Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Chronik

  • Kokain im Wert von 350 Mio. Dollar in den USA beschlagnahmt

    29.07.2019 Bei mehreren Kontrollen vor der Pazifikküste hat die US-Küstenwache in jüngster Zeit Kokain im Wert von 350 Millionen Dollar (rund 314 Millionen Euro) beschlagnahmt. Videoaufnahmen der Küstenwache zeigen einen der spektakulären Einsätze. Drogenschmuggler auf einem Schnellboot versuchten noch, ihre Ware über Bord zu werfen, bevor sie sich ergaben.

    2017 gemessene "radioaktive Wolke" wohl aus Atomanlage im Ural

    28.07.2019 Die vor zwei Jahren auch in Österreich gemessenen leicht erhöhten Radioaktivitätswerte gehen nach Ansicht von Experten wahrscheinlich auf eine russische Nuklearanlage im südlichen Ural zurück.

    17-jähriger Österreicher gewinnt "Fortnite"-WM und wird zum Millionär

    29.07.2019 Der 17-jährige David hat am Samstagabend den Duo-Wettbewerb der "Fortnite"-Weltmeisterschaft gewonnen. Er kann sich über einen satten Gewinn freuen.

    Fäkalien im Wasser: Strände am Bodensee gesperrt

    26.07.2019 Mehrere Badestrände am deutschen Ufer des Bodensees sind aktuell gesperrt. 133 Krankheitsfälle sind das Ergebnis einer Fäkalien-Verunreinigung bei Friedrichshafen. Darunter ein Fall von Norovirus.

    Bison schleudert Mädchen in die Luft

    24.07.2019 Da bleibt einem schon einmal der Atem stocken. Videoaufnahmen aus dem US-amerikanischen Yellowstone Nationalpark zeigen wie sich ein Bison einer Gruppe von Wanderern nähert und schließlich angreift. Während zwei Menschen davonkommen, erwischt das Tier ein 9-jähriges Mädchen und schleudert es in die Luft.

    Bungee-Jumping-Seil reißt - Mann überlebt dennoch

    24.07.2019 Schockierende Szenen ereigneten sich am Sonntag in einem Park der polnischen Hafenstadt Gdynia. Ein 39-jähriger Mann wagte aus rund 100 Metern Höhe einen Bungee-Jump. Unglücklicherweise löste sich sein Sprungseil aufgrund der Spannung am untersten Punkt. Der mutmaßliche Pole stürzte in die Tiefe, überlebte aber dank eines Luftkissens.

    Mehr Tote durch Selfies als durch Haiangriffe

    24.07.2019 Selfies können tödlich sein: Fünfmal so viele Menschen kamen in den vergangenen Jahren beim Schießen von Selbstporträts ums Leben als durch Haiangriffe, recherchierte eine indische Fachzeitschrift. Demnach starben zwischen Oktober 2011 und November 2017 weltweit mindestens 259 Menschen bei Selfie-Aufnahmen. 50 Menschen wurden im selben Zeitraum durch Haie getötet.

    Israel griff offenbar Syrien mit Raketen an

    24.07.2019 Der Südwesten Syriens ist nach Berichten syrischer Staatsmedien in der Nacht auf Mittwoch Ziel angeblicher israelischer Angriffe gewesen. Nicht hervor ging, ob es sich bei der "Aggression" um einen Luft- oder Raketenangriff handelte.

    391.000 Euro für 47 Jahre alte Nike-Schuhe

    24.07.2019 Ein Paar fast 50 Jahre alter Nike-Sportschuhe hat bei einer Auktion einen Rekordpreis von 437.500 Dollar (391.568,96 Euro) erzielt. Ein kanadischer Sammler legte den Betrag für den "Moon Shoe" aus dem Jahr 1972 hin, wie das Auktionshaus Sotheby's am Dienstag mitteilte.

    Jesolo: Samstags kein Alkoholkonsum und Verkauf

    23.07.2019 Der italienische Badeort Jesolo sagt dem Alkoholkonsum von Jugendlichen den Kampf an. Der Bürgermeister, Valerio Zoggia, hat eine Verordnung unterzeichnet, mit der Alkoholkonsum auf dem ganzen Lido von Jesolo jeden Samstag vom 27. Juli bis zum 14. September verboten wird.

