Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Blümel: Spitzensteuersatz soll verlängert werden

    Vor 18 Minuten Der Spitzensteuersatz für ein Einkommen über eine Million Euro pro Jahr soll weiter bei 55 Prozent liegen. Die unteren Steuersätze sollen in den nächsten Jahren allerdings schrittweise sinken.

    Casinos: SPÖ-Mann Hoscher erhält 4 Millionen Euro Abfindung

    Vor 31 Minuten Die Casinos-Causa dürfte wohl noch einiges kosten. Während der FPÖ-nahe Vorstand Peter Sidlo über 2 Millionen Euro einklagen will, stehen dem SPÖ-Mann Hoscher bis 2022 vier Millionen zu - ohne dafür arbeiten zu müssen.

    Stadt Wien zahl bei acht Park&Ride-Anlagen in NÖ mit

    Vor 1 Stunde Die Stadt Wien steuert bis zu 3,25 Millionen Euro für knapp 2.000 Pkw-Stellplätze südlich von Wien bei. Insgesamt sollen bis 2025 rund 10.000 Stellplätze zu den bestehenden dazukommen.

    Schwerer Autounfall im Bezirk Gänserndorf

    Vor 1 Stunde Ein 24-Jähriger kam am Samstag im Bezirk Gänserndorf mit seiner Auto von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Er wurde ins AKH Wien gebracht.

    Jeder Zweite findet Türkis-Grün erfolgreicher als Türkis-Blau

    Vor 34 Minuten ÖVP-Wähler trauen aktueller Regierung mehr Reformen als der alten zu. Insgesamt findet jeder Zweite Türkis-Grün erfolgreicher als Türkis-Blau, rund 37 Prozent stimmen dagegen.

    Im Zweifel impfen: Das ist neu im Impfplan 2020 für Österreich

    Vor 2 Stunden Im Impfplan 2020 für Österreich gibt es einige Neuerungen, mit denen man die Impfrate im Land verbessern will. So ist ab Februar eine verbesserte Pneumokokken-Impfung für Kinder kostenlos. Zudem sollte man sich im Zweifel immer für eine Impfung entscheiden.

    Schwerverletzter aus brennendem Haus in Eferding gerettet

    Vor 2 Stunden Ein Schwerverletzter ist Samstagfrüh aus einem brennendem Mehrparteienhaus im Stadtgebiet von Eferding gerettet worden. Die betroffene Wohnung stand beim Eintreffen der Feuerwehr bereits in Vollbrand. Der 47-jährige Bewohner wurde mit der Drehleiter aus dem Küchenfenster geborgen, so Einsatzleiter Roland Wiesinger von der Feuerwehr Eferding Samstagvormittag gegenüber der APA.

    Tabuthema und Trennungsgrund: So stehen die Österreicher zum Frühjahrsputz

    Vor 1 Tag Mit dem neuen Jahr steht auch der Frühjahrsputz vor der Türe. Dieser kann jedoch ungeahnte Folgen mit sich bringen. Für 44 Prozent der Österreicher ist mangelnde Sauberkeit nämlich ein Trennungsgrund in einer Beziehung.

    Wintereinbruch: So kommt man auf Schnee und Eis sicher voran

    Vor 1 Tag Am Wochenende kehrt der Winter nach Österreich zurück. Bei vereisten Straßen und Schneefall werden auch die Autofahrer vor Herausforderungen gestellt. Mit diesen Tipps kommen Sie sicher voran.

    Leichtes Erdbeben nördlich von St. Veit/Glan in Kärnten

    Vor 7 Stunden Der Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) hat am Freitag um 22:54 Uhr rund vier Kilometer nördlich von St. Veit an der Glan in Kärnten ein leichtes Erdbeben registriert. Es wies eine Magnitude von 1,7. Die Erschütterungen wurden "von einigen Personen im Raum Kraig als Zittern" wahrgenommen, teilte die ZAMG mit.

    Neues ORF-Gesetz kommt erst 2021

    Vor 2 Stunden Die Regierung will noch heuer einen Entwurf zur Änderung des ORF-Gesetzes vorlegen, umgesetzt sollen die Neuerungen aber erst 2021 werden.

    Keine AUA-Flüge nach Teheran bis 28. März

    Vor 3 Stunden Wegen Sicherheitsbedenken wird die AUA bis Ende März keine Flüge nach Teheran durchführen.

    Wizz Air: Fünf neue Strecken ab Wien kommen dazu

    Vor 3 Stunden Trotz des Preiskampfs bei Billig-Airlines wird Wizz Air ab Juli gleich fünf neue Destinationen ab Wien anfliegen.

    "Bye, Boomer": Scheidungen im Alter liegen im Trend

    Vor 21 Stunden In den USA liegen Scheidungen bei Baby Boomern im Trend. Aber auch in Österreich steigt die Zahl derer, die im Alter von 50 Jahren oder mehr ein neues Leben anfangen wollen.

