Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • "Absurde bürokratische Tücken": AK kritisiert Hürden bei Papa-Monat und Kindergeld

    7.08.2019 Am Mittwoch hat die Arbeiterkammer Kritik über bürokratische Hürden beim Papa-Monat und dem Kindergeld geäußert. Die AK wünscht sich weniger Bürokratie und mehr Transparenz.

    Ärztekammer: Wissenschaftler droht Todesstrafe im Iran

    7.08.2019 Der austro-iranische Wissenschaftler Massud Mossaheb wurde laut Arbeiterkammer wohl im Rahmen einer Forschungsreise im berüchtigten Teheraner Evin-Gefängnis im Iran inhaftiert. Ihm könnte die Todesstrafe wegen angeblicher Spionage drohen.

    Großteil der Breitbandmilliarde verbraucht: Auktion für 2020 geplant

    7.08.2019 2013 wurde eine Breitbandmilliarde beschlossen. Rund 820 Millionen Euro davon sind bereits vergeben oder in Vergaben. 2020 steht die nächste Auktion bevor.

    Mord an Vorarlberger: Anstalt statt Gefängnis

    7.08.2019 Der mutmaßliche Messerstecher, der in Innsbruck einen 21-jährigen Vorarlberger tötete, ist unzurechnungsfähig. Dies ergab ein Sachverständigengutachten.

    18-Jähriger schoss aus Langeweile aus dem Fenster: WEGA-Einsatz in Wien-Hernals

    7.08.2019 In der Nacht auf Mittwoch kam es zu einem WEGA-Einsatz in Wien-Hernals, nachdem ein 18-Jähriger mehrmals aus dem Fenster seiner Wohnung geschossen hatte.

    Sommer 2019: 7. Reisewelle in Folge steht bevor

    7.08.2019 Am kommenden Wochenende wir wieder mitviel Verkehr auf den Transitrouten gerechnet. In sechs deutschen Bundesländern enden die Sommerferien, außerdem findet das MotoGP-Wochenende in Spielberg statt.

    Verkehrsminister lässt Kinderbeförderung mit Fahrrädern evaluieren

    7.08.2019 Verkehrsminister Andreas Reichhardt sieht Handlungsbedarf, nachdem am Sonntagabend in Niederösterreich zwei in einem an ein Elektrofahrrad gekoppelten Anhänger transportierte Mädchen getötet wurden.

    Wie verarbeitet man den Tod eines Kindes?

    6.08.2019 Cornel Binder Krieglstein ist Psychologe und er gibt im ORF-Interview Ratschläge wie man tragische Schicksalsschläge verarbeiten kann.

    13-Jähriger nach Unfall mit vier Toten in Kärnten stabil

    6.08.2019 Nach einem schweren Verkehrsunfall mit vier Toten auf der Friesacher Straße (B317) im Bezirk St. Veit am Montag ist ein 13-jähriges Unfallopfer am Dienstag noch im Klinikum Klagenfurt behandelt worden.

    Arbeitsmarkt in Österreich: 220.000 Fachkräfte fehlen

    6.08.2019 Die Online-Plattform StepStone hat Stellenausschreibungen in 22 Printmedien und 21 Jobbörsen analysiert. Derzeit sollen am Arbeitsmarkt 220.000 Fachkräfte fehlen.

    60-jähriger Niederösterreicher geriet bei Wanderung in Bergnot

    6.08.2019 Am Montag geriet ein 60-jähriger Niederösterreicher bei einer Wanderung in Kärnten in Bergnot. Er war vom markierten Weg abgekommen.

    Tödlicher Unfall mit Kindern in NÖ: Ermittlungen laufen auch gegen die Mutter

    6.08.2019 Nachdem es am Sonntagabend zu einem Verkehrsunfall mit einem Fahrradanhänger kam, bei dem zwei kleine Kinder getötet wurden, laufen nun intensive Ermittlungen.

    Schwerpunktkontrolle: Gesuchter Dieb in Zug festgenommen

    6.08.2019 Sonntagabend konnte ein 28-Jähriger in einem Zug im Burgenland festgenommen werden. Er wurde wegen Diebstahls, Betrugs und Urkundenfälschung gesucht.

