Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Virologe: Schnelltests sollen Durchseuchung klären

    25.03.2020 Der Virologe Herwig Kollaritsch hat Dienstagabend erläutert, warum man nun seitens der Regierung auch auf Schnelltests zur Erkennung von Corona-Infizieren setzt. Diese seien dann am sinnvollsten, wenn man ein Kollektiv untersuchen und schauen wolle, wie viele Personen unbewusst Kontakt mit dem Virus gehabt hätten, erklärte das Mitglied der Corona-Taskforce des Sozialministeriums in der "ZiB2".

    Kurz hält längere Schulschließungen für möglich

    25.03.2020 Die Schulen werden angesichts der Coronakrise wohl nicht so bald wieder öffnen.

    Corona, die neuen Zahlen für Vorarlberg und Österreich

    24.03.2020 Die neuen Covid-19-Zahlen: 4.486 bestätigte Fälle in Österreich, 354 in Vorarlberg.

    ÖSV: Felder hört als Skisprung-Cheftrainer auf

    23.03.2020 Der ÖSV muss vor den kommenden zwei Saisonen mit Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen einen neuen Skisprung-Cheftrainer der Herren suchen.

    Wetter in Österreich bleibt kalt: Schnee auch im Osten möglich

    23.03.2020 Das Wetter in Österreich wird kommende Woche kalt und nass. Auch Schnee ist in weiten Teilen des Landes möglich. Die kühlen Temperaturen begünstigen aber immerhin die Einhaltung der Ausgangsbeschränkungen.

    Kurve der Neuansteckungen in Österreich flacht sich ab

    22.03.2020 Maßnahmen wirken - Aber: In Deutschland liegen immer mehr Jüngere auf der Intensivstation - US-Präsident Trump will Malaria-Medikament für Corona-Behandlung einsetzen: "Einer der größten Durchbrüche in der Medizin"

    Stand bei der Rückholaktion österreichischer Reisender

    22.03.2020 Außenminister Alexander Schallenberg und AUA-CEO Alexis von Hoensbroech informierten zum Stand der Dinge. Am Sonntag sind nur mehr 30.000 Österreicher im Ausland – die Zahl ist also heruntergegangen

    Covid-19: Kurve der Neuansteckungen flacht ab

    22.03.2020 Die Ausgangsbeschränkungen in Österreich zeigen laut Experten bereits Wirkung: Die Kurve der Neuansteckungen mit dem Coronavirus beginnt abzuflachen. Die Ergebnisse treten jedoch weiterhin mit einer gewissen Zeitverzögerung auf.

    "1-Meter-Abstand": "Einige 100 Euro" Strafe für Verstoß

    20.03.2020 Der sonnig-frühlingshafte Donnerstag hatte ziemlich viele Anzeigen wegen Verstößen gegen die Distanz-Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus zur Folge: Jetzt gibt es bereits 500 Anzeigen in Wien, berichtete Landespolizeipräsident Gerhard Pürstl in der "ZiB 2". Und denen, die gegen das "1-Meter-Abstand"-Gebot verstoßen, drohen "einige 100 Euro" Strafe.

    Zum Schutz der Mitarbeiter: Lebensmittelgeschäfte nur noch bis 19 Uhr offen

    20.03.2020 Die Sozialpartner haben sich am Donnerstag auf mehrere Schutzmaßnahmen für Handelsangestellte in Zeiten der Coronapandemie geeinigt.

    Home-Office-Pflicht kommt jetzt doch nicht

    20.03.2020 Gesundheitsministerium widerruft Home-Office-Pflicht am späten Abend. Es wird "keine verpflichtende Telearbeit" geben, betonte eine Ressort-Sprecherin.

    Vorarlberger Spielplätze bleiben geschlossen

    19.03.2020 Trotz der Ankündigung von Minister Anschober, dass Spielplätze offen bleiben, gilt diese Regelung nicht für Vorarlberg.

    Zukunftsforscher sieht Ökologie als größten Gewinner

    20.03.2020 Der österreichische Zukunftsforscher Harry Gatterer glaubt, dass sowohl die Gesellschaft als Ganzes, als auch jeder Einzelne, gestärkt aus der Coronakrise hervorgehen wird. Er sei "absolut optimistisch", so Gatterer im Gespräch mit der APA. "Wir werden einen großen Lernschritt machen." Die Umwelt sieht er als größten indirekten Gewinner der Krise.

    Wie lange wird es noch bis zum Normalbetrieb dauern? Kanzler: "Sehr lange"

    19.03.2020 "Danach wird die Welt auch anders aussehen. Das wird große Auswirkungen haben auf die Frage, wie wir miteinander umgehen, wie wir leben. Auch die Globalisierung wird in vielen Bereichen hinterfragt werden."

