Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Österreich unterlag Kroatien bei Handball-EM 23:27

17.01.2020 Die Überraschung ist ausgeblieben. Beim 23:27 (8:13) gegen Kroatien haben Österreichs Handball-Männer am Donnerstag die erste Niederlage bei der Heim-EM hinnehmen müssen. Der vielfache Medaillengewinner bei WM, EM und Olympia erwies sich zum Hauptrundenauftakt in der Wiener Stadthalle für das ÖHB-Team als zu stark und übernahm die Führung in Gruppe I vor den punktegleichen Spaniern (je 4).

Walkner auf vorletzter Dakar-Etappe Zweiter

16.01.2020 Der Salzburger Matthias Walkner hat am Donnerstag seinen ersten Etappensieg bei der heurigen Rallye Dakar knapp verpasst. Der Gewinner 2018 landete auf der 11. Etappe von Shubaytah nach Haradh bei den Motorrädern nur neun Sekunden hinter Pablo Quintanilla (CHI), verbesserte sich damit gesamt auf Rang vier. Sein Rückstand auf seinen drittplatzierten KTM-Kollegen Toby Price (AUS) beträgt 7:19 Min.

ÖHB-Sieben startet mit Niederlage in die Hauptrunde

17.01.2020 Trotz ansprechender Leistung setzte es für Österreich die erste Niederlage bei der EM. Kroatien siegte am Ende mit 27:23.

Austria Wien schielt bei Transfers nach Deutschland

16.01.2020 Die Wiener Austria will bei zukünftigen Transfer stärker in Deutschland Ausschau halten. Die Wechsel in der Winterpause werden sich laut Sportdirektor Stöger aber in Grenzen halten.

Usbekistan nach Wien-Absage Veranstalter der Judo-WM 2021

16.01.2020 Die ursprünglich an Wien vergebene Judo-Weltmeisterschaft 2021 findet in der usbekischen Hauptstadt Taschkent statt. Das gab der Judo-Weltverband (IJF) am Mittwoch bekannt. Wien hatte im September 2018 den Zuschlag bekommen, im Oktober 2019 war die WM aber wieder entzogen worden. Der IJF hatte die Rücknahme mit der nicht fristgerechten Bezahlung der zweiten Rate begründet.

Fourcade holte beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding 80. Sieg

16.01.2020 Julian Eberhard ist am Donnerstag im Sprint-Bewerb beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding als 18. bester Österreicher geworden. Trotz dreier Fehler beim Liegendschießen holte er dank guter Laufleistung noch Punkte. Martin Fourcade kam fehlerfrei nach zehn Kilometern in 22:41,5 Minuten ins Ziel und feierte seinen schon insgesamt 80. Sieg. In Ruhpolding war es der 12. Triumph für den Franzosen.

Mayer-Bestzeit im zweiten Wengen-Abfahrtstraining

16.01.2020 Matthias Mayer hat die Lauberhornabfahrt im Griff. Im zweiten Training am Donnerstag stellte der Kärntner Bestzeit vor dem Schweizer Mauro Caviezel (+0,11 Sek.) und dem Norweger Aleksander Aamodt Kilde (+0,31) auf. Nicht alle Mitfavoriten deckten die Karten auf, Vincent Kriechmayr beispielsweise bremste noch vor dem Ziel ab. Die Trainingszeit war weit unter der Siegerzeit des Vorjahres.

Rapid Wien-Stürmer Aliou Badji wechselt zu Al Ahly Sports Club

16.01.2020 Der 22-jährige Stürmer Aliou Badji verlässt den SK Rapid wien nach weniger als einem Jahr bereits wieder. Badji wechselte am Donnerstag fix zum in Kairo beheimateten ägyptischen Meister Al Ahly Sports Club.

