Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Voraussichtlich ungetrübter Blick nach oben

    Mondfinsternis und beste Marssicht: Astronomisches Doppel am Freitag

    25.07.2018 Zum astronomischen Leckerbissen verspricht der Abend des 27. Juli zu werden, fallen da doch mit der längsten Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts und außergewöhnlich guter Sichtbarkeit des Mars zwei Himmelsereignisse zusammen.
    Herbert Lasar spricht sich - anders als sein FPÖ-Kollege aus Niederösterreich - gegen eine Liste aus.

    Schächten: Wiener FPÖ-Politiker Lasar gegen Registrierung

    25.07.2018 Auch der Wiener FPÖ-Abgeordnete David Lasar äußerte sich nun zum Thema Schächten. Für ihn ist der "Schächttourismus" bei Muslimen das größte Problem.
    Lego setzt auf Elemente auf Zuckerrohrbasis.

    Lego setzt auf Steine aus pflanzlichem Kunststoff

    27.07.2018 Anfang des Jahres kündigte die LEGO Gruppe die Einführung der ersten nachhaltigen Lego Elemente auf Zuckerrohrbasis an. Ab November werden sie in einem Produkt der Lego Creator Expert Reihe enthalten sein. Lego Fans haben bereits ab August die Möglichkeit, die aus Zuckerrohr hergestellten Elemente wie Blätter, Büsche und Bäume in ihren Kreationen zu verbauen.
    Falter-Chefredakteur Florian Klenk ist einer der Co-Autoren des Buches.

    Wiener Stadtzeitung Falter mit Buch über "Fake News"

    25.07.2018 Das Wiener Stadtmagazin Falter veröffentlicht ihr Buch "Zahlen, bitte!", das einigen "Fake News" der letzten Jahre den Kampf ansagt.
    Die Option "Therapie statt Strafe" wird auch von findigen Strafverteidigern gern ausgenutzt.

    Drogenabhängige Kriminelle: Keine Kontrollen in Entzugseinrichtungen

    25.07.2018 Einrichtungen, die suchtgiftabhängige Straftäter behandeln, werden von der Justiz nicht kontrolliert. Das kam ans Tageslicht, da eine Einrichtung gefälschte Drogentests verkauft hat.
    Die Frau starb bei einer Karombolage. / Symbolbild

    Wienerin starb bei Karambolage auf S6

    24.07.2018 Nach einer Karambolage auf der Semmering Schnellstraße (S6), in der mehrere Fahrzeuge involviert waren, wurde eine Wienerin getötet.
    Das Feuer am Lkw fing an zu brennen. / Symbolbild

    S4: Stroh auf Lkw Richtung Wiener Neustadt fing Feuer

    25.07.2018 Am Dienstagnachmittag fing Stroh, das auf einem Lkw geladen und Richtung Wiener Neustadt unterwegs war, feuer. Es gab keine Verletzten, allerdings war zunächst auch nicht bekannt, warum es zu einem Brand kam.
    Die niederösterreichischen Feuerwehren stehen bereit.

    Waldbrände in Schweden: Niederösterreichische Feuerwehren stehen bereit

    24.07.2018 Während die Waldbrände in Schweden wüten, stehen die Feuerwehren aus Niederösterreich bereit um mit einer Hilfsmannschaft gegen das Feuer zu kämpfen.
    Bei dem Unfall wurden auch zwei Kinder verletzt. / Symbolbild

    NÖ: Zwei Kinder bei Unfälle auf A1 verletzt

    24.07.2018 Bei einem Lkw-Unfall auf der Westautobahn (A1) im Bezirk Amstetten wurden auch zwei Kinder im Alter von eineinhalb und elf Jahren verletzt, die neben weiteren fünf Verletzten ins Krankenhaus gebracht wurden.
    Ein Tropfen Blut reicht normalerweise aus, um seinen HIV-Status zu erfahren.

