Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Ein Urteil wird am 25. Oktober erwartet

    Pflegerin sprach im Mordversuchs-Prozess in Linz von Notwehr

    18.10.2019 Weil eine Pflegerin im Februar mehrmals auf den 83-jährigen Mann ihrer Klientin eingestochen haben soll, hat sich die 22-Jährige am Freitag im Landesgericht Linz wegen versuchten Mordes verantworten müssen. Sie meinte, in Notwehr gehandelt zu haben, ihr Anwalt sprach von absichtlich schwerer Körperverletzung. Der Staatsanwalt geht allerdings von einem klaren Tötungsvorsatz aus.
    Die Polizei konnte die Täter ausforschen.

    Brutaler Raubüberfall in Horn geklärt: Quartett in Haft

    18.10.2019 Mit einem Schlagring, einem Messer und einer Pistole bewaffnet stürmten die Männer ein Haus in Horn.
    Die Lärmbelastung soll gering gehalten werden.

    Bundesheer übt Überschallflüge mit Eurofightern

    18.10.2019 Um die Lärmbelastung im Zuge der Eurofighter-Flüge gering zu halten, ergreift das Bundesheer spezielle Maßnahmen.
    Das VAZ St. Pölten eröffnet mit einem Beatpartrol-Konzert.

    Mit Parov Stelar und Robin Schulz: VAZ St. Pölten wird eröffnet

    18.10.2019 Am 25. Oktober treten u.a. Parov Stelar und Robin Schulz bei der Eröffnung des VAZ St. Pölten auf. Damit wird das Veranstaltungszentrum feierlich eröffnet.
    Heinisch-Hosek macht sich für die Schließung der Lohnschere stark.

    "Mutige Schritte" für Schließung der Lohnschere gefordert

    18.10.2019 "Es kann nicht sein, dass im Jahr 2019 Frauen im Schnitt immer noch deutlich weniger verdienen als ihre männlichen Kollegen", lautet die Kritik.
    Offene Forderungen wurden nicht bezahlt.

    Wiener KH Nord mitschuldig an Insolvenz von Estrich-Firma

    19.10.2019 Das umstrittene Wiener Krankenhaus Nord steht erneut mit Negativ-Schlagzeilen in Verbindung.
    Die Grünen sind nach dem Gespräch zufrieden.

    Kogler nach "Gespräch unter Wahlsiegern" optimistisch

    18.10.2019 Grünen-Chef Werner Kogler freute sich am Freitag über eine positiv verlaufene Sondierungsrunde. Offenbar habe man mit der ÖVP Gemeinsamkeiten gefunden.
    Der Anlass sind 150 Jahre österreichisch-japanische Freundschaft

    Sonderausstellung im NHM zu ausgewählten Exponaten aus Japan

    18.10.2019 Zum 150-Jahr-Jubiliäum des 1869 unterzeichneten österreichisch-japanischen Freundschafts-, Handels- und Schifffahrtsvertrag, zeigt das Naturhistorische Museum (NHM) Wien eine Sonderausstellung und erhält zudem vom Kanagawa Prefectural Museum of Natural History zwei seltene Tiefseehaie als Geschenk. An der Uni Salzburg gibt es eine Konferenz zum Jubiläum.
    Die Abschlusspressekonferenz fand ohne Parteigründer Peter Pilz statt.

    Parlamentsklub der Liste Jetzt wird offiziell aufgelöst

    18.10.2019 Am Freitag fand die letzte Pressekonferenz des Liste Jetzt-Klubs statt, der Parteigründer Peter Pilz fernblieb.
    Die dritte Piste soll frühestens im Jahr 2030 eröffnet werden.

    Dritte Piste am Flughafen Wien kommt nicht vor 2030

    19.10.2019 Bevor der Bau der umstrittenen dritten Piste am Flughafen Wien in Angriff genommen werden kann, müssen noch zahlreiche Vorkehrungen getroffen werden.
    Der Motorradfahrer krachte seitlich in das Auto

    Motorradfahrer bei Verkehrsunfall in Wien schwer verletzt

    18.10.2019 Ein Motorradfahrer ist am Donnerstagnachmittag in Wien-Simmering seitlich in einen Pkw gekracht, berichtete die Berufsrettung am Freitag. Der 23-Jährige wurde im Becken- und Beinbereich schwer verletzt. Aufgrund möglicher Wirbelsäulenverletzungen wurde er mittels Spineboard, Zervikalstütze und Headblocks immobilisiert und in ein Krankenhaus gebracht.
    Die Post hat bei der Zustellung in private Haushalte einen Marktanteil von 70 Prozent.

