Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Für Studien gibt die Regierung jährlich eine Stange Geld aus - nicht alle werden dabei veröffentlicht.

    Studien um mehr als 1,3 Millionen Euro bleiben unveröffentlicht

    9.08.2018 Die Regierung hat im Vorjahr rund 9,7 Millionen Euro für Studien ausgegeben. Davon sollen Studien im Wert von mindestens 1,3 Millionen Euro verschlossen bleiben.
    Reisende Richtung Wien müssen mit verzögerungen rechnen.

    Schienenersatzverkehr auf der Flughafen-Schnellbahn S7

    8.08.2018 Wegen Arbeiten auf der Flughafen-Schnellbahn (S7) bis Ende September wird ab Freitag, 10. August, ein Schienenersatzverkehr zwischen Fischamend und Wolfsthal eingerichtet.
    Die Sozialministerin Beate Hartinger-Klein hatte nicht vor, die Studie zu veröffentlichen.

    SPÖ beharrt auf Veröffentlichung der "Aktion 20.000"-Studie

    9.08.2018 Die SPÖ will zur Not juristisch die Veröffentlichung der Studie zur "Aktion 20.000" einfordern. Sozialministerin Beate Hartinger-Klein sprach zuvor von "interner" Nutzung.

    In USA inhaftierter 18-Jähriger hat Chancen auf Entlassung

    8.08.2018 Der 18 Jahre alte Oberösterreicher, der seit Ende Juli im US-Bundesstaat Florida nach einvernehmlichem Sex mit einer einheimischen 15-Jährigen inhaftiert ist, hat gute Chancen, demnächst auf freien Fuß zu kommen.
    Die AUVA soll vor allem in der Verwaltung Einsparungen treffen.

    AUVA-Sparprogramm nimmt Formen an

    8.08.2018 Das von der Regierung geforderte Sparprogramm der AUVA nimmt langsam Formen an. Offizielle Aussagen gebe es aber noch nicht und auch die Gewerkschaft protestiert weiter.
    Tragödie am Wilden Kaiser

    Zwei Kletterer in Tirol in den Tod gestürzt

    8.08.2018 Zwei Personen sind am Mittwochnachmittag am Wilden Kaiser im Gemeindegebiet von Ellmau in Tirol (Bezirk Kufstein) in den Tod gestürzt.
    Zum Neusiedler See gibt es auf Instagram rund 81.000 Postings.

    Österreichs Seen auf Instagram: "Meer der Wiener" auf Platz 3

    9.08.2018 Österreichs Seen erfreuen sich bei der Hitze auf Instagram besonderer Beliebtheit. Der Neusiedler See, also das "Meer der Wiener", schafft es auf das Stockerl.
    Beim Pferdefest auf Schloss Hof zeigen die Pferde ihr artistisches Können.

    Herbstprogramm mit Pferden und Drachen im Schloss Hof bei Wien

    8.08.2018 Das Marchfeldschloss Schloss Hof östlich von Wien lädt im Herbst zu einigen Veranstaltungen ein. Für das ritterliche Feeling sorgen dabei Pferde und sogar Drachen.
    Der 56-Jährige aus Pulkau befindet sich in Untersuchungshaft.

    56-Jähriger versuchte Vater im Bezirk Hollabrunn zu ersticken: U-Haft

    9.08.2018 Ein Familienstreit eskalierte am vergangenen Donnerstag im Bezirk Hollabrunn, als ein 56-Jähriger versuchte, seinen Vater zu ersticken.
    Fall von Sozialbetrug in Tirol aufgeflogen.