    HIV-Tests rezeptfrei in Österreichs Apotheken erhältlich

    24.07.2018 Seit Montag sind in den österreichischen Apotheken rezeptfrei HIV-Tests erhältlich. Für den Test benötigt man nur einen Tropfen Blut, er kostet rund 30 Euro.
    Nach dem Flüchtigen wird gefahndet. / Symbolbild

    Wiener Außenring-Schnellstraße: Tödlicher Verkehrsunfall bei Vösendorf

    23.07.2018 In der Nacht auf Montag kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Wiener Außenring-Schnellstraße (S1), bei dem ein Fußgänger getötet wurde.
    Autobahnsperre nach schwerem Lkw-Unfall auf der A1.

    Westautobahn: Totalsperre wegen Lkw-Unfall Richtung Wien

    23.07.2018 Am Montag kam es zu einer Totalsperre auf der Westautobahn (A1) in Richtung Wien, weil ein Lkw auf ein anderes Schwerfahrzeug aufgefahren ist und ein Lenker dabei schwer verletzt wurde.

    Klagenfurt: Angeklagter attackierte Zeugin

    23.07.2018 Montag: Im Landesgericht Klagenfurt attackierte ein 18-jähriger Angeklagte eine Zeugin - sie erlitt nur leichte Verletzungen. Er sollte sich wegen schwerer Körperveletzung verantworten.
    Der Wiener und sein Beifahrer wurden ins Krankenhaus gebracht. / Symbolbild

    Wiener Alko-Lenker stürzte in Niederösterreich mit Auto in Wald

    23.07.2018 Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Autounfall, bei dem ein alkoholisierter Lenker aus Wien von der Fahrbahn abkam und sein Fahrzeug in den Wald steuerte. Er und sein Beifahrer wurden dabei verletzt.
    Es kam wegen einem Überholmanöver zum Unfall. / Symbolbild

    34-jähriger Vater stirbt bei Überholmanöver auf A1 Nähe Wien

    23.07.2018 Bei dem Verkehrsunfall, der sich am Samstag auf der A1 Nähe Wien ereignete, wurde ein Familienvater getötet und die Mutter und die gemeinsame Tochter wurden schwer verletzt. Nun stellte sich heraus, dass es wegen einem Überholmanöver zu dem Autounfall kam.
    Die frau wurde ins Krankenhaus gebracht. / Symbolbild

    Niederösterreich: Wienerin bei Paragleiter-Zusammenstoß verletzt

    23.07.2018 In Niederösterreich wurden zwei Menschen bei einem Zusammenstoß mit einem Paragleiter verletzt. Darunter war auch eine 53-jährige Frau aus Wien, die ins Krankenhaus gebracht werden musste.
    Bei dem Unfall wurden unter anderem zwei Kinder verletzt. / Symbolbild

    Burgenland: Zwei Kinder bei Autounfall leicht verletzt

    23.07.2018 Am Sonntagabend kam es zu einem Autounfall im Burgenland, als sich ein Pkw kurz nach der Ortsausfahrt von Rust in Fahrtrichtung St. Margarethen (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) überschlug. Dabei wurden zwei Erwachsene und zwei Kinder verletzt.
    Der 59-Jährige muss sich am Donnerstag vor Gericht verantworten.

    35 Mal zugestochen: Mann in Wiener Neustadt vor Gericht

    23.07.2018 In Wiener Neustadt steht am Donnerstag ein 59-jähriger Niederösterreicher wegen Mordes vor Gericht. Er soll 35 Mal auf eine 70-Jährige eingestochen haben.
    Im Bezirk Waidhofen kam es gestern zu einem Brand.

    Schwere Unwetter in Niederösterreich und Wien

    22.07.2018 Gestern Abend kam es in Niederösterreich und Wien zu heftigen Unwettern. In Niederösterreich mussten mehrere Keller ausgepumpt werden, im Bezirk Waidhofen kam es zu einem Brand.
    Westerthaler war zu seiner Zeit einer der besten Bundesliga-Goalgetter

    Ex-Teamspieler Westerthaler verstorben

    21.07.2018 Wie die "Tiroler Tageszeitung" und die "Kronen Zeitung" am Samstag in ihrer Online-Ausgabe berichtet haben, ist der ehemalige ÖFB-Teamspieler Christoph Westerthaler am Freitag verstorben.
    Mutprobe ging schief

