AA
  • VIENNA.AT
  • Chronik

  • Millionenmetropole Melbourne wieder im strikten Lockdown

    27.05.2021 Der australische Bundesstaat Victoria mit der Millionenmetropole Melbourne geht nach mehreren Dutzend Corona-Neuinfektionen in einen strikten Lockdown.

    Seilbahn-Direktor wies Vorwürfe nach Unglück zurück

    27.05.2021 Der wegen des Seilbahnunglücks am Lago Maggiore festgenommene Direktor der Seilbahn-Betreibergesellschaft "Ferrovie del Mottarone" bestreitet die Vorwürfe der Staatsanwälte.

    Nach Gondel-Absturz: 5-Jähriger aus Koma erwacht

    27.05.2021 Nach dem tödlichen Seilbahnunglück am Monte Mottarone blicken viele in Italien weiter auf den Zustand des kleinen Jungen, der den Gondel-Absturz am Sonntag als einziger überlebte.

    EU und USA nennen 15. Juni für ersten Gipfel mit Biden

    27.05.2021 Das geplante Treffen zwischen dem neuen US-Präsidenten Joe Biden und Spitzenvertretern der EU wird am 15. Juni stattfinden - also einen Tag nach dem NATO-Gipfel in Brüssel.

    BCG-Studie: Migration steigert auch in Österreich den Wohlstand

    27.05.2021 Wie eine aktuelle Studie der Boston Consulting Group (BCG) über die Wohlfahrtseffekte der Migration zeigt, steigert diese in den meisten Ländern den Wohlstand - so auch in Österreich.

    Supermärkte fordern "klare Regulierung" bei neuen Gentechnik-Verfahren

    26.05.2021 Österreichs Lebensmittelhandel hat sich einer europaweiten Resolution für die "klare Regulierung" neuer Gentechnik-Verfahren angeschlossen. Die Supermarktketten und die Lebensmittelgroßhändler sind besorgt.

    Notbremse manipuliert? Drei Festnahmen nach Seilbahnunglück

    26.05.2021 Nach einem Seilbahnunglück am Lago Maggiore am Sonntag mit 14 Todesopfern sind in der Nacht auf Mittwoch drei Personen festgenommen worden.

    Seilbahnunglück in Italien: Drei Festnahmen

    26.05.2021 Nach einem Seilbahnunglück am Lago Maggiore am Sonntag mit 14 Todesopfern sind in der Nacht auf Mittwoch drei Personen festgenommen worden.

    Italien: Parlament billigte Impfzwang für Gesundheitspersonal

    26.05.2021 Die italienische Abgeordnetenkammer hat am Dienstag eine Verordnung zur Einführung einer Impfpflicht für das Gesundheitspersonal verabschiedet.

    WHO: Weltweit mindestens 115.000 Pflegekräfte an Coronavirus-Infektion gestorben

    25.05.2021 Laut Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sind weltweit mindestens 115.000 Pflegekräfte im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion verstorben.

    "#transjoy": Elliot Page postete Foto in Badehose

    25.05.2021 Der kanadische Schauspieler elliot Page hat ein Foto von sich nur in der Badehose gepostet. Knapp ein halbes Jahr ist seit seinem Coming-Out als Transgender vergangen.

    Gesundheitszustand des Kindes nach Seilbahnunglück besser

    25.05.2021 Der Gesundheitszustand des fünfjährigen Buben israelischer Herkunft, dem einzigen Überlebenden des Seilbahnunglücks am Lago Maggiore am Sonntag mit 14 Todesopfern, verbessert sich.

    Seilbahnunglück: Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung

    25.05.2021 Nach dem Seilbahnunglück am Lago Maggiore mit 14 Todesopfern am Sonntag hat die Staatsanwaltschaft der piemontesischen Stadt Verbania am Montag Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung in die Wege geleitet.

    Tragische Bilanz nach Gondelabsturz: 14 Tote - jüngstes Opfer 2 Jahre alt

    24.05.2021 Die Bilanz des schweren Seilbahnunglücks unweit des Lago Maggiore in der norditalienischen Region Piemont wird immer blutiger.

    Zwei Melonen in Japan für 20.000 Euro versteigert

    24.05.2021 In Japan haben zwei der berühmten Yubari-Melonen bei der traditionellen Auktion zum Saisonauftakt umgerechnet rund 20.000 Euro erzielt.

    Seilbahnunglück am Lago Maggiore - 13 Todesopfer

    24.05.2021 Die Bilanz des schweren Seilbahnunglücks unweit des Lago Maggiore in der norditalienischen Region Piemont wird immer blutiger: 13 Todesopfer und zwei Schwerverletzte, meldeten die Rettungseinheiten. Eine Kabine auf der Strecke Stresa-Mottarone war circa 100 Meter vor Ankunft am Berg Mottarone abgestürzt. An Bord befanden sich 15 Menschen, darunter zwei Kinder im Alter von neun und fünf Jahren.

