Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Eine Obduktion soll klären, ob die Deutsche stranguliert wurde.

    Mordalarm in Wiener Hotel: Leiche junger deutscher Frau entdeckt

    15.09.2018 Die Polizei war kurz vor 10.00 Uhr wegen eines Todesfalls in das Hotel gerufen worden.
    Liste-Pilz-Klubchef Bruno Rossmann

    Liste Pilz auf Kontrolle, Klima und Kinderarmut fokussiert

    15.09.2018 Die Liste Pilz hat im Rahmen einer Klubklausur in Neusiedl/See ihre Arbeitsschwerpunkte für den Herbst festgelegt.
    Noch ist nicht ganz klar, wie viel die Kassenreform tatsächlich bringen soll.

    Kassenreform: Doch weniger Einsparungen als erwartet

    16.09.2018 Statt einer Milliarde bis 2023 sieht der letzte Begutachtungsentwurf zur Kassenreform nur Einsparungen von 350 Millionen bis 2026 vor. Dafür hat die Regierung freie Hand bei der Personalauswahl.
    "Wilde" Abgeordnete sollen laut FPÖ weniger Gehalt beziehen.

    FPÖ: Weniger Geld für "wilde" Abgeordnete

    15.09.2018 "Wilde" Abgeordnete in Nationalrat sollen laut FPÖ-Vorschlag auch weniger Gehalt beziehen. Wie viel, wisse man aber noch nicht.
    Immer wieder kommt es in Haftanstalten in Österrreich zu Bränden.

    Brände in Haftanstalt: Feuer als letzter Ausweg

    15.09.2018 Immer wieder kommt es in österreichischen Haftanstalten zu Bränden - wie gestern Nacht in Wien. Daher werden solche Notfälle regelmäßig geübt.
    Der 18-Jährige muss weiter Bangen.

    18-Jähriger in Florida - Gerichtstermin fand nicht statt

    14.09.2018 In der Causa um den 18-jährigen Oberösterreicher Leo S., dem seitens des US-Staates Florida verbotener Sex mit einer 15-Jährigen vorgeworfen wird, hat der für Freitag angesetzte Termin am Gericht von Sarasota nicht stattgefunden.
    Am Wochenende wird es auch in Wien kälter und regnerisch.

    Wien-Wetter am Wochenende: Kaltfront bringt Regen

    14.09.2018 Der Spätsommer macht am Wochenende eine kurze Verschnaufpause. Eine Kaltfront sorgt in ganz Österreich für Abkühlung, ab Sonntag heitert der Himmel aber auf.
    Herbert Kickl will den Außengrenzschutz stärken.

    Kickl will nicht über legale Migration diskutieren

    13.09.2018 Innenminister Kickl vermeidet eine Diskussion zu legaler Migration. Zuerst müsse Erfolge gegen illegale Migration feiern. Bis dahin will der FPÖ-Politiker auch die Grenzkontrollen in Österreich beibehalten.
    Das Red Bull Air Race gastiert zum ersten Mal in Wiener Neustadt.

    Red Bull Air Race debütiert in Wiener Neustadt

    12.09.2018 Das Red Bull Air Race debütiert am Wochenende in Wiener Neustadtauf dem Gelände des Militärflugplatzes. Ein Weekendticket kostet 51 Euro für Erwachsene und 30 für Kinder.
    Verloren Gegenstände führen zu einem hohen Sicherheitsrisiko.

    3.200 verlorene Gegenstände im Jahr sorgen für höchste Gefahr auf Autobahnen

    12.09.2018 Verlorene Gegenstände auf Fahrbahnen sind ein Sicherheitsrisiko. Dadurch entstehen gefährliche Situationen – Unfälle sind keine Seltenheit. 2017 haben sich die Meldungen über Gegenstände auf der Fahrbahn in Österreich im Vergleich zu den Vorjahren beinahe verdoppelt.
    Beim x cross lake gilt es Hindernisse zu überwinden und Spaß zu haben.