    14-Jähriger erlitt bei Mutprobe in OÖ schwere Verbrennungen

    21.07.2018 Ein 14-Jähriger hat bei einer Mutprobe in der Nacht auf Freitag in Marchtrenk im Bezirk Wels-Land schwere Verbrennungen an den Oberschenkeln, dem Intimbereich und dem Bauch erlitten.
    Es kam zu einem Unfall mit einem Dienstpferd. / Symbolbild

    Wiener Neustadt: Unfall mit Polizei-Dienstpferd bei Fototermin

    21.07.2018 Am Donnerstag kam es zu einem Dienstunfall mit einem Polizeipferd bei einem Fototermin am Gelände der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt.
    Die Schülerin wurde schwer verletzt. / Symbolbild

    Wiener Schülerin bei Absturz in Kärnten schwer verletzt

    21.07.2018 Am Freitag ist eine Wiener Schülerin beim Pilze-Suchen in Kärnten beim Absteigen am felsigen Gelände 30 Meter in die Tiefe gestürzt und schwer verletzt worden.
    Unter den Verletzten waren auch Wiener. / Symbolbild

    Auffahrunfall in Kärnten: Auch Wiener unter den Verletzten

    21.07.2018 Am Freitag kam es in Kärnten zu einem Auffahrunfall, wobei vier Menschen verletzt wurden. Darunter war auch ein 33-jähriger Wiener und dessen dreijähriger Sohn.
    Der alkoholisierte Mann wurde ins Krankenhaus gebracht. / Symbolbild

    NÖ: Alko-Lenker raste mit 1,2 Promille gegen Verkehrsinsel

    20.07.2018 Im Bezirk Neunkirchen ist ein 19-jähriger Autofahrer mit 1,2 Promille gegen eine Verkehrsinsel gerast. Er wurde ins Krankenhaus in Wiener Neustadt gebracht.
    In einem leerstehenden Wohnhaus im steirischen Kapfenberg waren wohl Expolsivstoffe gelagert.

    Explosionen durch Granaten bei Brand in Kapfenberg

    20.07.2018 Bei einem Brand eines leer stehenden Wohnhauses im obersteirischen Kapfenberg ist es Freitagfrüh zu mehreren kleinen Explosionen gekommen.
    Das Wetter wird am Wochenende sehr wechselhaft. / Symbolbild

    Wetter bleibt am Wochenende sommerlich warm aber unbeständig

    20.07.2018 Das Wetter ist auch Mitte Juli noch nicht richtig angekommen: In den nächsten Tagen wird es in Österreich zwar sommerlich warm, allerdings sollen auch unbeständige Phasen möglich sein. Am Sonntag drohen zumindest auch kräftigere Regenschauer.
    Der Unfall hat für Verkehrsbehinderungen gesorgt. / Symbolbild

    Wiener Außenringautobahn: Verkehrsbehinderungen nach Lkw-Unfall

    20.07.2018 Am Donnerstagnachmittag hat ein Lkw-Unfall auf der Wiener Außenringautobahn (A21) für Verkehrsbehinderungen gesorgt, wobei eines der beiden Fahrzeuge schwer beschädigt wurde und Öl verlor.
    Das Boot landete auf dem Radweg.

    Sportboot landete im Bezirk Amstetten auf einem Radweg

    19.07.2018 In alkoholisiertem Zustand hat ein 49-Jähriger mit seinem Sportboot an der Donau einen Unfall gebaut, teilte die Polizei Niederösterreich mit. Der Deutsche geriet Mittwochnachmittag aus bisher unbekannter Ursache bei St. Pantaleon - Stein (Bezirk Amstetten) nächst dem Enns-Kanal auf das Ufer und kam dort auf dem Radweg zum Stillstand.
    Lidl ruft das Schnell-Verdrahtungs-Set zurück.