    Seilbahnunglück bei Lago Maggiore - neun Tote

    23.05.2021 Neun Todesopfer und drei Schwerverletzte, das war am Sonntag die Bilanz eines Seilbahnunglücks unweit des Lago Maggiore in der norditalienischen Region Piemont. Eine Kabine auf der Strecke Stresa-Mottarone stürzte circa 100 Meter vor Ankunft am Berg Mottarone ab. An Bord befanden sich zwölf Menschen, unter den Verletzten sind auch zwei Kinder, die in kritischem Zustand in ein Krankenhaus in Turin eingeliefert wurden.

    Schallenberg setzt Westbalkan-Reise fort

    23.05.2021 Außenminister Alexander Schallenberg (ÖVP) und seine Amtskollegen aus Slowenien, Anže Logar, und Tschechien, Jakub Kulhánek, setzen am Pfingstsonntag den gemeinsamen Westbalkan-Besuch fort.

    Koks im Live-TV? Wirbel um ESC-Sieger

    23.05.2021 Ein Video, das einen Ausschnitt der Live-TV-Aufnahmen zeigt, soll den italienischen ESC-Gewinner Damiano David beim Koksen zeigen.

    Zeppelin: Tragisches Ende der Hindenburg - Rätsel gelöst?

    22.05.2021 Das tragische Unglück der "Hindenburg" läutete auch das Ende der Luftschiff-Ära ein.

    Barack Obama spricht über UFOs und Aliens

    22.05.2021 Spaß beiseite: Der ehemalige US-Präsident Barack Obama erzählte James Corden, dass tatsächlich UFO-ähnliche Objekte gesehen wurden.

    Diana-Interview: Schwere Vorwürfe von Harry und William

    21.05.2021 Die beiden Söhne der 1997 gestorbenen britischen Prinzessin Diana haben sich mit drastischen Worten zu einer Untersuchung über das legendäre BBC-Interview mit ihrer Mutter geäußert.

    Waffenruhe im Gazastreifen beschlossen

    21.05.2021 Im Nahost-Konflikt ist ein Waffenstillstand beschlossen worden. In einer Erklärung des israelischen Kabinetts wurde die Einigung auf eine Feuerpause bestätigt.

    Schallenberg würde auch Palästinas Fahne hissen

    19.05.2021 Außenminister Alexander Schallenberg verteidigt das Hissen der israelischen Flagge in Wien und würde "hypothetisch" auch Palästinas Fahne hissen. Österreich sei für eine "Zwei-Staaten-Lösung".

    Traumziele in den Alpen: Gardasee und Bozen hoffen auf Urlauber

    18.05.2021 Ein erster italienischer Espresso, ein Aperitif am Gardasee oder Bergluft in Bozen: Die Sehnsucht nach südländischen Urlaubsgefühlen lässt sich zu Pfingsten erfüllen. In Norditalien warten viele Hotels und Restaurants auf Urlauber aus Österreich und Deutschland.

    Sommer 2021: AUA erhöht Flugangebot für Touristen auf Niveau von 2019

    18.05.2021 Geschäftsreisen brauchen noch, bis sie sich erholen, aber im touristischen Segment wird die AUA heuer im Sommer wieder gleich viele Flüge anbieten wie vor der Coronapandemie im Sommer 2019.

    Neue Bahnverbindung geplant: Von Wien nach Berlin in vier Stunden

    17.05.2021 Eine neue Bahnverbindung zwischen Wien, Prag und Berlin soll die drei Hauptstädte enger aneinanderrücken und die Reise stark beschleunigen: Künftig ist eine Fahrtzeit von Wien nach Berlin von vier Stunden geplant.

    Chinesischer Rover "Zhurong" auf dem Mars gelandet

    15.05.2021 China ist erstmals eine Landung auf dem Mars gelungen. Das Landemodul des Raumschiffes "Tianwen-1" setzte am Samstagmorgen mit dem Rover "Zhurong" an Bord auf der Oberfläche des Roten Planeten auf, wie die chinesische Raumfahrtbehörde mitteilte.

    Whatsapp-Update: Überblick über die wichtigsten Fragen

    14.05.2021 Erst wurden sie verschoben, nun kommen sie doch, allerdings etwas sanfter: Die Facebook-Tochter WhatsApp ändert trotz heftiger Kritik seine Datenschutz-Bestimmungen.