    Hotel & Spa Linsberg Asia lädt zur asiatischen Sommernacht

    6.08.2019 Am 24. August lädt das Asia Resort Linsberg mit einem abwechslungsreichen Programm zur "Fusion Night" - Kulinarik, Live-Musik, Casino und Feuerwerk inklusive.

    Österreich: E-Bike-Boom fordert 17 Tote und über 1.000 Verletzte im Vorjahr

    6.08.2019 In Österreich wächste die E-Bike-Flotte kontinuierlich. Damit steigt auch die Zahl der Unfalle. 2018 kamen bei E-Bike-Unfällen insgesamt 17 Personen ums Leben.

    CO2-Belastung bei Tempo 140: Greenpeace widerspricht Asfinag

    6.08.2019 Laut einem Gutachten der Asfinag ist die Umweltbelastung durch Tempo 140 nur marginal gestiegen. Greenpeace widerspricht dem Gutachten jedoch vehement.

    Es bleibt sommerlich: Gewitter und Wolken ziehen dennoch durch

    5.08.2019 Kommende Woche wird es sommerlich bleiben. Dennoch werden Gewitter und Wolken nicht ausbleiben

    Fünfjähriger nach Badeunfall in Tirol reanimiert

    5.08.2019 Ein fünfjähriger Bub hat am Sonntagnachmittag im Schwimmbad Oetz im Bezirk Imst nach einem Badeunfall reanimiert werden müssen. Der Nichtschwimmer war nach seinem Vater ins Becken gesprungen, um diesem bei der Bergung seines zweiten nach einer Rutschfahrt im Wasser treibenden Kindes zu helfen, teilte die Landespolizeidirektion Tirol mit.

    Pkw in die Traisen gestürzt: Zwei Personen verletzt

    4.08.2019 Sonntagnachmittag ist ein Pkw in die Traisen gestürzt. Die beiden Pkw-Insassen wurden verletzt.

    Mann soll am Wiener Praterstern gedealt haben: Suchtgifthändler festgenommen

    5.08.2019 Ein 24-jähriger Suchtgifthändler wurde im Bezirk Oberwart festgenommen. Er soll im Bereich Praterstern in Wien gedealt haben.

    Niederösterreich: Notarzthubschrauber-Einsätze auf A4 und A21

    5.08.2019 Am Samstag kam es aufgrund von Verkunsunfällen auf der A4 und der A21 zu gleich mehreren Notarzthubschrauber-Einsätzen. Zwei Frauen mussten mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

    Zeugen belasten Ex-ÖSV-Arzt: Doping-Razzia in Bayern

    3.08.2019 Nach der Blutdoping-Affäre um einen deutschen Mediziner aus Erfurt ist ein weiterer deutscher Arzt wegen angeblicher Doping-Machenschaften ins Visier der Behörden geraten. Deutsche Behörden haben laut einem Bericht der "Süddeutschen Zeitung" im Auftrag der Staatsanwaltschaft Innsbruck eine Hausdurchsuchung bei Ulrich H. in Bayern durchgeführt. Zeugen belasten den früheren ÖSV-Teamarzt.

    Sicherheit am Bahnsteig: ÖBB will informieren und observieren

    3.08.2019 Dass Personen vorsätzlich vor einen Zug gestoßen werden, kann laut den ÖBB nicht verhindert werden, trotz zahlreicher Sicherheitsmaßnahmen, die durchaus umfangreich sind. Der jüngste Tod eines Kindes in Frankfurt hat wieder zu einer Debatte über die Sicherheit an Bahnhöfen geführt.

    Österreicher und Deutsche starben auf Gletschersee in Alaska

    2.08.2019 Bei einem auf einem Gletschersee im US-Staat Alaska tödlich verunglückten Österreicher handelt es sich um einen seit einiger Zeit in British Columbia wohnhaften Berg- und Wanderführer, wie Außenministeriumssprecher Peter Guschelbauer am Freitag der APA bestätigte. Die letzte österreichische Adresse des 62-Jährigen sei in Innsbruck gewesen.

    Vorarlberg Schlusslicht bei Jugendarbeitslosigkeit

    1.08.2019 Die Arbeitslosenquote in Vorarlberg stagniert. Hierzulande gibt es gar den höchsten Wert an Jugendarbeitslosigkeit zu vermelden.

