Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Ruzowitzky hat die Einrichtung der Ombudsstelle angeregt.

    #MeToo: Österreichs Filmbranche richtet Ombudsstelle für Betroffene ein

    6.12.2017 Österreichs Filmbranche wird in Bezug auf die Diskussion um Missbrauch und sexuelle Diskriminierung, die sich unter dem Hashtag #MeToo sammelt aktiv. Es wird eine eigene Vertrauensstelle für Betroffene eingerichtet.
    IS unterstützt: Zwei Angeklagte erneut in Wiener Neustadt vor Gericht

    Unterstützung des IS: Erneut Prozess gegen zwei Angeklagte in Wiener Neustadt

    5.12.2017 Erneut sind zwei aus Tschetschenien stammende Angeklagte am Dienstag in Wiener Neustadt vor Gericht gestanden. Der Oberste Gerichtshof (OGH) hatte das Urteil des Landesgerichtes vom Mai teilweise aufgehoben. Die Strafen blieben im zweiten Rechtsgang gleich.
    Auf den Multiplex-Terassen bietet sich am 8. Dezember eine Eislauf-Show für große und kleine Disney-Fans

    Shopping City Süd: Disney-Eiszauber auf den Multiplex-Terrassen

    5.12.2017 Der Eislaufplatz auf den Multiplex-Terrassen des SCS eröffnet am Freitag, 8. Dezember, mit einer Eislaufshow. Bei der Vorstellung unter dem Motto "Disney" drehen Mickey, Minnie, Donald und Daisy höchstpersönlich ihre Runden.
    Das Urteil im Falle der Bombendrohung in Wiener Neustadt ist gefallen

    Bombendrohung gegen Kino in Wiener Neustadt: 42-Jähriger verurteilt

    5.12.2017 Jener 42-Jährige, der nach einer Bombendrohung gegen ein Kinocenter in Wiener Neustadt vor Gericht landete, wurde nun am Dienstag verurteilt.
    Niederösterreichs Skigebiete öffnen am Freitag, den 8. Dezember, ihre Tore

    Skifahren in Niederösterreich: Skigebiete öffnen am 8. Dezember ihre Tore

    5.12.2017 Am Freitag, 8. Dezember, starten die Skigebiete in Niederösterreich in die neue Saison. Auf dem Hochkar sind die Pisten bereits seit letztem Samstag ski- und snowboardtauglich.
    Der Tiroler ist bereit für die Olympia-Saison

    Comeback von Schlierenzauer am Wochenende in Titisee

    5.12.2017 Gregor Schlierenzauer wird am Wochenende bei den Weltcup-Skispringen in Titisee-Neustadt (Deutschland) sein Comeback nach einer Knieverletzung geben.
    Der junge Rekrut brach beim Marsch zusammen und verstarb im Spital.

    Toter Rekrut in NÖ soll Herzprobleme gehabt haben

    4.12.2017 Laut dem Bericht einer Tageszeitung soll der junge Soldat, der am 3. August in Niederösterreich bei einem Marsch zusammenbrach und anschließend verstarb, an Herzproblemen gelitten haben. Auch das EKG des 19-Jährigen habe mehrere Abnormitäten aufgewiesen.
    Der Angeklagte soll sich gegenüber seinem Psychiater zu Lucile geäußert haben.

    Fall Lucile - Angeklagter gestand Psychiater Bluttat in Tirol

    4.12.2017 Im Fall der in Kufstein getöteten 20 Jahre alten französischen Austausch-Studentin Lucile K. aus Lyon hat der Beschuldigte offenbar ein Geständnis abgelegt.
    Erstmals sprechen mögliche Opfer von Seisenbacher.

    Causa Seisenbacher: Erstmals sprechen Betroffene

    4.12.2017 Erstmals sprechen in der Causa Seisenbacher zwei Betroffene. Im Zusammenhang mit deren Missbrauchsvorwürfen gegen den Österreichischen Judoverbandes (ÖJV) hat sich dessen Präsident, Hans Paul Kutschera, "für etwaige Vorfälle und bei möglichen Opfern" entschuldigt.
    Wie der Mörder jetzt überleben könnte.

    Survival-Expertin: Wie der Stiwoll-Mörder jetzt im Wald überleben kann

    4.12.2017 Nach dem Doppelmord in Stiwoll ist der Täter noch immer nicht gefasst. Er wird von der Polizei im näheren Umfeld der Gemeinde vermutet.
    25 Jahre nach dem Unfall musste sich die Frau vor dem Gericht in Wien verantworten.

