Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • Nach dem Premieren-Tor kam für Wolf der ganz bittere Moment

    Schwere Verletzung von ÖFB-U21-Stütze Wolf "fürchterlich"

    Vor 15 Minuten Statt in Jubellaune, im Tal der Tränen: Für Hannes Wolf endete die ÖFB-U21-Fußball-EM-Premiere in Triest im Krankenhaus und mit einer Hiobsbotschaft. Der rechte Außenknöchel ist gebrochen, eine mehrmonatige Verletzungspause nicht zu vermeiden. Dass er zuvor beim 2:0-Sieg gegen Serbien den historischen ersten Treffer einer österreichischen Auswahl in diesem Bewerb erzielt hatte, war kein Trost.
    Bei Coach Gregoritsch klappte es mit dem Am-Boden-Bleiben nicht ganz

    EM: ÖFB-U21 will trotz "besonderem Erfolg" geerdet bleiben

    Vor 19 Minuten Österreichs U21-Fußball-Nationalteam hat gleich bei der EM-Premiere ordentlich aufgezeigt. Nach dem 2:0-Sieg gegen Geheimfavorit Serbien am Montag ist für die Mannschaft von Trainer Werner Gregoritsch in Italien vieles möglich. Das auch dank des Video Assistant Referees (VAR), der eine wichtige Rolle spielte und zwei gravierende Fehlentscheidungen des Schiedsrichterteams verhinderte.
    Österreichs Fußball-U21-Nationalteam holte Sieg über Serbien

    Glanzvoller 2:0-Sieg von ÖFB-U21 bei EM-Debüt gegen Serbien

    Vor 10 Stunden Österreichs Premiere bei der U21-Fußball-EM ist von Erfolg gekrönt gewesen. Die ÖFB-Auswahl setzte sich am Montag im Stadio Nereo Rocco des italienischen Drittligisten Triestina gegen Serbien 2:0 durch und ist damit erster Führender in der Gruppe B. Eingeleitet wurde der Erfolg vom verletzt ausgeschiedenen Hannes Wolf, der mit seinem Tor in der 37. Minute aus zweierlei Gründen Geschichte schrieb.
    Deutschland zieht ohne Verlustpunkte ins Achtelfinale ein

    Deutschland und Frankreich bei Frauen-WM souverän weiter

    Vor 10 Stunden Deutschland und Gastgeber Frankreich sind bei der Fußball-Frauen-WM als verlustpunktlose Gruppensieger ins Achtelfinale eingezogen. Während die Französinnen ihr letztes Gruppenspiel gegen Afrika-Meister Nigeria dank eines Elfertores mit 1:0 gewannen, kam Deutschland gegen den WM-Neuling Südafrika zu einem 4:0-Erfolg.
    Als erstes Ziel fasste El Maestro die Europa-League-Quali ins Auge

    El Maestro setzte in erster Sturm-Einheit auf Intensität

    Vor 14 Stunden Nestor El Maestro hat das erste Kennenlernen mit seinen neuen Schützlingen absolviert. Der Neo-Coach von Sturm Graz setzte in der ersten Einheit der Sommervorbereitung am Montag sogleich auf Intensität. Fast zwei Stunden ließ El Maestro die Profis trainieren. "Wir Spieler fanden das Training sehr intensiv", sagte Kapitän Stefan Hierländer danach.
    Totti hat sich seine Entscheidung nicht leicht gemacht

    Vereins-Legende Totti verlässt AS Roma endgültig

    Vor 11 Stunden Vereins-Legende Francesco Totti verlässt die AS Roma endgültig. Per E-Mail habe er am Montag Präsident James Pallotta über seinen Rücktritt als Funktionär beim italienischen Serie-A-Club informiert, sagte Totti anlässlich einer Pressekonferenz. "Es ist ein Tag, von dem ich gehofft hatte, dass er niemals kommen würde."
    Zellhofer will noch keine Ziele für das kommende Jahr kommunizieren

    Altach-Geschäftsführer Zellhofer versprach weitere Transfers

    Vor 18 Stunden Der Vorarlberger Fußball-Bundesligist SCR Altach hat am Montag Einblick in die Vorbereitungen auf die kommende Saison gegeben. Bei einem Medientermin blickte Trainer Alex Pastoor voller Vorfreude voraus. "Der aktuelle Kader ist schon ziemlich in Ordnung", meinte der Niederländer. Sport-Geschäftsführer Georg Zellhofer versprach dennoch weitere Transfers noch in dieser Woche.
    Trainer Alexander Schmidt beim Trainingsauftakt des SKN St. Pölten

    St. Pölten sucht mit Schmidt die Langfristigkeit

    Vor 17 Stunden Alexander Schmidt soll beim SKN St. Pölten den Durst nach Kontinuität löschen. Mit großen Vorschusslorbeeren und dem Wunsch auf ein längeres Engagement wurde der 50-jährige Deutsche am Montag als neuer Trainer vorgestellt. Schmidt folgt dem am Donnerstag beurlaubten Ranko Popovic nach und unterschrieb bei den Niederösterreicher einen Dreijahresvertrag.
    Hasenhüttl kann in England ruhiger arbeiten als in Deutschland