    Österreichische Post liefert täglich 500.000 Pakete

    18.10.2019 Die Anzahl der Paketlieferungen steigt in Österreich weiter an. Die Post rechnet heuer mit insgesamt 125 Millionen Zustellungen.
    Der Mann wurde in das UKH Meidling geflogen.

    Wiener stürzte von Gerüst: Schwer verletzt

    18.10.2019 Am Donnerstag erlitt ein 62-Jähriger bei einem Unfall schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus geflogen werden.
    Für den Mann kam jede Hilfe zu spät

    Tödlicher Verkehrsunfall bei Bad Aussee

    18.10.2019 Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Bad Aussee (Bezirk Liezen) ist in der Nacht auf Freitag auf der B145 ein 63-jähriger Grazer ums Leben gekommen. Der Mann war mit seinem Pkw in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen und in eine Böschung gekracht. Das Auto wurde dabei zur Straße zurückgeschleudert. Da der 63-Jährige nicht angegurtet war, wurde er aus dem Pkw geschleudert und tödlich verletzt.
    Der "Clown" hatte ein Päckchen Marihuana bei sich

    Drogen-Clown am Wiener Hauptbahnhof gestoppt

    18.10.2019 Ein 26-Jähriger hat sich in der Nacht auf Freitag am Wiener Hauptbahnhof mit einer Clownmaske herumgetrieben. Als Polizisten auf den Mann aufmerksam wurden, lief dieser davon und konnte erst durch einen Schreckschuss gestoppt werde. Bei ihm wurde ein Päckchen Marihuana gefunden, was nach seinen Worten neben seiner "Dummheit" der Grund seiner Flucht war.
    Die Gewerschaft fordert 100 Euro Gehaltserhöhung für alle Handelsangestellten.

    Arbeitgeber im Handel: Gewerkschaft "überzogen und realitätsfremd"

    18.10.2019 Vor den KV-Verhandlungen im Handel bitten die Arbeitgeber um "Augenmaß". Die Forderungen der Gewerkschaft seien "überzogen und realitätsfremd ".
    Der Bub wurde ins Krankenhaus gebracht

    Fünfjähriger von Pkw erfasst und zu Boden geschleudert

    18.10.2019 Ein fünfjähriger Bub ist am Donnerstag in Wolfurt (Bez. Bregenz) beim Überqueren einer Straße von einem Auto seitlich erfasst und zu Boden geschleudert worden. Der Unfall ereignete sich in einem Baustellenbereich, die 28-jährige Pkw-Lenkerin habe das Kind erst spät wahrnehmen können, teilte die Polizei mit. Der verletzte Fünfjährige wurde nach der Erstversorgung ins Spital eingeliefert.
    Die Polizei genießt in der Bevölkerung großes Vertrauen.

    Vertrauensindex: Polizei belegt den ersten Platz

    18.10.2019 Eine Umfrage untersuchte Vertrauen der Österreicher in 31 Institutionen. Dabei schnitten Polizei, Justiz und Schulen bzw. Unis besser ab als in den Vorjahren. Die Polizei konnte sogar den ersten Platz für sich beanspruchen.
    Besonders bei Massenmedikamenten gibt es Lieferengpässe.

    Lieferengpässe bei Medikamenten: Apotheker fordern Maßnahmenpaket

    18.10.2019 Hunderte Medikamente sind in Österreich über Monate nicht erhältlich, warnt die Apothekerschaft und wünscht sich umfassende Maßnahmen. Dabei soll vor allem auf die Pharmaindustie Druck ausgeübt werden.

    Mann starb bei Schwelbrand in Salzburg-Maxglan

    18.10.2019 Bei einem Schwelbrand in einem Haus in Salzburg-Maxglan ist eine Person ums Leben gekommen. Laut Auskunft der Polizei gegenüber der APA war der Brand am Donnerstagabend ausgebrochen. Die Brandursache war zunächst nicht bekannt. Für den 76-jährigen Hausbesitzer kam jede Hilfe zu spät, berichtete ORF Salzburg online.
    Die Badner Bahn fährt von 25.11. bis 1.12. nur zwischen Wien Oper und Traiskirchen.