    Rückruf: "Schnell-Verdrahtungs-Set" von "Powerfix" von Lidl gefährlich

    19.07.2018 Der Artikel "Schnell-Verdrahtungs-Set" der Marke "Powerfix" mit der Modellnummer HG02035A und den Versionen 01/2017 und 01/2018 wird von Lidl Österreich wegen Brand- und Stromschlaggefahr zurückgerufen.
    Nur der Judentum ist von der Praxis betroffen. / Symbolbild

    Schächtung in Wien nicht durchführbar

    20.07.2018 Von der Abteilung Naturschutz in Niederösterreich wird das rituelle Schlachten von Tieren momentan stark diskutiert. In Wien wäre eine Schächtung erst gar nicht durchführbar.
    Der Deutsche wurde angezeigt.

    NÖ: Deutscher Alkolenker parkte Sportboot auf Radweg

    20.07.2018 Am 18. Juli gegen 14:30 fuhr ein 49-jähriger Deutscher im Bezirk Amstetten mit seinem Sportboot auf der Donau und lenkte es ans Ufer, wo es dann am Radweg zum Stillstand kam. Bei dem Mann wurden 2,6 Promille festgestellt.
    Am Mittwoch musste die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf zur Tierrettung ausrücken.

    FF Maria Enzersdorf rettet Marder in Not

    19.07.2018 Am 18. Juli 2018 wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf, um 06:12 Uhr zu einer Tierrettung alarmiert.
    Die Schächtung betrifft sowohl Juden als auch Muslime. / Symbolbild

    Schächten: Islamische und Israelische Gemeinschaft gleichermaßen betroffen

    19.07.2018 Momentan wird von der Abteilung Naturschutz in Niederösterreich das rituelle Schlachten von Tieren diskutiert, das sowohl die Juden, als auch die Muslime betrifft.
    Eine etwas ältere Aussenaufnahme der KZ-Gedenkstätte Mauthausen (2005)

    Diskussion um Lift-Bau in der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

    18.07.2018 Ein Lift-Bau in der Gedenkstätte des ehemaligen Konzentrationslagers Mauthausen ohne vorherige Debatte darüber sorgt nun erst recht für eine Diskussion.

    NÖ: Unbekannter Brandstifter wohl für sechs Brände verantwortlich

    20.07.2018 Ein bislang unbekannter Täter dürfte am 9. Juli 2018 in den Bezirken Hollabrunn, Horn und Gmünd, im unwegsamen Gelände entlang der Bundesstraßen 2 und 5, insgesamt sechs Brände gelegt haben.
    Alle drei Unfallbeteiligten wurden ins Krankenhaus gebracht. / Symbolbild

    71-jährige Wienerin und Enkel bei Frontalzusammenstoß mit Alko-Lenker verletzt

    18.07.2018 Am Dienstagnachmittag wurden eine 71-jährige Wienerin, ihr 8-jähriger Enkel und der Alko-Lenker, der der mutmaßliche Unfallverursacher ist, bei einem Frontalzusammenstoß in Scheibbs verletzt.
    Der Taucheinsatz wurde nach zwei Stunden abgebrochen.

    NÖ: Taucher suchten vergeblich nach vermeintlich Ertrunkenem

    18.07.2018 Am Dienstagnachmittag gab es einen Großeinsatz der Feuerwehr, Polizei und Rettung am Wiener Neudorfer Gemeindeteich. Allerdings konnten Taucher auch nach zwei Stunden niemanden finden, weshalb der Einsatz danach abgebrochen wurde.
    Am Mittwoch ist auch in Wien Sturmgefahr. / Symbolbild

    Wetter: Sturmgefahr am Mittwoch auch in Wien

    18.07.2018 Obwohl sich der Sommer mit seinen wechselnden Temperaturen eher an den Frühling erinnert, wird diese Woche in allen österreichischen Bundesländern die 30-Grad-Marke geknackt. Nur am Sonntag sorgen Böen um die 70 km/h unter anderem in Wien für Sturmgefahr.
    Die Freigabe des Pannenstreifens war ein Erfolg.

    Asfinag mit A4-Pannenstreifen-Freigabe zwischen Wien und Schwechat zufrieden

    18.07.2018 Der Pannenstreifen auf der Ostautobahn (A4) zwischen Wien und Schwechat wurde am Montagnachmittag zum ersten Mal freigegeben, was laut des Autobahnbetreibers Asfinag ausgezeichnet funktioniert haben soll.
    IKG befürchtet ein Verbot gegen koscheres Fleisch.

