Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Wenn die Autoscheibe gefroren ist und man den Motor warmlaufen lassen möchte, können saftige Geldstrafen drohen.

    Motor im Stillstand warmlaufen lassen: Saftige Geldstrafen drohen

    31.12.2018 Wer den Motor im Winter im Stillstand warmlaufen lassen will, kann mit einer saftigen Strafe rechnen. Außerdem ist es nicht nur für die Umwelt schädlich, sondern auch für das Fahrzeug.
    Laut Feuerwehr konnte der Mann selbstständig aus dem Auto aussteigen.

    Niederösterreich: Lenker fährt mit Pkw in Auslage

    28.12.2018 Aus noch unbekannter Ursache ist in der Nacht auf Freitag ein Pkw-Lenker in Niederösterreich von der Straße abgekommen.
    54 Prozent der befragten Österreicher schauen zuversichtlich ins neue Jahr.

    2019: Österreicher schauen zuversichtlich ins neue Jahr

    28.12.2018 So zuversichtlich waren die Österreicher schon lange nicht mehr. 54 Prozent der Befragten einer Silvesterumfrage schauen dem neuen Jahr optimistisch entgegen.
    Zu Silvester werden hunderte Security Mitarbeiter für Sicherheit in Wien sorgen.

    Silvester in Österreich: Private Sicherheitsdienste im Großeinsatz

    28.12.2018 In Wien werden zu Silvester wieder hunderttausende Menschen unterwegs sein und in das neue Jahr feiern. Aus diesem Anlass sind hunderte private Security-Mitarbeiter in der Bundeshauptstadt unterwegs, um für Sicherheit zu sorgen.
    Paul Schmidt beurteilt den österreichischen EU-Ratsvorsitz "gemischt".

    EU-Vorsitz: Erwartungen an Österreich waren höher

    28.12.2018 Insbesondere beim Thema Migration seinen die Erwartungen höher gewesen, dafür habe sich Österreich auf technischer Ebene gut geschlagen.
    Univ. Prof. Dr. Wolfgang Schreiber vom Österreichischen Roten Kreuz weist auf die Erste-Hilfe-Tipps zu Silvester hin.

    Silvester: Erste-Hilfe-Tipps für den Notfall

    28.12.2018 Leider endet für viele Österreicher die Silvesternacht im Krankenhaus. Das Rote Kreuz hat für Sie einige Erste-Hilfe-Tipps zusammengestellt, um im Ernstfall Hilfe leisten zu können.
    Bei einem brutalen Überfall auf eine Kirche in Wien wurden fünf Ordensbrüder verletzt.

    Mehrere Verletzte nach Überfall in Wiener Kirche

    28.12.2018 Am Donnerstagnachmittag wurden mehrere Ordensbrüder in einer Kirche in Wien-Floridsdorf von zwei Unbekannten überfallen und beraubt. Laut Wiener Polizei gab es mehrere Verletzte.
    Das abgelaufene Krebsmedikament wurde aus dem Verkehr gezogen.

    Abgelaufenes Krebsmedikament "Alimta" in Österreich aus dem Verkehr gezogen

    27.12.2018 Eine bereits abgelaufene Charge des Lungenkrebsmedikaments "Alimta" in gefälschten Verpackungen wurde in mehreren europäischen Ländern aus dem Verkehr gezogen. 32 Packungen tauchten in Österreich auf. Die Laufzeit wurde illegal um ein Jahr verlängert.
    Das Pilotprojekt startet erst später im Jahr 2019.

    Rechtsabbiegen bei Rot: Testphase startet nicht am 1. Jänner 2019

    28.12.2018 Das vom Verkehrsministerium geplante Pilotprojekt zum Rechtabbiegen bei Rotlicht wird nicht wie geplant am 1. Jänner 2019 starten.
    Horoskop für 2019: Diese Sternzeichen haben besonders viel Glück.

