Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Sebastian Kurz hält nichts von Ausnahmeregelungen beim Rauchverbot.

    Rauchverbot: Kurz beharrt auf Verbot

    16.09.2019 Die ÖVP widerspricht der Wirtschaftskammer in Sachen Rauchverbot. ÖVP-Chef Kurz hält nichts von Ausnahmeregelungen für die Nacht-Gastro und serviert somit Mahrer und Co. ab.
    Der Einbruch soll zwischen Ende Mai und 17. dezember 2018 stattgefunden haben.

    Einbruch in NÖ: Tatverdächtiger in Rumänien festgenommen

    16.09.2019 Nach einem Einbruch in Niederösterreich konnte der gesuchte Tatverdächtige in Rumänien festgenommen werden. Der 44-Jährige wurde nach Österreich ausgeliefert.
    Die Stimmung in Wolfsberg passt

    "Scharf wie ein Messer" - Europa kann für den WAC kommen

    16.09.2019 Mit einem 3:0-Sieg gegen die Austria hat der WAC den Status als dritte Kraft im österreichischen Fußball hinter Salzburg und dem LASK untermauert. Nun ist das Visier erstmals auf Europa gerichtet - am Donnerstag gibt es das Debüt in der Europa League bei Mönchengladbach. "Scharf wie ein Messer" würden seine Männer dort sein, versprach Trainer Gerhard Struber. Die Austria hat derweil andere Sorgen.
    Spätsommer und Herbst werden sich im Laufe der nächsten Tage abwechseln.

    Wetter in Österreich: Einmal Herbst und wieder zurück

    16.09.2019 Der Wochenbeginn bringt in Österreich warmes Wetter mit sich. Zur Wochenmitte wird es kalt, am Wochenende kehren die warmen Temperaturen jedoch noch einmal zurück.
    Mann musste mit dem Hubschrauber ins Spital geflogen werden

    Pilot überlebte Segelflug-Absturz in Oberösterreich

    15.09.2019 Den Absturz seines Segelflugzeugs Sonntagnachmittag in Micheldorf (oö. Bezirk Kirchdorf) hat ein Pilot offenbar schwer verletzt überstanden. Er wurde mittels Tau vom Rettungshubschrauber aus unwegsamem Gelände geborgen und ins Spital nach Kirchdorf geflogen. Laut Zeugenaussagen musste er im Bereich des Berges Pröller einem Paragleiter ausweichen. Dabei verlor er die Kontrolle über das Flugzeug.
    Die Hütte stand in Vollbrand.

    Niederösterreich: Halle durch Brand zerstört

    15.09.2019 In der Nacht auf Sonntag ist in einer Halle in Rastenfeld ein Brand ausgebrochen. Zehn Feuerwehren waren im Einsatz.
    Folklore in der Grazer Innenstadt

    Aufsteirern 2019 - Neuer Rekord mit rund 130.000 Besuchern

    15.09.2019 Strahlend blauer Himmel und jede Menge Tracht: Beim 18. Aufsteirern in Graz war am Sonntag alles serviert für ein wahres Volksfest. Bei den Besuchern wurde mit rund 130.000 ein neuer Rekord aufgestellt, so Organisator Markus Lientscher. Die meisten kamen in Lederhose und kariertem Hemd oder im Dirndl, nicht nur um das Brauchtum zu pflegen, sondern für gute Tropfen und zünftige Jausen.

    BW Linz stürmte mit Derby-Kantersieg auf Rang 2 der 2. Liga

    15.09.2019 BW Linz hat sich in der 2. Fußball-Liga mit einem Kantersieg im Oberösterreich-Derby auf Rang zwei vorgeschoben. Die Blau-Weißen deklassierten am Sonntagvormittag den FC Juniors OÖ, Kooperationsclub des LASK, mit 5:0 (2:0) und liegen nun vor dem punktegleichen GAK und zwei Zähler hinter Tabellenführer Austria Klagenfurt.
    Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

    Wiener Neustadt: Mann durch Halsstich schwer verletzt

    15.09.2019 Sonntagvormittag wurde ein Mann bei einem Lokal in Wiener Neustadt durch einen Halsstich schwer verletzt. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.
    Polizei stoppte den Raser

    Führerscheinneuling mit 200 km/h auf Tiroler Autobahn

    15.09.2019 Ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer ist in der Nacht auf Sonntag auf der Inntalautobahn (A12) bei Stams in Tirol mit 204 km/h anstatt der erlaubten 110 km/h geblitzt worden. Wie die Polizei berichtete, war dem 18-Jährigen die Lenkerberechtigung erst am Montag ausgestellt worden. Dem Jugendlichen wurde sein Probeführerschein an Ort und Stelle abgenommen.
    Die Linzer siegten verdient in Graz

