Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Männliche Leiche im Wiener Donaukanal geborgen.

    Leiche im Donaukanal gefunden: Polizei ging zunächst von Fremdverschulden aus

    26.06.2016 Im Wiener Donaukanal ist am Sonntagnachmittag eine männliche Leiche entdeckt worden. Der im Wasser treibende Tote wurde im Bezirk Landstraße geborgen.
    Wunsch wegen Arbeitsbedingungen und unflexibler Möglichkeiten der Kinderbetreuung nicht erfüllt.

    Die Hälfte der Österreicher wünscht sich eigentlich mehr Kinder

    26.06.2016 Mit durchschnittlich 1,4 Kindern liegen Österreichs Familien bei dieser Statistik im letzten Drittel Europas. Ginge es nach den Wünschen der Österreicher, sähe diese Bilanz ganz anders aus: Laut einer aktuellen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Integral gibt jeder Zweite an, sich eigentlich mehr Kinder zu wünschen. Als ideal gelten demnach zwei Kinder.
    Serie von Übergriffen in Oberösterreich.

    Mehrere Kinder und Jugendliche in Oberösterreich sexuell belästigt

    26.06.2016 Ein 29-Jähriger griff Schülern in den Intimbereich, eine 15-Jährige wurde im Freibad begrapscht, 16-jährige Mädchen wurden auf der Toilette beobachtet.
    Polizisten nahmen die beiden 20-Jährigen fest.

    Mädchen auf der Donauinsel mit K.o.-Tropfen betäubt und belästigt

    26.06.2016 Zwei erst 15-jährige Mädchen wurden am Samstagabend von zwei 20-jährigen Männern massiv sexuell bedrängt. Ein Feuerwehrmann und Polizisten kamen den Mädchen zur Hilfe.
    Für die Hunde kam jede Hilfe zu spät.

    Zwei Hunde in Wien-Liesing starben bei Hitze qualvoll in Auto

    26.06.2016 Am Samstag gegen 17.50 Uhr rief eine Passantin den Polizeinotruf, da sie bei einem Spaziergang zwei in einem Auto eingeschlossene Hunde bemerkt hatte. Die Tiere waren bei der großen Hitze im Wagen eingesperrt worden.
    Schweres Unwetter in der Nacht auf Sonntag in Österreich.

    Unwetter führte zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen in Österreich

    26.06.2016 Aufgrund von starken Unwettern ist es am Samstagabend und in der Nacht auf Sonntag in mehreren Bundesländern zu vermehrten Feuerwehreinsätzen gekommen.

    Sexueller Missbrauch in Mistelbacher Freibad: Fahndung mittels Phantombild

    4.07.2016 Eine 13-Jährige wurde in einem Freibad in Mistelbach sexuell missbraucht. Die Polizei hat ein Phantombild des Täters veröffentlicht. Der Mann war dem Mädchen am späten Mittwochnachmittag in die Umkleidekabine gefolgt und hatte sie dort missbraucht.
    In der Donau wurde eine Wasserleiche angeschwemmt

    Männliche Wasserleiche in der Donau in Wien-Donaustadt aufgefunden

    25.06.2016 Am Freitagvormittag gegen 11.30 Uhr machte der Besitzer eines Taublerkrans in Wien-Donaustadt eine schockierende Entdeckung: Er sah eine vom Donaustrom angespülte Leiche.
    Hier wurde der Baumeister erschossen

    Baumeister in Leopoldstadt erschossen: In frühere Kriminalfälle verwickelt?