    Gleisbauarbeiten bei der Badner Bahn: Ersatzverkehr ab Traiskirchen

    18.10.2019 Die Badner Bahn verkehrt von 25.11. bis 1.12. nur zwischen Wien Oper und Traiskirchen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Traiskirchen und Baden Josefsplatz wird eingerichtet.
    Abseits der Nebelgebiete erwartet uns warmes Herbstwetter.

    Prognose: Nebel und Wolken stören sonnige Herbsttage

    18.10.2019 Die kommenden Tage verlaufen laut ZAMG abseits der Nebelgebiete des Landes zum Großteil sonnig und mild. Lesen Sie hier die Wetterprognose im Detail.
    Für den Mann kam jede Hilfe zu spät

    Mann nach Motorradunfall in Tirol im Krankenhaus gestorben

    17.10.2019 Ein 79-jähriger Motorradfahrer aus Deutschland ist am Donnerstag nach einem Unfall in Weißenbach am Lech in Tirol (Bezirk Reutte) im Krankenhaus gestorben. Wie die Polizei berichtete, war der Biker auf der Tannheimer Straße in einer Rechtskurve aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit einem entgegenkommenden Wohnmobil kollidiert.
    63-jähriger Landwirt wurde erstochen

    Nach Messerattacken in Wullowitz U-Haft verhängt

    17.10.2019 Über jenen 33-jährigen Asylwerber, der am Montag in Wullowitz (Bezirk Freistadt) einen 63-Jährigen getötet und einen Flüchtlingsbetreuer lebensgefährlich verletzt haben soll, hat das Landesgericht Linz am Mittwoch U-Haft verhängt. Über den Zustand des 32-jährigen Betreuers wird das Linzer Universitäts-Klinikum auf Wunsch der Familie keine Auskünfte mehr geben, erfuhr die APA von einem Sprecher.
    Nach dem 58-Jährigen wurde nun auch der 67-jährige Vater festgenommen.

    Niederlande: Nun auch Familienvater (67) in Haft

    18.10.2019 Nachdem bereits die U-Haft über einen 58-jährigen Österreicher verhängt wurde, befindet sich laut niederländischen Behörden nun auch der 67-jährige Familienvater in Haft.
    Mit der Zunahme an Konsumenten ist Cannabis auch im Straßenverkehr ein Thema.

    Hanfmesse-Veranstalter beklagen "Jagd" auf Besucher

    17.10.2019 Bei Schwerpunktaktionen im Umfeld der "Cultiva" Hanfmesse in Vösendorf wurden 161 Führerscheine vorläufig abgenommen. Die Veranstalter orten in diesem Vorgehen eine "regelrechte Jagd" auf die Besucher, die mit dem Auto anreisen.
    Am Donnerstag wurde der Mordprozess am Landesgericht Korneuburg fortgesetzt.

    Pensionistin in Ebergassing erschlagen: Am zweiten Prozesstag ging es um DNA

    17.10.2019 Am zweiten Prozesstag gegen eine 44-Jährige, die im Jänner 2019 in Ebergassing eine Pensionistin erschlagen und deren Tresor mit 11.000 Euro geraubt haben soll, ist es am Donnerstag hauptsächlich um die DNA-Spuren am Tatort gegangen.
    Das Dach stürzte wie geplant in sich zusammen

    Einstige Abfallanlage Rinterzelt kontrolliert gesprengt

    17.10.2019 Das ehemalige Wiener Abfallsortierzentrum Rinterzelt am Rautenweg in Wien-Donaustadt ist Geschichte: Am Donnerstagvormittag wurde es kontrolliert gesprengt - wobei das in die Jahre gekommene Gebäude schon zum Teil demontiert war. Es war zuletzt nur mehr die - durchaus prägnante - Dachkonstruktion vorhanden. Auch sie musste nun weichen. Das Dach stürzte wie geplant in sich zusammen.
    Für eine Verzögerungstaktik stehe die Sozialdemokratie nicht zur Verfügung.

    "Schluss mit Sondierungen": SPÖ will nur mehr über Koalition sprechen

    17.10.2019 Nach der heutigen Sondierung zwischen ÖVP und SPÖ stellte Pamela Rendi-Wagner klar, dass ihre Partei nicht für weitere "Scheinverhandlungen" zur Verfügung stehen werde.
    Horowitz folgt der verstorbenen Elizabeth T. Spira nach.