    Koscheres Fleisch: IKG befürchtet Verbot in Niederösterreich

    18.07.2018 Die Israelitische Kultusgemeinde Wien (IKG) fürchtet sich vor einem Verbot von koscherem Fleisch in Niederösterreich, denn laut "Wiener Zeitung" soll es dazu schon Pläne in der Landesregierung geben.
    Der Mann hatte die Pflanzen in einem Sackerl verstaut. / Symbolbild

    Wiener mit 25 Hanfpflanzen am Fahrrad in Villach erwischt

    17.07.2018 Ein 23-jähriger Wiener wurde am Dienstag in Villach mit 25 frisch geernteten Marihuanapflanzen, die er auf seinem Fahrrad platziert hatte, von der Polizei erwischt.
    Der Ungar musste per Hubschrauber ins Spital geliefert werden.

    Wiener in schweren Unfall in Niederösterreich verwickelt

    17.07.2018 Ein Auffahrunfall bei Trautmannsdorf a.d. Leitha hat Dienstagfrüh einen Schwerverletzten gefordert. Zwei Klein-Lkw landeten nach Polizeiangaben in einem Feld.
    Sony sorgt für kabellosen Spaß am Strand.

    Kabellose & wasserfeste Lautsprecher sorgen für Partystimmung am Strand

    17.07.2018 Besonders an heißen Tagen, wenn sich viele Leute im Grünen, am Strand oder in einem Park aufhalten, fehlt manchmal eine entspannende Musik im Hintergrund. Sony hat sich diesem Problem angenommen und präsentiert drei kabellose Lautsprecher, die außerdem damit punkten, dass sie unter anderem wasserfest sind.
    Eine erste gemeinsame Wohnung: Für viele Teenager-Paare ist das Realität.

    Trotz Angst vor Streit: Österreichs Pärchen ziehen früh zusammen

    17.07.2018 Die Österreicher sind beinahe schon frühreif, wenn es darum geht, mit dem Partner oder der Partnerin zusammen zuziehen. Fast die Hälfte ziehen noch vor ihrem 20. Geburtstag mit ihrem Schatz zusammen.
    Die Österreicher sind mit ihren Wertgegenständen zu unvorsichtig. / Symbolbild

    Österreicher lassen Wertgegenstände beim Schwimmen oft unbeaufsichtigt

    17.07.2018 Laut einer KFV-Erhebung lassen Österreicher ihre Wertgegenstände wie Smartphones, Geldbörsen und andere Dingt oft komplett sorglos unbeaufsichtigt am Liegeplatz zurück.
    Notarzthubschrauber brachte den Mann ins Spital

    Steirer zündete sich nach Angriff auf Ex selbst an

    16.07.2018 Ein 51-jähriger Mann aus der Obersteiermark hat Montagfrüh seine Ex-Freundin mit Benzin übergossen und versucht sie anzuzünden.
    Die Wiener wurden schwer verletzt. / Symbolbild

    Zwei Wiener bei Autounfall mit Drogenlenker schwer verletzt

    17.07.2018 Zwei Wiener wurden am Montag in der Früh auf der B9 in Niederösterreich bei einem Autounfall mit einem 28-jährigen Drogenlenker, der den Unfall selbst nicht überlebt hat, schwer verletzt.
    Nach dem Ansturm im Jahr 2015 gingen die Asylanträge massiv zurück.

    Zahl der Asylanträge gehen massiv zurück

    16.07.2018 Laut Halbjahresstatistik des Innenministeriums wurden in den ersten sechs Monaten des Jahres 7.098 Anträge gezählt. Zuletzt war dieser Wert 2011 niedriger.
    Die Tendenz zeigt eine Steigerung an. / Symbolbild

    Über 2.000 Polizisten im Vorjahr im Einsatz verletzt - Tendenz steigend

    16.07.2018 Im Vorjahr wurden 2.289 Polizisten in Österreich in Einsätzen verletzt, von denen 1.099 ihre Blessuren durch Fremdeinwirkung erlitten. Aus der Beantwortung einer parlamentarischen Anfrage geht auch hervor, dass die Tendenz eine Steigung aufweist.
    Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. / Symbolbild

