Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Österreich

  • Kriminalitäts-Präventionsprogramm für Schulen vorgestellt

    9.10.2018 Mit dem Schuljahr 2018/2019 haben Exekutive und Innenministerium das österreichweite Kriminalitäts-Präventionsprogramm "Under 18" für Kinder gestartet. Bis Ende 2019 sollen 433 eigens ausgebildete "Präventionsbeamte" in Schulen altersgerecht die Schwerpunkte Rechtsbewusstsein, Vorbeugung und digitale Medien vermitteln, erläuterten die Initiatoren am Dienstag in Wien.
    Die Familienbeihilfe soll an die Lebenskosten angepasst werden.

    Familienbeihilfe: Ausnahmeregelungen für Kinder im Ausland

    9.10.2018 Am Dienstag soll die Änderungen bei der Familienbeihilfe für im Ausland lebende Kinder beschlossen werden. Nur für Auslands-Beamte soll es eine Sonderregelung geben.
    Einheitliche Aufkleber sollen in der EU Fehlbetankungen in Zukunft verhindern.

    EU-weite Aufkleber sollen Fehltanken verhindern

    9.10.2018 EU-weite Sticker sollen in Zukunft Fehlbetankungen verhindern. Die Aufkleber sollen auf Zapfsäulen, Zapfpistolen und Pkw-Einfüllstutzen angebracht werden.
    "Liebesg'schichten und Heiratssachen" bekommt eine neue Staffel.

    "Liebesg'schichten und Heiratssachen" wird fortgesetzt: Bewerbungen für 2019 bereits möglich

    9.10.2018 Auch im kommenden Jahr wird es die erfolgreiche Dating-Show "Liebesg'schichten und Heiratssachen" im ORF geben. Interessierte können sich bereits bewerben.
    Der Prozess ergab, dass Maurer dem Kläger eine Strafe von 4.000 Euro zahlen muss.

    Ex-Grüne Sigrid Maurer bei Prozess schuldig gesprochen

    9.10.2018 Die Verhandlung heute im Prozess gegen die Ex-Grüne Sigrid Maurer ergab, dass sie wegen übler Nachrede schuldig gesprochen wurde.
    Die Pkw-Lenkerin wurde bei dem Unfall mit dem Güterzug leicht verletzt.

    Waldegg: Auto von Güterzug erfasst - 62-Jährige leicht verletzt

    9.10.2018 Am Montag wurde ein Auto in Waldegg (Bezirk Wiener Neustadt-Land) von einem Gürterzug erfasst. Die Autofahrerin erlitt nach Polizeiangaben leichte Verletzungen. 
    Ein ständiges Kratzen am Kopf kann ein Anzeichen für Läuse sein.

    Das ganze Jahr über unterwegs: Kopfläuse sind immer saisonell

    9.10.2018 Das ständige Kratzen am Kopf kann ein Anzeichen für Kopfläuse sein. Zwar sind die kleinen Tierchen hartnäckig und unangenehm, doch kann man sie mit den richtigen Maßnahmen schnell wieder los werden.
    Ein Dackel biss eine Zweijährige ins Gesicht.

    Dackel biss Zweijährige ins Gesicht: Mädchen nicht in Lebensgefahr

    9.10.2018 Jenes Mädchen, das am Sonntag von einem Dackel in Perchtoldsdorf ins Gesicht gebissen wurde, befindet sich nach wie vor auf der Überwachungsstation im Wiener AKH.
    Der Tunnel bleibt wahrscheinlich mindestens einen Monat gesperrt.

    Ausgebranntes Lkw-Wrack wird aus Gleinalmtunnel entfernt

    9.10.2018 Am Freitag stand ein Schwertransporter im Gleinalmtunnel in Vollbrand, nun muss das Lkw-Wrack entfernt werden. Die Bergungsarbeiten könnten bis Mittwoch dauern.
    Der Prozess bei dem E-Grüne Maurer wegen übler Nachrede angeklagt wurde, wird fortgesetzt.