    Horoskop für 2019: Das bringen die Sterne im kommenden Jahr

    3.01.2019 Was bringt das neue Jahr und was bringen die Sterne im kommenden Jahr? Wir haben die wichtigsten Infos zum Horoskop für 2019.
    Die Polizei bittet um Hinweise zum Täter.

    Fahrraddiebstahl in Felixdorf (Bezirk Wr. Neustadt): Polizei bittet um Hinweise

    7.01.2019 Im November kam es in Felixdorf (Bezirk Wr. Neustadt) zu einem Fahrraddiebstahl. Die Polizei bittet um Hinweise.
    Der Verein ist schockiert über den Erlass des Inneministeriums.

    "Drittes Geschlecht": Verein schockiert über Umsetzung

    28.12.2018 Der Verein intergeschlechtlicher Menschen Österreich (VIMÖ) krisiert die vom Innenministerium vorgenommene Umsetzung zur Eintragung eines dritten Geschlechts.
    Die Ursache für den Brand in NÖ konnte noch nicht abschließend festgestellt werden.

    Technischer Defekt oder Zigarette: Mögliche Ursache für tödlichen Brand in NÖ

    27.12.2018 Nach dem Brand am Dienstag, bei dem zwei Menschen in Klein-Neusiedl (Bezirk Bruck a.d. Leitha) ums Leben gekommen waren, konnte die Ursache noch nicht abließend geklärt werden.
    In Wien ist im Jahr 2019 die Hälfte des Merkur-Transit zu beobachten.

    Das Astronomiejahr 2019: Merkur-Transit und Mondfinsternisse von Wien aus zu beobachten

    27.12.2018 Das Astronomiejahr 2019 bringt so einige Highlights mit sich. Das "seltenste und herausragende Himmelsereignis 2019" ist für die Wiener Arbeitsgemeinschaft für Astronomie (WAA) ein sogenannter Merkur-Transit am 11. November.
    Um ein Feuerwerk wirklich genießen zu können, sollte vor allem auf die Sicherheit geachtet werden.

    Feuerwerke: Sicherheit sollte zu Silvester an erster Stelle stehen

    27.12.2018 Auch heuer wird das neue Jahr vielerorts mit Feuerwerkskörpern eingeläutet. Dabei sollte aber vor allem auf die Sicherheit geachtet werden.
    In Niederösterreich kam es vor allem am Heiligen Abend zu zahlreichen Notfalleinsätzen.

    Weihnachtsfeiertage in NÖ: 2.200 Notfalleinsätze

    27.12.2018 Während der Weihnachtsfeiertage war auch bei den Einsatzkräften Hochbetrieb. Alleine in Niederösterreich kam es zu rund 2.200 Notfalleinsätze, die meisten davon waren am Heiligen Abend.
    Das dreijährige Kind wurde mit dem Notarzthubschrauber in das SMZ Ost nach Wien geflogen.

    NÖ: Hunde biss dreijähriges Kind in den Kopfbereich

    27.12.2018 Am Mittwochnachmittag wurde ein Kind im Alter von drei Jahren in Kaumberg (Bezirk Lilienfeld) von zwei Hunden in den Kopfbereich gebissen. Das Opfer musste ins SMZ Ost nach Wien geflogen werden.
    Das Wiener Start-up entwickelte eine Online-Plattform um jüngere Generationen zum Spenden zu animieren.

    Wiener Start-up Impactory entwickelt Spenden-Online-Plattform

    27.12.2018 Weihnachtszeit ist Spendenzeit. Der Großteil der Spenden werden in Österreich durch Erlagscheine und Postsendungen eingenommen. Ein Wiener Start-up hat nun die Marktlücke entdeckt und eine Online-Plattform entwickelt, um auch jüngere Generationen zu erreichen.
    Bundespräsident Alexander Van der Bellen würde einen Exit vom Brexit begrüßen.

