Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Mikutina erriechte bei Eiskunstlauf-EM in Graz die Kür

    Vor 11 Minuten Die 16-jährige Olga Mikutina hat sich gleich bei ihrem Debüt bei Eiskunstlauf-Europameisterschaften für die Kür qualifiziert. Bei den Titelkämpfen in Graz-Premstätten belegte die Lokalmatadorin im Kurzprogramm der Damen Rang 21, die Top 24 unter 37 Konkurrentinnen lösten ein Ticket für die für Samstag (18.30 Uhr) angesetzte Medaillenentscheidung.

    Fakten zum Corona-Virus: Was Sie wissen müssen

    Vor 25 Minuten Was der Virus mit dem Menschen macht. Was wir über das Virus wissen. Was jetzt zu tun ist. Ein Lungenfacharzt erklärt, wie gefährlich die Krankheit ist. Österreichs Außenministerium gibt Reisewarnung heraus.

    Jansrud gewann vor Mayer und Kilde Super-G in Kitzbühel

    Vor 4 Stunden Matthias Mayer hat sich am Freitag im Weltcup-Super-G von Kitzbühel das Podest mit zwei Norwegern geteilt. Nach den vermeintlichen Siegesfahrten des Kärntners und von Aleksander Aamodt Kilde, die sich ex aequo den Platz an der Sonne gesichert hatten, schlug Kjetil Jansrud aus dem Hinterhalt zu. Um 16/100 Sekunden fing er das Duo noch ab, es war sein erster Sieg seit November 2018.

    Doping-Anklage gegen Ex-ÖSV-Trainer Mayer erhoben

    Vor 6 Stunden Die Staatsanwaltschaft Innsbruck hat im Zuge der "Operation Aderlass" eine weitere Anklage erhoben. Der langjährige ÖSV-Trainer Walter Mayer, der im Zuge der Ermittlungen im Oktober 2019 kurzfristig festgenommen worden war, wurde wegen Dopingvergehen und Beitrags zum Sportbetrug angeklagt, teilte die Staatsanwaltschaft am Freitag mit.

    Doskozil wandert im Wahlkampffinale der Burgenland-Wahl

    Vor 6 Stunden Sportlich ist am Freitagvormittag Burgenlands Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) ins Wahlkampffinale gestartet. Er ging mit einem SPÖ-Team bei der "24 Stunden Burgenland Extrem Tour" an den Start. Gemeinsam mit rund 250 Funktionären und Unterstützern wanderte Doskozil von Neusiedl am See ins rund acht Kilometer entfernte Winden am See. Auch die Grünen starteten in das Wahlkampffinale.

    1.590 Liter fassende "Weltrekord"-Weinflasche ist undicht

    Vor 7 Stunden Die Feuerwehr in Lustenau ist am Donnerstag zu einem kuriosen Einsatz gerufen worden: In einem Restaurant wurde eine 1.590 Liter fassende Weinflasche undicht. Die drei Meter hohe Bouteille war 2017 als "weltgrößte befüllte gläserne Weinflasche" aufgestellt worden. Nun schlug die Flasche leck, der Wein lief aus. Die Feuerwehr pumpte die Reste des burgenländischen Zweigelts ab.

    FIS beobachtet Situation wegen Coronavirus in China genau

    Vor 7 Stunden Mit einer Abfahrt und einem Super-G sollen die alpinen Ski-Herren am 15./16. Februar die Olympia-Strecken für 2022 in Yanqing (China) testen. Ob der Weltcup plangemäß durchgeführt werden kann, ist wegen des Ausbruchs des Coronavirus fraglich. Der Internationale Skiverband (FIS) beobachtet die Situation genau, wie eine Sprecherin auf Anfrage der APA - Austria Presse Agentur am Freitag erklärte.

    Russe Alijew überlegener Eiskunstlauf-Europameister in Graz

    Vor 19 Stunden Der Russe Dimitri Alijew hat sich am Donnerstag in Graz-Premstätten zum Eiskunstlauf-Europameister gekrönt. Siebenmal in Folge hatte zuletzt quasi in Marcel-Hirscher-Manier Javier Fernandez Gold geholt, nach dessen Rücktritt nutzte Alijew seine Chance überzeugend. Mit 272,89 Punkten triumphierte er 26,15 Zähler vor seinem Landsmann Artur Danielian, Bronze holte der Georgier Morisi Kvitelashvili.

    Alkolenker flüchtete vor Polizei und wurde zum Geisterfahrer

    Vor 22 Stunden Ein 49-jähriger alkoholisierter Autofahrer ist am Donnerstagnachmittag auf der Flucht vor der Polizei auf der Westautobahn (A1) in Oberösterreich zum Geisterfahrer geworden. Beamte aus Seewalchen (Bezirk Vöcklabruck) hielten den Mann in seinem Auto auf dem Parkplatz der Raststation Loibichl an, weil er entgegen der Richtungspfeile gefahren war.

    "Arnie" bat in Kitzbühel fürs Klima zur Kasse

    Vor 22 Stunden "Hasta la Vista, Promis" - die Hahnenkamm-Society-Festspiele sind am Donnerstagabend eröffnet worden, und ihr größter Star machte den Anfang: Arnold Schwarzenegger bat im Kitzbühel Country Club in Reith bei Kitzbühel zum Charity-Dinner samt Auktion für den Klimaschutz, konkret für die "Schwarzenegger Climate Initiative". Eine Eiche im ewigen Blitzlichtgewitter.

