Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Barr ist dem Posten des Justizministers einen Schritt näher

Trumps Justizminister-Vorschlag nimmt wichtige Hürde

7.02.2019 Der von US-Präsident Donald Trump als Nachfolger von Jeff Sessions für den Posten des Justizministers nominierte William Barr hat eine wichtige Hürde genommen. Der Justizausschuss des US-Senats gab am Donnerstag mit der Stimmenmehrheit der republikanischen Senatoren grünes Licht für die Empfehlung Barrs. Der Senat als Ganzes muss dem jedoch noch zustimmen.
Der Künstler Jan Böhmermann am Mittwoch, 06. Februar 2019, während seinem Konzert mit dem Rundfunk Tanzorchester Ehrenfeld im Gasometer in Wien.

"Herbert K.": Böhmermann sorgt mit Satire-Song für Wirbel

8.02.2019 Der deutsche Satiriker Jan Böhmermann sorgt wieder für Aufsehen. Bei einem Konzert in Wiener Gasometer performte er zum ersten Mal sein Lied "Herbert K."
Nach weiteren Verschütteten wird fieberhaft gesucht

Zehn Tote bei Hauseinsturz in Istanbul

7.02.2019 Beim Einsturz eines mehrstöckigen Wohnhauses in der türkischen Metropole Istanbul sind mindestens zehn Menschen getötet worden. Das meldeten regierungsnahe Medien am Donnerstagabend. Die Rettungsarbeiten gingen schon in die zweite Nacht. Nur wenige Stunden zuvor war noch von sechs Todesopfern die Rede gewesen.

Aram Haus neuer künstlerischer Leiter der "Art Bodensee"

7.02.2019 Der in Wien geborene Kurator und Konzeptkünstler Aram Haus wird neuer künstlerischer Leiter der Vorarlberger Kunstmesse "Art Bodensee". Ihm zur Seite steht als Projektleiterin Petra Fiel. Mit Aram Haus werde das Profil der Messe geschärft, so Sabine Tichy-Treimel, Geschäftsführerin der Messe Dornbirn am Donnerstag in einer Aussendung.
Trump echauffierte sich einmal mehr über die Demokraten

Demokraten erhöhen Druck - Trump spricht von "Schikane"

7.02.2019 US-Präsident Donald Trump wehrt sich gegen Untersuchungen der neuen demokratischen Mehrheit im Abgeordnetenhaus gegen seine Person im Zusammenhang mit der Russland-Affäre. Trump sprach am Donnerstag in einer Serie von Twitter-Botschaften von "grenzenloser Präsidenten-Schikane".
Nicht einmal mehr ein Hundertstel des früheren Gebiets ist "IS-Land"

IS-"Kalifat" laut Anti-IS-Koalition quasi ausgelöscht

7.02.2019 Die Jihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) kontrolliert nach Angaben der internationalen Anti-IS-Koalition nicht einmal mehr ein Prozent ihres früheren Herrschaftsgebietes.
Bereits im April 2018 gab es von der SPÖ eine Kundgebung.

"Sicherheitspaket" wird Fall für den VfGH

7.02.2019 Das im Frühjahr 2018 mit den Stimmen der Regierungsparteien beschlossene "Sicherheitspaket" kommt vor den Verfassungsgerichtshof.
Überwachungskameras als Zankapfel

Überwachungspaket wird Fall für den VfGH

7.02.2019 Das im Frühjahr 2018 mit den Stimmen der Regierungsparteien beschlossene "Sicherheitspaket" kommt vor den Verfassungsgerichtshof. SPÖ und NEOS haben Drittelanträge ausarbeiten lassen. Die NEOS werden ihren im Nationalrat einbringen und hoffen auf die - für ein Drittel der Stimmen nötige - Zustimmung der SPÖ. Die SPÖ wird ihren im Bundesrat einbringen, wo sie selbst über genügend Stimmen verfügt.
Zehn Menschen sind bei dem Großbrand ums Leben gekommen

