Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Bogner-Strauß wird das Sportministerium übernehmen.

    Sport: Der Wanderpokal in der österreichischen Regierung

    23.05.2019 Seit Jahrzehnten ist die Sport-Agenda in der Regierung ein Wanderpokal. Erst kürzlich musste HC Strache das Amt an Juliane Bogner-Strauß übergeben.
    "Größter Schlag gegen illegales Glücksspiel"

    Glücksspiel-Razzia: 600 Automaten sichergestellt

    23.05.2019 Beim "größten Schlag gegen illegales Glücksspiel" sind am Mittwoch bei der "Operation Joker" in einer Halle in Niederösterreich 600 Automaten sichergestellt worden.
    In Niederösterreich wurden 600 Spielautomaten sichergestellt.

    "Operation Joker" im Kampf gegen illegales Glücksspiel: 600 Automaten in NÖ sichergestellt

    24.05.2019 Am Mittwoch konnten beim "größten Schlag gegen illegales Glücksspiel" in einer Halle in Niederösterreich 600 Automaten sichergestellt werden.
    Die Ermittlungen zur Fahrerflucht nach dem Unfall auf der S1 dauern weiter an.

    Fahrerflucht nach Pkw-Crash auf Wiener Außenring Autobahn (S1)

    23.05.2019 Am Mittwochabend kam es auf der Wiener Außenring-Schnellstraße (S1) bei Schwechat zu einem Unfall. Ein Lenker prallte mit seinem Pkw gegen ein anderes Fahrzeug und beging anschließend Fahrerflucht.
    Zu Beginn der Türkis-blauen Regierung wurden zahlreiche Personalentscheidungen getroffen.

    FPÖ und "Postenschacherei": Wen die FPÖ in staatsnahe Betriebe hievte

    23.05.2019 Jene Manager, die dank der FPÖ in Führungsfunktionen bei staatsnahen Betrieben gekommen sind, bleiben trotz der Regierungskrise in ihrem Amt. Die Opposition kritisierte die Personalentscheidungen schon lange als "Postenschacherei".
    Der Rechnungshof will künftig die Parteien schärfer prüfen und auch Strafen verhängen.

    Nach "Ibiza-Affäre": Rechnungshof will Parteien prüfen und Strafen verhängen

    23.05.2019 Der Rechnungshof fordert schärfere Transparenzregeln nach der "Ibiza-Affäre". Die Rechnungshofpräsidentin Margit Kraker will diese noch vor der Wahl im Herbst.
    Der Wiener Anwalt soll den Begleiter der vermeintlichen russischen Oligarchin gemimt haben.

    Ibiza-Video: Wiener Detektiv soll Aktion federführend geplant haben

    23.05.2019 Mittwochabend kam es doch noch zu einer Enthüllung: Laut mehreren Medien soll ein Wiener Sicherheitsberater der Drahtzieher bei der "Ibiza-Affäre" gewesen sein.
    Auch in den nächsten Tagen wird es regnerisch.

    Wetter: Der Regen hat das Land fest im Griff

    23.05.2019 In letzten Tagen kam es in Teilen Österreichs vermehrt zu starken Regenfällen Auch das Wetter am Donnerstag und Freitag sieht nicht freundlicher aus. Wir dürfen aber auf ein paar Sonnenstrahlen hoffen.
    Der Wiener Anwalt soll den Begleiter der vermeintlichen russischen Oligarchin gemimt haben.

    Ibiza-Video: Wiener Detektiv soll Aktion federführend geplant haben

    23.05.2019 Mittwochabend kam es doch noch zu einer Enthüllung: Laut mehreren Medien soll ein Wiener Sicherheitsberater der Drahtzieher bei der "Ibiza-Affäre" gewesen sein.
    Der Countdown von Jan Böhmermann sorgte für jede Menge Spannung im Vorfeld.

