Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Motiv der Tat ist weiterhin unklar

    Vorarlberger in Tirol getötet: U-Haft über 19-Jährigen verhängt

    16.05.2018 Nach einer Messerstecherei unter Jugendlichen Sonntag früh in der Tiroler Bezirksstadt Imst, bei der ein 17-jähriger Vorarlberger getötet wurde, ist über den 19-jährigen mutmaßlichen Haupttäter die Untersuchungshaft verhängt worden.

    Panne bei künstlicher Befruchtung - Paar klagt Klinik

    15.05.2018 Bei einer künstlichen Befruchtung in einer niederösterreichischen Kinderwunschklinik könnte es eine Panne gegeben haben.
    Walter Meischberger sieht sich im Buwog-Prozess als Opfer.

    Meischberger-Website mit über 3.000 Besuchern

    15.05.2018 Die Homepage von Ex-FPÖ-Generalsekretärs Walter Meischberger verzeichnete drei Wochen nach dem Start bereits 3.000 Besucher. Dort beschreibt er ausführlich seine Unschuld im Korruptionsprozess rund um die Buwog und den Linzer Terminal Tower.

    Bluttat ohne Vorwarnung - 16-Jähriger gestand Tötung von Kind in Wien-Döbling

    15.05.2018 Es war anscheinend eine Bluttat ohne Vorwarnung: Der 16-Jährige, der in den Abendstunden des Montag in Wien-Döbling unter dem Verdacht festgenommen wurde, das am Samstag in einem Müllcontainer erstochen aufgefundene Mädchen getötet zu haben, will die Tat aufgrund einer in der Vorwoche aufgebauten allgemeinen Wut verübt haben. Der mutmaßliche Täter und sein Opfer kannten einander demnach länger.
    Das Innenministerium hat sich laut Rechnungshof gründlich verschätzt.

    Rechnungshof: Neues Fremdenrechtspaket wird wohl teurer als erwartet

    15.05.2018 Der Rechnungshof bezweifelt, dass das neue Fremdenrechtspaket nur rund 2,6 Mio. Euro Mehrkosten verursacht. Das Innenministerium habe bei seiner Kostenschätzung mehrere Faktoren nicht berücksichtigt.
    Österreicher zahlen immer häufiger mit Bankomatkarte.

    Zahlen mit Karte wird in Österreich immer beliebter

    15.05.2018 Nach fünf Jahren Stillstand verändert sich langsam das Zahlverhalten der Österreicher. Laut Gallup-Studie erfreut sich bargeldloses und kontaktloses Bezahlen immer größerer Beliebtheit. "Die Österreicher sind keine Kartenmuffel", zeigt sich Mastercard-Österreich-Chef Gerald Gruber bei einem APA-Gespräch überzeugt.
    Der Ski-Star wird Vater.

    Marcel Hirscher wird Papa!

    15.05.2018 "The real adventure starts right now", postete der 29-jährige Ski-Star auf Facebook. Er und Freundin Laura Moisl bekommen ein Kind.
    Überziehungsfristen werden teilweise abgeschafft

    Neue Kfz-"Pickerl"-Vorschriften

    14.05.2018 Die Neuerungen bei den Fristen treten mit 20. Mai in Kraft: Betroffen sind Taxis, Rettungsfahrzeuge, Krankentransporte und sämtliche Lkw-Fahrzeugklassen (also auch Kleintransporter und Fiskal-Lastkraftwagen) sowie Autobusse und Traktoren.
    Die Polizei schließt ein Sexualvergehen am siebenjährigen Mädchen aus.

    Tote Siebenjährige in Wien-Döbling: Laut Polizei kein Sexualdelikt

    14.05.2018 Die Ermittlungen der Polize zum toten Mädchen, das Samstagfrüh in einem Müllcontainer des Gemeindebaus in Wien-Döbling gefunden wurde, gehen weiter. Polizeisprecherin Irina Steirer will noch keine genauen Angaben zum Stand machen, verneint jedoch Hinweise auf ein Sexualdelikt.