Wohnhausbrand in Paris: Verdächtige kommt nicht frei

7.02.2019 Die mutmaßlich für den Ausbruch eines Großbrandes in Paris mit zehn Toten verantwortliche Frau kommt vorerst nicht auf freien Fuß. Wie am Donnerstag aus Justizkreisen verlautete, wurde ihr Polizeigewahrsam erneuert, nachdem er am Dienstagnachmittag aus Anlass einer psychiatrischen Untersuchung der Verdächtigen vorübergehend ausgesetzt worden war.
Ernüchterung nach einem Tag voll intensiver Gespräche

May holt sich für Brexit EU-Abfuhr, kein Durchbruch in Sicht

7.02.2019 Die britische Premierministerin Theresa May hat sich auf ihrer Brüssel-Reise mit der Forderung nach einem neuem Brexit-Vertrag eine Absage eingefangen. Nüchtern fiel das Fazit von EU-Ratspräsident Donald Tusk nach seinem Gespräch mit May aus: "Weiter kein Durchbruch in Sicht. Die Gespräche gehen weiter."
Greta Thunberg streikt jeden Freitag für das Klima.

Greta Thunberg: Das Mädchen, das den Planeten retten will

7.02.2019 Spätestens seit ihrem Besuch beim Weltwirtschaftforum in Davos ist Greta Thunberg in aller Munde. Für ihren Einsatz gegen den Klimawandel schlägt ihr im Internet jedoch vor allem Hass entgegen. Warum bleibt die 16-jährige Schwedin dennoch so hartnäckig?
Am diesjährigen Treffen nahm die deutsche Bundeskanzlerin Merkel teil

Deutschland und Visegrad-Gruppe planen Migrationsprojekt

7.02.2019 Deutschland und die vier Visegrad-Staaten Polen, Ungarn, Tschechien und die Slowakei planen ein gemeinsames Entwicklungsprojekt in Marokko zur Bekämpfung von Fluchtursachen. Das kündigte die deutsche Kanzlerin Angela Merkel am Donnerstag in Bratislava an, nachdem sie sich zuvor mit den Regierungschefs der Vierergruppe getroffen hatte.
Pilcher schrieb zahlreiche Bestseller

Britische Autorin Rosamunde Pilcher mit 94 Jahren gestorben

7.02.2019 Junge trifft Mädchen. Es gibt Schwierigkeiten. Und am Ende kriegen sie sich. Dieses Strickmuster ist ebenso schlicht wie erfolgreich - und kaum jemand beherrschte es wie Rosamunde Pilcher. Dutzende Male hat die Britin diese Geschichte immer wieder neu erzählt. Nun starb die Meisterin der Schicksalsschläge und des vorhersehbaren Happy End im Alter von 94 Jahren.

Alle Augen sind auf ihren Bauch gerichtet: Ist Heidi Klum schwanger?

7.02.2019 Bei der amfAR Gala in New York waren alle Augen auf Heidi Klum gerichtet. Der Grund? In letzter Zeit hält sich hartnäckig das Gerücht, sie wäre schwanger.
Die britische Autorin ist im Alter von 94 Jahren gestorben.

Bestseller-Autorin Rosamunde Pilcher gestorben

7.02.2019 Die britische Autorin Rosamunde Pilcher ist im Alter von 94 Jahren augrund eines Schlaganfalls gestorben.
Kickl will mit "ausgewählten" Kollegen darüber sprechen

Avramopoulos lässt Kickl in Asylfragen abblitzen

7.02.2019 Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) ist mit seinem Schreiben an die EU-Kommission, Flüchtlinge auch nach leichteren Vergehen abschieben zu können, abgeblitzt. Der zuständige Kommissar Dimitris Avramopoulos teilt in seiner der APA vorliegenden Antwort mit, dass diesem Begehren die Genfer Flüchtlingskonvention entgegenstehe. Die Niederlande signalisierten indes Unterstützung für Kickls Vorschlag.
Maurer soll dem Bierverkäufer 50.000 Euro zahlen.