    Böhmermann-Countdown enthüllt Europasong "Do They Know It's Europe"

    23.05.2019 Wie angekündigt, hat Jan Böhmermann heute sein "Wochen-Special" veröffentlicht. Es handelt sich um den Europasong "Do They Know It's Europe - Comedians For World Peace".
    Die Ergebnisse des ÖAMTC-Crashtest fiel positiv aus.

    Positive Ergebnisse bei ÖAMTC-Crashtest

    22.05.2019 Der ÖAMTC führte kürzlich einen Crashtest mit neun Autos in Hinblick auf die Verkehrssicherheit durch.
    Wer sich die berühmte Villa mieten will, muss ordentlich tief in die Tasche greifen.

    Das ist die Strache-Villa aus dem Ibiza-Video

    22.05.2019 Das Interesse an der Ibiza-Affäre steigt und steigt. Doch wo genau ist eigentlich das berühmte Video enstanden? Urlaubsguru.at hat uns erste Informationen geliefert.
    Die Enthüllungen von Jan Böhmermann werden auf der MaHü live übertragen.

    Böhmermann-Countdown: Public Viewing bei "Ibiza-Party" auf der Wiener MaHü

    22.05.2019 Der von Jan Böhmermann angekündigte Countdown geht heute Abend um 20:15 Uhr zu Ende. Auf der Mariahilfer Straße in Wien wird es anlässlich dazu Public-Viewing geben.
    Westenthaler kündigte auf seinem Facebook-Profil eine weitere Enthüllung an.

    Kündigt Westenthaler neue Ibiza-Enthüllungen an?

    22.05.2019 Neben Böhmermann deutet auch Peter Westenthaler neue Enthüllungen im Ibiza-Skandal mit einem kryptischen Posting auf Facebook an.
    Die Grünen sprechen sich für Franz Fischler als Übergangskanzler aus.

    Grüne wollen Fischler (ÖVP) als Übergangskanzler

    22.05.2019 Werner Kogler, Bundessprecher der Grünen, gab am Mittwoch bekannt, dass sich die Partei den ehemaligen EU-Kommissar Franz Fischler (ÖVP) als Übergangskanzler wünsche.
    "Wir brauchen jetzt eine radikal neue politische Kultur und umfassende Transparenz", forderte NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger.

    Parteifinanzen: NEOS und JETZT fordern Transparenz

    22.05.2019 Die NEOS und die Liste JETZT fordern nach dem Ende der ÖVP-FPÖ-Koalition, die Regelungen für Partei- und Wahlkampffinanzierung zu verschärfen und die Kontrollrechte des Rechnungshofs auszuweiten. 
    Die Mieten sind in den letzten Jahren um rund 13 Prozent angestiegen.

    Mieten in Österreich stiegen in den letzten Jahren um 13 Prozent

    22.05.2019 Aus einem aktuellen Bericht geht hervor, dass die Mieten in Österreich in fünf Jahren um 13 Prozent erhöht wurden. Der Anteil der befristeten Mietverträge stieg stark an und erreichte 2018 den Höhepunkt.
    Bürgermeister Ludwig äußerte sich zum Misstrauensantrag gegen Kurz.

    Bürgermeister Ludwig fordert "vertrauensbildende Maßnahmen" von Kurz

    22.05.2019 Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) will sich nicht festlegen, ob die SPÖ dem Misstrauensantrag gegen Kurz zustimmen wird.
    Michael Landau fordert die Rücknahme der 1,50-Verordnung.

    "Beschämend": Landau fordert Aufhebung der 1,50-Euro-Verordnung

    23.05.2019 Der Präsident der Caritas, Michael Landau, fordert die Rücknahme der 1,50 Euro-Verordnung, die Kickl noch am Dienstag als letzte Amtshandlung erlassen hatte.
    Der Junge zielte mit der Waffe auf das Gesicht der Frau.

    Jugendlicher hielt Frau in Innsbruck Waffe vor Gesicht

    22.05.2019 Ein Jugendlicher hat am Dienstag in Innsbruck am helllichten Tag einer 48-jährigen Fußgängerin plötzlich eine Faustfeuerwaffe vors Gesicht gehalten.
    Der Stau auf der A23 hält noch immer an.

