Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Für den 15-Jährigen war die Rettung selbstverständlich.

15-Jähriger rettete Wiener aus Attersee: "Würde es wieder machen"

Der 15-jährige Max Stadlmann ist am Samstagnachmittag zum Lebensretter avanciert. Der Bursch rettete einen 70-jährigen Wiener, der im Attersee zu ertrinken drohte. Im Interview gibt sich der 15-Jährige bescheiden.
Frage des Tages:
Sollen auch Frauen verpflichtend zum Bundesheer oder Zivildienst?

Soll die Wehrpflicht auch für Frauen gelten?

Bundesheer und Zivildienst-Trägerorganisationen klagen über einen Mangel an jungen Männern, zudem werden immer weniger davon als tauglich eingestuft.
Am neuen Busparkplatz beim Schloss Schönbrunn wurden zahlreiche Bäume gepflanzt.

Parken im Park: 300 Bäume vor dem Schloss Schönbrunn

Insgesamt 304 Bäume sollen dafür sorgen, dass der neue Busparkplatz vor dem Schloss Schönbrunn nicht zur Betonwüste wird. Die Busse parken so quasi mitten in einem Park.
Wörthersee:
Die Seeresidenz der Wiener Sängerknaben besteht seit Ende der 1950er-Jahre.

Wiener Sängerknaben wollen Sommerresidenz öffnen

Schon bald könnte das Sommerferienhaus der Wiener Sängerknaben am Wörthersee für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Damit soll das Kulturangebot am See ausgebaut werden.
Nur zehn von 81 Parteien schafften es bisher in den Nationalrat.

NR-Wahl: Kleinparteien wohl nicht im Parlament vertreten

Die Wähler sind bei der NR-Wahl im Herbst nicht auf der Suche nach Alternativen, deswegen dürfte ein Einzug ins Parlament für die Kleinstparteien sehr schwierig werden.
Eine sofortige Fahndung nach dem Trio verlief negativ.

Pkw-Kollision mit gestohlenem Fahrzeug

Nachdem am Samstag zwei Pkw bei der Längenfeldgasse kollidierten, stellte sich heraus, dass eines der Unfallfahrzeuge als gestohlen gemeldet war.
Bei der Hitze hilft ein Sprung ins kühle Nass.

Nächste Hitzewelle rollt an: Österreich schwitzt bei 38 Grad

In der kommenden Woche kommen wir laut ZAMG wieder ordentlich ins Schwitzen. Täglich klettern die Temperaturen in ganz Österreich über 30 Grad, der Hitze-Höhepunkt wird am Donnerstag erreicht.
Montag meist sonnig
30 °C
Dienstag wechselnd bewölkt
32 °C
Mittwoch sonnig
33 °C
Jetzt deinen Bezirk auswählen!
Info text
Bezirk auswählen
  • Innere Stadt
  • Favoriten
  • Simmering
  • Meidling
  • Hietzing
  • Penzing
  • Rudolfsheim Fünfhaus
  • Ottakring
  • Hernals
  • Währing
  • Döbling
  • Leopoldstadt
  • Brigittenau
  • Floridsdorf
  • Donaustadt
  • Liesing
  • Landstraße
  • Wieden
  • Margareten
  • Mariahilf
  • Neubau
  • Josefstadt
  • Alsergrund