    Prozess gegen Ex-Grüne Sigrid Maurer wegen übler Nachrede fortgesetzt

    9.10.2018 Der Prozess rund um die frühere Grüne-Abgeordnete Sigrid Maurer wurde am Dienstag in Wien fortgesetzt. Sie hatte obszöne Nachrichten eines Mannes veröffentlicht, der sie nun verklagt.

    "Don't smoke"-Volksbegehren - Regierung bleibt hart: Keine Abstimmung

    9.10.2018 Die Regierung bleibt hart: Es wird keine Volksabstimmung über das Rauchverbot in der Gastronomie geben, machten ÖVP-Generalsekretär Karl Nehammer und FPÖ-Klubobmann Walter Rosenkranz Montag bei einem "Runden Tisch" des ORF klar.
    Reiselustige können mit dem FlixBus Europa-Ticket um 13,90 Euro pro Strecke quer durch Europa reisen.

    Mit dem FlixBus um 13,90 Euro quer durch Europa: HOFER verkauft Tickets

    9.10.2018 Der Sommerurlaub ist schon ein paar Wochen her, bis zum Winterurlaub dauert es noch. Für spontane Urlauber verkauft HOFER ab Donnerstag FlixBus Europa-Tickets um 13,90 Euro.
    Der Wiener nickt kurz ein und verursachte einen Unfall auf der A1.

    Sekundenschlaf verursacht Unfall auf A1 Richtung Wien

    9.10.2018 Am Montag kam es zu einem Autounfall auf der Westautobahn Richtung Wien. Der Lenker des Pkw war kurz eingenickt und gegen das Heck eine Sattelschleppers geprallt.

    Bus fing während Fahrt in OÖ Feuer - Passagiere unverletzt

    9.10.2018 Ein Bus hat Montagnachmittag im Mühlviertel während der Fahrt Feuer gefangen. Die zehn Passagiere blieben unverletzt. Der 62-jährige Chauffeur war auf der Prager Straße nach Freistadt unterwegs, als er in Neumarkt im Mühlkreis (Bezirk Freistadt) bemerkte, dass es aus der Motorhaube rauchte. Als er anhielt, schlugen bereits Flammen aus dem Motorraum, berichtete die oberösterreichische Polizei.
    Josef Winkler gilt als Favorit

    Österreichischer Buchpreis: Winkler und Wisser auf Shortlist

    9.10.2018 Überraschung bei der heutigen Bekanntgabe der Shortlist für den Österreichischen Buchpreis: In der Endauswahl für die Auszeichnung, die am 5. November zum dritten Mal vergeben wird, befinden sich Josef Winkler, Daniel Wisser, Milena Michiko Flasar, Heinrich Steinfest und Gerhard Jäger, nicht jedoch ihre prominenten Kollegen Arno Geiger und Robert Seethaler.
    Die "Nestschaukel" weist Fehler auf und kann zu Verletzugnen führen.

    Produkt "Nestschaukel" von Hofer birgt Verletzungsgefahr

    9.10.2018 Der Lebensmitteldiskonter Hofer warnt nun vor Verletzungsgefahr beim Profukt "Nestschaukel". Es können sich die Metallringe bei starker Belastung öffnen.
    Bis gestern wurden Unterschriften für drei verschiedene Volksbegehren gesammelt.

    Wien: Hochburg für "Don't smoke" und "Frauenvolksbegehren"

    9.10.2018 Die Volksbegehren "Don't smoke" und "Frauenvolksbegehren" waren in Wien am erfolgreichsten. "ORF ohne Zwangsgebühren" war im Burgenland am erfolgreichsten.
    Am Freitag wird in Salzburg erneut über die Mindestsicherung abgestimmt.