    Anklage gegen zehn führende Vertreter der "Identitären"

    14.05.2018 Die Staatsanwaltschaft Graz hat gegen zehn führende Vertreter der "Identitären Bewegung Österreich" (IBÖ) sowie gegen sieben weitere aktive Sympathisanten eine Anklage wegen Verhetzung und krimineller Vereinigung, teils auch wegen Sachbeschädigung und Nötigung eingebracht.
    Vater rief Hilfe

    Bergsteiger überlebte Blitzschlag am Traunsee

    14.05.2018 Ein 27-jähriger Bergsteiger hat am Sonntag am Traunsee (Bezirk Gmunden) einen Blitzschlag überlebt.
    Ein Entenküken konnte aus einem Kanal gerettet werden.

    Traiskirchen: Polizei rettete verirrte Entenfamilie

    14.05.2018 Jeden Tag eine gute Tat. Das gilt auch für die Polizeiinspektion Traiskirchen, die am Sonntag einer verirrten Entenfamilie zur Hilfe eilte.

    Vorarlberger in Tirol erstochen – Das ist der Stand der Ermittlungen

    14.05.2018 Imst/Dornbirn - Bei einer Messerstecherei unter Jugendlichen ist Sonntag früh in der Tiroler Bezirksstadt Imst ein 17-jähriger Vorarlberger getötet worden. Vieles ist noch unklar.
    In der nächsten Woche sollte man in Wien immer einen Regenschirm bei der Hand haben.

    Wien-Wetter: Es wird unbeständig und regnerisch

    13.05.2018 Ein Mix aus Sonne und Regen erwartet Österreich in der nächsten Woche. Vom vorsommerlichen Schönwetter ist jedenfalls nichts mehr zu sehen.
    Kurz will seinen Weg gehen: Egal, aus welcher Richtung die Kritik kommt.

    Kurz: Gerüchte zu Spitalsschließungen seien "reine Gräuelpropaganda"

    13.05.2018 Bundeskanzler Sebastian Kurz rechnet mit einigen Steinen im Weg seiner Regierung. Beim Jahrestag der ÖVP-Spitze wird er allerdings deutlich machen, dass ihn kein Widerstand aufhalten könne.
    Das Obduktionsergebnis steht fest.

    Obduktionsergebnis: Getötete Siebenjährige wurde erstochen

    13.05.2018 Die Siebenjährige, deren Leiche Samstagfrüh in einem Müllcontainer in Wien-Döbling gefunden worden war, ist durch einen Stich in den Hals getötet worden.
    Peter Kostelka übernahm kürzlich die Führung des SPÖ-Pensionistenverbandes.

    SPÖ-Pensionistenverband fordert deutliche Erhöhung des Pflegegeldes

    13.05.2018 Das Pflegegeld habe seit seiner Einführung um rund ein Drittel an Wert verloren, behauptet der neue Präsident des SPÖ-Pensionistenverbandes, Peter Kostelka. Deshalb fordert er eine deutliche Erhöhung, um die Pflege auch Zuhause durchführen zu können.
    Der Verdächtige bleibt weiterhin in U-Haft.

    Frauenleiche im Neusiedler See: Verdächtiger in U-Haft

    11.05.2018 Der verdächtige Wiener, der im Verdacht steht, eine Frau getötet und ihre zerstückelten Leichenteile im Neusiedler See versenkt zu haben, bleibt weiterhin in Untersuchungshaft.
    Das "Schoolshooting" stellt eine Sonderform des Amoklaufs dar. / Symbolbild

    "Schoolshooting": Eine Sonderform des Amoklaufs

    11.05.2018 Amokläufe und andere Arten von Waffengewalt kommen besonders oft in Bildungseinrichtungen vor. Die sogenannten "Schoolshooting" sind eine Sonderform des Amoklaufs, da diese nicht so oft aus "blindwütiger Raserei" begangen werden.
    Der 18-jährige Verdächtige zeigt sich nach dem Schuss in Mistelbach geständig.

    Nach Schuss auf 19-Jährigen in Mistelbach: 18-Jähriger geständig

    10.05.2018 Der 18-jährige Verdächtige, der beschuldigt wird am Mittwoch mit einer Schrotflinte auf einen 19-Jährigen geschossen zu haben, wurde am Donnerstag stundenlang befragt und zeigt sich geständig.
    Kanzler Kurz und Vizekanzler Strache gaben Ausblick auf den österreichischen EU-Ratsvorsitz.