    LASK siegte in Graz, Salzburg-Kantersieg gegen Hartberg

    14.09.2019 LASK Linz hat im Samstags-Schlager der 7. Fußball-Bundesliga-Runde mit einem 2:0-Sieg bei Sturm Graz die Oberhand behalten. Thomas Goiginger (76.) und Joao Klauss (77.) hievten die Linzer mit einem Doppelschlag zum verdienten Sieg. Meister Salzburg behauptete seine weiße Weste gegen Hartberg, die Mozartstädter lieferten ein 7:2-Torfurioso ab. Tirol triumphierte nach einem 2:0 in Mattersburg.
    In diesem Spiel sind die Kärntner zu favorisieren

    Wolfsberg vor Wiedersehen mit Ilzer im Hoch

    14.09.2019 Der WAC ist in Spielen gegen die Wiener Austria schon längere Zeit kein Außenseiter mehr. Daran hat sich auch am Wechsel von Trainer Christian Ilzer zu den Violetten nichts geändert, die am Sonntag (17.00 Uhr) im Lavanttal gastieren. Für Rekordmeister Rapid zählt am Sonntag (14.30 Uhr) im Heimduell mit Schlusslicht Admira nur ein Sieg. Der SCR Altach empfängt ebenfalls um 14.30 Uhr St. Pölten.
    Die Innsbrucker durften jubeln

    GAK verlor Partie in Innsbruck, behielt aber Platz zwei

    14.09.2019 Der GAK hat den Sprung an die Tabellenspitze der 2. Fußball-Liga verpasst. Die Grazer unterlagen am Samstag Bundesliga-Absteiger Wacker Innsbruck in Tirol mit 0:2. In der Tabelle liegen die "Rotjacken" damit zwei Punkte hinter der führenden Austria Klagenfurt auf Platz zwei. Wacker bewegte sich auf den fünften Platz nach vorne.
    Die 86-Jährige wurde durch eine Blutkonserve mit Malaria infiziert

    Kärntnerin starb nach Bluttransfusion: Zwei Anklagen

    14.09.2019 Der Tod einer 86-jährigen Kärntnerin im März dieses Jahres führt nun zu einem Gerichtsverfahren. Die Frau war an Malaria gestorben, infiziert wurde sie durch eine verseuchte Blutkonserve. Wie die "Kleine Zeitung" in ihrer Samstag-Ausgabe berichtet, wurde sowohl gegen die Blutspenderin als auch gegen einen Rotkreuz-Mitarbeiter Anklage erhoben.

    Südtiroler Sachsalber mit Paul-Flora-Preis ausgezeichnet

    14.09.2019 Der vom Bundesland Tirol und dem Land Südtirol gemeinsam gestiftete Paul-Flora-Preis geht heuer an den Südtiroler Künstler Sven Sachsalber. Die Verleihung des mit 10.000 Euro dotierten Preises fand am Samstag in Glurns in Südtirol statt. Die Auszeichnung ergeht jährlich an junge Tiroler oder Südtiroler Künstler für deren Leistungen in der zeitgenössischen bildenden Kunst.
    Ein Polizeihubschauber barg den Leichnam

    Mann stürzte in Tirol rund 140 Meter in den Tod

    13.09.2019 Ein Mann, dessen Identität vorerst nicht geklärt war, ist am Freitag im Bereich der Lamsenspitze im Gemeindegebiet von Vomp in Tirol (Bezirk Schwaz) rund 140 Meter abgestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen. Eine Seilschaft, die den Absturz beobachtet hatte, setzte sofort einen Notruf ab, für den Mann kam aber jede Hilfe zu spät, berichtete die Polizei.
    Seidls Film "Im Keller" brachte Stein ins Rollen

    "Nazikeller"-Affäre: Ex-ÖVP-Gemeinderat tritt zurück

    13.09.2019 Die vor fünf Jahren aufgeflogene "Nazikeller"-Affäre ist im Burgenland noch einmal Anlass für einen Rücktritt: Jener Ex-VP-Gemeinderat, der sich nach dem Parteiaustritt in weiterer Folge beim Seniorenbund engagiert hat, tritt von seinen Funktionen zurück und verlässt auch den Seniorenbund, teilte die ÖVP Burgenland am Freitag der APA mit.
    Ivan Ljubic (Sturm/links) gegen Thomas Goiginger