    Österreich führt um Mitternacht Grenzkontrollen zu Deutschland ein

    18.03.2020 Corona-Grenzkontrollen samt Gesundheitschecks kommen ab 00:00 Uhr, verlautbarte das Innenministerium am Mittwoch.

    Salzburg: Flachau, Gasteinertal und Großarltal unter Quarantäne gestellt

    18.03.2020 Damit sind nach Vorarlberg und Tirol auch in Salzburg erste Regionen wegen des Coronavirus unter Quarantäne gestellt.

    Coronakrise: So ist die Lage im Justizbereich

    18.03.2020 Justizministerin Alma Zadic und Verfassungsministerin Karoline Edtstadler informierten am Mittwoch zur Situation im Justizbereich. Türkis-Grün legt wieder Justiz-Gesetzespaket vor

    Covid-19: Drei weitere Todesopfer zu beklagen

    18.03.2020 Österreich hat drei weitere Todesopfer in Bezug auf das Coronavirus zu beklagen. In Linz ist eine 27-jährige Frau gestorben, in der Steiermark zwei Männer Jahrgang 1940.

    Tirol: Sölden und St. Christoph unter Quarantäne

    18.03.2020 Die polizeilichen Checkpoints an den Ortsgrenzen werden derzeit eingerichtet. Die Gemeinden werden bis 2. April isoliert. Aus Sölden liegen drei positive Testungen vor.

    So geht es im Parlament weiter

    18.03.2020 Nationalrats-Präsident Wolfgang Sobotka informierte zum weiteren parlamentarischen Prozedere.

    Aktuelle Lage: 47.000 Österreicher im Ausland

    17.03.2020 Das Bundesheer mobilisiert Kräfte, Zivil- und Grundwehrdiener erhalten Prämie und Österreicher werden aus dem Ausland zurückgeholt.

    Netzausfälle in ganz Österreich

    17.03.2020 Vielerorts ist bei Magenta-Kunden am Dienstagvormittag das Netz ausgefallen. Auch "A1" und "Drei" hatten mit Störungen zu kämpfen.

    Covid-19-Patientin starb in Heimquarantäne in Wien

    17.03.2020 In Wien ist eine erst 48 Jahre alte Frau in der Nacht auf Sonntag in Covid-19-Heimquarantäne verstorben. Die Tote wurde Sonntagfrüh von Familienangehörigen aufgefunden, sagte Andreas Huber, Sprecher des medizinischen Krisenstabs der Stadt Wien, der APA und bestätigte damit einen Bericht der "Kronen Zeitung".

    Schon Ende der Woche könnte sich das Daheimbleiben lohnen

    17.03.2020 Das Forscherteam um Niki Popper von der TU Wien und dem TU-Spin-Off dwh ist optimistisch, dass sich der Effekt der Maßnahmen mit Ausgangsbeschränkungen, Geschäfts- und Restaurantschließungen sowie Schulschließungen schon Ende dieser Woche zeigen könnte. "Donnerstag oder Freitag" nannte Popper als Zeithorizont, zu dem sich die Maßnahmen in den Simulationsberechnungen seines Teams auswirken könnten.

    Infiziertenzahl verdoppelt sich alle drei Tage

    17.03.2020 Ein Infizierter steckt dabei im Schnitt 1,44 weitere Personen an.

    Kanzler: Handel, Bars, Restaurants ab Montag weitestgehend geschlossen

    13.03.2020 Zahlreiche Geschäfte in Österreich werden ab Montag weitestgehend geschlossen. St. Anton und das Paznauntal stehen ab sofort unter Quarantäne. Es kommen scharfe Grenzkontrollen zur Schweiz.

    Alle Hotels in Tirol von Schließung betroffen

    13.03.2020 Also nicht nur jene in den Skigebieten.

    Neue harte Maßnahmen zur Bekämpfung der Krise

    13.03.2020 Anschober: Weitgehende Besuchsverbote in Spitälern - Nehammer: über 150 Zurückweisungen an der italienischen Grenze - Kurz: Bis zu drei Wochen Freistellung für Eltern.

    Wegen Coronavirus: Besuchsverbot in Seniorenheimen der Stadt Salzburg

    12.03.2020 Das Land Salzburg sieht im Zusammenhang mit dem Coronavirus vorerst von einem Besuchsverbot in den Spitälern ab - doch wird es ein solches ab Freitag in den sechs Seniorenwohnhäusern der Stadt Salzburg geben.

