Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Ex-Kanzler Kern rät Kurz nach dem FPÖ-Skandal zum Rücktritt.

Nach FPÖ-Skandal: Ex-SPÖ-Kanzler Kern empfiehlt Kurz den Rücktritt

Vor 3 Stunden Nach der Verkündung von Neuwahlen meldet sich nun auch Ex-Kanzler Christian Kern (SPÖ) zu Wort und rät seinem Nachfolger Sebastian Kurz (ÖVP) nach dem Skandal um das Strache-Video zum Rücktritt.
Hauptdarsteller August Diehl und Valerie Pachner in Cannes

Terrence Malicks Jägerstätter-Film in Cannes uraufgeführt

Vor 6 Stunden Eine Huldigung des aufrechten Ganges, des einfachen Lebens, der christlichen Werte - das ist der mit Spannung erwartete Film "A Hidden Life" von Terrence Malick, der am Sonntagabend in Cannes seine Weltpremiere gefeiert hat. Der US-Regisseur hat die Lebensgeschichte des 1943 hingerichteten österreichischen Wehrdienstverweigerers Franz Jägerstätter mit August Diehl und Valerie Pachner verfilmt.
Zwei Fahrzeuge wurden durch eine Bombe beschädigt

17 Verletzte bei Anschlag nahe Pyramiden von Gizeh

Vor 5 Stunden Bei einem Anschlag auf einen Touristenbus in Ägypten sind am Sonntag mindestens 17 Menschen verletzt worden. Der am Straßenrand platzierte Sprengsatz explodierte, als der Bus mit 25 Südafrikanern an Bord vorbeifuhr, berichteten Sicherheitsvertreter. In einem zeitgleich passierenden Auto seien auch Ägypter verletzt worden. Österreicher seien nicht betroffen, hieß es aus dem Wiener Außenministerium.
Der Streit auf einem Parkplatz in Wien-Hernals eskalierte.

Nach Verkehrsunfall in Wien-Hernals: Autofahrer griff zum Messer

Vor 5 Stunden Nach einem eher harmlosen Verkehrsunfall eskalierte ein Streit zwischen zwei Autofahrern in Wien-Hernals. Ein 53-Jähriger griff im Zuge der Auseinandersetzung zu einem Teppichmesser und verletzte seinen Kontrahenten am Oberschenkel.
Am Montag wird über die neue Führung in der Wiener FPÖ entschieden.

Wiener FPÖ entscheidet am Montag über Strache-Nachfolge

Vor 6 Stunden Die Wiener FPÖ entscheidet am Montag über die Nachfolge an ihrer Führungsspitze, wie eine Parteisprecherin am Sonntag der APA mitteilt.
In Europa wurde am Sonntag in mehreren Städten demonstriert.

Zehntausende demonstrierten vor EU-Wahl gegen Nationalismus in Europa

Vor 7 Stunden Am Sonntag gingen eine Woche vor der EU-Wahl Zehntausende Menschenin Europa gegen Nationalismus demonstrieren. Laut Veranstaltern gingen in Deutschland in sieben Großstädten insgesamt über 150.000 Menschen unter dem Motto "Ein Europa für alle - Deine Stimme gegen Nationalismus" auf die Straße.
Rendi Wagner stellt Forderungen für eine Übergangsregierung

Rendi-Wagner Spitzenkandidatin der SPÖ für Neuwahl

Vor 7 Stunden Pamela Rendi-Wagner wird die SPÖ als Spitzen- und Kanzlerkandidatin in die Nationalratswahl führen. Eine entsprechende einstimmige Designierung sprach am Sonntag das Bundesparteipräsidium aus. Die offizielle Nominierung erfolgt in einer Vorstandssitzung am Montag nach der EU-Wahl.
Der Datenschützer kritisiert die Veröffentlichung des Videos scharf.

Strache-Video auf Ibiza: Datenschützer kritisiert Veröffentlichung

Vor 4 Stunden Stefan Brink, Baden-Wüttembergs Datenschutzbeauftragter, kritisierte am Sonntag die heimliche Aufzeichnung des Videos mit HC Strache (FPÖ) und die Veröffentlichungen in "Spiegel" und "SZ".
Das Bündnis "Ein Europa für alle" rief zu den Protesten auf

Zehntausende Menschen demonstrieren gegen Nationalismus

Vor 7 Stunden Eine Woche vor der EU-Wahl haben am Sonntag Zehntausende Menschen in Europa gegen Nationalismus demonstriert. In Wien demonstrierten laut Veranstaltern 6.500 Menschen, Demos gab es auch in Steyr und Feldkirch. Laut Veranstaltern gingen in Deutschland in sieben Großstädten insgesamt über 150.000 Menschen unter dem Motto "Ein Europa für alle - Deine Stimme gegen Nationalismus" auf die Straße.
Die FPÖ tagt im Geheimen.