    24.06.2016 Offenbar dürfte jener in der Nacht auf Freitag in Wien-Leopoldstadt erschossene Baumeister und Lokalbesitzer vor rund zehn Jahren in zwei Kriminalfälle verwickelt gewesen sein, wie aus einem Medienbericht hervorgeht.
    In der Wiener Innenstadt herrschte am Freitag große Hitze

    34,6 Grad in der Wiener City: Freitag der bisher heißeste Tag des Jahres

    24.06.2016 Freitag war der bisher heißeste Tag des Jahres. Den österreichweiten Spitzenwert registrierte die ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) mit 35,4 Grad in Innsbruck. Dann folgten die Wiener City und Hohenau an der March mit jeweils 34,6 Grad.
    Weitere Opfer dieser beiden mutmaßlichen Diebe werden gesucht

    Duo bestahl betagte Personen nach Bargeldbehebung in NÖ und Burgenland

    24.06.2016 Die Polizei hat zwei gebürtige Kolumbianer gefasst, die zumeist ältere Personen nach Bargeldbehebungen in der Bank bestohlen haben sollen. Bisher konnten dem Duo sechs Taten in Niederösterreich und im Burgenland mit einem Schaden von 21.000 Euro zugeordnet werden, teilte die NÖ Polizei am Freitag mit.
    Tattoos sind in Mode

    24 Prozent der Österreicher haben ein oder mehrere Tattoos

    24.06.2016 Schaut man sich die Fußballer bei der EM in Frankreich an, besteht wohl kein Zweifel: Tattoos sind mehr als in Mode. So sind auch drei Viertel der Österreicher der Ansicht, dass Tätowierungen immer mehr werden.
    Die Section Control auf der A2 zeitigte bereits rund 10.000 Anzeigen wegen Geschwindigkeitsübertretungen

    Section Control auf A2 in NÖ: 10.000 Anzeigen wegen Tempo 80-Verstößen

    24.06.2016 Als Reaktion auf 10.000 Anzeigen wegen Geschwindigkeitsübertretungen in den ersten vier Wochen ihres Bestehens prüft die Volksanwaltschaft die Section Control auf der Südautobahn (A2) im Baustellenbereich zwischen Wiener Neustadt und Grimmenstein.
    Auch die Österreicher sind im Tattoo-Fieber.

    Rund ein Viertel aller Österreich hat ein oder mehrere Tattoos

    24.06.2016 24 Prozent aller Österreicher haben sich bereits ein oder mehrere Tattoos in die Haut stechen lassen, ergab eine Studie des IMAS-Instituts. Drei Viertel der befragten Österreicher sind der Ansicht, dass Tätowierungen immer mehr werden.
    Michael Schnedlitz erhielt mehrfach Drohungen.

    Wiener Neustädter FP-Bürgermeister-Stellvertreter erhielt Drohungen

    23.06.2016 Das Landesamt für Verfassungsschutz hat Ermittlungen eingeleitet: Der Wiener Neustädter Bürgermeister-Stellvertreter Michael Schnedlitz (FPÖ) ist unter anderem via Handy-Nachrichten bedroht worden. Schnedlitz erstattete nun Anzeige.
    Gewitter werden die sommerliche Wetterstimmung stören

    Wetter: Sommer-Hoch wird bereits am Wochenende von Gewittern gestört

    23.06.2016 Sommer und Hitze haben eben erst Fahrt aufgenommen, da stehen in Form von Gewittern auch schon erste Spielverderber vor der Tür. Das Wochenende beginnt zwar hochsommerlich, endet aber besonders im Westen Österreichs regnerisch und relativ kühl, teilte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Donnerstag mit.
    Der Mann wurde im Bett von Decken-Trümmern getroffen und verletzt.

    Ungewöhnlicher Rettungseinsatz in NÖ: Mann von eingestürzter Zimmerdecke begraben

    23.06.2016 Einen wahren Alptraum erlebte ein Mann im Bezirk Krems: Die Zimmerdecke stürzte aus bisher unbekannter Ursache ein, das Opfer wurde von den Trümmern verschüttet.
    Etwa 1,8 Millionen Österreicher verzichteten 2015 auf einen Urlaub

    "Urlaub auf Balkonien": Knapp 1,8 Millionen Österreicher planen keine Sommerreise

    23.06.2016 Der Sommer ist gerade voll im Gange und die Mehrheit der Österreicher hat bereits den Urlaub geplant. Doch von den Über-15-Jährigen haben sich vergangenes Jahr rund 1,76 Millionen gegen eines Reise entschieden.
    Am Wochenende warten rund 6 Millionen Euro auf die "sechs Richtigen".

