Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Chronik

  • Vor fünf Jahren endete die Technoparty mit einer Massenpanik.

    Gedenken und ein Lichtermeer: Duisburg erinnert an Loveparade-Opfer

    24.07.2015 Die Wunden sind noch längst nicht verheilt - im Gegenteil. Fünf Jahre nach der tödlichen Massenpanik bei der Loveparade gedenkt Duisburg der Opfer. Ministerpräsidentin Kraft erzählt von der Sorge um ihren Sohn.
    Frau erdrosselt Ehemann im Schlaf

    Ehemann in Deutschland mit Hose erdrosselt: 81-Jährige in U-Haft

    24.07.2015 Mit einer Hose soll eine 81-Jährige ihren Ehemann in Köln erdrosselt haben. Die Seniorin sitzt in Untersuchungshaft, gegen sie sei Haftbefehl wegen Mordes erlassen worden, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Freitag.
    NASA-Wissenschaftler entdeckten "Cousin" der Erde.

    "Erde 2.0": Nasa-Forscher entdecken bislang erdähnlichsten Planeten

    24.07.2015 Einen "größeren und älteren Cousin der Erde" haben Wissenschaftler der US-Raumfahrtbehörde Nasa entdeckt. Der "Kepler-452b" getaufte Planet ist der wohl bislang erdähnlichste - und die Forscher sehen sich einen großen Schritt weiter bei der Suche nach der "Erde 2.0".
    Nasa-Wissenschafter fanden "Kepler-425b" 1.400 Lichtjahre entfernt.

    "Erde 2.0" -Erdähnlicher Planeten mit Planetenjäger "Kepler" entdeckt

    23.07.2015 Nasa-Wissenschafter haben mit dem Weltraumteleskop "Kepler" einen erdähnlichen Planeten entdeckt. Demnach fand der Planetenjäger der Nasa "Kepler-452b", der rund 60 Prozent größer ist als die Erde, in dem rund 1.400 Lichtjahre entfernten Sternbild Schwan. Der "Cousin" der Erde befindet sich in einer bewohnbaren Zone um einen sonnenähnlichen Stern.
    Am "Campus der Religionen" in Wien-Aspern wurde ein Vandalenakt verübt.

    "Campus der Religionen" Jüdische Flagge mit Hakenkreuz beschmiert

    24.07.2015 Am "Campus der Religionen" in Wien-Aspern wurde ein antisemitischer Vandalenakt verübt, in dem eine jüdische Flagge mit einem Hakenkreuz beschmiert wurde.
    Ist die Strahlung aus Fukushima daran Schuld?

    "Fukushima-Gänseblümchen" stellt Netz vor Strahlungs-Rätsel

    23.07.2015 Viereinhalb Jahre ist die Atomkatastrophe von Fukushima bereits her, die Lage in den  betroffenen Gebieten alles andere als Normalität. Ein Foto von mutierten Gänseblümchen wirft erneut Fragen nach atomarer Strahlung um den Unglücksreaktor auf.
    "Moads Viech" randaliert auf Dachboden

    Waschbären randalieren auf Dachboden - Frau vermutet "Moads Viech"

    23.07.2015 Eine Waschbären-Familie hat im unterfränkischen Bürgstadt (Landkreis Miltenberg) die Polizei auf den Plan gerufen. Eine Frau hatte am Donnerstag die Beamten gerufen und von einem "Moads Viech" auf ihrem Dachboden berichtet.
    So hat sich die Welt in 30 Jahren verändert.

    So hat sich die Welt in 30 Jahren verändert

    23.07.2015 Die industrielle Revolution hat die Welt in den vergangenen 30 Jahren in großem Ausmaß und nachhaltig verändert. Ein Video zeigt wie sehr.
    Polizist Leroy Smith stützt den Anhänger des Ku Klux Klan.

