Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Bildungsminister Faßmann erteilt der leistungsbezogenen Bezahlung eine Absage.

Mehr Geld für gute Noten: Gehaltsprojekt für Lehrer noch in Arbeit

19.10.2018 Lehrer sollen bei guten Noten ihrer Schüler mehr Gehalt bekommen. So die Idee hinter den "leistungsorientierten Lehrer-Gagen". Während Bildungsminister Faßmann der Idee eine Absage erteilt, ist das Projekt für die FPÖ noch nicht abgeschlossen.
Ein Vienna.at-Leser beobachtete das Konzert auf dem ältesten Würstelstand Wiens.

Wien: Konzert auf dem Dach des ältesten Würstelstands

19.10.2018 Am Donnerstagabend fand ein Konzert der anderen Art am Döblinger Gürtel statt. Vier Musiker spielten auf dem Würstelstand LEO. Leserreporter Michael B. war vor Ort.

Startupland Meetup

19.10.2018 Startupland Vorarlberg lädt am 7. November zum Meetup ins Designforum Dornbirn. Themen-Fokus: Produkt, Vermarktung und Kickstarter.
Die Wiener WIESN 2018 konnte sich über einen Besucherrekord freuen.

Besucherrekord: Mehr als 400.000 Besucher am Wiener WIESN-Fest

20.10.2018 Am 14. Oktober war das Wiener WIESN-Fest 2018 zu Ende. Bereits zum achten Mal konnte ein Besucherrekord erzielt werden.
Die Bus- und Bimhaltestellen der Wiener Linien erhalten ein neues Design.

Neues Design bei Wiener Linien Haltestellen

19.10.2018 Die Wiener Linien Bus- und Bimhaltestellen erhalten ein neues Design. Bessere Lesbarkeit und beleuchtete Standorte, sollen den Fahrgästen das Öffi-Fahren in Wien angenehmer machen. Die Umstellung erfolgt ab 2019.
Fünf Kandidaten für die Spitzenwahl der Wiener Grünen stehen zur Auswahl.

Wiener Grüne: 1.850 Wähler bei Spitzenwahl

19.10.2018 Für die Wahl eines Grünen Spitzenkandidaten haben sich 1.850 Wähler registriert. Ab 8. November kann von ihnen dann gewählt werden.
Listenhunde müssen vorerst in Wien doch keinen Maulkorb tragen.

Grüne dagegen: Maulkorbpflicht für Listenhunde in Wien doch nicht fix

20.10.2018 Die Maulkorbpflicht für Listenhunde kommt in Wien wohl doch nicht, die Grünen blockieren die Tierschutznovelle. Dafür wird das Alkolimit wie geplant durchgesetzt.
Ein Einbruchsversuch scheiterte in Wien-Ottakring.

Einbruchsversuch in Wien-Ottakring gescheitert: Festnahme

19.10.2018 Ein 41-jähriger Mann versuchte am Donnerstag in ein Geschäftslokal einer Baufirma einzubrechen. Er wurde dabei jedoch gestört und versuchte zu flüchten, konnte aber später festgenommen werden.
In der Nacht auf heute wurde in Wien wieder verstärkt kontrolliert.

Schwerpunktaktion in Wien: Sechs betrunken, zehn unter Drogen

19.10.2018 Bei einer Schwerpunktaktion in Wien wurden erneut einige betrunkene oder unter Drogen stehende Personen aus dem Verkehr gezogen.
Die Polizei musste die Wohnung und die des Nachbarn räumen um die Werfergranate in Wien-Liesing zu untersuchen.

Kinder fanden Werfergranate beim Spielen in Wien-Liesing

19.10.2018 Am Donnerstag fanden zwei Kinder beim Spielen in einem Waldstück in der Kaltenleutgebner Straße in Wien-Liesing eine Werfergranate.
Ein Tatverdächtiger versuchte einer Frau die Tasche zu entreißen.

