AA
  • VIENNA.AT
  • Chronik

  • "Schüsse gefallen" - Heer stellt Rettungsaktion wegen Sicherheitslage ein

    11.02.2023 Nach dem verheerenden Erdbeben in der Türkei und Syrien mit bereits über 24.000 Toten hat das österreichische Bundesheer seine Rettungsaktionen aufgrund einer zunehmend schwierigen Sicherheitslage einstellen müssen.

    Neue Depeche Mode-Single "Ghosts Again" veröffentlicht

    10.02.2023 Die britische Kultband Depeche Modehat vor dem Erscheinen ihres neuen Albums im Frühjahr 2023 einen neuen Song veröffentlicht.

    Selenskyj verteilte Listen mit Waffenwünschen in Brüssel

    11.02.2023 Beim Treffen mit den Staats- und Regierungschefs der EU-Staaten verteilte der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj Wunschlisten bezüglich neuer Waffenlieferungen.

    "Erdbeben ist eine Jahrhundert-Katastrophe"

    10.02.2023 Mike Galeli, Unternehmer und Schauspieler mit türkischen Wurzeln, spricht in "Vorarlberg LIVE" über die Erdbeben-Katastrophe in der Türkei/Syrien und wie geholfen werden kann.

    "Oh mein Gott! Ich erkenne Sie": Prinzessin Kate hatte Wiedersehen mit Ex-Lehrer

    10.02.2023 Die britische Prinzessin Kate (41) hat in der englischen Grafschaft Cornwall ihren ehemaligen Geschichtelehrer umarmt, als sie ihn in der Menge der Schaulustigen entdeckte. "Oh mein Gott! Ich erkenne Sie", meinte sie bei dem Wiedersehen laut der BBC.

    Pflegekarenzgeld auch bei Angehörigen im EU-Ausland

    10.02.2023 Menschen die einen nahen Angehörigen pflegen, der keinen österreichischen Krankenversicherungsschutz hat, aber selbst in Österreich krankenvesichert ist, haben Anspruch auf Pflegekarenzgeld.

    Regierungschefin Moldaus trat überraschend zurück

    10.02.2023 Freitagnachmittag ist die Regierungschefin Natalia Gavrilita (PAS) überraschend zurückgetreten.

    Gerettetes Kind: "Will nie mehr jemanden sterben sehen"

    10.02.2023 Nach der Rettung aus ihrem eingestürzten Wohnhaus in der Nähe der syrischen Stadt Idlib hat die Älteste von drei Geschwistern über die schlimmen Stunden unter den Trümmern gesprochen.

    Dramatische Eisschmelze in Antarktis

    10.02.2023 Die Eisfläche auf Meeren rund um die Antarktis ist durch die Eisschmelze so klein wie noch nie seit Beginn der satellitengestützten Messungen vor rund 40 Jahren.

    Corona: Manche Maßnahmen waren laut deutschem Gesundheitsminister "Schwachsinn"

    10.02.2023 "Was Schwachsinn gewesen ist, wenn ich so frei sprechen darf, sind diese Regeln draußen", meinte Deutschlands Gesundheitminister Karl Lauterbach (SPD) in der ZDF-Sendung "Markus Lanz" am Donnerstagabend. Er bezog sich etwa auf das zeitweise ausgesprochene Verbot, maskenlos joggen zu gehen.

    "Bezeichne mich nicht mehr als schwarzen Schauspieler"

    10.02.2023 Hollywoodstar Idris Elba ("Mandela - Der lange Weg zur Freiheit") möchte sich nicht über seine Hautfarbe definieren.

    "Hogwarts Legacy": Zwischen Aufruf zum Boykott und Hit

    10.02.2023 Am Freitag erscheint das lange erwartete "Harry Potter" Spiel "Hogwarts Legacy". Der Release des Videospiels wird nach transfeindlichen Aussagen von "Harry Potter"-Schriftstellerin Joanne K. Rowling von Boykott-Aufrufen überschattet.

    Überlebende und über 22.000 Beben-Tote in Türkei und Syrien

    11.02.2023 Die Arbeit der Helfer im Erdbebengebiet in der Türkei und Syrien ist ein Rennen gegen die Zeit.

    16-Jährige nach Erdbeben wie durch Wunder gerettet

    10.02.2023 Nach den verheerenden Erdbeben in der Türkei und Syrien ist in der Nacht auf Freitag eine 16-Jährige wie durch Wunder aus den Trümmern gerettet worden.

    16-Jährige wie durch Wunder aus Bebentrümmern gerettet

    10.02.2023 Inmitten der unvorstellbaren Verzweiflung im türkisch-syrischen Erdbebengebiet hat die Rettung eines 16-jährigen Mädchens für einen Hoffnungsschimmer gesorgt.