    Schwarzer Polizist hilft Ku-Klux-Klan-Anhänger

    23.07.2015 Der rassistische Ku Klux Klan, kurz KKK, demonstriert in South Carolina gegen die Entfernung der Konföderierten-Flagge. Als einer der Männer in Hakenkreuz-T-Shirts einen Sonnenstich erleidet,  kommt ihm ein schwarzer Polizist zu Hilfe.
    Halbnackte Spartaner werben für Salat

    Halbnackte Spartaner sorgen in Peking für Aufregung

    23.07.2015 Gesund, muskulös und spärlich bekleidet: Mit griechisch anmutenden Models wollte eine Salat-Firma in Peking für sich werben. Doch die Aufmerksamkeit ging weit über das gewünschte Maß hinaus.
    NASA-Pressekonferenz zur Kepler-Mission: Was hat der Planetenjäger entdeckt?

    Zweite Erde gefunden? Nasa kündigt neue Entdeckung durch "Kepler" an

    23.07.2015 Die Nasa hat angekündigt, am heutigen Donnerstag eine neue Entdeckung des Planetenjägers "Kepler", ihr planetensuchendes Weltraumteleskop, zu präsentieren. Was genau die US-Raumfahrtbehörde vorstellen will, ist nicht bekannt. Es könnte spannend werden: Einiges deutet darauf hin, dass es sich um den bisher erdähnlichsten Planeten handeln könnte.
    Student starb nach Komasaufen

    Japaner starb nach Komasaufen: Eltern klagen andere Studenten

    23.07.2015 Nach dem Tod eines 21-jährigen Japaners infolge von Komasaufen in einem Uni-Tennisclub haben seine Eltern 21 Kommilitonen geklagt. Medienberichten zufolge hatte niemand der anderen Clubmitglieder dem 21-Jährigen Wasser gegeben oder sonstige Hilfe geleistet. Ein Krankenwagen wurde erst nach vier Stunden gerufen. Zu diesem Zeitpunkt war der junge Mann bereits tot.

    Menschliche Wasserbombe wird zum Internet-Hit

    23.07.2015 Zwei Amerikaner begeistern die Netzgemeinde mit einer eigentlich kindischen Idee.
    Es wird wieder über ein Hilfspaket für Griechenland entschieden.

    Stichtag für Verhandlungen um Griechenlands drittes Hilfspaket

    22.07.2015 Der 22. Juli wurde von Österreichs Notenbankgouverneur und EZB-Rat Ewald Nowotny als wichtiger Stichtag für die Verhandlungen um ein drittes Hilfspaket für Griechenland genannt. Eine der Vorleistungen, die Athen liefern muss ist die heutige Billigung der EU-Richtlinie zur Sanierung und Abwicklung von Banken. Österreich wickelt nach dieser Richtlinie bereits die Hypo Alpe Adria (Heta) ab.
    Mehrere Verletzte bei Brand von Lindauer Wohn-und Geschäftsgebäude.

    Wohnhaus in Lindau geriet in Brand: Kripo ermittelt wegen Brandstiftung

    22.07.2015 Lindau. Bei dem Brand am Dienstag, bei dem fünf Menschen verletzt wurden, ermittelt die Kriminalpolizei nun wegen des Verdachts der schweren Brandstiftung. Der Verdächtige wurde bei dem Feuer selbst schwer verletzt.
    Jugendliche achten weiter auf Verhütung beim ersten Mal

    Starker Rückgang von sexuell aktiven US-Teenagern

    22.07.2015 In den USA haben deutlich weniger Teenager Sex als noch vor 25 Jahren. Zwischen 2011 und 2013 hatten 44 Prozent der weiblichen und 47 Prozent der männlichen Jugendlichen im Alter von 15 bis 19 Jahren schon einmal Geschlechtsverkehr, wie aus einem am Mittwoch veröffentlichten Bericht der US-Regierung hervorgeht.
    Polizei beschlagnahmte 200 Kilogramm

    Kokain im Wert von 100 Millionen Euro in Taxi nahe London gefunden

    22.07.2015 Kokain im Wert von mutmaßlich etwa 100 Millionen Euro hat die Polizei im Kofferraum eines Taxis nahe London gefunden. Die Polizisten beschlagnahmten 200 Kilogramm hochreine Kokainblöcke in Reisetaschen, wie es in einer Mitteilung vom Mittwoch hieß.
    Teils enorme Preisunterschiede bei Leihautos in Urlaubsländern.

