AA
  • VIENNA.AT
  • Wien - 1. Bezirk

  • Wien - 1. Bezirk
    • Innere Stadt
    • Favoriten
    • Simmering
    • Meidling
    • Hietzing
    • Penzing
    • Rudolfsheim Fünfhaus
    • Ottakring
    • Hernals
    • Währing
    • Döbling
    • Leopoldstadt
    • Brigittenau
    • Floridsdorf
    • Donaustadt
    • Liesing
    • Landstraße
    • Wieden
    • Margareten
    • Mariahilf
    • Neubau
    • Josefstadt
    • Alsergrund

    Demo zum Frauentag in Wien: Verstärkte Ungleichheit durch Corona

    Vor 6 Stunden In Form einer Kundgebung vor dem Frauenministerium haben Aktivistinnen am Donnerstagnachmittag auf die pandemiebedingte verstärkte Benachteiligung der Frauen aufmerksam gemacht.

    Rund 200 Teilnehmer bei Demo gegen UG-Novelle in Wien

    Vor 1 Tag Auch in Wien sind am Mittwochnachmittag einige hundert Personen gegen die geplante Reform des Universitätsgesetzes auf die Straße gegangen. Die Demonstranten hielten sich dabei an die Corona-Maßnahmen.

    Aktion vor dem Wiener Stephansdom für mehr Gesundheitspersonal

    Vor 1 Tag Mit einer Aktion der etwas anderen Art demonstrierten heute Vertreter des Gesundheitspersonals vor dem Wiener Stephansdom. Sie beklagten fehlendes Personal und extreme Arbeitsbelastung in der Coronapandemie.

    Ringsperre in Wien wegen Demo "Bildung Brennt Weiter"

    Vor 2 Tagen Am Mittwochnachmittag wird in Wien erneut gegen die Reform des Uni-Gesetzes demonstriert. Dazu wird der Ring gesperrt, der ÖAMTC rechnet mit Staus und Verzögerungen.

    Nach Tiktok-Aufruf: Wiener Innenstadt mit verstärkter Polizei-Präsenz

    2.03.2021 Seit die wärmeren Temperaturen wieder vermehrt Menschen auf die Straßen gezogen haben, führt die Polizei in der Wiener Innenstadt - vor allem im Grätzel zwischen Albertina, Kärntner Straße, Stephansdom und Graben - verstärkt Streifen durch. Ein Aufruf einer Jugendlichen auf Tiktok hat den Anstoß für die Schwerpunktkontrollen, die regelmäßig in zahlreichen Amtshandlungen wegen Covid-Verstößen enden, gegeben.

    Neues Gourmet-Takeaway in der Wiener Innenstadt: "Boxwood" mit wechselndem Angebot

    2.03.2021 In der Wiener Innenstadt hat ein neues Takeaway eröffnet. Spitzengastronom Benjamin Buxbaum will seinen Gästen mit dem "Boxwood Takeaway" eine kulinarische Weltreise ermöglichen. Dazu gibt es ein wöchentlich wechselndes Angebot mit internationalen Speisen.

    Covid-Schwerpunktaktion der Polizei in Wien: Mehr als 200 Anzeigen

    28.02.2021 Mehr als 100 Menschen haben in der Nacht auf Sonntag in einem Studentenheim in Wien-Brigittenau eine Party gefeiert. In der Wiener Innenstadt startete außerdem eine "Aktion scharf" gegen massive Covid-Verstöße.

    Wiener Eistraum zog positive Bilanz in der Corona-Saison

    1.03.2021 Nach einer außergewöhnlichen Saison hat der Wiener Eistraum eine positive Bilanz gezogen. 200.000 Besucher nützten das Bewegungsangebot vor dem Wiener Rathaus mit einem umfassenden Sicherheitskonzept.

    Covid-Regeln missachtet: Polizei strafte in Wiener Innenstadt über 200 Mal

    27.02.2021 Die frühlingshaften Temperaturen brachten vermehrt Menschen auf Wiens Straßen. Daher hat die Polizei Mitte dieser Woche ihre Präsenz in der Wiener Innenstadt erhöht und verstärkt die Einhaltung der Covid-Regeln kontrolliert. Es wurden zahlreiche Übertretungen festgestellt.

    20 Grad-Marke in Wiener Innenstadt geknackt

    26.02.2021 Am Freitag verzeichnete die Messestelle der ZAMG in der Wiener Innenstadt 20 Grad. Der Februar-Rekord für ganz Österreich wurde aber nicht erreicht.

    Wiener Reparaturbon ab 1. März wieder einlösbar

    26.02.2021 Ab 1. März kann der "Wiener Reparaturbon" wieder konsumiert werden. Heuer ist die Aktion mit einer Million Euro dotiert.

    25 Jahre alte Platanen werden am Neuen Markt gepflanzt

    26.02.2021 25 Jahre alte XL-Bäume sollen nach der Umgestaltung des Neuen Marktes in der Wiener Innenstadt zum Verweilen einladen und Schatten spenden. Die Platanen werden dafür extra aus Deutschland angeliefert.

    Erneut mehrere Corona-Demos in Wien untersagt

    26.02.2021 Am Wochenende dürften in Wien keine Demonstrationen von Gegnern der Corona-Maßnahmen stattfinden, denn die Polizei hat sechs einschlägige Kundgebungen untersagt.