Raubversuch in Wien-Brigittenau: Festnahme

19.10.2018 Am Donnerstag versuchte ein Mann eine Frau in Wien-Brigittenau auszurauben. Das Opfer konnte den Raub jedoch verhindern. Der Mann wurde festgenommen.
Der junge Mopedlenker wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Schwerer Unfall in Wien-Donaustadt: 15-jähriger Mopedlenker prallt gegen Pkw

19.10.2018 Am Donnerstag kam es auf der Groß-Enzersdorfer Straße in Wien-Donaustadt zu einem Unfall, bei dem ein 15-jähriger Mopedlenker schwer verletzt wurde.
Nachdem ein Fotograf "Oida" zu einem Polizisten in Wien sagte, muss er nun 100 Euro zahlen.

100 Euro Strafe für "Oida"-Sager in Wien

19.10.2018 Ein Wort kann teuer kommen. 100 Euro muss ein Wiener-Fotograf bezahlen, weil er zu einem Polizisten "Oida" sagte.
Der Wiener Zentralfriedhof überzeugt mit ruhiger, fast gruseliger Stimmung.

10 (gruselige) Fakten zum Wiener Zentralfriedhof

25.10.2018 Das Verhältnis der Wienerinnen und Wiener zum Tod ist ein besonderes. Und nirgends wird er so zelebriert, wie auf dem Wiener Zentralfriedhof. Wir haben 10 (gruselige) Fakten zusammengesucht.
CSU/CSU und SPD kämen bei Wahl derzeit nur auf gemeinsam 39 Prozent.

Deutschland: Regierungsparteien verlieren weiter an Rückhalt

19.10.2018 In Deutschland verlieren die CDU/CSU und die SPD in der Wahlbevölkerung weiter an Zustimmung. Wäre am Sonntag Bundestagswahl, käme die Union einer am Freitag veröffentlichten ARD-Umfrage zufolge derzeit auf 25 Prozent und die SPD auf 14 Prozent.

Ministerin Bogner-Strauß zu Besuch in Vorarlberg

19.10.2018 Frauenministerin Juliane Bogner-Strauß (ÖVP) besuchte bei ihrer Vorarlberg-Tour auch Österreichs größte Jugendsozialaktion "72 Stunden ohne Kompromiss".
Kriegt Wiens Bürgermeister Ludwig mit HC Strache bald ernsthafte Konkurrenz?

Wien: SPÖ vor dem Fall?

19.10.2018 Gastkommentar von Johannes Huber. FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache rechnet sich bereits Chancen auf das Bürgermeister-Amt aus. Seine Hoffnungen sind nicht unbegründet. Im Gegenteil.
Am Donnerstag wurde in Wien wieder demonstriert.

Mehr als 10.000 Menschen bei der Donnerstagsdemo in Wien

19.10.2018 Donnerstag ist Demotag - zumindest in Wien. Mehr als 10.000 Menschen demonstrierten laut Veranstaltern erneut gegen die Regierung.
RH mit heftiger Kritik.

Sozialversicherung: Heftige RH-Kritik an Kostendarstellung

22.10.2018 Heftige Kritik an der von der Regierung geplanten Reform der Sozialversicherungen kommt auch vom Rechnungshof. Insbesondere die Darstellung der Kosten ist nach Ansicht der Prüfer ungenügend.
Das Programm am Nationalfeiertag im Technischen Museum Wien im Detail.

Familienfest am Nationalfeiertag im Technischen Museum Wien

19.10.2018 Am Nationalfeiertag, den 26. Oktober, bietet das Technische Museum Wien wieder ein abwechslungsreiches Familienprogramm - in diesem Jahr unter dem Motto "Technik ist kinderleicht".
Ab 1. November gilt die situative Winterreifenpflicht in Österreich.

Bei Eis und Schnee: Winterreifenpflicht tritt ab 1. November in Kraft

19.10.2018 Ab 1. November 2018 tritt die situative Winterreifenpflicht für Fahrzeuge auf Österreichs Straßen in Kraft.
Kein atomarer Erstschlag geplant.

