AA
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • NEOS werfen Grünen Versagen beim Klimaschutz vor

    Vor 12 Minuten Die NEOS werfen den Grünen Versagen auf ganzer Linie vor, weil Österreich seit 700 Tagen kein gültiges Klimaschutzgesetz mehr hat.

    Mängel beim sozialpädagogischen Personal in Jugend-WGs

    Vor 22 Minuten Die Volksanwaltschaft hat Mängel beim sozialpädagogischen Personal in Österreichs Kinder- und Jugend-Wohngemeinschaften festgestellt. Schwerpunktmäßig wurden in ganz Österreich seit August vergangenen Jahres 131 derartige Einrichtungen überprüft. Dabei wurde festgestellt, dass nur die Hälfte des Betreuungspersonals eine sozialpädagogische Ausbildung hat. Zudem führten Personalnot zu Überforderung, Personalwechsel und in der Folge zu Beziehungsabbrüche zu den Jugendlichen.

    MAUStrian Airlines: Nager an Bord von AUA-Maschine gefunden

    Vor 17 Minuten Bei dieser Entdeckung war hoffentlich niemand mit Angst vor Mäusen anwesend: Die Crew der Austrian Airlines (AUA) ist bei der Beladung des Caterings auf einen Nager gestoßen.

    Arbeitgeber tun zu wenig gegen sexuelle Belästigung

    Vor 45 Minuten 27 Prozent der Frauen haben bereits sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz erlebt, wie die Statistik Austria erhob.

    Energie bleibt Treiber bei Erzeugerpreisen

    Vor 45 Minuten Nach einem starken Aufwärtstrend bei den Erzeugerpreisen in den vergangenen Monaten, hat die Preisdynamik zuletzt erstmals wieder an Schwung verloren. Maßgeblicher Preistreiber blieb weiterhin Energie.

    Grippewelle hat Österreich erfasst

    Vor 27 Minuten Die Grippewelle startet in Österreich heuer deutlich früher als üblich. Die Influenzavirus-Nachweise sind seit Beginn der Woche massiv angestiegen.

    Deutlicher Anstieg von Corona-Viren im Abwasser

    Vor 28 Minuten Die laufenden Analysen auf das Vorkommen von SARS-CoV-2 im Abwasser haben zuletzt in den meisten Bundesländern einen deutlichen Anstieg von Coronavirus-Nachweisen gezeigt.

    Gefälschter Rahmen von Heller: Ermittlungen eingeleitet

    Vor 1 Stunde Nach der Fälschung eines Rahmens von Jean-Michel Basquiat und dessen Verkauf wurden nun gegen den Künstler Andre Heller Ermittlungen eingeleitet.

    Wegen Grippe-Welle: Appell zum Blutspenden

    Vor 1 Stunde Täglich werden in Österreich rund 1.000 Blutspenden benötigt. Das Rote Kreuz appelliert zur Blutspende vor Weihnachten und hofft auf viele Freiwillige.

    Maus in Catering-Behälter in AUA-Maschine entdeckt

    Vor 1 Stunde Für eine tierische Überraschung hat eine Maus an Bord einer Maschine der Austrian Airlines gesorgt. Bei dem Frühflug OS175 von Wien-Schwechat nach Hamburg entdeckte die Crew der Fluglinie bei der Beladung des Caterings einen Nager in einem Behälter. "Die betroffene Ware wurde umgehend entsorgt", teilte die AUA auf APA-Anfrage am Mittwoch mit. Zuerst berichtete die "Kronen Zeitung" über den Vorfall.

    Die Grippewelle ist diesmal besonders früh da

    Vor 2 Stunden Die Grippewelle hat begonnen - und das wie von Expertinnen und Experten erwartet früher als üblich. Grippewellen starten in unserer Region meistens erst im Dezember oder Anfang Jänner mit dem Höhepunkt im Februar. Seit Beginn dieser Woche konnte "ein massiver Anstieg von Influenzavirus-Nachweisen in klinischen Proben aus dem gesamten Bundesgebiet beobachtet werden", hieß es am Dienstagabend seitens der MedUni Wien. "Dies signalisiert den Beginn der Grippewelle in Österreich."

    HIV-Prävention soll laut SPÖ kostenlos werden

    Vor 56 Minuten Die SPÖ fordert die kostenlose Abgabe der Prä-Expositions-Prophylaxe an Personen mit erhöhtem HIV-Ansteckungsrisiko. Dabei handelt es sich um Tabletten, die von HIV-negativen Personen vorbeugend eingenommen werden können.

    Mordprozess gegen 28-Jährigen in Klagenfurt gestartet

    Vor 2 Stunden Weil er seine Verlobte, eine 29-jährige Rumänin, erschlagen haben soll, hat sich am Mittwoch ein Rumäne wegen Mordes vor dem Landesgericht Klagenfurt verantworten müssen. Der damals 28-Jährige, zugleich Zuhälter der Frau, war geständig und gab Eifersucht als Motiv an. Der Geschworenenprozess unter Vorsitz von Richter Oliver Kriz war bis zum Abend anberaumt.

    Mann soll sieben Pkw veruntreut haben

    Vor 2 Stunden Ein Österreicher (58) ohne aufrechten Wohnsitz ist festgenommen worden, weil er sieben Pkw veruntreut und darüber hinaus vier Treibstoffdiebstähle verübt haben soll.