    Hindernislauf "x cross lake": Gatsch-Spaß am Neusiedler See

    12.09.2018 Die x-cross-Challenge lockt Sportjunkies von 15. bis 16. September 2018 zum x cross lake und X Triathlon an den Neusiedlersee. In Podersdorf fällt dann der Startschuss für den 5 oder 10 Kilometer langen Hindernislauf.
    Die Polizei nahm den Journalisten wegen "Terrorverdachts" fest.

    Als Journalist tätig: Student aus Wien in Ankara festgenommen

    12.09.2018 Dienstagfrüh wurde in der türkischen Hauptstadt Ankara ein österreichischer Journalist festgenommen. Der Mitarbeiter des re:volt magazins studierte laut Medienberichten in Wien.
    Seitz Jahrzenten wird in Österreich das Rauchverbot diskutiert.

    Der lange Weg des Rauchverbots in Österreich

    12.09.2018 Das Rauchverbot in der Gastronomie wird in Österreich nicht nur heiß diskutiert, sondern auch lange. Während Länder wie Italien bereits 2005 einen Vorstoß wagten, hinkt Österreich weiter hinterher.
    Am 1. Oktober startet die Eintragungswoche für das "Don't Smoke"-Volksbegehren.

    "Don't smoke"-Volksbegehren: 900.000 Unterschriften in der Eintragungswoche anvisiert

    12.09.2018 Ab dem 1. Oktober sollen in nur einer Woche 900.000 Unterschriften für das "Don't smoke"-Volksbegehren gesammelt werden. Highlight der Infokampagne wird das "Don't smoke"-Team sein, das Ende September beim Vienna Night Run an den Start geht.
    Die Betrüger sollen von Wien aus ihr Diamantengeschäft aufgezogen haben.

    Wiener Diamantenbetrüger erleichterten Anleger um 1,5 Millionen Euro

    11.09.2018 Sechs Männer sollen von Wien aus österreichweit 47 Anleger um ihr Geld betrogen haben. Die Männer sollen Diamanten weit über ihren Wert verkauft haben. Der Schaden dürfte rund 1,5 Millionen Euro betragen.
    Das Gesetz soll laut Gesundheitsministerin Hartinger-Klein kommende Woche in Begutachtung gehen.

    SV-Reformpläne gehen in die finale Runde

    11.09.2018 Die Sozialversicherungsreform soll spätestens kommende Woche in die Wege geleitet werden, indem der Gesetzesvorschlag in Begutachtung geht. Ab 2020 soll die neue Struktur in Kraft treten.
    In der Wiener Innenstadt wurde heuer mit 108 Sommertagen ein Rekord erreicht.

    Sommertage: Diese Woche fällt der Österreich-Rekord

    11.09.2018 In fast allen Landeshauptstädten wurde heuer eine Rekordzahl an Sommertagen erreicht. Wien verzeichnete etwa 108 Tage, an dem das Thermometer über 25 Grad anzeigte. Der Österreich-Rekord dürfte noch diese Woche fallen.
    Der Bub schwebt in Lebensgefahr.

    Einjähriger Bub nach Hundebiss in Wien in Lebensgefahr

    11.09.2018 Ein einjähriger Bub ist am Montagabend in Wien-Donaustadt von einem Hund gebissen worden.

    Radfahrer im Weihnachtsmann-Kostüm auf der Autobahn

    10.09.2018 Die gute Nachricht zuerst: Bei dem Ausflug eines Russen, der sich mit dem Fahrrad auf die A 4 Ostautobahn verirrt hatte, ist niemandem etwas passiert. Noch kurioser dabei: Der Mann war als Weihnachtsmann verkleidet.
    Der Geisterfahrer konnte nach 25 Kilometern aufgehalten werden.

    Wiener Pensionist 25 Kilometer lang als Geisterfahrer unterwegs

    10.09.2018 Sonntagabend wurde ein Pensionist auf der Südostautobahn (A3) zum Geisterfahrer. Nach 25 Kilometern konnte er gestoppt werden. Den Alkotest verweigerte er.
    Mit über 160 km/h waren die Motorradlenker auf der Landstraße unterwegs.

