Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Massentests in Wien: Telefonische Anmeldung noch nicht möglich

Vor 10 Minuten Die Anmeldung für die Corona-Massentests in Wien hat begonnen. Eine telefonische Anmeldung ist bisher aber noch nicht möglich.

Venezuela: Guaidó hofft auf Rückendeckung Bidens

Vor 11 Minuten Der rechtsgerichtete venezolanische Oppositionschef Juan Guaidóó hofft im Machtkampf mit dem linkspopulistischen Präsidenten Nicolás Maduro auf eine konsequente Rückendeckung des künftigen US-Präsidenten Joe Biden. Die neue US-Regierung müsse in Absprache mit der EU und den lateinamerikanischen Ländern den Druck auf Maduro aufrechterhalten, sagte Guaidó am Montag in einem Gespräch mit der Nachrichtenagentur AFP. "

Neuer Essayband von Michel Houellebecq

Vor 11 Minuten Die "neuen Interventionen" sind alte Hüte. Am Donnerstag erscheint unter dem Titel "Ein bisschen schlechter" ein neues Buch von Michel Houellebecq auf Deutsch. Doch was der DuMont Verlag als "neue Zwischenrufe des wichtigsten französischen Autors der Gegenwart" angekündigt hat, ist eine Sammlung von bereits publizierten Essays und Gesprächen. Der älteste Text stammt aus 2003. Doch immerhin reichen die Beiträge fast bis ins Heute und die Themen bis zu Trump und Corona.

Alle 145 Post-Lkws mit Abbiegeassistenten aufgerüstet

Vor 16 Minuten Hier wird auf Nummer sicher gegangen: Die Österreichische Post hat nun ihre gesamte Lkw-Flotte - 145 Fahrzeuge - mit Abbiegeassistenten ausgestattet.

Unis können weniger Prüfungen anbieten

Vor 23 Minuten Universitäten können künftig weniger Prüfungstermine anbieten. Das sieht der Entwurf einer Novelle zum Universitätsgesetz (UG) vor. Derzeit "sind Prüfungstermine jedenfalls für den Anfang, für die Mitte und für das Ende jeden Semesters anzusetzen", heißt es in der aktuellen UG-Fassung. Laut Novelle muss dies ab 2021/22 nur mehr "jedenfalls zwei Mal in jedem Semester" der Fall sein.

Wiener Bäckerei bäckt den wohl schärfsten Krampus Österreichs

Vor 25 Minuten Alle (B)Engel dürfen sich freuen. Die Bäckerei Szihn hat die Kooperation mit TABASCO® Sauce um ein neues Produkt ergänzt und einen scharfen Krampus aus fluffigem Briocheteig gebacken.

EU warnt vor Lockerung der Corona-Maßnahmen vor Weihnachten

Vor 26 Minuten Die EU hat eindringlich vor Lockerungen der Corona-Einschränkungen vor und in den Weihnachtsferien gewarnt. "Es ist nicht die Zeit, um die Maßnahmen zu lockern", sagte die Chefin der EU-Krankheitsbekämpfungsbehörde ECDC, Andrea Ammon, am Mittwoch bei einer Videokonferenz der EU-Gesundheitsminister. Das Ansteckungsniveau mit dem neuartigen Coronavirus sei weiterhin hoch, "und es könnte wieder schlimmer werden".

Staatsballett zeigt TV-Uraufführung seines neuen Direktors

Vor 26 Minuten Zu seinem Einstand als Direktor des Wiener Staatsballetts im Haus am Ring hat Martin Schläpfer eine Uraufführung für die gesamte Compagnie angesetzt. Ein Risiko, dass der Choreograf schon vor Amtsantritt eingegangen ist. Dann kam Corona. Am Freitag (4. Dezember) findet die Premiere von "Mahler, live"als Fernsehübertragung statt: "Das Werk unter diesen Umständen zu präsentieren, war eine gewaltige Herausforderung", so Schläpfer heute, Mittwoch, in einem Pressegespräch.

Manager-Dementi zu Strache-Vorwürfen im U-Ausschuss

Vor 30 Minuten Mit Alexander Merwald hat im Ibiza-Untersuchungsausschuss am Mittwoch ein weiterer Manager des Glücksspielkonzerns Novomatic ausgesagt. Ihm wird von der Opposition der Versuch vorgeworfen, über den einstigen freiheitlichen Finanzstaatssekretär Hubert Fuchs zu Lizenzen zu kommen. "Die Novomatic macht so etwas nicht", meinte er zu den Vorwürfen und dementsprechenden Aussagen von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian-Strache im Ibiza-Video.

Massentests: Keine Konsequenzen für Lehrer bei Nichtteilnahme

Vor 40 Minuten Lehrer, die nicht an den freiwilligen Massentests teilnehmen, müssen keine Konsequenzen befürchten. Sie werden auch nicht zum Tragen einer FFP2-Maske verpflichtet.

