Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Justizminister Moser ist mit dem Gesetzesentwurf zufrieden

    Unstimmigkeiten in Sachen Kompetenzbereinigung

    14.05.2019 In Sachen Kompetenzbereinigung gibt es im Vorfeld der Landeshauptleutekonferenz am Donnerstag Unstimmigkeiten. Der von Minister Josef Moser (ÖVP) verschickte Gesetzesentwurf spiegle "die einseitige Ausgangs-Verhandlungsposition des Bundes" wider, entspreche jedoch "nicht dem aktuellen Verhandlungsstand der beamteten Bund-Länder-Arbeitsgruppe", erklärte Tirols LH Günther Platter (ÖVP).
    Rund 300.000 Euro kostet ein autonomes Fluggerät

    Erste Teststrecke für E-Lufttaxis 2020 in Linz

    14.05.2019 Die Linz AG will 2020 über der Stadt mit einer Teststrecke für E-Lufttaxis starten. Dazu hat Generaldirektor Erich Haider am Dienstag mit dem Innviertler Flugzeugkomponentenhersteller FACC und dem chinesischen Technologieunternehmen EHang einen Vertrag zur Zusammenarbeit unterzeichnet. Der "EHang 216", der zur Pressekonferenz auf dem Dach der Linz AG ausgestellt war, geht bei FACC in Serie.
    Die Reanimationsversuche durch den Notarzt waren erfolglos

    Niederösterreich: Baby strangulierte sich mit Jalousien-Schnur selbst

    14.05.2019 Die Mutter fand ihr lebloses Kind mit der Schnur um den Hals.

    Beginn der österreichweiten Blackout-Übung "Helios"

    14.05.2019 Eine dreitägige österreichweite Krisenübung unter dem Namen "Helios" hat am Montag begonnen.
    Die Bauarbeiten im Parlament sind voll im Gange.

    Parlamentsumbau in Wien: Bauarbeiten voll im Gange

    14.05.2019 Die Umbauarbeiten am Parlamentsgebäude in Wien schreiten weiter voran. Im Fokus steht derzeit der Mittelteil.

    Pensionistin stieß Ehemann mit Auto nieder - tot

    14.05.2019 In der Gemeinde Wolfsberg in Kärnten ist es am Montagnachmittag zu einem tragischen Unfall gekommen. Weil sich eine 84-jährige Pensionistin beim Lenken ihres Fahrzeuges unsicher fühlte, bat sie ihren Ehemann um einen Fahrerwechsel. Als dieser ausstieg, setzte sich der Pkw offenbar aufgrund einer Fehlbedienung der Frau plötzlich ruckartig in Gang, der Mann wurde zu Boden gestoßen.
    Für die Dame kam jede Hilfe zu spät

    93-Jährige in Innsbruck von Lkw erfasst und tödlich verletzt

    13.05.2019 Eine 93-jährige Fußgängerin ist am Montag am Innrain in Innsbruck von einem Lkw erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, wollte die Frau gemeinsam mit ihrem 87-jährigen Ehemann zwischen Fahrzeugen, die verkehrsbedingt angehalten hatten, die Straße überqueren. Als die Frau gerade vor einem Lkw war, wollte der Lenker wieder anfahren und erfasste die 93-Jährige.
    Die Feuerwehr im Dauereinsatz

    Sturmschäden im Burgenland und in Kärnten

    13.05.2019 Im Burgenland hat die Feuerwehr in den vergangenen Stunden mehrfach ausrücken müssen, um Sturmschäden zu beseitigen. Von Sonntagabend bis Montagfrüh waren es 25 Einsätze, seit 7.00 Uhr kamen bisher weitere drei dazu, teilte die Landessicherheitszentrale (LSZ) Burgenland auf APA-Anfrage mit. Auch in Kärnten führten Sturmböen zu mehreren Feuerwehreinsätzen.
    Der Maler Odin Wiesinger