    Heimspiel gegen LASK für Sturm Herausforderung und Chance

    13.09.2019 Der Schlager der siebenten Runde der Fußball-Bundesliga steigt am Samstag (17.00) in Graz, wenn der Tabellenvierte Sturm den zweitplatzierten Vizemeister LASK empfängt. "Das Spiel ist für uns eine Herausforderung, aber auch eine große Chance", betonte Trainer Nestor El Maestro. Salzburg empfängt zur gleichen Zeit als Champions-League-Generalprobe Hartberg, Mattersburg spielt gegen Wattens.
    Tierschützer protestierten gegen die FPÖ

    FPÖ warnt auf neuen Plakaten vor Links und Grün

    13.09.2019 Die FPÖ hat am Freitag in Graz ihre zweite Plakatwelle präsentiert und setzt diesmal im Gegensatz zur ersten Welle auf die Wirkung von möglichen Gefahren. Neben dem designierten Bundesparteichef Norbert Hofer ist zu lesen: "Schwarz-Grün gefährdet deine Zukunft". Neben Herbert Kickl steht: "Ohne uns kippt Kurz nach links". Die beiden Ex-Minister Kickl und Mario Kunasek präsentierten die Slogans.
    Bei US Open traf Scharapowa bereits in Runde eins auf Serena Williams

    Scharapowa tritt nach 13 Jahren wieder in Linz an

    13.09.2019 Die ehemalige Weltranglistenerste Maria Scharapowa schlägt 13 Jahre nach ihrem Sieg wieder beim Linzer Tennis-Turnier "Upper Austria Ladies" auf. "Ich habe viele großartige Erinnerungen an das Turnier in Linz und bin wirklich hoch erfreut, dass ich zurückkommen und viele von diesen tollen Fans wiedersehen kann", wurde Scharapowa von den Veranstaltern zitiert.
    Die Fahndung nach der Hundehalterin blieb zunächst erfolglos

    Kärntnerin von Hund angefallen: Halterin bedrohte Zeugen

    13.09.2019 Eine 40-jährige Frau ist Donnerstagabend in Klagenfurt von einem Hund angefallen und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau gegen 22.00 Uhr in der Nähe ihres Wohnhauses unterwegs, als sie von dem Tier - vermutlich einer Bulldogge - in den linken Oberarm gebissen wurde. Die Hundehalterin flüchtete, eine Fahndung nach ihr verlief ergebnislos. 
    Die Ursache des Feuers war vorerst unklar

    Insassin zündete in Justizanstalt Asten Matratze an

    12.09.2019 In der Justizanstalt Asten (Bezirk Linz-Land), in der psychisch kranke Rechtsbrecher untergebracht sind, hat am Donnerstag eine Insassin eine Matratze angezündet. Vier Personen wurden wegen möglicher Brandfolgen ins Spital gebracht - zwei von ihnen nur zur Sicherheit, wie Sprecher Herwig Nosko der APA mitteilte. Das Feuer sei rasch gelöscht worden.
    Die Ärztin konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen

    Mann kam bei Arbeitsunfall im Burgenland ums Leben

    12.09.2019 Ein Gemeindebediensteter ist am Mittwochnachmittag bei einem Arbeitsunfall in Weichselbaum (Bezirk Jennersdorf) ums Leben gekommen. Der Mann dürfte mit einem Rasenmähtraktor in ein Bachbett gestürzt sein und dabei tödliche Verletzungen erlitten haben. Er wurde Donnerstagfrüh von einem Arbeitskollegen gefunden, berichtete die Feuerwehr.
    Die burgenländische ÖVP sparte nicht mit Kritik an SPÖ und FPÖ

    ÖVP Burgenland sieht "rot-blaues Experiment" gescheitert

    12.09.2019 Die burgenländische ÖVP hat am Donnerstag Bilanz über "1.500 Tage Rot-Blau" gezogen und dabei nicht mit Kritik an SPÖ und FPÖ gespart. Die derzeitige Landesregierung sei die "schwächste aller Zeiten", das "rot-blaue Experiment" offensichtlich gescheitert, betonten Klubobmann Christian Sagartz und Landesgeschäftsführer Christoph Wolf. SPÖ und FPÖ reagierten mit massiver Kritik.
    Wrabetz möchte, dass die Inhalte ein Jahr lang online bleiben.

    "Digitalpaket": Wrabetz fordert rasche Umsetzung

    13.09.2019 Am Donnerstag hat Alexander Wrabetz seine Forderung an die Politik bekräftigt, die Voraussetzungen für einen ORF-Player umzusetzen.
    Es werden noch Ärzte gesucht.