Neuwahl - FPÖ tagt im Geheimen

Vor 5 Stunden Die FPÖ war am Sonntagnachmittag weiter darum bemüht, den Ort ihrer Präsidiumssitzung geheim zu halten, bei der über die Zukunft der Partei nach dem Rücktritt von Obmann Heinz-Christian Strache beraten werden soll.
Die FPÖ tagt im Geheimen.

Ort der Präsidiumssitzung der FPÖ geheim

Vor 6 Stunden Am Sonntagnachmittag traf sich die FPÖ zu einer Präsidiumssitzung, der Ort blieb allerdings geheim. Bei der Sitzung soll über die Zukunft der Partei nach dem Rücktritt von Obmann HC Strache beraten werden.
Khalid al-Falih, Energieminister Saudi-Arabiens

Saudi-Arabien und Iran dämpfen Kriegssorgen

Vor 8 Stunden Der Iran und Saudi-Arabien haben am Wochenende versucht, die Sorgen vor einem Krieg im Nahen Osten zu dämpfen. Der Iran strebt nach den Worten des Chefs der Revolutionsgarden in Teheran keinen Krieg an. "Der Unterschied zwischen denen und uns ist, dass sie Angst vor einem Krieg und nicht den Willen dazu haben", sagte General Hossein Salami am Sonntag nach einer Meldung der Nachrichtenagentur FARS.
Projektlaufzeiten könnten sich "sehr unwesentlich verzögern"

Gazprom: Geringe Verzögerungen bei Nord Stream 2 möglich

Vor 8 Stunden Der russische Staatskonzern Gazprom schließt Verzögerungen beim Bau der umstrittenen Ostseepipeline Nord Stream 2 nach Deutschland nicht aus. Sie würden aber allenfalls gering ausfallen, sagte Gazprom-Chef Alexej Miller am Sonntag im russischen Fernsehen.
Pamela Rendi-Wagner vor der Tagung des SPÖ-Präsidiums.

SPÖ kürt Pamela Rendi-Wagner zur Spitzenkandidatin für Neuwahl

Vor 5 Stunden Parteichefin Pamela Rendi-Wagner wird die SPÖ an der Spitze in die Nationalratwahl führen. Eine entsprechende einstimmige Designierung sprach am Sonntag das Bundesparteipräsidium aus.

Billie Eilish: Aus diesem Grund trägt sie Baggy-Style

Vor 8 Stunden Billie Eilish ist eine außergewöhnliche Künstlerin. Nicht nur ihre Musik sorgt für Aufregung, auch ihr Baggy-Style, in dem die Sängerin auftritt, ist sehr besonders. In einem Werbespot für "Calvin Klein" verriet die "Bad Guy"-Interpretin jetzt, aus welchem Grund sie diese Kleidung trägt. 
Tausende demonstrierten am Sonntag in Wien für ein freies Europa.

"Ein Europa für Alle": Tausende bei Demo in Wien

Vor 2 Stunden Am Sonntag nahmen Tausende Menschen an der Demonstration "Ein Europa für Alle" in Wien teil. Thema war neben der EU-Wahl natürlich auch die kommende Neuwahl sowie das Ibiza-Video von Heinz-Christian Strache (FPÖ), der am Samstag zurückgetreten ist.
Demonstranten auf der Mariahilfer Straße

Tausende bei Demo für "Ein Europa für Alle" in Wien

Vor 9 Stunden Tausende Menschen haben am Sonntagnachmittag bei der Demonstration "Ein Europa für Alle" in Wien teilgenommen. Thema war natürlich auch die kommende Neuwahl sowie das Ibiza-Video von Heinz-Christian Strache (FPÖ), der am Samstag zurückgetreten ist. Die Teilnehmer riefen dazu auf, am kommenden Sonntag bei der Europawahl teilzunehmen, "erheben wir gemeinsam unsere Stimmen und gehen wählen", hieß es.
Innenminister meldet sich mit Kampfansage in Richtung ÖVP zu Wort.

Neuwahl: Kickl meldet sich mit Kampfansage gegen ÖVP zu Wort

Vor 4 Stunden Am Sonntag meldete sich Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) zum Regierungsumbruch und der Ibiza-Affäre mit einer Kampfansage in Richtung ÖVP zu Wort.