    Nachfolgerin gefunden: Sie tritt in die TV-Fußstapfen von Elizabeth T. Spira

    18.10.2019 Ab 2020 wird die Kult-Dating-Show "Liebesg'schichten und Heiratssachen" im ORF von Nina Horowitz präsentiert.
    Bundesheer-Angehörige und Polizisten trainierten mit Kollegen aus den östlichen Nachbarländern.

    Grenzschutzübung in Ungarn: Auch Österreich nahm teil

    17.10.2019 Insgesamt rund 400 Militärs und Polizeikräfte aus Ungarn, Tschechien, Slowakei, Kroatien, Slowenien und Österreich nahmen an der zivil-militärischen Übung "COOPSEC 19" in Veszprem teil.
    Österreichs Frauen arbeiten heuer 72 Tage "gratis".

    Equal Pay Day: Ab 21. Oktober arbeiten Frauen wieder "gratis"

    18.10.2019 Frauen verdienen im Vergleich zu ihren männlichen Kollegen jährlich rund 10.000 Euro brutto weniger. In Wien sind die Einkommensunterschiede dabei am geringsten.
    Das LKA OÖ ermittelt zu dem 58-jährigen Österreicher.

    Niederlande: 58-Jähriger laut Polizei kein gebürtiger Wiener

    17.10.2019 Das LKA Oberösterreich hat Informationen zu jenem 58-Jährigen gesammelt, der in den Niederlanden unter dem Verdacht der Freiheitsberaubung steht. Demnach wurde der Mann nicht in Wien geboren und soll auch keiner Sekte angehört haben.
    Hofer will Verfahren "verhaltensauffälliger" Asylwerber vorziehen.

    Hofer: Kriminelle und auffällige Asylwerber schneller abschieben

    17.10.2019 Nach den Messerattacken im oberösterreichischen Wullowitz verlangt FPÖ-Chef Norbert Hofer eine Nachschärfung bei Verfahren "verhaltensauffälliger" Asylwerber.
    Der unterlegene Bewerber Swissport prüft rechtliche Schritte gegen die Republik.

    Bodenabfertigung am Flughafen Wien: Swissport will Republik klagen

    17.10.2019 Bei der Vergabe der zweiten Bodenabfertigungslizenz wäre aus der Sicht von Swissport rechtmäßiger Weise ihr der Zuschlag zu erteilen gewesen.
    Die FPÖ hatte eine Fusion der Partei- und Strache-Seite angestrebt.

    FPÖ will "HC Strache"-Seite auf Facebook schlucken

    17.10.2019 Der Streit um die Facebook-Seite "HC Strache" geht in die nächste Runde. Nun meldete sich ein Sprecher des Sozialen Netzwerkes bezüglich einer Fusion mit der FPÖ-Seite zu Wort.
    Die Eltern der verstorbenen 13-Jährigen befinden sich weiterhin in U-Haft.

    Mordermittlungen gegen Eltern: Verdächtige weiter in U-Haft

    17.10.2019 Nach dem Tod einer 13-Jährigen befinden sich die Eltern des Kindes weiterhin in Untersuchungshaft. Es wird wegen Mordes durch Unterlassung ermittelt.
    Den Männern konnten 18 Einbruchdiebstähle zugeordnet werden.

    110.000 Euro Schaden: Polizei forschte Einbrecher-Quartett aus

    17.10.2019 Vier Männer sollen in Niederösterreich, Oberösterreich und im Burgenland zahlreiche Einbruchdiebstähle begangen und dabei einen Schaden von 110.000 Euro verursacht haben.
    Für die Passagiere wurden Ersatzflüge durchgeführt.

    AUA-Maschine musste wegen Hydraulik-Problemen umkehren

    17.10.2019 Am Mittwochabend kehrte ein AUA-Flieger aus Sicherheitsgründen zum Flughafen Wien zurück, nachdem im Cockpit ein Problem mit der Hydraulik angezeigt wurde.
    Der Koch suchte Hilfe bei der Arbeiterkammer.

    12-Stunden-Tage: Koch bekam 122 Überstunden nicht bezahlt

    17.10.2019 Die Arbeiterkammer erstritt für einen Koch rund 8.000 Euro, nachdem er 122 Überstunden nicht bezahlt bekam.
    Tiergarten lässt über Namen des Jungtiers abstimmen

    Schönbrunner Faultiere werden Weltfaultiertag verschlafen

    17.10.2019 Der Plan der Schönbrunner Faultiere für den Weltfaultiertag am Samstag steht mit Sicherheit schon fest: Alles verschlafen! Ins Leben gerufen wurde der Tag im Jahr 2010 von der kolumbianischen Non-Profit-Organisation Aiunau, die verletzt aufgefundene Tiere gesund pflegt. Faultiere leben in den Regenwäldern Süd- und Mittelamerikas.
    Im Dunkeln sind Fußgänger und Radfahrer schlechter und später zu erkennen.