    Hasenhüttl: "In England hat ein Trainer mehr Ruhe"

    Vor 22 Stunden Für Ralph Hasenhüttl stehen Fußballtrainer in Deutschland mehr unter Druck als in England, wo der Steirer seit Dezember 2018 als Verantwortlicher bei Southampton arbeitet. "Das ist eine ungesunde Entwicklung. Man ist schnell bereit, den Trainer auszutauschen", sagte Hasenhüttl in einem Interview des Magazins "Kicker". "In England hat ein Trainer mehr Ruhe zum Arbeiten - und ein anderes Standing."
    Die Schwedinnen gaben sich keine Blöße

    USA und Schweden bei Frauen-WM im Achtelfinale

    Vor 2 Tagen Titelverteidiger USA und Schweden haben in ihrer Gruppe souverän den Aufstieg ins Achtelfinale der Frauen-WM in Frankreich geschafft. Die USA gewannen am Sonntag in Paris gegen Chile 3:0 (3:0), während die Schwedinnen mit einem 5:1 (3:0) über Thailand den zweiten Sieg feierten. Die beiden Teams stehen mit jeweils sechs Punkten an der Spitze der Gruppe F. Am Donnerstag kommt es zum direkten Duell.
    Maurizio Sarri verlässt den FC Chelsea

    Maurizio Sarri neuer Juventus-Trainer

    Vor 2 Tagen Der Wechsel von Trainer Maurizio Sarri von Chelsea zu Juventus Turin ist perfekt. Nach wochenlangen Spekulationen verkündeten die Italiener am Sonntag die Einigung aller Parteien. Sarri löste seinen Dienstvertrag bei Chelsea auf und unterschrieb beim italienischen Abo-Meister einen Kontrakt über drei Jahre. Der Ex-Napoli-Coach folgt auf Massimiliano Allegri, der Juve seit 2014 trainiert hatte.
    Klaus Schmidt nicht mehr Mattersburg-Coach

    Schmidt und Mattersburg trennten sich - Ponweiser nun Coach

    Vor 2 Tagen Klaus Schmidt ist nicht mehr Trainer des SV Mattersburg. Der Steirer und die Burgenländer gehen ab sofort getrennte Wege, wie am Sonntag, zwei Tage vor dem Trainingsauftakt des SVM, bekannt wurde. Akademie-Leiter Franz Ponweiser ist demnach der neue starke Mann im sportlichen Bereich. Der 43-Jährige wird Chefcoach und übernimmt auch den Posten des sportlichen Leiters.
    Teamchef Gregoritsch mit Kevin Danso

    ÖFB-U21 startet EM-Abenteuer - Keine Angst vor Star Jovic

    Vor 2 Tagen Für Österreichs U21-Fußball-Nationalteam startet am Montag (18.30 Uhr/live ORF 1) das Abenteuer EM-Premiere. Die erste Hürde in Triest ist mit Serbien sehr hoch. Real-Madrid-Star Luka Jovic sticht dabei heraus, die ÖFB-Kicker wollen aber nicht in Ehrfurcht erstarren und peilen eine Überraschung an. "Wir sind ein ganz gefährlicher Außenseiter", sagte Teamchef Werner Gregoritsch.
    Dominik Thalhammer gab die Marschroute vor

    Gegen Slowakei soll für ÖFB-Frauen auch das Ergebnis stimmen

    Vor 2 Tagen Österreichs Frauen-Fußball-Nationalteam bekommt es bei der Generalprobe für den Start der EM-Qualifikation im Herbst am Montag (20.30 Uhr/live ORF Sport +) mit der Slowakei zu tun. Bayerns Dominika Skorvankova und Co. kommen als Weltranglisten-46. in die BSFZ Arena nach Maria Enzersdorf und gelten für die ÖFB-Auswahl als Gradmesser für die Duelle mit Nordmazedonien und Kasachstan.

    Kein Aufstieg! Rankweiler Ladies bleiben zweitklassig

    Vor 2 Tagen RW Rankweils Frauen spielen auch im siebenten Jahr in Folge in der 2. Frauen Bundesliga
    Riesenenttäuschung für Messi und Co.

    Kolumbien versetzte Argentinien frühen Copa-Dämpfer

    Vor 2 Tagen Mit dem ersten Sieg über Argentinien seit 2007 hat Kolumbien der Albiceleste um Superstar Lionel Messi den Auftakt in die Copa America verpatzt. Das 2:0 in Brasilia war gleichbedeutend mit Argentiniens erster Auftaktniederlage bei der Copa seit 1979. "Wir haben nun noch zwei Spiele. Und wenn wir die gewinnen, sind wir trotzdem weiter", bemühte sich Auswahltrainer Lionel Scaloni um Optimismus.