    Arbeit im "Pfusch" macht heuer 28,72 Mrd. Euro aus

    Vor 3 Stunden Für zwei Drittel der Österreicher ist Arbeit im "Pfusch" zu erledigen lassen ein Kavaliersdelikt. Heuer macht das 28,72 Mrd. Euro aus.

    Bahnstreik am Montag führte nicht zu Verkehrschaos

    Vor 3 Stunden Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel wird durch den Bahnstreik am Montag nicht nachhaltig leiden. Laut Forschern gab es am Streiktag auch kein großes Verkehrschaos.

    Gas- und Stromverbrauch im Oktober deutlich unter Vorjahr

    Vor 25 Minuten Minus bei Gas- und Stromverbrauch: Der Gasverbrauch ist im Oktober zurückgegangen und war um über ein Viertel niedriger als im Jahr davor. Der Stromverbrauch ist ebenfalls gesunken und lag um 9 Prozent unter dem Wert des Vorjahresmonats, geht aus Daten der Regulierungsbehörde E-Control hervor.

    Öffi-Comeback nach Pandemie durch Bahnstreik kaum gebremst

    Vor 4 Stunden Der 24-stündige Warnstreik der Eisenbahner hat bekanntlich nicht zu einem übergroßen Verkehrschaos geführt. Insgesamt war das Verkehrsaufkommen am Montag nur um wenige Prozentpunkte gegenüber einem "normalen" Montag reduziert, zeigen erste Daten von Forschern. Michael Cik von der Grazer Firma Invenium glaubt auch nicht, dass die zuletzt wieder auf Vorkrisen-Niveau gestiegene Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel durch den Streik nachhaltiger leidet, erklärte er der APA.

    Lebensmittelhandel: Am ersten Tag des Blackouts bleiben die Geschäfte zu

    Vor 2 Stunden Der österreichische Lebensmittelhandel hat sich auf den Fall eines Blackouts vorbereitet und auf eine einheitliche Vorgehensweise im Ernstfall verständigt.

    WWF-Kritik an fehlendem Bodenschutz in Österreich

    Vor 3 Stunden Die Umweltschutzorganisation WWF kritisiert ein Versagen der heimischen Politik beim Bodenschutz. Die Pläne des Landwirtschaftsministerium zur Reform der Bodenstrategie seien "viel zu schwach", so der WWF.

    Wildkatze wurde erstmals in Tirol fotografiert

    Vor 3 Stunden In Osttirol ist einem Jäger ein besonders scheues und seltenes Tier vor die Linse gelaufen: Ihm gelang im Sommer die Aufnahme einer Wildkatze.

    Gewinnabschöpfung von Energieunternehmen abgesegnet

    Vor 5 Stunden Im Finanzausschuss wurde von ÖVP, NEOS und den Grünen die Gewinnabschöpfung von Energieunternehmen abgesegnet, sowie das Stromverbrauchsreduktionsgesetz.

    Geschwärzte Aktenteile von Schmid: VfGH bekam Zusammenfassung

    Vor 18 Stunden Der Verfassungsgerichtshof bekam von der Justiz eine kurze Zusammenfassung jener Aussagen von Thomas Schmid, welche in den Akten geschwärzt waren.

    Anklage wegen Tierquälerei: Verendete Polizeihunde im Weinviertel

    Vor 16 Stunden Im Fall des Hitzetods von zwei Polizeihunden und zwei weiteren Vierbeinern nach einer Joggingrunde des Diensthundeführers im Weinviertel gibt es nun eine Anklage wegen Tierquälerei.

    Grünes Licht für weitere Pflege-Reformen

    Vor 18 Stunden Am Dienstag hat der Sozialausschuss weitere Teile der Pflegereform beschlossen. Darunter ist auch der Bonus für pflegende Angehörige und eine zusätzliche Urlaubswoche für Pflegepersonal ab 43 Jahren.

    So viel fordert die Gewerkschaft für Handelsarbeiter

    Vor 20 Stunden Die Gewerkschaft fordert auch für Handelsarbeiter kräftige Lohnsteigerung. Der erste Verhandlungstermin wurde von Dienstag auf den 6. Dezember verschoben

    4.428 Corona-Neuinfektionen am Dienstag gemeldet

    Vor 17 Stunden Die Corona-Neuinfektionszahlen in Österreich steigen seit zwei Wochen wieder an. Laut der AGES sind am Dienstag 4.428 neue Corona-Fälle verzeichnet worden.

    Schwerer Betrug: Anklage gegen Ex-Familienministerin Karmasin

    Vor 16 Stunden Beim Wiener Landesgericht hat die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) eine Anklage gegen Ex-Familienministerin Sophie Karmasin (ÖVP) wegen schweren Betrugs eingebracht.

    Warnstreiks in Brauereien gehen weiter

    Vor 19 Stunden Am Dienstag hielten die Mitarbeiter der Brauereien Murauer in der Steiermark und Augustiner Bräu in Salzburg Warnstreiks ab. Am Mittwoch wird bei der Brauunion Tirol gestreikt.

    Energiekostenzuschuss für Firmen: Anträge ab heute möglich

    Vor 16 Stunden Ab heute, dem 29. November 2022 können Unternehmen, die besonders von den hohen Preisen betroffen sind, den Energiekostenzuschuss beantragen.