    Unfall im Stadlauer Tunnel: Südost Tangente (A23) Richtung Vösendorf gesperrt

    22.05.2019 Am Mittwochvormittag kam es zu einem Unfall mit mehreren Fahrzeugen im Stadlauer Tunnel. Die Südost Tangente (A23) Richtung Vösendorf ist derzeit gesperrt.
    Ein Obduktion steht noch aus

    Drei tote Frauen in Wien - Familie war dem Jugendamt bekannt

    22.05.2019 Drei weibliche Leichen sind am Dienstag in einer Wohnung in Wien-Floridsdorf gefunden worden. Die Familie war dem Jugendamt bekannt.
    Das Ibiza-Video sorgt auch in der EU für Aufregung.

    Ibiza-Skandal: Auch die EU verfolgt die Situation

    21.05.2019 Der Skandal rund um die FPÖ-Spitze und dem Regierungsende in Österreich wurde am Dienstag auch in Brüssel thematisiert. Zwar wurde die Angelegenheit im Rat der Europaminister nicht besprochen, jedoch "aufmerksam verfolgt".
    Ein Wiener Manager soll an den FPÖ-nahen Verein gespendet haben - aus Vermittlung durch Johann Gudenus.

    Wiener Manager zahlte an FPÖ-nahen Verein

    22.05.2019 Am Dienstag hat das "profil" über einen weiteren Verein berichtet, der im Zusammenhang mit möglichen FPÖ-Parteispenden steht. Ein Manager aus Wien soll mehrere Tausend Euro an den FPÖ-nahen Verein "Wirtschaft für Österreich" gespendet haben.
    Der Misstrauensantrag gegen Bundeskanzler Kurz ist der 186. in der Zweiten Republik.

    Misstrauensantrag: Das schärfste Kontrollmittel bisher nie gelungen

    21.05.2019 Der Misstrauensantrag ist das schärfste Kontrollmittel für den Nationalrat. In der Zweiten Republik kam es bis jetzt noch nicht zu einer Mehrheit in der Abstimmung. Der Antrag gegen Bundeskanzler Kurz ist der 186. in der Zweiten Republik.
    Der 32-Jährige bekannte sich zu Prozessbeginn schuldig

    75-Jährige erstochen: 20 Jahre Haft für 32-Jährigen

    21.05.2019 Mit einem Schuldspruch wegen Mordes hat am Dienstag der Prozess gegen einen 32-Jährigen Burgenländer in Eisenstadt geendet, der im Vorjahr im Bezirk Mattersburg eine 75-jährige Pensionistin erstochen haben soll.
    Karin Kneissl war bis vor kurzem Außenministerin.

    Karin Kneissl: Eine Außenministerin mit wenig Spielraum

    21.05.2019 Die FPÖ-Minister verlassen die Regierung, dies wurde gestern Abend bekannt. Außenministerin Karin Kneissl wird allerdings bis zu den Neuwahlen im Amt bleiben. Sie hat unter anderem die Verbindung Österreich-Russland mitgestaltet. Allerdings ließen ihr der Bundeskanzler Kurz sowie ihre FPÖ-Nähe wenig Spielraum um zu agieren.
    Die Monstranz konnte bereits wieder aufgefunden werden.

    Barocke Monstranz aus Kirche in NÖ gestohlen: Hinweise erbeten

    21.05.2019 Aus einer Kirche im Gemeindegebiet Pfaffstätten (Bezirk Baden) wurde Mitte Mai eine barocke Monstranz gestohlen. Die Polizei NÖ bittet um Hinweise.
    Am 1. Jänner lebten 8,86 Mio. Menschen in Österreich.