Neuwahl: SPÖ kürt Rendi-Wagner zur Spitzenkandidatin

Vor 4 Stunden Die SPÖ wird mit Parteichefin Pamela Rendi-Wagner an der Spitze in die Nationalratswahl gehen. Eine entsprechende Festlegung trifft derzeit das Präsidium. Sie selbst machte davor klar, diese Position anzustreben, auch alle maßgeblichen Proponenten der Partei signalisierten ihre Unterstützung.

Kickl sagt der ÖVP den Kampf an

Vor 7 Stunden Mit einer Kampfansage an die ÖVP hat sich am Sonntag Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) zum Regierungsbruch infolge der Ibiza-Affäre zu Wort gemeldet.
Boeing in Software-Turbulenzen

Fehler in Flugsimulationssoftware von Boeing 737 MAX

Vor 9 Stunden Nach den Abstürzen von zwei 737-MAX-Maschinen in den vergangenen Monaten hat der US-Flugzeugbauer Boeing erstmals Fehler bei Software für seinen neuen Flugzeugtyp eingeräumt. Mittlerweile seien Korrekturen an der Flugsimulationssoftware für die 737-MAX-Maschinen vorgenommen und die Nutzer darüber informiert worden, teilte das Unternehmen am Samstag mit.
44,7 Prozent der Erwerbslosen zwölf Monate oder länger ohne Arbeit

Fast sieben Millionen Langzeitarbeitslose in der EU

Vor 9 Stunden Fast sieben Millionen Menschen in der Europäischen Union sind im vergangenen Jahr langzeitarbeitslos gewesen. Somit waren 44,7 Prozent der Erwerbslosen zwölf Monate oder länger ohne Arbeit. Das geht aus einer Erhebung des europäischen Statistikamts Eurostat hervor, auf die die Linke im Deutschen Bundestag aufmerksam machte.
May will Briten unbedingt aus EU führen

May kündigt "kühnes Angebot" für Brexit-Deal an

Vor 9 Stunden Mit einem "kühnen Angebot" will die britische Premierministerin Theresa May das Parlament doch noch zur Zustimmung zum Brexit-Abkommen mit der EU bewegen. Anfang Juni werde sie dem Parlament einen Vorschlag unterbreiten, kündigte May in einem Gastbeitrag für die "Sunday Times" an. Dabei werde es sich um "ein neues und kühnes Angebot" handeln.
Die EU hatte das Waffengesetz 2015 verschärft

Schweiz für schärfere Waffengesetze, gegen Steuerprivilegien

Vor 10 Stunden Die Schweiz verschärft ihr Waffenrecht und schafft Steuerprivilegien für internationale Konzerne ab. Nach Hochrechnungen des Instituts gfs.bern für den Sender SRF stimmten am Sonntag jeweils etwa zwei Drittel der Bürger für neue Regeln, die den Kauf von halbautomatischen Waffen erschweren, und eine Reform, die Steuerprivilegien für internationale Konzerne abschafft.
Den genauen Termin will Doskozil am Montag nennen

Landeshauptmann Doskozil zieht auch Burgenland-Wahl vor

Vor 5 Stunden Auch das Burgenland wählt vorzeitig. Landeshauptmann Hans Peter Doskozil (SPÖ) kündigte Sonntagnachmittag vor der Bundespräsidiumssitzung der Sozialdemokraten an, dass nicht erst im Mai 2020 zu den Urnen gegangen werde.
Kanzler Kurz würde am 29. Mai im BVT-Ausschuss befragt werden

Neuwahl: U-Ausschüsse müssen beendet werden

Vor 10 Stunden Die Neuwahlen bedeuten auch das vorzeitige Ende der beiden Untersuchungsausschüsse zu BVT- und Eurofighter-Affäre. Die Verfahrensordnung sieht vor, dass U-Ausschüsse ihre Zeugenbefragungen mit der Kundmachung eines Neuwahlbeschlusses beenden müssen. Wann dieser gefasst wird, ist vorerst noch unklar - im schnellsten Fall könnte es schon nächste Woche so weit sein.

Fauxpas: Alle lachen über Verona Pooth

Vor 10 Stunden Da läuft sie, die hübsche Verona Pooth. In aller Ruhe stöckelt sie die Straße entlang, mit Koffer und Handtasche bewaffnet.
In der betreuten Wohneinrichtung griff der 71-Jährige zu einem Messer.