    Lotto-Vierfachjackpot: Sechs Millionen Euro warten bei Ziehung am Sonntag

    23.06.2016 Der Lotto Fußball-Kugelsatz bleibt "ungeschlagen", denn auch bei seinem letzten Einsatz bei der Ziehung am Mittwoch gab es keinen Sechser. Damit wurde aus dem Dreifach- nun ein Vierfachjackpot, und am Wochenende warten rund 6 Millionen Euro auf die "sechs Richtigen".
    ORF-Finanzdirektor Richard Grasl bewirbt sich um die Generaldirektion.

    Rennen um ORF-Generaldirektion: Richard Grasl tritt zur Wahl an

    23.06.2016 Richard Grasl wird für die Position des ORF-Generaldirektors antreten. Das gab der derzeitige Kaufmännische Direktor am Donnerstag im ORF-Stiftungsrat bekannt.
    Dieses Schutzgitter wird zurückgerufen.

    Ikea ruft Kinder-Schutzgitter "Patrull" zurück: Verletzungsgefahr

    23.06.2016 Rückrufaktion: Ikea ruft seine Patrull-Schutzgitter zurück. Der Schließmechanismus funktioniert offenbar nicht immer einwandfrei, Kinder wurden bei Unfällen verletzt, als sie die Stiegen runterfielen.
    In einem Bordell am Wiener Gürtel kam es zu der versuchten Vergewaltigung

    Versuchte Vergewaltigung einer Prostituierten am Wiener Gürtel: Prozess

    22.06.2016 Ein 24-jähriger Mann stand am Mittwoch vor dem Wiener Straflandesgericht, weil er am 19. Februar 2016 in einem Bordell am Lerchenfelder Gürtel in Wien-Ottakring eine Prostituierte mit Gewalt zu sexuellen Handlungen zwingen wollte.
    Pröll will in die Infrastruktur des Waldviertels investieren.

    275 Millionen schweres Investitionspaket für die Infrastruktur des Waldviertels

    22.06.2016 Das niederösterreichische Landesregierungsteam der ÖVP NÖ hat ein umfassendes Investitionspaket für das Waldviertel diskutiert und beschlossen. Das 275 Millionen schwere Projekt soll in neun Bereichen Impulse für die positive Weiterentwicklung des wirtschaftlich "unterschätzten" Landesteils geben, so Landeshauptmann Erwin Pröll am Mittwoch.
    In Wien kam das erste Kind nach der Gesetzesnovelle zur Welt.

    Österreichweit erste Geburt mit Hilfe der Präimplantationsdiagnostik in Wien

    22.06.2016 Seit der Novelle des Fortpflanzungsmedizingesetzes im April 2015 ist die Präimplantationsdiagnostik (PID), also die Untersuchung des künstlich befruchteten Embryos vor der Einsetzung in die Gebärmutter, erlaubt. In Wien wurde nun das erste Kind in ganz Österreich nach Anwendung dieser Methode geboren.
    Aus diesem Hotelfenster fiel der Mann

    Fenstersturz in Wien-Favoriten: Frau enthaftet - Mann hatte drei Promille

    22.06.2016 Nachdem am Montag ein 34-jähriger Inder aus einem Hotelfenster in Wien-Favoriten gestürzt war, ist dessen Freundin festgenommen worden. Die Frau wurde mittlerweile enthaftet, da es sich nicht beweisen ließ, dass diese den Mann möglicherweise gestoßen hat.
    Am 27. Juni 2006 verschwand Julia Kührer

    Kriminalfall Julia Kührer: Vor zehn Jahren verschwand die Schülerin

    22.06.2016 Ein Aufsehen erregender Kriminalfall hat vor zehn Jahren im Weinviertel seinen Ausgang genommen: Am 27. Juni 2006 verschwand die 16-jährige Julia Kührer aus Pulkau. 2011 wurde ihre skelettierte Leiche im nahen Dietmannsdorf auf dem Grundstück eines Mannes gefunden, der in Pulkau eine Videothek hatte.
    Einen Marmorbrunnen ließ sich ein Kindergarten-Betreiber durch Förderung finanzieren

    Betrugsverdacht bei Wiener Kindergärten-Förderung: Marmorbrunnen errichtet

    21.06.2016 Die Stadt Wien fördert knapp mehr als 400 private Träger von Kinderbetreuungseinrichtungen. Sie können durchschnittlich 550 Euro pro Monat und Kind lukrieren. Fälle von Missbrauch gibt es kaum - aber doch. In einem Fall wurden etwa Bauwerke aus Marmor und eine Bibliothek errichtet.
    Schwerer Unfall in Niederösterreich.