    Israel gibt Einzelheiten des nächtlichen Gaza-Angriffs bekannt

    14.05.2021 Wie ein Sprecher der Armee am Freitagmorgen sagte, starteten in der Nacht 160 "Luftfahrzeuge" von zwölf Geschwadern.

    Atomkraftwerk Mochovce: Grünes Licht für dritten Reaktorblock

    13.05.2021 Die slowakische Atomaufsichtsbehörde hat die Inbetriebnahme des dritten Reaktorblocks im Atomkraftwerk Mochovce in der Westslowakei genehmigt.

    Auf meisten Straßen in spanischen Städten nun Tempo 30

    11.05.2021 In Spanien gilt seit Dienstag zur Vermeidung tödlicher Unfälle innerorts auf den meisten Straßen eine Höchstgeschwindigkeit von 30 km/h. Enge Straßen mit nur einem Fahrstreifen, wie es sie vor allem in den Altstädten oft gibt, dürfen sogar nur mit maximal 20 km/h befahren werden. Nur auf Stadtstraßen mit mehr als einem Fahrstreifen pro Richtung gilt noch Tempo 50. In Barcelona bestehe nun auf 75 Prozent aller Straßen ein Tempolimit von 30, schrieb die Zeitung "La Vanguardia".

    Russland unter Schock: Angreifer tötete mehrere Kinder in Schule

    11.05.2021 Ein bewaffneter Angreifer hat in einer russischen Schule mindestens neun Menschen getötet. Laut offiziellen Angaben starben in der Großstadt Kasan in der Republik Tatarstan am Dienstag vor allem Schüler der achten Klasse.

    USA lassen Biontech/Pfizer-Vakzin für 12- bis 15-Jährige zu

    11.05.2021 Die bereits bestehende Notfallzulassung für Menschen ab 16 Jahren sei entsprechend angepasst und erweitert worden, teilte die US-Arzneimittelbehörde FDA mit.

    US-Regierung sucht "enges" Verhältnis mit Wien

    9.05.2021 US-Geschäftsträgerin Dunnigan hält sich bedeckt zu einem möglichen Wiener Gipfel zwischen Biden und Putin. Sie unterstreicht allerdings die Bemühungen Bidens, ein enges Verhältnis zu Wien aufzubauen.

    WHO-Notfallzulassung für chinesisches Vakzin von Sinopharm

    7.05.2021 Als erste chinesische Firma erhält Sinopharm eine Notfallzulassung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) für ihren Corona-Impfstoff. Die Entscheidung teilte die WHO-Chef Tedros Adhanom Ghebreyesus am Freitag in Genf mit. Damit können UN-Organisationen das Mittel kaufen und verteilen. China hat dem internationalen UN-Impfprogramm Covax, auf das sich viele ärmere Länder verlassen, im Februar bereits zehn Millionen Dosen versprochen.

    Einreisebeschränkungen werden gelockert: Verreisen bleibt kompliziert

    7.05.2021 Ab 19. Mai werden auch die Einreisebeschränkungen für viele EU-Länder gelockert. Dennoch: Das Verreisen bleibt weiterhin kompliziert.

    WHO: Verbote allein helfen nicht bei Corona-Pandemie

    8.05.2021 Immer mehr Menschen sind "Corona-müde". Die WHO hat nun darauf hingewiesen, dass Verbote allein im Kampf gegen die Pandemie nicht helfen.

    Vulkan Sinabung auf Sumatra spuckt kilometerhohe Aschesäule

    7.05.2021 Der Vulkan Sinabung auf der indonesischen Insel Sumatra ist erneut ausgebrochen und hat eine fast drei Kilometer hohe Aschesäule in die Luft gespuckt.

    Kurz bei EU-Sozialgipfel in Portugal

    7.05.2021 Am Freitag treffen sich die EU-Staats- und Regierungschefs zu einem Sozialgipfel in der portugiesischen Küstenstadt Porto. Auch Bundeskanzler Kurz ist mit dabei.

    Unglaubliche Geburt: Frau bringt Neunlinge zur Welt

    6.05.2021 Eine 25-jährige Frau aus Mali brachte fünf Mädchen und vier Jungen zur Welt.

    SpaceX-Prototyp erstmals erfolgreich gelandet

    6.05.2021 Am Mittwoch ist ein Prototyp der Starship-Rakete des US-Unternehmens SpaceX nach einem Testflug erfolgreich wieder gelandet.

    Patent-Aussetzung für Corona-Impfstoffe: EU offen für Gespräche

    6.05.2021 Die EU hat sich offen für Gespräche über eine vorübergehende Aussetzung des Patentschutzes für Corona-Impfstoffe gezeigt.