    Papadakis/Cizeron bei EM im Eistanz nur knapp voran

    Vor 1 Tag Die zuletzt fünffachen Titelträger Gabriella Papadakis/Guillaume Cizeron liegen bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Graz-Premstätten im Eistanz nach dem Rhythmustanz mit 88,78 Punkten voran. Die einzigen in der Steiermarkhalle antretenden Titelverteidiger von 2019 haben am Donnerstag aber nur einen Vorsprung von 0,05 Zählern auf die Russen Victoria Sinizina/Nikita Kazalapow herausgeholt.

    Land Tirol will Gesetz gegen Airbnb verschärfen

    Vor 1 Tag Die Tiroler Landesregierung plant eine weitere Verschärfung der Gesetze gegen Online-Vermittlungsplattformen wie Airbnb. Vermieter, die Wohnungen auf Onlineplattformen anbieten, sollen ab März eine Bewilligung der Baubehörde, also dem Bürgermeister, benötigen. Die Novelle soll im Februar-Landtag beschlossen werden, hieß es gegenüber der APA.

    Kurioses Video: ÖVP-Politiker zählt Stapel Geldscheine im Parlament

    Vor 23 Stunden Kameras filmten Wirtschaftssprecher Peter Haubner, wie dieser einen Stapel Geldscheine durchzählt. Laut ÖVP sieht die Sache aber ganz anders aus, wie sie sich auf den ersten Blick darstellt.

    Lokführer verhinderte Zugsunglück an Bayrisch-Tiroler Grenze

    Vor 1 Tag Durch seine geistesgegenwärtige Reaktion hat ein Lokführer an der Bayrisch-Tiroler Grenze ein schweres Zugsunglück verhindert. Der Vorfall spielte sich am Mittwochnachmittag auf der eingleisigen Zugstrecke zwischen Garmisch-Partenkirchen und Ehrwald ab.

    Mayer Dritter im Kitz-Abschlusstraining - Clarey Schnellster

    Vor 1 Tag Johan Clarey hat im zweiten und letzten Hahnenkamm-Training für die am Samstag geplante Abfahrt die Bestzeit erzielt. Der Franzose war am Donnerstag bei strahlendem Sonnenschein 0,55 Sekunden schneller als der Norweger Aleksander Aamodt Kilde. Dritter war der Kärntner Matthias Mayer, der 0,60 Sekunden Rückstand hatte. Dessen ÖSV-Teamkollege Vincent Kriechmayr stürzte nach der Hausbergkante.

    Rätselhafter Virus: Infizierte könnte es bald auch in Österreich geben

    Vor 1 Tag Ein Impfstoff gegen das Coronavirus wird aber wohl frühestens in einem Jahr verfügbar sein.

    Anschober konkretisiert Pflegereform-Pläne

    Vor 1 Tag Sozialminister Rudolf Anschober (Grüne) hat am Donnerstag sein Drei-Punkte-Konzept für eine Pflegereform präzisiert. "Wir wollen ein umfassendes Modell, in dem wir viele Betroffene und Experten mit einbeziehen", sagte er vor Pressevertretern in Eisenstadt. Die Pflege ist für Anschober die "ganz große Herausforderung" im Sozialbereich.

    ÖSV-Duo startet in Kitz-Super G aus Pole Position

    Vor 1 Tag Mit einer Doppelführung im Disziplinweltcup starten Österreichs Speedpiloten am Freitag zum Auftakt der 80. Hahnenkammrennen in den Super-G (11.30 Uhr/live ORF 1). Der letzte Weltcup-Super-G liegt mit 20. Dezember über ein Monat zurück, Vincent Kriechmayr holte den Sieg in Gröden. "Im Kampf um die Kugel ist Kitzbühel ein wichtiges Rennen", weiß freilich auch Olympiasieger Matthias Mayer.

    Wahlkampfendspurt im Burgenland kündigt sich an

    Vor 1 Tag Der Wahlkampf für die Landtagswahl im Burgenland am kommenden Sonntag tritt in seine heiße Phase. Die NEOS brachen am Donnerstagvormittag zu ihrer "Zukunftstour 70 Stunden - sieben Bezirke" auf. Die Grünen wiederum erhielten prominente Unterstützung aus Wien: Sozialminister Rudolf Anschober warb in Eisenstadt für das "Community Health Nurses" (CHN)-Konzept.

    Brand in Müllverarbeitungsanlage in Linz

    Vor 1 Tag Eine Verpuffung hat am Mittwoch einen Brand in einer Müllverarbeitungsanlage in Linz ausgelöst. Verletzt wurde laut Polizei niemand. Durch den Austritt von sehr viel Hydrauliköl und etwa 450 Litern Diesel entwickelte sich in kurzer Zeit eine immense Brandintensität, die es zu unterbinden galt. Das gelang mittels eines ferngesteuerten Löschunterstützungsfahrzeuges - einer umgebauten Schneekanone.

    "Nacht der Ballone" in Gosau mit 3.000 Besuchern

    Vor 1 Tag 18 Heißluftballone sind Mittwochabend von Gosau aus in den Nachthimmel gestiegen. Die traditionelle "Nacht der Ballone", zu der laut Veranstaltern rund 3.000 Zuschauer kamen, ist der alljährliche Höhepunkt der Gosauer Ballonwoche mit der Dachstein-Alpentrophy, die noch bis Samstag dauert. Im Rahmen der Trophy messen sich Ballonfahrer in einem Distanz-Bewerb.

    Heroin im Wert von 200.000 Euro in Kärnten gehandelt

    Vor 1 Tag Die Polizei hat einem 35 Jahre alten Klagenfurter Drogenhandel im großen Stil nachgewiesen. Er soll innerhalb von zwei Jahren knapp drei Kilogramm Heroin mit einem Straßenverkaufswert von mehr als 200.000 Euro an eine große Anzahl von Abnehmern weitergegeben haben, hieß es am Donnerstag. Der Verdächtige befindet sich seit November in Untersuchungshaft.