    Leihautos in Urlaubsländern: Große Preisunterschiede

    22.07.2015 Es lohnt sich zu vergleichen, wenn man im Urlaub ein Auto mietet, denn die Preisdifferenz kann sehr hoch sein. Die größte Spanne wurde auf Sizilien gefunden - mit Preisen von 234 bis 475,79 Euro pro Woche für die günstigste Autokategorie.
    Britische Touristin stirbt bei Bungee-Sprung (Symbolfoto).

    Britin stirbt bei Bungee-Jumping in Spanien

    22.07.2015 Eine Britin ist bei einem Bungee-Sprung von einer Brücke in der südspanischen Stadt Granada tödlich verunglückt.
    Schrecklicher Unfall auf Gran Canaria fordert Tote.

    Gran Canaria: Brett von Schweizer Profi-Surfer köpft Schnorchlerin

    22.07.2015 Tragischer Unfall auf der kanarischen Insel Gran Canaria: Eine 32-jährige Frau ist beim Schnorcheln vom Surfbrett eines Schweizer Profi-Surfers am Hals getroffen und praktisch geköpft worden. Sie war auf der Stelle tot.
    Kakerlaken sollen ein besseres Image bekommen

    Image-Kampagne für verhasste Kakerlaken in Japan

    22.07.2015 Ein japanischer Tiergarten will das angekratzte Image von Kakerlaken aufpolieren. In einer Ausstellung werden rund 200 Exemplare von 15 Kakerlaken-Arten gezeigt, und die Schau erfreut sich bereits regen Interesses, wie eine Sprecherin des Shunanshi Tokuyama Zoos im westjapanischen Yamaguchi sagte.
    Männer raubten Auto mit Baby

    Männer raubten in Frankreich Auto mit Baby

    22.07.2015 Drei Männer haben im Norden von Paris bei einem Autoraub versehentlich ein fünf Monate altes Baby entführt. Die Angreifer zerrten in der Pariser Vorstadt Saint-Denis eine 28-jährige Mutter gewaltsam aus ihrem Kleinwagen, wie ein Polizist am Mittwoch berichtete. Zwei der Räuber brausten mit dem Pkw davon - und merkten zunächst nicht, dass auf der Rückbank in einem Kindersitz der kleine Sohn saß.
    Sieg ohne Sprachkenntnisse

    Sieger bei französischer Scrabble-Meisterschaft ohne Sprachkenntnisse

    22.07.2015 Französisch kann Nigel Richards nicht. Trotzdem hat der Scrabble-Profi die Konkurrenz jetzt auch bei den Scrabble-Meisterschaften auf Französisch geschlagen. Neuseeländer feierten ihren in Malaysia lebenden Landsmann am Mittwoch.
    Hebamme wegen versuchtem Mordes seit einem Jahr in U-Haft.

    Hebamme wegen versuchten Mordes im Kreißsaal angeklagt

    22.07.2015 Wegen versuchten Mordes im Kreißsaal hat die Münchner Staatsanwaltschaft Anklage gegen eine Hebamme erhoben.
    Ab jetzt sind Hunde erlaubt

    Berliner Museum bietet Führungen für Hunde

    22.07.2015 Für Hunde gibt es bereits ein eigenes Fernsehprogramm oder spezielle Yoga-Kurse, jetzt bietet Berlin auch Museumsführungen für den besten Freund des Menschen. Anlässlich der Ausstellung "Wir kommen auf den Hund!" gibt es im Kupferstichkabinett Führungen für Hund und Herrchen.
    Zehn Kniebeugen für Gratis-Ticket

    Gratis-Fahrscheine für Kniebeugen

    22.07.2015 Im Rahmen eines großangelegten Gesundheitsprogramms gegen Übergewicht vergibt das Gesundheitsministerium in Mexico-City 50.000 Nahverkehrstickets.
    Sarah Obama wünscht sich ein Wiedersehen