    "Endverhandlungen" bei Mindestsicherung: Neue Abstimmung am Freitag

    9.10.2018 Am Freitag wird es erneut zu Verhandlungen zur Mindersicherungs-Thematik geben. Die Sozialreferenten der Länder treffen sich in Salzburg um noch einmal abzustimmen.
    Verweis auf "Pakttreue" und Regierungsprogramm

    Keine Volksabstimmung über "Don't smoke"-Volksbegehren

    9.10.2018 Die Regierung bleibt hart: Es wird keine Volksabstimmung über das Rauchverbot in der Gastronomie geben. Dies erklärten ÖVP-Generalsekretär Karl Nehammer und FPÖ-Klubobmann Walter Rosenkranz am Montag bei einem ORF-"Runden Tisch". Sie verwiesen auf ihre Koalitions- bzw. Pakttreue und auf das Regierungsprogramm, das die automatische Abstimmung nach erfolgreichen Volksbegehren erst ab 2022 vorsehe.
    Das ORF-Volksbegehren hat es in den Nationalrat geschafft.

    ORF-Volksbegehren schafft es in den Nationalrat

    9.10.2018 Die Eintragungswoche ist vorbei und das ORF-Volksbegehren, hat es mit 320.239 Unterschriften in den Nationalrat geschafft.  Bereits zum dritten Mal wird sich der Nationalrat damit beschäftigen.
    Die nötigen Unterschriften für eine Volksabstimmung wurden nicht erreicht.

    Don´t smoke: Regierung lässt keine Abstimmung zu

    9.10.2018 Die Eintragungswoche des "Don't smoke"-Volksbegehren hat mit gestern geendet. Die 900.000 Unterschriften wurden nicht erreicht. Die Regierung bleibt standhaft, es wird keine Abstimmung geben.
    Viele Urlauber buchen lieber in einem Reisebüro.

    Restplatzbörse setzt verstärkt auf klassische Reisebüros

    9.10.2018 Die Buchung per Mausklick ist auch heute noch vielen Österreichern unsymphatisch. Genau aus diesem Grund, setzt Restplatzbörse nun auf klassische Reisebüros. Das Auhofcenter in Wien erhält ab November eine neue Filiale.

    Regierung lässt keine Volksabstimmung über Rauchverbot zu

    8.10.2018 Die Regierung bleibt hart: Es wird keine Volksabstimmung über das Rauchverbot in der Gastronomie geben, machten ÖVP-Generalsekretär Karl Nehammer und FPÖ-Klubobmann Walter Rosenkranz Montag bei einem "Runden Tisch" des ORF klar. Sie verwiesen jeweils auf ihre Koalitions- bzw. Pakttreue und auf das Regierungsprogramm, das ein Referendum nach erfolgreichen Volksbegehren erst ab 2022 vorsehe.
    Mann stach nach Streit zu

    36-Jährige nach Bluttat in Kärnten im Spital gestorben

    8.10.2018 Ein 33-jähriger Villacher hat am Sonntagabend in Liebenfels (Bezirk St. Veit an der Glan) seine 36-jährige Exfreundin mit mehreren Messerstichen schwerst verletzt. Die Frau wurde noch in der Nacht notoperiert, ihre Verletzungen waren jedoch zu schwer, sie starb nach Angaben der Polizei am späten Montagnachmittag im Klinikum Klagenfurt.
    Das "Don't smoke"-Begehren erreichte rund 880.000 Unterstützer.

    881.569 Unterschriften für das "Don't smoke"-Volksbegehren

    9.10.2018 Das Nichtraucherschutz-Volksbegehren "Don't smoke" ist in Österreich von insgesamt 881.569 Personen unterzeichnet worden. Damit wurde das selbstgesetzte Ziel knapp verfehlt.
    Volksbegehren, Volksbefragung oder Volksabstimmung?

    Volksbegehren, Volksbefragung und Volksabstimmung: Wo liegt der Unterschied?