    Mit über 160 km/h auf Landstraße unterwegs: Zwei Wiener Motorradfahrer angezeigt

    10.09.2018 Im Freilandgebiet von Kleinzell (Bezirk Lilienfeld) waren Sonntagnachmittag auf der L133 zwei Motorradfahrer aus Wien viel zu schnell unterwegs. Statt den erlaubten 100 km/h fuhren die beiden 160 und 178 km/h.
    Rudi Anschober (Grüne) fordert politische und rechtliche Folgen für Johann Gudenus (FPÖ).

    Angezeigter Lehrling: Anschober fordert Folgen für Gudenus

    8.09.2018 Die Ermittlungen gegen den von der FPÖ angezeigten Lehrling wurden eingestellt. Für Landesrat Rudi Anschober (Grüne) reicht das nicht. Er fordert rechtliche und politische Folgen - vor allem für FPÖ Klubchef Johann Gudenus.

    Tödlicher Motorradunfall im Bezirk Amstetten

    7.09.2018 Am Donnerstagnachmittag ist ein 52-jähriger Motorradfahrer im Bezirk Amstetten in Niederösterreich tödlich verunglückt.
    Jeder dritte Anrufer bei Rat auf Draht hat Suizidgedanken.

    Rat auf Draht: Drei Anrufer pro Tag mit Suizidgedanken

    6.09.2018 Am 10. September ist Welttag der Suizidprävention. Auch für Österreich ein wichtiger Tag. Denn die Zahl der Anrufe bei Rat auf Draht  zum Thema Suizid ist drastisch gestiegen.
    Der Zustand von zwei Teilnehmerinnen ist weiterhin kritisch.

    Unfall mit Bundesheer-Boot: Jetzt werden auch die Frauen befragt

    7.09.2018 Nach dem Unfall mit einem Bundesheerboot am Samstag in Hainburg werden nun alle Teilnehmerinnen an dem Girls' Camp befragt. Der Zustand von zwei Teilnehmerinnen ist weiter kritisch.
    72 Prozent der unter 25-Jährigen checken in der Früh nach dem Aufstehen zuerst ihr Mobiltelefon

    Internet, Handy und Familie für Millennials wichtiger als Sex

    6.09.2018 Internet, Handy und Familie ist den Millennials, also den heute 15- bis 25-Jährigen, wichtiger als Sex.
    Auf Handy und Internet könnten nur die wenigsten Millennials verzichten.

    Internet für Millennials wichtiger als Sex: Worauf könnten Sie verzichten?

    6.09.2018 Internet, Handy und Familie ist 15- bis 25-Jährigen wichtiger als Sex. Das sind die Ergebnisse einer Online-Umfrage unter 2.500 Österreichern, darunter knapp 700 Millennials.
    Zwei Jahre lang kann ein Girokonto bei der BAWAG ab jetzt bis zu 500 Euro gratis überzogen werden.

    Girokonto überzogen: Bei BAWAG bis zu 500 Euro gratis

    6.09.2018 Künftig können BAWAG-Kunden ihr Girokonto bis zu 500 Euro gratis überziehen. Voraussetzung ist eine positive Bonitätsprüfung.
    15. Fünffachjackpot in der Lotto Geschichte, erster heuer

    Lotto-Wahnsinn! Es geht um 7 Millionen Euro

    6.09.2018 Der vierte Vierfachjackpot des Jahres konnte nicht geknackt werden, unter den rund 6,2 Millionen abgegebenen Tipps war keiner mit den "sechs Richtigen" 5, 8, 15, 26, 40 und 42 dabei.
    Der Flixbus brachte viele Reisende auch nach Wien.

    25 Prozent mehr Fahrgäste bei Flixbus: Wien zählt zu Lieblingsreisezielen

    6.09.2018 Eine Reise mit dem deutschen Reisebusanbieter Flixbus lag im heurigen Sommer besonders im Trend. Viele Flixbusgäste zog es dabei nach Wien. 