    25 Jahre nach tödlichem Verkehrsunfall auf der A4: Prozess in Wien

    4.12.2017 Am Montag musste sich eine 45-jährige Frau wegen eines tödlichen Verkehrsunfalls auf der Ostautobahn (A4) am Wiener Landesgericht für Strafsachen verantworten. Das Unglück, bei dem die jüngere Schwester der Frau ums Leben kam, liegt über 25 Jahre zurück.
    Anteil weit höher als unter der Gesamtbevölkerung

    Rauchverbot in der Gastronomie - Jeder dritte Lokalgast ist Raucher

    4.12.2017 Dass die Gastronomie einem Rauchverbot skeptisch gegenübersteht, hat einen einfachen Grund: 38 Prozent der Gäste und damit ein höherer Anteil als in der Gesamtbevölkerung sind Raucher.
    Die Testphase am Flughafen Wien hat für die E-Gates begonnen

    E-Gates am Flughafen Wien: Testphase hat begonnen

    4.12.2017 Der Echtbetrieb soll nach Angaben zwar erst "Mitte Dezember" starten, am Flughafen Wien-Schwechat ist nun aber die Testphase für die E-Gates angelaufen. Grenzkontrollen von Passagieren, die von außerhalb des Schengenraums ein- oder aus dem Schengenraum ausreisen, werden dabei durch eine automatisierte Gesichtsfelderkennung abgewickelt.
    Bei einem Unfall in Neunkirchen kam eine Frau ums Leben

    PKW stürzte in Werkskanal: Lenkerin gestorben

    4.12.2017 Im niederösterreichischen Neunkirchen kam es am Sonntagnachmittag zu einem Unfall, bei dem ein PKW von der Fahrbahn abkam und in einen Werkskanal landete.

    Unfall auf A22 Donauuferautobahn: Kilometerlange Staus

    4.12.2017 Bei Stockerau kam es am Montagmorgen auf der A22 Donauuferautobahn zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen. Kilometerlange Rückstaus waren die Folge.
    In Niederösterreich wurde ein Weltrekord im Stiegensteigen aufgestellt.

    Feuerwehrmann aus NÖ stellt Weltrekord im Stiegensteigen auf

    2.12.2017 Extremsportler und Feuerwehrmann Andreas Michalitz hat im Einkaufszentrum Fischapark in Wiener Neustadt einen Weltrekord im Stiegensteigen aufgestellt.

    Schwere Missbrauchsvorwürfe gegen Skigymnasium Stams

    3.12.2017 In der Debatte über Missbrauch im österreichischen Sport könnte nun das Skigymnasium Stams in den Mittelpunkt rücken.
    Diözese hatte seit Jänner 2016 auf Bischof gewartet

    Hermann Glettler zum Innsbrucker Bischof geweiht

    3.12.2017 Hermann Glettler ist am Samstag bei einem Festgottesdienst in der Olympiahalle zum neuen Innsbrucker Diözesanbischof geweiht worden.
    Die Polizei entdeckte das abgestürzte Fahrzeug.

    Pkw in Niederösterreich mehrere Meter abgestürzt: Lenker flüchtete

    2.12.2017 In der Nacht auf Samstag, den 2. Dezember, entdeckte die niederösterreichische Polizei im Straßengraben auf der Mattersburger Schnellstraße S 4 bei Wiener Neustadt ein abgestürztes Auto.
    Der Mann wurde vom Notarzt versorgt und verstarb später im Krankenhaus.

    60-jähriger Lenker bei Frontalunfall in Niederösterreich tödlich verunglückt

    2.12.2017 Ein 60-Jähriger ist am Freitagnachmittag, 1. Dezember, bei einem Verkehrsunfall in Niederösterreich gestorben. Der Mann stieß mit seinem Pkw aus bisher ungeklärten Gründen frontal mit einem Bus zusammen.
    Michael K. wurde im Fall Kührer wegen Mordes verurteilt

    Fall Julia Kührer: Neues Gutachten zu möglicher Todesursache liegt vor

    1.12.2017 Bezüglich der Wiederaufnahme des Strafverfahrens in der Causa Julia Kührer hat der Rechtsanwalt des 2013 wegen Mordes an dem Mädchen verurteilten 57-Jährigen ein neues Beweismittel zur Untermauerung seines Antrags vorgelegt.
    Der Pkw eines Wieners brannte auf der A2 aus