    Nächster Neuer für Austria kommt aus Oberösterreich

    Vor 2 Tagen Ein Spieler von den FC OÖ Juniors verstärkt Austria Lustenau
    Spieler der Ukraine jubeln nach ihrem Finalsieg über Südkorea

    Ukraine erstmals U20-Fußballweltmeister

    15.06.2019 Der Fußball-Nachwuchs der Ukraine hat erstmals den Titel bei der U20-Weltmeisterschaft gewonnen. Die Osteuropäer setzten sich beim Turnier in Polen am Samstag im Endspiel gegen Südkorea mit 3:1 (1:1) durch. Die Koreaner gingen in Lodz bereits in der 5. Minute per Elfmeter in Führung, Vladyslav Supriaha drehte die Partie aber per Doppelpack (34., 53.), ehe noch Georgij Zitaischwili (89.) traf.
    Niederlande gewann 3:1 gegen Kamerun

    Europameister Niederlande und Kanada bei Frauen-WM weiter

    15.06.2019 Europameister Niederlande und Kanada sind bei der Frauen-Fußball-Weltmeisterschaft in Frankreich ins Achtelfinale vorgestoßen. Die "Oranjeleeuwinnen" gewannen gegen Kamerun am Samstag in Valenciennes mit 3:1 (1:1). Die nach zwei Gruppenspielen ebenfalls beim Punktemaximum haltenden Kanadierinnen besiegten danach Neuseeland in Grenoble mit 2:0 (0:0).

    Viele Exstars kommen zum 100-Jährigen von SW Bregenz

    Vor 2 Tagen Einige ehemalige Größen wie Axel Lawaree und Gunter Schepens kicken beim Legendenspiel gegen Austria Lustenau im Casinostadion
    Der 50-Jährige war schon bei 1860 München, Regenburg und in der Jugendabteilung des VfB Stuttgart tätig.

    Deutscher Schmidt Nachfolger von Popovic bei SKN St. Pölten

    15.06.2019 Der Fußball-Bundesligaclub SKN St. Pölten hat zwei Tage nach der Beurlaubung von Ranko Popovic dessen Nachfolger bekanntgegeben: Der Deutsche Alexander Schmidt übernimmt mit dem Auftakt der Sommervorbereitung am Montag beim Bundesliga-Sechsten das Amt des Cheftrainers. Damit gehen sechs Vereine mit neuen Coaches in die Saison 2019/20.

    Zum Abschied den Aufstieg in die Bundesliga fixieren

    15.06.2019 RW Torjägerin Carina Gasparini spielt zum letzten Mal für Rankweil
    Xaver Schlager glänzte zuletzt auch im A-Team

    ÖFB-A-Teamspieler bei U21-EM gesetzt: "Heben Qualität"

    15.06.2019 Österreichs U21-Fußball-Nationalteam kann bei der EM-Premiere in Italien und San Marino auf A-Team-Unterstützung bauen. Xaver Schlager, Philipp Lienhart und Stefan Posch waren zuletzt "oben" auf EM-Qualifikationsreise, mit Kevin Danso hat ein vierter Akteur dort schon Einsatzminuten gesammelt. Hannes Wolf zählt zudem zum erweiterten A-Team-Kader. Das Quintett soll eine tragende Rolle spielen.
    Zweifacher Torschütze Philippe Coutinho

    Gelungener Start von Brasilien in Copa America

    15.06.2019 Die Selecao schlug am Freitag beim Auftaktspiel der südamerikanischen Fußball-Meisterschaft Bolivien mit 3:0.
    Italien kann sich über einen klaren Sieg freuen

    Italiens und Englands Frauen im WM-Achtelfinale

    14.06.2019 Die italienische und die englische Frauen-Fußball-Nationalmannschaft haben bei der WM in Frankreich vorzeitig den Einzug ins Achtelfinale geschafft. Italien feierte bei der ersten Teilnahme seit 20 Jahren gegen WM-Neuling Jamaika am Freitag in Reims in Gruppe C ein 5:0 (2:0), England kam in Le Havre gegen Argentinien mit 1:0 (0:0) in Gruppe D ebenfalls zum zweiten Sieg.

    Djuric-Ersatz gefunden: Freitag neuer Austria Regisseur

    14.06.2019 Die Lustenauer Austria holt Christoph Freitag für zwei Jahre von Wacker Innsbruck
    Neue Aufgabe für Maurizio Sarri

    Sarri laut Medien neuer Juve-Trainer - Allegri nimmt Auszeit

    14.06.2019 Maurizio Sarri dürfte der neue Trainer von Italiens Fußball-Meister Juventus Turin werden. Sky Italia und die BBC berichteten am Donnerstagabend, dass die Turiner mit Sarris bisherigem Arbeitgeber Chelsea eine grundsätzliche Einigung für den Trainer-Transfer erzielt hätten. Der 60-jährige Italiener, der mit Chelsea die Europa League gewann, soll einen Dreijahresvertrag erhalten.

    Zwei Abwehrspieler von Austria Lustenau sind weg

    14.06.2019 Fast schon ein komplettes Team ist weg