Nach Zuschlag: Insignia bietet 25 Mio. für Austria-Anteile

Vor 15 Minuten Das Missverständnis Austria Wien und Insignia ist um ein Kapitel reicher. Die Tageszeitung "Standard" (Online) zitierte am Donnerstag aus einem Brief der georgischen Gruppe an Club-Präsident Frank Hensel und dem Verwaltungsratsvorsitzenden Robert Zadrazil. Demnach bietet Insignia 25 Millionen Euro, um als Investor beim finanziell schwer angeschlagenen Bundesligisten einzusteigen. Die Austria hat die Suche nach einem Geldgeber aber schon abgeschlossen und reagierte ablehnend.

Russland im Davis-Cup-Halbfinale

Vor 26 Minuten Russlands Tennis-Team steht im Halbfinale des Davis Cups. Im letzten Viertelfinale der K.o.-Runde setzte sich der Favorit am Donnerstag in Madrid gegen Schweden vorzeitig mit 2:0 durch. Der Weltranglisten-Zweite Daniil Medwedew machte den Erfolg mit einem 6:4,6:4 gegen Mikael Ymer perfekt. Zuvor hatte Andrej Rubljow das umkämpfte Auftakteinzel mit viel mehr Mühe als erwartet 6:2,5:7,7:6 (3) gegen Elias Ymer gewonnen.

Tippler bereit für Speed-Auftakt, auch Schmidhofer dabei

Vor 1 Stunde In Lake Louise beginnt für die österreichischen Speed-Spezialistinnen die neuerliche Jagd nach den zuletzt für sie raren Weltcup-Podestplätzen. Wie in der Vorwoche bei den Männern macht in den kanadischen Rockys das Wetter mit viel Neuschnee und Wind einige Probleme. Tamara Tippler und Romana Siebenhofer sind nach guter Vorbereitung bereit zum Angriff, Nicole Schmidhofer gibt in der Abfahrt am Freitag ihr Comeback (20.30 Uhr MEZ/live ORF 1).

Höchstens 15.000 Fans in deutschen Liga-Matches zugelassen

Vor 3 Stunden Zu Fußballspielen in Deutschland sind wegen der erneut bedrohlichen Corona-Lage vorerst nur noch höchstens 15.000 Zuschauer zugelassen. Bundesregierung und Länderchefs einigten sich am Donnerstag darauf, dass in den Stadien maximal 50 Prozent der Kapazität genutzt werden darf. In Sporthallen dürfen es höchstens 5.000 Zuschauer sein. Es gilt eine Maskenpflicht und die 2G-Regel, nach der nur Geimpfte und Genesene Einlass erhalten.

Biathletin Hauser übernimmt mit Sprintsieg Weltcupführung

Vor 3 Stunden Biathletin Lisa Hauser hat in Östersund erstmals einen Sprintbewerb gewonnen und damit auch die Gesamtweltcupführung übernommen. Die Massenstart-Weltmeisterin triumphierte am Donnerstag nach 7,5 Kilometern ohne Fehlschuss 12,5 Sekunden vor der Schwedin Elvira Öberg, die zweimal in die Strafrunde musste. Dritte wurde mit einem Fehlschuss 14,4 Sekunden zurück die Weißrussin Hanna Sola.

Insignia bietet 25 Mio. für Austria Wien-Anteile

Vor 4 Stunden Das Missverständnis Austria Wien und Insignia ist um ein Kapitel reicher. Wie Medien berichtet bietet Insignie 25 Millionen Euro, um als Investor einzusteigen.

„Hamilton hat klar mehr zu verlieren“

Vor 6 Stunden Ex-Formel-1-Pilot Ralf Schumacher sieht den Briten im Kampf um WM-Krone mehr unter Druck als Max Verstappen.

Djokovic mit Serbien im Davis-Cup-Semifinale

Vor 21 Stunden Tennis-Superstar Novak Djokovic hat am Mittwoch mit Serbien das Davis-Cup-Viertelfinalduell gegen Kasachstan gewonnen. In Madrid setzte sich der 34-Jährige zunächst gegen Alexander Bublik 6:3,6:4 durch und glich damit für seine Mannschaft aus. Im Doppel besiegten Djokovic und Nikola Cacic die kasachische Paarung Andrej Golubew/Alexander Nedowjessow 6:2,2:6,6:3.

Medizinische Einsätze wegen Fans in Premier League

Vor 22 Stunden Wegen eines medizinischen Vorfalls auf der Zuschauertribüne ist das Premier-League-Spiel zwischen Watford mit ÖFB-Torhüter Daniel Bachmann und Tabellenführer Chelsea am Mittwoch nach 13 gespielten Minuten für fast eine halbe Stunde gestoppt worden. Der Schiedsrichter schickte beide Teams in die Kabinen. Wie Watford mitteilte, hatte ein Zuschauer einen Herzstillstand erlitten. Der Mann wurde umgehend versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Chelsea gewann die Partie 2:1.