    Attac: Demo für "Corona-Ausgleich" durch Reiche

    25.02.2021 Die NGO Attac demonstrierte am Donnerstag in der Wiener Innenstadt, dass die reichste Bevölkerungsschicht 70-80 Milliarden Euro gegen die Corona-Folgen beisteuern soll.

    Juwelier-Überfall in der Wiener Innenstadt: Bilder von Beute publiziert

    25.02.2021 Nachdem ein Juwelier am Neuen Markt in der Wiener City überfallen wurde, haben die Ermittler am Donnerstag über die Homepage des Bundeskriminalamts (BK) Bilder von mehreren Beutestücken publiziert.

    2021 keine Abgabenerhöhung in Wien

    25.02.2021 In Wien werden die Gebühren - etwa für Müll, Wasser oder Kanal - 2021 nicht erhöht. Das hat Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ) am Donnerstag im Gemeinderat berichtet.

    Anschlag in Wien: Presserat rügt oe24.at und krone.at für Terrorberichterstattung

    25.02.2021 Wiederholt hat der Presserat oe24.at und krone.at für deren Berichterstattung über den Terroranschlag vom 2. November des Vorjahres in der Wiener Innenstadt gerügt.

    Heumarkt: Ex-Minister Brandstetter als Beschuldigter

    24.02.2021 In der Causa rund um den Turmbau am Wiener Heumarkt soll nun auch der ehemalige von der ÖVP entsandte Justizminister und nunmehrige Verfassungsrichter Wolfgang Brandstetter als Beschuldigter geführt werden.

    Kunstwerk aus Gedenkgaben von Passanten erinnert an Terror-Nacht in Wien

    24.02.2021 Bis zum 8. März kann im Wiener Stephansdom die Ausstellung "DENK MAhn MAL" besucht werden. Für das Kunstwerk wurden Überbleibsel der Kerzen, Botschaften und Blumensträuße verwendet, die die Bevölkerung nach dem Terror-Anschlag in Wien an den Tatorten niedergelegt hatten.

    Polizei sucht Zeugen nach Juwelierraub in Wiener Innenstadt

    24.02.2021 Am Dienstag wurde in der Wiener Innenstadt ein Juweliergeschäft von drei unbekannten Tätern überfallen. Die Polizei bittet um Hinweise.

    Gedenkstein für Terror-Opfer in Wien enthüllt

    23.02.2021 Am heutigen Dienstag wurde in der Wiener Innenstadt ein Gedenkstein für die Opfer der Terrornacht am 2. November enthüllt. Das Mahnmal befindet sich am Desider-Friedmann-Platz.

    Männer überfielen Juwelier in der Wiener Innenstadt

    23.02.2021 Am späten Dienstagnachmittag kam es in der Wiener Innenstadt zu einem Raubüberfall auf einen Juwelier. Eine Sofortfahndung verlief bislang ergebnislos.

    Treffen auf der Kärnter Straße von Polizei aufgelöst

    21.02.2021 Größere Personengruppen verabredeten sich in den letzten Wochen über Soziale Netzwerke und trafen sich in der Wiener Innenstadt. Die Polizei löste die Treffen der zum größten Teil Jugendlichen auf.

    Lockdown: Wiener Bar öffnet als Apotheke

    22.02.2021 Tests statt Drinks: Barkeeper und Pharmazeut Heinz Kaiser funktioniert seine Bar "Dino's Apothecary" am Salzgries als Apotheke um und testet gratis auf das Coronavirus.

    Terror-Anschlag in Wien: Grüne haben Fragen an Nehammer

    20.02.2021 Die Grüne wollen Innenminister Nehammer zu Pannen und Versäumnissen im Vorfeld des Terror-Anschlags in Wien befragen. In einem geheimen Unterausschuss sollen "Unklarheiten" geklärt werden.

    Corona-Inzidenzen im Überblick: Wien erstmals wieder über 100

    18.02.2021 Wien ist in der Sieben-Tages-Inzidenz erstmals seit langem wieder über 100/100.000 Einwohner geklettert. Außerdem hat die Bundeshauptstadt mit 48 Prozent auch den mit Abstand größten Anteil an asymptomatischen Fällen.

    Corona-Pandemie sorgte 2020 für deutlich weniger Fahrgäste bei den Wiener Linien

    18.02.2021 Die Wiener Linien haben im Coronajahr 2020 rund 40 Prozent weniger Fahrgäste befördert als im Jahr davor: Insgesamt waren im Vorjahr rund 574 Mio. Passagiere mit U-Bahn, Bim oder Bus unterwegs.

    Stadt Wien hebt bis 10.00 Uhr Salzstreuverbot auf

    17.02.2021 Aufgrund der aktuellen Glatteisgefahr hebt die Stadt Wien am Mittwoch, den 17. Februar 2021, bis 10 Uhr das Salzstreuverbot auf.

    Nächstenliebe-Symbol: Wurms Fastentuch hängt wieder im Stephansdom

    16.02.2021 XXL-Pulli in Lila: Nicht zum ersten Mal soll ein überdimensionales Kleidungsstück, das im Stephansdom aufgehängt wurde, bis Ostern wärmende Nächstenliebe verbreiten.

    Bei Lockerungen: Wiener Buschenschanken sollen täglich öffnen dürfen

    15.02.2021 Sollten ab April weitere Lockerungen möglich sein, dürfen die Wiener Buschenschanken dank Ausnahmeregelung ihre Gäste wie bereits im Vorjahr täglich mit Wein und Schmankerl bewirten.