    Van der Bellen: Brexit-Exit wäre wünschenswert

    27.12.2018 Der Bundespräsident Alexander Van der Bellen würde einen Exit vom Brexit begrüßen. Die Entscheidung in der EU zu bleiben, kann Großbritannien allerdings nur selbst treffen, meinte er in einem APA-Interview.
    Der Familienbonus beträgt bis zu 1.500 Euro jährlich.

    "Familienbonus" startet: 1.500 EUR jährlich

    27.12.2018 Ab Jänner startet der Familienbonus. Dieser kann bis zu 1.500 Euro pro Jahr betragen. Abhängig ist dieser von der Höhe des Einkommens.
    Vor allem zu Silvester steigen die Verletzungen an den Augen durch Feuerwerkskörper enorm an.

    Silvester 2018: Wenn das feiern ins Auge geht

    27.12.2018 Silvester steht kurz vor der Tür und auch das Feuerwerk gehört für viele zu den alljährlichen Feierlichkeiten. Doch bei Feuerwerkskörpern ist besondere Vorsicht geboten. Alleine zum Jahreswechsel 2017/18 meldete der Verband der österreichischen Augenärztinnen und Augenärzte (ÖOG) über 80 Fälle an Augenverletzungen in Österreich.
    Die Feuerwehr musste die drei Personen mit einem Rettungsboot in Sicherheit bringen.

    FF Klosterneuburg im Rettungseinsatz am Heiligen Abend

    26.12.2018 Die Freiwillige Feuerwehr Klosterneuburg war auch am Heiligen Abend im Rettungseinsatz. Zwei Erwachsene und ein Kind wurden auf der Pionierinsel vom Wasser eingeschlossen.
    Nach dem Brand gestern in NÖ ist die Ursachenermittlung angelaufen.

    Brand in NÖ mit zwei Toten: Ursachenermittlung angelaufen

    27.12.2018 Gestern kam es am späten Nachmittag zu einem Brand in Klein-Neusiedl (Bezirk Bruck a.d. Leitha) bei dem eine 80-Jährige und ihr Sohn ums Leben gekommen waren. Laut Polizei ist am Stefanitag die Ursachenermittlung angelaufen.
    Der junge Wiener ist seit dem Stefanitag in vorläufiger Anhaltung.

    Nach Messerattacke auf Fahrgäste in Zug (NÖ): Wiener in vorläufiger Anhaltung

    26.12.2018 Am Heiligen Abend attackierte ein 26-jähriger Wiener zwei Fahrgäste mit einem Klappmesser in einem Zug in St. Valentin (Bezirk Amstetten). Heute wurde zunächst entschieden, dass über den jungen Mann keine U-Haft verhängt wird.
    Alleine im Jahr 2018 wurdenrund 1.083.000 Tonnen Verpackungen und Altpapier für den Recyclingkreislauf gesammelt.

    Sammelrekord bei Altstoffen: Höchster Wert in 25 Jahren

    26.12.2018 Heuer konnte einer neuer Sammelrekord bei Altstoffen aufgestellt werden. Die Altstoff Recycling Austria AG (ARA) meldete den höchsten Wert in der 25-jährigen Firmengeschichte.
    In dieser Unterkunft geschah das Verbrechen

    23-Jährige in Innsbruck getötet - Ehemann unter Mordverdacht

    27.12.2018 In einer Innsbrucker Asylunterkunft ist in der Nacht auf den Stefanitag eine 23-jährige Syrerin getötet worden. Unter Mordverdacht steht ihr 37-jähriger Ehemann. Er soll seiner Frau im Streit schwere Kopfverletzungen zugefügt haben. Die lebensgefährlich Verletzte wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt in die Klinik Innsbruck eingeliefert, erlag dort aber ihren schweren Verletzungen.
    Beliebte Weihnachtsgeschenke waren im heurigen Jahr vor allem Sportartikel.

    Sportartikelhersteller jubeln über Weihnachtsgeschäft

    26.12.2018 Sportartikel waren zu Weihnachten heuer besonders beliebte Geschenke. Sowohl Hervis als auch Sport 2000 konnten sich über ein umsatzstarkes Weihnachtsgeschäft freuen. 
    Der Prozess gegen den österreichischen Journalist Max Zirngast findet im April 2019 statt.