    Coronavirus in Österreich: Faßmann benennt die Krisen-Maßnahmen für Schulen

    12.03.2020 Bildungsminister Heinz Faßmann benannte am Donnerstag die Krisen-Maßnahmen im österreichischen Schulbereich.

    Erster Coronavirus-Toter in Österreich

    12.03.2020 In Wien hat es den ersten Toten in Zusammenhang mit dem Coronavirus gegeben. Das Opfer ist ein 69-jähriger Italienheimkehrer mit Vorerkrankungen.

    Weitere Coronavirus-Maßnahmen: Kindergartenkinder sollen zuhause bleiben

    12.03.2020 Die Regierung appelliert, dass Kindergartenkinder nach Möglichkeiten zuhause bleiben sollen. Jedoch soll es Betreuungsmöglichkeiten geben, wenn für Eltern keine Alternative möglich ist.

    Wirtschaftliche Auswirkungen der COVID-19-Epidemie auf Österreich

    10.03.2020 Die Industriellenvereinigung präsentiert Berechnungen, wie sich die jüngsten Ereignisse auf die Wirtschaft in Österreich auswirken - sowie sieben konkrete Gegenmaßnahmen aus Sicht der Industrie.

    Kälbertransporte: Ministerin sieht keinen akuten Handlungsbedarf

    11.03.2020 Landwirtschaftsministerin Elisabeth Köstinger sieht keinen akuten Handlungsbedarf für Österreich beim Verbot von Kälbertransporten.

    Ölpreis im Sinkflug - Spritpreise fallen

    10.03.2020 Am Montag waren die Ölpreise so stark gesunken wie seit fast 30 Jahren nicht mehr.

    Kontakt mit Vorarlberger: Innsbrucker positiv auf Covid-19 getestet

    9.03.2020 Der Innsbrucker hatte in den vergangenen Tagen Kontakt mit einem Arbeitskollegen aus Vorarlberg, der bereits positiv getestet worden war.

    Mehr Soldaten für den österreichischen Grenzschutz

    9.03.2020 Flüchtlinge: Bis zu 2.200 Bundesheer-Soldaten für sichere Grenzen.

    Tödlicher Unfall bei Expeditionskurs im Tiroler Pitztal

    8.03.2020 Im Zuges eines Expeditionskurses ist es am Samstag im Tiroler Pitztal am Taschachferner zu einem tödlichen Unfall gekommen.

    Zoll findet 21.000 geschmuggelte Mundschutz-Masken

    9.03.2020 Bei der Anhaltung eines Reisebusses am Donnerstag in Wien haben Zöllner nicht schlecht gestaunt: Unter anderem stießen die Beamten auf 21.000 Einmal-Mundschutzmasken. Das Fahrzeug eines türkischen Busunternehmens war schon in der Vergangenheit durch Mitnahme von Schmuggelwaren aufgefallen, berichtete das Finanzministerium am Samstag.

    Casinos: Österreich überlässt Tschechen Novomatic-Anteil

    6.03.2020 Die ÖBAG verzichtet auf ihr Vorkaufsrecht. Ex-Grünen-Chefin Glawischnig ging bei Novomatic in Bildungskarenz. Eine Rückkehr danach wird "stark bezweifelt".

    Politische Bildung soll Pflichtfach werden

    6.03.2020 VP, Die Grünen, FPÖ, SPÖ und NEOS wollen die Lehrpläne modernisiert haben und stellen daher einen gemeinsamen Antrag beim Landtagspräsidium.

    Österreichischer Triumph im Super G von Hinterstoder

    29.02.2020 Start Nr. 1 beendet das Rennen als Nr. 1. ÖSV-Athlet Vincent Kriechmayr holt sich den Heimsieg.

    Zwei weitere Fälle in Österreich - diesmal in Niederösterreich

    29.02.2020 Familie aus Niederösterreich hatte Kontakt mit der Wiener Familie.

    Neue Fakten zum Coronavirus in Österreich

    29.02.2020 Jetzt auch erste infizierte Person in Salzburg. Damit gibt es in Österreich bereits 10 erkrankte Personen. Seit Samstagmittag sind fünf Bundesländer von Infektionen betroffen.

    "ZiB"-Moderator kontert rassistischen Kommentar

    27.02.2020 Auf den Kommentar "...und warum brauchen wir jetzt einen Afro als Moderator?" reagierte Stefan Lenglinger souverän. Unterdessen gratulierte Strache dem Moderator.

    Ostermarkt auf Burg Forchtenstein 2020 bietet buntes Programm

    27.02.2020 Wer sich auf Ostern einstimmen, Kunsthandwerk und österliche Spezialitäten im historischen Ambiente genießen will, sollte dem Ostermarkt auf Burg Forchtenstein einen Besuch abstatten.