Wien-Favoriten: Messerattacke in betreuter Wiener Wohneinrichtung

Vor 6 Stunden Nach dem Konsum einer "nicht unerheblichen Menge" alkoholischer Getränke, hat Samstagabend ein Streit in einer betreuten Wohneinrichtung in Wien-Favoriten blutig geendet.
Jessica Hausner zwischen Darstellern Emily Beecham und Phenix Brossard

Gemischte Reaktionen auf Hausners "Little Joe" in Cannes

Vor 10 Stunden Gemischt fielen die Reaktionen auf Jessica Hausners "Little Joe" bei den Filmfestspielen Cannes aus. Ihr erster auf Englisch gedrehter Film brachte der österreichischen Regisseurin ihre bereits fünfte Einladung an die Croisette, wobei sie nach Nebenschienen-Auftritten heuer erstmals im Wettbewerb vertreten ist. Für die Kritik ist der Film zwar optisch überzeugend, lasse aber Spannung vermissen.
Anfang September soll neu gewählt werden

Neuwahlen im September - Strache-Nachfolge als Vize offen

Vor 11 Stunden Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat am Sonntag für Wahlen im September - "wenn möglich zu Beginn" des Monats - plädiert. Das sagte er nach einem Gespräch mit Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in der Hofburg. Dieser betonte in einem Statement, dass er "in aller Ruhe die Arbeit bis zur Wahl fortsetzten" möchte und auf "europäischer Ebene handlungsfähig" bleiben zu wollen.
Die sichergestellten Drogen.

Wiener Polizei legte "Marihuana-Hotline" still: 5 Festnahmen

Vor 8 Stunden Die Wiener Polizei feierte einen Erfolg gegen den Drogenhandel, indem eine "Marihuana-Hotline" stillgelegt wurde. Über die Telefonnummer hatten die fünf festgenommenen Dealer ihre meist jugendlichen Abnehmer versorgt.
In manchen Fällen hält Trump Abtreibung für sinnvoll

Trump befürwortet Recht auf Abtreibung nach Vergewaltigung

Vor 11 Stunden US-Präsident Donald Trump hat sich für ein Recht auf Abtreibung nach einer Vergewaltigung ausgesprochen. Das schrieb er am Samstag beim Kurzbotschaftendienst Twitter. Trump bezeichnete sich dort selbst zwar als entschiedenen Abtreibungsgegner, nannte aber mehrere Fälle, in denen er Ausnahmen befürwortet.
Duncan Laurence begeisterte Jury und Publikum

Niederlande gewinnen den Song Contest in Tel Aviv

Vor 11 Stunden Eine Wahl ist bereits geschlagen: Während das innenpolitische Österreich die Ausrufung der Neuwahlen durch Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) in Atem hielt, kürte Europa in Tel Aviv den Gewinner des Eurovision Song Contests 2019. Duncan Laurence holte den Titel des ESC-Siegers am Abend in die Niederlande. Österreich war nach dem Ausscheiden von Paenda im Halbfinale nicht in der Endrunde vertreten.
Karas warnte vor den echtspopulistischen Kräften in Europa

Nochmalige ÖVP-FPÖ-Koalition für Karas nicht denkbar

Vor 11 Stunden Für ÖVP-EU-Spitzenkandidat Othmar Karas kommt die FPÖ auch nach der Neuwahl nicht als Koalitionspartner in Frage. Auf die Frage, ob die FPÖ ein geeigneter Partner sei, antwortete er in der ORF-"Pressestunde" am Sonntag: "Für mich nicht." Er sei sehr froh, dass Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) "so schnell" eine Entscheidung getroffen und die Koalition beendet habe.
Wie geht es nach dem Rücktritt von HC Strache in der FPÖ weiter?

Nach Rücktritt von HC Strache: Wie geht es in der FPÖ weiter?

Vor 7 Stunden Nach der durch das Ibiza-Video von FPÖ-Vizekanzler HC Strache ausgelösten Regierungskrise und der Verkündung von Neuwahlen steht nun ein möglicher Termin im Raum. Wie es in der FPÖ weitergehen soll, ist noch offen.

Neuwahl - Schieder geht von "klaren Konsequenzen" im Burgenland aus

Vor 9 Stunden Der SPÖ-Spitzenkandidat für die EU-Wahl, Andreas Schieder, geht davon aus, dass die Ibiza-Affäre auch "klare Konsequenzen" im Burgenland haben wird.
Anfang September sollen die Neuwahlen über die Bühne gehen.

Van der Bellen plädiert für Neuwahlen Anfang September

Vor 7 Stunden Die Neuwahlen des Nationalrats sollen aller Voraussicht nach Anfang September in Österreich stattfinden.