Stürmer Badji wechselte von Rapid zu Al Ahly Sports Club

16.01.2020 Aliou Badji und der SK Rapid gehen nach etwas weniger als einem Jahr bereits wieder getrennte Wege. Der 22-jährige Stürmer wechselte am Donnerstag vom Tabellendritten der Fußball-Bundesliga fix zum in Kairo beheimateten ägyptischen Meister Al Ahly Sports Club. Der Vertrag des Senegalesen bei den Hütteldorfern wäre noch bis 2022 gelaufen, über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart.

Thiem startet bei Australian Open gegen Mannarino

16.01.2020 Für Dominic Thiem geht es zu Beginn seiner siebenten Australian Open zum Auftakt gegen den Franzosen Adrian Mannarino. Dies hat die am Donnerstag erfolgte Auslosung für das mit umgerechnet mit 44,01 Millionen Euro dotierte Tennis-Grand-Slam-Turnier in Melbourne ergeben. Erster möglicher gesetzter Gegner wäre in Runde drei Taylor Fritz (USA-29). Zum ersten Mal ist Thomas Muster an Thiems Seite.

Ilsanker bleibt nach Wechselverbot Leipzig erhalten

16.01.2020 Stefan Ilsanker hat laut "Bild"-Zeitung ein Wechselverbot von RB Leipzig bekommen. Der Tabellenführer der deutschen Fußball-Bundesliga will den 30-jährigen ÖFB-Teamspieler in diesem Winter nicht ziehen lassen. Grund dafür sind unter anderem die Verletzungen von Kapitän Willi Orban und Ibrahima Konate, die Trainer Julian Nagelsmann in der Abwehr weiterhin nicht zur Verfügung stehen.

Raffl trifft bei 4:3-Overtime-Sieg von Philadelphia

16.01.2020 Ein Tor hat Michael Raffl am Mittwoch zum 4:3-Sieg nach Verlängerung der Philadelphia Flyers gegen die St. Louis Blues in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL beigetragen. Der Villacher erzielte die 2:1-Führung und wurde zum drittbesten Spieler der Partie gewählt. Raffl erhielt mit 17:31 Minuten Eiszeit die zweitmeiste in dieser Saison, der 31-Jährige hält nun bei fünf Saisontoren.

San Antonio mit Pöltl verliert in Miami 100:106

16.01.2020 Die San Antonio Spurs haben am Mittwoch in der National Basketball Association (NBA) bei Miami Heat eine 100:106-Niederlage hinnehmen müssen. Jakob Pöltl bekam 14:17 Spielminuten, in denen er zwei Punkte, vier Rebounds, je einen Assist und Steal sowie zwei blocked shots verbuchte. In einer über weite Strecken ausgeglichenen Partie fiel die Vorentscheidung zu Beginn des Schlussabschnitts.

ÖHB-Männer gegen Favorit Kroatien bei EM mit breiter Brust

16.01.2020 Österreichs Handball-Männern bleibt kaum Zeit, den souveränen Aufstieg bei der Heim-EM zu genießen.

Ungarn komplettierte EM-Hauptrunde - Dänemark out

15.01.2020 Außenseiter Ungarn ist als letztes Team in die Hauptrunde der Handball-EM eingezogen. Die Magyaren besiegten Island am Mittwoch in Malmö überraschend glatt 24:18 (9:12) und fixierten damit den Sieg in der Gruppe E vor den Isländern, die bereits davor aufgestiegen waren. Durch den Sieg der Ungarn ist Weltmeister und Olympiasieger Dänemark vorzeitig ausgeschieden.

Prozess gegen Ex-Radprofi Preidler vertagt

15.01.2020 Der Prozess gegen den ehemaligen Radprofi Georg Preidler wegen des Verbrechens des schweren gewerbsmäßigen Sportbetruges ist am Mittwoch am Landesgericht Innsbruck auf unbestimmte Zeit vertagt worden. Die Staatsanwaltschaft beantragte die Einvernahme eines Zeugen. Zuvor hatte sich Preidler vor Gericht teilweise schuldig bekannt. Er bekannte, Blutdoping betrieben zu haben.