    Pkw eines Wieners brannte nach Unfall an der A2 bei Wiener Neustadt aus

    1.12.2017 Ein 52-jähriger Mann aus Wien ist bei einem Verkehrsunfall an der A2 (Südautobahn) am Freitagnachmittag verletzt worden, als er mit dem Pkw nach der Einfahrt auf den Parkplatz Steinfeld (Wiener Neustadt) gegen eine Steinschüttung prallte. Der Wagen stand wenig später in Flammen.
    "Nichtrauchen als Norm": Gerade Jugendliche und Ex-Raucher würden laut Psychologen vom Rauchverbot profitieren

    Psychologenverband für Rauchverbot: Nichtrauchen soll die Norm werden

    4.12.2017 Der Berufsverband Österreichischer PsychologInnen (BÖP) spricht sich klar für ein Rauchverbot aus. Besonders für Jugendliche steige daduch die Wahrscheinlichkeit, gar nicht erst mit dem Rauchen zu beginnen. Auch der Beirat für Onkologie fordert ein "Rauch-Stopp".
    Die Güterzugumfahrung St. Pölten ist fertiggestellt.

    Ausbau der Westbahnstrecke von Wien bis Linz-Kleinmünchen fertig

    1.12.2017 Der viergleisige Ausbau der Westbahnstrecke von Wien bis Linz-Kleinmünchen ist komplett. Am Freitag, den 1. Dezember, wurde das letzte Stück der Strecke, die Güterzugumfahrung St. Pölten, in Betrieb genommen.
    Land und Landwirtschaftskammer übernehmen Entschädigungen für von Wölfen gerissene Nutztiere

    Wolfsmonitoring: Niederösterreich hat Wolf-Management erarbeitet

    1.12.2017 Anlässlich des Vorkommens von Wölfen in Niederösterreich hat LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf (ÖVP) laut "Kurier" die weitere Vorgangsweise festgelegt. Das Maßnahmenpaket sieht u.a. ein wissenschaftliches Wolfsmonitoring und Unterstützung von Landwirten im Schadensfall vor.

    EU will Döner den Garaus machen

    1.12.2017 Aufregung am Dönerstand! Denn dem Fleischspieß droht das Aus. Der Umweltausschuss des EU-Parlaments will den bisher üblichen Zusatz von Phosphat in tiefgefrorenen Fleischspießen nicht mehr zulassen.
    Thomas Wick (l.) und Barbara Osinger nehmen die Spende über 20.000 Euro von IKEA-Manager Matej Hargas entgegen.

    IKEA unterstützt SOS-Kinderdörfer mit 20.000 Euro

    1.12.2017 Mit einem Einkaufsgutschein im Wert von 20.000 Euro will IKEA den rund 700 jungen Menschen in den zehn SOS-Kinderdörfern ein behagliches Heim schaffen. Die Spende soll zu 100 Prozent an die Kinder gehen.
    Henne "Hilda" legte hunderte Kilometer mit einem Lkw zurück

    WTV: Henne fuhr als blinder Lkw-Passagier bis nach Brunn am Gebirge mit

    1.12.2017 Der Wiener Tierschutzverein hat einen ungewöhnlichen Neuzugang: Einen gackernden, blinden Passagier, den am Freitag ein Lkw-Fahrer unwissentlich mit sich führte. Die nicht ganz gewöhnliche Henne soll unbemerkt in Polen oder Italien "zugestiegen" sein und wird nun vom WTV versorgt.
    Die Zahl der Flüge am Flughafen Wien ist rückläufig seit Jahresbeginn

    Zahl der Flüge in Wien-Schwechat seit Jahresbeginn rückläufig

    1.12.2017 Im Zuge der neuerlichen Diskussion rund um den Bau der 3. Piste für den Flughafen Wien hat der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) am Freitag darauf hingeweisen, dass die Zahl der Flüge leicht rückläufig ist seit Jahresbeginn.
    Der Staatsverweigerer wurde in Korneuburg zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt

    Prozess gegen Staatsverweigerer in Korneuburg verlief tumultreich

    1.12.2017 Ein Staatsverweigerer vor dem Kadi: Versuchter Widerstand gegen die Staatsgewalt und versuchte Erpressung haben einen Tiroler am Freitag in Korneuburg vor Gericht gebracht. Der Prozess verlief turbulent.