    Zirngast zur Entlassung: Haft war "nicht so schwer"

    27.12.2018 Der österreichische Journalist Zirngast wurde gestern unter Auflagen wieder auf freien Fuß gesetzt. Der Prozess wegen Vorwurfs der Mitgliedschaft in einer Terrororganisation startet im April 2019.
    rmittler können Fremdverschulden nicht ausschließen

    Polizei erwartet 2018 neuen Rekord an Bewerbern

    26.12.2018 Bei der Polizei freut man sich 2018 höchstwahrscheinlich über einen neuen Bewerberrekord. Bis Ende des Jahres könnte die bisherige Bestmarke aus 2016 noch übertroffen werden.
    Zwei Menschen kamen bei dem Brand ums Leben.

    NÖ: Mutter und Sohn bei Brand in Einfamilienhaus ums Leben gekommen

    26.12.2018 Am Christtag kam es im Bezirk Bruck/Leitha zu einem tragischen Unfall. Eine Mutter und ihr Sohn starben bei einem Brand in einem Einfamilienhaus.
    Die Brandursache ist bisher nicht bekannt

    Zwei Tote bei Brand in Niederösterreich

    25.12.2018 Ein Brand in einem Einfamilienhaus im Bezirk Bruck a.d. Leitha hat am späten Nachmittag des Christtages zwei Todesopfer gefordert.
    Die Obduktion der Leiche findet am Donnerstag statt.

    Mysteriöser Leichenfund gibt Ermittlern in OÖ Rätsel auf

    26.12.2018 Am Montag fanden Spaziergänger in Oberösterreich eine männliche Leiche im Wasser treibend. Der Tote hatte Kopfverletzungen, die genaue Todesursache soll durch eine Obduktion geklärt werden.
    In Innsbruck schneite es am Heiligen Abend.

    Hartlauer verlor "Schneewette" nur in Tirol

    25.12.2018 Weil es an Heiligabend in Innsbruck schneite, verlor Hartlauer in diesem Jahr die Schneewette in Tirol. Kunden der Elektronikkette können nun das Geld für ihre Einkäufe zurückbekommen.
    rmittler können Fremdverschulden nicht ausschließen

    Rätselhafter Leichenfund in Oberösterreich

    25.12.2018 Ein rätselhafter Leichenfund beschäftigt die oberösterreichische Polizei. Ermittler können Fremdverschulden nicht ausschließen, wurde am Christtag ein Online-Bericht der "Oberösterreichischen Nachrichten" bestätigt.
    Die Frau erlitt zahlreiche Hämatome.

    37-Jähriger schlug Ex-Freundin krankenhausreif und rasierte ihre Kopfhaare ab

    26.12.2018 In Kärnten eskalierte am Heiligen Abend ein Streit: Ein 37-jähriger Mann schlug auf seine Ex-Freundin ein und rasierte ihr die Kopfhaare ab.
    Die Frau wurde von Lawine erfasst

    Snowboarderin kam in Tirol bei Lawinenabgang ums Leben

    25.12.2018 Bei einem Lawinenabgang im freien Skiraum von Obergurgl (Bez. Imst) ist am Christtag eine Snowboarderin tödlich verunglückt.
    Die Tat ist noch nicht restlich aufgeklärt

    Zeuge nach Mafia-Mord wegen Beitragstäterschaft in U-Haft

    25.12.2018 Der 29-Jährige, der am Freitag beim Wiener Mafia-Mord in der Innenstadt dabei war, ist am Christtag als Beitragstäter in U-Haft genommen worden.
    Der 26-Jährige leistete bei der Festnahme keinen Widerstand.