    Sozialbetrug in Tirol: Frau verwendet E-Card der Tochter

    7.08.2018 Durch die verbotene Weitergabe der E-Card soll ein Schaden von mindestens 50.000 Euro entstanden sein.

    Murenabgang schloss sieben Personen in Tiroler Tal ein

    7.08.2018 Starke Regenfälle haben am Montagabend in Tirol zu mehreren Murenabgängen geführt. Sieben Personen mussten nach im Windachtal im Gemeindegebiet von Sölden im Ötztal (Bezirk Imst) durch den ausgeflogen werden. Sie waren aufgrund der Mure in dem Seitental eingeschlossen, berichtete die Exekutive.
    Plantage "feinster" Züchtung auf 3.000 Quadratmeter Glashausfläche der AGES

    Regierung sagt Cannabis den Kampf an

    6.08.2018 Die schwarz-blaue Regierung will den Verkauf von Hanfsamen und Hanfpflanzen verbieten. Bisher waren Produkte mit einem THC-Gehalt von weniger als 0,3 Prozent von den Bestimmungen des Suchtmittelgesetzes (SMG) ausgenommen.
    Die Eltern fliegen bald zu ihrem Sohn in die USA.

    In Florida inhaftierter 18-Jähriger - Eltern wollen Burschen besuchen

    6.08.2018 Die Eltern des am Montag in Sarasota County im US-Bundesstaat Florida festgenommenen 18-jährigen Oberösterreichers wollen ihren Sohn demnächst besuchen.
    Ein Motorradfahrer musste mit einem Hubschrauber ins Spital gebracht werden.

    Verkehrsunfall in Niederösterreich: Auch Wiener unter den Verletzten

    6.08.2018 Ein Verkehrsunfall im Bezirk Gänserndorf forderte am Sonntagnachmittag fünf Verletzte. Beim Unfall waren auch zwei Wiener beteiligt.
    Niki Lauda hat gute Genesungs-Chancen.

    Gute Chancen für Lauda-Genesung

    6.08.2018 Niki Laudas behandelnder Arzt Walter Klepetko sieht gute Genesungs-Chancen für den dreifachen Formel-1-Weltmeister nach dessen Lungentransplantation.
    Seit vergangenem Montag sitzt der 18-Jährige in den USA im Gefängnis.

    In Florida inhaftierter 18-Jähriger - Stundenlang ohne Anwalt befragt

    5.08.2018 Der 18-jährige Oberösterreicher, der nach einvernehmlichem Sex mit einem 15 Jahre alten Mädchen im US-Bundesstaat Florida in Haft sitzt, ist von der örtlichen Polizei vier Stunden lang zum Vorwurf der lüsternen bzw. anstößigen Belästigung vernommen worden.

    Sex mit Chatfreundin: Vater des 18-Jährigen gibt Interview

    3.08.2018 Rudolf Simetzberger, Vater des Verhafteten, spricht über den Fall und erklärt, dass er an einer korrekten Darstellung des Sachverhalts interessiert ist, wie der "ORF" berichtet.
    Das Unternehmen musste bereits im letzten Jahr Insolvenz anmelden.

    50 Mitarbeiter betroffen: Ueberreuter Druckerei in Korneuburg schließt

    3.08.2018 Die Druckerei Ueberreuter in Korneuburg bei Wien schließt. Seit März 2017 ist das Unternehmen insolvent, im Oktober folgt die endgültige Schließung.
    Niki Lauda musste sich gestern im Wiener AKH einer Lungentransplantation unterziehen.

    Lauda-OP sorgt auch im Ausland für Wirbel

    3.08.2018 Die Lungentransplantation von Österreichs ehemaligem Formel-1-Star und Airline-Gründer Niki Lauda sorgt auch im Ausland für Furore. Lauda wurde gestern im Wiener AKH operiert.
    Der Österreich soll Kinderpornos konsumiert haben, wie eine Razzia in Spanien vermuten lässt.

    Kinderporno-Ring ausgehoben: Auch Österreicher betroffen

    4.08.2018 Ein Schlag gegen einen Kinderporno-Ring in Spanien führt auch nach Österreich. Die Polizei forscht nach einem möglichen Konsumenten.
    18-Jähriger sitzt in U-Haft

    Sex mit Chatfreundin: Österreicher (18) im US-Knast

    3.08.2018 Ein 18-jähriger Österreicher ist am Montag im US-Bundesstaat Florida in Sarasota County festgenommen worden. Der Teenager reiste in die USA, um dort seine 15-jährige Chat-Bekanntschaft zu treffen.
    Rennfahrer-Legende Niki Lauda.