    Hans Kammerlander: Film arbeitet die Tragödie in Nepal auf

    1.12.2017 Extrembergsteiger Hans Kammerlander ist zurück aus Nepal. Er hat sich mit seinem Schicksalsberg ausgesöhnt. Vor 26 Jahren hatte er am Manaslu zwei Freunde verloren. Nun wollte er für einen Kinofilm nochmal auf den Berg.
    Ein mutmaßlicher Seriendieb konnte ermittelt und verhaftet werden

    Diebstahls- und Raubserie in Wien und Niederösterreich aufgeklärt

    1.12.2017 Eine Serie von Kennzeichen- und Treibstoffdiebstähle zwischen 6. Juni und 18. November 2017 in Niederösterreich sowie ein versuchter Bankraub in Wien-Floridsdorf konnte von Ermittlern der Polizei aufgeklärt werden.

    Lebenslange Haft wegen Mord an Baby

    30.11.2017 Mit lebenslanger Haft für einen 31-Jährigen hat in St. Pölten der Prozess um den Tod eines Babys geendet.
    Der erste Schnee des Jahres sorgte für Staus in Österreich.

    Erste Schneefälle sorgten für Staus und Unfälle in Österreich

    30.11.2017 Am Donnerstag, den 30. November, gab es in Österreich die ersten Schneefälle des Jahres. Diese führten zu Staus und Unfällen.
    Der Anteil der Muslime in Österreich dürfte stark steigen.

    Anteil von Muslimen in Österreich dürfte bis 2050 deutlich steigen

    1.12.2017 Laut einer Studie des Wahingtoner Pew Research Centers wird der Bevölkerungsanteil der Muslime in Österreich bis zum Jahr 2050 deutlich steigen.
    Der Vater des Babys wurde zu lebenslanger Haft verurteilt.

    Prozess um totes Baby: Lebenslange Haft für Vater wegen Mordes

    30.11.2017 Mit lebenslanger Haft für den 31-jährigen Vater hat in St. Pölten der Prozess um den Tod eines Babys geendet. Der Vater wurde wegen Mordes und schwerer Körperverletzung verurteilt.
    Diethart ist noch in stationärer Behandlung

    Nach schwerem Sturz: Zustand von Diethart verbessert

    30.11.2017 Der gesundheitliche Zustand von Skispringer Thomas Diethart hat sich am Donnerstag, einen Tag nach seinem Sturz, ein wenig gebessert.
    Klasnic ist Opferschutzanwältin für kirchliche Missbrauchsfälle

    Missbrauchsvorwürfe: Erste Meldungen an Klasnic zu ÖSV

    30.11.2017 Die von Opferschutzanwältin Waltraud Klasnic eingerichtete Hotline zu Missbrauchsfällen im Österreichischen Skiverband (ÖSV) wird bereits genutzt.
    Ein Niederösterreicher knackte den Dreifachjackpott.

    Niederösterreicher knackt Dreifachjackpott: 4,2 Millionen Gewinn

    30.11.2017 Ein Niederösterreicher hat den Dreifachjackpott geknackt. Ihm ist es im Alleingang gelungen, die "sechs Richtigen" vom vergangenen Mittwoch zu tippen.
    Hinweise aus der Bevölkerung ergaben nichts

    Polizei hat keine Spur vom Todesschützen von Stiwoll

    30.11.2017 Die Soko "Friedrich" hat bei der Suche nach dem Schützen von Stiwoll laut ihrem Leiter Oberst Rene Kornberger alle Hinweise abgearbeitet.
    Red Bull wollte Blau und Silber als Unionsmarke festlegen

    Red Bull blitzt mit Klage vor EU-Gericht zu Blau-Silber-Marke ab

    30.11.2017 Der österreichische Getränkehersteller Red Bull ist mit einer Nichtigkeitsklage vor dem EU-Gericht erster Instanz zur Farbkombination aus Blau und Silber als Unionsmarke für Energy Drinks gescheitert.
    Die Ski-Saison am Stuhleck wird am Freitag, 1. Dezember, eröffnet

    Stuhleck: Ski-Saison wird am 1. Dezember eingeläutet

    30.11.2017 Das Wetter spielt perfekt mit: Am Freitag, den 1. Dezember 2017, wird beim beliebtesten Tagesskigebiet Österreichs, dem Stuhleck, die Ski-Saison eingeläutet.
    Zwei mutmaßliche Drogendealerinnen wurden festgenommen.

