AA
  • VIENNA.AT
  • Chronik

  • Frachtschiff gesichert: Bergung der Eemslift Hendrika

    8.04.2021 Drohende Ölpest: Das Frachtschiff „Eemslift Hendrika“ wird nach Ålesund geschleppt.

    Im Sarg auf Wahlkampf

    8.04.2021 Ziemlich makaber oder aufrüttelnd? Ein mexikanischer Politiker wurde in einem goldenen Sarg zu einer Wahlkampfveranstaltung getragen.

    18-jähriger Deutscher ist jüngster Milliardär der Welt

    7.04.2021 Der 18-jährige Kevin David Lehmann ist der nun jüngste Milliardär der Welt.

    Das sind die sichersten Fahrradschlösser

    8.04.2021 Ein hundertprozentig sicheres Fahrradschloss gibt es zwar nicht - der TÜV spricht jedoch Empfehlungen für den Kauf eines Schlosses aus.

    Eemslift Hendrika: Bergung nach Seenot geplant

    7.04.2021 Das heftig im Meer schwankende Frachtschiff "Eemslift Hendrika" muss länger als erhofft auf offener See bleiben. Die Bergung musste wegen schlechten Wetters vertagt werden.

    Vierbeiner fürchten Hundemalaria

    7.04.2021 Die Auwaldzecke überträgt neben den üblichen Krankheiten auch die gefährliche Babesiose (Hundemalaria).

    Wenn Eltern beim Kinder-Impfen uneinig sind: Richtungsweisendes Urteil in Deutschland

    7.04.2021 Es ist gar nicht so unüblich, dass sich Eltern uneinig sind darüber, ob und wogegen ihre Kinder geimpft werden sollten. In Deutschland gab es nun ein richtungsweisendes Urteil.

    Nackt-Fotoshooting endet in Dubai mit Verhaftung

    6.04.2021 Die Polizei des Emirates führte über ein Dutzend nackt-posierende Models nach einer PR-Aktion ab.

    Immer mehr Italiener lassen sich in Serbien impfen

    6.04.2021 Wegen der schleppenden Impfkampagne in der Heimat lassen sich immer mehr Italiener in Serbien immunisieren. Im Balkan-Land, in dem 26 Prozent der erwachsenen Bevölkerung die erste Impfdosis erhalten haben, werden auch Bürger aus anderen Ländern geimpft.

    Papst spricht Menschen in Ostersegen Mut zu

    5.04.2021 Zum zweiten Mal in Folge hat der Papst in einem fast menschenleeren Petersdom am Ostersonntag die Ostermesse gefeiert und den Segen Urbi et Orbi (der Stadt und dem Erdkreis) erteilt.

    Ostersegen: Papst spendet "Urbi et Orbi"

    4.04.2021 Am Ostersonntag will Papst Franziskus eines der höchsten Feste im Kirchenjahr zur Auferstehung Jesu Christi von den Toten feiern und im Anschluss den Segen "Urbi et Orbi" spenden.

    Johnson & Johnson testet Impfstoff an Jugendlichen

    4.04.2021 Im Rahmen einer klinischen Studie testet der US-Pharmakonzern Johnson & Johnson seinen Impfstoff nun auch an Jugendlichen. In naher Zukunft will man die Tests auf Schwangere und Kinder ausweiten.

    Schleppende Entwicklung von Medikamenten gegen Coronavirus

    4.04.2021 Während derzeit im Rekordtempo gleich mehrere Corona-Impfstoffe zugelassen wurden, geht die Entwicklung von Medikamenten gegen das Virus nur schleppend voran.

    Schweres Zugunglück in Taiwan: 36 Tote

    2.04.2021 In Taiwan sind am Freitag bei einem Zugsunglück mindestens 36 Menschen getötet und 72 verletzt worden.

    "Inakzeptabel langsam": WHO kritisiert Impf-Tempo in Europa

    1.04.2021 Um die Corona-Pandemie unter Kontrolle zu bekommen, muss Europa nach Einschätzung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) viel schneller impfen.

    Zusammenarbeit wichtiger denn je: Van der Bellen zieht Corona-Zwischenbilanz

    1.04.2021 Bundespräsident Van der Bellen hat eine Bilanz nach einem Jahr Corona-Pandemie gezogen. Die Erkenntnis daraus lautet unter anderem, dass internationale Zusammenarbeit wichtiger denn je ist.