    Niki Lauda: Das sagt sein Arzt nach der Transplantation

    3.08.2018 Wien. - Niki Laudas behandelnder Arzt Walter Klepetko hat sich nach Laudas Lungentransplantation zuversichtlich zu dessen Genesung geäußert.
    Aufräumarbeiten in Schnann.

    Aufräumarbeiten nach Unwetter in Tirol haben begonnen

    2.08.2018 Nach den Unwettern mit Starkregen und Hagel am Mittwochabend im Tiroler Bezirk Landeck haben die Aufräumungsarbeiten begonnen. An den Gebäuden in der hauptbetroffenen Gemeinde Pettneu am Arlberg seien die Schäden nicht allzu groß, teilte Bürgermeister Manfred Matt mit. Die ÖBB-Strecke zwischen Landeck-Zams und St. Anton am Arlberg dürfte am Donnerstag gesperrt bleiben.
    Die Bruttomieten sind um 35 Prozent gestiegen. / Symbolbild

    Österreich: Seit 2008 sind Bruttomieten um 35 Prozent gestiegen

    2.08.2018 Wohnen wird in Österreich immer teurer oder kaum noch leistbar. Seit 2008 sind die Bruttomieten bei privaten Neuverträgen um ganze 35 Prozent gestiegen.
    Durch die Lasergravur soll die Verpackung oder Sticker mit dem Branding überflüssig werden.

    Gegen Plastikmüll: HOFER ersetzt Obstsackerl und setzt auf Lasergravuren

    1.08.2018 Der Diskonter HOFER setzt seine Nachhaltigkeitsinitiative fort. Nach der Abschaffung der Plastiksackerl geht es nun auch langsam den Obstsackerl an den Kragen.

    Test-Start: Mit 140 km/h über die Autobahn

    1.08.2018 Wien/St. Pölten/Linz.  Seit Mittwochfrüh ist auf zwei Teststrecken der Westautobahn (A1) Tempo 140 erlaubt. Damit startet die Testphase für das umstrittene Projekt von FPÖ-Verkehrsminister Norbert Hofer.
    Weltweit erstes KTM-Polizeifahrzeug

    Polizei fährt jetzt diesen 300-PS-Flitzer

    2.08.2018 KTM übergibt den "X-Bow" an die Polizei. Es ist das weltweit erste KTM-Polizeifahrzeug.
    Der erste Entwurf für den Lehrplan der Deutschklassen steht.

    Deutschklassen: Lehrpläne müssen noch abgesegnet werden

    31.07.2018 Die Lehrpläne für die Deutschklassen in Österreich sind ausgearbeitet. Die Entwürfe müssen noch von den einzelnen Schultypen begutachtet werden.
    Die Feuerwehr konnte die brennende Gasflasche bändigen.

    Cobra-Einsatz: Gasflasche in Wiener Neustadt fing Feuer

    31.07.2018 In einer Wiener Neustädter Metallverarbeitungsfirma ist am Montag eine Acetylengasflasche in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte mit Hilfe der Cobra die Gefahr bannen.
    Harald Vilimsky bekräftig seine Aussage über Jean-Claude Juncker

    Vilimsky stört sich am "Auftritt" von Kommissionspräsident Juncker

    31.07.2018 EU-Parlamentarier Harald Vilimsky (FPÖ) steht zu seiner Kritik an EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker. Er habe ihn aber nicht als Säufer bezeichnet.
    70 Mitarbeiter sind in Wien von der Insolvenz betroffen.