    9.10.2018 Rund um die Volksbegehren in Österreich stellt sich oft die Frage: Was ist der Unterschied zwischen Volksbegehren, Volksbefragung und Volksabstimmung.
    Die drei Volksbegehren endeten heute.

    Frauenvolksbegehren erreichte knapp halbe Million Stimmen

    9.10.2018 Die Initiatoren des Frauenvolksbegehren waren kurz vor Abstimmungsschluss die ersten, die ein ungefähres Ergebnis aussprachen. Dabei blieb Wien allerdings unter den Erwartungen.
    Die Geschworenen sprachen den Mann einstimmig schuldig

    18 Jahre und Einweisung für Mordversuch an Ehefrau in Linz

    8.10.2018 Ein 36-Jähriger, der seine Frau mehrfach vergewaltigt und schließlich zu töten versucht haben soll, ist am Montag im Landesgericht Linz zu 18 Jahren Haft verurteilt worden. Zudem wird er in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.
    Novomatic schielt auf den amerikanischen Markt.

    Novomatic will die USA erobern

    8.10.2018 Der Sportwetten-Markt in den USA gewinnt für Novomatic weiter an Bedeutung, verspricht er doch jede Menge potentielles Wachstum.
    Der Dackel war nicht angeleint

    Dackel biss Zweijährige in Perchtoldsdorf ins Gesicht

    8.10.2018 Im Gastgarten eines Heurigenbetriebes in Perchtoldsdorf in Niederösterreich ist Sonntagnachmittag eine Zweijährige von einem Dackel ins Gesicht gebissen worden. Das Mädchen aus Wien-Liesing erlitt nach Angaben der Landespolizeidirektion Niederösterreich schwere Verletzungen. Es wurde ins AKH Wien transportiert.
    Es konnten zahlreiche Nobeljuwelier-Überfälle der Pink Panther geklärt werden.

    Überfallserie der "Pink Panther"-Gruppierung geklärt

    9.10.2018 Die "Pink-Panhter"-Gruppierung hatte insgesamt einen Schaden von rund sieben Millionen Euro angerichtet. Nun konnten österreichischen Kriminalisten die Überfallserie klären.
    14 Verdächtige wurden bereits identifiziert

    "Operation Clockwork": Überfälle auf Nobeljuweliere geklärt

    8.10.2018 Österreichische Kriminalisten haben mit Kollegen mehrerer Länder eine der Pink-Panther-Gruppierung zugeschriebene Serie an Überfällen geklärt, bei denen von 2016 bis April 2018 ein Schaden von sieben Millionen Euro entstanden ist. Das wurde am Montagnachmittag im Innenministerium bekannt gegeben.
    261 Brennpunktschulen werden in Österreich gefördert.

    261 Brennpunktschulen erhalten Spezialförderung

    8.10.2018 In Österreich wurde festgestellt, dass viele Schulen vor Herausforderungen stehen. Nun soll das Projekt "Grundkompetenzen absichern" 261 Brennpunktschulen eine Spezialförderung erhalten.
    In der vergangenen Saison wurden 1.900 Kinder und Jugendliche aufgrund Influenza ins Spital.

    Influenza führte zu 1.900 Spitalsaufenthalte bei Kindern

    8.10.2018 1.900 Kinder und Jugendliche mussten infolge einer Influenza in der vergangenen Saison ins Krankenhaus. Davon gab es neun Todesfälle, die mit der Virusgrippe in Verbindung standen.
    Antonia Meinke ist ihren Verletzungen am Samstag erlegen.

