AA

Parksheriff in Wien-Liesing nach Streit mit Lkw angefahren

21.11.2022 Weil er seinen Lkw in Wien-Liesing in einer Kurzparkzone abgestellt hatte, kam es zu einem Streit zwischen einem 38-jährigen Fahrzeuglenker und einem Wiener Parksheriff. Als der 38-Jährige losfuhr, erfasste er den Parksheriff, welcher verletzt liegen blieb.

Polizei fahndet nach drei Bankomatkartendieben in Wien-Simmering

21.11.2022 Am 10. Oktober 2022 um 9:10 Uhr wurden eine Frau und zwei Männer dabei beobachtet, wie sie einem Mann die Bankomatkarte gestohlen und anschließend Geld abgehoben haben.

London verlängert Frist für Nordirland-Wahl

21.11.2022 Die britische Regierung will eine Neuwahl in Nordirland gesetzlich hinauszögern. Ein Gesetzentwurf des zuständigen Ministers Chris Heaton-Harris, der am Montag im Parlament eingereicht werden sollte, setzt eine neue Frist zur Regierungsbildung bis 8. Dezember. Diese kann anschließend noch einmal bis 19. Jänner verlängert werden. Einigen sich die beiden wichtigsten Parteien von Protestanten und Katholiken bis dahin nicht, muss spätestens am 13. April eine Wahl stattfinden.

Verleihung des österreichischen Buchpreises in Wien

21.11.2022 Im Wiener Kasino am Schwarzenbergplatz wird am Montagabend zum siebten Mal der Österreichische Buchpreis vergeben.

Österreichs Abhängigkeit von russischem Gas deutlich gesunken

21.11.2022 Österreich konnte seine Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen auf 21 Prozent im September drücken. Der Import-Anteil von russischem Gas zu Kriegsbeginn im Februar 2022 lag laut E-Control-Berechnungen bei 79 Prozent, geht aus einer Aussendung des Klimaschutzministeriums hervor.

Wiener HGM: Ortner auf Dreiervorschlag und mit Vorwürfen konfrontiert

21.11.2022 Kritik am Heeresgeschichtlichen Museum (HGM) in Wien gibt es schon seit langem, der Rechnungshof hatte vor cirka zwei Jahren Missstände festgestellt. Im Juni 2020 kam es zur Neuausschreibung der Direktion. Nun liege dem Verteidigungsministerium ein Dreiervorschlag vor, so ein Bericht im Ö1-"Morgenjournal".

Mehrere Tote und Hunderte Verletzte bei Erdbeben in Indonesien

21.11.2022 Bei einem Erdbeben der Stärke 5,6 sind am Montag auf Java (Indonesien) laut dem Gemeindechef der am stärksten betroffenen Stadt Cianjur, Herman Suherman, mindestens 56 Menschen gestorben.

Wien Modern brachte Museumsräume zum Klingen

21.11.2022 Die Gemäldegalerie des Kunsthistorischen Museums ist seit 2010 immer wieder zum Schauplatz literarisch-performativer Belebungen auserkoren gewesen. Die Gruppe "Wenn es soweit ist" bespielte seit "Ganymed Boarding" die Museumsräume wiederholt nach unterschiedlichen Konzepten. Am Sonntagabend stand jedoch Musik im Mittelpunkt. Im Rahmen von Wien Modern kam ein Kompositionsauftrag an Georg Friedrich Haas zur Uraufführung: Seine "ceremony II" war ein Mammut-Unternehmen.

Österreich hat Abhängigkeit von Russland deutlich reduziert

21.11.2022 Österreich hat seine Abhängigkeit von russischen Gaslieferungen innerhalb weniger Monate auf nur noch 21 Prozent im September senken können. Laut Berechnungen der E-Control betrug der Import-Anteil von russischem Gas zu Kriegsbeginn heuer im Februar 79 Prozent, geht aus einer Aussendung des Klimaschutzministeriums hervor. Österreich gelang es, die Gas-Lieferungen aus Russland zu ersetzen.