Vier Jugend-Olympia-Medaillen für Österreich

15.01.2020 Die ÖOC-Athleten haben bei den Olympischen Jugendspielen in Lausanne am Mittwoch zweimal Gold und zweimal Bronze geholt. Die zwei Siege gelangen Eisschnellläufer Ignaz Gschwentner und Eishockey-Torhüterin Magdalena Luggin mit internationalen Teams. Die dritten Ränge gelangen ebenfalls im 3-gegen-3-Eishockey Karolina Hengelmüller sowie Amanda Salzgeber und Philip Hoffmann im Ski-Alpin-Teambewerb.

Hauser bei Eckhoff-Sieg im Ruhpolding-Sprint 35.

15.01.2020 Lisa Hauser hat am Mittwochnachmittag im Sprint-Bewerb beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding den 35. Platz erreicht. Die Tirolerin, die zuletzt nach einer Grippe in Oberhof gefehlt hatte, setzte ausgerechnet ihren letzten Schuss daneben und musste einmal in die Strafrunde. Die Norwegerin Tiril Eckhoff blieb dagegen fehlerfrei und feierte in überlegener Manier ihren bereits fünften Saisonsieg.

Meister Salzburg verkauft Pongracic und Niangbo

15.01.2020 Fußball-Meister Red Bull Salzburg hat zwei Spieler ins Ausland verkauft. Innenverteidiger Marin Pongracic wechselt zum deutschen Bundesligisten VfL Wolfsburg, Angreifer Anderson Niangbo nach seinem Leihengagement beim Ligarivalen WAC zum belgischen Tabellendritten KAA Gent. Beide Transfers bestätigten die Salzburger am Mittwochvormittag.

Riegler/Promegger Teambewerb-Zweite in Bad Gastein

15.01.2020 Die Lokalmatadore Claudia Riegler und Andreas Prommegger haben am Mittwochnachmittag den Teambewerb beim Parallel-Weltcupslalom der Snowboarder in Bad Gastein auf Platz zwei beendet. Die beiden Routiniers aus Salzburg - Riegler ist 46 Jahre, Prommegger 39 Jahre alt - mussten sich im Finale dem favorisierten deutschen Duo Ramona Hofmeister/Stefan Baumeister beugen.

Walkner auf verkürzter Mittwoch-Etappe der Dakar Sechster

15.01.2020 Matthias Walkner hat die aufgrund von starkem Wind verkürzte zehnte Etappe der Rallye Dakar am Mittwoch in Saudi-Arabien auf dem sechsten Rang beendet. Der Salzburger KTM-Werkspilot verlor 5:23 Minuten auf den spanischen Tagessieger Joan Barreda (Honda). In der Gesamtwertung ist Walkner weiter Sechster, 41:32 Minuten beträgt sein Rückstand auf den führenden US-Amerikaner Ricky Brabec.

Schach-Weltmeister Carlsen 111 Partien unbesiegt

15.01.2020 Schach-Weltmeister Magnus Carlsen hat am Dienstag seine 111. Partie in Folge nicht verloren und damit einen neuen Rekord aufgestellt. Durch ein Remis in der vierten Runde eines Turniers in Wijk aan Zee in den Niederlanden überbot der Norweger die seit 2005 vom Russen Sergej Tiwjakow gehaltene Marke.

Novak und Haas in Qualifikation der Australian Open weiter

15.01.2020 Zwei von vier angetretenen österreichischen Tennisspielern haben in der Qualifikation der Australian Open die Auftakthürde genommen. Am Mittwoch gewann der topgesetzte Niederösterreicher Dennis Novak gegen Dennis Brown (GER) 6:3,6:2 sowie die Oberösterreicherin Barbara Haas (32) gegen Kristina Kuvova (SVK) 2:6,6:4,6:4. Der Steirer Sebastian Ofner unterlag Brayden Schnur (CAN-3) 6:2,3:6,4:6.