    "Ärzte für Menschen": Neue Hilfsorganisation in Österreich

    12.09.2019 In Österreich gibt es eine neue Hilfsorganisation. "Ärzte für Menschen" will die ärztliche Begleitung ermöglichen, wenn Aktivitäten ohne Hilfe durch Mediziner nicht mehr möglich sind.
    Der Mann soll seine Frau mit 68 Messerstichen getötet haben

    Ehefrau in OÖ mit Messer getötet: 20 Jahre statt lebenslang

    12.09.2019 Das Oberlandesgericht (OLG) Linz hat am Donnerstag die lebenslange Haft für einen Kroaten, der am 5. März 2018 seine von ihm getrennt lebende Frau in Bad Schallerbach mit 68 Messerstichen getötet haben soll, auf 20 Jahre herabgesetzt. Der Mann hatte gegen die Strafhöhe berufen, weil beim erstinstanzlichen Urteil des Landesgerichts Wels keine Milderungsgründe anerkannt worden waren.
    Die drei Jugendlichen befinden sich in Haft.

    Raubüberfall in Amstetten: Trio in Haft

    12.09.2019 Drei junge Männer sind nach einem Raubüberfall in Amstetten festgenommen worden. Sie sollen dabei 150 Euro erbeutet haben.
    Neue Ermittlungen gegen Gustav Kuhn

    Causa Erl: Staatsanwaltschaft muss noch weiter ermitteln

    12.09.2019 In der Causa Erl muss die Innsbrucker Staatsanwaltschaft nun doch noch weiter ermitteln. Dies sagte Staatsanwaltschaftssprecher Hansjörg Mayr der APA und bestätigte damit einen Bericht der "Tiroler Tageszeitung". Das Justizministerium wies den Akt zurück nach Innsbruck und gab weitere Ermittlungen in Auftrag.
    "Wegen mir ist nicht die Demokratie in die Türkei gekommen", so der Aktivist.

    Zirngast will Freispruch nicht überbewerten

    12.09.2019 Am Mittwoch wurde Max Zirngast in der Türkei von Terrorvorwürfen freigesprochen. Überbewerten will er den Freispruch aber nicht: "Wegen mir ist nicht die Demokratie in die Türkei gekommen".
    Gemeinsam macht der Sport gleich viel mehr Spaß.

    Mehr Sporteln, weniger Zocken: Sechs Motivations-Tipps für Kinder

    17.09.2019 Bei vielen Kindern kommt der Sport heutzutage viel zu kurz. Hier finden Sie Tipps, um als Elternteil Sport und Bewegung für Ihr Kind interessant zu machen.
    Radios, Tonbandgeräte und Raritäten zu sehen

    Multimediale Privatsammlung für Universalmuseum Joanneum

    11.09.2019 Rare Radios und Rekorder aus den vergangenen 100 Jahren gehen als Schenkung aus einer privaten Sammlung zum Universalmuseum Joanneum. Der frühere Journalist und heutige Medienexperte Heinz M. Fischer überlässt dem Museum bis 2024 rund 100 Objekte, die er privat seit seiner Jugend gesammelt hat. Die ersten sind bereits bei einer Ausstellung über populäre Musik zu sehen.
    Suche nach verbotenen Dingen in Justizanstalt Garsten

    Großrazzia in Justizanstalt Garsten nach Häftlingsausbruch

    11.09.2019 In der Justizanstalt Garsten (Bezirk Steyr-Land) ist am Mittwoch eine unangekündigte Großrazzia durchgeführt worden. Gesucht wurde vor allem nach verbotenen Dingen wie Handys, waffenähnlichen Gegenständen, Drogen und Ausbruchswerkzeug. Anlass für die Kontrolle war der Ausbruch von zwei Häftlingen Ende Juni, teilte eine Sprecherin von Vizekanzler und Justizminister Clemens Jabloner mit.
    Dritter Verhandlungstag gegen sechs mutmaßliche Jihadisten

    Jihadisten-Prozess in Graz: Glaubensverein-Obmann am Wort

    11.09.2019 Im Grazer Straflandesgericht ist am Mittwoch der Prozess gegen sechs mutmaßliche Jihadisten fortgesetzt worden. Am dritten Verhandlungstag wurde der Obmann jenes muslimischen Linzer Glaubensvereins befragt, mit dem alle Beschuldigten in Verbindung stehen. Angeklagt sind die Verbrechen der terroristischen Vereinigung und der kriminellen Organisation sowie teilweise der staatsfeindlichen Verbindung.
    Annahme: Nicht angemeldeten Demonstration gerät aus den Fugen