    AstraZeneca in Deutschland nur noch für über 60-Jährige freigegeben

    31.03.2021 Die deutschen Gesundheitsminister von Bund und Ländern haben beschlossen, dass der Corona-Impfstoff von AstraZeneca ohne Einschränkung nur noch bei den über 60-Jährigen eingesetzt werden soll.

    Deutschland: AstraZeneca nur noch ab 60 Jahren empfohlen

    30.03.2021 Die Ständige Impfkommission (Stiko) in Deutschland hat den Corona-Impfstoff von AstraZeneca nur noch für Menschen ab 60 Jahren empfohlen. Vom österreichischen Gesundheitsministerium hieß es, man stehe bezüglich des Vakzins in ständigem internationalen Austausch.

    Corona - Italien verhängt Quarantäne bei Einreise aus EU-Ländern

    30.03.2021 Italien verhängt eine fünftägige Quarantäne bei der Einreise aus EU-Ländern.

    Italien: Quarantänepflicht bei Einreise aus Österreich

    30.03.2021 Italien verhängt eine fünftägige Quarantäne bei der Einreise aus EU-Ländern, darunter auch Österreich.

    Russland bietet Österreich eine Mio. Sputnik-Dosen an

    30.03.2021 Österreich verhandelt derzeit mit Russland über die Lieferung von einer Million Dosen des Corona-Impfstoffes Sputnik V. In der Europäischen Union ist Sputnik V noch nicht zugelassen.

    Deutschland beendet Grenzkontrollen zu Tirol

    30.03.2021 Wie der deutsche Innenminister Horst Seehofer (CSU) am Dienstag in Berlin mitteilte, beendet Deutschland die in der Coronakrise eingeführten stationären Grenzkontrollen zu Tirol.

    Mexikanische Polizisten brachen Frau das Genick

    30.03.2021 Dieser Fall erinnert an George Floyd: Bei einem Polizeieinsatz in Mexiko ist eine Frau ums Leben gekommen. Wie nun bestätigt wurde, haben die Polizisten ihren Tod durch Genickbruch herbeigeführt.

    Testkonzert in Barcelona mit 5.000 Besuchern

    29.03.2021 Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie hat es in Barcelona am Samstagabend wieder ein großes Popkonzert mit 5.000 Zuschauern gegeben.

    Unbekannte stehlen Flamingo aus deutschem Tierpark

    29.03.2021 Unbekannte haben nach Polizei-Angaben ein Flamingo-Weibchen aus dem Tierpark im deutschen Ort Hamm gestohlen.

    Als Sportler getarnt: Migranten am Weg nach Wien in Athen gestoppt

    29.03.2021 Zum dritten Mal innerhalb von zwei Jahren hat die griechische Polizei am Flughafen Athen als Sport-Team gekleidete Migranten festgenommen. Die Reisepässe der neun aus Syrien stammenden Männer seien als rumänische Ausweispapiere gefälscht gewesen. Sie waren auf dem Weg nach Wien und gaben sich als Volleyballmannschaft aus, so das griechische Nachrichtenportal "Protothema".

    Suezkanal: Containerschiff freigelegt

    29.03.2021 Das im Suezkanal auf Grund gelaufene Containerschiff "Ever Given" ist nach einer tagelangen Blockade freigelegt worden.

    Kurz glaubt an Solidarität bei Impfstoffverteilung in der EU

    26.03.2021 In der Nacht auf Freitag ist der EU-Gipfel zu Ende gegangen. Dabei wurde auch die Impfstoffverteilung thematisiert. Bundeskanzler Kurz glaubt diesbezüglich an Solidarität.

    EU-Gipfel: Divergenzen zwischen Draghi und Kurz über Impfstoff-Verteilung

    26.03.2021 Laut italienischen Medien ist es beim EU-Gipfel in Brüssel am Donnerstag zu Divergenzen zwischen Italiens Premierminister Mario Draghi und Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) über die Impfstoffverteilung in Europa gekommen.

    Licht aus: Weltweite "Earth Hour" am 27. März

    27.03.2021 Am 27. März findet die weltweite "Earth Hour" statt. Für eine Stunde wird bei vielen bekannten Gebäuden und Plätzen wieder das Licht abgedreht.

    EU-Impfpass: Europaparlament machte Weg für rasche Einführung frei

    25.03.2021 Am Donnerstag hat das Europaparlament den Weg für eine rasche Einführung des EU-Impfass freigemacht. Die Abgeordneten stimmten im Eilverfahren ab.

