Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 7. Bezirk

  • Die Wiener Linien mussten ihren Betrieb einstellen.

    Schwere Unwetter über Wien

    14.08.2010 Wien - Gewitter mit enormen Regenmengen sind in der Nacht auf Samstag über Wien gezogen. Die Feuerwehr war im Dauereinsatz, die Wiener Linien stellten ihren Betrieb ein und der Flughafen Wien-Schwechat war vorübergehend gesperrt.
    Heinz Holecek (re.) neben Parteiobmann Ralph Chaloupek währen der Pressekonferenz.

    Wien-Wahl: Holecek distanziert sich von MUT-Partei

    13.08.2010 Wien - Kammersänger Heinz Holecek und Kammersängerin Renate Holm haben von der MUT-Partei, der ehemaligen Tierrechtspartei, als deren Unterstützer sie am Donnerstag präsentiert worden waren, "in aller Deutlichkeit" distanziert.
    Bei dem Brand am Lkw der Müllabfuhr wurde niemand verletzt.

    Neubau: Brennende Müllabfuhr in der Burggasse

    13.08.2010 7. Bezirk, 1070 Wien-Neubau - Mitten auf der Burggasse in Wien-Neubau führ ein Lkw der Müllabfuhr mit brennender Ladung. Das Feuer konnte gelöscht werden, die Burggasse musst jedoch für eine halbe Stunde gesperrt werden.
    Karikaturist Manfred Deix, Schauspielerin Krista Stadler, MUT-Obmann Ralph Chaloupek und Kammersänger Heinz Holecek bei der Pressekonferenz.

    Wien-Wahl: Tierrechtspartei nennt sich nun MUT-Partei

    12.08.2010 Wien - Prominente Unterstützung von Karikaturist Manfred Deix oder Kammersänger Heinz Holecek: Die Tierrechtspartei will bei der Wien-Wahl im Oktober ins Rennen gehen. Und zwar als MUT-Partei.
    Immer mehr Menschen wenden sich an den Opferverband Weisser Ring.

    Weisser Ring: Heuer bereits 28 Prozent mehr Opfer

    12.08.2010 Wien - Vor allem Personen aus Wien nehmen vermehrt die Angebote des Opferschutzverbands wahr: Täglich rufen 33 Personen beim Opfer-Notruf an, Tendenz steigend.
    Auch Wiens Muslime üben einen Monat lang Verzicht.

    Ramadan beginnt: Muslime fasten einen Mondmonat lang

    11.08.2010 Wien - Für mehr als eine Milliarde Muslime beginnt dieser Tage der Fastenmonat Ramadan. In Europa wird bis 9. September Verzicht geübt, gespeist und gefeiert wird jeweils nach Sonnenuntergang.
    Enzos

    Die neuen Enzos fürs Museumsquartier sind da

    10.08.2010 Das MQ bekommt neue Enzis aus Italien: Die mittlerweile schon legendären Sitzgelegenheiten werden erneuert und heißen nun Enzos.
    Lichtbild

    Einbruchsdiebstahl in Wien-Neubau

    9.08.2010 7. Bezirk, 1070 Wien Neubau -  Zwei Täter sind in ein Geschäftslokal in der Kaiserstraße eingebrochen und versuchten den Tresor zu knacken. Sie sind noch flüchtig -  Beute etwa 3.000 Euro!
    Wiens Migranten sind stolz auf ihre Leistungen.

    Wiener Zuwanderer sind stolz auf ihre Leistungen

    9.08.2010 Wien - Einer Umfrage zufolge schätzen vor allem Migranten aus Ex-Jugoslawien und der Türkei ihren Beitrag für Kultur, Wirtschaft und Gesellschaft in der Bundeshauptstadt als besonders hoch ein.
    Polizei sucht Hinweise: Wer hatte mit den Verdächtigen zu tun?