    Ein Toter und zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Niederösterreich

    21.06.2016 Ein Verkehrsunfall mit drei Pkw in Krumbach (Bezirk Wiener Neustadt) hat am Dienstag einen Toten und zwei Verletzte gefordert.
    “Brückenbauer” Ibrahim Olgun ist der neue Präsident der IGGiÖ.

    Kultusgemeinden zweifeln an Rechtmäßigkeit der Kür des neuen IGGiÖ-Präsidenten

    21.06.2016 Vergangenes Wochenende wurde die Wahl des Präsidenten der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich (IGGiÖ) durchgeführt. Eine Plattform aus acht Kultusgemeinden - fünf türkische, zwei arabische und eine bosnische - ist jedoch der Meinung, dass die Kür des neuen Präsidenten Ibrahim Olgun nicht verfassungskonform abgelaufen sei. Die internen Gremien, aber auch ans Kultusamt, wurden kontaktiert.
    Aus einem Fenster dieses Hotels stürzte der Mann

    Mann fiel aus Hotelfenster in Favoriten: Laut Freundin gesprungen

    21.06.2016 Ob jener 34-jährige Mann, der am Montagabend aus einem Hotelfenster in Wien-Favoriten fiel, gestürzt oder gesprungen ist, darüber werden derzeit Ermittlungen durchgeführt. Die Freundin des Opfers will damit nichts zu tun gehabt haben.
    Die Unfallstelle auf der A2

    Auffahrunfall mit mehreren Verletzten: Bus fuhr auf A2 in NÖ auf Lkw auf

    21.06.2016 Ein Unfall mit einem slowenischen Reisebus hat Dienstagmittag auf der Südautobahn (A2) im Bereich Grimmenstein/Seebenstein 40 Verletzte gefordert. Der Bus war kurz nach 12.30 Uhr auf einen Lkw aufgefahren.
    Mohamed M. war bereits in Wien inhaftiert

    Erneute Mordvorwürfe gegen Austro-Jihadist Mohamed M.: Verfassungsschutz eingeschaltet

    21.06.2016 Die Staatsanwaltschaft Wien hat im Fall Mohamed M.den Verfassungsschutz eingeschaltet. Ein IS-Aussteiger hatte dem österreichischen Jihadisten vorgeworfen, an der Ermordung von neun Personen beteiligt gewesen zu sein. Die Vorwürfe seien bisher "nicht aktenkundig gewesen".
    Der Angeklagte (M) beim Prozess in Wien

    Großonkel in Wien-Brigittenau erstochen: Sieben Jahre wegen Körperverletzung

    21.06.2016 Tumulte bei einem Mord-Prozess in Wien: Nicht wegen des angeklagten Mordes, sondern wegen absichtlicher schwerer Körperverletzung mit Todesfolge in Brigittenau ist ein türkischstämmiger Wiener (18) am Dienstag am Straflandesgericht zu sieben Jahren Haft verurteilt worden.
    Die seit Montagnachmittag österreichweit ausgefallenen Bankomaten funktionieren wieder. Bei Bezahlterminals in Geschäften gibt es noch vereinzelt Probleme.

    Bankautomaten funktionieren wieder - Terminals noch nicht

    21.06.2016 Am Montag ist es in Österreich zu einem großflächigen Ausfall von Bankomaten und Bezahlterminals in Geschäften gekommen. Grund sind Netzwerkprobleme beim Schweizer Zahlungsabwickler SIX Payment Services. Während die Bankomaten seit dem späten Montagnachmittag wieder funktionieren, gibt SIX für die Kartenkassen in Geschäften noch keine Entwarnung. Sie können weiter "punktuell" ausfallen.
    Der Österreichische Radiopreis wurde zum zweiten Mal verliehen.