    Queen schickt Geburtstags-Grüße an Harrys Sohn

    6.05.2021 Die Queen hat Harrys und Meghans Sohn Archie zum zweiten Geburtstag gratuliert.

    Edstadler will Grünen Pass auf Nicht-EU-Staaten ausdehnen

    6.05.2021 Europaministerin kann sich vorstellen, den Grünen Pass auch auf Drittstaaten auszudehnen. Dabei denkt sie insbesondere an den Westbalkan.

    Fast 5.000 Nachfahren von NS-Opfern wurden österreichische Staatsbürger

    6.05.2021 Tausende Verfahren positiv abgeschlossen: 4.621 Nachfahren von NS-Opfern in aller Welt haben seit vergangenem Herbst die österreichische Staatsbürgerschaft zuerkannt bekommen.

    Riesen-Ente geht viral: Das ist Touristen-Liebling "Long Boi"

    5.05.2021 England darf sich um eine Touristenattraktion mehr freuen: Enterich "Long Boi" ist der Besucherliebling in der historischen Stadt York im Nordosten des Landes.

    Österreichische Soldaten ziehen aus Afghanistan ab

    5.05.2021 Der fast 20-jährige Einsatz des Bundesheers in Afghanistan endet vermutlich schon vor dem 11. September. Spätestens im Juli soll der letzte österreichische Soldat nach Österreich zurückkehren.

    Schallenberg übergab EU-Impfstoffhilfen an Bosnien

    4.05.2021 Am Dienstag hat Außenminister Schallenberg EU-Impfstoffhilfen an Bosnien übergeben. 10.530 Dosen von Pfizer/BioNTech wurden feierlich überqueren.

    150 Millionen Coronavirus-Schutzimpfungen in der EU verabreicht

    4.05.2021 In der Europäischen Union wurden inzwischen 150 Millionen Coronavirus-Schutzimpfungen verabreicht.

    Coronapandemie bremste viele Urlaubsreisen ein

    4.05.2021 Die Coronapandemie hat die Reisemöglichkeiten der österreichischen Bevölkerung im vergangenen Jahr ausgebremst und auf das Niveau des Jahres 2000 zurückgeworfen.

    Gates-Scheidung: Was passiert jetzt mit dem Milliardenvermögen?

    4.05.2021 Der Microsoft-Gründer Bill Gates und seine Frau Melinda lassen sich nach 27 Ehejahren scheiden. Das erklärten der Multimilliardär und seine Frau in einer identischen Stellungnahme über Twitter.

    U-Bahn-Unglück in Mexiko-Stadt: 20 Tote und Verletzte

    4.05.2021 In Mexiko-Stadt sind beim Einsturz einer U-Bahnbrücke mindesten 20 Menschen ums Leben gekommen und 49 weitere verletzt worden.

    Bill und Melinda Gates lassen sich scheiden

    4.05.2021 Der Microsoft-Gründer Bill Gates und seine Frau Melinda lassen sich nach 27 Ehejahren scheiden.

    Power Oma: Gewichtheben mit 71 Jahren

    3.05.2021 Die 71-jährige Mary Duffy hält mehrere Rekorde im Gewichtheben.

    Oktoberfest 2021 wegen unabwägbarer Corona-Risiken abgesagt

    4.05.2021 Viele hatten es kommen sehen: Auch dieses Jahr gibt es wegen der Corona-Pandemie kein Oktoberfest.

    Liverpool im Partymodus

    3.05.2021 3000 Glückliche haben im Circus-Club in den Dock's von Liverpool das Party-Comeback des Jahres gefeiert.

    Westbalkanstaaten kriegen erste EU-Impfstoffe

    4.05.2021 Die EU liefert die ersten der rund 650.000 Impfdosen an Westbalkanländer. Serbien und Montenegro erhalten die ersten Dosen, am Dienstag kommen die übrigen vier Staaten dran.

    Corona-Chaos in Indien: "Glaube, es ist nicht mehr kontrollierbar"

    3.05.2021 Ein Tagesrekord an Neuinfizierten und Corona-Toten folgt dem nächsten. Mehrere neue und hoch ansteckende Virusmutanten greifen, scheint es, ungehindert um sich. Die Spitäler sind heillos überlastet, Angehörige suchen verzweifelt für schwerkranke Familienmitglieder nach Krankenhausbetten und Sauerstoff. Die Krematorien arbeiten auf Hochtouren. Das Ausland schickt Hilfe.

    In britischen Pubs wird das Bier knapp

    3.05.2021 Die Nachfrage in den ersten Wochen nach dem Lockdown habe "alle Prognosen übertroffen", so der Chef der größten britischen Pub-Kette.