Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Der Schubhäftling drohte sich mit einem Keramiksplitter selbst zu verletzen.

Schubhäftling randalierte in Zelle wegen Abschiebung

Am Mittwochabend randalierte ein 26-jähriger Schubhäftling wegen seiner bevorstehenden Abschiebung in seiner Zelle in Wien. Erst mit Hilfe der WEGA und dem Einsatz eines Tasers konnte der Mann außer Gefecht gesetzt werden.
Den Verdächtigen wird schwerer Betrug vorgeworfen.

Drei gesuchte Betrüger in Wien festgenommen

Am Mittwoch konnte die Wiener Polizei drei Betrüger bei zwei Hausdurchsuchungen in Wien-Fünfhaus und Floridsdorf festnehmen.
Das Urteil im Prozess gegen einen 37-Jährigen Wiener Taxifahrer lautet drei Jahre Haft.

Taxifahrer missbrauchte 18-Jährige in Wien: Drei Jahre Haft

Ein 37-Jähriger Wiener Taxifahrer, hat im Mai eine 18 Jahre alte Schülerin aus Niederösterreich sexuell missbraucht. Er wurde beim Prozess am Donnerstag zu einer Strafe von drei Jahren unbedingter Haft verurteilt.
Menschen mit schwachem Immunsystem sollten sich impfen lassen.

Mythen und Fakten zur Grippeimpfung

Die Grippesaison steht bevor und Mediziner raten anfälligen Personen, sich impfen zu lassen. Dazu lauern aber auch viele Mythen im Netz.
Eiene Ölspur sorgte für ein Verkehrschaos in Wien.

Ölspur in der Wiener Innenstadt: Umfangreiche Staus

Am Donnerstag sorgte eine Ölspur auf der Straße zu umfangreichen Staus in Wien.  Die Maria-Theresien-Straße musste ab der Börsegasse, die Obere Donaustraße/Brigittenauer Lände bis zur Heiligenstädter Brücke gesperrt werden, berichtete der ÖAMTC.
Ein Wiener knackte den Lotto-Dreifach-Jackpot

Wiener knackt Lotto-Jackpot mit 3,9 Millionen Euro

Am Mittwoch knackte ein Wiener den Lotto-Dreifach-Jackpot und ist nun um 3,9 Millionen Euro reicher.
Vor und im Bundesministerium kam es heute zu einer Versammlung von Greenpeace-Aktivisten statt.

Greenpeace-Aktivisten: Wiener Polizei löst Versammlung auf

Am Donnerstag wurde zwischen 7 und 10.35 von rund 25 Greenpeace-Aktivisten in und vor dem Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus demonstriert. Die Polizei musste bei der rechtswidrigen Versammlung einschreiten.
Donnerstag meist sonnig
19 °C
Freitag sonnig
19 °C
Samstag meist sonnig
18 °C
Jetzt deinen Bezirk auswählen!
Info text
Bezirk auswählen
  • Innere Stadt
  • Favoriten
  • Simmering
  • Meidling
  • Hietzing
  • Penzing
  • Rudolfsheim Fünfhaus
  • Ottakring
  • Hernals
  • Währing
  • Döbling
  • Leopoldstadt
  • Brigittenau
  • Floridsdorf
  • Donaustadt
  • Liesing
  • Landstraße
  • Wieden
  • Margareten
  • Mariahilf
  • Neubau
  • Josefstadt
  • Alsergrund
Eine Umfrage ergabe eine Mehrheit für ein Bleiberecht von Asylwerbern in Lehre.

Mehrheit in Österreich für Bleiberecht bei Asylwerber in Lehre

Vor 4 Minuten Eine Umfrage hat ergeben, dass 56 Prozent der Österreich dafür sind, dass Asylwerber, die eine Lehre Machen, ein Bleiberecht in Österreich erhalten.
Die Wiener Polizei soll die Westen bei jeglicher Art von Einsatz tragen.

Polizei erhält neue Westen: Personalvertreter nicht erfreut

Vor 39 Minuten Wiener Polizeibeamte wurden vor kurzen mit neuen Stichschutzwesten ausgestattet. Bis alle Beamten eine haben, wird es allerdings noch Monate dauern.
Der Tennis-Star wird nicht am Wiener Erste Bank Open teilnehmen.

Tennis-Star Djokovic kommt nicht zum Erste Bank Open

Vor 2 Stunden Der Serbische Tennis-Star Djokovic wird nicht zum Wiener Erste Bank Open erscheinen, er wird seine Pause nach dem Shanghai-Sieg noch weiter ausbauen.
Die Kinder-Pneumokokkenimpfung hat in Österreich eine schlechtere Wirkung bekommen.

Pneumokokken-Impfung für Kinder: Wirkung nachgelassen

Vor 32 Minuten Seit 2012 ist die Pneumokokken-Impfung in Österreich gratis. Nun zeigte sich, dass der Schutz diese Impfung jedoch verbessert werden sollte.
Meinl-Reisinger kehrt in den Nationalrat zurück

Nationalrat: Meinl-Reisinger und Wimmer angelobt

Vor 1 Stunde NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger und der Vorsitzende der Sozialdemokratischen Gewerkschafter Rainer Wimmer sind Donnerstagfrüh als Abgeordnete im Nationalrat angelobt worden.
Strengere Kontrollen beim Telefonieren am Steuer.

Handy am Steuer: Alle fünf Minuten wird ein Lenker erwischt

Vor 1 Stunde Im Vorjahr wurden 113.770 Lenker beim Handy-Telefonieren am Steuer erwischrt. Erstmals seit dem Jahr 2011 ist damit die Zahl der Ertappten gestiegen, berichtete am Donnerstag die auf Mobilität und Transport spezialisierte Organisation VCÖ unter Berufung auf Zahlen des Innenministeriums.
Vier Fälle der Doppelstaatsbürgerschaft wurden dem VfGH gemeldet.