    Zwangsehen: So viel Betroffene gibt es in Österreich

    6.09.2018 Erstmals hat eine Studie die Lage von zwangsverheirateten Frauen hierzulande untersucht. Experten gehen von rund 200 Betroffenen pro Jahr aus, wie der ORF am Mittwoch berichtet.
    Kam auf Geröllfeld zu liegen

    22-Jähriger stürzte bei Bergtour in Tirol ab - tot

    6.09.2018 Ein 22-Jähriger ist am späten Mittwochnachmittag bei einer Bergtour in Neustift im Stubaital tödlich verunglückt.

    Ex-Mann von Ingrid Thurnher sucht Frau bei "Liebes'gschichten"

    5.09.2018 In der ORF Kuppelshow "Liebes'gschichten und Heiratssachen" war am Montag Dr. Manfred dabei, er ist der Ex-Mann von ORF-Moderatorin Ingrid Thurnher.
    Sportminister Strache denkt auch über den Bau eines neuen Nationalstadions nach.

    Strache: "Vom Gefühl her braucht der Sport mehr Geld"

    6.09.2018 Laut Sportminister Strache soll Österreich zu einer richtigen Sportnation werden. Dafür will er mehr Geld investieren - fordert aber gleichzeitig Förderungen von den Verbänden zurück.
    Livetalk zur Causa Bösch mit Sonja Schlingensiepen und Heidrun Joachim von der NEUE.

    Livetalk: Causa Bösch - Missverständnis oder Kalkül?

    5.09.2018 Für große Aufregung sorgt ein Interview des FPÖ Wehrsprechers Reinhard Bösch in der Neuen Vorarlberger Tageszeitung. Im Livetalk schilderte uns die NEUE-Chefredaktion ihre Sicht der Dinge.
    Sebastian Kurz äußerte sich beim Ministerrat am MIttwoch zur Causa Bösch.

    "Afrika besetzen": Kurz sei "nicht der richtige Gesprächspartner" in Bösch-Causa

    5.09.2018 Nach der Aussage des FPÖ-Wehrsprechers Reinhard Bösch, dass man möglicherweise Teile Afrikas besetzen sollte, meldet sich auch Bundeskanzler Kurz zu Wort. Oder besser gesagt, er blockt Fragen ab.
    Der Angeklagte erhielt in St. Pölten sechs Monate bedingte Haft.

    Totschlag in Tullner Tankstelle: 45-Jähriger in St. Pölten schuldig gesprochen

    5.09.2018 Bei einem Streit in einem Tankstellenbistro in Tulln kam im Jänner ein 63-Jähriger ums Leben. Ein 45-Jähriger wurde am Mittwoch am Landesgericht St. Pölten wegen fahrlässiger Tötung schuldig gesprochen worden.
    Physiotherapie bedeutet in erster Linie Bewegung, nicht Massage.

    Einheitlicher Kostenzuschuss für Physiotherapie

    4.09.2018 Seit dem 1. September sind die Kostenzuschüsse für Physiotherapien vereinheitlicht worden. Dies betrifft jene vier Bundesländer, die zuvor keine Verträge zwischen Gebietskrankenkassen (GKK) und freiberuflichen Therapeuten hatten.
    Die drei verletzten Personen wurden in die Landeskliniken Baden und Wiener Neustadt gebracht.

    Frontalzusammenstoß im Bezirk Baden fordert drei Verletzte

    3.09.2018 Montagfrüh kam es auf der B210 in Heiligenkreuz (Bezirk Baden) zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw. Dabei wurden drei Menschen verletzt.

    Video: Polizist soll Grazer bei Amtshandlung getreten haben

    2.09.2018 In sozialen Netzwerken kursiert ein Video, auf dem zu sehen sein soll, wie ein Polizist in Graz bei einer Festnahme einen am Boden liegenden Mann tritt.
    Die Regale sind voll, die Etiketten jedoch fragwürdig.

    Führer-Wein und Hitler-Bier: Geschäft in Italien boomt

    3.09.2018 Es klingt geschmacklos, ist aber legal: In zahlreichen Urlaubsorten in Italien floriert das Geschäft mit Bildern von Hitler, Mussolini und Co. auf den Etiketten von Wein- und Bierflaschen. Ein VOL.AT-Leser hat uns diese irritierenden Bilder aus einem Supermarkt in Jesolo geschickt.