    Österreichischer Radiopreis zum zweiten Mal verliehen: Alle Gewinner im Überblick

    21.06.2016 Die Jury der FH St. Pölten hat entschieden, der Österreichische Radiopreis wurde zum zweiten Mal vergeben. Vier Auszeichnungen gingen an Privatradios, der ORF hat sieben von elf Kategorien für sich entscheiden können. Alle Gewinner im Überblick.
    Ein intergeschlechtlicher Oberösterreicher möchte erreichen, dass in seiner Geburtsurkunde sein Geschlecht in ein drittes, neutrales Geschlecht geändert wird.

    Intergeschlechtlicher kämpf für die Anerkennung eines dritten Geschlechts

    21.06.2016 Ein intergeschlechtlicher Oberösterreicher hat gegen den Bescheid des Standesamtes Steyr Beschwerde eingereicht, seine Geschlechterbezeichnung im Geburtenbuch nicht ändern lassen zu können. So will er, dass der Eintrag entweder auf "X" , "anders" oder "inter" berichtigt wird. Voraussichtlich wird erstmals in Österreich ein Gericht über die Möglichkeit eines dritten Geschlechts entscheiden.
    Ein junger Asylwerber soll eine 13-Jährige mehrfach sexuell missbraucht haben.

    13-Jährige im Bezirk Korneuburg mehrfach missbraucht: Prozess gestartet

    21.06.2016 Am Dienstag musste sich ein junger Asylwerber aus Afghanistan wegen wiederholten sexuellen Missbrauchs seiner Freundin vor Gericht verantworten. Er zeigt sich teilgeständig.
    Die Feuerwehren im Bezirk Baden hatten am Montag einiges an Arbeit.

    Zwei Verkehrsunfälle auf regennasser Fahrbahn im Bezirk Baden

    21.06.2016 Am Montagabend kam es im Bezirk Baden aufgrund des Regens zu zwei Verkehrsunfällen. Eine Pkw-Lenkerin stürzte über eine Böschung hinab, eine zweite Fahrerin rammte einen Telegraphenmast.
    Polizei nahm einen jungen Portugiesen fest

    Festnahme nach Messerattacke auf junge Frau in Wels

    20.06.2016 Nach der Messerattacke auf eine 20-Jährige aus dem Bezirk Linz-Land in der Nacht auf Samstag in einem Lokal in Wels hat die Cobra am Montag einen Verdächtigen festgenommen. Der etwa 24 Jahre alte Portugiese ist geständig, berichteten die Ermittler. Eine wichtige Rolle bei der Aufklärung hat demnach die Auswertung von Überwachungsvideos gespielt.

    Polizei stieß bei Kontrollen auf 95 defekte Lkw

    20.06.2016 Die Polizei hat im Zuge von Schwerverkehrskontrollen am A4-Grenzübergang Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) bei 95 Lkw Defekte festgestellt. Bei drei Fahrzeugen waren die Mängel so gravierend, dass die Kennzeichen abgenommen wurden, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland am Montag mit.
    Rupprechter will die Ratifikation schnell über die Bühne bringen

    Österreich will Klimaabkommen vor Sommer verabschieden

    20.06.2016 Die EU-Umweltminister haben sich für eine rasche Ratifizierung des Pariser Klimaschutzabkommens ausgesprochen. Österreich ist nach Ungarn und Frankreich das dritte Land in der EU, das den Ratifikationsprozess bereits eingeläutet hat. "Ich erwarte mir, dass wir das noch vor dem Sommer über die parlamentarische Bühne bringen", sagte Umweltminister Andrä Rupprechter (ÖVP) am Montag in Luxemburg.
    Das Paar wurde hier in Donaustadt aufgefunden.

