Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 1. Bezirk

  • Nachhaltiges Shoppen in der Hauptstadt: Nunu Kaller gibt Tipps

    Nachhaltigkeit in Wien: Nunu Kaller gibt Tipps zum nachhaltigen Shoppen

    27.01.2014 Die Möglichkeit, grenzenlos zu shoppen, hat bei vielen Menschen den Wunsch nach mehr Informationen darüber geweckt, wo die Kleidungsstücke herkommen und unter welchen Umständen sie entstehen. VIENNA.AT hat sich mit Nunu Kaller, die mit ihrem Blog und dem Buch "Ich kauf nix" bekannt wurde, über das Thema nachhaltiges Shoppen und ihre Lieblingsgeschäfte in Wien unterhalten.
    Bei Demos gegen den Akademikerball ist es zu Ausschreitungen gekommen.

    Kritik nach Ausschreitungen bei Demos gegen Wiener Akademikerball

    25.01.2014 "Eine Schande für Wien" seien die Ausschreitungen bei den Demonstrationen gegen den Akademikerball, so Heinz-Christian Strache. Die Veranstalter der Demos halten die Dimensionen des Polizeieinsatzes für "Wahnsinn". Reaktionen und Kritik nach dem Akademikerball.
    Das gesamte Inventar des Wiener Radisson-Hotels wird versteigert.

    Leserreporter bei der Versteigerung im Wiener Radisson-Hotel

    25.01.2014 Das Wiener Radisson-Hotel hatte am Samstag zur Versteigerung seines Inventars geladen. Vom Besteck bis zum Stiegenhaus kam alles unter den Hammer. Unter den Käufern und Schaulustigen vor Ort war auch Leserreporter Erich J., der Fotos an VIENNA.AT schickte.
    Viele Touristen-Attraktionen sind mit der Linie U4 erreichbar.

    Sightseeing mit der Wiener U-Bahn: Attraktionen entlang der Linie U4

    25.01.2014 Zahlreiche (Touristen-)Attraktionen in Wien sind bequem mit der U-Bahn zu erreichen. Entlang der Linie U4 sind unter anderem das bedeutendste Jugendstilgebäude Österreichs, die meistfotografierte Statue Wiens und die vermutlich bunteste Müllverbrennungsanlage der Welt zu finden.

    Akademikerball: Schaden, Verletzte und Festnahmen bei den Demos

    25.01.2014 Nach den Ausschreitungen bei den Demos gegen den Akademikerball in Wien hat die Polizei noch in der Nacht eine zwischenzeitliche Bilanz gezogen: Der verursachte Sachschaden betrage mehrere hunderttausende Euro, zudem wurden mehr als 20 Personen verletzt. Es kam zu 14 Festnahmen.
    Demo gegen Akademikerball 2014: In der Innenstadt kam es am frühen Freitagabend zu Ausschreitungen.

    Akademikerball 2014: Ausschreitungen bei Demonstrationen in der Wiener Innenstadt

    24.01.2014 Am Freitagabend kam es während der Demonstrationen gegen den Akademikerball in der Wiener Hofburg zu Ausschreitungen und Sachbeschädigung.
    Akademikerball - Mehrere Tausend Demonstranten

    Akademikerball in Wien: Mehrere Tausend Demonstranten

    24.01.2014 Die gegen den Akademikerball angekündigten Demonstrationen haben sich am Freitagabend gegen 18.00 Uhr in der Wiener Innenstadt in Bewegung gesetzt. Laut Polizei nahmen zu Beginn rund 1.700 Personen an den drei großen Demonstrationszügen teil. Die Organisatoren zählten mehr.
    Live-Ticker rund um den Akademikerball

    Live: Rund um den Akademikerball 2014

    24.01.2014 In Wien sind rund um den Akademikerball in der Hofburg zahlreiche Demonstrationen und Kundgebungen geplant. Wir berichten in unserem Live-Ticker von den aktuellen Geschehnissen um die Veranstaltung.
    50 Jahre Filmmuseum: Retrospektiven, Publikationen und ein Sommerfest

    Filmmuseum in Wien feiert 50. Jubiläum

    24.01.2014 Das Filmmuseum wird 50. Jahre alt und feiert das Jubiläum mit einer Retrospektiven, einigen Publikationen und einem Sommerfest.
    Heuer findet in Wien das "Ungarnfestival" statt.