    Greta Thunberg als "Guru der Apokalypse" bezeichnet

    24.07.2019 Die schwedische Klima-Aktivistin Greta Thunberg hat sich gegen Kritik gewehrt, sie sei ein "Guru der Apokalypse" und manipuliere die Gefühle ihrer Anhänger. In einer Rede im französischen Parlament sagte die 16-jährige Schülerin am Dienstag an Politiker und Journalisten gerichtet: "Ihr müsst uns nicht zuhören. Aber Ihr müsst der Wissenschaft zuhören. Das ist alles, was wir verlangen."

    Wien: Die nächste Hitzewelle rollt an

    24.07.2019 Nach etwas kühleren Wochen in Österreich, steht die nächste Hitzewelle bereits in den Startlöchern. Auch in Wien werden bis zu 37 Grad erreicht.

    Boris Johnson ist Englands neuer wichtigster Mann

    23.07.2019 Ex-Premierminister Tony Blair: "Johnson wird den No Deal Brexit nicht wagen."

    Irre: Mann klettert auf Flugzeugflügel

    23.07.2019 Als die Passagiere den Mann bemerken, bricht im Flugzeug Panik aus.

    Australien: Hunde retten Artgenossen vor Hai

    23.07.2019 Auf der australischen Insel Murray Island wurde ein Hund von einem Hai angegriffen - und wurde von seinen vierbeinigen Artgenossen gerettet.

    Waldbrände in Portugal "zu 90 Prozent" unter Kontrolle

    22.07.2019 Die verheerenden Waldbrände im Zentrum Portugals sind nach Angaben des Zivilschutzes "zu 90 Prozent" unter Kontrolle. "Trotz erheblicher nächtlicher Anstrengungen" der Feuerwehr sei das Feuer in zehn Prozent des Brandgebietes aber "noch aktiv", sagte Behördensprecher Pedro Nunes am Montag bei einer Pressekonferenz.

    Indien schickt unbemannte Raumsonde "Chandrayaan-2" zum Mond

    22.07.2019 Im zweiten Anlauf hat Indiens erste Mondlandemission begonnen: Die Rakete mit dem Orbiter Chandrayaan-2 startete am Montag planmäßig um 14.43 Uhr (Ortszeit, 11.13 Uhr MESZ) vom Weltraumbahnhof Satish Dhawan im südindischen Bundesstaat Andhra Pradesh, wie Reporter vor Ort berichteten.

    Mann wollte mit Bombendrohung Date mit Stewardess erzwingen

    21.07.2019 Ein Serbe hat am Flughafen von Belgrad einen Bombenalarm ausgelöst, um ein Treffen mit einer Stewardess zu erzwingen. Wie örtliche Medien am Samstag berichteten, gab der 64-Jährige gegenüber den Ermittlern an, er habe eine Lufthansa-Flugbegleiterin wiedersehen wollen.

    Bereits mehr als 350 Monsuntote in Südasien

    20.07.2019 Bis zum Samstag wurden nach Behördenangaben in Indien 184 Tote gezählt, in Nepal waren es 90, in Pakistan 41 und in Bangladesch 37.

    "El Chapo" sitzt nun in Hochsicherheitsgefängnis

    20.07.2019 Der 62-Jährige ist neuer Häftling in der Haftanstalt "ADX Florence". "ADX" steht für "administrative maximum" und damit für die höchste Sicherheitsstufe.

    Saturn V: Ein Wunder der Technik

    22.07.2019 Die Saturn V der US-Raumfahrtagentur Nasa gehört zu den stärksten je gebauten Raketen überhaupt. Die 111 Meter hohe Rakete bestand aus mehr als drei Millionen Teilen und wog rund 2,8 Mio. Kilogramm. Beim Start erzeugten die fünf F1-Triebwerke mehr als 25 Mal so viel Schub wie ein Airbus A380. Zu Spitzenzeiten des Apollo-Programms arbeitete die Nasa mit rund 20.000 Auftragnehmern zusammen.

    Schweres Erdbeben erschütterte Athen

    19.07.2019 Ein Erdbeben hat in der Urlaubszeit Griechenlands Hauptstadt erschüttert. Tausende Menschen seien auf die Straßen gerannt, erzählten Augenzeugen. Strom- und Telekommunikation sind teils zusammengebrochen.