    Polizei fasst zwei Drogendealerinnen: Ein Kilo Heroin verkauft

    30.11.2017 Zwei Drogendealerinnen und ihr Lieferant wurden von Ermittlerin aus Eisenstadt auf dem Verkehr gezogen. Sie beiden Frauen sollen in Eisenstadt, Wien und Baden Heroin verkauft haben.
    Der erste Schnee in Wien sorgte für Unfälle und Staus im Frühverkehr.

    Schneefall sorgte für Staus im Frühverkehr rund um Wien

    30.11.2017 Mit den ersten Schneefällen ließen auch die ersten Staus und Verzögerungen rund um Wien nicht lange auf sich warten.
    Der Stau nach dem Unfall auf der A4 reichte bis ins Wiener Stadtgebiet zurück.

    Nach Unfall auf A4 bei Schwechat: Stau bis ins Wiener Stadtgebiet

    29.11.2017 Am Mittwoch kam es auf der A4 (Ostautobahn) gegen 16.30 Uhr in Fahrtrichtung Ungarn zwischen dem Knoten Schwechat und dem Flughafen zu einem Unfall. Die Kollision zwischen zwei Fahrzeugen zog umfangreiche Stauungen nach sich, die laut ÖAMTC auf die S1 (Wiener Außenring-Schnellstraße) und bis ins Wiener Stadtgebiet zurückreichten.
    Das Baby erlag seinen schweren Verletzungen.

    Baby starb nach Misshandlungen in Wiener Spital: Mordprozess gegen Vater

    29.11.2017 Der 31-jährige Vater eines - laut Anklage durch Misshandlung - verstorbenen Babys musste sich am Mittwoch wegen Mordes am Landesgericht St. Pölten verantworten. Der dreieinhalb Monate alte Bub war im Februar an einem Schädel-Hirn-Trauma gestorben, festgestellt wurden auch ältere Verletzungen. Der mittlerweile von ihm getrennten Kindesmutter wurde Quälen und Vernachlässigen einer unmündigen Person vorgeworfen. Der Prozess wird am Donnerstag fortgesetzt.
    2014 gewann Diethart überraschend die Vierschanzentournee

    Skispringer Thomas Diethart in Ramsau schwer gestürzt

    29.11.2017 Der ehemalige Vierschanzen-Tourneesieger Thomas Diethart ist am Mittwoch bei einem Training in der Ramsau schwer gestürzt. Diethart, der seit einigen Saisonen nach schwere Stürzen an einem Comeback in den Weltcupzirkus arbeitet, verlor nach dem Absprung die Kontrolle und krachte auf den Vorbau. Diethart wurde per Rettungshubschrauber in das Diakonissenkrankenhaus in Schladming gebracht.
    Es werden weitere Zweigstellen der Raiffeisen-Bank in Wien geschlossen.

    Raiffeisen-Bank streicht weitere Filialen in Wien

    29.11.2017 Raiffeisen wird die Zahl der Wiener Zweigstellen in den nächsten Jahren weiter reduzieren: 20 der derzeit 26 Bank-Filialen sollen erhalten werden - vor zwei, drei Jahren waren es noch doppelt so viele. "Die Frequenz in den Filialen hat in den letzten Jahren dramatisch abgenommen", erklärte RLB NÖ-Wien-Chef Klaus Buchleitner am Mittwoch in Wien.
    Österreich ist ein Land der Kleinspender.

    Österreicher spenden in diesem Jahr 630 Millionen Euro: Leichter Rückgang

    29.11.2017 Im Vergleich zum Vorjahr spenden die Österreicher dieses Jahr etwas weniger. Der Fundraising Verband Austria (FVA) erechnete, dass in diesem Jahr 630 Millionen Euro Spenden zusammen kommen. Im Jahr 2016 waren es 640 Millionen Euro.
    In Bad Vöslau darf man Helikopter selbst steuern.

    Der VIENNA.at-Action-Test: Helikopter selber fliegen in Bad Vöslau bei Wien

    29.11.2017 Wer sich den Traum vom Fliegen erfüllen will, hat in Bad Vöslau bei Wien eine echte Alternative zum Flügel wachsen lassen: Hier kann man Hubschrauber selbst steuern. Wir haben das Angebot getestet.
    Die Polizei nahm einen Verdächtigen fest.

