Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Frau verbrüht Baby mit Kaffee in Hotel in Lech

    Vor 4 Stunden Beim Genuss des Frühstückskaffees hat eine 40-jährige Frau am Donnerstagvormittag in einem Hotel in Lech am Arlberg ihren elf Wochen alten Sohn verbrüht. Laut Polizei hatte die Mutter das Baby am Arm, als sie aus unbekannter Ursache den Kaffee verschüttete. Der Sohn erlitt Verbrühungen am Rücken und wurde mit seiner Mutter mit dem Rettungshubschrauber "Gallus 1" in ein Krankenhaus geflogen.

    Österreich verhängt Reisewarnung für Spaniens Festland

    Vor 7 Stunden Die steigenden Corona-Zahlen in Spanien führen zu einer erneuten Reisewarnung zumindest für das Festland.

    Diskussion um Pfandsystem: WKÖ hält an 10-Punkte-Plan fest

    Vor 6 Stunden Der Generalsekretär der Wirtschaftskammer, Karlheinz Kopf, hat sich im Hinblick auf die EU-weite Plastiksteuer erneut für den Ausbau der bestehenden Sammelinfrastruktur und gegen ein Pfandsystem ausgesprochen.

    Präsidentin des "Staatenbundes" in Graz neuerlich verurteilt

    Vor 9 Stunden Die Präsidentin des "Staatenbundes" hat sich am Donnerstag im Grazer Straflandesgericht wegen des Widerstands gegen die Staatsgewalt während ihrer Untersuchungshaft verantworten müssen. Sie wurde zwar schuldig gesprochen, war jedoch nicht zurechnungsfähig, denn sie hat während ihrer Untersuchungshaft eine paranoide Schizophrenie entwickelt. Sie wurde daher gegen Auflagen enthaftet.

    Ehemann erstach Frau in Niederösterreich

    Vor 9 Stunden In Ladendorf im Bezirk Mistelbach ist am Donnerstag eine Frau getötet worden. Der festgenommene 88-jährige Ehemann zeigte sich geständig, seine 80 Jahre alte Ehefrau durch einen Messerstich getötet zu haben. Nach der Attacke suchte der Weinviertler die örtliche Polizeiinspektion auf, stellte sich und wurde festgenommen. Der 88-Jährige soll den Angriff mit einem Küchenmesser verübt haben.

    Umfrage zeigt: Arbeitnehmer mit Homeoffice zufrieden

    Vor 10 Stunden Mit der Coronakrise ist das Homeoffice für viele Arbeitnehmer zum Alltag geworden. Das Feedback ist durchaus positiv.

    Corona-Cluster in St. Wolfgang: So kam es zu den Infektionen

    Vor 4 Stunden Von den Corona-Infektionen in St. Wolfgang waren zum Großteil Hotel-Praktikanten betroffen. Die AGES hat untersucht, wo es zu den Ansteckungen kam.

    St.-Wolfgang-Cluster mit bundesweit 107 Fällen

    Vor 10 Stunden Die Infektionsepidemiologen der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) haben indes das gehäufte Auftreten von SARS-CoV2-Fällen in St. Wolfgang bei Hotel-Praktikanten untersucht. Der wahrscheinliche Ort, an denen der Großteil der Übertragung stattgefunden hat, waren demnach zwei Nachtlokale, hieß es am Donnerstag in einer Aussendung des Gesundheitsministeriums.

    Österreich: Masken in Museen wieder Pflicht

    Vor 4 Stunden Die Direktoren verschiedener großer Museen in Österreich entschieden sich nach einer gemeinsamen Sitzung für eine Maskenpflicht in ihren Häusern. Betroffen sind zahlreiche Wiener Museen.

    Rot-Kreuz-Manager Foitik für Indoor-Maskenpflicht

    Vor 10 Stunden Gerry Foitik, der Bundesrettungskommandant des Österreichischen Roten Kreuzes, hat sich gegenüber der Tageszeitung "Die Presse" (Donnerstag-Ausgabe) für eine Maskenpflicht in Innenräumen ausgesprochen. Das soll unabhängig von der im September startenden Corona-Ampel geschehen. "Masken zählen für mich zur Basishygiene", sagte Foitik. Er selbst trage seit eineinhalb Wochen indoor immer eine Maske.

    AUA wartet auf Grünes Licht für 450 Mio. Euro Staatshilfe

    Vor 10 Stunden Am Donnerstag präsentierte die von der Corona-Krise schwer gebeutelte AUA das Halbjahresergebnis. Während man auf die Auszahlung der Staatshilfe wartet, rechnet man damit, dass die Corona-Probleme noch länger bestehen bleiben.