    Übung in Eisenstadt für Schutz kritischer Infrastruktur

    11.09.2019 Das ORF-Landesstudio Burgenland in Eisenstadt ist Mittwochfrüh von Kräften der Polizei und des Bundesheeres abgeriegelt. Ein Zutritt ist nur nach Kontrolle möglich. Das in friedlichen Zeiten ungewohnt wirkende Szenario ist Teil einer dreitägigen Einsatzübung der Blaulichtorganisationen, die in der Landeshauptstadt den Schutz kritischer Infrastruktur trainieren.
    Offiziell will die FPÖ nichts mit den Identitären zu tun haben

    FPÖ-Politiker leugnet Mitgliedschaft bei den Identitären

    11.09.2019 Die FPÖ bekommt die Identitären-Debatte nicht los. Wenige Tage nach dem Auftritt der Wiener Stadträtin Ursula Stenzel bei einem Aufmarsch der rechtsextremen Bewegung wurde am Mittwoch bekannt, dass auf der Landesliste der oberösterreichischen Freiheitlichen ein vermeintliches Mitglied der Identitären kandidiert. Der FPÖ-Politiker leugnet indes die Mitgliedschaft.
    Camila Giorgi möchte ihren Titel erfolgreich verteidigen

    Linzer Damenturnier u.a. mit Strycova, Giorgi, Mladenovic

    11.09.2019 Eine Woche vor Nennschluss für Österreichs einziges WTA-Turnier, das "Upper Austria Ladies Linz" vom 6. bis 13. Oktober, freuen sich die Veranstalter über eine gute Besetzung. Angekündigt haben sich u.a. die Siegerinnen der Vorjahre: Die Italienerin Camila Giorgi möchte ihren Titel erfolgreich verteidigen, auch die 2017-Gewinnerin Barbora Strycova (CZE) tritt in der TipsArena wieder an.
    Am Wochenende ist wieder mit viel Reiseverkehr auf Österreichs Straßen zu rechnen.

    Reiseverkehr hält trotz Ferienende an

    11.09.2019 Für viele ist der Urlaub bereits vorbei, auf den Straßen ist das jedoch noch nicht zu erkennen. Auch dieses Wochenende werden wieder Verkehrs-Verzögerungen erwartet.
    Papst Franziskus nimmt sich der Sache persönlich an

    Causa Schwarz: Papst Franziskus kündigt in Brief Gespräch an

    11.09.2019 Papst Franziskus hat nun in einem Brief angekündigt, sich persönlich in die Causa des nunmehrigen St. Pöltener und ehemaligen Kärntner Bischofs Alois Schwarz einzuschalten. Die "Salzburger Nachrichten" berichteten in ihrer Mittwoch-Ausgabe von dem entsprechenden Schreiben, das an die Laieninitative "Forum Mündiger Christen" gerichtet war. 
    Russe wollte nicht mit dem Helikopter transportiert werden

    Aggressiver Patient zwang Hubschrauber in Tirol zur Landung

    11.09.2019 Ein Rettungshubschrauber hat am Dienstag in St. Johann in Tirol (Bezirk Kitzbühel) wegen eines wildgewordenen Patienten den Flug abbrechen und landen müssen. Wie die Polizei berichtete, war ein 62-jähriger Russe bei der Betreuungsstelle Tirol in Fieberbrunn nach starkem Alkoholkonsum bewusstlos aufgefunden worden. Der Heli sollte den Mann ins Krankenhaus St. Johann in Tirol bringen.
    Matt möchte vermehrt Riesentorläufe und Kombinationen bestreiten

    Slalom-Ass Michael Matt auf dem Weg zum "Allrounder"

    11.09.2019 Michael Matt will sich künftig breiter aufstellen. Der Slalom-Spezialist vom Arlberg möchte ab dem kommenden Ski-Winter neben den Slaloms auch vermehrt Riesentorläufe sowie Kombinationen bestreiten. Ein Versuch, Marcel Hirscher sobald wie möglich als Weltcup-Gesamtsieger nachzufolgen, ist das aber nicht.
    Im westen zeigt sich der Klimawandel durch das Schmelzen der Gletscher.

    Klimawandel in Österreich: Greenpeace bringt Bundesländer-Report heraus

    11.09.2019 Der Klimawandel ist auch in Österreich bereits deutlich zu erkennen. Welche genauen Auswirkungen er in Österreich mit sich bringt, hat Greenpeace in einem Report zusammengefasst.
    Die Apothekerkammer schließt sich der Forderung der Ärztekammer an.

    Apothekerkammer fordert mehr Geld für Gesundheit

    10.09.2019 Nach der Ärztekammer fordert nun auch die Apothekerkammer eine Steigerung der Gesundheitsausgaben.