    Das Wiener Burgtheater veranstaltet heuer ein "Ungarnfestival"

    24.01.2014 Vom 14. bis 19. März 2014 findet am Burgtheater in Wien das "Ungarnfestival" statt. Geplant sind fünf Inszenierungen, zwei Lesungen und eine Diskussion.
    Das gesamte Inventar des Radisson-Hotels wird versteigert.

    Großer Andrang bei Versteigerung von Inventar im Wiener Radisson-Hotel

    24.01.2014 Am Samstag versteigert das Wiener Radisson-Hotel sein Inventar. Vom Sektkühler bis zu den Betten kommt bei der Auktion alles unter den Hammer. Der Ansturm bei der Besichtigung am Freitag war riesig.
    Sehr wahrscheinlich wurde ein Mann von einer Frau, die er gerade erst kennengelernt hatte, mit K.O.-Tropfen betäubt

    K.O.-Tropfen-Verdacht: U3-Bekanntschaft betäubte und beraubte Mann in der Innenstadt

    24.01.2014 Am Dienstagnachmittag gegen 16:00 Uhr wartete ein junger Mann in einer Station der U-Bahn-Linie U3 in Richtung Ottakring auf die nächste U-Bahn, als er von einer jungen Frau angesprochen wurde. Man war sich offenbar sympathisch und ging gemeinsam etwas trinken. Das böse Erwachen kam für den Mann am nächsten Tag.
    Akademikerball - Zahlreiche Einrichtungen vom Platzverbot betroffen

    Akademikerball trifft Wiener City: Zahlreiche Einrichtungen geschlossen

    24.01.2014 Das Platzverbot in Wien rund um den Akademikerball in der Hofburg sorgt für Aufregung. Zahlreiche Einrichtungen in der Innenstadt sind betroffen.
    Das Parlament hat eine NS-Vergangenheit

    Parlament in Wien lässt seine NS-Vergangenheit aufarbeiten

    24.01.2014 Was viele Wienerinnen und Wiener vielleicht nicht wissen: Das Parlamentsgebäude war in der NS-Zeit der Sitz des Gauleiters von Wien. Diese Periode will das Parlament nun historisch aufarbeiten lassen. Wie die zuständige Vizedirektorin Susanne Janistyn-Novak am Freitag sagte, soll eine Pilotstudie im Februar starten.
    Auch heuer wird der BOKUball in der Wiener Hofburg statt.

    In der Wiener Hofburg findet am 31. Jänner 2014 der BOKUball statt

    24.01.2014 "Donau - Ein Fluss, der verbindet", lautet das Motto des BOKUballs 2014, der am 31. Jänner in der Wiener Hofburg veranstaltet wird. Die Organisatoren versprechen eine rauschende Ballnacht in einem Ambiente, das harmonisch Moderne und Tradition verbindet
    Zwischen den Stationen Schottenring und Spittelau wurde der Verkehr vorübergehend eingestellt.

    Gehirnblutung vermutet: Fahrgast in der Wiener U-Bahn zusammengebrochen

    24.01.2014 Ein 50-Jähriger ist am Freitagvormittag in der U-Bahnlinie U4 zusammengebrochen. Laut Rettung besteht der Verdacht auf eine Gehirnblutung. Wegen des Rettungseinsatzes wurde der Verkehr für eine halbe Stunde eingestellt.
    Am Wochenende wird es kalt, auf Schnee wird gewartet.