    Thiem besiegte Ofner vor 5.600 Fans in Kitzbühel

    1.08.2019 Und steht erstmals seit 2015 wieder im Kitzbühel-Viertelfinale.

    Zahl der Eheschließungen 2018 gestiegen

    1.08.2019 2018 wurden laut endgültigen Ergebnissen von Statistik Austria insgesamt 46.468 Ehen geschlossen, um 1.487 bzw. 3,3 Prozent mehr als 2017. Mit 464 eingetragenen Partnerschaften gab es 2018 um 65 bzw. 12,3 Prozent weniger Begründungen eingetragener Partnerschaften als im Jahr davor.

    Banküberfall in Innsbruck: Täter flüchtig

    8.08.2019 Nach einem Überfall auf eine Bank am späten Mittwochvormittag am Innsbrucker Marktplatz ist der unbekannte Täter weiter flüchtig. Der maskierte Mann bedrohte zwei Bankangestellten mit einem Tapeziermesser und erbeutete Bargeld. Dann flüchtete er zu Fuß. In den Rathausgalerien soll er sich auf der Flucht teilweise umgezogen haben.

    FPÖ droht VGT mit Klage

    1.08.2019 Nachdem die FPÖ, die sich im Vorfeld für den Tierschutz eingesetzt hatte, einige Tierschutzanträge im Nationalrat verhinderte, sprach der Verein gegen Tierfabriken (VGT) von Verrat an den Tieren. Diesen Vorwurf weist die Partei zurück und droht mit juristischen Konsequenzen.

    Deutscher nach Schaf-Attacke in Tirol verletzt

    31.07.2019 Ein 38-jähriger Wanderer aus Deutschland ist Montagvormittag nach einer Schafattacke in Mayrhofen im Tiroler Zillertal auf der Flucht gestolpert und hat sich dabei verletzt. Die Polizei bestätigte der APA einen Bericht des ORF Tirol. Das Schaf hatte zuvor mit dem Kopf gegen den Deutschen gestoßen und nicht mehr von ihm abgelassen.

    18 Monate bedingt wegen Hitlergruß vor Wiener Polizisten

    31.07.2019 Am Mittwoch wurde ein 54-Jähriger von einem Wiener Schwurgericht wegen Wiederbetätigung zu 18 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt. Der Mann ist dabei kein unbeschriebenes Blatt.

    Von Segelschiff bis Couch - verlorene Ladegüter sorgen für Gefahr auf Vorarlbergs Straßen

    31.07.2019 Verlorene Gegenstände auf Fahrbahnen sind ein hohes Sicherheitsrisiko. Im Vorjahr gab es im Ländle fast 500 Fälle von teils sehr gefährlichen Ladegutverlusten auf unseren Autobahnen und Schnellstraßen.

    Wolf in Tirol wurde enthauptet

    31.07.2019 Großer Wirbel nach dem Fund eines Tier-Kadavers in Tirol.

    Armin Wolf kontert wütenden Kritiker

    31.07.2019 Nach einem weiteren kritisch geführten Interview in der "ZIB 2", diesmal mit FPÖ-Chef Norbert Hofer, sind einige Zuseher wieder erzürnt von Armin Wolf. Der TV-Moderator bekam zahlreiche Mails und Kommentare, von denen er eine Zusendung nun auf Twitter veröffentlichte - samt seiner Antwort darauf.

    Jeder Vierte glaubt an Übernatürliches

    31.07.2019 Etwa ein Viertel der Österreicher glaubt an übenatürliche Phänomene wie Wunderheilung und Gedankenübertragung.

    FPÖ befürchtete schon im Februar das Koalitions-Aus

    31.07.2019 Im FPÖ-Parlamentsklub sei schon im Februar das Gerücht umgegangen, dass die türkis-blaue Koalition beendet werde.

    Ofner gewann in Kitzbühel Österreicher-Duell

    30.07.2019 Der 23-jährige Steirer Sebastian Ofner besiegte den gleich alten Niederösterreicher Lucas Miedler. Nun misst er sich mit Topstar Dominic Thiem.

