Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Lohn des Weiterkickens: 10 neue TV-Deals in Weißrussland

    Vor 15 Stunden Weißrussland und der dortige Fußball im Speziellen tut weiter so, als gäbe es keine Corona-Pandemie. Das hat Folgen. Denn während im restlichen Europa der Ball ruht, hat die weißrussische Premier Liga seit ihrer Entscheidung, unverändert vor Zuschauern in den Stadien zu spielen, neue Verträge mit TV-Anstalten aus zehn Ländern, darunter Russland, Israel und Indien, an Land gezogen.

    So kreativ vertreibt sich Georg Margreiter die Zeit

    Vor 15 Stunden Der Vorarlberger Fußball-Export Georg Margreiter vertreibt sich die Zeit zu Hause mit kreativen Spielchen.

    Angst vor wegfallenden TV-Millionen in Europas Topligen

    Vor 16 Stunden Es sind astronomische Summen, die Saison für Saison in die größten Fußball-Ligen Europas fließen. Über sieben Milliarden Euro sollten die Erstligisten aus England, Deutschland, Spanien, Frankreich und Italien in der laufenden Saison aus TV-Geldern lukrieren. Aufgrund der Coronavirus-Pandemie drohen den einzelnen Ligen jeweils Verluste in dreistelliger Millionenhöhe.

    AS Roma widmet 1. Heimspiel nach Corona den wahren Helden

    Vor 16 Stunden Der italienische Fußball-Topclub AS Roma will das erste Heimspiel vor Zuschauern nach dem Ende der Corona-Krise den Mitarbeitern im medizinischen Bereich widmen. Der Verein stellte dazu auf seiner Homepage ein umfangreiches Programm vor. Unter anderem sollen 5.000 Tickets an Spitalpersonal und Ärzte verteilt werden.

    Gehaltsverzicht der Juventus-Profis spart Club 90 Mio. Euro

    Vor 1 Tag Die Profis von Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin und Trainer Maurizio Sarri haben sich aufgrund der Coronavirus-Pandemie und massivem Einnahmenausfall für den Club auf eine drastische Gehaltskürzung geeinigt. Diese entspreche den Gehältern der Monate März bis inklusive Juni und spare dem Serie-A-Club in diesem Finanzjahr 90 Millionen Euro, teilte Juventus am Samstagabend mit.

    UEFA-Deadline: Fußballligen-Neustart spätestens Ende Juni

    Vor 1 Tag UEFA-Präsident Aleksander Ceferin hat eine Deadline für die Fortsetzung des Spielbetriebs in Europas Fußballligen genannt: Spätestens bis Ende Juni müsse der Neustart erfolgen. Es gebe einen Plan A, B und C: "Wir könnten Mitte Mai, Anfang Juni oder Ende Juni starten. Wenn wir nichts davon schaffen, bringen wir die Saison wahrscheinlich nicht zu Ende", sagte Ceferin der Zeitung "La Repubblica."

    Agnelli sieht Existenz-Bedrohung für Europas Fußball

    Vor 2 Tagen Der Präsident der Europäischen Fußball-Clubvereinigung (ECA), Andrea Agnelli, sieht eine "existenzielle Bedrohung" des europäischen Fußballs durch die Corona-Pandemie. "Weil der Fußball suspendiert ist, sind das auch unsere Einnahmen, von denen wir abhängen, um unsere Spieler, das Personal und andere operative Kosten zu bezahlen", schrieb Agnelli in einem Brief an die ECA-Mitglieder.

    Fußballprofi flüchtet von Spanien nach Dänemark

    Vor 2 Tagen Der dänische Fußballprofi Pione Sisto ist Medienberichten zufolge ohne Erlaubnis seines Clubs Celta Vigo vor der Corona-Krise aus Spanien in sein Heimatland geflohen. Er muss nun mit einer Strafe seines Vereins rechnen, wie die dänische Nachrichtenagentur Ritzau unter Berufung auf spanische Medien berichtete. Eine offizielle Bestätigung von Celta Vigo gab es dazu am Samstag nicht.

    Wolfsburg-Coach Glasner lobt Profis: "Mit großem Eifer"

    Vor 2 Tagen Wolfsburg-Coach Oliver Glasner hat nach der ersten Trainingswoche in Corona-Zeiten ein positives Fazit gezogen. "Es hat insgesamt sehr gut funktioniert. Die Spieler waren mit großem Eifer dabei und sind sehr diszipliniert vorgegangen", sagte Glasner am Samstag. Der Oberösterreicher arbeitet mit seinen Profis seit Montag wieder an vier über den Tag verteilten Terminen in Kleingruppen an der Physis.