    Wettervorhersage traf nicht ein: Noch immer kein Schnee in Wien

    24.01.2014 In der Nacht auf Freitag hat es geschneit - aber nicht in Wien. Die Wettervorhersage traf nicht ein, die Hauptstadt wartet weiter auf den Winter.
    Am 27. Jänner findet der 93. Jägerball in Wien statt.

    Der Jägerball wird 2014 bereits zum 93. Mal gefeiert

    24.01.2014 Bereits zum 93. Mal findet heuer der Jägerball in der Wiener Hofburg statt. Während drinnen in Tracht gefeiert wird, wird draußen demonstriert. Auch das hat bereits Tradition: Die Kundgebung von Tierschutzaktivisten jährt sich heuer zum 32. Mal.
    Tänzerinnen und Tänzer bei der Eröffnung des Balles der Wiener Philharmoniker 2014

    Wiener Philharmonikerball 2014 verzauberte den Musikverein

    24.01.2014 Der Wiener Philharmonikerball, der wohl feinste Ball des Faschings, wurde in der Nacht auf Freitag zum 73. Mal gefeiert. Die Philharmoniker luden zu ihrem edlen Hausball in den Musikverein in der City, der sich heuer in den Farben Rot, Orange und Grün herausgeputzt hatte. Wie bereits in den Vorjahren war der Ball binnen weniger Tage ausverkauft.
    Stimmungsvolle Eröffnung vom Wiener Eistraum am Rathausplatz

    Wiener Eistraum 2014: Winterliche Eröffnung mit Tiefsee-Eisballett

    24.01.2014 Darauf haben zahlreiche Wienerinnen und Wiener gewartet, die Kufen blitzblank poliert und frisch gewetzt: Bereits zum 19. Mal hieß es am Donnerstagabend beim Eistraum am Wiener Rathausplatz "Eis frei!". Dem kamen bei passender Winterkälte auch heuer wieder Hunderte Eislaufbegeisterte gerne nach - zumal das Eislaufen zur Eröffnung auch gratis war.
    Hund oder Katze wie gewohnt zu versorgen, kann nach Schicksalsschlägen zum Problem werden

    Wenn Tierfutter zu teuer wird: Sozialtafel für Haustiere in Wien

    23.01.2014 Wenn Menschen unverschuldet in soziale Notsituationen geraten, sind oftmals nicht nur ihre Familien betroffen, sondern auch ihre Haustiere. Der Kauf von Tierfutter wird zur zusätzlichen finanziellen Belastung. Abhilfe schafft das Projekt "Sozialtafel für Haustiere", das seit Kurzem mit einem Standort in Wien vertreten ist.
    Seit 175 Jahren gibt es das Wiener Marktamt.

    Das Wiener Marktamt feiert heuer 175. Jubiläum

    23.01.2014 Die zuvor getrennt agierenden Marktinspektionen Wiens wurden am 25. Jänner 1839 zu einer einzigen Dienststelle vereinigt. Das 175. Jubiläum feiert das Marktamt heuer mit vielen Veranstaltungen.
    Akademikerball: Prammer ruft zu Besonnenheit auf

    Prammer möchte Eskalation rund um Akademikerball vermeiden

    23.01.2014 Die Aufregung und die Kritik rund um den Akademikerball reißt nicht ab. Nun ruft Nationalratspräsidentin Barbara Prammer (SPÖ) zur Ruhe.
    Im Rahmen der Wiener Festwochen treten Kraftwerk auf.

