AA
  • VIENNA.AT
  • Fußball

  • "Magische Nacht" im Parken: Dänen schaffen noch Aufstieg

    Vor 3 Stunden Noch nie hat es eine Mannschaft bei einer Fußball-EM geschafft, nach zwei Niederlagen zum Auftakt noch in die K.o.-Runde einzuziehen. Den Dänen ist das am Montagabend gelungen. Der Jubel des Teams im Kopenhagener Parken Stadion war nach dem fulminanten 4:1 gegen Russland gigantisch. Vier Ehrenrunden drehten die Spieler und Betreuer insgesamt. Christian Eriksen gratulierte via WhatsApp.

    Foda traut ÖFB-Team auch Sensation gegen Italien zu

    Vor 8 Stunden In der Stunde seines größten Triumphes als österreichischer Fußball-Teamchef hat Franco Foda seinen sachlich-nüchternen Wesenszug beiseitegelegt. Unmittelbar nach dem 1:0 über die Ukraine und dem damit verbundenen Einzug ins EM-Achtelfinale gegen Italien vollführte der Deutsche am Montag auf dem Rasen der Bukarester Arena Nationala Freudentänze, machte vor den mitgereisten heimischen Fans die Welle und umarmte seine Spieler und sogar ÖFB-Präsident Leo Windtner.

    ÖFB-Spieler träumen nach Achtelfinal-Einzug von mehr

    Vor 8 Stunden Italien. Österreichs Fußball-Nationalspieler sind sich der Hürde, die sich am Samstag (21.00 Uhr/live ORF 1) im EM-Achtelfinale in London vor ihnen aufbaut, bewusst. Die Italiener haben sich mit drei eindrucksvollen Siegen in der Gruppenphase zu einem Turnierfavoriten entwickelt. 30 Partien sind sie bereits ungeschlagen. Die überzeugende Leistung im Gruppenfinale am Montag gegen die Ukraine (1:0) lässt das ÖFB-Team allerdings von einer Überraschung träumen.

    Schweiz als einer der besten Dritten fix im Achtelfinale

    Vor 14 Stunden Die Schweiz hat als erster Gruppendritter fix das Ticket für das Achtelfinale der paneuropäischen Fußball-EM gelöst. Die Eidgenossen durften nach den abschließenden Partien in den Gruppe C und B am Montagabend jubeln. Die Schweizer haben vier Zähler auf dem Konto, die Ukraine nach der 0:1-Niederlage gegen Österreich und Finnland nach dem 0:2 gegen Belgien stehen mit je drei Punkten schlechter da. Vier von sechs Dritte schaffen den Aufstieg in die K.o.-Phase.

    Belgien nach 2:0 gegen Finnland souveräner Pool-B-Sieger

    Vor 14 Stunden Belgiens Fußball-Nationalteam hat bei der paneuropäischen EM wie erwartet den Gruppe-B-Sieg eingefahren. Der Weltranglistenerste setzte sich am Montagabend in St. Petersburg gegen Finnland verdient mit 2:0 (0:0) durch und beendete die erste Turnierphase nach drei Siegen damit ohne Punkteverlust. Nach einem Eigentor des sonst starken Finnland-Tormann Lukas Hradecky (74.) traf Romelu Lukaku (81.) zum dritten Mal im Turnierverlauf.

    Dänen schoben sich mit 4:1 gegen Russen noch auf Platz 2

    Vor 14 Stunden Dänemark hat mit einem klaren 4:1 (1:0)-Sieg gegen Russland das Ticket doch noch das Achtelfinale bei der paneuropäischen Fußball-EM gelöst. Mit dem Erfolg verbesserten sich die Dänen am Montagabend im Kopenhagener Parken-Stadion in Gruppe B von Platz vier noch auf Platz zwei. Mit drei Punkten überholte man die punktegleichen Finnen und Russen. Nur acht Tage nach dem Notfall rund um Christian Eriksen schaffte die Elf von Kasper Hjulmand ein beeindruckendes mentales Comeback.

    3:0 gegen Nordmazedonien - Niederlande siegen zum 3. Mal

    Vor 14 Stunden Die niederländische Fußball-Nationalmannschaft hat die Österreich-Gruppe-C mit dem Punktemaximum gewonnen. Die "Oranjes" feierten am Montagabend im abschließenden Gruppenspiel in Amsterdam gegen Nordmazedonien dank Toren von Memphis Depay (24.) und Georginio Wijnaldum (51., 58.) einen 3:0-Erfolg. Als Gruppenerster war die Truppe von Coach Frank de Boer schon zuvor festgestanden, sie bekommt es im Achtelfinale am Sonntag (18.00 Uhr) in Budapest mit einem Gruppendritten zu tun.