    Ehepaar in Aspern getötet: Kein Mordprozess, Mann zurechnungsunfähig

    20.06.2016 Jenem Mann, der am 18. Mai 2015 im Stadtteil Aspern in Wien-Donaustadt ein älteres Ehepaar (75 und 74 Jahre alt) getötet haben soll, wird kein Mordprozess gemacht.
    Am Montag ist der Erdbeermond am Himmel zu sehen.

    Seltenes Schauspiel: Der Erdbeermond leuchtet am Montag auf die Erde

    20.06.2016 Am Montag ist nicht nur der längste Tag im Jahr, es ist auch ein relativ seltenes Naturschauspiel am Himmel zu sehen: der Erdbeermond.
    Ein 26-Jähriger drohte telefonisch damit, eine Bombe beim Pfarrfest zu zünden.

    Bombendrohung unterbrach Pfarrfest in NÖ: Volksschule musste evakuiert werden

    20.06.2016 Das eigentlich für zwei Tage geplante Pfarrfest in Brunn am Gebirge wurde am Sonntag abrupt unterbrochen. Wegen einer Bombendrohung musste der Veranstaltungsort evakuiert werden.
    Schreckmomente an Bord des Schiffs von LH Pröll.

    Prölls Schiff bei Sonnwendfahrt in Wachau von MS Schönbrunn touchiert

    20.06.2016 Bei der traditionellen Schiffsfahrt zur Sommersonnenwende in der Wachau ist es am Samstagabend zu einem Zwischenfall gekommen: Das Schiff des niederösterreichischen Landeshauptmanns Erwin Pröll (ÖVP) mit zahlreichen Prominenten an Bord wurde von einem zweiten Schiff gerammt.
    Eine Frau kam mit ihrem Pkw auf der A1 ins Schleudern und überschlug sich.

    Strömender Regen sorgte für schwere Verkehrsunfälle auf der Westautobahn

    20.06.2016 Der strömende Regen löste am Montag gleich zwei teils schwere Verkehrsunfälle auf der Westautobahn (A1) Richtung Wien aus. Eine Frau kam mit ihrem Pkw ins Schleudern, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen, beim zweiten Unfall kollidierten zwei Fahrzeuge miteinander.
    Eine Gartenhütte in NÖ ging in Flammen auf.

    Gartenhütte stand in Vollbrand: Feuerwehreinsatz in NÖ

    20.06.2016 Am Sonntagnachmittag stand eine Gartenhütte in NÖ in Flammen, das Feuer drohte auf ein angrenzendes Wohnhaus überzugreifen. Die Feuerwehr musste ausrücken.
    Zoff im Auto ist bei Pärchen meist vorprogrammiert.

    Fahrstil, Tempo & Verspätung: Darüber streiten sich Mann und Frau im Auto

    20.06.2016 Grundsatzdiskussionen über die Familie und Beziehung, oder Ärger über andere Autofahrer und deren Tempo: Die Rollenverteilung im Pkw ist meist klassisch. Doch worüber streiten sich Mann und Frau im Auto eigentlich am häufigsten?
    Das Wetter ist diese Woche sehr wechselhaft.

    Das Wetter diese Woche: Von Regen bis Temperaturen jenseits der 30-Grad-Marke

    19.06.2016 Nach einem regennassen Wochenstart soll es zu einem Wetter-Happy-End am Freitag bei Sonnenschein und Temperaturen von über 30 Grad kommen, verspricht die Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG).
    Drei Asylwerber wurden wegen Beteiligung an Terrormilizen verhaftet.

    Festnahme in Tirol: Drei Asylwerber wegen Beteiligung an Terrormilizen verhaftet

    18.06.2016 Drei Asylwerber wurden in Tirol wegen der Beteiligung an Terrormilizen - sie sollen unter anderem in Syrien und im Irak gekämpft haben - verhaftet. Landeshauptmann Günther Platter fodert "volle Härte des Gesetzes".
    Die junge Frau wehrte sich erfolgreich gegen die sexuelle Belästigung

    15-jährige Wienerin in Innsbruck von Unbekanntem sexuell belästigt

    17.06.2016 In der Nacht auf Freitag ist ein 15-jähriges Mädchen aus Wien von einem vorerst Unbekannten in Innsbruck sexuell belästigt worden. Der Mann soll versucht haben, die Wienerin am Oberkörper zu berühren und sie an sich zu reißen, berichtete die Polizei.
    Die 72-Jährige wurde in ihrer Wohnung getötet.