    Kraftwerk treten im Rahmen der Wiener Festwochen im Burgtheater auf

    23.01.2014 Acht Konzerte geben die Elektro-Pioniere Kraftwerk im Rahmen der Wiener Festwochen. Der Vorverkauf der Tickets beginnt am 28. Jänner 2014.
    Akademikerball: "Jetzt Zeichen setzen" kritisiert Platzverbot scharf

    Kritik am Platzverbot rund um den Akademikerball in Wien

    23.01.2014 Das von der Polizei ausgesprochene weiträumige Platzverbot rund um die Hofburg anlässlich des Akademikerballs in der Wiener Hofburg am Freitag ist einen Tag vor der Veranstaltung auf scharfe Kritik gestoßen. Die Journalistengewerkschaft forderte eine Ausnahme für Journalisten und sprach von einer "Zensurmaßnahme", das Bündnis "Jetzt Zeichen setzen!" von einer "bodenlosen Frechheit".
    Verkehrsinfo: Demonstrationen behindern Öffis

    Akademikerball in Wien: Öffi-Umleitungen und Ausfälle im Detail

    23.01.2014 Aufgrund der Demonstrationen rund um den Akademikerball in Wien kommt es zu Störungen, Umleitungen und Kurzführungen bei einigen Staßenbahn- und Buslinien.
    Im Musikverein findet am Donnerstag eine rauschende Ballnacht statt.

    Die Wiener Philharmoniker laden am 23. Jänner zum Ball in den Musikverein

    23.01.2014 Am Donnerstagabend laden die Wiener Philharmoniker zu ihrem traditionellen Ball in den Musikverein. Erstmals in der Geschichte des Philharmoniker-Balles wird ein Musiker sowohl als Solist als auch als Dirigent auftreten.
    Burgtheater: Holding-Chef Springer rechnet mit einstelligem Minus

    Jahresverlust am Burgtheater: Holding-Chef rechnet mit Minus

    23.01.2014 Die Aufregung rund um die Entassung der Vizedirektorin des Wiener Burgtheaters ist groß. Nun hat sich der Holding-Chef zum Jahresverlust und dem Krisenmanagement geäußert.
    Auch Budget und Jahresabschluss der Staatsoper wurden genehmigt.

    Jahresabschlüsse und Budgets von Volksoper und Staatsoper

    22.01.2014 Am Mittwoch hat der Aufsichtsrat der Volksoper Wien das Budget der laufenden Saison sowie den Jahresabschluss zum 31. August 2013 genehmigt. Auch die Budgets und Abschlüsse der Staatsoper und der "Art for Art"-Theaterservice GmbH haben die Aufsichtsgremien in den vergangenen Tagen bereits passiert. Einziges Sorgenkind der Bundestheater bleibt das Burgtheater.
    In Wien wird derzeit die größte Goldmünze der Welt gezeigt.

    Preview Night of Gold: Promis feiern die größte Goldmünze der Welt in Wien

    22.01.2014 Derzeit wird die größte Goldmünze der Welt in Wien gezeigt. Vor den Museumsgästen durften Prominente bereits bei einer Party einen ersten Blick auf das wertvolle Stück werfen.
    Auch das Haubenlokal "Le Ciel" nimmt an der Restaurantwoche teil.

    Günstig essen gehen in Wien: Am 15. Februar startet die Restaurantwoche

    22.01.2014 Bereits zum zehnten Mal findet heuer die DiningCity Restaurantwoche in ganz Österreich statt. Vom 15. bis 25. Februar kann man in zahlreichen Restaurants günstig essen - ein Gourmet-Dinner mit drei Gängen kostet beispielsweise 29,50 Euro. In Wien nehmen unter anderem Le Ciel, Collio, Kristian's Monastiri, Holy-Moly, Le Salzgries und Settimo Cielo an der Aktion teil.
    Alle Demonstrationen um den Akademikerball im Überblick

    Akademikerball - Demonstrationen: Alle Proteste im Überblick

    22.01.2014 Die Aufregung rund um den früheren WKR-Ball reißt nicht ab. Rund um den Akademikerball in Wien sind Demonstrationen geplant - von Gegnern und Befürwortern der Veranstaltung.
    in Wien gibt es zahlreiche museen mit ganz speziellen Schwerpunkten.