    Schussabgabe in Mehrparteienhaus in Niederösterreich: Verdächtiger festgenommen

    29.11.2017 In den frühen Morgenstunden des 29. Novembers kam es in einem Mehrparteienhaus in Traisen (Bezirk Lilienfeld in Niederösterreich) zu einer Schussabgabe. Eine Person wurde dabei verletzt und in ein Landesklinikum eingeliefert. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.
    Der Herbst 2017 brachte teils kaltes und nasses Wetter.

    Bilanz des Herbstwetters: Trüb, nass und kalt

    28.11.2017 Der meteorologische Herbst geht langsam zu Ende. Das Wetter der letzten drei Monate war im Bergland und im Westen nass, kalt und trüb. Im Norden und im Osten zeigte es sich hingegen vergleichsweise mild und trocken.
    Wegen Verdachts des sexuellen Missbrauchs wurde ein Lehrer aus Wien verhaftet.

    Verdacht des sexuellen Missbrauchs Unmündiger: Wiener Lehrer verhaftet

    28.11.2017 Am Montagabend wurde ein Wiener Lehrer, der am Gymnasium Schwechat unterrichtet, verhaftet, da der Verdacht des sexuellen Missbrauchs von Unmündigen in Verbindung mit dem Missbrauch eines Autoritätsverhältnisses besteht. Er wurde über Antrag der Staatsanwaltschaft in die Justizanstalt Korneuburg eingeliefert, so Polizeisprecher Raimund Schwaigerlehner am Dienstag auf Anfrage.
    Der Vulkan droht auszubrechen - der Flughafen wurde gesperrt.

    Drohender Vulkanausbruch - Flughafen auf Bali geschlossen

    28.11.2017 Wegen des drohenden Vulkanausbruchs auf der indonesischen Insel Bali bleibt der Flughafen dort den zweiten Tag in Folge geschlossen.

    Versuchte Anstiftung zum Mord: Häftling bekam 18 Jahre

    27.11.2017 Zu 18 Jahren Freiheitsstrafe ist am Montag ein Häftling am Landesgericht St. Pölten verurteilt worden. Der 60-Jährige wurde im Sinn der Anklage wegen versuchter Bestimmung zum Mord und zur schweren Nötigung schuldig gesprochen. Die Geschworenen entschieden einstimmig. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
    Der 60-jährige Angeklagte wurde zu 18 Jahren Haft verurteilt

    Versuchte Anstiftung zum Mord: Häftling zu 18 Jahren verurteilt

    27.11.2017 Ein wegen versuchter Bestimmung zum Mord und zur schweren Nötigung angeklagter Häftling wurde am Montag in St. Pölten zu einer Freiheitsstrafe von 18 Jahren verurteilt.
    Der angezeigte Lehrer in Niederösterreich wurde nicht festgenommen

    Anzeige gegen Lehrer in NÖ wegen sexuellen Missbrauch: Keine Festnahme

    27.11.2017 Gegen einen Lehrer am Gymnasium Schwechat ging in der vergangenen Woche eine Anzeige wegen sexuellen Missbrauch von Unmündigen und um Missbrauch eines Autoritätsverhältnisses ein.
    Ein PKW-Lenker wurde mit 225 km/h auf der A2 gemessen

    41-Jähriger mit 225 km/h auf der A2 unterwegs

    27.11.2017 Auf der A2 Südautobahn wurde am Sonntagnachmittag ein PKW-Lenker bei Wiener Neustadt mit 225 km/h in Richtung Wien gemessen.
    Für einen der Männer klickten wegen Nötigung die Handschellen

    Oben ohne badende Frau an See in NÖ bedroht: Ein "Sittenwächter" nun in Haft

    27.11.2017 "Sittenwächter" hinter schwedischen Gardinen: Einer der Männer, die an einem See in Kaltenleutgeben (Bezirk Mödling) eine oben ohne badende Frau umringt und mit Vergewaltigung bedroht haben sollen, wenn sie nicht ein T-Shirt anziehe, ist nach Polizeiangaben vom Montag in Haft.
    Der Flughafen Wien zeigt sich für den Winter gerüstet

    500 Mitarbeiter, 90 Fahrzeuge: Flughafen Wien für Winter bereit

    27.11.2017 500 Mitarbeiter mit 90 Fahrzeugen stehen für den Winter am Flughafen Wien bereit zum Einsatz. In vier Nachtübungen wurde umfassend trainiert, Schneeräumung und Flugzeug-Enteisung standen am Programm.