    Odin Wiesinger nun im Kulturbeirat der Oö. Landesregierung

    13.05.2019 Nach der Sitzung der oberösterreichischen Landesregierung Montagnachmittag in Linz ist es fix, dass der Andorfer Maler Odin Wiesinger für die FPÖ im Landeskulturbeirat sitzt. SPÖ-Landesrätin Birgit Gerstorfer und Grün-Landesrat Rudi Anschober stimmten zwar gegen dessen Ernennung, doch die Liste aller Kandidaten des neu zu bestellenden Beirates wurde mehrheitlich von ÖVP und FPÖ beschlossen.
    Für die Frau kam jede medizinische Hilfe zu spät

    65-jährige Lenkerin starb bei Verkehrsunfall im Burgenland

    13.05.2019 Beim Zusammenstoß mit einem Lkw ist Montagfrüh eine 65-jährige Pkw-Lenkerin im Bezirk Oberwart ums Leben gekommen. Die Frau fuhr gegen 7.00 Uhr auf der L239 von Markt Allhau in Richtung Kitzladen. Aus unbekannter Ursache wechselte sie auf die Gegenfahrbahn. Der Lenker eines entgegenkommenden Lkw leitete eine Notbremsung ein, konnte den Crash aber nicht mehr verhindern, berichtete die Polizei.
    Die Hoffnung lebt noch bei der Wiener Austria

    WAC erarbeitete sich Matchball, Austrias Chance lebt weiter

    13.05.2019 Der WAC hat seine Pole Position im Kampf um den Europa-League-Fixplatz in der Fußball-Bundesliga behaupten können. Nach dem 4:0-Kantersieg gegen St. Pölten am Sonntag biegen die Kärntner mit einem Vier-Punkte-Vorsprung auf Sturm Graz und die Wiener Austria in die Zielgerade ein. Schon in der vorletzten Runde kann die Truppe von Trainer Christian Ilzer bei der Austria am Sonntag alles klarmachen.
    370 Bewohner mussten woanders übernachten. Der Brand zerstörte 123 Wohnungen.

    Brandkatastrophe in Wien: Viele Bewohner stehen nun mit leeren Händen da

    13.05.2019 Die Habseligkeiten der Bewohner des großen Mehrparteienhauses in Wien-Simmering fielen den Flammen zum Opfer.
    In der Steiermark kam es binnen weniger Stunden zu zwei Kletterunfällen.

    Zwei Verletzte nach Indoor-Kletterunfällen in der Steiermark

    13.05.2019 Bei zwei Kletterunfällen sind am Sonntag eine 33-jährige Leobnerin und ein 17-jähriger Deutscher in der Steiermark verletzt worden.
    Mittels eines Polizeihubschraubers wurde die Leiche gefunden

    38-Jähriger im Alpengarten tödlich verunglückt

    13.05.2019 Der Kärntner wurde am Sonntagabend in einer Seehöhe von 1.188m im Zuge eines Suchfluges mit einem Polizeihubschrauber tot gefunden.
    Der Rosenbauer-Vorstand ist optimistisch fürs Gesamtjahr

    Rosenbauer im 1. Quartal mit mehr Umsatz, weniger Gewinn

    13.05.2019 Der börsenotierte Feuerwehrausrüster Rosenbauer hat im ersten Quartal 2019 höhere Umsätze, aber weniger Gewinn als im Vorjahresquartal erzielt. Die Auftragsbücher sind indes gut gefüllt, wie das Unternehmens am Montag in der Früh mitteilte. Für das Gesamtahr ist der Vorstand optimistisch.
    Salzburg triumphierte gegen Linz

    Salzburg schlug LASK, Austria in Graz siegreich

    12.05.2019 Red Bull Salzburg hat seine Vormachtstellung in der Fußball-Bundesliga am Sonntag noch einmal untermauert. Der Serienmeister entschied den Schlager der 30. Runde gegen Fast-Vizemeister LASK mit 2:1 (2:0) für sich. Die Austria Wien fand unterdessen mit einem 3:1-Sieg gegen Sturm zurück in die Erfolgsspur, St. Pölten musste sich gegen einen souveränen WAC 0:4 geschlagen geben.