Kalte Progression von Familienbonus leicht gedämpft

Vor 43 Minuten Im Vorjahr wurde die sogenannte kalte Progression leicht vom Familienbonus gedämpft, weshalb sich die Lohnsteuer-Quote gegenüber 2018 nur sehr gering, nämlich um 0,02 Prozent auf 13,9 Prozent, gesteigert hat, ergab eine am Mittwoch veröffentlichte Auswertung der Statistik Austria.

Corona-Situation: Van der Bellen mahnt "Zusammenarbeit aller Kräfte" ein

Vor 24 Minuten Nach einem Treffen mit Bundeskanzler Sebastian Kurz und Vizekanzler Werner Kogler, bei dem weitere Schritte in der Bekämpfung der Pandemie besprochen wurden, hat sich Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit einem Appell zu Wort gemeldet.

Hongkonger Aktivist Joshua Wong zu Haftstrafe verurteilt

Vor 50 Minuten Der prominente Hongkonger Demokratie-Aktivist Joshua Wong und zwei seiner Mitstreiter sind für das Organisieren eines Protests zu Gefängnisstrafen verurteilt worden. Ein Hongkonger Gericht verurteilte Wong am Mittwoch zu einer Haftstrafe von 13,5 Monaten. Die ebenfalls bekannten Aktivisten Agnes Chow und Ivan Lam müssen für zehn beziehungsweise sieben Monate ins Gefängnis.

"Horrende Sterbezahlen: Scharfe Kritik der SPÖ am Krisenmanagement der Regierung

Vor 58 Minuten Am Mittwoch hat sich die SPÖ mit scharfer Kritik am Regierungs-Krisenmanagement zu Wort gemeldet. Leichtfried warf der Regierung unter anderem "Showpolitik" vor.

Van der Bellen mahnt "Zusammenarbeit aller Kräfte" ein

Vor 1 Stunde Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am Mittwochvormittag Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Werner Kogler (Grüne) getroffen, um über die geplanten Lockerungsschritte nach dem Lockdown und die mittelfristige Strategie der Pandemiebekämpfung zu sprechen. Um aus der Krise "gestärkt hervorzugehen, braucht es jetzt mehr denn je eine gute Zusammenarbeit aller relevanten Kräfte in unserer Gesellschaft", betonte Van der Bellen danach gegenüber der APA.

Benedikt XVI. hat laut Kardinal Schwierigkeiten beim Reden

Vor 1 Stunde Benedikt XVI. hat Schwierigkeiten beim Sprechen. Dies berichtete der neue maltesische Kardinal Mario Grech, der am Samstag zusammen mit zehn neuen Purpurträgern am Ende des Konsistoriums den emeritierten Papst besucht haben. "Der Herr hat mir das Wort weggenommen, damit ich die Stille schätzen kann", zitierte Grech den emeritierten Papst laut Vatican News. "Benedikt hat uns ermutigt, auf dem Weg zum Herrn weiterzugehen", sagte Grech.

"Christmas in Vienna"-Konzert heuer als "Family Edition" im ORF

Vor 1 Stunde Coronabedingt kann das traditionelle "Christmas in Vienna"-Konzert 2020 nicht wie gewohnt im Wiener Konzerthaus stattfinden. Ersatzweise senden der ORF und Arte eine TV-Spezialausgabe unter dem Motto "Family Edition" mit einem Hauskonzert von Camilla Nylund, Angelika Kirchschlager, Thomas Hampson, Luca Pisaroni und Saimir Pirgu mit den Wiener Sängerknaben im Hotel Sacher. Wie üblich, gibt es dabei u.a. Lieder, die sie persönlich mit Weihnachten verbinden.

James-Bond-Kulisse: Riesiges Radioteleskop kollabierte

Vor 1 Stunde Das 900 Tonnen schwere Radioteleskop in Puerto Rico diente im James-Bond-Klassiker "GoldenEye" als Kulisse. Bis vor wenigen Jahren war es das weltgrößte Radioteleskop.

553 Corona-Neuinfektionen am Mittwoch in Wien

Vor 1 Stunde Am Mittwoch wurden in Wien 553 Corona-Neuinfektionen vermeldet. Außerdem gab es binnen 24 Stunden sieben Todesfälle in Zusammenhang mit dem Virus.

Italien verlangt von Einwohnern weitere Wochen mit Opfern

Vor 1 Stunde Die Regierung in Rom ruft Italiens Bürger wegen der Corona-Pandemie zu weiteren Opfern während der Weihnachtszeit auf. So sollen Reisen ins Ausland und zwischen Regionen während der Weihnachtsfeiertage nicht erlaubt werden. Am 25. und am 26. Dezember sowie am 1. Jänner werden die Italiener ihre Wohngemeinde nicht verlassen dürfen. Außerdem will sich die italienische Regierung um eine "europäische Koordinierung" bemühen, um ein Skiverbot erlassen zu können.