Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Trump verteidigte den Rückzug aus dem Pariser Klimaschutzabkommen

Trump will Umwelt nicht auf Kosten von Jobs schützen

9.07.2019 US-Präsident Donald Trump hat den Kurswechsel seiner Regierung in der Umwelt- und Klimapolitik verteidigt und als unabdingbar für das wirtschaftliche Wohl des Landes dargestellt. Frühere Regierungen hätten mit ihrem Kurs den Energiesektor und die Arbeiter des Landes bestraft und dabei die Welt doch nicht sauberer gemacht, sagte Trump am Montag in Washington. Dies sei der falsche Weg.
Spacey ist unter anderem aus "House of Cards" bekannt

Beweismittel verschwunden - Kevin Spacey vor Freispruch

9.07.2019 Das Strafverfahren gegen US-Schauspieler Kevin Spacey wegen eines mutmaßlichen sexuellen Übergriffs wankt.
Vormittags und nachmittags kann es zu leichten Einschränkungen des Flugverkehrs kommen.

Austro Control-Treffen: Verspätungen im Flugverkehr möglich

9.07.2019 Heute finden bei der Austro Control Betriebsversammlungen statt, weswegen Verspätungen am Flughafen Wien-Schwechat befürchtet werden.
Am 11. Juli findet das nächste Afterwork statt.

Le Jardin - Das Sommer Afterwork in Wien

9.07.2019 Nach der Arbeit kommt das Vergnügen - so auch beim Sommer Special "Le Jardin - Sommer Afterwork" im Kleidod Stadtpark in der Wiener City.
Für Hahn stehen die Chancen gut

Hahn könnte zum dritten Mal EU-Kommissar werden

8.07.2019 EU-Kommissar Johannes Hahn könnte zum dritten Mal Mitglied der Brüsseler Behörde werden. Wie der "Kurier" berichtet, habe auch der Vizepräsident des EU-Parlaments Othmar Karas Chancen. Es zeichne sich ab, dass Österreich in der neuen EU-Kommission das bisherige Dossier Erweiterung und Nachbarschaftspolitik behalten könnte.
Trump könnte bald Einsicht in Finanzen geben müssen

Neues Gesetz soll Kongress Zugang zu Trump-Steuern geben

8.07.2019 Der Druck auf US-Präsident Donald Trump zur Offenlegung seiner Steuererklärungen wird größer. Der Gouverneur des US-Bundesstaates New York, Andrew Cuomo, unterschrieb am Montag eine Gesetzesvorlage, auf deren Basis der Kongress Steuerunterlagen aus dem Bundesstaat anfordern können soll, solange dafür ein "spezifischer und legitimer gesetzlicher Grund" vorliegt.
Eine Körpersprachenexpertin analysierte das Foto.

Baby Archie: Ist das die Wahrheit hinter dem Tauf-Foto?

8.07.2019 Ein Familien-Foto von Baby Archies Taufe sorgt jetzt für Aufregung. Eine Körpersprache-Expertin hat das Bild genauer unter die Lupe genommen.
Eingesetzt wurde die FPÖ-"Historikerkommission" in Folge der "Germania-Liederbuchaffäre".

Weiter warten auf Historikerbericht der FPÖ

9.07.2019 Medienberichten zufolge soll die Präsentation des Historikerberichts zur Geschichte der FPÖ erst Anfang August stattfinden. Als Grund für die Verzögerung werden "Terminschwierigkeiten wegen Urlaub und Wahlkampf" genannt.
Mölzer sieht "Terminschwierigkeiten"

Veröffentlichung des FPÖ-Historiker-Berichts verzögert sich

8.07.2019 Der Historiker-Bericht zur Geschichte der FPÖ hängt weiter in der Warteschleife. Ursprünglich hätte das Schriftstück laut einem Bericht des "Kurier" (Dienstag-Ausgabe) bereits an diesem Montag präsentiert werden sollen, nun wurde die Veröffentlichung neuerlich verschoben. Neuer Termin für seine Präsentation soll nun Anfang August sein.
Das Thema wird die Verantwortliche noch beschäftigen

Weitere Gespräche zu Tiroler Fahrverboten im Herbst

8.07.2019 Österreich, Deutschland und Italien haben weitere Gespräche über die Lkw-Blockabfertigung und Fahrverbote in Tirol für Herbst vereinbart. Die Sprecherin des Verkehrsministeriums, Elisabeth Hechenleitner, sagte der APA am Montag, es hätten "gute Gespräche" in Brüssel stattgefunden.
Das meint Thomas Szekeres

Gibt es eine Zweiklassen-Medizin in Österreich?