    ÖFB-Team nach 1:0 gegen Ukraine im EM-Achtelfinale

    Vor 14 Stunden Österreichs Nationalmannschaft steht erstmals in der Geschichte in der K.o.-Phase einer Fußball-EM. Die ÖFB-Auswahl feierte am Montag in Bukarest durch ein Tor von Christoph Baumgartner (21.) einen 1:0-Sieg über die Ukraine und beendete damit die Gruppe C auf Platz zwei. Gegner in der Runde der letzten 16 ist am Samstag (21.00 Uhr MESZ) im Londoner Wembley-Stadion Italien, das bisher vielleicht den stärksten Eindruck aller Endrunden-Teilnehmer hinterlassen hat.

    Fußball: Fischer und Martins gehen zu Austria Wien

    Vor 18 Stunden Der Trainings-Einstand von Manfred Fischer sowie Marvin Martins bei der Wiener Austria ist am Montag über die Bühne gegangen. Neuigkeiten gibt es darüber hinaus im Hinblick auf Alexander Grünwald.

    Mehrere Spieler der SV Ried liefern positiven PCR-Test ab

    Vor 19 Stunden Mehrere Spieler der SV Ried sind laut Angaben des Fußball-Bundesligisten positiv auf das Coronavirus getestet worden. Demnach lieferte der erste Profi am Wochenende einen positiven Test auf Covid-19 ab, die Trainingseinheiten wurden daraufhin abgesagt. Auch am Montag fand kein Training statt, bei PCR-Tests wurden aber weitere Infektionsfälle festgestellt. Alle positiven Fälle befinden sich in häuslicher Quarantäne, wie die Spielvereinigung mitteilte.

    Austria holt Ex-Altacher Fischer und Luxemburger Martins

    Vor 19 Stunden Die Wiener Austria hat zum Trainingsauftakt unter Neo-Coach Manfred Schmid zwei neue Gesichter begrüßt. Der zuletzt für Altach spielende Manfred Fischer und der Luxemburger Marvin Martins absolvierten am Montag ihre erste Einheit bei den Violetten. Wie die Austria außerdem bekannt gab, wurden die auslaufenden Verträge von Alexander Grünwald und Georg Teigl verlängert. Die genauen Laufzeiten der Verträge wurde beim Quartett nicht veröffentlicht.

    Transferkracher! Maderner wechselt nach Belgien

    Vor 18 Stunden Der SCR Altach hat sich mit dem belgischen Erstliga-Absteiger Waasland-Beveren auf einen sofortigen Transfer von Mittelstürmer Daniel Maderner geeinigt.

    Ein Meister aus Linz kommt in die Cashpoint-Arena

    Vor 20 Stunden Mit dem Start in die Sommervorbereitung kann der SCR Altach eine weitere Neuverpflichtung bekanntgeben.

    Gretchenfrage: So unterschiedlich lebt das ÖFB-Team seinen Glauben aus

    Vor 1 Tag Im österreichischen Fußball-Nationalteam wird Religion sehr unterschiedlich ausgelebt. Während sich David Alaba regelmäßig zu seinem Glauben bekennt, gehen die anderen Spieler unterschiedlich vor.

    Österreich kämpft bei EM um erstmaligen Achtelfinal-Einzug

    Vor 16 Stunden Österreichs Nationalteam kämpft am Montag (18.00 Uhr/live ORF 1) in Bukarest um den erstmaligen Einzug ins Achtelfinale einer Fußball-EM. Mit einem Sieg gegen die Ukraine hätte das ÖFB-Team sein Ticket als Gruppenzweiter sicher. Auch ein Unentschieden dürfte aller Voraussicht nach reichen, um als einer der vier besten Gruppendritten aufzusteigen. Bei einer Niederlage droht das große Zittern. Die Österreicher wüssten dann erst an den Tagen danach, ob sie im Turnier bleiben.

    Italien holt mit "B-Anzug" 1:0 gegen Wales und Poolsieg

    Vor 16 Stunden Bei Italien passt auch der zweite Anzug. Die "Squadra Azzurra" setzte sich mit einer an acht Positionen veränderten Startelf am Sonntag im Stadio Olimpico von Rom gegen Wales mit 1:0 (1:0) durch und gewann die Gruppe A nach dem dritten Sieg mit dem Punktemaximum. Die Waliser stehen aufgrund des besseren Torverhältnisses als die auch bei vier Zählern haltende Schweiz als Gruppenzweiter ebenfalls im Achtelfinale. Matchwinner war Atalanta-Bergamo-Akteur Matteo Pessina (39.).

    Schweiz hofft nach 3:1 gegen Türkei auf das Achtelfinale

    Vor 16 Stunden Die Schweiz hat ihre Chance auf den Einzug ins Achtelfinale der Fußball-EM aufrecht gehalten. Im "Alles oder nichts"-Spiel gegen die Türkei setzten sich die Eidgenossen am Sonntag mit 3:1 (2:0) durch. Haris Seferovic (6.) mit einem frühen Tor und Xherdan Shaqiri (26., 68.) per Doppelpack trafen in Baku für die in Gruppe A am Ende drittplatzierten Schweizer. Irfan Can Kahveci (62.) gelang für die Türkei nur der zwischenzeitliche Anschlusstreffer.