Putin will Angreifer auf Russland mit Atombomben "ausradieren"

19.10.2018 Russlands Präsident Wladimir Putin will bei einem Angriff auf sein Land die Gegner mit Atombomben vernichten. "Der Aggressor soll wissen: Eine Vergeltung wird unvermeidlich sein. Er wird ausradiert", sagte der Kremlchef am Donnerstag vor Russland-Experten in Sotschi. Gleichzeitig betonte er, dass Russland keinen atomaren Erstschlag plane.

Maurer-Initiative: Fast zwei Drittel der Spender sind Männer

19.10.2018 Zwei Drittel der Menschen, die für Sigrid Maurers Crowdfunding-Initiative gegen Hass im Netz gespendet haben, sind Männer. Das hat eine von der Plattform respekt.net, die das Crowdfunding abwickelt hat, durchgeführte Auswertung ergeben. "Man sieht, dass sich etwas bewegt", sagte Maurer am Donnerstag zur APA. "Das ist kein Frauen-, sondern ein gesamtgesellschaftliches Thema."

"Meine Meinung" zur Vermögenssteuer

19.10.2018 Die Vermögenssteuer ist ein stark diskutiertes Thema in Politik und Bevölkerung. VOL.AT fragte die Vorarlberger Klubobleute nach ihrer Meinung zum Thema.
Bei einem Einbruch in Wien-Landstraße wurden die Bilder gestohlen.

Über Gerüst in Wohnung eingestiegen: Schmuck und Bilder in Wien-Landstraße gestohlen

19.10.2018 Im September wurde in eine Wohnung in Wien-Landstraße eingebrochen. Hierbei wurde ein Standtresor geplündert, indem sich drei Gemälde befanden.
Herzogin Meghan und Prinz Harry erwarten ihr erstes Kind.

Zika-Virus: Gefährdet Herzogin Meghan ihr ungeborenes Baby?

18.10.2018 Seit Montag ist bekannt, dass Herzogin Meghan und Prinz Harry ihr erstes Kind erwarten. Derzeit besucht das Paar Australien und Neuseeland.
Edward Snowden spricht bei einem Symposium über Menschenrechte via Livestream.

Live: Edward Snowden spricht in Innsbruck

18.10.2018 Vor mehr als 1000 Studierenden und Gästen im Congress Innsbruck sprach Whistleblower Edward Snowden im Rahmen einer Live-Schaltung, beantwortete Fragen und diskutierte mit den Anwesenden.
Riccardo Fraccaro setzt auf "neue Formen der Mobilität"

Italien: Minister will Bau von Brennerbasistunnel stoppen

18.10.2018 Der italienische Minister für die Beziehungen zum Parlament, Riccardo Fraccaro, ist der Ansicht, dass die Arbeiten für den Brennerbasistunnel (BBT) gestoppt werden sollen.
Das Bar-& Spiritsfestival verwandelt die Hofburg in die größte Bar der Welt.

Wiener Hofburg wird für einen Tag zur größten Bar der Welt

18.10.2018 Am 22. Oktober findet das zweite Bar- und Spiritsfestival in der Wiener Hofburg statt. Mit über 80 Austellern wird die Hofburg an diesem Tag die größten Cocktailbar der Welt.
Cannabis-Legalisierung in Kanada.

Kanada feiert die Legalisierung von Cannabis

19.10.2018 Nach der landesweiten Legalisierung von Marihuana in Kanada haben Kiffer dort rechtmäßig ihre ersten Päckchen der Droge gekauft und gefeiert.
Vier Aktivierungsboxen werden hier für das Casa Sonnwendviertel hergestellt.

72 Stunden ohne Kompromiss: Aktivierungsboxen für das Casa Sonnwendviertel in Wien-Favoriten

22.10.2018 Seit Mittwoch läuft "72 Stunden ohne Kompromiss". VIENNA.at hat ein Projekt in Wien-Favoriten besucht.
Manuel Horeth zeigt mentale Kunststückchen in Wien.