    Neubau: Trickbetrüger mit "Wash-Wash-Trick" unterwegs

    5.08.2010 7. Bezirk, 1070 Wien: Mit dem bereits etwas angegrauten "Wash-Wash-Trick" wollten zwei Männer in Wien-Neubau einem Geschäftsmann Geld abluchsen. Dieser ging zum Schein auf das Geschäft ein, informierte jedoch die Polizei - die schließlich die beiden mutmaßlichen Trickbetrüger festnahm.

    Jeder fünfte Wiener ist ein Zuwanderer

    3.08.2010 In Wien leben die meisten Zuwanderer Österreichs. Jeder fünfte stammt nicht aus Österreich. 18 Wiener Bezirke führen das Ranking an.
    Allein im Juli suchten fast 1,2 Mio. Wiener Abkühlung in den Freibädern.

    Drei Monate Badesaison: 1,9 Mio. Wiener suchten Abkühlung

    30.07.2010 Wien - Einem schlechten Saisonstart zum Trotz können die Wiener Freibäder das zweitbeste Juliergebnis aller Zeiten verbuchen. Durch die Wetterkapriolen gab es so viele Ausfälle wie noch nie, gleichzeitig aber auch so viele gute Tage wie selten zuvor.
    Allein der Schwarzmarktwert der Tabletten betrug 21.000 Euro.

    Wien: Drogen-Trio von burgenländischen Beamten festgenommen

    29.07.2010 Wien - Ein 34-Jähriger soll kiloweise Cannabisblüten gewinnbringend verkauft haben. Zudem steht ein Pärchen im Verdacht, dem Mann ein Drogenersatzmittel geliefert und zum Teil selbst verkauft zu haben.
    Der Wiener hatte die Gewinnzahlen selbst angekreuzt.

    Lotto-Jackpot: Wiener räumte 1,7 Millionen Euro ab

    29.07.2010 Wien - Ein Wiener hatte sich nicht auf den Quicktipp verlassen, sondern kreuzte die Zahlen selbst an. Neben seinem Gewinn gab es außerdem drei Joker zu je 119.000 Euro.
    Rudolf Leopold

    "Bildnis Wally" wurde formell an Leopold Stiftung übergeben

    27.07.2010 7. Bezirk, 1070 Wien Neubau -  Das Schiele-Gemälde "Bildnis Wally", für das die Leopold-Museum Privatstiftung nach einem jahrelangen Rechtsstreit 19 Mio. Dollar (14,8 Mio. Euro) bezahlt, wurde Dienstagvormittag (Ortszeit) in New York Vertretern der Stiftung formell übergeben.

    Zwei Festnahmen nach Diebstahl in Wien Neubau

    27.07.2010 Am Montag wurden Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität in der Mariahilfer Straße auf zwei Männer aufmerksam. Einer der beiden betrat ein Geschäft, verweilte einige Minuten in den Verkaufsräumen und übergab anschließend seinem wartenden Komplizen einen Gegenstand.
    Symbolbild

    Wien wird zum öffentlichen Sportplatz

    20.07.2010 Wien: Vom 1. bis 31. August besteht die Möglichkeit, in ganz Wien an kostenlosen Sportprogrammen teilzunehmen. Alle 23 Bezirke werden mit mobilen Bühnen und Profi-Trainern aufgesucht. Den Start macht das Museumsquartier.

    Drogenfund in Neubau

    15.07.2010 7. Bezirk, 1070 Wien-Neubau - Am Mittwoch nahm eine Anrainerin eines Wohnhauses in der Westbahnstraße einen komischen Geruch wahr und verständigte die Polizei.

    Gewerbsmäßiger Taschendiebstahl in Wien Neubau - 2 Festnahmen

    15.07.2010 7. Bezirk, 1070 Wien-Neubau - Am Mittwoch um 15.00 Uhr beobachtete ein Beamter der Wiener Polizei auf der Mariahilfer Straße im Zuge einer Schwerpunktaktion zwei Frauen, die ein für Taschendiebe typisches Verhalten zeigten.
    Symbolbild

    Festnahme nach Taschendiebstahl

    11.07.2010 7. Bezirk, 1070 Wien Neubau: Am Samstag beobachtete eine 43-jährige Ladendetektivin um 17.00 Uhr die 32-jährige Mariya D. in einem Bekleidungsgeschäft in der Mariahilfer Straße. Als sie das Kaufhaus verließ, nahm die 43-Jährige die Verfolgung auf.
    Symbolbild

    Gewitter-Warnung für Wien!