    Österreicher gegen Zeitumstellung, dann aber dauerhafte Sommerzeit

    31.08.2018 Die Österreicher sind mehrheitlich gegen die Zeitumstellung zwei Mal pro Jahr. Dann sollte aber dauerhaft die Sommerzeit und nicht die Winterzeit gelten. So fasste das Linzer Meinungsforschungsinstitut Spectra am Donnerstag das Ergebnis einer Umfrage zusammen. Im Februar ergab eine andere Umfrage - mit anderer Fragestellung - fast eine Zweidrittelmehrheit für die Beibehaltung der Zeitumstellung.

    Afrikanische Schweinepest: Österreichische Behörden alarmiert

    30.08.2018 Die erstmals 2014 auf europäischem Boden festgestellte Afrikanische Schweinepest (ASP) ist nicht kleinzukriegen. Dieses Jahr wurden bis Ende August laut einer von der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) kürzlich aufgestellten Statistik rund 4.830 Fälle von infizierten Wild- und Hausschweinen in Europa nachgewiesen. Das sind in etwa 700 Fälle mehr als im gesamten Vorjahr.
    Kneissl dürfte wieder wohlauf sein

    Kneissl nach Schwächeanfall: "Es gibt mich noch"

    27.08.2018 Außenministerin Karin Kneissl (FPÖ) hat sich nach ihrem Schwächeanfall wieder erholt.
    Wiener Baufirmen sind mit ihren Zahlungen am häufigsten in Verzug.

    Wiener Firmen haben am wenigsten Zahlungsmoral

    27.08.2018 Wiener Firmen haben laut Studie die geringste Zahlungsmoral. Im Vergleich zwischen den Bundesländern musste das Inkassobüro in der Hauptstadt am öftesten eingreifen. Tirol und Vorarlberg führen im Ranking.
    Die Regelung zur Kinderbetreuung steht inhaltlich fest.

    Kinderbetreuung fix: Wien nicht zufrieden

    27.08.2018 Die Vereinbarung zum Ausbau der Kinderbetreuung steht bereits und inhaltliche Anpassungen seien Ausgeschlossen. Das Bundesland Wien übt daran Kritik.
    All jene Asylwerber, die bereits eine Lehre haben, sollen die auch fertig machen dürfen.

    Asylwerber dürfen Lehre fertig machen

    5.09.2018 All jene Asylwerber, die eine Lehre begonnen haben, sollen diese auch fertig machen - das gilt auch im Falle eines negativen Asylbescheids. Für die restlichen Asylwerber will die Regierung die Lehrausbildung einschränken.
    Den Feuerwehrleuten in Wiener Neudorf stand das Wasser quasi bis zum Hals.

    Wiener Neudorf: Industriebetrieb stand unter Wasser

    27.08.2018 Die FF Wiener Neudorf wurde am Sonntag zu einem massiven Wasserschaden zu einem Industriebetrieb gerufen. Der gesamte Keller war geflutet.
    In WIen beginnt am nächsten Montag die Schule.

    Neues Schuljahr: Neue Deutschklassen und teures Schulschwänzen

    27.08.2018 In der kommenden Woche startet in Wien das neue Schuljahr - mit einigen Neuerungen. So starten etwa österreichweit die neuen Deutschförderklassen, und auch das Schulschwänzen wird empfindlich teurer.
    Thaci (2. v. li.) äußerte sich etwas zuversichtlich

    Konfliktlösung: Vucic und Thaci bekräftigen Entschlossenheit

    26.08.2018 Der serbische Präsident Aleksandar Vucic und sein kosovarischer Amtskollege Hashim Thaci haben ihre Entschlossenheit zur Konfliktlösung am Sonntag beim Europäischen Forum Alpbach bekräftigt. Optimistisch zeigten sich die beiden Staatsoberhäupter aber nicht gerade. Einig waren sie sich jedoch, dass jetzt eine Lösung gefunden werden müsste.