    Obamas Stiefgroßmutter wünscht sich Wiedersehen in Kenia

    21.07.2015 Die Stiefgroßmutter des US-Präsidenten Barack Obama würde ihren Enkel bei seiner Reise nach Kenia Ende dieser Woche gerne treffen. Das sagte Sarah Obama der "Deutschen Welle" am Dienstag in einem Interview. Außerdem wünsche sie sich, dass er das Grab seines Vaters in dessen Heimatdorf Kogelo im Westen des Landes besucht. "Er wird kommen. Das ist mein Wunsch", sagte Sarah Obama.
    33 Millionen Pilger sollen Rom besuchen

    Jubiläum in Rom: Ewige Stadt erwartet 33 Millionen Pilger

    21.07.2015 Nachdem Papst Franziskus ein neues Heiliges Jahr in der katholischen Kirche ausgerufen hat, macht sich die Stadt Rom an die Arbeit, um das sogenannte "Jubiläum der Barmherzigkeit" vom 8. Dezember 2015 bis zum 20. November 2016 zu organisieren. Die italienische Hauptstadt rechnet mit einem Ansturm von 33 Millionen Pilgern, wie aus Schätzungen des Statistikamts Censis hervorgeht.
    Zugtoilette war defekt

    Frau bekommt Schmerzensgeld wegen kaputter Zugtoilette

    21.07.2015 Kein stilles Örtchen weit und breit: Weil die einzige Toilette im Zug defekt war, muss die Deutsche Bahn einer Frau ein Schmerzensgeld von 200 Euro zahlen. Der Deutschen Bahn Regio AG werde ein "Organisationsverschulden" zur Last gelegt, das zu einem "körperlichen Unwohlsein" der Frau geführt habe, teilte das Amtsgericht Trier am Dienstag mit.
    Der Ehemann wurde festgenommen

    Schwangere lebensgefährlich verletzt - Ehemann festgenommen

    21.07.2015 Eine Bluttat mit womöglich familiärem Hintergrund beschäftigt die Polizei in Rosenheim. In der Nacht zum Dienstag wurden in der Stadt kurz hintereinander ein auf offener Straße niedergestochener Mann und in ihrer Wohnung eine lebensgefährlich verletzte schwangere Frau gefunden. Wenig später nahmen Beamte nahe den Tatorten unter dringendem Tatverdacht den Ehemann der Frau fest. Die 29-Jährige schwebt nach Polizeiangaben in Lebensgefahr, ihr Ungeborenes konnte nicht mehr gerettet werden.
    Beinahe Zusammenstoß mit Drohne

    Lufthansa-Maschine stößt in Polen beinahe mit Drohne zusammen

    21.07.2015 Ein Lufthansa-Flugzeug ist beim Anflug auf den Internationalen Flughafen von Warschau beinahe mit einer Drohne kollidiert. Das unbemannte Fluggerät habe sich rund fünf Kilometer vom Airport entfernt weniger als 100 Meter von der aus München kommenden Maschine befunden, teilte Flughafensprecher Przemyslaw Przybylski am Dienstag mit.
    Newtopia macht die Tore zu

    "Newtopia"-Ausverkauf: Sat.1-Show endet mit Auktion

    21.07.2015 Zum Abschluss des Fernsehspektakels "Newtopia" sollen viele Gegenstände der Bewohner versteigert werden. Am Mittwoch (12.00 Uhr) wird es vor dem Auszug der sogenannten Pioniere eine Auktion auf dem TV-Gelände südöstlich von Berlin geben, wie Sat.1 am Dienstag mitteilte. Am Freitag soll das Ganze dann in einem TV-Zusammenschnitt als letzte Folge zu sehen sein.
    Mehrere Verletzte bei Brand von Lindauer Wohn-und Geschäftsgebäude

    Wohnhaus in Lindau in Brand geraten: mehrere Verletzte

    21.07.2015 Lindau. Beim Brand eines Wohn- und Geschäftsgebäudes im deutschen Lindau an der Grenze zu Vorarlberg sind am Dienstag fünf Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer.