    8.86 Mio. Einwohner: Bevölkerungszahl in Österreich steuert auf Neun-Millionen-Marke zu

    21.05.2019 Am 1. Jänner 2019 lebten in Österreich rund 8,86 Millionen Menschen. Dies ist eine Steigerung von 0,41 Prozten in nur einem Jahr. Der Großteil des Zuwachses ist auf die Zuwanderung zurückzuführen.
    Kunasek hinterlässt eine totale Baustelle.

    Kunasek wollte Posten als Verteidigungsminister nie haben

    21.05.2019 Dass Mario Kunasek nie Verteidigungsminister sein wollte, wird nun deutlich: Er hinterlässt seinem Ressort zahlreiche Baustellen.
    Katzian bezeichnet das Ibiza-Video als "Horrorshow" und übt scharfe Kritik an der ehemaligen ÖVP-FPÖ-Regierung.

    Regierungskrise für ÖGB-Präsident Katzian eine "Horrorshow"

    21.05.2019 Der ÖGB-Präsident Wolfgang Katzian bezeichnet die derzeitige Regierungskrise als "Horrorshow". Laut ihm wurden die schlimmsten Vorurteile gegen schlechte Politik sogar noch übertroffen.
    Am EU-Wahl-Tag stellt Lime für die Wähler kostenlose Fahrten zur Verfügung.

    Wien und Linz: Gratis zur EU-Wahl mit Lime

    21.05.2019 Am 26. Mai 2019, dem Tag der EU-Wahl, bietet Lime kostenlose Fahrten mit ihren E-Scootern an. Die Aktion findet auch in Wien und Linz statt.
    Der Bub wurde per Notarzthubschrauber ins SMZ Ost nach Wien geflogen.

    Heißes Wasser aus Thermophor ausgelaufen: Bub (7) verbrüht

    21.05.2019 Im Bezirk Baden war der Notarzthubschrauber im Einsatz, nachdem ein Siebenjähriger durch heißes Wasser verbrüht wurde.
    In Österreich konsumieren rund 370.000 Menschen zuviel Alkohol.

    Online-Coach hilft beim Kampf gegen zuviel Alkoholkonsum

    21.05.2019 In Österreich gibt es rund 370.000 Menschen, die zuviel Alkohol konsumieren. Ein neues Programm im Internet, der "alkcoach", soll Hilfe gegen den Alkoholkonsum bieten.
    Der Kindersitztest lieferte insgesamt ein "erfreuliches Ergebnis".

    Kindersitze im ÖAMTC-Test: Maxi-Cosi-Modelle können überzeugen

    21.05.2019 Der große ÖAMTC-Kindersitztest fiel in diesem Jahr äußerst positiv aus: Von 24 Modellen erreichten 18 die Note "gut".
    Herbert Kickl wird die Regierung als Innenminister verlassen.

    Kickl verliert den Sheriff-Stern: Ein Porträt des ehemaligen Innenministers

    20.05.2019 Bundeskanzler Kurz hat heute die Entlassung von Kickl als Innenminster vorgeschlagen. Mit ihm gehen zahlreiche weitere FPÖ-Minister. Hier ein Überblick über seine Vergangenheit.
    SPÖ-Chefin Rendi-Wagner fordert eine Übergangsregierung aus Experten.

    Rendi-Wagner fordert weiterhin Übergangsregierung mit Experten

    20.05.2019 Die SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner appelliert an alle, die staatspolitischen Interessen voran zu stellen. Sie fordert eine Übergangsregierung mit Experten für alle Regierungsämter.
    Nach der Stellungnahme von Bundeskanzler Kurz über Kickl, verlassen ale FPÖ-Minister die Regierung.

    Nach Kickl-Rauswurf: Alle FPÖ-Minister verlassen die Regierung

    21.05.2019 Die FPÖ setzt nun um, was sie angekündigt hat. Nach dem Vorschlag von Bundeskanzler Kurz, Innenminister Kickl zu entlassen, haben nun alle Minister der FPÖ beschlossen, die Regierung zu verlassen.
    Bundeskanzler Kurz hat vorgeschlagen den Innenminister aus der Regierung entlassen.

