AA

Djokovic will weiter Richtung Grand Slam marschieren

Vor 1 Stunde Novak Djokovic ist der große Favorit bei den am Montag beginnenden All England Tennis-Championships in Wimbledon. Der 34-jährige Serbe hat nach seinen Triumphen bei den Australian und den French Open die Chance, mit Rafael Nadal und Roger Federer gleichzuziehen. Mit seinem dritten Major-Titel en suite hätte der "Djoker" wie der Spanier und der Schweizer 20 Grand-Slam-Siege eingefahren. Zudem geht Djokovic auf den "richtigen" Grand Slam los.

Montreal Canadiens erstmals seit 1993 im Stanley-Cup-Finale

Vor 1 Stunde Die Montreal Canadiens stehen zum ersten Mal seit 28 Jahren im Stanley-Cup-Finale. Die Kanadier gewannen am Donnerstag in der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL zuhause gegen die Vegas Golden Knights mit 3:2 nach Verlängerung und entschieden die "best of seven"-Halbfinalserie mit 4:2 für sich. Die Canadiens treffen im Finale auf Titelverteidiger Tampa Bay Lightning oder die New York Islanders, die beim Stand von 3:3 am (heutigen) Freitag das Entscheidungsspiel bestreiten.

Euro 2021: ÖFB-Team will Italien überraschen

Vor 8 Minuten Österreichs Fußball-Nationalteam träumt vom ganz großen Coup. Die österreichische Auswahl geht am Samstag (21.00 Uhr/live ORF 1) in London als klarer Außenseiter in ihr erstes EM-Achtelfinale.

Thiem nicht in Wimbledon - 5 Wochen mit Handgelenksschiene

Vor 16 Stunden Die am Dienstag auf Mallorca erlittene Handgelenksverletzung setzt Tennis-Star Dominic Thiem für Wimbledon und zumindest bis August außer Gefecht. Am Mittwoch in Barcelona durchgeführte Untersuchungen ergaben eine Ablösung des hinteren Kapselapparates am rechten Handgelenk. Thiem wird nun fünf Wochen eine Schiene am Handgelenk tragen, ehe er progressiv mit spezifischen funktionalen Übungen beginnen kann, hieß es am Donnerstag in einem Statement des Thiem-Managements.

Hinteregger kann trotz Trainingspause gegen Italien spielen

Vor 15 Stunden Österreichs Fußball-Nationalteam kann im EM-Achtelfinale am Samstag (21.00 Uhr/live ORF 1) in London gegen Italien aller Voraussicht nach auf Martin Hinteregger zurückgreifen. Der Innenverteidiger von Eintracht Frankfurt trainierte zwar auch am Donnerstag, dem Tag vor dem Abflug nach London, in Seefeld nicht mit der Mannschaft. ÖFB-Sportdirektor Peter Schöttel gab aber Grünes Licht: "Es wird sich definitiv ausgehen, dass er fit ist für den Spieltag."

UEFA kippt Auswärtstorregel: Europacup-Tore zählen gleich

Vor 18 Stunden Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat die Auswärtstorregel im Europapokal gekippt. Schon ab der kommenden Saison wird nicht mehr zwischen im eigenen und im fremden Stadion erzielten Treffern unterschieden. Die Regel besagte bisher, dass bei Torgleichheit nach Hin- und Rückspiel in der K.o.-Runde die Mannschaft weiterkommt, die mehr Treffer auswärts erzielt hat.

UEFA kippt Europacup-Auswärtstorregel

Vor 4 Stunden Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat die Auswärtstorregel im Europapokal gekippt.

Red-Bull-Revival soll sich bei Heim-GP-Doppel fortsetzen

Vor 19 Stunden Vor dem 35. Formel-1-Rennen in Österreich am kommenden Sonntag (15.00 Uhr/live Servus TV, Sky) drängt sich vor allem eine Frage auf: Kann Red Bull Racing auch beim ersten von zwei Heimspielen auf der Spielwiese von Teambesitzer Dietrich Mateschitz in Spielberg so auftrumpfen wie in den jüngsten drei Rennen? Mercedes jedenfalls fürchtet die neue Power des Honda-Motors, während Max Verstappen noch den Zweifler spielt. "Es gibt für nichts eine Garantie", meinte der WM-Führende.

Schwerer Auftakt für Austria Lustenau und FC Dornbirn

Vor 5 Stunden Austria Lustenau startet mit Heimspiel gegen GAK und Excoach Gernot Plassnegger, FC Dornbirn muss zum Meister FC BW Linz.