    Surfen: Fanning sprach nach überlebtem Hai-Angriff von "Wunder"

    21.07.2015 Als ein "Wunder" hat der australische Surf-Profi Mick Fanning sein Überleben eines Hai-Angriffs während eines Wettbewerbs bezeichnet. Der Raubfisch hatte den 34-Jährigen am Sonntag vor der südafrikanischen Küste unvermittelt attackiert, ohne ihn zu verletzen. "Ich weiß nicht, warum er nicht zugebissen hat", sagte Fanning am Dienstag nach seiner Rückkehr am Flughafen von Sydney.
    Dem OLG zufolge soll der angebliche russische Auftragskiller Anatoly R. in seine Heimat ausgeliefert werden

    Angeblicher russischer Auftragskiller: Auslieferung Anatoly R.s für OLG zulässig

    21.07.2015 Nach einem aktuellen Beschluss des Oberlandesgerichts Wien (OLG) wird der angebliche russische Auftragskiller Anatoly R. in seine Heimat ausgeliefert. Die Entscheidung dafür hat das OLG am Dienstag getroffen, wie der Verteidiger des 38-Jährigen, Elmar Kresbach, mitteilte. Der Rechtsanwalt nannte die Entscheidung "absurd".
    "Hexe" in Indien ermordet

    Frau als Hexe in indischem Dorf enthauptet

    21.07.2015 Einen Tag nach dem Mord an einer angeblichen Hexe in Indien sind mehrere Festnahmen erfolgt. Etwa 150 Menschen hatten die 63-Jährige in ihrem Dorf im Bundesstaat Assam angegriffen. Sie folterten und enthaupteten die Frau, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.
    Amanda Lepore gilt ans transsexuelle Ikone

    Transsexuelle haben unauffälligen Spiegel an Sexualhormonen

    21.07.2015 Der Hormonspiegel transsexueller Menschen ist unauffällig und passt zu ihrem ursprünglichen Geschlecht. Bei jungen Menschen, die sich im falschen Körper fühlen, sei kein Ungleichgewicht der Sexualhormone messbar.
    Klingendes Absperrgitter

    Das klingende Absperrgitter

    21.07.2015 In Barcelona entlockt ein Musiker einem merkwürdigen Teil harmonische Töne.
    Tchibo-Erbe Günter Herz wird 75

    Der unbekannte Milliardär - Tchibo-Erbe Günter Herz wird 75

    21.07.2015 Über Jahrzehnte führte Günter Herz den Kaffeeröster Tchibo und formte ihn zu einem großen Handelskonzern. Dann musste er seinen Platz räumen. Heute verwaltet Herz sein Vermögen und widmet sich der Pferdezucht.
    Symbolbild

    Ramadan-Feiern in Afghanistan: Spielzeugwaffen verletzen Kinder

    20.07.2015 Bei den Feiern zum Ende des muslimischen Fastenmonats haben sich in Afghanistan mindestens 116 Kinder beim Spielen mit Plastikwaffen verletzt. Die meisten Verletzungen - vor allem im Gesicht und den Augen - stammten von den Plastikgeschossen, sagte ein Mitarbeiter des Gesundheitsministeriums am Montag.
    Frau fiel von Costa Fortuna

    Frau fiel von Kreuzfahrtschiff in Norwegen 30 Meter in die Tiefe

    20.07.2015 Eine Frau ist von einem italienischen Kreuzfahrtschiff in Norwegen rund 30 Meter in die Tiefe gestürzt. Die 52-jährige Italienerin sei nach dem Vorfall an einem Fjord nördlich von Bergen am Sonntagabend mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht worden, berichtete die norwegische Nachrichtenagentur NTB am Montag.
    Christian Rach geht ab Herbst für RTL "Undercover"

    Christian Rach geht ab Herbst für RTL "Undercover"