    Bundeskanzler Kurz will Innenminister Kickl aus Regierung entlassen

    21.05.2019 In der heutigen Pressekonferenz gab Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) bekannt, dass er dem Bundespräsident Van der Bellen die Entlassung von Innenminister Kickl vorgeschlagen hat.
    Die MSZP hat bereits Konakt zur SPÖ aufgenommen.

    Ibiza-Video: Ungarische Sozialisten wenden sich an Österreich

    20.05.2019 Ungarns Sozialisten wenden sich nach dem Bekannt werden des Ibiza-Videos an Österreichs Behörden. Dieser Schritt erfolge wegen mangelnden Vertrauens in die ungarischen Behörden.
    Norbert Hofer gab nur ein kurzes Statement zur derzeitigen Situation ab.

    Statement von Norbert Hofer (FPÖ): Er will "Stabilität gewährleisten"

    20.05.2019 Norbert Hofer war am Montag bei Bundespräsident Van der Bellen. In einem kurzen Statement betonte er, dass er die "Stabilität gewährleisten" möchte.
    Der Mann wurde ins Krankenhaus geflogen.

    Zwischen Ladekran und Lkw-Bordwand eingeklemmt: Mann schwer verletzt

    20.05.2019 Ein schwerer Unfall ereignete sich am Montag im Bezirk Baden. Die Feuerwehr musste einen schwer verletzten Mann befreien, der eingeklemmt wurde.
    Es soll in Zukunft zu weiteren Klimaprotesten weltweit kommen.

    Erneut weltweite Klimaproteste in 1.300 Städte erwartet

    20.05.2019 Es wird eine neue Welle globaler Klimaproteste erwartet. In rund 1.300 Städten, darunte auch zehn Städte in Österreich, soll demonstriert werden.
    Van der Bellen wird Kickls Ernennung Goldgrubers nicht unterschreiben.

    Bundespräsident unterschreibt Ernennung Goldgrubers nicht

    20.05.2019 Van der Bellen will einer neuen Bundesregierung nicht Vorgreifen. Dies sei auch von den meisten Bundespräsidenten zuvor so gehandhabt worden.
    Die ÖVP hat die Sondersitzung auf Montag nach der EU-Wahl verschoben.

    Sondersitzung nach Ibiza-Skandal: ÖVP verschiebt Termin auf nächste Woche

    21.05.2019 Die Sondersitzung des Nationalrats zur Regierungskrise, wird erst am Montag nach der EU-Wahl stattfinden. Die SPÖ, NEOS und Liste JETZT protestieren dagegen heftig.
    Die Frau wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

    Hund attackierte Radfahrerin in NÖ: 82-Jährige schwer verletzt

    20.05.2019 Am Sonntag brachte ein Hund eine 82-jährige Radfahrerin in Klosterneuburg zu Sturz. Die Frau zog sich dabei schwere Verletzungen zu.
    Die SPÖ in Oberösterreich fordert Neuwahlen.

    SPÖ Oberösterreich fordert Neuwahlen

    20.05.2019 Die SPÖ in Oberösterreich verlangt nach Neuwahlen. Für einen Neuwahlantrag bräuchte sie allerdings die Zustimmung der ÖVP.
    Der Ibiza-Skandal zieht ein Europa weite Kreise.

    Ibiza-Skandal: Causa Strache wird zu europäischem Ereignis

    21.05.2019 Experten sehen den Skandal um das "Ibiza-Video" als ein europäisches Ereignis. Desaströs sei auch die Auswirkung indes auf das Image der FPÖ und der Rechtspopulisten im Allgemeinen.
    Sollte der Bundespräsident die Minter entlassen, wäre dies eine Premiere in der Zweiten Republik.

    Ministerentlassung durch Van der Bellen wäre Premiere in Zweiter Republik

    20.05.2019 Sollte es zu einer Entlassung des Innenministers Herbert Kickl durch Van der Bellen kommen, wäre dies eine Premiere in der Zweiten Republik.
    Die Polizei hielt die Jugendlichen in Wien an.