ÖHB-Männer in EM-Hauptrunde gegen Kaliber und Statistik

15.01.2020 Mit dem Aufstieg in die Hauptrunde der Handball-Heim-EM haben Österreichs Männer am Dienstag das erste erklärte Ziel erreicht. Nach den siegreichen Duellen mit Tschechien, der Ukraine und Nordmazedonien warten nun mit Kroatien, Spanien und Deutschland aber echte Kaliber auf Rot-Weiß-Rot. Rein statistisch ist in den Spielen nichts zu holen, darf man sich nur gegen Weißrussland Hoffnungen machen.

Shiffrin nach Platz drei in Flachau voll Selbstzweifel

15.01.2020 Das beginnende Ende einer Ära? Nicht die zweite Slalom-Niederlage von Mikaela Shiffrin in Folge ließen beim Nachtslalom in Flachau diese Frage aufkommen, sondern die Selbstzweifel der US-Seriensiegerin nach Platz drei hinter Petra Vlhova und der Schwedin Anna Swenn Larsson. "Wir sind in der Realität angekommen", erklärte die Rekord-Gewinnerin von 43 Weltcupslaloms zwei Stunden vor Mitternacht.

Ein Testspieler beim Zweitligist FC Dornbirn

16.01.2020 20-jähriger Defensivkünstler weilt auf Probe bei den Rothosen

Arizona feierte mit Grabner 6:3-Sieg gegen San Jose

15.01.2020 Phil Kessel und Taylor Hall haben die Arizona Coyotes am Dienstag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL zum Sieg geführt. Die beiden Top-Transfers der Coyotes für diese Saison erzielten beim 6:3-Heimsieg gegen die San Jose Sharks jeweils zwei Tore und bereiteten einen Treffer vor. Der Villacher Michael Grabner erhielt bei Tabellenführer der Pacific Division 9:56 Minuten Eiszeit.

ÖHB-Männer "dürfen jetzt ein bisschen träumen"

15.01.2020 Zum Abschluss der Vorrunde der Handball-Heim-EM sind bei Österreichs Handball-Männer Erinnerungen an das "Wintermärchen" von 2010 wach geworden. Die 32:28-Gala gegen Nordmazedonien bescherte der ÖHB-Auswahl zum dritten Mal bei einer EM den Aufstieg in die Hauptrunde - erstmals nahm man aber zwei Punkte mit. "Jetzt dürfen wir ein bisschen träumen", sagte Teamchef Ales Pajovic.

Vlhova siegte auch im Flachau-Slalom, Shiffrin Dritte

14.01.2020 Nach ihrer ersten Krone als Zagreber "Schneekönigin" hat sich Petra Vlhova zum zweiten Mal auch die Schärpe der "Ski-Prinzessin" von Flachau gesichert. Wie schon 2019 gewann die Slowakin auch Dienstagabend das Salzburger Flutlich-Spektakel, diesmal aber vor der Schwedin Anna Swenn Larsson. Seriensiegerin Mikaela Shiffrin wurde nur Dritte, die Halbzeit-Dritte Katharina Liensberger Fünfte.

ÖHB-Männer mit Gala gegen Nordmazedonien in EM-Hauptrunde

14.01.2020 Mit einer echten Gala sind Österreichs Handball-Männer in die Hauptrunde der Heim-EM eingezogen. Am Dienstag gewann die Truppe von Teamchef Ales Pajovic auch ihr drittes und letztes Vorrundenspiel in der Wiener Stadthalle gegen Nordmazedonien mit 32:28 (18:12) und sicherte Österreich zum dritten Mal nach 2010 und 2014 einen Platz in der EM-Hauptrunde - erstmals aber nimmt man zwei Punkte mit.

99ers setzen EBEL-Siegeslauf mit 3:2 gegen Salzburg fort

14.01.2020 Die Graz99ers haben am Dienstag im Kampf um einen Fixplatz im Play-off der Erste Bank Eishockey Liga einen wichtigen Sieg gefeiert. Die Steirer setzten sich in der 40. Runde bei Tabellenführer Red Bull Salzburg mit 3:2 durch und zogen nach Punkten mit dem Sechsten Znojmo gleich. Die Top Fünf qualifizieren sich für die Pick Round, was neben Salzburg auch die Vienna Capitals schon geschafft haben.