    Nach Erdbeben: Mehr als 20.000 Opfer bestätigt

    10.02.2023 Nach dem verheerenden Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet ist die Zahl der Toten auf mehr als 20.000 gestiegen.

    Geschwister 84 Stunden nach Erdbeben gerettet

    9.02.2023 Zwei fünf und elf Jahre alte Brüder in der Südosttürkei wurden von Einsatzkräften 84 Stunden nach dem Erdbeben aus den Trümmern gerettet.

    Rührende Szene: Mann hilft Hündin ihre Welpen zu retten

    10.02.2023 Diese Bilder gehen gerade um die Welt: Im Erdbeben-Gebiet hilft ein Mann einer Hündin beim Ausgraben ihrer verschütteten Welpen.

    Türkische Angriffe auf Erdbebengebiet: Ernst-Dziedzic fordert Stopp

    9.02.2023 Die außenpolitische Sprecherin der Grünen, Ewa Ernst-Dziedzic, hat einen sofortige Stopp der türkischen Angriffe auf das Erdbebengebiet gefordert.

    Geflüchtete Ukrainer auf Jobsuche sollen sich aktiv bei AMS melden

    9.02.2023 Geflüchtete aus der Ukraine auf Jobsuche sollen sich beim ARbeitsmarktservice (AMS) und dem Österreichischen Integrationsfonds (OIF) aktiv melden.

    Erdbeben in Türkei und Syrien: Wie Sie für die Opfer spenden können

    9.02.2023 Nach den verheerenden Erdbeben in der Türkei und Syrien sammeln zahlreiche Hilfsorganisationen Spenden für die Opfer. Wir wissen, wie Sie den Opfern helfen können.

    Erdbeben-Tragödie: Alle News live

    10.02.2023 Nach dem verheerenden Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet steigt die Gesamtzahl der Todesopfer in beiden Ländern stetig an. Im Liveblog stehen die neuesten Updates.

    IT-Konzern Zoom Video kündigt 1.300 Mitarbeiter

    10.02.2023 Rund 1.300 Jobs streicht der US-Softwareanbieter für Videokonferenzen Zoom. Und folgt damit dem Beispiel zahlreicher Firmen aus der Tech-Branche.

    "Unterstützung bis zum Sieg": Macron zu Ukraine

    10.02.2023 Bei der Abwehr des russischen Angriffskriegs hat Frankreichs Präsident Emmanuel Macron der Ukraine "Unterstützung bis zum Sieg" zugesichert.

    Nordkorea zeigte bei Militärparade offenbar neue Rakete

    9.02.2023 Nordkorea hat während einer nächtlichen Militärparade eine möglicherweise neue ballistische Interkontinentalrakete (ICBM) mit festem Brennstoff enthüllt.

    Erdbeben in Türkei und Syrien: Opferzahl steigt auf über 16.000

    9.02.2023 Drei Tage nach dem verheerenden Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet ist die Zahl der Todesopfer auf mehr als 16.000 gestiegen.

    Bundesheer rettete Mann nach Erdbeben in der Türkei aus Trümmern

    9.02.2023 Die Bundesheer-Soldaten mussten dem Mann den Arm amputieren, um ihn aus den Trümmern zu retten.

    Vorarlberger Hilfsteam im Erdbebeneinsatz: Erster Lagebericht

    9.02.2023 Am Mittwoch, 08. Februar 2023 wurde um 13.30 Uhr eine Lagemeldung der Einsatzleitung aus der Türkei zur Homebase in Rankweil durchgegeben.

    400 Jahre alte Geheimbriefe von Maria Stuart entschlüsselt

    8.02.2023 Forschern gelang es jahrhundertealte Geheimbriefe der schottischen Königin Maria Stuart aus ihrer Gefangenschaft zu entschlüsseln. Dabei wurden auch unbekannte Schriften entdeckt.

    Aufregung nach Kuss von Jill Biden und Doug Emhoff

    10.02.2023 Ein Küsschen hat es am Dienstag vor der sogenannten State of the Union Address bei der Begrüßung zwischen Jill Biden, Ehefrau von US-Präsident Joe Biden, und Doug Emhoff, Ehemann von Vizepräsidentin Kamela Harris gegeben. Der Kuss sorgte allerdings für Aufregung.

    Keine neuen Corona-Varianten in China gemeldet

    8.02.2023 Dass die riesige Corona-Welle in china nach Aufhebung der striktesten Quarantäneregeln ab Anfang Dezember 2022 zum Entstehen für das Ausland gefährlicher Virusvarianten führen könnte, scheint vorerst unbegründet.