    Fünf Monate Haft für Mann nach Morddrohung gegen Doskozil

    30.07.2019 Ein Anruf in stark alkoholisiertem Zustand hat einen 52-Jährigen wegen schwerer Nötigung am Dienstag in Graz vor Gericht gebracht. Der Mann hatte nämlich im Juni am Telefon zum Neffen des burgenländischen Landeshauptmannes Hans-Peter Doskozil (SPÖ) gesagt, er werde den Politiker und seine ganze Familie umbringen. Beim Prozess war der Angeklagte geständig, er wurde zu fünf Monaten Haft verurteilt.

    52-Jähriger wegen Morddrohung gegen Doskozil vor Gericht

    29.07.2019 Der Verdächtige Steirer soll den burgenländischen Landeshauptmann Doskozil (SPÖ) und seiner Familie mit dem Umbringen gedroht haben.

    Schweinefleischverbot: FPÖ-Jugend kennt kein Wiener Schnitzel

    26.07.2019 Maximilian Krauss, Bundesobmann der Freiheitlichen Jugend Österreich äußerte sich in einem Facebook-Posting zum aktuellen Verbot von Schweinefleisch in zwei deutschen Kindergärten.

    Söder: Verkehrsstreit mit Tirol und Salzburg wird härter

    25.07.2019 Der bayerische Ministerpräsident legt nach: "Zum Glück kann man im Allgäu, in Garmisch oder in Berchtesgaden genauso Skisport betreiben wie in Kitzbühel."

    Mutmaßlicher Drogendealer stirbt in Wiener Polizei-Arrest

    24.07.2019 Am Dienstagnachmittag starb ein mutmaßlicher Drogendealer im Arrestbereich der Wiener Polizei. Er war nach einer längeren Verfolgungsjagd festgenommen worden und starb vermutlich an einer Überdosis durch ein im Körper aufgeplatztes Heroin-Bodypack.

    Wiener Seestadt: Fahrerloser Bus ab Mittwoch wieder im Einsatz

    24.07.2019 Nach dem Unfall in der Vorwoche, bei dem eine Frau bei einem Zusammstenoß mit einem fahrerlosen Bus der Wiener Linien in der Seestadt leicht verletzt wurde, ist ein Bus ab Mittwoch wieder unterwegs.

    87 Opfer: Missbrauchsvorwürfe gegen Arzt

    23.07.2019 Die Missbrauchsvorwürfe gegen einen Arzt aus dem Salzkammergut, der minderjährige Patienten sexuell missbraucht haben soll, weiten sich massiv aus. Derzeit seien 87 Opfer namentlich bekannt, bestätigte die Staatsanwaltschaft Wels der APA einen Bericht der "Oberösterreichischen Nachrichten". Die Zahl könnte sogar noch weiter steigen.

    Auf Alp in Tirol: Hundebesitzer kommt einer Kuh gefährlich nahe

    23.07.2019 Eine unverständliche Aktion: Obwohl der Mann zuvor schon gewarnt wurde, kommt er auf einer Tiroler Alp mit seinem Vierbeiner einer Kuh gefährlich nahe.

    Hunderte Menschen bei Lichtermeer für David Lama

    21.07.2019 Laut dem Management von David Lamas Familie übertraf die Beteiligung am Lichtermeer in der Axamer Lizum nahe Innsbruck "alle Erwartungen".

    Tödlicher Absturz eines Kleinflugzeugs in Tirol

    19.07.2019 Ein Kleinflugzeug ist am Donnerstag gegen 17.30 Uhr in der Leutasch in Tirol (Bezirk Innsbruck-Land) im Wettersteingebirge in der Nähe der Meilerhütte abgestürzt. Laut Polizei sollen dabei drei Menschen ums Leben gekommen sein.

    Dünne Stimme, dicke Show: Bon Jovi huldigte in Wien dem Stadion-Rock

    18.07.2019 Was unterscheidet ein Bon Jovi-Konzert im Jahr 2019 von einer Show von 2009? 1999? 1989? Überlastung des Handy-Netzes wegen der Live-Streams auf Social Media und damit einhergehend nur sehr reduziertes Mithüpfen, um das Bild nicht zu verwackeln. Ansonsten bot die US-Band am Mittwochabend im ausverkauften Happel-Stadion ein 80er-Jahre-lastiges Set mit einigen Einsprengseln der 90er und 00er-Jahre.