    10 außergewöhnliche Museen in Wien

    22.01.2014 Was haben Schnaps, Geld und eine Schneekugel gemeinsam? Sie werden in Museen in Wien ausgestellt. Vom Fälscher- , über das Rauchfangkehrer- bis zum Mistmuseum finden Sie hier zehn außergewöhnliche Museen der Hauptstadt.
    Aufregung rund um den Akademikerball

    Akademikerball in Wien: Kritik an Polizei, Ballveranstaltern und Aktivisten

    22.01.2014 Die Kritik rund um den Akademikerball in der Hofburg in Wien: Nun sorgen die angekündigten Proteste zu politischen Auseinandersetzungen.
    Der italienische Modekonzern Trussardi eröffnet im Wiener Steffl ein Geschäft.

    Zuwachs im Wiener Steffl: Trussardi kommt mit eigenem Geschäft

    22.01.2014 Die italienische Modegruppe Trussardi will im Kaufhaus Steffl einen eigenen Markencorner einrichten. Außerdem sei die Einrichtung eines Restaurants im Roof-Garden des Steffl geplant, hieß es am Mittwoch - was später jedoch dementiert wurde.
    Am Freitag beginnt die Bio-Marktsaison auf der Freyung.

    Bio-Markt auf der Freyung öffnet wieder

    22.01.2014 Am 23. Jänner beginnt die diesjährige Marktsaison am Biomarkt auf der Freyung. Direkt von Bauern kann dabei wieder ein großes und vielfältiges Angebot an Bioprodukten erstanden werden.
    Das Inventar des Hotel Radisson am Wiener Parkring wird versteigert.

    Inventar des Radisson-Hotels wird versteigert: Schon 2.000 Gebote

    22.01.2014 Das Inventar des stillgelegten Radisson Blu Palais Hotel am Wiener Parkring wird versteigert, es soll nämlich zu einer Luxusherberge umgebaut werden. Die Auktion findet am kommenden Samstag statt
    Akademikerball - FP-Wien warnt vor "Stiefeltruppe der Linken"

    Akademikerball in Wien: Wiener FPÖ befürchtet Ausschreitungen

    21.01.2014 Die Wiener FPÖ befürchtet rund um den Akademikerball Ausschreitungen durch Demonstranten. Klubobmann Johann Gudenus warnte vor einer "Stiefeltruppe der Linken, die auf Knopfdruck zuschlägt".
    Als Polizisten gaben sich zwei Diebe in der Innenstadt aus

    Falsche Polizisten erbeuten in der Wiener Innenstadt Geld von Touristen

    20.01.2014 Am Sonntagabend gegen 22:45 Uhr erstattete ein Tourist in der Polizeiinspektion Stumpergasse eine Diebstahlsanzeige. Der Mann gab an, von zwei Männern, die sich fälschlicherweise als Polizisten ausgegeben hatten, ausgetrickst und bestohlen worden zu sein.
    Akademikerball: Weiter Kritik an Platzverbot

    Akademikerball in Wien: Kritik an Platzverbot

    20.01.2014 Das Platzverbot vor der Wiener Hofburg am Tag des Akademikerballes sorgt für Kritik. Protestteilnehmer sprechen von einer "eingeschränkten Versammlungsfreiheit".
    Spannend und lehrreich: Ein Besuch im Wiener Mozarthaus

    Gratis ins Mozarthaus Vienna: Tag der offenen Tür am 26. Jänner 2014

    20.01.2014 Das Mozarthaus Vienna feiert den Geburtstag des Genies mit dem "Tag der offenen Tür" am Samstag, dem 26. Jänner 2014 und lädt alle Interessierten zu einem kostenlosen Besuch ins Museum. Besucherinnen und Besucher können an diesem Tag zwischen 10:00 und 19:00 Uhr das Museum besichtigen.
    VIENNA.at fragt seine User wöchentlich, welche Partei derzeit bei der Wien-Wahl 2015 favorisiert wird.