    Klopp mahnt: Haben im Moment alle die gleichen Probleme

    Vor 2 Tagen Liverpool-Trainer Jürgen Klopp hat vor Egoismus in der Corona-Krise gewarnt und zur Solidarität aufgerufen. "Vor vier oder fünf Wochen schien es noch so, dass viele Länder dachten: Das ist unser Problem, das ist unser Problem, das ist unser Problem - wir haben ein Problem damit. Nun hat uns die Natur gezeigt, dass wir alle gleich sind, und wir haben alle dieselben Probleme im gleichen Moment."

    Austria-Stöger: "Eine ideale Situation werden wir nicht mehr schaffen"

    27.03.2020 Austria-Wien-Vorstand Peter Stöger meldet sich in der Corona-Pandemie zu Wort und stellt sich auf eine holprige Fußball-Bundesliga ein. Es sei aber zumindest für jeden Verein gleich schlecht.

    ÖFB-Frauen-EM-Quali-Heimspiel gegen Frankreich im Oktober

    27.03.2020 Das wegen der Coronavirus-Pandemie verschobene Heimspiel von Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam in der EM-Qualifikation gegen Frankreich soll im Oktober über die Bühne gehen. Man habe sich mit den Verantwortlichen von Frankreich bereits auf eine Austragung im Oktober-UEFA-Fenster geeinigt, hieß es vom ÖFB am Freitag auf APA-Anfrage. Die Bestätigung der UEFA steht diesbezüglich aber noch aus.

    Austrias Stöger zu Restsaison: "Frage, was zumutbar ist"

    27.03.2020 Austrias Sportvorstand Peter Stöger stellt sich auf eine Saison ein, die unter schwierigen Umständen zu Ende gehen wird. Die Fußball-Bundesliga pausiert derzeit aufgrund der Coronavirus-Pandemie, wann es wieder weitergeht, ist unklar. Wie Stöger im vereinseigenen "ViolaTV" anmerkte, könnte der Sprung in den Wettbewerbsmodus ein abrupter sein.

    Musikalische Grüße von Martin Hinteregger

    27.03.2020 Österreichs Fußball-Teamspieler Martin Hinteregger trotzt der Corona-bedingten Auszeit zu Hause mit Ziehharmonika und Gartenarbeit.

    David Alaba wechselt seinen Berater - den Verein auch?

    27.03.2020 Österreichs Fußball-Teamspieler hat laut Medienberichten einen neuen Star-Berater an seiner Seite - und dieser soll gute Kontakte nach Spanien haben.

    Auch St. Pölten meldet Kurzarbeit an

    27.03.2020 Auch der SKN St. Pölten hat aufgrund der Coronavirus-bedingten Spielpause in der Fußball-Bundesliga auf Kurzarbeit umgestellt. Alle Spieler hätten dem Vorschlag zugestimmt und damit Arbeitsplätze gesichert, vermeldete das Ligaschlusslicht am Freitag.

    Saisonende erst im August? FIFA will Vertragsfrage klären

    27.03.2020 Die Fußball-Ligen befinden sich aufgrund der Corona-Krise rund um den Globus im Standby-Modus. Dass das Kunstleder notfalls ohne Zuschauer wieder laufen soll, ist angesichts von milliardenschweren TV-Geldern so gut wie sicher. Die Saisonen werden aber in den Juni und wohl auch den Juli oder sogar August hinein laufen. Dies wirft vertragsrechtliche Fragen auf. Der Weltverband ringt um Lösungen.

    Nadal-Spendenaufruf an Spaniens Sportstars

    26.03.2020 Tennis-Superstar Rafael Nadal hat einen eindringlichen Spendenaufruf an Spaniens Sportstars gerichtet. Der 33-jährige Mallorquiner hofft, dass es gelingt, elf Millionen Euro zu sammeln, um das Coronavirus zu bekämpfen. Nach Italien ist Spanien mit inzwischen mehr als 56.000 Infektionen und über 4.000 Todesfällen das von der Pandemie am schwersten betroffene Land Europas.