    72-jährige Wienerin getötet: 19-Jähriger zurechnungsfähig

    17.06.2016 Der 19-Jährige, der vor fünf Monaten eine Witwe in ihrer Wohnung in der Davidgasse in Wien-Favoriten getötet haben soll, war zum Tatzeitpunkt zurechnungsfähig, wie nun ein Gutachten zeigt.
    Urteil: Neun Monate bedingt für Griffe in Betriebsrat- und Sozialfonds des Burgtheaters

    Betriebsrat des Burgtheaters zweigte 47.300 Euro ab: Verurteilt

    16.06.2016 Am Donnerstag ist im Wiener Straflandesgericht ein ehemaliger stellvertretender Betriebsrat des Burgtheaters wegen Veruntreuung zu neun Monaten bedingter Haft verurteilt worden. Der Mann - ein gelernter Kfz-Mechaniker - hatte zwischen Februar 2015 und März 2016 aus dem Betriebsratsfonds des künstlerischen Personals und einem Sozialfonds insgesamt 47.300 Euro entwendet.
    DEr 23-Jährige, der in dem Bachbett lag, war laut Obduktion ertrunken

    23-jähriger Mann lag leblos in Bachbett in Neunkirchen: Tod durch Ertrinken

    16.06.2016 Die Todesursache jenes 23-Jährigen, der am Sonntag leblos in einem Bachbett in Feistritz (Bezirk Neunkirchen) gefunden wurde, steht fest. Der Mann ist laut dem vorläufigen Obduktionsergebnis ertrunken.
    Ab Dienstag liefert die Post das Wiener Gemüsekisterl im ganzen Land aus

    Wiener Gemüsekisterl wird von der Post österreichweit in Kühlbox geliefert

    16.06.2016 Die Österreichische Post und das Unternehmen LGV-Frischgemüse kooperieren. Ab Dienstag liefert das teilstaatliche Unternehmen das Gemüsekisterl der 110 LGV-Gärtnerfamilien aus Wien und Niederösterreich österreichweit.
    Ein 58-Jähriger wurde von einem Container erdrückt.

    Tödlicher Arbeitsunfall in NÖ: 58-Jähriger von Container erdrückt

    16.06.2016 Am Mittwoch kam es in NÖ zu einem schweren Arbeitsunfall, bei dem ein 58-Jähriger tödlich verunglückte.
    Der Polizei in Neunkirchen ging ein Serieneinbrecher ins Netz.

    Serieneinbrecher in NÖ auf frischer Tat ertappt: Festnahme

    16.06.2016 Am Mittwoch ist der Polizei in Neunkirchen ein Serieneinbrecher ins Netz gegangen. Der bereits vorbestrafte Mann soll bereits mehrere Einbrüche in Pkw und Geschäfte verübt haben.
    Nach der Identitären-Demo wird wegen versuchtem Mord ermittelt.

    Nach Ausschreitungen bei Identitären-Demo: Ermittlungen wegen Mordversuchs

    16.06.2016 Am Samstag wurde ein 17-Jähriger bei einer Demonstration gegen die rechtsextremen Identitären in Wien durch einen Steinwurf schwer am Kopf verletzt. Nun wird wegen versuchtem Mord ermittelt.
    Parkenden Pkw mit Tritten beschädigt und Polizisten attackiert

    Nicht ins Lokal gelassen: Kärntner tickte aus und rief "Heil Hitler!"

    16.06.2016 Ein 22 Jahre alter Klagenfurter ist in der Nacht auf Donnerstag völlig ausgerastet, weil ihm ein Türsteher den Zutritt zu einem Lokal in seiner Heimatstadt verweigerte. Der Arbeitslose schrie laut Polizei mehrmals "Heil Hitler!", hob die Hand zum Hitlergruß und trat heftig gegen ein Auto.