PK "Ausweitung HPV-Impfung" im Live-Stream

21.11.2022 Unter anderem Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne) und Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) werden sich bei der Pressekonferenz "Ausweitung HPV-Impfung" am Montag in Wien äußern.

Untreue: ÖVP-Bundesrat Himmer in Wien vor Gericht

21.11.2022 Ab Montag muss sich der Wiener ÖVP-Bundesrat und Ex-Alcatel-Vorstand Harald Himmer in Wien vor Gericht verantworten.

Asyl: Abwerzger Befürworter von möglichem FPÖ-Volksbegehren

21.11.2022 Tirols FPÖ-Obmann Markus Abwerzger hat sich im Hinblick auf ein mögliches Volksbegehren im kommenden Jahr zur Asyl- und Zuwanderungspolitik geäußert.

Straches Prikraf-Prozess geht in zweite Runde

21.11.2022 In Wien wird am Montag der Prozess gegen den früheren FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache im Zusammenhang mit der Affäre um den Privatkrankenanstalten-Finanzierungsfonds (Prikraf) wiederholt. Ort des Geschehens ist das Landesgericht für Strafsachen.

Taylor Swift brach Rekord bei American Music Awards

21.11.2022 US-Superstar Taylor Swift hat bei den 50. American Music Awards am Sonntagabend (Ortszeit) einmal mehr abgeräumt. Die 32-Jährige war sechsmal nominiert und gewann alle sechs Auszeichnungen, darunter in der Top-Sparte "Künstler des Jahres". Zudem erhielt Swift die Preise als beste Pop-Sängerin und beste Country-Sängerin sowie für das beste Musik-Video ("All Too Well: The Short Film") und das beste Pop-Album ("Red (Taylor's Version)").

Selenskyj berichtet von schweren Kämpfen in der Ost-Ukraine

21.11.2022 Die schweren Kämpfe im Donbass im Osten der Ukraine dauern nach den Worten von Präsident Wolodymyr Selenskyj weiter an. Vor allem das Gebiet um Donezk sei schwer umkämpft, sagte Selenskyj am Sonntagabend in seiner täglichen Videoansprache. "Obwohl es wegen der Verschlechterung des Wetters weniger Angriffe gibt, bleibt die Zahl der russischen Artillerieüberfälle leider hoch." Auch aus dem Gebiet Luhansk gebe es Berichte von Gefechten.

Schüsse in US-Nachtclub: Verdächtiger verweigert Aussage

21.11.2022 Nach den tödlichen Schüssen in einem bei Schwulen, Lesben und der Trans-Gemeinschaft populären Nachtclub in der US-Stadt Colorado Springs hat der mutmaßliche Schütze bisher nicht mit der Polizei gesprochen. Das sagte Polizeichef Adrian Vasquez am Sonntag der "New York Times".

Abwerzger für mögliches FPÖ-Volksbegehren 2023 zu Asyl

21.11.2022 Tirols FPÖ-Obmann Markus Abwerzger befürwortet ein mögliches Volksbegehren der Freiheitlichen im Jahr 2023 zur Asyl- und Zuwanderungspolitik. Ein solches wäre angesichts der derzeitigen Entwicklungen eigentlich "mehr als an der Zeit", sagte Abwerzger im APA-Gespräch. Dass Bundesparteiobmann Herbert Kickl kürzlich erklärte hatte, darüber nachzudenken, ein solches "Österreich zuerst 2"-Referendum aufzulegen, nannte der Landesparteichef jedenfalls eine "sehr positive Idee".

Rekorderlös bei Wein-Auktion im französischen Beaune

21.11.2022 Bei der berühmtesten Weinversteigerung der Welt ist am Sonntag in Ostfrankreich ein Rekorderlös erzielt worden.

Adriatief sorgt kommende Woche für Schnee und Regen

21.11.2022 In der kommenden Woche sorgt ein Adriatief für teils kräftigen Regen und auch Schneefall, die Sonne zeigt sich bei diesem Wetter nur selten.