    EU-Ratsvorsitz: Kurz kümmert sich um EU, Strache schaut auf Österreich

    9.05.2018 Am Mittwoch - dem Europatag - gaben Kanzler Sebastian Kurz und sein Vize Heinz-Christian Strache einen Ausblick zum österreichischen EU-Ratsvorsitz im Juli. Der Fokus wird dabei auf der Migrationsfrage liegen.
    Georg Pfeifer, Leiter des Informationsbüros des Europäischen Parlaments, Jugendmoderator Phillip Pertl und Wolfgang Bogensberger, Leiter der Politischen Berichterstattung und Stellvertreter des Leiters der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, mit Schülern

    Europatag in Wien: Jugend soll EU wiederentdecken

    9.05.2018 Reisefreiheit, das Erasmus+-Programm, freie Arbeitsplatzauswahl oder die neuste Datenvolumenregelung: Es gibt viele EU-Leistungen, die besonders für junge Bürger Vorteile bieten. Im Rahmen des Europatages wurde daher in Wien die neue Jugendkampagne  der EU vorgestellt.
    Glücklicherweise wurde der Fahrer des Autos nicht verletzt.

    ÖBB-Zug kollidierte mit Auto: Gleissperre bei Baden

    9.05.2018 Am Dienstagmorgen kam es im Bezirk Baden zu einem Unfall. Ein Pkw fuhr über einen unbeschrankten Bahnübergang und wurde dabei von einem ÖBB-Zug erwischt.
    Fischler wurde einstimmig gewählt

    Fischler wieder Präsident vom Europäischen Forum Alpbach

    9.05.2018 Der frühere EU-Kommissar Franz Fischler ist am Dienstag von der Generalversammlung des Europäischen Forum Alpbachs in der Funktion des Präsidenten einstimmig wiedergewählt worden.
    Cesar schaffte den Einzug ins Finale.

    Song Contest: Cesar Sampson schafft den Sprung ins Finale

    9.05.2018 Cesar Sampson hat es geschafft: Der 34-jährige Sänger meisterte im 1. Halbfinale am Dienstagabend in Lissabon den Aufstieg in die Endrunde des 63. Eurovision Song Contest.
    Der Tiroler tippte als einziger Spieler die richtigen Zahlen

    Europot-Gewinner in Tirol kassiert 45,5 Millionen Euro

    8.05.2018 Ein Teilnehmer aus Tirol hat am Dienstag bei den EuroMillionen groß abgeräumt.
    Bonbel ruft Käse zurück.

    Produktrückruf: Bonbel-Käse kann Listerien enthalten

    8.05.2018 Käsestangen der Marke "Bonbel Cremig & Würzig" müssen wegen Listerien zurückgerufen werden. Das teilte der Hersteller am Dienstag mit.
    Die AUVA: Ein internes Streitthema bei der ÖVP.

    ÖVP anscheinend intern zu AUVA unentschlossen

    8.05.2018 Die ÖVP scheint sich intern auch nicht einig zu sein, ob die AUVA erhalten bleiben soll oder nicht. Während sich der Salzburger ÖVP-Mann Stöckl dafür ausspricht, ist man auf Bundesebene dagegen.
    Auch die Zahl an Lawinentoten ging zurück

    Weniger Lawinentote und Alpinunfälle in Wintersaison 2017/18

    9.05.2018 Die Zahl der Unfälle und der Todesopfer im alpinen Raum ist in der Wintersaison 2017/18 zurückgegangen.
    Afghanistan sei lange kein sicheres Rückkehrland, so die Initiatoren.

    Asyl: Initiative gegen Abschiebungen nach Afghanistan

    8.05.2018 Eine neue Initiative um Diakonie und Volkshilfe hat am Dienstag eine Kampagne gegen Abschiebungen nach Afghanistan gestartet. Das Land sei auf keinem Fall sicher, so die Initiatoren.
    Einsatzkräfte der Feuerwehr am Unglücksort

    Wohnungsbrand mit einem Todesopfer in Wels

    8.05.2018 In der oberösterreichischen Statutarstadt Wels ist es in der Nacht auf Dienstag zu einem Wohnungsbrand gekommen, bei dem eine Person ums Leben gekommen ist.
    Von 8. bis 10. Juni findet das ADAC GT Masters in Spielberg statt.