Doppelstaatsbürgerschaft: Vier Fälle beim VfGH

Vor 27 Minuten Beim Verfassungsgerichtshof sind nun vier Fälle eingelangt, die sich mit einer mutmaßtlichen austro-türkischen Doppelstaatsbürgerschaft beschäftigen. Die Meinungen der Böhrden sind gespalten.
Der Wiener Taxifahrer steht wegen sexuellen Missbrauchs vor Gericht.

Wiener Taxifahrer soll betrunkene 18-Jährige missbraucht haben

Vor 2 Stunden Am Donnerstag muss sein ein 37-jähriger Taxilenker wegen sexuellen Missbrauchs einer wehrlosen Person am Wiener Landesgericht für Strafsachen verantworten.
Mit der Eröffnung des hdgö ist auch das Ephesos Museum wieder zugänglich.

Ephesos Museum in Wien wieder geöffnet

Vor 3 Stunden Ab 10. November ist sowhl das Haus der Geschichte Österreich, als auch das Ephesos Museum wieder geöffnet.
Nach dem Unfall auf der S2 kam es zu einer Auseinandersetzung.

Autounfall auf der Wiener S2: Paar schlug auf Unfallgegner ein

Vor 3 Stunden Am Donnerstagmorgen wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Wiener Nordrand Schnellstraße (S2) fünf Personen leicht verletzt. Eines der beteiligten Autos überschlug sich.
In der kommenden Woche sind milde Temperaturen Geschichte.

Sonniges Herbstwetter hält noch an: Danach kommt Schnee

Vor 3 Stunden In den kommenden Tagen werden wir weiter mit Sonnenschein und ruhigem Herbstwetter verwöhnt. Ein Wetterumschwung ist erst nächste Woche in Sicht, der kräftigen Regen und auch Schnee bringt.
Bereits mehr als 25.000 Betroffene haben sich der ORF-Sammelklage angeschlossen.

Sammelklage gegen ORF: Mehr als 25.000 GIS-Kunden fordern Geld zurück

Vor 3 Stunden Vor einer Woche startete der Prozessfinanzierer AdvoFin die Konsumenten-Sammelklage gegen den ORF. Bislang haben sich bereits mehr als 25.000 GIS-Kunden der Klage angeschlossen.
So wird in Österreich gespart.

So sparen Österreicher: Sparbuch am beliebtesten

Vor 3 Stunden Das Sparbuch liegt bei den Österreichern unangefochten mit einem Beliebtheitswert von 80 Prozent vor dem Bausparen mit 60 Prozent und der Lebensversicherung mit 44 Prozent.
Scharfe Kritik an der geplanten Umschichtung des Wiener Schulbudgets.

Geplante Umschichtung des Wiener Schulbudgets: Scharfe Kritik

Vor 4 Stunden Wiener AHS-Lehrervertreter, die Wiener ÖVP und NEOS haben mit Kritik auf die Ankündigung von Bildungsdirektor Heinrich Himmer reagiert, Geld und Personal künftig zu Brennpunktschulen zu verlagern und - sollte es nicht mehr Geld dafür vom Bund geben - umgekehrt Schulen mit weniger sozialen Problemen Ressourcen wegzunehmen.
Schlüsselübergabe an ChefInsp Otto Mayer und Direktor Konrad Kogler durch Flughafenvorstand Günther Ofner

Neue Inspektion der Fremdenpolizei am Flughafen Wien eröffnet

Vor 5 Stunden Am Mittwoch wurde am Flughafen Wien eine neue Inspektion der Fremdenpolizei offiziell eröffnet. 22 Beamte sind dort tätig.

Flutschigere Kondome sollen Verhütung attraktiver machen

Vor 5 Stunden US-Forscher haben eine besonders glitschige Latex-Gleitschicht für Kondome entwickelt, die einer Studie zufolge den Einsatz von Präservativen steigern könnte.
Verkleidungen sind bei dem Spiel nicht nur erlaubt, sondern erwünscht.

Zombie-Jagd durch Wien zu Halloween

Vor 4 Stunden Wer würde sich nicht gerne zu Halloween von Zombies quer durch Wien jagen lassen? Beim Spiel "Journey to the End of the Night" heißt es am 31. Oktober "Leben oder Tot".
Amy Winehouse geht Ende 2019 als Hologramm auf Tour.

Amy Winehouse geht ab 2019 wieder auf Tour

Vor 7 Stunden Amy Winehouse starb, wie viele Musiker vor ihr, im Alter von nur 27 Jahren. Damit wurde sie zur Legende. Nun soll die Sängerin als Hologramm auf Konzerttour gehen.

Bolivien: Neue Trend-Destination in Südamerika

Vor 7 Stunden Auf einer Reise zu den versteckten Schönheiten Boliviens erlebt man Südamerika von seiner aufregendsten Seite. Das tropisch-heiße Tiefland im Osten, der Amazonas-Regenwald im Norden und die bis zu 6.500 Meter hohen Berggipfel der Anden im Westen.
Die Geschäftsführer Heorhii Karkhanov und Volodymyr Mandrin vor ihrem neuen Lokal in der Wiener Innenstadt.

Neueröffnung: Cocktailbar MEINZ in Wiener Innenstadt lädt ein

Vor 8 Stunden Wo früher das ehemalige Lokal "Ma Pitom" war, hat nun die neue Cocktailbar MEINZ eröffnet.