    Nach Unfall eines Badminton-Teams: zweites Todesopfer

    8.10.2018 Am 28. September kam es zu einem Autounfall eines österreichischen Badminton-Teams. Am Samstag ist die Spielerin Antonia Meinke ihren Verletzungen erlegen.
    Am Montag begann das Großprojekt offiziell

    Spatenstich für neue U2/U5-Strecken im Wiener U-Bahn-Netz

    8.10.2018 Die Luftballons in Türkis und Lila markieren die Umrisse des künftigen Schachts: Von jener 65 mal 35 Meter großen Fläche am Beginn der Triester Straße aus wird ein Großteil der unterirdischen Arbeiten für das neue U2/U5-Linienkreuz in Wien erfolgen. Am Montag fand unter Beisein politischer Prominenz der Spatenstich für das Großprojekt statt. Die ersten Züge sollen 2024 fahren.
    Der Mann veruntreute 44.000 Euro und wurde dafür verurteilt.

    44.000 Euro veruntreut: Postpartner-Prozess in Eisenstadt

    8.10.2018 Ein Mann steht seit Montag in Eisenstadt vor Gericht, da er unter Verdacht geraten ist, 44.000 Euro veruntreut zu haben. Der 53-Jährige ehemalige Postpartner steckte sich das Geld in die eigene Tasche.
    Die Staatskünstler lasen bei der Veranstaltung im Wiener Theater in der Josefstadt aus Asylbescheiden vor.

    "Gegen Willkür": Aktivisten fordern Qualitätsoffenisve bei Asylverfahren

    8.10.2018 "Gegen Willkür" - Aktivisten fordern, dass Asylverfahren bereits in erster Instanz an unabhängige Richter übertragen werden. Auch EU-weit soll nach gleichen Standards gearbeitet werden.
    Ein brennender Schreibtisch sorgte für einen Einsatz der FF Maria Enzersdorf.

    Brand gelöscht und Schlange gerettet: Wochenendeinsätze der Feuerwehr

    8.10.2018 Am Sonntagnachmittag kam es zu einem Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf. Auslöser war ein Brand in Büroräumlichkeiten.
    Für Bürgermesiter Klaus Schneeberger ist die Entscheidung für den Bau "zukunftsweisend".

    Wiener Neustadt: Stadion-Neubau beschlossen

    8.10.2018 In einer Sondersitzung wurde die Errichtung des neuen Fußball-Stadions in Wiener Neustadt einstimmig beschlossen. Im Herbst 2019 soll es fertig sein.
    Das Amazon-Verteilzentrum in Großebersdorf konnte in Betrieb genommen werden.

    Großebersdorf: Amazon-Verteilzentrum in Betrieb

    8.10.2018 9.800 Quadratmeter Arbeitsfläche und mehr als 100 neue Arbeitsplätze. Das Amazon-Verteilzentrum in Großebersdorf ist nun in Betrieb gegangen.
    Die Einsatzkräfte waren bis zum Tagesanbruch mit Aufräumarbeiten beschäftigt.

    Unfall auf A2: Lkw verlor 23 Tonnen Erdäpfel

    8.10.2018 In der Nacht auf Montag, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der A2 in Fahrtrichtung Graz.  Ein Lkw verlor bei dem Unfall 23 Tonnen Erdäpfel.
    Die österreichischen Hochschulen erhalten eine Förderung, die Projekte im ganzen Land ermöglichen.

    Erasmus-Projekte der österreichischen Hochschulen erhalten 25. Mio Euro

    8.10.2018 Die österreichischen Hochschulen erhalten für Internationale Projekte ein großzügiges Budget. Die Zusammenarbeit und der Mehrwert für die Foschung und Lehre wird hervorgehoben.
    Anfang Dezember wird in Wien weiterdiskutiert.

    Mittelmeer-Union: Flüchtlingswelle und Wirtschaftsimpule thematisiert

    8.10.2018 Am Montag treffen sich Vertreter der EU-Staaten in Spanien, um über die Flüchtlingswelle und Wirtschaftsimpule zu sprechen. Anfang Dezember soll die Diskussion in Wien weitergehen.
    Heute stellt sich heraus, ob "Don't smoke" 900.000 Unterstützer schafft.