    50 Jahre Mondlandung - Pläne für die Zukunft

    21.07.2019 Nach der ersten bemannten Mondlandung im Jahr 1969 folgten noch fünf weitere bis 1972. Seitdem gab es keine weiteren Mondlandungen mehr. Dies soll sich in den kommenden Jahren wieder ändern. Die Nasa bzw. die US-Regierung planen schon 2024 damit. Doch nicht nur sie haben Pläne, auch zahlreiche weitere Organisationen und Menschen haben neue Ideen, wie Amazon-Gründer Jeff Bezos.

    Datenschützer warnen vor FaceApp

    19.07.2019 Die App lässt Gesichter altern oder macht sie jünger. Hunderttausende haben das weltweit schon probiert. Datenschützer schlagen jetzt Alarm: Persönliche Daten könnten durch die App in falsche Hände geraten.

    Weltrekord: Wales hat die steilste Straße der Welt

    18.07.2019 Die Küstenstadt Harlech in den Hügeln von Nordwales löste die neuseeländische Stadt Dunedin ab. 37,45 Prozent Gefälle - so steil soll keine andere Straße auf der Welt sein.

    Zecken von den USA als biologische Waffe eingesetzt?

    19.07.2019 Das US-Repräsentantenhaus hat das Pentagon aufgefordert zu untersuchen, ob das Militär zwischen 1950 und 1975 Experimente mit Zecken als biologische Waffen durchgeführt hat. Die interne Aufsichtsbehörde des Verteidigungsministeriums müsse klären, ob Biowaffenprogramme des Militärs Zecken und andere Insekten gezielt mit Borreliose infiziert hätten, hieß es in einem vom republikanischen Abgeordneten Chris Smith eingebrachten Antrag.

    Angeklagter Milliardär hatte gefälschten österreichischen Pass

    19.07.2019 New York/Wien.  Fall Epstein: Falscher österreichischer Pass in Penthouse des mutmaßlichen Sexualstraftäters gefunden.

    50 Jahre Mondlandung: Erkenntnisse über den Mond

    20.07.2019 Als Neil Armstrong 1969 den Fuß auf den Mond setzte, war über den Erdtrabanten vieles noch unbekannt. In den vergangenen 50 Jahren haben Forscher einige bahnbrechende und kuriose Erkenntnisse über den Mond gewonnen:

    Schock nach positivem Schwangerschaftstest

    18.07.2019 Nach einem positiven Schwangerschaftstest und Glücksgefühlen folgte für ein Paar der Schock: Es war Krebs,

    "Gottes Influencer" auf YouTube, Instagram & Co

    18.07.2019 Während die Kirche den Schwund von Priestern beklagt, erfreuen sich christliche YouTuber über regen Zulauf . Doch es ist Vorsicht geboten.

    50 Jahre Mondlandung: Echt oder Fake?

    21.07.2019 Zugegeben, es ist noch immer unfassbar: Menschen flogen zum Mond, fuhren dort Auto und spielten sogar Golf. Der 20. Juli 1969 - die Landung der ersten Mondmission ist ein Meilenstein in der Geschichte der Menschheit. 50 Jahre später bezweifeln immer noch manche, dass Menschen auf dem Erdtrabanten waren. Sie glauben, die Aufnahmen seien im Studio entstanden. Die zehn wichtigsten Argumente:

    50 Jahre Mondlandung - Drei Männer und der Mond

    20.07.2019 Millionen Menschen verfolgten vor einem halben Jahrhundert die erste bemannte Mondlandung live. Das Ereignis am 21. Juli 1969 brannte sich in das kollektive Gedächtnis der Menschheit ein wie kaum ein zweites. Im Mittelpunkt standen diese drei Männer:

    50 Jahre Mondlandung - Tagebuch zu Apollo 11

    20.07.2019 13,5 Tonnen Treibstoff verbrennen pro Sekunde kontrolliert unter Michael Collins, Buzz Aldrin und Neil Armstrong. Tausende Zuschauer jubeln am 16. Juli 1969 um 9.32 Uhr Ortszeit rund ums Cape Kennedy in Florida, als sich die Saturn-V-Rakete in den Himmel schiebt. Ein Bilderbuch-Start für die Mission "Apollo 11", die erstmals Menschen auf den Mond bringt. Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg:

    El Chapo wandert für immer hinter Gitter

    18.07.2019 Die US-Justizbehörden haben die lebenslange Haftstrafe für den früheren mexikanischen Drogenboss Joaquín "El Chapo" Guzmán als Sieg der Gerechtigkeit gefeiert.