    Aufräumarbeiten nach Unwettern im Bezirk Mattersburg

    12.05.2019 Nach den starken Regenfällen am Vortag und in den Nachtstunden sind am Sonntagvormittag im Bezirk Mattersburg die Aufräumarbeiten im Gange gewesen.
    Mann erlitt schwere Kopfverletzungen

    79-jähriger Mann starb in Tirol nach Sturz mit Fahrrad

    12.05.2019 Ein 79-jähriger Radfahrer hat Sonntag früh bei einem Sturz in Wörgl (Bez. Kufstein) so schwere Kopfverletzungen erlitten, dass er wenige Stunden später starb. Der Senior gab bei der Erstversorgung an, selbst gestürzt zu sein, konnte sich aber an keine Details erinnern. Er verstarb im Krankenhaus Kufstein, wohin er zur Versorgung gebracht worden war. Eine Obduktion wurde angeordnet, so die Polizei.

    Aggressiver Schwarzfahrer ging in Linz auf Polizisten los

    12.05.2019 Die Polizei hat einen aggressiven Schwarzfahrer Samstagabend am Linzer Hauptbahnhof nur mit Pfefferspray ruhig stellen können. Der 33-jährige Franzose, der sich im Zug von Wien nach Passau befand, besaß kein gültiges Ticket, worauf die Polizeiinspektion am Bahnhof verständigt wurde. Als ein Beamter ihn aufforderte sich auszuweisen, wurde der Mann handgreiflich, teilte die Polizei OÖ mit.
    Spannender Endspurt zwischen Wattens und Ried

    Ried übernahm mit Sieg gegen Lafnitz wieder Tabellenführung

    11.05.2019 Die SV Ried hat sich in der 2. Fußball-Liga wieder an die Spitze gehievt. Die Innviertler setzten sich am Samstag im Heimspiel der 26. Runde gegen den SV Lafnitz dank Toren von Ante Bajic (55.) und Julian Wießmeier (84.) mit 2:0 durch. Die Gäste waren nach einer Gelb-Roten Karte für Raoul Delgado in der 36. Minute numerisch geschwächt.

    Rundumschlag von Vilimsky beim Landesparteitag in Kärnten

    11.05.2019 FPÖ-Generalsekretär Harald Vilimsky stellte beim Parteitag der Kärntner FPÖ in Pörtschach den EU-Wahlkampf ins Zentrum seiner Rede. Er forderte eine Halbierung von EU-Kommission und Parlament und das "Zurückholen" von Kompetenzen aus Brüssel nach Österreich. Zuvor hatte FPÖ-Obmann Gernot Darmann in erster Linie die Kärntner SPÖ und Landeshauptmann Peter Kaiser attackiert.
    Mählich hofft auf lautstarke Unterstützung der Fans

    Vier Teams kämpfen um Europa-League-Gruppenphase

    11.05.2019 Vier Teams kämpfen in der Fußball-Bundesliga um Rang drei und damit um die sichere Teilnahme an der Europa-League-Gruppenphase. Sturm (24 Punkte) und Austria (21 Punkte) treffen am Sonntag (14.00 Uhr) in Graz aufeinander, der WAC (25 Punkte) hat den SKN St. Pölten (21 Punkte) zu Gast (14.30). Dem Spitzenduell Salzburg - LASK (17.00 Uhr) mangelt es an Brisanz, aber nicht an fußballerischer Klasse.
    Brand war rasch unter Kontrolle

    Dach von steirischem Einkaufszentrum brannte

    11.05.2019 Ein Brand ist Freitagfrüh auf dem Dach eines Einkaufszentrum in Deutschlandsberg ausgebrochen. Wie die Freiwillige Feuerwehr Deutschlandsberg am Samstag in einer Aussendung mitteilte, war der Brand in der Zwischendecke ausgebrochen, wurde aber rasch unter Kontrolle gebracht.
    Kronstorfer Bürgermeister bestätigt Gespräche mit Google

    Google und Amazon könnten Niederlassungen in OÖ errichten

    11.05.2019 Im oberösterreichischen Kronstorf könnten demnächst die US-Konzerne Google und Amazon Niederlassungen errichten, berichteten die "OÖN" am Samstag.
    Wattens bleibt im Aufstiegskampf hartnäckig