    Experten-Tipps: Unfälle in der Dunkelheit vermeiden

    17.10.2019 In den dunklen Monaten sind vor allem Fußgänger und Radfahrer besonders unfallgefährdet. Helle Kleidung und Reflektoren sorgen für mehr Sicherheit, weiß die ÖAMTC-Expertin.
    In Brie und Camembert wurden Listerien gefunden.

    Listerien: Billa, Merkur, Adeg und Sutterlüty rufen Käse zurück

    17.10.2019 Die Feinkostabteilungen von Billa, Merkur, Adeg und Sutteluty rufen den Käse der Hofkäserei Deutschmann zurück. Der Käse sei wegen Listerien-Bakterien nicht zum Verzehr geeignet.
    61 Prozent der Anrufer beim Opfernotruf waren Frauen.

    Trauriger Rekord: 13.000 wählten im letzten Jahr den Opfernotruf

    17.10.2019 Einen traurigen Rekord verzeichnete der Opfernotruf im letzten Jahr. Mehr als 13.000 Anrufe musste das Team bewältigen, wobei nicht nur Opfer, sondern auch Angehörige anriefen. 61 Prozent der Anrufer waren außerdem Frauen.
    Lohnt sich eine Reiseversicherung?

    Reiseversicherung abschließen? Die Vorteile auf einen Blick

    16.10.2019 Egal ob Krankheitsfall, verlorenes Gepäck oder Sachbeschädigung im Hotel: Eine Reiseversicherung kann Urlauber vor hohen Kosten schützen. Je nach Anbieter variieren die enthaltenen Leistungen jedoch stark.
    Der Mann verunglückte beim Schneiden der Hecke in Vorderstoder.

    Wiener in Vorderstoder beim Heckenschneiden tödlich verunglückt

    17.10.2019 Am Dienstag ist ein 78-jähriger Wiener in Vorderstoder beim Heckenschneiden tödlich verunglückt.
    Viele Hintergründe der Tat liegen noch im Unklaren

    Täter nach Messerattacke in Wullowitz einvernommen

    16.10.2019 Der 33-jährige Afghane, der am Montag in Wullowitz (Bezirk Freistadt) einen Bauern erstochen und einen Flüchtlingsbetreuer schwer verletzt haben soll, ist von der Polizei einvernommen worden.
    Greta Thunberg ist ein Vorbild für viele Jugendliche.

    Tolerant und umweltbewusst? So tickt die "Generation Greta" wirklich

    16.10.2019 Im Rahmen der Shell-Jugendstudie wurden mehr als 2.500 Jugendliche zu Themen wie Umweltschutz und Toleranz befragt. Die Ergebnisse zeigen, was die "Generation Greta" tatsächlich denkt.
    Im Oktober werden die Überschallflüge der Eurofighter trainiert.

    Eurofighter-Piloten: Überschalltraining ab 21. Oktober über Österreich

    16.10.2019 Vom 21. bis 31. Oktober absolvieren die Eurofighter-Piloten des Bundesheeres wieder Abfangmanöver im Überschallbereich über Österreich.
    Zweite Bodenabfertigungslizenz am Flughafen Wien für Schweizer AAS.

    Flughafen Wien: Zweite Bodenabfertigungslizenz für Schweizer AAS

    16.10.2019 Wie das Verkehrsministerium am Mittwoch mitteilte, geht die zweite Lizenz für die Bodenabfertigung am Flughafen Wien an die Schweizer Firma AAS.
    Der Kleintransporter wurde von der Lokomotive erfasst

    70-jähriger Steirer starb nach Kollision mit Zug in Ungarn

    16.10.2019 Bei einer Kollision mit einem Zug ist am Dienstag ein 70-jähriger Steirer nahe der westungarischen Stadt Körmend ums Leben gekommen. Der Lenker eines Opel-Kleintransporters aus dem Bezirk Weiz war trotz funktionierender Warnleuchte auf den Bahnübergang gefahren, wo er von der Lokomotive erfasst wurde.