Bierverkäufer will 50.000 Euro aus Crowdfunding-Aktion von Sigrid Maurer

8.02.2019 Nach der Verurteilung von Sigrid Maurer wegen übler Nachrede fordert der Bierverkäufer nun 50.000 Euro von der ehemaligen grünen Abgeordneten.
Nach dem Mord in Dornbirn werden die Sicherheitsvorkehrungen in Wien nicht verändert.

Mordalarm in Dornbirn: Keine zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen in Wien geplant

7.02.2019 Nach der Tätung des Sozialamtsleiters in Dornbirn werden in Wien keine zusätzlichen Sicherheitsmaßnahmen in öffentlichen Gebäuden geplant.
Rund um das Milli-Görüs-Zentrum in Wien herrscht Aufregung.

Debatte um Milli-Görüs-Jugendzentrum in Wien

8.02.2019 Eine Einrichtung der türkisch-nationalistischen Milli-Görüs-Bewegung in Wien sorgt derzeit für Debatten. Laut "Kronen Zeitung" hat der Verein ein Jugendzentrum im 15. Bezirk gegründet. Laut Kinder- und Jugendanwalt Ercan Nik Nafs hat die Bewegung "problematische Einstellungen". ÖVP und FPÖ sehen die Stadt in der Pflicht, diese wiederum ortet Säumigkeit beim Bund.
Die Schriftstellerin Rosamunde Pilcher ist tot.

Star-Autorin Rosamunde Pilcher ist tot

7.02.2019 Die britische Bestsellerautorin Rosamunde Pilcher ("Die Muschelsucher") ist laut der Online-Ausgabe des "Guardian" im Alter von 94 Jahren gestorben.
Die Künstlerin beschäftigt sich mit Glühbirnen und entwickelt neue Werke aus dem Leuchtkörper.

"Relight": Lichtskulpturen von Martina Hajny in Wien

7.02.2019 Im Februar startet die Ausstellung von Martina Hajny in Wien, die unter anderem ihre Ausbildung an der Universität für Angewandte Kunst 2015 abschloss.
Der Polizist soll geheime Daten gegen Geld weitergegeben haben.

Geheime Daten verkauft: Wiener Polizist vorläufig suspendiert

8.02.2019 Ein Wiener Polizist, der wegen Amtsmissbrauchs unter Verdacht steht, ist vorläufig vom Dienst suspendiert worden. Bereits 2017 musste sich der Beamte mit einem Betrugsverfahren  herumschlagen.
Die Opposition fordert einen Papa-Monat mit Rechtsanspruch.

Papa-Monat: Opposition drängt auf Rechtsanspruch

8.02.2019 Ein Papa-Monat mit Rechtsanspruch soll umgesetzt werden. Die Opposition drängt die Koalition.
In den Registrierlagern herrschen teils unmenschliche Bedingungen

Protest auf Samos gegen Zustände in Flüchtlingslagern

7.02.2019 Aus Protest gegen die Zustände im restlos überfüllten Registrierlager auf der griechischen Insel Samos haben dort Beschäftigte aller staatlichen und kommunalen Behörden die Arbeit niedergelegt. Auch zahlreiche Läden blieben am Donnerstag geschlossen. Der "Hotspot" von Samos sei zu "einem Lager der vergessenen Seelen" geworden, erklärte Inselbürgermeister Michalis Angelopoulos.
Bei WOW Air gibt es eine ganz spezielle Valentinstags-Aktion.

Mit diesem Vornamen fliegst du am Valentinstag kostenlos nach New York

7.02.2019 Du wolltest schon immer nach New York? Jetzt könnte sich eine kostenlose Möglichkeit dazu ergeben - sofern dir deine Eltern den richtigen Namen gegeben haben.
IKEA startet den Möbel-Verleih zunächst in der Schweiz.