    Wattens übernahm mit 2:1-Sieg für einen Tag 2.-Liga-Führung

    10.05.2019 Die WSG Wattens hat im Aufstiegskampf der 2. Fußball-Liga vorgelegt. Die Tiroler setzten sich am Freitagabend nach hartem Kampf zum Auftakt der 26. Runde bei den Juniors Oberösterreich im Paschinger Waldstadion mit 2:1 durch und zogen damit zumindest für einen Tag um einen Punkt am bisherigen Leader SV Ried vorbei. Die Innviertler haben am Samstag (14.30) den zwölftplatzierten SV Lafnitz zu Gast.
    Anwalt Manfred Ainedter fordert Entschädigung

    Freispruch nach 122 Tagen U-Haft - Jurist will Schadenersatz

    10.05.2019 122 Tage Untersuchungshaft, dann gab es einen Freispruch - nun will ein rumänischer Jurist von der Republik Schadenersatz. Das berichtet die Tageszeitung "Kurier" in ihrer Samstagsausgabe. Demnach war der Mann in Verdacht geraten, Mitglied einer Bankomatknackerbande zu sein, in Rumänien verhaftet und an Österreich ausgeliefert worden.
    Erst attackierte der Radfahrer den Busfahrer, dann attackierte der Busfahrer den Radfahrer

    Busfahrer verprügelt Radfahrer

    10.05.2019 In Linz hat am Donnerstagnachmittag ein Busfahrer der städtischen Verkehrsbetriebe auf einen Radler eingeschlagen. Ein Video zeigt, wie der Mann auf sein Opfer einprügelt.

    Linzer Busfahrer nach Attacke auf Radler entlassen

    10.05.2019 Ein Busfahrer der Linz Linien hat offensichtlich Donnerstagnachmittag die Kontrolle über sich verloren und einen Radfahrer an einer Haltestelle in der Stadt geschlagen. Ein Passant filmte den Vorfall und leitete die Aufnahmen an Medien weiter. In einer Befragung gab der Busfahrer an, von dem Radler beschimpft und bespuckt worden zu sein. Der Mann wurde am Freitag entlassen.
    Rapid nur noch ein Spiel vom Play-Off entfernt

    Rapid könnte gegen Innsbruck Play-off-Teilnahme fixieren

    10.05.2019 Rapid Wien könnte am Samstag in der Qualifikationsgruppe der Fußball-Bundesliga bereits zwei Runden vor Schluss die Teilnahme am Play-off um den letzten Europacup-Startplatz fixieren. Die Wiener benötigen dafür daheim gegen Wacker Innsbruck nur einen Punkt. Altach kann wiederum zuhause gegen die Admira den Klassenerhalt fixieren. Schlusslicht Hartberg empfängt Mattersburg (alle Spiele 17.00 Uhr).
    Keine Einigung auf Impfpflicht im Mutter-Kind-Pass

    Impfpflicht für Masern kommt nicht

    10.05.2019 Die Landesgesundheitsreferenten und Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ) haben sich am Freitag in Villach auf den kleinsten gemeinsamen Nenner bei Masernimpfungen geeinig.
    Glasner nimmt Joao Victor gleich mit nach Norddeutschland

    LASK-Goalgetter Joao Victor wechselt zum VfL Wolfsburg

    10.05.2019 Fußball-Vizemeister LASK verliert nicht nur Erfolgstrainer Oliver Glasner an den VfL Wolfsburg. Wie die beiden Clubs am Freitag bekanntgaben, wechselt auch der zwölffache Saisontorschütze Joao Victor zum deutschen Bundesligisten. Demgemäß unterschrieb der 25-jährige Brasilianer einen Vertrag bis Sommer 2023, über die Ablösemodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.
    Zwei quirlige Redner auf Wahlkampftour

    Wiener fordert mit Kogler Agrarwende und Agrarrevolution

    10.05.2019 Zwei so quirlige Redner auf einmal hatte das Medienzentrum in Graz schon lange nicht zu Gast. Der Grünen-Spitzenkandidat zur EU-Wahl, Werner Kogler sowie Listenzweite Sarah Wiener forderten viel: Agrarrevolution, Bauernbefreiung, Lebensmittelkennzeichnung in der Gastronomie, Importstopp für Lebensmittel ohne EU-Standards - bevor es zu Bürgerkontakten auf den Bauernmarkt am Kaiser-Josef-Platz ging.
    Die Serie an Gewalttaten an Österreichs Schulen geht weiter

    Neues Skandalvideo aus Wiener HTL aufgetaucht - Schüler wirft Mülleimer auf Lehrer