    Rankweiler will auf der Birkenwiese Spielpraxis sammeln

    Vor 2 Tagen Der Rankweiler Thomas Baldauf wechselt per Leihe von Bundesligist SCR Altach zu den Rothosen.

    Arnautovic beginnt laut Foda im EM-Spiel gegen Ukraine

    Vor 16 Stunden Marko Arnautovic wird am Montag (18.00 Uhr/live ORF 1) im Entscheidungsspiel des österreichischen Fußball-Nationalteams um den Aufstieg ins EM-Achtelfinale in Bukarest gegen die Ukraine in der Startformation stehen. Das bestätigte Teamchef Franco Foda am Sonntagnachmittag in seiner Abschluss-Pressekonferenz.

    UEFA ermittelt nach angeblichen Affenlauten gegen Mbappe

    Vor 16 Stunden Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat wegen "möglicher diskriminierender Zwischenfälle" in Bezug auf die beiden EM-Spiele Ungarns gegen Portugal am 15. Juni (0:3) und gegen Frankreich am 19. Juni (1:1) einen Ethik- und Disziplinar-Ermittler eingesetzt. Französische Spieler waren teils wüst rassistisch beschimpft worden, so wurde von Affenlauten gegen Kylian Mbappe berichtet. Auch Angreifer Karim Benzema, der algerische Wurzeln hat, soll verbal angepöbelt worden sein.

    So fiel das Goldtor von Austria Lustenau in Bregenz

    Vor 1 Tag Ländlekicker.VOL.at hat die besten Szenen und den Treffer vom Testspiel SW Bregenz gegen Austria Lustenau aufgezeichnet.

    Fabian Flatz beendet seine erfolgeiche Karriere

    Vor 2 Tagen Der erst 28-jährige Angreifer von FC Bizau muss aus beruflichen Gründen die Schuhe an den Nagel hängen.

    Achtzehn Aufsteiger fix, Quintett wird noch gesucht

    20.06.2021 Im Vorarlberger Amateurfußball sind in zwei Ligen die Entscheidungen noch offen.

    Meiningen und Hörbranz jubeln über VL-Aufstieg

    Vor 2 Tagen Mit klaren zu Null-Siegen erreichen die Oberländer und die Leiblachtaler eine höhere Spielklasse. Alle Ergebnisse von der Landesliga bis zur 5. Landesklasse im Livecenter.

    Frankreich schwitzt im Budapester Hexenkessel

    Vor 16 Stunden Leidenschaftliche Ungarn haben Fußball-Weltmeister Frankreich in der "Todesgruppe" F an den Rand einer Niederlage gebracht. Hitze und Kulisse setzten den Franzosen zu, wie ein erschöpfter Antoine Griezmann nach dem 1:1 im zweiten EM-Gruppenspiel am Samstagnachmittag erzählte. Ungarn um den erneut überragenden Schlussmann Peter Gulacsi kam in der Sauna von Budapest hingegen so richtig auf Betriebstemperatur.

    Österreich hat gegen Ukraine Achtelfinal-Einzug im Visier

    Vor 16 Stunden Österreichs Fußball-Nationalteam greift am Montag (18.00 Uhr/live ORF 1) in Bukarest nach dem ersten Achtelfinal-Einzug bei einer EM-Endrunde. Mit einem Sieg gegen die Ukraine hätten die Österreicher den Aufstieg als Gruppenzweiter sicher. Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit würde auch ein Remis reichen - Teamchef Franco Foda will es aber nicht darauf anlegen. Nur die vier besten von sechs Gruppendritten kommen weiter.

    Spanien nach magerem 1:1 gegen Polen weiter sieglos

    Vor 16 Stunden Für Spaniens Fußball-Nationalteam wird der Kampf um den Aufstieg ins Achtelfinale der paneuropäischen EM zur richtigen Zitterpartie. Die Truppe von Teamchef Luis Enrique blieb am Samstag auch im zweiten Anlauf sieglos, musste sich im Duell mit Polen in Sevilla mit einem 1:1 begnügen. Zuvor hatte es zum Auftakt gegen Schweden ein 0:0 gegeben. Nach der Führung von Alvaro Morata (25.) sorgte Robert Lewandowski (54.) im Estadio La Cartuja nach dem Seitenwechsel für den Ausgleich.

    Spanien nach Elfer-Fehlschuss weiter sieglos

    Vor 2 Tagen Nach dem 0:0 zum Auftakt gegen Schweden kam Mitfavorit Spanien auch gegen Polen nicht über ein 1:1-Unentschieden hinaus.

    Fünferpack von Kapitänin Caroline Fritsch

    20.06.2021 FC Dornbirn Frauen siegten auch im Relegation-Rückspiel in Innsbruck mit 8:0.