    Wien-Wahl: Wen würden Sie 2015 wählen? - Die Ergebnisse

    27.02.2015 Obwohl die nächste Wien-Wahl erst 2015 stattfindet, fragt VIENNA:AT Sie schon jetzt wöchentlich, welche Partei Ihr derzeitiger Favorit wäre. Die Ergebnisse der Umfragen finden Sie anschließend hier.
    Die Arbeiterkammer will bei den teuren Mietpreisen in Wien gegensteuern

    Billiges Wohnen in Wien: Arbeiterkammer startet Kampagne

    19.01.2014 Die Mieten in der Bundeshauptstadt steigen unaufhörlich. Die Arbeiterkammer will nun diesem sozial belastenden Trend gegensteuern und startet eine Kampagne für billigeres Wohnen. Die zwei zentralsten Forderungen der Kampagne: Mieten sollen klar begrenzt werden, zudem soll Wien mehr soziale Wohnungen bauen müssen.
    Die Bundeshauptstadt verzeichnet international Bestnoten

    Bestnoten für die Stadt Wien in internationalen Rankings und Studien

    19.01.2014 Wien hat in sehr vielen Bereichen die Nase vorn - ob Innovation, Technologie, Lebensqualität, Produktivität und soziale Gleichbehandlung oder - wie zuletzt - smarte Lösungen. "Das belegen zahlreiche Rankings und Studien zu den unterschiedlichsten Themen, die Wien ein ausgezeichnetes Zeugnis im globalen Wettbewerb ausstellen", so Informationsstadtrat Christian Oxonitsch.
    Am 24. Jänner findet der 2. Akademikerball in Wien statt.

    Die zweite Auflage des Akademikerballs findet am 24. Jänner 2014 statt

    18.01.2014 Am kommenden Freitag findet zum zweiten Mal der von der Wiener FPÖ organisierte Akademikerball in der Hofburg statt. Der Nachfolger des WKR-Balls dürfte auch heuer von mehreren Gegendemonstrationen begleitet werden. Laut Polizei wird es aber rund um den Veranstaltungsort ein Platzverbot geben.
    Unter anderem haben diese Plakate in Wien für Wirbel gesorgt.

    Diese sechs Kampagnen haben in Wien für Aufregung gesorgt

    18.01.2014 Hundekot in einer Schneekugel,  Kussverbot in der U-Bahn und nackte Männer: Insbesondere, aber nicht nur die Plakate der Sauberkeitskampagnen der MA48, haben in Wien für Aufregung gesorgt. Ein Rückblick mit Bildern.
    Werner Faymann ist gegen den Ball, aber auch gegen ein Verbot.

    Bundeskanzler Werner Faymann spricht sich gegen Akademikerball aus

    17.01.2014 Am Freitagabend hat Werner Faymann erneut seine Ablehnung des Wiener Akademikerballs bekräftigt. Trotzdem betont er, dass es keine rechtliche Grundlage für ein Verbot der Veranstaltung in der Wiener Hofburg gibt, die heuer am 24. Jänner stattfindet.
    Die Protest-Veranstalter kritisieren das Platzverbot.

    Platzverbot vor Hofburg beim Akademikerball in Wien wird kritisiert

    17.01.2014 Das von der Polizei am Tag des Wiener Akademikerballs verhängte Platzverbot bei der Hofburg wird von der Österreichischen Hochschülerschaft (ÖH) und dem Bündnis "Jetzt Zeichen setzen" kritisiert. Ein Platzverbot sei "keinesfalls gerechtfertigt", so die Protest-Veranstalter.
    nicht alle Patientendaten liegen auch digital vor.

    Rüge für den Umgang mit Patientendaten in Wiener Spitälern

    17.01.2014 Laut Stadtrechnungshof lässt der Umgang mit Patientendaten in den Wiener KAV-Spitälern zu wünschen übrig. Dort werden Krankengeschichten nach wie vor überwiegend händisch erstellt und erst - wenn überhaupt - im Nachhinein digitalisiert. Wichtige Daten für nachfolgende Behandlung seien dadurch teils nicht verfügbar. Außerdem gibt es auch Bedenken in Sachen Datenschutz.