    Rotes Kreuz für Indoor-Maskenpflicht - auch in Schulen

    Vor 8 Stunden Rotes-Kreuz-Manager Gerry Foitik sprach sich am Donnerstag für eine Maskenpflicht in Innenräumen aus. Das würde auch Schulen betreffen, Kindergärten und Volksschulen seien aber ausgenommen.

    Apothekerkammer: Impferlaubnis soll ausgeweitet werden

    Vor 6 Stunden Im Zuge der Corona-Bekämpfung könnte es in Österreich zur bisher größen Impfaktion des Landes kommen. Deshalb fordert die Apothekerkammer eine Ausweitung der Impferlaubnis.

    Badner Bahn freute sich 2019 über 13,4 Mio. Fahrgäste

    Vor 12 Stunden Mit 13,4 Millionen Fahrgästen im Vorjahr ist die Badner Bahn wieder die meistgenutzte Regionalbahn Österreichs. Generell nutzen immer mehr Menschen das heimische Bahnangebot.

    Corona-Quarantäne nur noch zehn Tage

    Vor 12 Stunden Wie in anderen Ländern muss eine Quarantänezeit nach einer Corona-Infektion oder auch für Kontaktpersonen eines Infizierten auch hierzulande nun nur zehn statt 14 Tage dauern. Eine entsprechende Regelung gibt es schon seit Beginn der Pandemie in der Schweiz, auch in Norwegen und Spanien wird es so gehandhabt. Dass Österreich jetzt nachgezogen ist, liegt an neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

    Scharfe Kritik an Indexierung von Corona-Kinderbonus

    Vor 4 Stunden Die Indexierung des Corona-Kinderbonus zieht scharfe Kritik nach sich. Neben Barbara Neßler von den Grünen, haben sich auch die NEOS und die SPÖ zu Wort gemeldet.

    7.000 Gratis-Laptops an AHS und BMHS ausgeliefert

    Vor 10 Stunden Während der Coronakrise wurden mehr als 7.000 gratis Laptps und Tablets an Schüler in AHS und BMHS ausgeleifert. So konnten Schüler ohne nötige Geräte am Online-Unterricht teilnehmen.

    Kein "Black Lives Matter": FPÖ will Demos beschränken

    Vor 8 Stunden Die FPÖ will Demonstrationen beschränken, die nichts mit den "Problemen des Landes zu tun haben". So sollen etwa die "Black Lives Matter"- oder die Kurden-Demos "numerisch eingeschränkt" werden.

    US-Außenminister Pompeo zu Besuch in Österreich

    Vor 8 Stunden Am Freitag nächste Woche wird US-Außenminister Pompeo Österreich einen Besuch abstatten. Seine Reise steht im Lichte des Truppenabzugs aus Deutschland.

    2,5 Millionen Euro warten beim Lotto-Doppeljackpot am Sonntag

    Vor 8 Stunden Am Sonntag geht es beim Lotto-Doppeljackpot um 2,5 Millionen Euro. Zuvor gab es einen Sologewinn beim Fünfer mit Zusatzzahl.

    FPÖ will Video-Befragungen bei U-Ausschuss

    Vor 10 Stunden Die FPÖ will, dass für die Dauer der Pandemie beim U-Ausschuss auch Video-Befragungen stattfinden können. Ein entsprechender Antrag soll eingebracht werden.

    Gewaltopfer vom Wiener Donaukanal im Spital gestorben

    Vor 12 Stunden Ein 25-Jähriger, der Sonntagfrüh lebensgefährlich verletzt am Donaukanal in Wien-Leopoldstadt gefunden wurde, ist im Spital gestorben.

    Corona-Neuinfektionen wieder dreistellig: 130 neue Fälle in Österreich

    Vor 8 Stunden Am Donnerstag gab es 130 Corona-Neuinfektionen in Österreich. Damit liegen die Zahlen erstmals im August wieder im dreistelligen Bereich.

    Probebetrieb für Corona-Ampel startet: Erste Details am Freitag

    Vor 5 Stunden Noch diese Woche soll der Probebetrieb für die Corona-Ampel gestartet werden. Erste Details werden am Freitag präsentiert.

    Barockes Wasserspektakel auf Schloss Hof finden doch statt

    Vor 13 Stunden Von 20. bis 30. August findet im Schloss Hof das Barocke Wasserspektakel statt. Es gelten Corona-Sicherheitsauflagen.

    Mordalarm in NÖ: Frau soll erstochen worden sein

    Vor 8 Stunden Im Bezirk Mistelbach soll in der Nacht auf Donnerstag eine Frau erstochen worden sein. Ihr Lebensgefährte soll festgenommen worden sein.