    6.07.2010 Vorsicht: Heute ist sogar mit Hagel zu rechnen! Regen, starke Sturmböen und Gewitter sind heute keine Seltenheit. Mit der neuen Wetterseite auf Vienna Online sind Sie immer top-informiert.
    Symbolbild

    Rauferei im MQ: Akademiker ging auf Polizisten los

    5.07.2010 7. Bezirk, 1070 Wien Neubau: Am Wochenende kam es bei einer Veranstaltung im Museumsquartier zu einer Festnahme nach Widerstand gegen die Staatsgewalt.
    Symbolbild

    Taschendiebe: Zwei Festnahmen in Neubau

    1.07.2010 7. Bezirk, 1070 Wien Neubau: Mittwochnachmittag fielen Zivilbeamten im Zuge einer Schwerpunktaktion in der Mariahilfer Straße zwei verdächtige Männer auf. Die Beamten observierten Karim B. und Chamsadin H. und konnten beobachten, wie sie in mehreren Lokalen nach Opfern Ausschau hielten.
    Symbolbild

    5 Festnahmen nach Diebstahl

    30.06.2010 6. Bezirk, 1060 Wien Mariahilf -  Am Dienstag wurden auf der Mariahilfer Straße zwei Diebesbanden im Zuge ziviler Taschendiebstahlsstreifen festgenommen.

    In welchem Bezirk leben die meisten Frauen?

    27.09.2011 In Wien leben rund 1,7 Millionen Menschen. Das sind rund 880.000 Frauen und 807.000 Männer. Frauen bilden also mit 52,17% die klare Mehrheit gegenüber den Männern mit nur 47,83%.
    Rudolf Leopold

    Rudolf Leopold 85-jährig gestorben

    29.06.2010 Wien -  Der österreichische Kunstsammler und Museumsdirektor Rudolf Leopold ist am frühen Dienstagnachmittag, nur wenige Monate nach seinem 85. Geburtstag, in einem Wiener Krankenhaus gestorben.
    Rudolf Leopold

    Rudolf Leopold: Bedeutender Sammler, umstrittener Direktor

    29.06.2010 Er trug die bedeutendste Privatsammlung Österreichs zusammen. Der Schiele-Kenner und Museumsstifter war häufig wegen unklarer Provenienzen in Diskussion.
    Filmschauen im Freien, etwa bei Kino unter Sternen am Karlsplatz.

    Kinosommer in Wien: Die Freiluftlichtspiele können beginnen

    27.09.2011 Am 28. Mai fiel der Startschuss für die diesjährige Freiluftkino-Saison, und zwar am Dach der Hauptbücherei. "Kino wie noch nie" findet wiederum trotz der Sängerknaben-Baustelle statt, und das Filmfestival am Rathausplatz feiert sein 20-Jahr-Jubiläum. Wir wissen, wann man wo im Freien Kino genießen kann!
    Symbolbild

    Reisepässe: Stress um neues Dokument vermeiden

    29.06.2010 Wien -  Wer im Sommer einen Urlaub im Ausland plant, sollte sicherheitshalber die Gültigkeit des Reisepasses überprüfen. Der Andrang auf ein neues Dokument soll 2010 besonders groß sein -  längere Wartezeiten sind nicht ausgeschlossen.
    Der Haupthof des Museumsquartiers ist Treff-, Sammel- und Schaupunkt

    Museumsquartier Wien: Der große Check

    10.07.2012 Das Wiener Museumsquartier bietet auf rund 60.000 Quadratmetern Raum für moderne und zeitgenössische Kunst und Kultur - mitten in der Stadt und in direkter Nachbarschaft zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Wiens.