    Coronavirus-These vom "Spiel Null" in Mailand kaum beweisbar

    26.03.2020 Das Fußball-Champions-League-Match zwischen Atalanta Bergamo und Valencia am 19. Februar soll der Brandbeschleuniger bei der Ausbreitung des Coronavirus im norditalienischen Bergamo gewesen sein. Die verlockend klingende These ist aber aus Sicht von Experten schwer zu beweisen. Und Bergamos Bürgermeister Giorgio Gori hat eine andere Theorie, warum seine Stadt und die Region zum Problemfall wurden.

    Rapid läuft offiziell im Notbetrieb

    26.03.2020 Als einer der letzten Bundesliga-Clubs arbeitet nun auch der "im Notbetrieb" laufende SK Rapid offiziell an der Einführung des Corona-Kurzarbeitsmodells. "Wir bedanken uns auch beim Trainerteam und bei unserem Spielerrat um Kapitän Stefan Schwab für die Bereitschaft zur Unterstützung", erklärten die beiden Geschäftsführer Christoph Peschek (Wirtschaft) und Zoran Barisic (Sport) am Donnerstag.

    Kurzarbeit für vier Spieler vom FC Mohren Dornbirn

    26.03.2020 Der Tabellenzwölfte in der 2. Liga, FC Mohren Dornbirn, wird vier Kaderspieler zur Kurzarbeit vom 16. März bis 16. Juni anmelden.

    Erik Regtop ab Sommer nicht mehr Trainer in Eschen

    25.03.2020 Nach drei Jahren gehen der Holländer und der Klub aus dem Fürstentum getrennte Wege.

    Deutsche Liga hofft laut "Bild" auf Fortsetzung Mitte Mai

    25.03.2020 Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hofft nach Informationen der "Bild"-Zeitung auf eine Wiederaufnahme des Spielbetriebs Mitte Mai. Bis zum 30. Juni solle die Saison in den beiden höchsten Spielklassen mit Geisterspielen zu Ende gebracht werden. Wegen der Coronavirus-Pandemie hatte das Präsidium der DFL am Dienstag eine Pause bis mindestens 30. April empfohlen.

    Auch Schalke-Profis wollen auf Gehalt verzichten

    24.03.2020 Der deutsche Fußball-Bundesligist Schalke 04 plant ein großes Maßnahmenpaket zur finanziellen Bewältigung der Coronavirus-Krise. Bei den Gelsenkirchnern stehen auch die ÖFB-Legionäre Guido Burgstaller, Alessandro Schöpf und Michael Gregoritsch unter Vertrag.

    Stars der deutschen Liga verzichten auf Geld

    24.03.2020 Auch die Stars der deutschen Fußball-Bundesliga verzichten in Folge der Corona-Krise auf Teile ihres Gehalts. Bei Bayern München sind die Spieler und Verantwortlichen nach dpa-Informationen damit einverstanden, dass ihre Bezüge um 20 Prozent reduziert werden. In schwierigen Zeiten will auch der Meister damit ein Zeichen der Solidarität setzen und drohende Nachteile für Club-Mitarbeiter vermeiden.

    Profis und Mitarbeiter von Admira ab sofort in Kurzarbeit

    24.03.2020 Fußball-Bundesligist FC Admira stellt im laufenden Club-Betrieb ab sofort auf Kurzarbeit um. Das gaben die Südstädter "nach langen Gesprächen und nach Abwägung aller Fakten und Faktoren" am Dienstagvormittag bekannt. Der Tabellenneunte reagiert auf die durch die Coronavirus-Krise bedingte Spiel- und Trainingspause samt bis zumindest nach Ostern verhängter Ausgangsbeschränkungen in Österreich.

    Große Ungewissheit im Ländle-Unterhaus

    24.03.2020 Wann und ob überhaupt im Frühjahr noch im Vorarlberger Amateurfußball gespielt werden kann ist völlig offen

    Struber sieht im Moment "kein Licht am Ende des Tunnels"

    24.03.2020 Das Coronavirus hat den europäischen Fußball zum Stillstand gebracht. Statt mit Barnsley im Abstiegskampf zu punkten, befinden sich die Legionäre des englischen Zweitligisten dieser Tage auf Heimaturlaub. Dazu zählt auch der in Kuchl bei seiner Familie weilende Coach Gerhard Struber, der nicht mit einer baldigen Fortsetzung der League-Championship-Saison rechnet.