    ADAC GT Masters finden von 8. bis 10. Juni statt

    8.05.2018 Bisher konnten österreichische Fahrer beim ADAC GT Masters schon einige Siege holen und auch dieses Jahr stehen die Chancen der Österreicher sehr gut, einen Podestplatz auf dem Red Bull Ring zu holen.
    Der Strom soll nur geringfügig teurer werden. / Symbolbild

    Strom durch Stromhandelszone geringfügig teurer

    8.05.2018 Durch die mit Anfang Oktober kommende Auftrennung der Stromhandelszone Österreich-Deutschland wird der Haushaltsstrom ab Anfang Oktober nur geringfügig teurer werden. Pro Jahr wird sich eine Differenz von 7,2 Euro bis 21,5 Euro und pro Monat von 0,6 Euro bis 1,8 Euro bemerkbar machen.
    Die Frau, die in der Ruster Bucht gefunden wurde, war Ungarin.

    Frauenleiche in Neusiedler See: Identität des Opfers bekannt

    8.05.2018 Die Identität jener Frau, deren Leiche Mitte April im Bereich der Ruster Bucht geborgen wurde, ist geklärt.
    Opfer wurde am 13. April im Neusiedler See gefunden

    Frauenleiche im Neusiedler See - Opfer ist Ungarin

    7.05.2018 Im Fall der Mitte April im Neusiedler See entdeckten Frauenleiche steht die Identität des Opfers fest.
    Die Explosion war so gewaltig, dass Holzstücke bis zu 30 Meter weit flogen.

    Gänserndorf: Unbekannte sprengten Hochstand mit Rohrbombe

    7.05.2018 In Niederösterreich im Bezirk Gänserndorf sprengten Unbekannte am Freitagabend einen Hochstand mit einer selbst gebastelten Rohrbombe. Es wurde niemand verletzt.
    Der Kandidat der Grünen Georg Willi auf dem Weg zur Stimmabgabe.

    Grüne Sensation in Innsbruck: Willi gewinnt Bürgermeisterstichwahl

    7.05.2018 Der Kandidat der Grünen, Georg Willi, hat am Sonntag die Stichwahl um den Innsbrucker Bürgermeistersessel für sich entschieden.
    Drei wird ab Mitte Mai auch Smartphones von Xiaomi in seinen Shops anbieten.

    Drei bietet ab Mitte Mai auch Xiaomi-Handys im Shop an

    4.05.2018 Mitte Mai wird Drei als erster österreichischer Mobilfunkbetreiber Smartphones von Xiaomi auf den Markt bringen. Gestartet wird mit dem Xiaomi Mi Mix 2, das zuerst nur im 3Shop SCS und im Webshop erhältlich sein wird. Die Bekanntgabe der Preise erfolgt ab Mitte Mai.
    Ping-Anrufe sollten nicht zurückgerufen, sondern blockiert werden.

    Abzocke: Warnung vor Anrufen mit 0088er-Nummern

    4.05.2018 Der Telekom-Regulator (RTR) in Österreich warnt vor sogenannten Ping-Anrufen von Nummern, die mit 00882 (+882) und 00883 (+883) beginnen. Bei Rückruf müssen Betroffene horrende Rechnungen zahlen.
    Ein Mindestpreis für Alkohol in Österreich wäre laut Experten vorstellbar.

    Experten sehen Mindestpreis für Alkohol auch für Österreich als sinnvoll

    4.05.2018 Laut Experten ist ein Mindestpreis für Alkohol auch in Österreich sinnvoll. Das alleine reiche aber nicht aus: Wichtiger wäre es, das Bewusstsein für die schädliche Wirkung von Alkohol in der Bevölkerung zu festigen.
    Über Die Hälfte der Wiener Schüler wechseln auf eine AHS.

    Mehr als 50 Prozent in Wien: Immer mehr Schüler wechseln auf eine AHS

    4.05.2018 Immer mehr Schüler besuchen nach der Volksschule eine AHS-Unterstufe. Im Schuljahr 2016/17 gingen 37 Prozent der Schüler der fünften Schulstufe in eine AHS (inkl. Modellversuch Neue Mittelschule an AHS). In Wien sind es sogar über die Hälfte.
    Schwere Niederschläge haben am Mittwochabend die Bezirke Tulln und St. Pölten getroffen.