    Wo Wiens Politiker urlauben

    24.06.2010 Politiker ist ein kein normaler 40-Stunden Job. Ein Bürgermeister ist im Idealfall 365 Tage rund um die Uhr im Einsatz. Das sind natürlich utopische Vorstellungen, die in der Realität nicht umsetzbar sind. Alle Politiker brauchen mal eine Pause von ihrem Fulltime-Job.

    Wien Bezirke im Check: Welcher ist der grünste?

    22.06.2010 Der Grünanteil innerhalb der Bezirke schwankt von 3 bis 13 % in den innerstädtischen Regionen und beträgt bis zu 70 % in den westlichen Bezirken. Die Stadt Wien nimmt innerhalb europäischer Großstädte überhaupt eine Sonderstellung ein: Kaum eine andere Stadt besitzt so viel „Öffentliches Grün“.
    Die Jugendlichen waren auf Beutezug durch die Mariahilfer Straße.

    Mariahilfer Straße: Jugendliche auf Diebestour

    18.06.2010 7. Bezirk, 1070 Wien- Neubau – Nachdem fünf Jugendliche von einem Kaufhausdetektiv dingfest gemacht werden konnten, stellte sich heraus, dass sie bereits in anderen Geschäften zugeschlagen hatten. Mit dabei: eine "Einkaufsliste".
    Teilnehmer des Flashmobs im Wiener Museumsquartier

    Flashmob gegen Homophobie im Museumsquartier

    16.06.2010 7. Bezirk, 1070 Wien - Trotz Schlechtwetter haben sich rund 100 Teilnehmer verschiedener Altersstufen am Mittwochabend zum Solidaritäts-Flashmob gegen Homophobie im Museumsquartier eingefunden.

    Flashmob im Museumsquartier: Küssen gegen Homophobie

    15.06.2010 7. Bezirk - 1070 Wien-Neubau: Nach dem Angriff auf ein homosexuelles Paar vor wenigen Wochen im Museumsquartier soll mit einem Flashmob unter dem Motto "Küssen gegen Homophobie" am Mittwoch um 18.00 Uhr ein Zeichen für Toleranz gesetzt werden.
    Unfallort in der Kaiserstraße

    Neubau: Straßenbahn nimmt Autotür mit

    9.06.2010 7. Bezirk, 1070 Wien: Eine Straßenbahn der Linie 5 nahm Mitttwochfrüh in der Kaiserstraße in Wien-Neubau eine Autotür mit. Zu dem Unfall war es gekommen, als die Lenkerin eines Mercedes unmittelbar vor der Straßenbahn die Türe öffnete.
    Der Serindieb trieb sein Unwesen auf der Mariahilfer Straße.

    Mariahilfer Straße: Seriendieb festgenommen

    6.06.2010 Der 30-Jährige marschierte von Geschäft zu Geschäft, entwendete Kleidung und verstaute diese im Koffer seines Motorrades. Er konnte dingfest gemacht werden.
    Mit 1. Juli heißt es: "Rauchen verboten" - zumindest teilweise.

    Rauchen in Lokalen: Wirte dürsten nach Beratung

    6.06.2010 Mit 1. Juli endet die Übergangsfrist des Tabakgesetzes: In allen Lokalen mit über 50 m² Fläche darf man nur noch in abgetrennten Räumen rauchen. Beim Beratungstag der Wirtschaftskammer gingen die Emotionen hoch.
    Bis Freitag sollte der Regenschirm eher nicht kaputt werden.

    50 Liter Regen im Wiener Raum

    2.06.2010 Nachdem es noch einmal gehörig geregnet hat, ziehen die Niederschläge nach Westen weiter. Lokal kann es zwar zu Überschwemmungen kommen, ab Freitag soll es mit dem nasskalten Wetter aber vorbei sein.
    Das Pärchen wurde im Museumsquartier angegriffen.

    Museumsquartier in Wien-Neubau: Schwulenpärchen von Jugendlichen angegriffen

    1.06.2010 Bei einem Abendspaziergang ist ein homosexuelles Pärchen von einer Gruppe 15- bis 18-Jähriger zunächst beschimpft worden. In weiterer Folge wurde einer der beiden Männer durch einen Kopfstoß verletzt.
    In Wien sieht die Situation für Arbeitssuchende wenig rosig aus.