Baumgartner fordert gegen Favorit Italien mutigen Auftritt

Vor 15 Stunden Christoph Baumgartner ist nach seiner vor dem Goldtor im entscheidenden Gruppenspiel gegen die Ukraine (1:0) erlittenen Kopfverletzung für das EM-Achtelfinale am Samstag (21.00 Uhr/live ORF 1) gegen Italien bereit. Der Jüngste in Österreichs Fußball-Nationalteam forderte gegen die 30 Spiele ungeschlagenen Italiener einen couragierten Auftritt. "Was extrem wichtig sein wird, ist, dass wir sehr mutig spielen", betonte der 21-Jährige am Donnerstag im ÖFB-Teamcamp in Seefeld.

Nächstes junges Talent für den FC Dornbirn

Vor 20 Stunden Ronny Rikal sammelt bei den Rothosen Spielpraxis in der 2. Liga.

Mit sehr viel Qualität die Achillesferse begraben

Vor 17 Stunden SC Austria Lustenau verstärkt die Defensive mit zwei starken Innenverteidigern.

"Flügelflitzer" Cheukoua spielt bei Austria Lustenau

Vor 17 Stunden Der ehemalige Altach-Kicker schnürt zwei Jahre für den Vorarlberger Zweitligisten die Schuhe.

"Staubsauger" wechselt zum Belgischen Meister

Vor 18 Stunden Der Kamerunische A-Nationalspieler verlässt den SCR Altach nach vier Jahren.

Alaba feiert 29. Geburtstag ohne große Feier - aber mit Torte

Vor 16 Stunden Am Donnerstag wird David Alaba 29 Jahre alt. Eine große Feier wird es im Trainingscamp jedoch nicht geben. Eine Torte wurde jedoch organisiert.

Neues "Körner-Trainingszentrum" von Rapid präsentiert

Vor 21 Stunden Rapid hat sein im Prater angesiedeltes "Körner-Trainingszentrum powered by Varta" vorgestellt. "Wir schaffen das Fundament für eine nachhaltige Entwicklung", so Wirtschaftsgeschäftsführer Christoph Peschek.

Japans Kaiser soll besorgt wegen Corona-Lage sein

Vor 22 Stunden Japans Kaiser Naruhito teilt nach Einschätzung des Großhofmeisters die Sorgen vieler Untertanen vor einer Ausbreitung des Coronavirus durch die Olympischen Spiele. "Seine Majestät macht sich große Sorgen über die aktuelle Infektionssituation", sagte der Leiter des Kaiserlichen Haushofamts, Yasuhiko Nishimura, am Donnerstag, wie die japanische Nachrichtenagentur Kyodo meldete.

Rapid realisiert mit Varta-Hilfe "Körner-Trainingszentrum"

Vor 22 Stunden Zwei Legenden steuern den Namen bei, ein Batterienhersteller nicht zuletzt Geld: Rapid hat am Donnerstag sein im Prater angesiedeltes "Körner-Trainingszentrum powered by Varta" vorgestellt. Die Summe, die das deutsche Unternehmen, vertreten durch den milliardenschweren Unternehmer und Rapidfan Michael Tojner, aufwendet, blieb freilich ungenannt. "Wir schaffen das Fundament für eine nachhaltige Entwicklung", sagte Wirtschaftsgeschäftsführer Christoph Peschek.

Ronaldo hält, was er verspricht: Daei-Rekord geknackt

Vor 15 Stunden Cristiano Ronaldo hält, was er verspricht. Vor der Fußball-EM nahm Portugals Rekordjäger wieder Bestmarken ins Visier. Beim 2:2 gegen Weltmeister Frankreich egalisierte Ronaldo nun den Weltrekord des Iraners Ali Daei, der es in seiner internationalen Karriere auf 109 Länderspiel-Tore gebracht hatte. Den alleinigen Rekord könnte der Mann aus Madeira schon nach dem Achtelfinale des Titelverteidigers gegen Belgien am Sonntag innehaben.

Auf deutsches "Pralinenschachtel-Team" wartet Klassiker

Vor 15 Stunden Die 15-jährige Ära von Bundestrainer Joachim Löw hätte am Mittwochabend beinahe im Desaster geendet. Abgekämpft sagte der 61-Jährige nach dem mühsamen 2:2 gegen Ungarn: "Die Mannschaft wollte das biegen." Nach der nervenaufreibenden EM-Gruppenphase und einer alles andere als souveränen Achtelfinal-Qualifikation versprüht Deutschlands Fußball-Nationalteam aber wieder Optimismus. Am kommenden Dienstag geht es in einem Klassiker im Wembley gegen England.