    Missbrauchs-Prozess gegen Kevin Spacey überraschend eingestellt

    18.07.2019 Die Staatsanwaltschaft Massachusetts hat die Anklage fallengelassen. Das mutmaßliche Opfer verweigerte die Aussage.

    Partielle Sicht auf partielle Mondfinsternis

    17.07.2019 Nur partielle Sicht auf die partielle Mondfinsternis gab es in der Nacht auf Mittwoch in Österreich.

    E-Scooter in Wien: Gar nicht so umweltfreundlich, wie man denkt

    23.07.2019 E-Scooter boomen derzeit in allen Großstädten der Welt und werden dabei als besonders umweltfreundliches Fortbewegungsmittel vermarktet. VIENNA.at hat mit allen in Wien vertretenen Leihanbietern Rücksprache gehalten und erklärt, weshalb die E-Scooter gar nicht so umweltfreundlich sind, wie sie scheinen.

    Deutschland führt Masern-Impfpflicht ein

    17.07.2019 In Deutschland soll es bald eine Impfpflicht für Kinder gegen Masern geben. Die Regierung beschloss bei ihre Kabinettssitzung am Mittwoch einen entsprechenden Gesetzentwurf.

    Mondlandung mal anders: Fallende und strauchelnde Astronauten

    17.07.2019 Jeder kennt sie: Die anmutigen Bilder der Mondlandungen. Was einem dabei aber häufig verheimlicht wird, sind die Videos, bei denen die Astronauten mit der veränderten Schwerkraft zu kämpfen haben. Hier die lustigen Clips der strauchelnden und fallenden Astronauten.

    Lebenslang für mexikanischen Drogenboss "El Chapo"

    17.07.2019 Der mexikanische Drogenboss Joaquin "El Chapo" Guzman muss lebenslang ins Gefängnis.

    "Save Whales": Projekt will Pottwal-Schutz im Mittelmeer verbessern

    17.07.2019 Mit dem Projekt "Save Whales" soll verhindert werden, dass Wale von großen Schiffen gerammt werden.

    Großer Asteroid verfehlt Erde

    17.07.2019 Die drohende Gefahr eines Asteroideneinschlags auf der Erde mit einer Sprengkraft von rund 100 Hiroshima-Bomben ist gebannt. Der bis zu 50 Meter große Brocken "2006QV89" wird unseren Planeten verfehlen, sagte der Leiter des Büros für Planetenschutz im Satellitenkontrollzentrum der Europäischen Raumfahrtagentur Esa in Darmstadt, Rüdiger Jehn.

    Souvenirs im Urlaub: Was man auf der Suche nach geeignet Mitbringseln beachten sollte

    16.07.2019 Einer der schönsten Zeit im Jahr ist wohl der Urlaub. Dannach möchte man Daheimgeblieben oft mit einem Souvenir überraschen, oder sich selbst eine Erinnerung schaffen. Was man beim Kauf eines Souvenirs beachten sollte, erfahren Sie hier.

    Indien: Horror-Unfall mit Karussel fordert Tote

    16.07.2019 Zwei Tote und zahlreiche Verletzte forderte ein tragischer Unfall in einem Freizeitpark in Indien. Ein Video zeigt, wie der Arm eines Fahrgeschäfts abbricht und auf den Boden prallt.

    Impfungen: 20 Millionen Kinder laut WHO nicht geschützt

    16.07.2019 Rund 20 Millione Kinder weisen weltweit unzureichendne Impfschutz auf. Seit 2016 staginiert die Schutzrate bei ungenügenden 86 Prozent.

    Urlauber in Panik: Tornado verwüstet Strand in Italien

    15.07.2019 Eine Wasserhose hat am Samstag an einem italienischen Strand für Panik gesorgt. Mehrere Menschen wurden durch umherfliegende Gegenstände verletzt.