Arnautovic gegen Roma verletzt - Coach "nicht optimistisch"

Vor 22 Stunden Das Wiedersehen von Marko Arnautovic und seinem Ex-Trainer Jose Mourinho war am Mittwoch für den österreichischen Nationalteam-Kicker kein angenehmes. Der Bologna-Stürmer lag im Heimspiel gegen die AS Roma nach knapp einer Viertelstunde nach einem Zweikampf mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Boden und verlangte medizinische Hilfe. Der 32-Jährige, der in der italienischen Fußball-Meisterschaft bei sechs Toren hält, wurde in der 17. Minute ausgetauscht.

Bestzeit mit Torfehler für Franz im Beaver-Abfahrtstraining

Vor 22 Stunden Wie schon in Lake Louise hat Max Franz auch im Training für die Weltcup-Abfahrten am Wochenende in Beaver Creek eine Bestzeit aufgestellt, allerdings ließ er ein Tor aus. Das Kärntner Ski-Ass verwies am Mittwoch im einzigen Testlauf zeitmäßig den Franzosen Matthieu Bailet (+0,40 Sek.) sowie den Norweger Adrian Smiseth Sejersted (+0,53) auf die Plätze. Auch diese beide kamen nicht ohne Torfehler durch, das schaffte erst der viertplatzierte Aleksander Aamodt Kilde (NOR/+0,79)

Unklarer Fall Peng - WTA trägt keine Turnier in China aus

Vor 23 Stunden Wegen der unklaren Situation um die chinesischen Tennisspielerin Peng Shuai wird die WTA vorerst keine Turniere mehr in China und Hongkong ausrichten. Das gab Steve Simon, der Chef der Frauen-Welttour WTA, am Mittwoch bekannt. Er hatte wiederholt seine Sorge um Peng geäußert.

Dank Sarkaria-Tor: Sturm beendete in Altach Sieglos-Serie

Vor 24 Stunden Sturm Graz hat seine Sieglos-Serie beendet und dem SCR Altach das nächste Negativerlebnis beschert. Während die Steirer am Mittwochabend dank eines 1:0-(1:0)-Auswärtserfolgs beim Tabellenschlusslicht nach acht Pflichtspielen wieder einmal einen Dreier anschrieben, warten die Vorarlberger seit nun vier Partien auf ein erzieltes Tor. Nur ein Sieg steht für Altach aus den vergangenen zwölf Runden zu Buche. Der Rückstand auf den Vorletzten LASK beträgt wie gehabt einen Zähler.

Nach Negativserie: Altach hofft gegen Sturm auf Trendwende

Vor 1 Tag Mit einem Heimerfolg gegen den Dritten aus der Steiermark wollen die Rheindörfler den letzten Tabellenplatz abgeben.

ÖSV-Männer bei "Speed-WM" in Beaver Creek um weitere Erfolge

Vor 1 Tag Österreichs Alpinski-Herren wollen nach dem nahezu perfekten Start in die Olympiasaison nachlegen. Zwei Doppelsiege und insgesamt fünf Podestplätze in bisher drei Rennen haben die Latte vor dem Viererpack-Spektakel in Beaver Creek freilich hoch gelegt. Auf der legendären und anspruchsvollen Raubvogelpiste im US-Staat Colorado warten je zwei Super-G (Donnerstag, Freitag) und Abfahrten (Samstag, Sonntag), eine kleine Speed-WM also. Gute Erinnerungen hat Vincent Kriechmayr.

Mercedes kommt mit "Granate" zur WM-Entscheidung in F1

Vor 1 Tag Lewis Hamilton soll bei der Formel-1-Premiere in Saudi-Arabien mit seinem starken Mercedes-Motor aus dem Brasilien-Rennen ein WM-Finale gegen Red-Bull-Pilot Max Verstappen erzwingen. "Jetzt kommt die richtige Granate wieder rein für Saudi-Arabien und Abu Dhabi. Wir haben uns dieses Feuer für die letzten zwei Rennen aufbewahrt", kündigte Mercedes-Teamchef Toto Wolff nach Hamiltons jüngstem Sieg in Katar an.

NBA-Star James auf Corona-Liste, Lakers siegen dennoch

Vor 1 Tag Basketball-Star LeBron James steht auf der Corona-Liste der NBA. Der 36-Jährige verpasste deswegen am Dienstagabend das Auswärtsspiel der Los Angeles Lakers bei den Sacramento Kings, die Lakers setzten sich auch ohne ihn mit 117:92 durch.