Neuer Trend: IKEA startet Möbel-Verleih

7.02.2019 IKEA möchte einen neuen Trend starten. Egal ob Schreibtisch oder Küche, Möbel soll es bald zum Ausleihen geben.
Stephanie Krisper kritisiert das unausgeschöpfte Potential im Tourismusgewerbe.

Asyl: NEOS sehen mehr Potential in Tourismusgewerbe

7.02.2019 840 Beschäftigungsbewilligungen wurden in den Jahren 2015 bis 2018 im Tourismus für Asylwerber erteilt. Laut den NEOS wurde das Potential nicht ausgeschöpft.

Arbeitslosen steht Kindergeld für Nachwuchs im EU-Ausland zu

7.02.2019 EU-Bürger mit Kindern im EU-Ausland haben auch bei Arbeitslosigkeit Anspruch auf Kindergeld in dem Staat, in dem sie wohnen. Das entschied der Europäische Gerichtshof am Donnerstag in Luxemburg. Die Familienleistungen für Kinder in einem anderen Mitgliedstaat könnten nicht davon abhängig gemacht werden, dass der Berechtigte eine Beschäftigung ausübe, erklärte der EuGH.
Krisper hob vor allem die Situation im Tourismus hervor

NEOS: Potenzial für Asyl-Beschäftigung nicht ausgeschöpft

7.02.2019 In den Jahren 2015 bis 2018 sind für Asylwerber insgesamt 840 Beschäftigungsbewilligungen für den Sommer- und Wintertourismus erteilt worden. 909 waren es im gleichen Zeitraum in der Land- und Forstwirtschaft, geht aus der Beantwortung einer NEOS-Anfrage durch das Sozialministerium hervor. Abgeordnete Stephanie Krisper kritisierte, dass das Potenzial gerade im Tourismus nicht ausgeschöpft werde.
Europarechtler sehen Maut kritisch

Europarechtler kritisieren EuGH-Einschätzung zu Pkw-Maut

7.02.2019 Heimische Europarechtler sehen die Einschätzung des Generalanwalts des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) zur deutschen Pkw-Maut kritisch. So haben nach der Kritik des Innsbrucker Europarecht-Experten Walter Obwexer am Mittwoch auch Experten der Universitäten in Linz und Salzburg heute, Donnerstag, Bedenken geäußert.
Im Vergleich zu 2017 halfen im Vorjahr mehr Menschen bei der Wiener Tafel.

Wiener Tafel freut sich über 421 freiwillige Helfer im Jahr 2018

8.02.2019 Am Donnerstag veröffentlichte die Wiener Tafel ihre Bilanz für das Jahr 2018: Knapp 30.000 Ehrenamtsstunden wurden von insgesamt 421 freiwilligen Helfern geleistet.
Pompeo wird unter anderem Ministerpräsident Orban treffen

US-Außenminister Mike Pompeo besucht Ungarn

7.02.2019 US-Außenminister Mike Pompeo besucht Ungarn am kommenden Montag. Es ist der erste Besuch eines Chefdiplomaten der USA in Budapest seit acht Jahren. Die Visite beweise, "dass Ungarn ein verlässlicher NATO-Partner" sei, sagte Außenminister Peter Szijjarto der amtlichen Nachrichtenagentur MTI. Auf dem Programm steht auch ein Treffen Pompeos mit Premier Viktor Orban.
Im Februar findet das Fingerstyle Festival in Wien statt.

Das "Vienna Fingerstyle Festival 2019": Das Akustik-Gitarrenfestival

Vor 1 Tag Im Februar findet das bereits 9. Vienna Fingerstyle Festival statt. Schauplatz dafür wird einer der renommiertesten Jazzclubs Wien, das Porgy & Bess sein.