    AMS Wien: 2,2 Prozent mehr Arbeitslose im Mai

    1.06.2010 Im Gegensatz zum bundesweiten Trend sind in Wien die Arbeitslosenzahlen im Mai gestiegen. Besonders betroffen waren typische "Frauenberufe", einzig bei den Männern konnte man einen leichten Rückgang verzeichnen.
    Symbolbild

    Mann ging grundlos auf Frau los

    30.05.2010 Körperverletzung und Widerstand gegen die Staatsgewalt: Grundlos hat ein 40-Jähriger Samstagfrüh am Europaplatz in Wien-Neubau eine 25-jährige Frau angepöbelt und zu Boden gestoßen. Auch Polizisten bekamen Schläge ab. Der Mann kann sich angeblich an nichts mehr erinnern.
    "Daguerréotype Giroux"

    Rekordpreis: Daguerreotype um 732.000 Euro in Wien versteigert

    27.09.2011 Ein Daguerreotype Giroux, der als erste kommerziell hergestellten Kamera der Welt gilt, wurde Samstag am Nachmittag bei einer Auktion der Wiener Fotogalerie Westlicht um 732.000 Euro (610.000 Euro Hammerpreis) versteigert.
    Fahrgäste sollen sich nun sicherer fühlen.

    Nach Überfällen: ÖBB überwachen S-Bahn

    28.05.2010 Nach den wiederholten Überfällen in den Wiener Öffis reagieren jetzt die ÖBB: Gemeinsam mit der Polizei führen sie nun Schwerpunktaktionen durch, die das Sicherheitsgefühl heben sollen. Dabei wurden auch zahlreiche Schwarzfahrer ertappt.
    Der erste "offene Bücherschrank" in Neubau vor seiner Eröffnung im Februar.

    "Offener Bücherschrank" jetzt auch im 6. und im 9.

    26.05.2010 Kostenlos ein Buch nehmen oder aber auch ein altes hineinstellen: Das ist der offene Bücherschrank. Nun erhalten nach Neubau auch Mariahilf und Alsergrund eine Selbstbedienungsbibliothek.
    Aufgrund der heftigen Regenfälle kam es am Donnerstag in Wien zu Überschwemmungen.

    Sturm und Regen am Wochenende

    14.05.2010 Regen wie nur alle 50 Jahre und keine Ruhe in Sicht: Spätestens am Sonntag wird Wien wieder von Starkregen und Sturm heimgesucht – mit Windspitzen bis zu 90 km/h.
    Frost ist zu den Eisheiligen nicht zu erwarten.

    Heuer keine echten Eisheiligen

    10.05.2010 Kein Frost in Sicht: In diesem Frühjahr werden Pankratius, Servatius, Bonifatius und die "kalte Sopherl" eher milde lächeln – wenn auch mit Regen.
    Wien, nur du allein ...

    Wiener Bezirksfestival startet im Juni

    6.05.2010 23 Stationen in 23 Tagen: Nach dem Auftaktfest am 30. Mai auf Karlsplatz mit den Bands Kreisky und Bratfisch wird eine mobile Festivalbühne bis 23. Juni durch Wien tingeln.

    Tangente: Fly-Over wechselt Standort

    4.05.2010 Am Donnerstag werden die Arbeiten beginnen, ab Sonntag sollte die Konstruktion auf der Fahrbahn Richtung Süden stehen. Der Verkehr wird dadurch eingeschränkt sein.

    Dreist: Mann schnappte sich Handkassen bei Friseur

    2.05.2010 Selbst die Versuche der Friseurinnen, den Mann festzuhalten, hielten den Täter nicht davon ab, auch noch die zweite Handkasse einzustecken.
    Hat für jeden etwas zu bieten: Der Sommer im MQ.