    700 Mitarbeiter betroffen: Vögele muss Insolvenz anmelden

    1.08.2018 Die Modekette Vögele muss nun auch in Österreich Insolvenz anmelden. 700 Mitarbeiter sind betroffen, 70 davon allein in Wien. In weiteren Verhandlungen wird entschieden, was mit ihnen passieren soll.
    Damit mit Auffahrunfälle vermeidet: Abstand lassen!

    Tempo 140: ÖAMTC warnt vor längerem Bremsweg

    31.07.2018 Wer auf der Westautobahn in Zukunft Tempo 140 fährt, sollte mehr Abstand zum Vordermann halten. Der Bremsweg erhöht sich nämlich um mindestens 13 Meter.
    Bei Laserpistolen gilt ein geringerer Toleranzwert.

    Tempo 140: Geblitzt wird erst ab 147 km/h

    31.07.2018 Beim Test des Tempo 140 in Nieder- und Oberösterreich werden wohl einige mit mehr Stundenkilometern auf dem Tacho unterwegs sein. Geblitzt wird nämlich erst ab 147 km/h.
    Karl-Heinz Grasser darf sich bereits über die Sommerpause freuen.

    Letzter Tag im KHG-Prozess vor der Sommerpause

    31.07.2018 Am morgigen Mittwoch findet der 47. Verhandlungstag im Korruptionsprozess gegen Ex-Finanzminister Karl-Heinz Grasser statt.
    Heuer wurde bereits eine Warnung für Zecken ausgesprochen.

    Zecken-Alarm in Wien: Bereits zwei Menschen im Spital

    31.07.2018 Durch den warmen Frühling und Sommer ist heuer ein besonders schweres Zeckenjahr. In Wien gibt es etwa doppelt so viele Zecken wie sonst.
    Ab morgen finden sich auf den Teststrecken neue "Tempo 140"-Tafeln.

    Kritik an Tempo 140: Mehr Schadstoffe und Unfälle für vier eingesparte Minuten

    31.07.2018 Greenpeace kritisiert das Tempo 140 auf zwei Teststrecken der Westautobahn. Damit steige die Unfallgefahr und es werden deutlich mehr gesundheitsgefährdende Luftschadstoffe ausgestoßen.
    Die Modekette Vögele steht kurz vor dem Aus.

    Zukunft von Vögele entscheidet sich: 70 Mitarbeiter in Wien betroffen

    31.07.2018 Die Wiener Mitarbeiter der Modekette Charles Vögele müssen zittern. Wegen der Insolvenz des Konzerns stehen 70 Jobs auf dem Spiel.
    Novak nach durchwachsener Leistung eine Runde weiter

    Novak gewann Österreicher-Duell in 1. Kitzbühel-Runde

    30.07.2018 Dennis Novak hat am Montagabend beim Generali Open in Kitzbühel das erste von drei möglichen Österreicher-Duellen gewonnen.
    Wie viel Gelt braucht man, um zu überleben? Laut Sozialministerin 150 Euro plus Wohnkosten.

    Kritik an 150-Euro-Sager: Mindestsicherungsbezieher leben bereits am Limit

    31.07.2018 Die Kritik am 150-Euro-Sager von Sozialministerin Beate Hartinger-Klein reißt nicht ab. Nun beanstandet die Armutskonferenz, dass Bezieher der Mindestsicherung bereits jetzt deutlich öfter krank sind und oft unter prekären Umständen wohnen würden.
    Wiener Wirtschaftstreibende wetten, dass Hartinger-Klein nicht mit 150 Euro im Monat überleben kann.

    Sozialministerin Hartinger-Klein zur "150-Euro-Challenge" aufgefordert

    30.07.2018 Sozialministerin Beate Hartinger-Klein wurde nach ihrem Sager, dass 150 Euro plus Miete monatlich zum Leben reichen, zur "150-Euro-Challenge" herausgefordert.
    Der Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt

    Wiener Neustadt: 17-jähriger Fahrerflüchtiger überschlägt sich

    30.07.2018 Ein Fahranfänger verursachte in der Nacht auf Samstag bei Wiener Neustadt einen schweren Unfall, als er vor der Polizei davonfuhr.
    Der Mann fügte einem Fahrgast Schnittwunden im Gesicht zu

    Messerattacke in der Badner Bahn bei Wien: Polizei fahndet nach Täter

    30.07.2018 Ein aggressiver Mann attackierte am Donnerstag einen 27-Jährigen in der Badner Bahn mit einem Messer. Der Vorfall ereignete sich bei der Station Vösendorf-SCS kurz nach der Wiener Stadtgrenze.
    Der 18-jährige Burgenländer flog bei einer Kontrolle auf.