    Umfrage: Wen würden Sie bei der Wien-Wahl 2015 derzeit wählen?

    18.09.2015 Im Jahr 2015 findet die nächste Wien-Wahl statt. VIENNA.AT möchte schon jetzt wissen, welcher Partei Sie Ihre Stimme schenken würden. Wir haben dazu alle politischen Themen der Woche zusammengefasst.
    Akademikerball - Polizeipräsident Pürstl: Platzverbot wird es geben

    Akademikerball in Wien: Polizei verhängt Platzverbot bei Hofburg

    17.01.2014 Am 24. Jänner wird aufgrund der zu erwartenden Protesten wegen des Akademikerballes bei der Wiener Hofnburg ein Platzverbot verhängt.
    Der Akademikerball in Wien sorgt jährlich für Aufregung

    Akademikerball in Wien: Hintergründe und Informationen zur Veranstaltung

    29.01.2016 Der Akademikerball (früher: WKR-Ball) in Wien sorgt jedes Jahr für Aufregung. Wir haben die Hintergründe und die Informationen zur Veranstaltung in der Hofburg.
    Akademikerball: Faymann: Kein Verbot, setze auf politische Argumente

    Akademikerball in Wien: Faymann spricht sich gegen Absage aus

    16.01.2014 Bundeskanzler Werner Faymann (SPÖ) will anders als Nationalratspräsidentin Barbara Prammer (SPÖ) den Wiener Akademikerball nicht absagen lassen.
    Wiener City: Erste Details zu Fuzo-Befragung präsentiert

    Wiener City: Erste Details zur Umfrage einer möglichen neuen Fußgängerzone

    16.01.2014 Es soll auch eine Umfrage zur einer möglichen neuen Fußgängerzone in der Wiener City geben. Konkret wird überlegt, im Bäckerstraßen-Viertel eine solche einzurichten - da neue Lokale dort für ein erhöhtes Verkehrsaufkommen sorgen.
    Das Wiener Hotel Imperial kam zu höchsten Ehren

    "Fünfstern Superior"-Haus: Wiener Hotel Imperial in Hotel-Olymp erhoben

    16.01.2014 Besondere Auszeichnung: Die Österreichische Hotelklassifizierung hat das Wiener Hotel Imperial zum "Fünfstern Superior"-Haus erklärt und damit in die höchste Kategorie der Hotellerie eingestuft. Luxus wird dort in jeder Hinsicht groß geschrieben.
    Dieses Jahr gibt es im MAK gleich zwei Jubiläumsausstellungen.

    MAK feiert 150. Geburtstag mit zwei Jubiläumsausstellungen

    16.01.2014 Das Wiener Museum für Angewandte Kunst (MAK) feiert Geburtstag. Aus diesem Grund sind für 2014 neben zwei großen Jubiläumsausstellungen auch die Umgestaltung der permanenten Schausammlungen geplant.
    Mehrfache Bargeldbehebung mit gestohlener Bankomatkarte

    49-Jähriger wurde in Wien Bankomatkarte gestohlen: Fahndung läuft

    16.01.2014 Die Wiener Polizei sucht nach jenem Mann, der im 1. Bezirk einer Frau in einem Lokal die Bankomatkarte gestohlen und später damit Geld abgehoben hat.
    2015 kommt die Mobilitätskarte in Wien.

    2015 kommt Mobilitätskarte in Wien: Eine Karte für Öffis, Parken und Citybike

    15.01.2014 Die Jahreskarte der Wiener Linien soll 2015 zur "Mobilitätskarte" werden: Neben den Öffis soll man mit dieser neuen Karte möglichst unkompliziert unterschiedliche Mobilitätsangebote von Wipark-Garagen bis zum Citybike nutzen können. Auch mit Car2Go wird über eine Kooperation verhandelt. 377 Euro soll die Mobilitätskarte kosten.