    Heiß und cool: Der Sommer im MQ

    27.09.2011 Rechtzeitig zu den steigenden Temperaturen wird am Donnerstag die Sommersaison im Museumsquartier eingeläutet. Für die Eröffnung werden unter dem Motto "Kons Goes Proms" heuer alle Register gezogen.
    Bundespräsident will Nicht-Wähler für künftige Wahlen wieder gewinnen

    Empfang für Fischer im Museumsquartier

    26.04.2010 Einen stürmischen Empfang haben den Wahlsieger Heinz Fischer am Sonntagabend seine Anhänger bei der für ihn organisierten Wahlfeier bereitet. Unter "HeiFi"- Rufen und begeistertem Applaus zog der Bundespräsident gemeinsam mit seiner Frau und Bundeskanzler Werner Faymann sowie dessen Gattin ins Museumsquartier ein.

    Überfall in Wien-Neubau: Verkäuferin erlitt Schock

    23.04.2010 Mit den Worten "Money, Money" überfiel ein bewaffneter Unbekannter ein Lebensmittelgeschäft in der Burggasse. Die Verkäuferin erlitt einen schweren Schock und musste im Spital behandelt werden.
    Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen.

    "Nachmittag der Kundgebungen": Verkehrsprobleme erwartet

    23.04.2010 Gleich drei Kundgebungen könnten am Freitagnachmittag für Chaos in der Innenstadt sorgen. Auf Wiens Autofahrer kommt während der Rush-Hour auch eine kurzfristige Ringsperre zu.
    Alles neu für die Wiener Schnellbahn?

    ÖBB: Neue S- Bahn-Garnituren für Wien

    20.04.2010 Die ÖBB investieren 1 Mrd. Euro und kaufen bis zu 200 neue Regionaltriebwagen. Eingesetzt werden sollen sie vorwiegend als Ersatz für die in die Jahre gekommenen 20 Wiener S-Bahn-Garnituren.
    Rottweiler brauchen künftig einen Schein.

    Hundeführschein: Countdown läuft

    19.04.2010 Mit 1. Juli wird der Wiener Pflichtführschein für Kampfhunde eingeführt. Für derzeitige Hundehalter gibt es eine Gnadenfrist in Form einer einjährigen Übergangsregelung.
    Andrea Mayr, Josef Thon, StRin Ulli Sima und Rainer Weisgram

    Start für "Wien räumt auf! Mach mit!"

    12.04.2010 Mit prominenter Unterstützung startete am Montag die große Mitmachaktion "Wien räumt auf! Mach mit!". Die Aktion findet heuer zum 5. Mal statt, tausende haben sich in den letzten Tagen für die heurige Aktion angemeldet.
    Wiener Rotlichtszene vor Neuordnung

    Wiener "Gürtel-Boss" und sein "Vize" in U-Haft

    6.04.2010 Nach rund zweijährigen Ermittlungen hat eine Sonderkommission des Bundeskriminalamts mit einem Schlag die Spitze der Wiener Rotlicht-Szene aus dem Verkehr gezogen. Am vergangenen Wochenende wurden mehrere "Gürtel-Größen" festgenommen und zahlreiche Hausdurchsuchungen durchgeführt. Details gab die Staatsanwaltschaft Wien keine bekannt, da die Ermittlungen noch im Laufen sind und weitere Festnahmen folgen könnten.

    Neue Schulwege-Pläne für Wien

    2.04.2010 Bis September 2010 werden 25 Volksschulen durch die Aktion "Schulwegpläne für Wiener Volksschulen" der AUVA Landesstelle Wien in Zusammenarbeit mit der MA 46 ihre Schulwegpläne erhalten.
    Bild und Ton: Das sond:frame-Festival wurde eindrucksvoll eröffnet.

    "sound:frame": Die Stadt in Licht getaucht

    27.09.2011 Letztes Wochenende startete die zweitägige Auftakt-Party des Festivals für audiovisuelle Kunst am Karlsplatz. Zum Thema "dimensions" wird es bis 18. April Ausstellungen, Konzerte, Performances und viel mehr geben. Der Abschluss-Event findet dann in der Ottakringer Brauerei statt.