    In Wien verkauft: 18-jähriger Burgenländer mit Drogen erwischt

    30.07.2018 Bei einer Verkehrskontrolle am Samstag wurden bei einem 18-Jährigen Drogen gefunden. Er soll sie auch in Wien verkauft haben.
    Mit über 1,6 Tonnen war Cannabis die am häufigsten beschlagnahmte Droge.

    Suchtmittelbericht 2017: Polizei verzeichnete 116 Anzeigen am Tag

    30.07.2018 Mit 42.600 Anzeigen gegen das Suchmittelgesetz wurde ein Höchstwert der letzten zehn Jahr erreicht, wie aus dem Suchtmittelbericht 2017 hervorgeht. Das ist eine Steigerung von 6.200 Anzeigen im Vergleich zum Vorjahr.
    Die Wiener Gebietskrankenkasse verzeichnete im letzten Jahr deutlich weniger Meldeverstöße.

    Sozialversicherung: Wien verzeichnete stärksten Rückgang bei Meldeverstößen

    29.07.2018 Im letzten Jahr konnten die Gebietskrankenkassen einen deutlichen Rückgang der Meldeverstöße bei Sozialversicherungen verzeichnen. Den stärksten Rückgang verzeichnete Wien.
    Weitere Zeugenbefragungen sollen im September folgen.

    Mordprozess in Wiener Neustadt: DNA-Spuren setzen Angeklagten unter Druck

    26.07.2018 In Wiener Neustadt wird vor Gericht der Todesfall einer 70-Jährigen rekonstruiert. DNA-Spuren könnten dem Verdächtigen zum Verhängnis werden.
    Die beiden Männer hatten gefälschte Polizeiausweise bei sich.

    In Wien verhaftet: Falscher Polizist ergaunerte 50.000 Euro

    27.07.2018 Ein 51-jähriger Mann und sein Komplize sollen sich österreichweit als Polizisten ausgegeben und so rund 50.000 Euro ergaunert haben. Ein Teil des Duos wurde bereits im Mai in Wien verhaftet.
    Das Wetter in Wien bleibt weiter heiß.

    Hitzewelle rollt am Wochenende über Wien und Österreich

    27.07.2018 Am Wochenende wird es in Wien und ganz Österreich hochsommerlich heiß. Dabei ist aber auch zunehmend mit Gewittern zu rechnen, die sich jedoch nur lokal bemerkbar machen.
    Aufregung an der Donau.

    Donau-Pornowahnsinn: Sie erregt mit Freiluftsex die Gemüter!

    28.08.2018 In Schärding in Oberösterreich an der Grenze zu Deutschland regt ein Nachwuchs-Porno Star auf.
    Auch im Sommer muss ans Energiesparen gedacht werden.

    Energiespartipps für die heiße Sommerzeit

    26.07.2018 Wenn die Temperaturen steigen und die Tage länger sind, denken Verbraucher selten an ihre Stromrechnung. Obwohl die Kosten für das Heizen so gut wie entfallen und das Licht größtenteils ausgeschaltet bleibt, gibt es aber auch in den Sommermonaten zahlreiche Energiefresser.
    17 Mitglieder der IBÖ standen vor Gericht

    Identitäre: Keine Verhetzung oder kriminelle Organisation

    26.07.2018 Beim Prozess gegen 17 Anhänger der Identitären Bewegung Österreich ist am Donnerstag das Urteil gesprochen worden.
    Es wird nach den Tätern gefahndet.