    Probleme mit Kabinendruck: Notsinkflug einer AUA-Maschine

    15.07.2019 Auf dem Flug von Wien nach Manchester musste eine AUA-Maschine am Sonntag einen beschleunigten Notsinkflug durchfürhen. Laut Passagierangaben wurden diese nicht darüber informiert, was passierte.

    Fleischfressende Bakterien töten Mann nach Bad im Meer

    15.07.2019 Ein 66-Jähriger wurde beim Baden im Meer in den USA von "fleischfressenden Bakterien" befallen, kurz darauf starb er.

    Britische YouTuberin starb bei Unfall mit E-Scooter

    15.07.2019 Ein tragischer Unfall kostete der YouTuberin Emily Hartridge das Leben. Die 35-Jährige starb am Freitag in London. Sie verunglückte offenbar mit ihrem E-Scooter.

    Prime Day auf Amazon: Mitarbeiter streiken

    15.07.2019 Heute, Montag, hat der Prime Day auf Amazon gestartet. Traditionell dazu streiken auch Beschäftigte an sieben Standorten in Deutschland.

    Bereits mehr als 130 Tote durch Monsunregen in Südasien

    15.07.2019 Der heftige Monsunregen in Südasien hat bereits mehr als 130 Menschen das Leben gekostet. In den sieben betroffenen indischen Bundesstaaten kamen seit Beginn des starken Regens am vergangenen Mittwoch 51 Menschen bei Erdrutschen oder Überschwemmungen ums Leben, wie die Behörden am Montag meldeten. In Nepal stieg die Opferzahl der Polizei zufolge zu Wochenbeginn auf 65.

    Name von Austro-Bank in Lega-Russland-Affäre aufgetaucht

    13.07.2019 In der Lega-Russland-Affäre ist die Winter Bank von Salvini-Vertrauten bei einem heimlichen aufgezeichneten Gespräch erwähnt worden.

    Drei Monate später - ein Insider-Blick auf Notre-Dame

    12.07.2019 Die offene Wunde von Paris. Es herrscht immer noch Ausnahmezustand nach dem verheerenden Brand im April.

    "Er ist tot. Ich war dabei": Trump lässt Schwarzenegger sterben

    12.07.2019 Die Fehde zwischen Donald Trump und Arnold Schwarzenegger hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Unlängst erklärte der US-Präsident während eines Social-Media-Gipfels den ehemaligen Gouverneur für tot.

    Fünf Verletzte bei sechster Stierhatz in Pamplona

    12.07.2019 Beim bisher "turbulentesten" Stiertreiben des diesjährigen "Sanfermines"-Festes im nordspanischen Pamplona sind am Freitag fünf Menschen verletzt worden. Ein 57-Jähriger aus der Region wurde von einem der Kampfbullen am Oberschenkel aufgespießt und müsse operiert werden, wie das spanische Fernsehen unter Berufung auf die behandelnden Ärzte berichtete.

    Virus "Agent Smith" bedroht Smartphones: Das sollten Sie darüber wissen

    13.07.2019 WhatsApp weist eine Sicherheitslücke auf. Rund 25 Millionen Smartphones sind von der sogenannten "Malware" betroffen. Hier erfahren Sie alles wissenswerte über "Agent Smith".

    Bischof will komplette Stadt exorzieren

    11.07.2019 Ein kolumbianischer Bischof plant einen Einsatz aus der Luft, um die Verdorbenheit der Bewohner einer ganzen Stadt auszumerzen.

    Klimawandel: Wien könnte so heiß wie Skopje werden

    12.07.2019 Britische Wissenschafter berechneten die Klima-Trends für Großstädte weltweit. Dabei stehen den meisten Städten heiße Zeiten mit einigen Wetterextremen bevor. Die Forscher warnen daher: "Wir sind überhaupt nicht vorbereitet".

    Mindestens sechs Tote nach Unwettern in Griechenland

    11.07.2019 Ein heftiges Unwetter im Norden Griechenlands hat in der Nacht auf Donnerstag mindestens sechs Menschen das Leben gekostet.

    Bernie Ecclestone: Putin soll Europa als Diktator führen

    10.07.2019 Der frühere Formel-1-Chef Bernie Ecclestone hat in einem Interview mit der Zeitung "The Times" mit ungewöhnlichen Worten von Russlands Präsident Wladimir Putin geschwärmt.