    Weltdrogenbericht: Konsum bei älteren Menschen nimmt zu

    25.03.2021 Die Anfälligkeit für Drogenkonsum und -abhängigkeit bei älteren Menschen nimmt zu. Darauf weist der Internationale Suchtstoffkontrollrat (INCB) in seinem am Donnerstag in Wien veröffentlichten Jahresbericht hin.

    CO2 trotz Corona-Pandemie auf Rekordhoch

    25.03.2021 Trotz der Coronapandemie ist die CO2-Konzentration in der Luft weiter gestiegen. An der ältesten Messstation auf Hawaii misst der aktuelle Wert über 418 ppm - der höchste Stand seit Millionen von Jahren.

    Bibel bereits in 704 Sprachen vollständig übersetzt

    24.03.2021 Im vergangenen Jahr wurde die Bibel in 46 weitere Sprachen vollständig übersetzt. Mittlerweile gibt es sie in 704 Sprachen.

    Österreichische Tattoo-Petition erreichte 50.000 Unterschriften

    24.03.2021 Mit über 50.000 Unterschriften hat eine österreichische Petition gegen das Verbot von bei Tätowierungen besonders beliebten Farbpigmenten - Blau 15 und Grün 7 - die meisten Unterstützer, die je eine Petition im EU-Parlament hatte. Am gestrigen Dienstag wurde die Petition laut Büro des ÖVP-EU-Abgeordneten Alexander Bernhuber im zuständigen Ausschuss vorgestellt. Alle Fraktionen hätten die Petition unterstützt - nun muss die EU-Kommission Stellung nehmen.

    Coronakrise: Deutsche Regierung kippt Oster-Lockdown wieder

    24.03.2021 Die deutsche Bundesregierung hat nach heftiger Kritik an den Corona-Beschlüssen von Bund und Ländern den Lockdown über die Ostertage wieder gekippt. Bundeskanzlerin Angela Merkel kündigte dies am Mittwoch in einer kurzfristig anberaumten Konferenzschaltung mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten der Länder an, wie an die Öffentlichkeit drang. Um 12.30 Uhr soll es ein entsprechendes Statement geben.

    Containerschiff blockiert Suezkanal

    24.03.2021 Ein Frachter ist im Suezkanal in der Nacht auf Mittwoch auf Grund gelaufen und blockiert seither die wichtige Schifffahrtsstraße zwischen Asien und Europa.

    Der Milliarden-Markt mit Fleisch-Alternativen

    25.03.2021 US-Forscher sehen in Fleisch-Alternativen ein enormes Marktwachstum: Bis 2035 könnte sich der Umsatz damit versechsfachen. Zudem könnte der Fleischkonsum in Europa und Nordamerika nach 2025 erstmals sinken.

    Junge Profi-Surferin von Blitzschlag getötet

    23.03.2021 Sie galt als eine große Hoffnung ihres kleinen Landes: Die Surferin Katherine Diaz aus El Salvador ist von einem Blitzschlag getötet worden.

    Spring Break: Party-Chaos in Miami Beach

    24.03.2021 Ausufernde Straßenpartys, Vandalismus, Schlägereien: Angesichts eines andauernden Ansturms feiernder Besucher inmitten der Corona-Pandemie haben die Behörden in Miami Beach im US-Bundesstaat Florida den geltenden Notstand verlängert.

    Griechenland: Geimpfte dürfen bald frei einreisen

    23.03.2021 Die griechische Regierung will die Einreise für EU-Bürger und Besucher aus Israel künftig nicht mehr beschränken, sofern die Menschen geimpft sind.

    Impfstoffe: Edtstadler will "Fairness und Solidarität" bei Verteilung

    23.03.2021 Österreich will eine Neuverteilung von Corona-Impfstoffen in der EU. Europaministerin Edstadler pocht dabei auf "Fairness und Solidarität".

    Covid-19: Mallorca verschärft die Maßnahmen

    23.03.2021 Wegen zuletzt wieder steigender Corona-Zahlen will die Regionalregierung Mallorcas die erst vor kurzem wieder geöffneten Innenräume von Cafés, Restaurants und Kneipen schließen.

    Verschärfter Lockdown in Deutschland über Ostern

    23.03.2021 Angesichts steigender Corona-Infektionszahlen geht Deutschland über Ostern in den schärfsten Lockdown seit Beginn der Pandemie vor einem Jahr.