    Schweres Unwetter im Osten Österreichs - Tornado in Wien

    3.05.2018 Schwere Niederschläge haben am Mittwochabend die niederösterreichischen Bezirke Tulln und St. Pölten getroffen.
    Ein Lottoschein brachte einem Wiener rund 130.000 Euro ein.

    Doppeljackpot geknackt: Wiener gewann mit Quicktipp rund 130.000 Euro

    3.05.2018 Eine Spielerin aus dem Burgenland hat einen Lotto-Dreifachjackpot verhindert: Sie knackte den Doppeljackpot im Alleingang. Ein Wiener war ebenfalls mit einem Quicktipp erfolgreich.
    Häufiges Saunieren ist gesund

    Häufiges Saunieren senkt laut Studie Schlaganfallrisiko

    3.05.2018 Wer mehrmals die Woche sauniert, kann das Schlaganfallrisiko um bis zu 61 Prozent senken.
    Rauchen im Auto wird erst ab 1. Juni bestraft.

    Rauchen im Auto mit Kind: Strafen erst ab 1. Juni

    2.05.2018 Im ersten Monat wird kontrolliert und abgemahnt, wenn Erwachsene im Beisein von Minderjährigen im Auto Rauchen. Ab 1. Juni wird gestraft, sagte ein Sprecher des Gesundheitsministeriums.
    Durch die Indexierung der Familienbeihilfe erhofft sich die Regierung Einsparungen über 100 Millionen Euro.

    Familienbeihilfe: Kritik kommt von vielen Seiten

    2.05.2018 Nach der heute im Ministerrat beschlossenen Indexierung der Familienbeihilfe für Kinder im EU-Ausland kommt deutliche Kritik von allen Seiten. Ministerin Juliane Bogner-Strauß will damit ab 2019 rund 100 Millionen Euro einsparen. Die NEOS fürchten aber einen Einbruch in der Pflegebranche.
    Sebastian Kurz kritisiert die Budgetpläne der EU.

    Kurz erteilt höherem EU-Budget eine Abfuhr

    2.05.2018 Die EU-Kommission hat eine Erhöhung des EU-Mehrjahresbudgets vorgeschlagen. Österreichs Politiker, allen voran Bundespräsident Sebastian Kurz, sind von der Idee nicht begeistert.
    So viel kosten Einfamilienhäuser in Vorarlberg.

    Preise für Einfamilienhäuser 2017 höher, weniger Verkäufe

    2.05.2018 Die Preise für Einfamilienhäuser sind 2017 wieder gestiegen. Die Zahl der Verkäufe ging aber zurück, der Markt lag unter den Rekordjahren 2015 und 2016, aber über allen anderen Jahren. Dies geht aus Grundbuch-Auswertungen des Maklerverbundes Remax hervor. Innerhalb von fünf Jahren ist der Durchschnittspreis österreichweit um 29 Prozent gestiegen. Teuerstes Pflaster bleibt Kitzbühel.
    Die Amurleoparden im Tiergarten Schönbrunn haben zum ersten Mal Nachwuchs bekommen.

    Erster Amurleoparden-Nachwuchs im Tiergarten Schönbrunn

    2.05.2018 Die Amurleoparden Ida und Piotr im Tiergarten Schönbrunn haben zum ersten Mal Nachwuchs bekommen. Für den Tiergarten ist es der erste Nachwuchs überhaupt bei dieser bedrohten Tierart. Die beiden Jungtiere sind bereits am 27. März zur Welt gekommen. Aber erst jetzt unternehmen sie ihre ersten Ausflüge in die Innenanlage, berichtete der Tiergarten in einer Aussendung am Mittwoch.
    Die beiden Kletterer konnten bei einer siebenstündigen Rettungsaktion gerettet werden. / Symbolbild

    Kletterer nach siebenstündiger Rettungsaktion in Sicherheit

    2.05.2018 Auf ihrer Tour konnten zwei Kletterer aus Hollabrunn auf einem Steig im "Großen Höllental" auf der Rax nicht mehr weiter. Sie mussten in der Nacht auf Mittwoch während einer siebenstündigen Rettungsaktion in Sicherheit gebracht werden.
    Das eigentliche Event findet erst nächste Woche statt

    Gewalttätige Zwischenfälle bei GTI-Vortreffen in Velden

    2.05.2018 In Velden am Wörthersee hat es mehrere gewalttätige Zwischenfällen mit Besuchern des GTI-Vortreffens gegeben.
    Die Pandas in Schönbrunn genießen den Frühling.