Dostojewskis "Dämonen" spielen für Simons "wirklich heute!"

21.11.2022 "Sie liegen mir schon am Herzen, diese 'Dämonen'", schwärmt der niederländische Regisseur Johan Simons vor der Premiere seiner Dostojewski-Dramatisierung am Freitag im Burgtheater. Mit u.a. Maria Happel, Nicholas Ofczarek, Jan Bülow, Birgit Minichmayr und Sarah Viktoria Frick hat er ein mehr als starkes Ensemble versammelt. Besonders interessiert ihn an dem Stoff die genaue Analyse des Despotismus, den Dostojewski im Jahr 1871 voraussagte, wie Simons im APA-Interview erzählt.

Sechstes Todesurteil wegen Protesten im Iran

20.11.2022 Im Iran ist erneut ein Angeklagter im Zusammenhang mit den Protesten zum Tode verurteilt worden. Das Revolutionsgericht in Teheran befand ihn für schuldig, "während der jüngsten Unruhen ein Messer gezogen" zu haben, "mit der Absicht zu töten, Terror zu verbreiten und die Gesellschaft zu verunsichern", wie die iranische Justizbehörde auf ihrer Internetseite Misan Online am Sonntag bekanntgab.

Österreichischer Buchpreis wird vergeben

20.11.2022 Am Montagabend wird im Wiener Kasino am Schwarzenbergplatz zum siebenten Mal der Österreichische Buchpreis vergeben. Chancen auf die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung haben die Autorinnen Helena Adler, Anna Kim und Verena Roßbacher sowie ihre Kollegen Robert Menasse und Reinhard Kaiser-Mühlecker. Im Vorjahr gewann Raphaela Edelbauer mit ihrem Roman "DAVE".

Fünf Tote bei Schüssen in LGBTQ-Nachtclub in den USA

20.11.2022 Bei Schüssen in einem bei Schwulen, Lesben und der Trans-Community populären Nachtclub in der US-Stadt Colorado Springs sind fünf Menschen getötet und 25 verletzt worden. Ein 22-jähriger Mann habe den Club mit einem Gewehr betreten und sofort angefangen zu schießen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Er sei von mindestens zwei Gästen überwältigt worden und befinde sich verletzt im Krankenhaus. Mehrere verwundete Club-Besucher hätten lebensgefährliche Verletzungen.

Präsident Tokajew in Kasachstan vor Wiederwahl

20.11.2022 Nach der Präsidentenwahl in der öl- und gasreichen Ex-Sowjetrepublik Kasachstan scheint Amtsinhaber Kassym-Schomart Tokajew auf Siegeskurs. Eine Nachwahlbefragung des Instituts "Offene Gesellschaft" habe für Tokajew einen Stimmenanteil von 82,4 Prozent ergeben, berichteten kasachische Medien am Sonntagabend. Eine weitere Befragung im Auftrag der Einheitspartei "Amanat" habe für Tokajew 85,5 Prozent Zustimmung errechnet.

FP-Landbauer stellt Landeshauptmann-Anspruch in NÖ

20.11.2022 Udo Landbauer, Landespartei- und Klubobmann der FPÖ Niederösterreich, hat am Sonntagabend den Landeshauptmann-Anspruch gestellt. Etwas mehr als zwei Monate vor der Landtagswahl sagte er in einem Online-Video: "Ich trete an, um als Landeshauptmann von Niederösterreich unser Land und unsere Landsleute aus der Krise zu führen." Kritik wurde an Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und der ÖVP geübt.

Verhandlungen zu Bahn-KV: Arbeitgeber brachen ab

21.11.2022 In der vierten Runde brachen die Arbeitgeber die Verhandlungen zu einem neuen Kollektivvertrag (KV) für die Eisenbahnerinnen und Eisenbahner ab.

