Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Chronik

  • Neun Tote bei Verkehrsunfall mit Rettungswagen in Pakistan

    Vor 12 Minuten Beim Zusammenstoß eines Rettungswagens mit einem Lkw sind in Pakistan neun Menschen ums Leben gekommen. Die Getöteten seien Passagiere des Rettungswagens und bis auf den Fahrer Angehörige einer Familie gewesen, sagte der Polizist Khalid Iqbal am Montag. Die Unfallursache sei unklar. Tödlich sei für die Passagiere gewesen, dass der Erdgastank des Ambulanzwagens bei dem Aufprall explodiert sei.
    Hillary Clinton hat sich mit einem Satire-Brief über Donald Trump lustig gemacht.

    Hillary Clinton macht sich über Trump lustig

    Vor 6 Minuten Donald Trumps Schreibweise in seinem Brief an den türkischen Staatschef Erdogan sorgte für Fassungslosigkeit. Nun machte sich auch Hillary Clinton über den US-Präsidenten lustig.
    Der Fall wird immer rätselhafter.

    Martyrium am Bauernhof: Vater vor Haftrichter

    Vor 32 Minuten Knapp eine Woche nach der Entdeckung einer völlig isolierten Familie auf einem Bauernhof in den Niederlanden rätseln die Ermittler weiterhin über die Hintergründe des Falls.
    Das Kind wurde lebensgefährlich verletzt.

    Schüsse treffen Baby im Auto in Philadelphia

    Vor 2 Stunden Ein elf Monate altes Baby ist in der US-Stadt Philadelphia unter noch ungeklärten Umständen im Auto seiner Stiefmutter von vier Kugeln getroffen und lebensgefährlich verletzt worden. Die Frau habe während der Fahrt zwar mehrere Schüsse gehört, aber weiter nichts bemerkt, berichtete unter anderem der Sender abc unter Berufung auf die Polizei.
    Behörden vermuten Verletzung der Sicherheitsvorschriften beim Bau des Dammes

    Luftbilder zeigen verheerenden Dammbruch in Sibirien

    Vor 4 Stunden Beim Bruch eines Damms in einer sibirischen Goldmine sind mindestens 15 Arbeiter ums Leben gekommen, mehrere weitere werden vermisst.
    Einige Arbeiter werden noch vermisst

    Drei Festnahmen nach Dammbruch in Sibirien

    Vor 21 Stunden Nach dem Dammbruch in einer sibirischen Goldmine mit 15 Toten haben die russischen Behörden am Sonntag drei Verantwortliche der Betreiberfirma festgenommen. Der illegale, zu einer Goldmine gehörende Damm am Fluss Seiba in der Region Krasnojarsk war am Samstag gebrochen. Dabei wurden mehrere Wohngebäude der Minenarbeiter überflutet. 15 Menschen kamen ums Leben, sechs weitere werden vermisst.
    Alexander Van der Bellen und Ehefrau Doris Schmidauer sind derzeit in Japan unterwegs.

    Geschichte, Religion und Kultur: Van der Bellen in Japan unterwegs

    Vor 15 Stunden Bundespräsident Van der Bellen ist derzeit auf Japan-Reise. Geschichte, Religion und Kultur standen am Sonntag am Programm.
    In Wien gab es bereits Entwarnung.

    Lufthansa-Streik: Keine Flugausfälle in Wien erwartet

    Vor 17 Stunden Für Sonntag wurden Lufthansa-Streiks angekündigt. Entwarnung gab es bereits für Wien. Hier sollen alle Flüge nach Plan durchgeführt werden.
    40 Passagiere wohnten dem testflug bei

    In 19 Stunden nonstop von New York nach Sydney

    Vor 19 Stunden Australiens Fluggesellschaft Qantas hat mit einer Boeing 787-9 mit insgesamt 19 Stunden und 16 Minuten den bisher längsten Passagierflug absolviert. Diese Zeit benötigte der fabrikneue Dreamliner für die 16.200 Kilometer zwischen New York und Sydney. Die Maschine startete nach Angaben der Airline am Freitagabend an der Ostküste der USA und landete Sonntagfrüh in Sydney.
    Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern

    Brand in Fernbahnzug bei Berliner S-Bahnhof Bellevue

    Vor 1 Tag In Berlin ist am Samstagabend ein Sonderzug mit Hunderten Fußballfans des SC Freiburg in Brand geraten. Drei Menschen wurden durch Rauchvergiftungen verletzt und in Krankenhäuser gebracht, wie ein Sprecher der Berliner Feuerwehr sagte. Demnach brannte in dem Zug ein Waggon "in voller Ausdehnung".
    Weitere Durchsuchung des Bauernhofes

    Isolierte Familie - Vater meldete "Auswanderung"

    Vor 2 Tagen Der Vater der isolierten Familie auf einem Bauernhof in den Niederlanden hat vor zehn Jahren bei den Behörden seine Auswanderung gemeldet. Er hat sich 2009 aus der Einwohnermeldeliste streichen lassen, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Samstag in Groningen mitteilte und damit entsprechende Medienberichte bestätigte. Der Mann habe bei den Behörden angegeben, dass er ausgewandert sei.
    Was hat diesen Hai attackiert?

    Was hat diesen Weißen Hai attackiert?

    Vor 2 Tagen Vier Meter lang und eines der gefährlichsten Tiere - trotzdem wurde er von einem noch größeren Tier attackiert.
    "Wir tun das, weil unsere Zukunft auf dem Spiel steht"

    Thunberg nimmt an Klimaprotesten in Alberta teil

    19.10.2019 Die schwedische Aktivistin Greta Thunberg hat an Klimaprotesten in der kanadischen Provinz Alberta teilgenommen, die das Zentrum der kanadischen Ölindustrie ist. "Wir tun das, weil unsere Zukunft auf dem Spiel steht", sagte Thunberg am Freitag vor dem Provinzparlament in Edmonton. Nach Angaben der Veranstalter nahmen mehrere tausend Menschen an der Kundgebung teil.
    Michael Gargiulo wurde zum Tode verurteilt

    Todesstrafe für "Hollywood Ripper" nach Mordserie in L.A.

    19.10.2019 Der in einem aufsehenerregenden Prozess schuldig gesprochene und als "Hollywood Ripper" bekannte Mörder Michael Gargiulo ist von US-Geschworenen zum Tode verurteilt worden. Die zwölfköpfige Jury entschied sich am Freitag nach mehrtägigen Beratungen für die Höchststrafe, wie das Gericht in Los Angeles mitteilte.
    Fluten nach Dammbruch erfassten Häuser der Minenarbeiter

    Mindestens 15 Tote bei Dammbruch in Russland

    Vor 2 Tagen Mindestens 15 Menschen sind bei einem Dammbruch in der sibirischen Region Krasnojarsk in Russland ums Leben gekommen. Weitere 13 Personen galten nach dem Zwischenfall in der Nacht auf Samstag als vermisst, teilte der Zivilschutz der Region mit. Die Zahl der Verletzten wurde mit 14 angegeben. Drei davon seien schwer verletzt, berichtete die russische Agentur Ria Nowosti.
    Für Ghebreyesus ist die internationale Tragweite des Problems evident

    Ebola bleibt Notlage von internationaler Tragweite

    18.10.2019 Trotz Fortschritten beim Kampf gegen die lebensgefährliche Infektionskrankheit Ebola im Kongo bleibt die Situation eine "gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite". Das entschied die Weltgesundheitsorganisation (WHO) am Freitag. Sie folgte damit dem Rat eines unabhängigen Expertengremiums, das die Lage in drei Monaten neu beurteilt.
    Die Ermittlungen in den Niederlanden laufen

    Isolierte Familie - Verhaftungen und ungeklärte Identitäten

    18.10.2019 Im Fall der isoliert auf einem Bauernhof in den Niederlanden lebenden Familie hat die Staatsanwaltschaft am Freitag per Twitter mitgeteilt, dass sie nun alleinig für die Kommunikation zuständig ist. Am Donnerstag wurde über einen Österreicher die U-Haft verhängt und auch der 67-jährige Vater festgenommen. Es besteht jeweils der Verdacht der Freiheitsberaubung, der Misshandlung und Geldwäsche.
    Eine Frau wurde vor die U-Bahn gestoßen.