    20.07.2015 Restaurantexperte Christian Rach beendet sein Gastspiel beim ZDF und geht im Format "Rach Undercover" zurück zu RTL. Zuvor ist noch "Schöne harte Welt" zu sehen, sein letztes Projekt mit dem Zweiten.
    Hawking glaubt an die Existenz von Außerirdischen

    Stephen Hawking wirbt für Projekt zur Suche nach Außerirdischen

    20.07.2015 Zehn Jahre, 100 Millionen Dollar und hoffentlich ein Signal von Außerirdischen: Starphysiker Stephen Hawking macht sich für eine private Initiative zur Suche nach Leben im All stark.
    21 Tonnen Butter gestohlen

    Diebe stehlen 21 Tonnen Butter

    20.07.2015 Ob sie wohl genug Brot dafür hatten? 21 Tonnen Butter haben Diebe aus einem Kühlwagen in Brandenburg gestohlen.
    Weihnachtsmänner handeln Datum für Heiligabend aus

    Weihnachtsmänner handeln Datum für Heiligabend aus

    20.07.2015 Mitten im Sommer ist die dänische Hauptstadt Kopenhagen in diesen Tagen Schauplatz eines winterlichen Spektakels: Am Montag begann der Weltkongress der Weihnachtsmänner. Mehr als hundert Weihnachtsmänner verbreiten in dicken roten Mänteln und mit Zipfelmützen auf dem Kopf Weihnachtsstimmung.
    Paar muss künftig leiser "lieben"

    Laute Schreie beim Fessel-Sex: Polizei trat Tür ein

    20.07.2015 Wegen lautstarker Schreie beim Fessel-Sex hat die Polizei in Straubing in Deutschland die Tür eines jungen Paares eingerammt. Rund 40 Minuten lang hätten Nachbarn die Schreie der etwa 20 Jahre alten Frau gehört, teilten die Beamten am Montag mit.
    "Indien ist bis 2020 rein hinduistisch"

    Hindu-Nationalisten: Indien ist bis 2020 rein hinduistisch

    20.07.2015 Indien soll nach den Vorstellungen des Führers der radikalen hindu-nationalistischen Organisation Vishva Hindu Parishad (VHP), Ashok Singhal, bis 2020 ein rein hinduistisches Land sein, wie Kathpress meldet.
    Symbolbild

    Einjährige warf Fahrzeugschlüssel aus dem Auto

    20.07.2015 Ein einjähriges Mädchen hat auf der A1 bei Lübeck während der Fahrt den Autoschlüssel aus dem Wagenfenster geworfen und dadurch den Wagen jäh gestoppt. Um ihre quengelnde Tochter abzulenken, hatte die 33 Jahre alte Mutter dem Kind ihr Schlüsselbund mit dem elektronischen Fahrzeugschlüssel zum Spielen gegeben, teilte die Polizei am Montag mit.
    Manchen Seitenspringer dürften sich jetzt Sorgen machen

    Hacker-Attacke auf Seitensprung-Portal Ashley Madison

    20.07.2015 Der in Toronto sitzende Internet-Konzern Avid Life Media, der diverse Sex-Portale und Dating-Websites betreibt, ist Opfer eines Datendiebstahls geworden. Die Hacker sollen dabei unter anderem Nutzerinformationen des Seitensprung-Portals Ashley Madison erbeutet haben, berichtete der IT-Sicherheitsexperte Brian Krebs.
    Paar wurde öffentlich attackiert

    Das passiert, wenn ein schwules Pärchen durch Moskau spaziert

    20.07.2015 Um zu zeigen, welcher Hass in Russland gegenüber Schwulen herrscht, spaziert ein schwules Paar händchenhaltend durch Moskau.  Die Reaktionen vieler Passanten sind schockierend. Böse Blicke, hasserfüllte Beschimpfungen und sogar körperliche Attacken müssen die beiden Männer hinnehmen.
    Ursprünglich auf ein Jahr angelegte Sendung hatte nicht den erhofften Erfolg