Preisverleihung des 34. Kinderfilmfestivals in Wien

20.11.2022 Das 34. Internationale Kinderfilmfestival in Wien feierte mit der Preisverleihung am Sonntag sein Finale.

Türkisch-syrische Grenzregion - Angriffe auf beiden Seiten

20.11.2022 In Grenzregionen der Türkei nehmen die Spannungen nach Luftangriffen auf Dutzende kurdische Stellungen in Nordsyrien und Nordirak zu. Zwei türkische Soldaten und sechs Polizisten wurden am Sonntag bei einem Raketenabschuss auf die an Syrien grenzende Provinz Kilis verletzt, wie die staatliche Agentur Anadolu berichtete. Demnach soll ein Grenzposten von einer Rakete getroffen worden sein. Wer der Angreifer war, blieb zunächst unklar.

Berliner Tafel: Grönemeyer will Kosten für einen Monat übernehmen

20.11.2022 Einen Monat lang will der Sänger Herbert Grönemeyer (66) alle Betriebs- und Unterhaltskosten für die Berliner Tafel übernehmen. Das war sein Wetteinsatz in der TV-Sendung "Wetten, dass..?".

Tanner präsentiert "Bundesheer-Blackout-Kochbuch"

20.11.2022 Das Bundesheer bereitet sich darauf vor, der Bevölkerung im Falle eines großflächigen Stromausfalles zu helfen. Verteidigungsministerin Klaudia Tanner präsentierte das "Blackout-Kochbuch" des Bundesheeres.

NÖ-Wahl: Ankündigung von Investitionen in Milliardenhöhe

21.11.2022 Die NÖ Landesregierung hat vor der niederösterreichischen Landtagswahl am 29. Jänner 2023 Investitionen in Milliardenhöhe angekündigt.

SPÖ-Pensionisten: Forderung nach Kammer für Ältere

20.11.2022 Der SPÖ-Pensionistenverband fordert eine Kammer für Ältere Menschen und ein eigenes Pflege-Staatssekretariat.

Energiecharta-Vertrag: Österreichische Regierung prüft Ausstieg

20.11.2022 Klimaministerin Leonore Gewessler und Wirtschaftsminister Martin Kocher erklärten in einer Aussendung, dass die österreichische Regierung des Ausstieg aus dem umstrittenen Energiecharta-Vertrag prüft.

Wiener Beratungszentrum: 14 Prozent der Drogen bedenklich gestreckt

21.11.2022 14 Prozent der Drogen, die Konsumenten Im Vorjahr beim Wiener Beratungszentrum "Checkit!" analysieren haben lassen, waren bedenklich gestreckt oder überdosiert.

UN-Klimakonferenz einigte sich auf Katastrophen-Fonds

20.11.2022 Die rund 200 Staaten der UN-Klimakonferenz haben am frühen Sonntag auf der COP27 ein hart erkämpftes Abkommen verabschiedet, das den Plan enthält, den viel geforderten "Loss and Damage"-Fonds einzurichten, um armen Ländern zu helfen, die von Klimakatastrophen heimgesucht werden. Die Bemühungen zur Bekämpfung der Emissionen, die sie verursachen, wurden aber nicht verstärkt und viele strittige Punkte auf 2023 verschoben.

Twitter entsperrt Account von Ex-Präsident Trump

21.11.2022 Twitter hat den seit Anfang 2021 gesperrten Account des früheren US-Präsidenten Donald Trump freigeschaltet.

Heftiger Schneesturm sorgte im Nordosten der USA für Chaos

20.11.2022 Heftige Schneefälle haben kurz vor Thanksgiving Teile des US-Bundesstaates New York lahmgelegt und mehrere Menschenleben gefordert. Rund zwei Meter Schnee gingen laut Nationalem Wetterdienst bis Sonntagmorgen (Ortszeit) etwa auf die Stadt Orchard Park südlich von Buffalo nieder. Zeitweise fielen mancherorts mehr als 15 Zentimeter Schnee pro Stunde, berichtete die "New York Times".