Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Am Praterstern und am Donaukanal könnte ab 1. Februar das Waffenverbot gelten.

Waffenverbot in Wien ab 1. Februar: Erste Zonen stehen fest

Bereits ab 1. Februar könnten in Wien zwei Waffenverbotszonen eingerichtet werden. Am Praterstern und am Donaukanal wolle die Wiener Polizei kontrollieren, zuvor aber umfangreich informieren.
15.000 Pakete pro Jahr kann die Post nicht zustellen.

Post verkauft unzustellbare Pakete an Mitarbeiter

Die Post wird herrenlose Pakete künftig nicht mehr versteigern, sondern an seine Mitarbeiter verkaufen. Insgesamt sollen 15.000 Waren so einen neuen Besitzer finden.
Der Verdächtige gab an, am 1. August 1999 geboren worden zu sein.

Tote 16-Jährige: Alter von Verdächtigem soll bestimmt werden

Im Fall der toten 16-Jährigen im Anton-Wodica-Park in Wiener Neustadt soll nun das Alter des Verdächtigen medizinisch geprüft werden. Das sei für den Strafrahmen von Bedeutung.
Die Frauenhelpline bietet Mädchen und Frauen, die von Gewalt betroffen sind, kostenlose Hilfe.

Gewalt an Frauen: Kritik an neuen Notrufnummer

Im Maßnahmenpaket gegen Gewalt an Frauen wurde auch die Einrichtung einer neuen Notrufnummer angekündigt. Da es bereits die Frauenhelpline gibt, stößt dieser Vorschlag nun auf Kritik.
Am Wiener Hauptbahnhof kam es in der Nacht auf Dienstag zur Bluttat.

Bluttat am Hauptbahnhof: Spanier aus Spital entlassen

Der 21-jährige Spanier, der am Wiener Hauptbahnhof seine eigene Schwester umgebracht haben soll, wurde aus dem Spital in eine Justizantalt verlegt. Ein toxikologisches Gutachten soll mögliche Drogen aufspüren.
Die Studentenfraktion AG der ÖVP gilt als Kaderschmiede für Parteiposten.

Außenressort-Mitarbeiter war in antisemitischem Chat

Wegen antisemitischer und nationalistischer Witze in einer Chat-Gruppe sorgte 2017 die VP-nahe AG für Aufsehen. Ein Funktionär von damals arbeitet nun im Außenministerium.
Mehr Pakete konnten den Briefrückgang bei der Post abfangen.

Post fürchtet sich nicht vor Amazon: "Erwarten stabiles Geschäft"

Die Post sieht mit positiven Erwartungen in das neue Jahr und plant, die Logistikkapazitäten in den nächsten Jahren zu verdoppeln. Vor Amazon habe man keine Angst.
Freitag wechselnd bewölkt
4 °C
Samstag meist sonnig
1 °C
Sonntag wechselnd bewölkt
1 °C
Jetzt deinen Bezirk auswählen!
Info text
Bezirk auswählen
  • Innere Stadt
  • Favoriten
  • Simmering
  • Meidling
  • Hietzing
  • Penzing
  • Rudolfsheim Fünfhaus
  • Ottakring
  • Hernals
  • Währing
  • Döbling
  • Leopoldstadt
  • Brigittenau
  • Floridsdorf
  • Donaustadt
  • Liesing
  • Landstraße
  • Wieden
  • Margareten
  • Mariahilf
  • Neubau
  • Josefstadt
  • Alsergrund
Das Wiener Landesgericht glaubte der Version der 19-Jährigen und verhängte Haft.

19-Jährige verfolgt & genötigt: 3,5 Jahre Haft für Syrer

Vor 49 Minuten Dreieinhalb Jahre unbedingte Haft erhielt ein 30-Jähriger Syrer, der eine 19-jährige Wienerin im letzten Jahr verfolgt und genötigt hatte. Nur durch das rasche Eingreifen der Polizei konnte schlimmeres vermieden werden.
Der junge Wiener musste sich für seine Taten am Landesgericht verantworten.

17-Jähriger wegen Erpressung verurteilt

Vor 49 Minuten Ein junger Wiener, der zum Tatzeitpunkt 16 Jahre alt war, hatte einem Bediensteten einer Reinigungsfirma mit Schlägen gedroht. Er brachte den um sieben Jahre älteren dazu, ihm innerhalb von zwölf Wochen 1.700 Euro zu überlassen.
Die Polizei sucht erneut nach diesen drei Männern die bundesweiten Betrug ausüben.

Bundesweiter Betrug: Polizei sucht erneut diese Teppichreiniger

Vor 49 Minuten Seit längerem fahndet die Polizei nach drei Männern, die überwiegend im Großraum Steiermark, Kärnten, Tirol, Wien und NÖ als Unternehmer einer Teppichreinigungsfirma auftreten und Kunden betrügen.
AMS-Algorithmus
AMS-Chef Kopf verteidigt seinen Algorithmus.

Frauen erhalten am meisten Förderungen

Vor 2 Stunden Der neue AMS-Algorithmus spricht den wenigsten Frauen hohe Arbeitsmarkchancen zu. Das sei gut, so AMS-Vorstand Johannes Kopf. Somit würden sie nämlich mehr Förderung erhalten.
Die Autos waren auf einem Parkplatz in Wiener Neustadt abgestellt.

28-Jähriger soll Reifen von 28 Autos in NÖ aufgestochen haben

Vor 2 Stunden Ein 28-jähriger Rumäne soll die Vorderreifen von 28 Autos in Wiener Neustadt aufgestochen haben. Bei einer Einvernahme zeigte er sich geständig.
Der Mann wurde festgenommen.