    Klimawandel: So verändern sich die Jahreszeiten

    Vor 21 Stunden Das Wetter spielt immer häufiger verrückt. Grund dafür sind die Jahreszeiten, die sich verschoben haben.

    Brand mit drei Toten: Defekte Stromleitung löste Feuer aus

    Vor 22 Stunden Die Ursache für den Brand mit drei Toten Dienstagfrüh im weststeirischen Pack ist geklärt. Das Feuer nahm seinen Ausgang in einer Stromleitung im Schlafzimmer der 73-jährigen Hausbesitzerin im Untergeschoß. Dies ergab die kriminaltechnische Untersuchung, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Bei der Obduktion der Opfer wurden die Leichname des Bewohner-Ehepaares einwandfrei identifiziert.

    Das sind die Bereichssprecher der Grünen im Nationalrat

    Vor 22 Stunden Die Grünen haben am Freitag die Rollen ihrer Bereichssprecher im Nationalrat verteilt.

    42-Jährige erstochen: Beschuldigter in U-Haft

    Vor 22 Stunden Über den 50-Jährigen, der am Mittwochabend seine um acht Jahre jüngere Ehefrau getötet haben soll, ist am Freitag die Untersuchungshaft verhängt worden. Befristet ist diese nach Angaben von Staatsanwaltschafts-Sprecher Leopold Bien bis 31. Jänner. Dem vorläufigen Obduktionsergebnis zufolge erlitt das Opfer zahlreiche Stichverletzungen. Verteidigerin Astrid Wagner sprach indes von Totschlag.

    Gletscher-Ehe: Grüne erfreut über Vertagung, Kritik von NEOS

    Vor 23 Stunden Tirols Parteien haben erwartungsgemäß unterschiedlich auf die Vertagung der mündlichen Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) zum umstrittenen geplanten Zusammenschluss der Pitztaler und Ötztaler Gletscherskigebiete reagiert. Während sich die regierenden Grünen und die oppositionelle Liste Fritz freuten, übten die NEOS scharfe Kritik an der schwarz-grünen Landesregierung.

    Polizei ermittelt nach Treibstoffaustritt in Donau bei Wien

    Vor 1 Tag Ein Treibstoff-Film auf der Donau in der Nähe von Wien hat am Donnerstag für eine größeren Einsatz der Feuerwehr geführt. Der betroffene Abschnitt war am Vormittag auch für den Schiffsverkehr gesperrt. Konkrete Anhaltspunkte auf den Verursacher des Treibstoffaustritts hatte die Polizei am Freitag noch keine. Sie ermittelt gegen unbekannte Täter.

    SPÖ gegen Krankenversicherung für Häftlinge

    Vor 20 Stunden Die türkis-grüne Regierung möchte Gefängnisinsassen krankenversichern. Das sorgt bei der SPÖ für Empörung.

    Ursache für Treibstoff-Film auf der Donau weiter unklar

    Vor 18 Stunden Nach dem Austritt von Treibstoff in die Donau ermittelt die Polizei derzeit wegen fahrlässiger Beeinträchtigung der Umwelt gegen unbekannte Täter.

    Jubiläum: ORF-Teletext feiert 40. Geburtstag

    Vor 1 Tag Seit 40 Jahren gibt es den ORF Teletext. Nach wie vor ist er ein Medienphänomen.

    Gewessler macht Sektionschef Kasser zum Generalsekretär

    Vor 1 Tag Umwelt- und Verkehrsministerin Leonore Gewessler (Grüne) holt sich Unterstützung für die Führung ihres Megaressorts und macht Sektionschef Herbert Kasser zum Generalsekretär. Die genaue Struktur des neuen Superministeriums ist noch in Arbeit. Es wandern jedenfalls zwei Sektionen und einige Gruppen aus dem bisherigen Landwirtschaftsministerium zu Gewessler, erklärte die Ministerin im APA-Interview.

    Österreicher trinken weniger Alkohol

    Vor 1 Tag Nicht nur der Alkoholkonsum von Erwachsenen hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich reduziert, auch Kinder und Jugendliche trinken weniger.

    Der Alkoholkonsum in Österreich nimmt ab

    Vor 1 Tag In den vergangenen 50 Jahren hat sich das alkoholspezifische Verhalten der Österreicherinnen und Österreicher sowie deren Einstellung zum Alkohol langsam, aber konsequent zum Positiven verändert. Zu diesem Ergebnis kamen die Autoren des "Handbuch Alkohol - Österreich", dessen 20. Ausgabe am Freitag in Wien präsentiert wurde. Dennoch: Bei jedem Siebenten ist der Alkoholkonsum gesundheitsgefährdend.

    Weiter Unklarheit über grüne Generalsekretäre

    Vor 1 Tag Mit Ausnahme des Umwelt- und Verkehrsressort ist weiterhon offen, ob in den grünen Ministerien Generalsekretäre installiert werden.