    10.05.2019 Auch andere Gegenstände sollen in Richtung Lehrer geschmissen worden sein. Der bleibt zuerst ruhig - und schmeißt dann die Gegenstände des Schülers aus dem Fenster. 
    Kickl will Pilz-Aufforderung nicht nachkommen

    Innenministerium will Kroatentreffen nicht verbieten

    10.05.2019 Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) denkt offenbar nicht daran, das umstrittene Kroatentreffen in Bleiburg per Weisung zu verbieten. In Reaktion auf eine entsprechende Aufforderung des Nationalratsabgeordneten Peter Pilz (JETZT) hat das Innenministerium am Freitag auf APA-Anfrage auf die Beurteilung der Landespolizeidirektion Kärnten verwiesen, wonach die Veranstaltung abgehalten werden könne.
    Vier Ausflugsboote brannten am Montag im Hafen von Mörbisch

    Kurzschluss löste Brand von Ausflugsbooten in Mörbisch aus

    10.05.2019 Ein Kurzschluss an einer Stromleitung bei der Stromversorgung im Schiffsrumpf hat höchstwahrscheinlich den Brand von vier Ausflugsbooten am Montag im Hafen von Mörbisch (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) ausgelöst. Das teilte die Landespolizeidirektion Burgenland am Freitag mit. Die Ermittlungen sollen in den kommenden Tagen abgeschlossen werden.
    Platter mit den Problemen des Wirtschaftswachstums konfrontiert

    Platter sieht "dramatische" Transit-Situation in Tirol

    10.05.2019 Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP) hat in Sachen überbordender Transitverkehr im Bundesland einmal mehr eine Lösung der Problematik eingefordert. "Wir haben eine dramatische Situation", sagte Platter am Freitag bei einer gemeinsamen Sitzung der Verkehrsausschüsse von Nationalrat und Landtag im Innsbrucker Landhaus.
    Die Verleihung der Ehrendoktorwürde findet am 22. Mai statt

    Phil Collins wird Ehrendoktor der Kunstuni Graz

    10.05.2019 Die Kunstuniversität Graz (KUG) verleiht dem englischen Sänger, Schlagzeuger und Schauspieler Phil Collins die Ehrendoktorwürde, wie die Hochschule bekanntgab. Die Verleihung wird am 22. Mai im Rahmen eines Konzertes des KUG JazzOrchesters mit The Vine Street Horns & Brad Cole stattfinden. Die Horns sind die Blasinstrumente-Gruppe von Collins. Es ist das erste Ehrendoktorat der KUG überhaupt.
    OÖGKK-Bilanz "nur mit Vorbehalt"

    OÖGKK-Bilanz 2018 mit drei Millionen Euro Gewinn

    10.05.2019 Die Oberösterreichische Gebietskrankenkasse (OÖGKK) hat das Jahr 2018 mit einem Bilanzgewinn von drei Millionen Euro abgeschlossen. Allerdings akzeptieren Direktorin Andrea Wesenauer und Obmann Albert Maringer die Bilanz "nur mit Vorbehalt", weil das Ministerium den Transfer von 61 Mio. Euro in die Rücklagen blockiere, sagten sie am Freitag in Linz.
    Wahl mit Folgen

    Wahlleiter in Tirol wegen Amtsmissbrauchs angeklagt

    10.05.2019 Die Unregelmäßigkeiten bei der Bundespräsidentenstichwahl im Mai 2016 haben auch in Tirol weitere juristische Nachspiele: Die Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft hat den Vorsitzenden der damaligen Wahlbehörde von Innsbruck-Land und seinen Stellvertreter wegen des Verdachts des Amtsmissbrauchs angeklagt, berichtete die "Tiroler Tageszeitung" in ihrer Freitagsausgabe.
    Pro Wochentag jeweils zwei Überschallflüge der Eurofighter

    Eurofighter-Piloten trainieren ab Montag Überschallflüge

    10.05.2019 Die Eurofighter-Piloten des Bundesheeres trainieren ab Montag (13. Mai) an knapp 14 Tagen Abfangmanöver im Überschallbereich in großer Höhe. Bis 24. Mai sind pro Tag jeweils zwei Überschallflüge zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr vorgesehen. Zwischen 11.30 Uhr und 13.30 Uhr sowie am Wochenende erfolgen keine Flüge mit Überschallgeschwindigkeit, wie das Heer am Freitag mitteilte.