    Beeindruckende Bilder aus dem Tiergarten Schönbrunn

    2.05.2018 Im neuen Bildband "Erlebnis Zoo" sind nicht nur atemberaubende Fotos zu bewundern, sondern auch allerlei Anekdoten nachzulesen. Etwa dass im Tiergarten Schönbrunn die weltweit erste Nachzucht von Muränen gelang oder dass Napoleon ein Känguru als Kriegsbeute mitnahm.
    Bei einer der Schilfhütten schlug der Suchhund an

    Frauenleiche im Neusiedler See - Geständnis, Opferidentität ungeklärt

    2.05.2018 Die Identität einer verstümmelten Frauenleiche, die Mitte April im Neusiedler See im Burgenland aufgefunden worden war, ist noch nicht geklärt. Ein seit Sonntag als mutmaßlicher Täter in U-Haft sitzender Mann habe ein umfangreiches Geständnis abgelegt und die Tötung und Zerstückelung der Frau zugegeben, gaben die Ermittler am Mittwoch in Eisenstadt bekannt.
    Die Diebe hatten es hauptsächlich auf Industriegebiete abgesehen.

    Moldawische Diebesbande plante von Wien aus Streifzüge durch Österreich

    30.04.2018 Diebesgut im Wert von mehreren 10.000 Euro konnten die drei Männer bei ihren über 40 Einbruchsdiebstählen erbeuten. Die Männer reisten laut Polizei von Wien aus mit der Bahn zu den Tatorten in Oberösterreich sowie vereinzelt auch in Kärnten und der Steiermark.
    Von rund 1.600 Justizwacheanwärter schafften lediglich rund 200 den Test.

    Justizbeamte: Nur jeder Siebte schafft den Aufnahmetest

    30.04.2018 Die Justizwache sucht händeringend nach geeignetem Personal. An Bewerbern fehlt es dabei nicht - wie viele die Anforderungen erfüllen, ist aber eine andere Frage. Gerade beim Wissens- und Sporttest ist die Durchfallquote enorm.
    Der Fünjährige musste mit dem Rettungshubschrauber nach Wiener Neustadt gebracht werden.

    Fünfjähriger brach sich bei Fenstersturz den Arm

    30.04.2018 In Pottendorf (Bezirk Baden) ist am Sonntag ein Fünfjähriger aus einem bodennahen Fenster eines Wohnhauses gestürzt. Er wurde mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.
    Nach zwei Wochen wurde Verdächtiger festgenommen

    Frauenleiche im Neusiedler See - Mann festgenommen

    28.04.2018 Nach der Auffindung einer Frauenleiche im Neusiedler See bei Rust (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) vor mehr als zwei Wochen ist nun ein Beschuldigter in Haft.
    Motoradlenker stellte sich der Polizei

    Motorradfahrer mit 238 km/h in Oberösterreich gemessen

    28.04.2018 Die oberösterreichische Polizei hat einen 25-jährigen Motorradfahrer aus dem Bezirk Braunau am Inn mit Tempo 238 Freitagnachmittag auf einen Straßenstück in Pöndorf im Bezirk Vöcklabruck per Radar gemessen.
    Auch heuer können Anfänger und Profis ihr Glück versuchen.

    "CityWave": Surferparadies auch heuer bei der SCS

    27.04.2018 Auch diesen Sommer verwandelt sich die Shopping City Süd mit der "CityWave" in ein Surfparadies. Das "Soft Opening" mit reduzierten Öffnungszeiten ist am 19. Mai. Der reguläre Betrieb findet am 1. Juni statt.
    Outdoor-Aktivitäten sollen das Prämiumangebot aufrunden.

    Fitnessclubkette Holmes Place eröffnet Outdoor Location

    27.04.2018 Die Fitnessclubkette Holmes Place ist eine Kooperation mit dem Sport- und Lifestyle-Ressort Barracuda eingegangen. Grund dafür ist ein ganzjähriges Premiumangebot, wodurch zusätzliche und umfassende Trainings- und Erholungsmöglichkeiten im Outdoorbereich angeboten werden können.