8.07.2019 Das sagt Ärztekammer-Präsident Thomas Szekeres.
Schwere Vorwürfe gegen Jeffrey Epstein

Missbrauchsanklage gegen Milliardär Epstein erhoben

8.07.2019 Dutzende minderjährige Mädchen soll der US-Milliardär Jeffrey Epstein laut Vorwürfen der New Yorker Staatsanwaltschaft missbraucht haben. Der 66-Jährige habe zwischen 2002 und 2005 in New York und Florida einen illegalen Sexhandelsring (sex trafficking ring) aufgebaut, hieß es in einer am Montag veröffentlichten Anklageschrift.
Die Emirate ziehen Truppen ab

Emirate ziehen Teile ihrer Truppen aus dem Jemen ab

8.07.2019 Die Vereinigten Arabischen Emirate haben nach Angaben eines Regierungsvertreters Teile ihrer Truppen aus dem Jemen abgezogen. Dubai wolle von einer "Vorrang-Strategie für das Militär" zu einer "Vorrang-Strategie für Frieden" übergehen, sagte der hochrangige Regierungsvertreter Journalisten am Montag.
Biblische Stadt Ziklag im Zentrum Israels entdeckt

In Altem Testament erwähnte Philister-Stadt gefunden

8.07.2019 Wissenschafter haben in Israel Überreste einer schon im Alten Testament erwähnten Stadt des Volkes der Philister entdeckt. Der Fundort namens Khirbet al-Rai befinde sich nahe Kirjat Gat im Zentrum Israels, teilten am Montag Forscher der israelischen Altertumsbehörde, der Hebräischen Universität in Jerusalem und der Macquarie Universität in Sydney mit.
Die größen Würfe blieben aus

Ukraine-EU-Gipfel: Großes Abschiedstreffen in Kiew

8.07.2019 Vor dem Wechsel an der EU-Spitze sowie in der ukrainischen Regierung haben Europäische Union und Ukraine am Montag beim 21. EU-Ukraine-Gipfel in Kiew demonstrativ die Kontinuität in ihrer Zusammenarbeit betont. Große Würfe blieben aus. Als einziges konkretes Ergebnis unterzeichnete EU-Kommissar Johannes Hahn mit scheidenden Vizepremiers fünf Finanzierungsabkommen zu EU-Vorhaben in der Ukraine.
Aus Algen könnte künftig CO2-neutraler Treibstoff gewonnen werden.

Wiener Forscher verwandeln Algen in Zucker

8.07.2019 Wiener Forscher arbeiten daran, die Kohlenhydrate in Algen zu neuen Rohstoffen umzuwandeln. Das beginnt bei einfachem Zucker und kann bis hin zu Bio-Treibstoffen führen.
Die Rettungskräfte konnten nichts mehr für das Baby tun.

19 Monate altes Baby stirbt, weil Opa es von Kreuzfahrtschiff fallen lässt

8.07.2019 Ein 19 Monate altes Baby ist auf einem Kreuzfahrtschiff tödlich verunglückt.
AFP

Nipple-Gate: Melania Trumps Look offenbarte zu viel

8.07.2019 Das kommt im prüden Amerika gar nicht gut an, auch wenn das Wetter schuld war.
Weil der Wiener von seiner Tour nicht zurückkehrte, wurde eine Vermisstenanzeige erstattet.

OÖ: Wiener wurde beim Wandern von Stein erschlagen

9.07.2019 Die Leiche eines 53-jährigen Wieners wurde am Montag im oberösterreichischen Hinterstoder von zwei Bergsteigern entdeckt. Der Mann dürfte von einem herabfallenden Felsen tödlich verletzt worden sein.
Haselsteiner spendete den NEOS bereits früher größere Summen

Kurz vor Gesetzesänderung: NEOS erhielten 300.000 Euro Spende von Haselsteiner

9.07.2019 Die NEOS haben am Montag kurz vor dem Inkrafttreten der Spendendeckelung noch eine Großspende erhalten. NEOS-Förderer und Unternehmer Hans Peter Haselsteiner überwies der Partei 300.000 Euro.
Die Arbeiten sollen 2021 finalisiert werden

Parlamentssanierung läuft offenbar plangemäß

8.07.2019 Die Generalsanierung des Parlamentsgebäudes in Wien läuft nach Angaben der Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) noch immer plangemäß. In den kommenden Monaten steht die Erneuerung des Daches an, hieß es am Montag anlässlich einer Medienführung. Daneben wird die statische Konstruktion für das neue Besucherzentrum geschaffen und intensiv rund um den Nationalratssitzungssaal gearbeitet.
In den kommenden Monaten steht die Erneuerung des Daches an.

Wien: Sanierung des Parlaments läuft planmäßig

9.07.2019 Die Parlamentssanierung schreitet voran. Zu den nächsten Schritten zählt die Restaurierung historisch wertvoller Flächen, wie Fenster und Wandmalereien und in den kommenden Monaten steht bereits die Dacherneuerung an.
Rembrandts berühmtes Gemälde wird vor den Augen des Publikums restauriert

Öffentliche Restaurierung von Rembrandts "Nachtwache" begann

8.07.2019 Im Amsterdamer Reichsmuseum hat am Montag die "Operation Nachtwache" begonnen - eine umfassende Untersuchung des berühmtesten Gemäldes von Rembrandt van Rijn (1606-1669). Die Experten starteten mit einem Scan des Gemäldes. Die Arbeiten finden vor den Augen des Publikums statt und sind auch live im Internet zu verfolgen.
Ein neues Bewertungsschema soll potenzielle Problemzonen aufspüren.