Der Mentalist besucht Wien: "Ich will meine Skeptiker überzeugen"

19.10.2018 Manuel Horeth ist Österreichs bekanntester Gedankenkünstler und Mentaltrainer. Im Wiener Rathauskeller tritt er am 27. und 28. Oktober und noch an vier weiteren Terminen mit seiner Show "Mythos" auf.
Das Leopold Museum schließt für einen Monat aufgrund Bauarbeiten.

Leopold Museum in Wien schließt für einen Monat seine Pforten

18.10.2018 Das Leopold Museum in Wien wird einen Monat, im Zuge des Dachausbaus der "MQ Libelle" sowie zahlreichen weiteren Erneuerungen, geschlossen.

FPÖ fordert Wertekodex für Schulen

18.10.2018 Die FPÖ Niederösterreich hat am Donnerstag die Einführung eines verbindlichen Wertekodex für Schulen gefordert. Das Regelwerk basiere auf drei Säulen und sehe bei Verstößen auch Sanktionen vor, sagte der geschäftsführende Landesobmann Udo Landbauer bei einer Pressekonferenz in St. Pölten. Neben den Schülern sollen auch die Erziehungsberechtigten "ganz klar in die Pflicht genommen werden".
Eine Umfrage ergabe eine Mehrheit für ein Bleiberecht von Asylwerbern in Lehre.

Mehrheit in Österreich für Bleiberecht bei Asylwerber in Lehre

18.10.2018 Eine Umfrage hat ergeben, dass 56 Prozent der Österreich dafür sind, dass Asylwerber, die eine Lehre Machen, ein Bleiberecht in Österreich erhalten.

Wirbel um "Nazion"-Sager von Landeshauptmann-Sohn

22.10.2018 Wirbel gibt es um eine Twitter-Aussage des Kärntner Landeshauptmann-Sohns Luca Kaiser, den die Landes-SPÖ gerne auf Platz sechs der Kandidatenliste für die EU-Wahl hätte. Kaiser hatte im Jänner Österreich in einer Kurznachricht als "Nazion" bezeichnet. Die FPÖ spricht in einer Aussendung am Donnerstag von einer "inakzeptablen Grenzüberschreitung" und fordert Kaisers Rücktritt.
Die Namen dürfen bleiben.

Entwarnung: Namen bei Klingeln und Postkästen dürfen bleiben

22.11.2018 Am Donnerstag gab die EU-Behörde Entwarnung. Die Namen müssen nicht von den Klingeln und den Postkästen entfernt werden.
Die Kinder-Pneumokokkenimpfung hat in Österreich eine schlechtere Wirkung bekommen.

Pneumokokken-Impfung für Kinder: Wirkung in Österreich nachgelassen

18.10.2018 Seit 2012 ist die Pneumokokken-Impfung in Österreich gratis. Nun zeigte sich, dass der Schutz diese Impfung jedoch verbessert werden sollte.
Der Tennis-Star wird nicht am Wiener Erste Bank Open teilnehmen.

Tennis-Star Djokovic kommt nicht zu Wiener Erste Bank Open

18.10.2018 Der Serbische Tennis-Star Djokovic wird nicht zum Wiener Erste Bank Open erscheinen, er wird seine Pause nach dem Shanghai-Sieg noch weiter ausbauen.
Das Urteil im Prozess gegen einen 37-Jährigen Wiener Taxifahrer lautet drei Jahre Haft.

Taxifahrer missbrauchte 18-Jährige in Wien: Drei Jahre Haft

18.10.2018 Ein 37-Jähriger Wiener Taxifahrer, hat im Mai eine 18 Jahre alte Schülerin aus Niederösterreich sexuell missbraucht. Er wurde beim Prozess am Donnerstag zu einer Strafe von drei Jahren unbedingter Haft verurteilt.