    Wiener sticht mit Messer auf Fahrgäste in Zug in NÖ ein

    25.12.2018 An Heiligabend wurden in Niederösterreich zwei Zugpassagiere von einem 26-jährigen Wiener mit einem Messer plötzlich und unerwartet attackiert und dabei am Hals verletzt. Der mutmaßliche Täter befindet sich in Haft.
    Die FF Amstetten stand im Einsatz.

    Vollbrand einer Müllinsel in Amstetten sorgte für Feuerwehreinsatz

    26.12.2018 Beim Brand einer Müllinsel in Amstetten konnte die Feuerwehr am Dienstag ein Übergreifen der Flammen auf ein Wohnhaus und mehrere Autos verhindern.
    Die zwei Personen konnten unverletzt gerettet werden.

    Tourengeher aus Wien und NÖ aus Bergnot gerettet

    26.12.2018 Am Montagabend mussten ein Wiener und eine Niederösterreicherin am Stuhleck nach einer Skitour gerettet werden, 17 Personen standen dabei im Einsatz.
    Auch der Bundespräsident setzte sich ans Spendentelefon.

    Rekordergebnis für "Licht ins Dunkel": Österreicher spendeten neun Millionen Euro

    26.12.2018 Österreich bewies bei der 46. Aktion von "Licht ins Dunkel" wieder eine große Spendenfreude: Insgesamt wurden rund neun Millionen Euro für Menschen in Not gesammelt.
    Die meisten Österreicher haben zu Weihnachten Geld oder Gutscheine erhalten.

    Geld und Gutscheine landeten 2018 am häufigsten unterm Christbaum

    25.12.2018 Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass in Österreich zu Weihnachten am häufigsten Geld verschenkt wird, gefolgt von Gutscheinen, Büchern, Filmen oder Spielen. 28 Prozent der Geldgeschenke werden gespart.
    Laut Feuerwehr mussten zwei Personen ins Spital.

    Wohnhaus im Bezirk Baden nach Gasaustritt evakuiert

    25.12.2018 Am Sonntag kam es in einer Wohnung im Bezirk Baden aus einer kürzlich montierten Therme zu einem Gasaustritt. Das Mehrparteienhaus wurde evakuiert.
    Die B3 wurde wegen Hochwasser vorübergehend gesperrt.

    B3 in der Wachau wegen Hochwasser gesperrt

    24.12.2018 Am Montagnachmittag wurde ein Abschnitt der B3 in der Wachau wegen Hochwasser gesperrt.
    Spaziergänger bemerkten den nebelartigen Niederschlag.

    Melk: Acht Verletzte bei Brand am Heiligabend

    25.12.2018 Zu Heiligabend forderte ein Brand in Melk acht Verletzte, darunter fünf Kinder. Ein Mann wurde schwer verletzt.
    Hamidullah S. wird seit Anfang Oktober vermisst.

    13-Jähriger im Bezirk Neunkirchen vermisst: Hinweise erbeten

    24.12.2018 Seit Anfang Oktober wird der 13-jährige Hamidullah S. vermisst. Die Polizei bittet um Hinweise zum Aufenthaltsort des Burschen.
    Die Wunschhits beim Ö3-Weihnachtswunder brachten ein Rekordergebnis.

    4,2 Millionen Euro: Spendenrekord beim Ö3-Weihnachtswunder 2018

    24.12.2018 Das Ö3-Weihnachtswunder in St. Pölten geht 2018 mit einem Rekordergebnis zu Ende: Insgesamt konnten in fünf Tagen unglaubliche 4,2 Millionen Euro an Spenden für Familien in Not gesammelt werden.
    Die Polizei sucht nach diesem Mann.

    Polizei fahndet nach Dämmerungseinbrecher in NÖ

    24.12.2018 Ein unbekannter Mann soll in den vergangenen Tagen versucht haben, in Wohnungen im Bezirk St. Pölten Land einzubrechen. Die Polizei bittet um Hinweise.
    Die Vorderreifen von 28 Autos wurden aufgestochen.