    Volksbegehren-Woche endet heute

    8.10.2018 Heute gehen in Österreich gleich drei Volksbegehren zu Ende. Das erfolgreichste davon, das "Don't smoke"-Volksbegehren, lag am Wochenende bei rund 800.000 Unterschriften.
    Andreas Schieder wird SPÖ-Kandidat bei der EU-Wahl.

    SPÖ schickt Andreas Schieder nach Brüssel

    7.10.2018 Die SPÖ schickt den gescheiterten Wiener Bürgermeisterkandidaten Andreas Schieder in die EU-Wahl. Die Wahl lag nach dem Abgang von Christian Kern nahe.
    Lange durfte sich die Linzerin nicht Miss Austria nennen

    Titel aberkannt: "Miss Austria" muss Krone abgeben

    7.10.2018 Erstmals in der 90-jährigen Geschichte des Bewerbs ist einer "Miss Austria" der Titel aberkannt worden. Die am 1. September 2018 zur schönsten Frau Österreichs gekürte Linzerin Daniela Zivkov habe laut einer Presseinformation wiederholt gegen ihren Lizenzvertrag verstoßen. Sie muss ihre Krone mit sofortiger Wirkung abgeben. Neue Miss Austria wird die zweitplatzierte Izabela Ion aus Vorarlberg.
    Wie viele unterschreiben für den "Stopp"?

    "Don't smoke"-Volksbegehren im Finale

    7.10.2018 Knapp 800.000 Österreicher haben bis Sonntagmittag das Nichtraucherschutz-Volksbegehren "Don't smoke" unterschrieben. Das Ziel ist klar vorgegeben, betonte die Ärztekammer Wien: das Erreichen eines komplettes Rauchverbots in der Gastronomie, "so wie es im modernen Europa mittlerweile Alltag ist". Bis inklusive Montag kann man das Anliegen noch unterstützen.
    Der Wiener hatte einige km/h zu viel am Tacho.

    Wiener Motorradfahrer 88 km/h zu schnell unterwegs

    7.10.2018 Mit 88 Stundenkilometern zu viel am Tacho wurde gestern ein Wiener Motorradfahrer in Niederösterreich geblitzt.
    Über 200.000 nutzten in Wien die lange Nacht der Museen.

    "Lange Nacht der Museen": Über 200.000 in Wien unterwegs

    7.10.2018 In Wien nutzten in der Nacht auf heute mehr als 202.000 Menschen die "Lange Nacht der Museen" und besuchten gratis verschiedenste Kultur-Einrichtungen.
    Schöne Herbsttage stehen bevor

    "Goldenes Oktoberwetter" mit milden Temperaturen

    7.10.2018 Ein goldenes Oktoberwetter stellt sich in den nächsten Tagen in Österreich ein. Tagsüber werden milde Temperaturen erwartet, berichtete die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG). Am Montag halten sich anfangs in der Osthälfte des Landes noch stärkere Wolkenfelder, letzte leichte Regenschauer klingen aber ab.
    Zwei neue Volksbegehren zeichnen sich in Österreich ab.

    Zwei weitere Volksbegehren zeichnen sich ab

    7.10.2018 Neben den Volksbegehren zu Frauen, ORF und Nichtraucherschutz zeichnen sich in Österreich weitere Volksbegehren zu Asyl und Volksabstimmungen ab.
    Gürtler führte die Hofreitschule seit 2007

    Elisabeth Gürtler verlässt Spanische Hofreitschule

    6.10.2018 Die Chefin der Spanischen Hofreitschule Elisabeth Gürtler geht. Gürtler werde auf eigenen Wunsch mit Jahresende 2018 aus der Geschäftsführung der Hofreitschule ausscheiden, teilten die Hofreitschule und das Nachhaltigkeits- und Tourismusministerium am Samstagabend in einer gemeinsamen Aussendung mit. Nachfolgerin oder Nachfolger gibt es noch keinen.