43-Jähriger wegen diverser Delikte gesucht: Festnahme

Vor 2 Stunden Am Donnerstag klickten im Wiener Prater für einen 43-jährigen Mann die Handschellen. Er wurde wegen zahlreicher Delikte gesucht.
Mario Kunasek hat 2019 mit dem Bundesheer viel vor.

Kunasek bereitet sich auf "Mutter aller Schlachten" vor

Vor 3 Stunden Wortgewaltig stellte am Freitag Verteidigungsminister Kunasek die Pläne des Bundesheeres vor. 2019 werde ein Schlüsseljahr für das Heer, so der ehemalige Soldat.
Im Zuge der Scherpunktaktion kam es zu zahlreichen Anzeigen und Schließungen.

Schwerpunkt gegen illegale Prostitution: 63 Anzeigen

Vor 3 Stunden Die Polizei konnte im Zuge einer Prostitution-Schwerpunktaktion 18 Wohnungen durchsuchen. Dabei wurden 63 Anzeigen erstattet und vier Wohnungen sofort geschlossen.
Die Laienrichter sahen in dem Angriff keinen Mordversuch.

Frau griff Ex-Mann mit Messer an: Zwei Jahre teilbedingt

Vor 3 Stunden Eine geschiedene Frau lauerte im Sommer im Gemeindegebiet Zellerndorf ihrem Ex-Mann mit einem Messer auf. Dafür wurde die 47-Jährige am Freitag zur Rechenschaft gezogen.
Die Lawinengefahr in Teilen Niederösterreichs ist wieder erheblich angestiegen.

NÖ: Lawinengefahr in Hochlagen erheblich

Vor 3 Stunden Die Lawinengefahr in Hochlagen in Niederösterreich ist auf Warnstufe 3 angestiegen. Betroffen sind vor allem die Ybbstaler Alpen und die Rax-Schneeberggruppe oberhalb von 1.500 Metern.
Die Anmeldung für die Musterklage ist noch eine Woche möglich.

Klage im VW-Abgasskandal: Anmeldung empfohlen

Vor 4 Stunden Die zweimonatige Frist für die deutsche Musterfeststellklage läuft nächste Woche ab. Der VKI rät daher noch zu einer raschen kostenlosen Anmeldung.
Der Alko-Lenker zeigte der Polizei ein Video von der Geisterfahrt.

Alko-Lenker als Geisterfahrer auf der A22 unterwegs

Vor 4 Stunden In der Nacht auf Freitag war ein 33-Jähriger als Geisterfahrer auf der A22 unterwegs. Ein Lkw-Fahrer stoppte den alkoholisierten Mann beim Kaisermühlentunnel.
Der Mann konnte im Zuge einer Fahnung festgenommen werden.

EU-Haftbefehl: Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Vor 4 Stunden Am Donnerstag konnte die Polizei im Zuge einer Fahndung in Wien-Favoriten einen Tatverdächtigen, gegen den ein EU-Haftbefehl bestand, festnehmen.
In Wien gibt es im Jänner bei vielen Veranstaltungen kostenlosen Eintritt.

Gratis Events im Jänner in Wien: Hier ist der Eintritt frei

Vor 4 Stunden Egal ob Eislaufen, Kinobesuch oder Schatzsuche am Flohmarkt: Zum Start ins neue Jahr haben wir die besten kostenlosen Events in Wien zusammengetragen.
Michael Ludwig eröffnete die ORF-Multimedia Lounge im Rathaus.

ORF-Multimedia Lounge im Wiener Rathaus eröffnet

Vor 4 Stunden In der neuen ORF-Multimedia Lounge können Besucher zahlreiche digitale Services und Infos zur Bundeshauptstadt abrufen.
Die beiden Männer konnten in Bulgarien festgenommen werden.

Auspuff-Diebstähle geklärt: Zwei Festnahmen

Vor 5 Stunden Bereits im August 2017 sollen zwei Männer im Alter von 25 und 41 Jahren in Perchtholdsdorf (Bezirk Mödling( Auspuffanlagen gestohlen haben. Die Polizei konnte die Beschuldigten nun ausforschen.
Werner Kogler soll die Grünen bei der EU-Wahl anführen.

Grüne bereiten sich auf Europawahlen vor

Vor 6 Stunden Die Grünen haben in Wien-Landstraße ihren Fahrplan für das politische Jahr 2019 präsentiert. Auf der Agenda steht zunächst die EU-Wahl, aber auch die Gemeinderatswahl in Salzburg.
Wurde man gehackt, gibt es ein paar wichtige Dinge, auf die man achten sollte.

Wurde ich gehackt? Achten Sie auf diese Warnsignale

Vor 6 Stunden Viele User haben Angst vor einem Hacker-Angriff. Um diesen rechtzeitig zu erkennen und dagegen vorzugehen, gibt es hier einige Tipps.
Der Kanzler, der spaltet - Gastkommentar von Johannes Huber.

Der Kanzler, der spaltet

Vor 6 Stunden Gastkommentar von Johannes Huber. Dass Sebastian Kurz Wiener beleidigt, ist erklärbar. Von einem Regierungschef, der allen Österreichern dienen sollte, ist es jedoch unverantwortlich.
Der Wiener Eistraum öffnet heute seine Tore.

Am Eröffnungstag: Gratis Eislaufen am Wiener Eistraum

Vor 6 Stunden Der Wiener Eistraum öffnet heute seine Türen und lädt alle Eislaufbegeisterten kostenlos zum Schlittschuhlaufen ein. Erstmals kann auch die Terrasse ausprobiert werden.