    LASK hat erstmaligen Achtelfinal-Einzug in Griffweite

    27.02.2020 Auf der Erfolgswelle reitend will der LASK erstmals in der Clubgeschichte ins Achtelfinale eines Fußball-Europacup-Bewerbs einziehen.

    Heinz-Christian Strache will Bürgermeister von Wien werden

    27.02.2020 Polit-Comeback von Strache ist fix. Der 50-Jährige war beim politischen Aschermittwoch der Allianz für Österreich aufgetreten und verkündete dort seine Wiederkehr.

    Coronavirus: ORF mit unfreiwillig lustigem Beitrag

    27.02.2020 "Derzeit darf auch niemand hinein oder heraus, soweit wir das beobachten können." Ein Satz, den man aufgrund des Coronavirus wohl des Öfteren hört. Diesmal kam er aber im unpassendsten Zeitpunkt.

    Coronavirus? Frau auf Kärnten-Urlaub gestorben

    26.02.2020 Der Notarzt hat eine Infektion mit dem Coronavirus bei der Italienerin nicht ausgeschlossen.

    GIS: Streit zwischen FPÖ und Wolf wird immer heißer

    25.02.2020 Am Montag startete die FPÖ ihre Kampagne gegen GIS-Gebühren. Armin Wolf hatte umgehend eine Antwort auf Twitter parat. Diese stieß bei Mitgliedern der FPÖ aber sauer auf.

    Hochdotierter Konsulenten-Vertrag für Vorarlberger Ex-Casinos-Chef Karl Stoss

    24.02.2020 214.000 Euro für halbes Jahr Beratung. Sein zweijähriger Konsulentenvertrag wurde vorzeitig beendet. Dieser hätte noch mehr Geld vorgesehen: 150.000 Euro brutto im Jahr für vier Arbeitsstunden pro Woche.

    Atommüll an Grenze zu Österreich?

    24.02.2020 Insider hätten verlauten lassen, dass die Errichtung von Lagerstätten nördlich der Donau noch dieses Jahr abgesegnet wird. Bisher wurde das Gebiet aus geologischen Gründen eigentlich als ungeeignet angesehen.

    Corona-Epidemie: Alle News im Liveticker

    26.02.2020 Die Zahl der Toten durch das Coronavirus ist in China sprunghaft angestiegen. In Europa ist Italien derzeit Infektionen am schwersten betroffen. 

    Kind stürzt 60 Meter in den Tod

    24.02.2020 Auf der Drachenwand in St. Lorenz am Mondsee (Bezirk Vöcklabruck) ist am Samstagabend ein sechsjähriger Bub 60 bis 70 Meter tief in den Tod gestürzt. Das Kind befand sich mit seiner 42-jährigen Mutter, deren Lebensgefährten und einem Freund der Familie beim Abstieg vom Gipfel, als es um 18.20 Uhr am ausgesetzten Hirschsteig zu dem Unglück kam. Für den Sechsjährigen kam jede Hilfe zu spät.

    Lehrerbewertungs-App unverändert wieder online

    24.02.2020 Die umstrittene Lehrerbewertungs-App "Lernsieg" ist seit heute, Montag, wieder unverändert online. In den nächsten Wochen soll es Erweiterungen geben, aufgrund neuer Investoren könne man nun "einiges umbauen", so Gründer Benjamin Hadrigan bei einer Pressekonferenz am Montag. Möglich seien etwa Kommentarfunktionen für Lehrer wie Schüler.

    Coronavirus-Verdacht legt Bahn am Brenner vier Stunden lahm

    24.02.2020 Zwei Fahrgäste mit Husten und Fieber in einem Zug von Venedig nach München haben den Zugverkehr am Brenner für vier Stunden zum Stillstand gebracht. Die italienische Bahn meldete den Corona-Verdachtsfall den ÖBB. Diese schalteten das österreichische Innenministerium ein, der Zug wurde gestoppt. Die beiden Fahrgäste wurden in Verona negativ auf das Coronavirus getestet.

    Rechter Terror auch in Österreich?

    22.02.2020 Rechtsextreme Angriffe nehmen weltweit zu. Das zeigen vor allem die Taten in den letzten Jahren. Christchurch, El Paso oder Halle an der Saale - das sind die jüngsten Beispiele für Terroranschläge.

    Inflation im Jänner auf 2,0 Prozent gestiegen

    21.02.2020 Hauptverantwortlich für den Anstieg war der Preisschub bei Treibstoffen.

    Heißsporn "Mörtel" flippte am Opernball aus

    21.02.2020 Interviewabbruch nach provokanter ORF-Reporterfrage zu Ornella Muti: "Ich lasse meine Gäste nicht beleidigen."