    Sat.1 beendet Reality-Show "Newtopia" vorzeitig

    20.07.2015 Der Fernsehsender Sat.1 bricht seine Reality-Show "Newtopia" vorzeitig ab. Am Freitag kommt die letzte Sendung. "Das Experiment ist beendet. Zusammen mit Talpa Germany hat Sat.1 viel Sendezeit, Herzblut und Ideen in die Fortsetzung von 'Newtopia' gesteckt. Leider ohne den erhofften Erfolg. Aber nur wer wagt, gewinnt", sagte Sat.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow am Montag.
    Affe ließ Geldregen über Tempelbesuchern in Indien niedergehen

    Affe ließ Geldregen über Tempelbesuchern in Indien niedergehen

    20.07.2015 Ein Affe hat Bettlern und Gläubigen in einem indischen Tempel einen unerwarteten Geldsegen in Höhe von mehreren zehntausend Rupien beschert. Bei dem Vorfall am Samstag in der Stadt Vrindavan habe sich das Tier die Geldbörse einer Frau geschnappt, berichtete die Zeitung "Times of India" am Montag.
    Rolle von König Georg VI. "umstritten".

    Historikerin: Hitlergruß-Film zeigt Problem bei Königsfamilie

    20.07.2015 Der Filmausschnitt, der Königin Elizabeth II. als Kind beim Hitlergruß zeigt, ist nach Ansicht der deutschen Historikerin Karina Urbach ein Beleg für die Rolle der britischen Königsfamilie vor dem Zweiten Weltkrieg. "Das unschuldige Kind ist nicht das Problem, das Problem sind die Erwachsenen", sagte Urbach der Deutschen Presse-Agentur.
    Die eigene Sicherheit hat immer Vorrang: Auch beim Auto stoppen!

    Daumen hoch! 8 Tipps für Autostopper

    20.07.2015 "Reisen" wie zu Zeiten der Tramps und Hippies. Hier gibt's gesetzliche Regelungen und Tipps für Autostopper und Fahrzeuglenker vom ÖAMTC.
    Ein Friedhof für Fettleibige an der Copacabana

    Ein Friedhof für Fettleibige an der Copacabana

    20.07.2015 In der Haut der Sargträger möchte man nicht stecken. Wer will schon über 250 Kilo schwere Leichen in das Grab wuchten. 1,30 Meter breit, 2,40 Meter lang sind die XXL-Gräber, die Alberto Brenner Junior, Chef des Friedhofs Penitencia, ganz neu im Angebot hat. "52 Prozent der erwachsenen Brasilianer sind heute übergewichtig", meint Brenner mit Blick auf offizielle Studien.
    Die Schauspielerin war nicht zu Hause

    Toter in Demi Moores Swimmingpool gefunden

    20.07.2015 Ein Toter ist am Sonntag einem Medienbericht zufolge im Swimmingpool von Demi Moore (52) in Los Angeles gefunden worden. Die Schauspielerin sei nicht zu Hause, auch sonst niemand von der Familie, berichtete die "Los Angeles Times".

    Hai attackiert Surf-Weltmeister Fanning in Südafrika

    19.07.2015 Horrorszene beim Surfwettbewerb "J-Bay-Open" in Südafrika: Profi Mick Fanning wurde während des Wettkampfs von einem Hai attackiert. Der 34-Jährige kämpfte mit dem Hai, schlug ihn in die Flucht und blieb wie durch ein Wunder unverletzt.

    Frau bringt Baby auf der Autobahn zur Welt - der Vater filmt alles mit

    19.07.2015 Da hatte es jemand aber eilig! Die hochschwangere Lesia Pettijohn und ihr Ehemann Jon sind gerade mit dem Auto auf dem Weg in die Geburtsklinik nach Pasadena, Texas, als plötzlich...

    Pkw brennt auf Schweizer Autobahn aus

    19.07.2015 Salez/Sennwald (CH). Heiß ging es am Sonntag auf der Schweizer Autobahn A13 nicht weit von der Grenze zu: Ein Auto fing während der Fahrt Feuer und brannte auf dem Seitenstreifen aus.