Wien nimmt Problemzonen unter die Lupe

9.07.2019 Um Konflikten im öffentlichen Raum besser entgegenzuwirken, sollen die Verkehrsknotenpunkte in Wien regelmäßig kontrolliert werden. Bei einem ersten Testlauf zeigte sich an gleich drei U6-Stationen ein hoher Handlungsbedarf.
Über den Sommer hinweg soll es mehrere "Krisengipfel" geben

Erster Luftfahrt-Krisengipfel soll am 7. August stattfinden

8.07.2019 Nach jüngsten Streikdrohungen gibt es nun einen kleinen Lichtblick im Streit um die Kollektivverträge in der Luftfahrtbranche: Denn der erste Termin für einen "Krisengipfel" zwischen Gewerkschaften und Betriebsräten der in Wien stationierten Fluglinien - also AUA, Eurowings, Level und Lauda - steht. Als Datum wurde der 7. August festgesetzt, teilte die Gewerkschaft vida der APA am Montag mit.
Salvini fordert exemplarische Strafen für NGOs

Salvini drängt weiter auf Umverteilung von Migranten

8.07.2019 Italiens Innenminister Matteo Salvini drängt weiter auf eine Umverteilung der im Mittelmeer geretteten Migranten auf andere EU-Länder. Zugleich fordert er exemplarische Strafen für die NGO, die am Samstag trotz eines Verbots 41 Flüchtlinge nach Lampedusa gebracht hat. Die Anhörung der deutschen Schiffskapitänin Carola Rackete wurde indes verschoben. Der Papst feierte eine Messe mit Flüchtlingen.
Sewing: "Diese Bank muss sich auf ihre Stärken konzentrieren"

Deutsche Bank verliert keine Zeit - Jobabbau beginnt

8.07.2019 Die Deutsche Bank macht bei ihrem beispiellosen Stellenabbau Nägel mit Köpfen. In Asien begann die Kündigungswelle Montagfrüh, in Hongkong und Singapur wurden ganze Teams vor die Tür gesetzt. "Die halbe Etage ist weg und die anderen warten nur darauf, dass sie einbestellt werden", sagte ein Aktienhändler in Hongkong.

Georgischer Journalist beleidigt Kremlchef Putin

8.07.2019 Weil ein Journalist den russischen Präsidenten in obszöner Sprache beleidigt hat, muss der georgischer Fernsehsender Rustawi-2 seinen Dienst einstellen. Der Redakteur hatte nach Einschätzung der georgischen Präsidentin Salome Surabischwili und des Außenministeriums in Tiflis den Kremlchef Wladimir Putin und seine Familie in einer Nachrichtensendung in den Schmutz gezogen.
Die Schließung von 13 Filialen der Modekette ist nun fix.

Insolvente Modekette mister*lady kündigt 55 Mitarbeiter

8.07.2019 13 Filialen der insolventen Modekette mister*lady müssen österreichweit schließen, dadurch verlieren rund 55 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz.
Am 31. Juli startet das Turnier in Wien.

Beach-Volleyball-Turnier in Wien: Es gibt "keinen besseren Platz"

9.07.2019 Am 31. Juli startet das Beach-Volleyball-World-Tour-Turnier in der Bundeshauptstadt. Jagerhofer ist davon überzeugt, dass es keinen besseren Platz gibt als die Wiener Donauinsel.
Die zwei Manager waren Teil der früheren Kärntner Skandalbank Hypo Alpe Adria

Hypo: Verminderte Strafe für Kulterer und Striedinger

8.07.2019 Das Oberlandesgericht Graz hat die Haftstrafen gegen die beiden Ex-Hypo-Vorstände Wolfgang Kulterer und Günter Striedinger in der Causa "Skiper" reduziert.
Forscher der Universität Nürnberg entdeckte die neue Sternklasse.

Neu entdeckte "Zombie-Sterne" rasen durch die Milchstraße

8.07.2019 Forscher der Universität Nürnberg haben vor kurzem eine überraschende Entdeckung in unserer Milchstraße gemacht.
Im HGM kann man am Wochenende Militärgeschichte erleben.

Montur und Pulverdampf: Mittelalter im Wiener HGM

8.07.2019 Im Wiener Heeresgeschichtlichen Museum kann man am 13. und 14. Juli eine Zeitreise ins Mittelalter machen. Sieben Jahrhunderte Militärgeschichte werden auf dem Areal in Wien-Landstraße vorgeführt.