    Zehn Tote bei Schusswaffenangriff in US-Supermarkt

    23.03.2021 Etwa eine Woche nach tödlichen Angriffen in Atlanta ist es zu einem weiteren Schusswaffenangriff in den USA gekommen.

    Tiroler Pendlerin klagt Deutschland wegen coronabedingtem Einreiseverbot

    22.03.2021 Eine Tiroler Grenzpendlerin, die als Friseurin arbeitet, hat nun aufgrund des von Deutschland für Tirol verhängten Einreiseverbots eine Klage beim Verwaltungsgericht in München eingebracht. Die AK unterstützt die Klage.

    Venedig feiert seine Gründung vor 1.600 Jahren

    22.03.2021 Trotz Pandemie, Wirtschaftskrise und dem zusammengebrochenen Tourismus startet Venedig am Donnerstag mit Feierlichkeiten zum Jubiläum seiner Gründung vor 1.600 Jahren.

    Lockdown-Frust in Europa: Demos in vielen Ländern

    22.03.2021 Aus Frust und Ärger über die staatlichen Corona-Beschränkungen sind am Wochenende in verschiedenen Ländern Europas Zehntausende Menschen auf die Straßen gegangen.

    Verheerende Überschwemmungen in Australien

    21.03.2021 Tagelanger Starkregen hat im Osten Australiens zu den schlimmsten Überschwemmungen seit Jahrzehnten und zur Evakuierung ganzer Ortschaften geführt.

    "2021 World Happiness Report": Österreich nur auf Platz 10

    21.03.2021 Finnland ist bereits zum vierten Mal in Folge zum glücklichsten Land der Erde gewählt worden. Österreich ist von Platz neun auf zehn gerutscht.

    Epidemiologin Schernhammer besorgt über Europas Impfverzug

    19.03.2021 In der USA hat die Covid-19-Impfkampagne mittlerweile an Fahrt aufgenommen. In Teilen Europas sieht es jedoch ganz anders aus. Das bereitet der Epidemiologin Eva Schernhammer Sorgen.

    Astrazeneca: Weiterhin enge Zusammenarbeit mit Behörden

    19.03.2021 Astrazeneca will weiterhin eng mit den Gesundheitsbehörden zusammenarbeiten. Damit soll eine angemessene Anwendung des Impfstoffs garantiert werden.

    Nintendo: Super-Mario Themenpark ist ein Hit

    19.03.2021 Neuer "Super-Mario"-Themenpark in Japan begeistert die jungen und alten Besucher gleichermaßen.

    Landeverbot für Flüge aus Großbritannien endet

    18.03.2021 Ein wegen der Coronakrise verhängtes Landeverbot für Passagierflugzeuge aus Großbritannien in Österreich endet am Wochenende.

    Astrazeneca-Impfstoff aus Sicht der EMA sicher

    19.03.2021 Aus Sicht der Europäischen Arzneimittelbehörde (EMA) ist der Astrazeneca-Impfstoff sicher. Das wurde am Donnerstag bekannt gegeben. Dennoch werden weitere Untersuchungen durchgeführt.

    Auto hängt über 30 Meter tiefer Schlucht

    19.03.2021 30 Meter über einer Schlucht: Pärchen und ihre Haustiere hängen im Auto von einer Brücke - und werden gerettet.

    Bub hängt zwei Minuten an einem Sessellift

    17.03.2021 Diese dramatischen Szenen spielten sich in der kanadischen Provinz Saskatchewan ab.

    Israelischer Präsident Rivlin zu Besuch in Wien

    17.03.2021 Am Mittwoch war der israelische Präsident Rivlin zu Besuch in Wien. Er stattete sowohl Bundespräsident Van der Bellen als auch Bundeskanzler Kurz einen Besuch ab.

    Impfstofflieferungen: Von der Leyen empfiehlt Korrektur

    17.03.2021 EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat eine Korrektur von bestehenden Abweichungen vom Bevölkerungsschlüssel bei den Corona-Impfstofflieferungen empfohlen.

    Bundeskanzler Kurz reist nach Berlin, um Reisefreiheit in Europa zu besprechen

    17.03.2021 Am Donnerstag reist Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) zu Gesprächen nach Berlin. Er will mit dem deutschen Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier (SPD), Innenminister Horst Seehofer (CSU), Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) sowie mit CDU-Chef Armin Laschet über die Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie und die volle Wiederherstellung der Reisefreiheit in Europa sprechen.