    Einbruchdiebstahl in NÖ: Unbekannte Täter stahlen Bargeld und Schmuck

    26.07.2018 Am 30. Juni gegen 13:50 Uhr kam es in Ortsgebiet von Maria Enzersdorf, im Bezirk Mödling, zu einem Einbruchdiebstahl in einem Mehrparteienhaus, wo mindestens drei unbekannte Täter Bargeld und Schmuck erbeuten konnten.
    Die Helmi-App ist ein sicherer Reisebegleiter für Kinder.

    Helmi-App: Didaktischer Reisebegleiter für Kinder

    26.07.2018 Mit der neuen Helmi-App können Kinder nun auch unterwegs mit Helmi auf Sicherheitsmission gehen. Ob mit den neuen Sicherheitsspielen oder den klassischen Helmi Fernsehfolgen – mit der Helmi-App können sich Kinder gut beschäftigen und zugleich Neues rund um das Thema Sicherheit lernen.
    Voraussichtlich ungetrübter Blick nach oben

    Mondfinsternis und beste Marssicht: Astronomisches Doppel am Freitag

    25.07.2018 Zum astronomischen Leckerbissen verspricht der Abend des 27. Juli zu werden, fallen da doch mit der längsten Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts und außergewöhnlich guter Sichtbarkeit des Mars zwei Himmelsereignisse zusammen.
    Herbert Lasar spricht sich - anders als sein FPÖ-Kollege aus Niederösterreich - gegen eine Liste aus.

    Schächten: Wiener FPÖ-Politiker Lasar gegen Registrierung

    25.07.2018 Auch der Wiener FPÖ-Abgeordnete David Lasar äußerte sich nun zum Thema Schächten. Für ihn ist der "Schächttourismus" bei Muslimen das größte Problem.
    Lego setzt auf Elemente auf Zuckerrohrbasis.

    Lego setzt auf Steine aus pflanzlichem Kunststoff

    27.07.2018 Anfang des Jahres kündigte die LEGO Gruppe die Einführung der ersten nachhaltigen Lego Elemente auf Zuckerrohrbasis an. Ab November werden sie in einem Produkt der Lego Creator Expert Reihe enthalten sein. Lego Fans haben bereits ab August die Möglichkeit, die aus Zuckerrohr hergestellten Elemente wie Blätter, Büsche und Bäume in ihren Kreationen zu verbauen.
    Falter-Chefredakteur Florian Klenk ist einer der Co-Autoren des Buches.

    Wiener Stadtzeitung Falter mit Buch über "Fake News"

    25.07.2018 Das Wiener Stadtmagazin Falter veröffentlicht ihr Buch "Zahlen, bitte!", das einigen "Fake News" der letzten Jahre den Kampf ansagt.
    Die Option "Therapie statt Strafe" wird auch von findigen Strafverteidigern gern ausgenutzt.

    Drogenabhängige Kriminelle: Keine Kontrollen in Entzugseinrichtungen

    25.07.2018 Einrichtungen, die suchtgiftabhängige Straftäter behandeln, werden von der Justiz nicht kontrolliert. Das kam ans Tageslicht, da eine Einrichtung gefälschte Drogentests verkauft hat.
    Die Frau starb bei einer Karombolage. / Symbolbild

    Wienerin starb bei Karambolage auf S6

    24.07.2018 Nach einer Karambolage auf der Semmering Schnellstraße (S6), in der mehrere Fahrzeuge involviert waren, wurde eine Wienerin getötet.
    Das Feuer am Lkw fing an zu brennen. / Symbolbild

    S4: Stroh auf Lkw Richtung Wiener Neustadt fing Feuer

    25.07.2018 Am Dienstagnachmittag fing Stroh, das auf einem Lkw geladen und Richtung Wiener Neustadt unterwegs war, feuer. Es gab keine Verletzten, allerdings war zunächst auch nicht bekannt, warum es zu einem Brand kam.