Handball: Österreich nach Sieg über Nordmazedonien EM-Gruppensieger

15.01.2020 Österreichs Handball-Männer haben bei der Heim-EM in Wien nach dem Sieg über Nordmazedonien als Gruppensieger ohne Punktverlust den Sprung in die Hauptrunde geschafft.

Austria Lustenau schlägt auf dem Transfermarkt zu

14.01.2020 Offensivspieler Daniel Steinwender kommt von Austria Klagenfurt.

Radsportler Bernhard Eisel beendet Karriere

14.01.2020 Radprofi Bernhard Eisel hat am Dienstag im Alter von 38 Jahren seine Karriere beendet. Der Steirer bestritt mit zwölf Teilnahmen so oft wie kein anderer Österreicher die Tour de France. Außerdem nahm er viermal am Giro d'Italia und dreimal an der Vuelta a Espana teil. Seine größten Erfolge waren der Sieg im Klassiker Gent-Wevelgem 2010 und zwei Etappensiege bei der Tour de Suisse.

Cruyff-Bewunderer Setien soll Barca-Kultur aufleben lassen

14.01.2020 Nach der Absagen von Xavi und Ronald Koeman hat der FC Barcelona mit Quique Setien einen Cruyff-Bewunderer als neuen Coach aus dem Hut gezaubert. Der 61-Jährige folgt dem glücklosen Ernesto Valverde nach, wie der spanische Fußball-Meister am späten Montagabend bekannt gab. Unter Setien soll bei den Katalanen wieder das Offensivspiel oberste Priorität haben.

Doping: Baldauf zu fünf Monaten bedingter Haft verurteilt

14.01.2020 Der ehemalige Skilangläufer Dominik Baldauf ist am Dienstag am Landesgericht Innsbruck wegen schweren Sportbetrugs zu fünf Monaten bedingter Haft verurteilt worden. Der 27-jährige Vorarlberger hatte sich vor dem Schöffensenat teilweise schuldig bekannt. Er gab zu, sowohl Wachstumshormone genommen als auch Blutdoping betrieben zu haben. Das Urteil war vorerst nicht rechtskräftig.

ÖFB-Team bezieht EURO-Camp in Seefeld

14.01.2020 Österreichs Fußball-Nationalmannschaft wird während der EURO 2020 (12. Juni bis 12. Juli) in Tirol stationiert sein. Das ÖFB-Team bezieht am 9. Juni das EM-Basiscamp in Seefeld und fliegt von Innsbruck aus zu den drei EM-Spielen am 14. Juni (18.00) in Bukarest gegen einen Play-off-Sieger, am 18. Juni (21.00) in Amsterdam gegen die Niederlande und am 22. Juni (18.00) in Bukarest gegen die Ukraine.

Tennisturniere in Melbourne durch Brände beeinträchtigt

14.01.2020 Die schlechte Luftqualität in Melbourne durch die Buschfeuer in der Nähe der australischen Millionen-Metropole hat am Dienstag auch die Tennisturniere beeinträchtigt. In der Qualifikation für die Australian Open gab die Slowenin Dalila Jakupovic nach einem Hustenanfall auf. Die Russin Maria Scharapowa und die Deutsche Laura Siegemund beendeten ihr Match beim Einladungsturnier in Kooyong vorzeitig.

Philadelphia besiegte mit Raffl Boston 6:5 n.P.

14.01.2020 Die Philadelphia Flyers mit dem Villacher Michael Raffl haben am Montag in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL ein Comeback mit einem 6:5-Erfolg nach Penaltyschießen erfolgreich vollendet. Im Heimspiel gegen die Boston Bruins vor über 19.000 Zuschauern im Wells Fargo Center lagen die Flyers bis zur 34. Minute mit 2:5 zurück.