    Mehrere Kinder bei Verkehrsunfällen in OÖ verletzt

    26.08.2018 Auf dem Welser Westring ist am Samstag gegen 17.00 Uhr ein 16-jähriger Autolenker ins Schleudern geraten und in den Gegenverkehr geschlittert. Dabei wurden der Lenker und seine beiden Mitfahrer (16 und 17 Jahre alt) sowie die 29-jährige Unfallgegnerin und ihre beiden Kinder im Alter von zehn Monaten und zweieinhalb Jahren verletzt. Der Unfallverursacher dürfte zu schnell unterwegs gewesen sein.
    Doskozil wird neuer Landesparteivorsitzender der SPÖ Burgenland

    Landesparteitag: Doskozil erwartet respektables Ergebnis

    26.08.2018 Hans Peter Doskozil ist in zwei Wochen neuer Landesparteivorsitzender der SPÖ Burgenland. Am 8. September stellt sich der jetzige Landesrat und Ex-Verteidigungsminister in seinem Heimatbezirk Oberwart der Wahl. Im APA-Interview sagte er, dass er sich ein "respektables Ergebnis" erwarte. Doskozil folgt in dieser Funktion auf Hans Niessl, der seit 18 Jahren an der Spitze der Landespartei steht.
    Andreas Gabalier will die Planai rocken.

    Gabalier-Konzert dürfte für Staus in Österreich sorgen

    25.08.2018 Das heutige Open-Air-Konzert von Andreas Gabalier in der Schladminger Planai dürfte für Staus in der Steiermark sorgen. Parkplätze sind nur spärlich vorhanden.
    Fachkräftemangel unterschätzt: Harald Mahrer überrascht mit seiner Aussage.

    WKO-/OeNB-Chef Mahrer: "Habe Fachkräftemangel unterschätzt"

    25.08.2018 In einem Interview mit dem neuen OeNB-Präsidenten und laufenden Präsidenten der Wirtschaftskammer gibt Harald Mahrer zu, den Fachkräftemangel unterschätzt zu haben.
    Wie viele vom Kopftuchverbot in Kindergärten betroffen sind, ist nicht bekannt.

    Kopftücher in Kindergärten: Verbot ohne Strafe

    25.08.2018 Eine Bedingung für die Zusicherung der Mittel für Kinderbetreuung ist das Kopftuchverbot im Kindergarten. Unklar ist jedoch, wie die Strafen dafür aussehen.
    Sind Billa, Merkur, Adeg und Penny in Zukunft 20 Minuten länger geöffnet?

    Rewe-Chef will Billa und Co. 20 Minuten länger offen lassen

    24.08.2018 Der Handelskonzern Rewe würde sich eine Ausweitung der Öffnungszeiten wünschen. Für Billa, Merkur und Co. würden täglich 20 Minuten länger offen 500 neue Arbeitsplätze bedeuten.
    Kaffee und alkoholfreie Heißgetränke werden in erlaubtes Warensortiment aufgenommen

    Trafikanten dürfen ab September "Coffee to go" verkaufen

    24.08.2018 Trafikanten in ganz Österreich dürfen ab Anfang September auch "Coffee to go" verkaufen.
    Je nach Bundesland braucht es auch Lehrer für unterschiedliche Fächer.

    Lehrermangel: Überstunden, Quereinsteiger und Studenten halten das Rad am Laufen

    24.08.2018 Auch im kommenden Schuljahr wird wieder Hände ringend nach Lehrern gesucht, die Schulklassen dürften aber trotzdem weiter vollständig besetzt sein. Abhilfe schaffen bezahlte Überstunden, Quereinsteiger mit Sonderverträgen oder Studenten als Lehrbeauftragte.
    Justizminister Josef Moser freut sich über die guten Zahlen der Ombudsstellen.

    Weniger Beschwerden an Justiz-Ombudsstellen

    24.08.2018 Die Zahl der Beschwerden an Justiz-Ombudsstellen ist im letzten Jahr deutlich gesungen. Die meisten Anfragen bezogen sich dabei auf eine Auskunft.