    Teenie-Duo machte Spritztour nach Wien mit gestohlenen Kennzeichen

    20.05.2019 Die Wiener Polizei hielt zwei 14-Jährige an, die mit einem Auto mit gestohlenen Kennzeichen in die Bundeshauptstadt gefahren sind. Zudem beging das Duo gemeinsam mit einem 15-Jährigen mehrere Vandalenakte und Diebstähle in NÖ.
    Es kam zu rund 430.000 Tweets am Wochenende.

    Ibiza-Video führt zu Twitter-Boom: 430.000 Tweets

    20.05.2019 Das bekannte Ibiza-Video sorgte in den sozialen Netzwerken für einen regelrechten Boom. Alleine auf Twitter wurden rund 430.000 Tweets zum Video und zum Rücktritt von Strache und Gudenus gepostet.
    Elmar Podgorschek ist am Montag von seiner Position zurückgetreten.

    Oö. FPÖ-Landesrat Podgorschek tritt zurück

    20.05.2019 Der oberösterreichische Sicherheitslandesrat Elmar Podgorschek (FPÖ) ist am Montag zurückgetreten.
    Ein Ladendetektiv ertappte den 26-Jährigen in Vösendorf.

    NÖ: Wiener Pärchen beging 23 Ladendiebstähle in Möbelhaus

    20.05.2019 Für einen 26-Jährigen und seine Freundin klickten am Freitag in Vösendorf die Handschellen. Das Pärchen aus Wien soll mehrere Ladendiebstähle in einem Möbelhaus begangen haben.
    Die Villa aus dem Skandal-Video war 2017 noch nicht über Airbnb zu mieten.

    Villa aus Ibiza-Video war 2017 nicht über Airbnb zu mieten

    20.05.2019 Die Villa su dem Skandal-Video mit Strache und Gudenus war 2017 noch nicht über Airbnb zu mieten.
    Hans Peter haselsteiner äußert sich zu den Skandal-Videos und den Aussagen Straches.

    Haselsteiner: Nach Ibiza-Skandal lässt er Aufträge prüfen

    20.05.2019 Hans Peter Haselsteiner lässt nach dem Bekanntwerden des Ibiza-Videos nun die Auftragsvergabe bei der Westbahn prüfen.
    Erste Rücktrittsaufforderungen gegen den Anton Mahdalik werden laut.

    Rücktritt von Wiener FPÖ-Klubchef Mahdalik gefordert

    20.05.2019 Anton Mahdalik, der Klubobmann der FPÖ im Wiener Rathaus, erhält nun ebenfalls Rücktrittsaufforderungen seit der Veröffentlichung des Ibiza-Videos.
    Der 18-Jährige gestand ein Polizeiauto angezündet zu haben.

    Polizeiauto in Brand gesteckt: 18-Jähriger gestand

    20.05.2019 Ein 18 Jahre alter Bursche ist von der Kärntner Polizei als Brandstifter ausgeforscht worden.
    Bundeskanzler Kurz wäre in dem Fall, dass die FPÖ Minister zurücktreten, in seinem Vorschlagsrecht frei.

    Bundeskanzler Kurz bei FPÖ-Rücktritte freies Vorschlagsrecht

    20.05.2019 Im Falle, dass alle FPÖ-Minister zurücktreten sollten, ist Bundeskanzler Sebastian Kurz in seinem Vorschlagsrecht frei.
    Die FPÖ wird nach der Veröffentlichung des Videos weitere Konsequenzen ziehen.

    Nach "Ibiza-Video": FPÖ lässt eigene Parteifinanzen extern prüfen

    20.05.2019 Nach der Veröffentlichung des "Ibiza-Videos", zieht die FPÖ weitere Konsequenzen. Die Parteifinanzen sollen extern geprüft werden. Die Partei beharrt weiterhin auf den Verbleib von Innenminister Herbert Kickl.