    Pädagogin nach Vorwürfen in Kindergarten dienstfrei gestellt

    10.05.2019 Nach dem Bekanntwerden von Vorwürfen in einem Kindergarten im Nordburgenland ist die betreffende Pädagogin vom Bürgermeister dienstfrei gestellt worden, teilte ein Sprecher von Bildungslandesrätin Daniela Winkler (SPÖ) am Freitag der APA mit. Die Kindergartenaufsicht sei mit einer Psychologin in den Kindergarten unterwegs.
    Sachverständige sollen nun die Ursache für die Flammen finden

    Polizeiauto in Villach ging in Flammen auf

    10.05.2019 Ein Polizeiauto ist Freitagfrüh in Villach am Hauptplatz in Flammen aufgegangen. Rauch und Hitze haben die Beamten, die in der Inspektion saßen, aufmerksam gemacht. Sie riefen die Feuerwehr, doch das Fahrzeug war nicht mehr zu retten. Die Ursache für den Brand ist noch unklar, hieß es seitens der Landespolizeidirektion Kärnten. Verletzt wurde niemand, aber eine Hausfassade beschädigt.
    Diese Statuetten wurden vergeben

    Houskapreise: Uni Innsbruck siegte mit Quantencomputer

    9.05.2019 In der voestalpine Stahlwelt in Linz wurden Donnerstagabend wirtschaftsnahe Forschungsprojekte aus Österreich mit den Houskapreisen ausgezeichnet. In der Kategorie "Universitäre Forschung" siegte Wolfgang Lechner von der Uni Innsbruck mit der Entwicklung eines Quantencomputers. In der Kategorie "Forschung & Entwicklung in KMU" gewann das Wiener Unternehmen Blue Danube Robotics.

    Arbeiter aus China bei Arbeitsunfall in Kärnten getötet

    9.05.2019 Ein 26 Jahre alter Arbeiter ist am Donnerstag bei einem Arbeitsunfall im Bezirk Wolfsberg ums Leben gekommen. Der Mann, er stammt aus China, wurde nach Angaben der Polizei von einem 2,5 Tonnen schweren Metallbehälter begraben.
    Mordprozess im Landesgericht Wels

    Gattin mit 68 Messerstichen getötet: Lebenslang wegen Mordes

    9.05.2019 Ein 45-jähriger Kroate, der am 5. März 2018 seine von ihm getrennt lebende Frau in Bad Schallerbach mit 68 Messerstichen getötet haben soll, ist am Donnerstag im Landesgericht Wels wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Urteil ist nicht rechtskräftig, der Angeklagte erbat sich Bedenkzeit.
    In den nächsten zwei bis drei Jahrzehnten wird viel Eisdicke verloren gehen

    Österreichs Eisgletscher schrumpften um ein Fünftel

    9.05.2019 Heimische Gletscher verlieren laut einer neuen Berechnungsmethode pro Jahr durchschnittlich einen Meter an Eisdicke. Besonders betroffen: das Stubacher Sonnblickkees oder der Brandner Gletscher.
    Airbnb auch in Österreich ungebremst auf dem Vormarsch

    Airbnb schießt in Österreich durch die Decke

    9.05.2019 Einer Befragung zufolge wären 22 Prozent der Gäste ohne Airbnb "kürzer geblieben". Weitere 4 Prozent wären "gar nicht gekommen".
    Schuschnig gilt als Vertrauter von Parteichef Kurz

    Schuschnig als neuer ÖVP-Landesrat in Kärnten angelobt

    9.05.2019 Sebastian Schuschnig (ÖVP) ist am Donnerstag bei der Kärntner Landtagssitzung als neuer Landesrat für Wirtschaft, Tourismus und Mobilität angelobt worden. Er folgt Ulrich Zafoschnig (ÖVP), der seit Anfang Februar wegen einer Erkrankung nicht arbeiten kann und am Donnerstag seine Funktion offiziell zurückgelegt hat. Die Wahl musste wegen einer Panne wiederholt werden.