    Kinder lebend aus Erdbeben-Trümmern geborgen

    8.02.2023 Das Beben in der Türkei und in Syrien forderte bereits über 11.000 Menschenleben. Doch mitten im Erdbebengebiet gibt es auch kleine Wunder.

    Ermittler: Putin mit aktiver Rolle bei MH17-Abschuss über Ostukraine

    8.02.2023 Wladimir Putin hat nach Erkenntnissen von internationalen Ermittlern eine aktive Rolle beim Abschuss des Passagierflugzeugs MH17 im Juli 2014 über der Ostukraine gespielt. Das Ermittlerteam erklärte am Mittwoch, dass das aus abgehörten Telefongesprächen hervorgeht.

    Knalleffekt: Putin hatte aktive Rolle bei Abschuss von Flug MH17

    8.02.2023 Der russische Präsident Wladimir Putin spielte nach Erkenntnissen internationaler Ermittler eine aktive Rolle beim Abschuss des Passagierflugzeuges MH17 im Juli 2014 über der Ostukraine.

    Die folgenschwersten Erdbeben der vergangenen Jahrzehnte

    8.02.2023 Mit bisher mehr als 10.000 Toten ist das Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet eines der verheerendsten der vergangenen Jahrzehnte.

    Mangelnde Inklusion: Mode-Designerin tritt in Hungerstreik

    8.02.2023 Die Modedesignerin Stella Jean hat sich kurzfristig von der Mailänder Fashion Week zurückgezogen.

    Barbra Streisand will ihre Memoiren im November veröffentlichen

    8.02.2023 Regisseurin, Schauspielerin und Sängerin Barbra Streisand (80) plant ihre lang erwarteten Memoiren im November 2023 zu veröffentlichen.

    Ursache für lebensbedrohliche Katzenkrankheit entdeckt

    8.02.2023 Das Rustrela-Virus ist als Ursache für "Feline Meningoencephalomyelitis" identifiziert worden. Die Forscher erklären im Fachjournal "Nature Communications", dass dieses zur Gattung der Rubivieren gehört. Die Erkrankung betrifft insbesondere Freigängerkatzen.

    "Kälte, Verzweiflung, Hoffnungslosigkeit": Erdbeben überraschte Wiener in der Türkei

    8.02.2023 Der Wiener Semsettin Sümbültepe (63) befand sich gerade auf Heimatbesuch bei seiner Familie, als die Türkei durch verheerende Erdbeben erschüttert wurde.

    Verheerendes Beben überraschte Österreicher - "Wir sind verzweifelt"

    8.02.2023 Der Österreicher Semsetin Sümpültepe (63) befindet sich aktuell auf Heimatbesuch bei seiner Familie in der Türkei. Am Montag überraschte den Pensionisten das Beben im Haus seiner Mutter in Iskenderun.

    Fast 10.000 Todesopfer nach Beben in Türkei und Syrien

    8.02.2023 Im Grenzgebiet zwischen der Türkei und Syrien gibt es zwei Tage nach den schweren Erdbeben immer mehr Todesopfer zu beklagen. Mittwochfrüh wurden über 9.600 Tote gemeldet. Zu Mittag stieg die Zahl auf über 10.000 an.

    Beben in Türkei und Syrien - Opferzahl steigt auf mehr als 11.000

    8.02.2023 Die Zahl der Todesopfer nach den Erdbeben im syrisch-türkischen Grenzgebiet ist auf mehr als 11.000 gestiegen.

    Faktencheck: Falschinfos zu Lebensmitteln mit Insekten

    9.02.2023 Zwei Wochen nach Inkrafttreten zweier neuer Durchführungsverordnungen der EU-Kommission sorgt das Thema "Insekten in Lebensmittel" weiter für Aufregung. Ein Faktencheck.

    Serientäter (29) beging elf brutale Raubüberfälle und verprasste Beute im Casino

    8.02.2023 Ein 29-jähriger Serientäter, der für elf Raubüberfälle in Österreich und Kroatien verantwortlich ist, wurde gefasst. Der Mann erbeutete 400.000 Euro und verprasste seine Beute teilweise im Casino.

    Erdbeben in Türkei und Syrien - Opferzahl nun bei über 8700

    8.02.2023 Zwei Tage nach den verheerenden Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet ist die Zahl der Todesopfer auf über 8700 gestiegen.

    ORF und Nachbar in Not helfen nach Erdbeben-Katastrophe

    9.02.2023 ORF und Nachbar in Not haben nach dem schweren Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet reagiert und starteten die gemeinsame Hilfsaktion "Nachbar in Not - Erdbebenopfer Türkei und Syrien".

    Frau 52 Stunden nach Erdbeben lebend geborgen

    8.02.2023 In der Südosttürkei wurde eine Frau 52 Stunden nach dem schweren Erdbeben lebend unter den Trümmern geborgen.