    Reifenstecher in NÖ unterwegs: 28 Autos beschädigt

    24.12.2018 Ein bisland Unbekannter hat am Sonntag in Wiener Neustadt die Vorderreifen von 28 Autos aufgestochen. Die Polizei bittet um Hinweise.
    Rund 1,5 Millionen Euro werden im Sechser Gewinnrang sein.

    Lotto: 1,5 Millionen Euro zu gewinnen

    24.12.2018 Nachdem bei der Sonntagsziehung niemand die sechs Richtigen am Lotto-Schein hatte, warten nun 1,5 Millionen Euro im Topf.
    Die Chancen auf weiße Weihnachten gibt es nur am Nordrand der Alpen.

    Weihnachten in Österreich: Schnee nur am Nordrand der Alpen

    24.12.2018 Weiße Weihnachten wird es nur an wenigen Orten in Österreich geben. Lediglich am Nordrand der Alpen wird Schnee erwartet.
    Heute um 17 Uhr wird der Film ausgestrahlt.

    "Stille Nacht" kommt als Stummfilm ins Fernsehen

    23.12.2018 Eine Premiere wird heute Abend gefeiert. Das Weihnachtslied "Stille Nacht" wird als Stummfilm ausgestrahlt.
    Der Polizist befindet sich in Untersuchungshaft.

    Frau in Niederösterreich angeschossen: Polizist in U-Haft

    23.12.2018 Nachdem am Freitag ein 54-jähriger Polizist eine Frau angeschossen haben soll, befindet sich der Beamte nun in Untersuchungshaft.
    Stefanie Sargnagel wird das Festival eröffnen.

    Niederösterreich: 18. Schwechater Satirefestival im Jänner

    23.12.2018 Am 8. Jänner startet das Schwechater Satirefestival. Es geht um 18. Mal über die Bühne.
    Die "Neue Vorarlberger Tageszeitung" bekommt einen neuen Chefredakteur.

    "Neue Vorarlberger Tageszeitung" bekommt neuen Chefredakteur

    23.12.2018 Sebastian Rauch wurde am Sonntag als neuer Chefredakteur der "Neuen Vorarlberger Tageszeitung" vorgestellt.
    Museumsdirektor Eike Schmidt, erläuterte dazu, dass sich anhand der Präsentation die kunsthistorische Entwicklung der Motive gut nachvollziehen lasse.

    Weihnachtsbilder: Uffizien zeigen Online-Ausstellung

    23.12.2018 Auf ihrer Internetseite zeigen die Uffizien in Florenz ausgewählte Weihnachtsbilder.
    Thomas Drozda sieht sich um konstruktives Arbeiten im Parlament bemüht, die Regierung verweigere jedoch den Dialog.

    Bilanz der SPÖ: Gesellschaftliches Klima ist kälter geworden

    23.12.2018 Zum Jahresende zieht der SPÖ-Bundesgeschäftsführer Thomas Drozda Bilanz. Er meint, dass gesellschaftliche Klima im Land sei kälter geworden.
    Der Besitzer des Tigerpythons wird gesucht.

    Riesenschlange in Niederösterreich verendet: Hinweise erbeten

    23.12.2018 Am Samstag wurde eine verendete Riesenschlange in Niederösterreich gefunden. Nun wird der Besitzer gesucht.
    Karl Nehammer von der ÖVP zieht Bilanz.

    ÖVP: Wunsch nach konstruktiver Kommunikation

    23.12.2018 Karl Nehammer von der ÖVP ortet einen immer aggressiveren Ton bei politischen Auseinandersetzungen. Insbesondere von der SPÖ wünscht er sich nun einen sachlicheren Stil.
    Caritas-Präsident Michael Landau ortete ein "Empathie-Defizit" bei der Regierung.

    Caritas: Wenig Empathie bei der Regierung festgestellt

    23.12.2018 Der Caritas-Präsident Michael Landau hat bei der Regierung gewisse "Empathie-Defizite" geortet. Maßnahmen gingen oftmals an der Lebensrealität vorbei.