    Tierschutz-Aktivisten retten 500 Enten vor deren sicheren Tod

    17.07.2019 Im nördlichen Burgenland wurden Tausende Zuchtenten ausgesetzt, damit Jäger diese im Oktober abschießen können. Tierschutz-Aktivisten des VGT führten nun 500 dieser Enten vor ihrem Tag X sicher über die Grenze nach Ungarn, wie die Vorarlberger Aktivistin Sandy P. Peng berichtet.

    Ärztekammer fordert höhere Strafen und mehr Sicherheit

    16.07.2019 Nach einer Messerattacke auf einen Arzt in einem Wiener Spital von vergangener Woche hat die Ärztekammer am Dienstag eine Reihe von Maßnahmen gefordert.

    Innenministerium warnt Parlament vor Briefen mit "Gefahrstoffen"

    15.07.2019 Das Innenministerium warnt das Parlament vor "verdächtigen Postsendungen mit Gefahrstoffen". Laut einer internen Mitteilung an Abgeordnete und Mitarbeiter des Hohen Hauses, welche der APA vorliegt, könnten Behältnisse mit einer ätzenden Flüssigkeit via Brief einlangen. Diese seien in den vergangenen Monaten schon an Unternehmen - insbesondere im Versicherungs- und Finanzbereich - eingegangen.

    "Ibiza-Video": Zotter verkauft "Skandalschoko zum Vernaschen"

    12.07.2019 Die freiheitliche "Ibiza-Affäre" hat auch die Nahrungsmittelindustrie beflügelt.

    Sturzchaos in Kitzbühel -Team Vorarlberg siegt

    11.07.2019 Von schweren Stürzen ist am Donnerstag die 5. Etappe der Österreich-Rundfahrt überschattet worden. Den Sieg holte der Deutsche Jannik Steimle vom Team Vorarlberg Santic

    Horror-Arzt Eduard L. quälte seine Kinder jahrelang - bedingte Haftstrafe

    11.07.2019 Der oststeirische Arzt Eduard L. ist am Donnerstag im Grazer Straflandesgericht zu einer bedingten Haftstrafe von vier Monaten und einer Geldstrafe von 1.920 Euro verurteilt worden.

    Online-Plattform nimmt Politiker ins Gebet

    11.07.2019 Nicht nur ÖVP-Chef Sebastian Kurz soll - wie jüngst bei einem evangelikalen Großevent - Gottes Segen zuteilwerden. Ab sofort gibt es unter www.prayforaustria.at die Möglichkeit, für politische Verantwortungsträger jeder Partei zu beten. Unterstützung für die private Initiative gibt es unter anderem durch die römisch-katholische Bischofskonferenz. Anlass war laut "Kathpress" die "Ibiza-Affäre".

    Wiener Kurdenmorde erschütterten vor 30 Jahren Österreich

    9.07.2019 Die Ermordung der drei Kurdenführer in Wien ist bis heute ein Rätsel. Die Tatverdächtigen tauchten in der iranischen Botschaft unter und konnten in Folge unbehelligt aus Österreich ausreisen.

    Österreich-Tour: Neuer Fahrer im Roten Trikot

    9.07.2019 Nach der 3. Etappe ist der Deutsche Jonas Koch neuer Spitzenreiter. Der Italiener Giovanni Visconti holte sich den Tages-Sieg im Sprint.

    Marcel Hirscher versuchte sich in Spielberg auf MotoGP-Bike

    10.07.2019 "Ein Traum ging in Erfüllung", sagte Marcel Hirscher Dienstagmittag nach zweieinhalb Tagen Motorrad-Fahren auf dem Red Bull-Ring in Spielberg. Nach einem Moto2-Bike am Montag stieg er am zweiten Tag auf eine MotoGP-Maschine und beschrieb zu Mittag die Beschleunigung beim Pressegespräch: "Mensch und Maschine sind schon weg, der Geist ist hinterher." Hirschers Fahrlehrer war KTM-Pilot Johann Zarco.

    Alpenvereine sagen Bettwanzen auf Hütten den Kampf an

    9.07.2019 Seit wenigen Jahren kommt es auf Schutzhütten im ganzen Alpenraum vermehrt zu Befällen mit Bettwanzen.

    Gibt es eine Zweiklassen-Medizin in Österreich?

    8.07.2019 Das sagt Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres.