Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Salzburg brach "Quali-Fluch" und steht in Champions League

Vor 5 Stunden Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg wird in der Champions-League zum Serienteilnehmer. Zum zweiten Mal in Folge schafften die "Bullen" am Mittwochabend den Einzug in die Königsklasse, beim 3:1 (2:1) gegen Maccabi Tel Aviv reichte eine gute erste und eine maue zweite Hälfte, um nach dem 2:1-Erfolg im Hinspiel mit dem Gesamtscore von 5:2 in die Gruppenphase der Königsklasse einzuziehen.

Thiem: "Einer der besten Starts in Grand-Slam-Turnier"

Vor 7 Stunden Dominic Thiem ohne Satzverlust in der Runde der letzten 32, Jurij Rodionov nach überstandener Qualifikation und erstem Hauptrundensieg bei einem Major angeschlagen ausgeschieden. So lautete die Bilanz aus österreichischer Sicht nach dem vierten Tag der French Open in Paris. Thiem sprach nach dem Sieg über Jack Sock über einen seiner bisher besten Starts in ein Grand-Slam-Turnier, für den erst 21-jährigen Rodionov waren die körperlichen Strapazen noch eine Spur zu viel.

FC Dornbirn kassiert Heimniederlage

Vor 5 Stunden Die Rothosen verlieren auf der Birkenwiese gegen Rapid Wien II mit 1:2.

Starker Thiem in dritte Paris-Runde eingezogen

Vor 9 Stunden Viel hätte nicht gefehlt, und er hätte seinen ersten Satz im Turnierverlauf abgeben. Dennoch hat Dominic Thiem am Mittwoch ohne Satzverlust die dritte Runde der mit 38,41 Mio. Euro dotierten French Open erreicht. Der US-Open-Sieger und Vorjahres-Finalist besiegte den US-Amerikaner Jack Sock nach 2:22 Stunden mit 6:1,6:3,7:6(6). Der 27-jährige Niederösterreicher musste dabei im dritten Durchgang bei 3:6 im Tiebreak drei Satzbälle abwehren.

VfB Hohenems steht nach Sieg in Schwaz in Runde zwei

Vor 7 Stunden Nach dem 3:1-Erfolg in Tirol wartet auf die Grafenstädter nun zuhause Sturm Graz.

Nadal souverän, Wawrinka mit Satzverlust weiter

Vor 10 Stunden Rafael Nadal hat am Mittwoch seinen Kurs auf Roland-Garros-Titel Nummer 13 in unwiderstehlicher Manier fortgesetzt. Der Weltranglisten-2. ließ dem US-Amerikaner Mackenzie McDonald beim 6:1,6:0,6:3 keine Chance und steht in der dritten Runde. Dies gelang neben Dominic Thiem (AUT-3) u.a. auch dem dreifachen Major-Sieger Stan Wawrinka, der gegen den Deutschen Dominik Koepfer beim 6:3,6:2,3:6,6:1 einen Satz abgeben musste. Der Schweizer hat die French Open 2015 gewonnen.

Schweizer Hirschi gewinnt Fleche Wallonne - Konrad Siebenter

Vor 10 Stunden Der WM-Dritte Marc Hirschi hat am Mittwoch den Radsport-Klassiker Fleche Wallonne gewonnen. Der 22-jährige Tour-Etappensieger aus dem Sunweb-Team setzte sich im steilen Schlussanstieg über die Mauer von Huy souverän vor dem Franzosen Benoit Cosnefroy (AG2R) durch. Dritter wurde der Kanadier Michael Woods (EF). Patrick Konrad landete bei seiner Generalprobe für den Giro d'Italia wie auch schon im Vorjahr auf Rang sieben.

FC Dornbirn auf der Jagd nach dem ersten Heimsieg

Vor 7 Stunden Die noch ungeschlagenen Rothosen empfangen den Zweitligaufsteiger Rapid Wien mit Startrainer Steffen Hofmann.

Sieg und Niederlage für Österreichs Tenniscracks in Paris

Vor 7 Stunden Thiem stürmt bei den French Open in die 3. Runde - Rodionov ist draußen.

Benelux-Tour gestoppt - Amstel Gold Race abgesagt

Vor 11 Stunden Verschärfte Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie in den Niederlanden führen zu einer Beeinträchtigung des Radsport-Kalenders. Das Zeitfahren der Benelux- bzw. Binck-Bank-Rundfahrt vom Mittwoch in Vlissingen musste kurzfristig abgesagt werden. Mit bei der Tour dabei ist der Österreicher Michael Gogl vom Team NTT. Die lokalen niederländischen Behörden erlauben auch keine Etappen am Donnerstag und am Freitag. Abgesagt wurde das für 10. Oktober geplante Amstel Gold Race.

Manuel Baum Nachfolger von David Wagner als Schalke-Trainer

Vor 12 Stunden Der frühere Augsburg-Trainer Manuel Baum ist Nachfolger für David Wagner beim sportlich und finanziell angeschlagenen deutschen Fußball-Bundesligist FC Schalke 04. Der 41-Jährige, der zuletzt die deutsche U18-Nationalmannschaft trainiert hat, erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022 und soll den Traditionsclub aus der tiefen Krise führen. Das teilte Schalke am Mittwoch mit.

Dürr über Doping-Arzt Mark S.: "Seriös, gewissenhaft"

Vor 12 Stunden Der frühere österreichische Langläufer Johannes Dürr hat dem Arzt Mark S. keine Schuld an der eigenen Dopingvergangenheit gegeben. "Ich habe selbst entschieden zu dopen, und Mark hat mir dabei geholfen. Mark ist nicht dafür verantwortlich, dass ich zum Doping gekommen bin", sagte Dürr bei seiner Zeugenaussage im Doping-Strafprozess gegen den Erfurter Arzt und vier von dessen Komplizen am Mittwoch vor dem Landgericht München II.

LASK fliegt mit "breiter Brust" nach Lissabon

Vor 14 Stunden Mit noch frischen positiven Erinnerungen und "breiter Brust" ist der LASK zum entscheidenden Play-off-Auftritt um die Europa-League-Teilnahme nach Lissabon aufgebrochen. Portugals Traditionsclub Sporting steht den Linzern am Donnerstagabend (21.00 Uhr/live ORF1) zum dritten Mal binnen eines Jahres gegenüber. Bei den "Löwen" entspannte sich die Liga nach Corona-Erkrankungen in Kader am Tag vor der Partie ein wenig.

Sölden trotz Coronakrise für Weltcup-Auftakt zuversichtlich

Vor 14 Stunden Zumindest eine Sorge ist Sölden los. Der aktuelle Wintereinbruch hat einen Schneezuwachs von bis zu einem halben Meter auch auf dem Gletscher gebracht, auf dem in knapp zwei Wochen mit den zwei üblichen Riesentorläufen der alpine Weltcupauftakt stattfindet. Diesem wird diesmal wegen der Corona-Pandemie besonders großes Augenmerk geschenkt. Sölden ist aber zuversichtlich, auch diese Riesen-Herausforderung gut zu stemmen.

Eishockey: Vienna Capitals nun mit Verteidiger Brett Flemming

Vor 15 Stunden Die Vienna Capitals haben einen siebenten Legionär verpflichtet: Den kanadischen Verteidiger Brett Flemming.

Serena Williams verletzt - Rückzug von French Open

Vor 15 Stunden Serena Williams hat sich kurz vor ihrem für Mittwoch geplanten Zweitrunden-Auftritt bei den French Open gegen Zwetana Pironkowa (BUL) aus dem Turnier zurückgezogen.

Barcelona-Star Messi gibt Fehler zu und ruft zur Einheit auf

Vor 15 Stunden Mit einem leidenschaftlichen Appell hat Fußball-Superstar Lionel Messi den FC Barcelona und alle Anhänger zur Einheit aufgerufen und will damit einen Schlussstrich unter das unsägliche Transfer-Sommertheater ziehen. "Nach so vielen Meinungsverschiedenheiten möchte ich dem ein Ende setzen", sagte der Argentinier in einem Interview der Tageszeitung "Sport" und forderte: "Wir müssen uns als Barcelona-Fans zusammenschließen und daran glauben, dass das Beste noch kommt."

Burgstaller finalisiert Wechsel zum FC St. Pauli

Vor 17 Stunden Guido Burgstaller spielt künftig in der 2. deutschen Fußball-Liga für den FC St. Pauli. Die Hamburger bestätigten den Wechsel des ehemaligen österreichischen Fußball-Teamstürmers am Mittwoch. Burgstaller kommt von Schalke 04 und erhält einen Vertrag bis Sommer 2023. Bei den Schalkern spielte der 31-Jährige in den Überlegungen der sportlichen Leitung keine Rolle mehr.

Rapid Wien-Kapitän Ljubicic nur "leicht angeschlagen"

Vor 17 Stunden Rapid Wien-Kapitän Dejan Ljubicic ist laut Angaben des Fußball-Bundesligisten nach seiner Auswechslung im Spiel gegen St. Pölten am vergangenen Wochenende nur "leicht angeschlagen".