    Kollabierender Fahrgast stößt Frau vor U-Bahn

    18.10.2019 Beinahe wäre eine unschuldige Frau in Buenos Aires von der U-Bahn überrollt worden, durch einen Mann der die Kontrolle über seinen Körper verlor.

    Klima-Proteste eskalieren: Pendler treten auf Aktivisten ein

    18.10.2019 In London ist es zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen aufgebrachten Pendlern und Vertretern der Klimaaktivistengruppe Extinction Rebellion gekommen.
    Ein Mann wurde von einem Blitz getroffen.

    Unfassbare Aufnahmen: Mann wird von Blitz getroffen

    18.10.2019 Es sind unfassbare Aufnahmen, die auf der Facebook-Seite des Stuebner Airline Veterinary Hospitals zu sehen sind.

    Isolierte Familie: Vater in Haft - Kinder offenbar festgehalten

    18.10.2019 Im rätselhaften Fall der isolierten Familie auf einem Bauernhof in den Niederlanden ist nach einem Österreicher nun auch der 67 Jahre alte Vater festgenommen worden.
    Heftige Gefechte in der Stadt Culiacan

    Nationalgarde ließ Sohn von Drogenboss "El Chapo" laufen

    18.10.2019 Im Kampf gegen die mächtigen Drogenbanden des Landes haben mexikanische Sicherheitskräfte eine demütigende Niederlage erlitten. Im Zuge eines "schlecht vorbereiteten Einsatzes" sei ein Sohn des in den USA inhaftierten Drogenbosses Joaquin "El Chapo" Guzman zunächst gefasst, dann aber wieder freigelassen worden, sagte der mexikanische Verteidigungsminister Luis Crescencui Sandoval am Freitag.
    Nach dem 58-Jährigen wurde nun auch der 67-jährige Vater festgenommen.

    Niederlande: Nun auch Familienvater (67) in Haft

    18.10.2019 Nachdem bereits die U-Haft über einen 58-jährigen Österreicher verhängt wurde, befindet sich laut niederländischen Behörden nun auch der 67-jährige Familienvater in Haft.
    Der süße Qualm birgt hohe Gesundheitsrisiken

    Zahl der Toten durch E-Zigaretten in den USA steigt an

    18.10.2019 Die Zahl der Todesfälle in Zusammenhang mit dem Gebrauch von E-Zigaretten in den USA steigt weiter an. Bis Dienstag seien 33 Menschen in 24 US-Staaten gestorben, nachdem sie elektronische Zigaretten benutzt hatten, teilte die US-Gesundheitsbehörde CDC am Donnerstag (Ortszeit) mit.
    Gibt es auf dem Mars doch Leben?

    Forscher sicher: Vor 40 Jahren wurde Leben auf dem Mars entdeckt

    18.10.2019 Gibt es doch Leben auf dem Mars? Davon ist der ehemalige NASA-Forscher Gilbert Levin überzeugt. Er denkt, dass es dafür schon seit 40 Jahren Beweise gibt.
    Das LKA OÖ ermittelt zu dem 58-jährigen Österreicher.

    Niederlande: 58-Jähriger laut Polizei kein gebürtiger Wiener

    17.10.2019 Das LKA Oberösterreich hat Informationen zu jenem 58-Jährigen gesammelt, der in den Niederlanden unter dem Verdacht der Freiheitsberaubung steht. Demnach wurde der Mann nicht in Wien geboren und soll auch keiner Sekte angehört haben.