    Wiener Neustadt: Witwer bei Mitwirkung von Suizid bei krebskranker Frau schuldig gesprochen

    17.07.2018 Weil sich seine krebskranke Frau erschossen hatte und ihr damaliger Mann ihr dabei geholfen haben soll, wurde der Witwer an Mitwirkung zum Suizid vom Landesgericht Wiener Neustadt schuldig gesprochen.
    Im Sommer häufen sich die Verkehrsunfälle mit Kindern.

    Deutlich mehr Verkehrsunfälle mit Kindern

    17.07.2018 In den Sommerferien häufen sich die Verkehrsunfälle mit Kindern auf Österreichs Straßen. Im Schnitt passieren im Juli und August rund 40 Prozent mehr Unfälle mit Kindern als in den anderen Monaten.
    Ein Kätzchen konnte gerettet werden. / Symbolbild

    Wiener Neustadt: Feuerwehr rettete Kätzchen aus Wohnhausbrand

    16.07.2018 In Wiener Neustadt brach am Sonntagnachmittag ein Brand in einem Wohnhaus in Lichtenwörth aus, bei dem 128 Feuerwehrmänner mit 24 Fahrzeugen ausrücken mussten. Dabei konnte auch ein Kätzchen von einem Atemschutztrupp gerettet werden.
    Martin Ho zeigt erstmals sein neues Hotel zum Geburtstag.

    Martin Ho zeigt neues Hotel zum Geburtstag

    16.07.2018 Zu seinem 32. Geburtstag zeigte Unternehmer Martin Ho sein neues Boutiquehotel in der Wachau, das seiner Tochter gewidmet ist. Freunde und Bekannte wie Bundeskanzler Sebastian Kurz, Kanzleramtsminister Gernot Blümel und Raiffeisen-Banker Erwin Hameseder waren auch mit dabei.
    Es gibt einen weiteren Rückruf wegen Listeriengefahr. / Symbolbild

    Rückruf: Listeriengefahr bei Clever Sommergemüse

    15.07.2018 Nachdem die belgische Unternehmensgruppe "Greenyard N.V." schon den "Gemüse Mix, 1000g" und den "Rahmspinat, 450g" zurückgefordert hatte, wird nun das "Clever Sommergemüse 1000g" wegen einer möglichen Verunreinigung mit Listerien zurückgerufen.
    Die Familie musste ins Krankenhaus gebracht werden. / Symbolbild

    NÖ: Pkw mit Familie überschlug sich auf A2

    15.07.2018 Am Sonntag in der Früh kam es zu einem Unfall mit einem Pkw auf der Südautobahn (A2) bei Schwarzau am Steinfeld (Bezirk Neunkirchen), wo sich das Auto einer polnischen Familie überschlug.
    Der Wiener konnte nicht mehr gerettet werden. / Symbolbild

    37-jähriger Wiener starb in NÖ bei frontalem Zusammenstoß mit Pkw

    15.07.2018 In Niederösterreich erlag ein 37-jähriger Wiener seinen Verletzungen, die er sich bei einem frontalen Zusammenstoß mit einem Pkw zuzuog.
    Das Kopftuchverbot der Regierung sei zulässig. / Symbolbild

    Kopftuchverbot in Kindergärten zulässig

    15.07.2018 Laut dem Verfassungsgericht ist ein Kopftuchverbot im Kindergarten "grundsätzlich verfassungsrechtlich zulässig". Experten empfehlen der Regierung allerdings eine Präzisierung des entsprechenden Vorhabens.
    Der Brand konnte nach eineinhalb Stunden gelöscht werden.

    NÖ: Brand in Rotes Kreuz-Katastrophenhilfezentrum

    15.07.2018 Am Samstagnachmittag ist in einer Lagerhalle, ein im Bau befindliches, zukünftiges Katastrophenhilfezentrum, des Roten Kreuzes in Münchendorf (Bezirk Mödling) ein Brand ausgebrochen.