Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Ben Affleck plant Spielfilm über "Chinatown"-Dreh

Vor 2 Tagen Oscar-Preisträger Ben Affleck (47) plant seine fünfte Regiearbeit nach "Gone Baby Gone", "The Town", "Argo" und dem Kriminalfilm "Live by Night", der 2017 in den deutschen Kinos war. Der Schauspieler, Autor und Regisseur soll für das Studio Paramount "The Big Goodbye" verfilmen, wie die US-Branchenblätter "Variety" und "Hollywood Reporter" am Freitag berichteten.

US-Geheimdienste: Russland arbeitet gegen Wahlsieg Bidens

Vor 2 Tagen US-Präsident Donald Trumps Herausforderer Joe Biden bekommt im Wahlkampf nach Erkenntnissen von US-Geheimdiensten gezielt Gegenwind aus Russland. Das Land bemühe sich, den designierten Präsidentschaftskandidaten der Demokraten zu "verunglimpfen", erklärte das Büro des Geheimdienstkoordinators (DNI) am Freitag (Ortszeit). China und Iran wiederum wollten Trumps Wiederwahl verhindern, hieß es.

Comedyserie: Selena Gomez mit Steve Martin und Martin Short

Vor 2 Tagen Pop-Star und Schauspielerin Selena Gomez (28) wird mit den Komiker-Legenden Steve Martin (74) und Martin Short (70) gemeinsam vor der Kamera stehen. Der US-Streamingdienst Hulu gab am Freitag bekannt, dass Gomez in der geplanten Comedyserie "Only Murders In The Building" die dritte Hauptrolle übernehmen wird.

Stenzel würde an Identitären-Kundgebung wieder teilnehmen

7.08.2020 Die nicht amtsführende FPÖ-Stadträtin Ursula Stenzel ist am Freitag nicht nur von ihrem Rücktritt als FPÖ-Kandidatin für die Wien-Wahl zurückgetreten, sie hat auch ihr Bedauern über die Teilnahme an einer Kundgebung der Identitären Bewegung im September 2019 zurückgenommen. "Ich bedaure es nicht. Ich würde dieses Gedenken wieder machen", sagte sie in der "ZiB Nacht" am Freitag.

Führende Hafen-Vertreter in Beirut festgenommen

7.08.2020 Drei Tage nach der verheerenden Explosion in Beirut sind Verantwortliche des Hafens der libanesischen Hauptstadt festgenommen worden. Dazu zählten Zoll-Chef Badri Dahir, dessen Vorgänger Shafik Mirhi und Hafen-Direktor Hassan Quraitim, meldete die staatliche libanesische Nachrichtenagentur NNA am Freitagabend.

Verhandlungen zu Coronahilfen in den USA vorerst gescheitert

7.08.2020 Die zähen Verhandlungen um ein weiteres riesiges Corona-Konjunkturpaket in den USA sind vorerst gescheitert. Das erklärten die Verhandlungsführer der Demokraten, der Republikaner und der Regierung am Freitagnachmittag (Ortszeit) im Kongress. Zunächst wurde keine weitere Gesprächsrunde anberaumt - nur Stunden bevor sich der Senat planmäßig für einen Monat in die Sommerpause verabschieden wollte.

Ermittlungen rund um Krankenhaus Nord eingestellt

Vor 2 Tagen Die Ermittlungen rund um das KH Nord - nun Klinik Floridsdorf - wurden eingestellt. Der Bau hatte rund eine halbe Milliarde Euro mehr gekostet als geplant.

Sternschnuppen: Perseiden-Spektakel am Nachthimmel

7.08.2020 In den kommenden Tagen kann man wieder den Perseiden-Strom am Nachthimmel beobachten. Am Höhepunkt zum 12. August gibt es die meisten Sternschnuppen zu sehen.

Coronavirus in Österreich: Reproduktionszahl bei 0,96

Vor 2 Tagen Nach einer aktuellen Schätzung liegt die Reproduktionszahl des Coronavirus in Österreich bei 0,96. Auch in Wien, Nieder- und Oberösterreich liegt die Zahl um 1,0.

Commerzialbank-Einlagensicherung reicht wohl nur bis 100.000

7.08.2020 Die Insolvenz der Commerzialbank Mattersburg bedeutet für die Einlagensicherung einen neuen Auszahlungsrekord, erläuterte Geschäftsführer Harald Podoschek am Freitag im Ö1-Mittagsjournal. Rund 490 Mio. Euro würden in diesem Fall von der Einlagensicherung abgesichert. Das sei mehr als achtmal so viel wie jeweils bei den vier vergangenen Bankenpleiten - AAB AG, Trigon, Diskont und Riegerbank.

SPÖ Chefin Pamela Rendi-Wagner im Ländle

Vor 2 Tagen SPÖ Chefin Pamela Rendi-Wagner war am Freitag in Vorarlberg unterwegs. Neben einem Treffen mit Jugendlichen und einem Abstecher zum Beach-Volleyball in Wolfurt, stand auch ein Treffen mit dem Bludenzer SPÖ-Bürgermeisterkandidat auf dem Programm.

20 Menschen starben bei Luftangriff im Jemen

7.08.2020 Die Houthi-Rebellen im Bürgerkriegsland Jemen werfen der von Saudi-Arabien geführten Koalition einen Luftangriff mit 20 Toten vor. Ein Sprecher des von den Houthis kontrollierten jemenitischen Gesundheitsministeriums erklärte, der Angriff in der Provinz Al-Jawf im Norden des Landes habe eine Bürgerversammlung getroffen. Mehrere Menschen, meist Frauen und Kinder, seien schwer verletzt worden.

WHO-Reform: Verhandlungsrückzug Deutschlands und Frankreichs

7.08.2020 Inmitten der Coronavirus-Pandemie haben sich Deutschland und Frankreich wegen massiver Differenzen mit den USA aus den Verhandlungen über eine Reform der Weltgesundheitsorganisation WHO zurückgezogen. Das bestätigten unter Voraussetzung der Wahrung der Anonymität Vertreter aller drei Regierungen der Nachrichtenagentur Reuters.

Flugzeug bei Landung in Indien verunglückt

Vor 2 Tagen Ein Flugzeugunglück bei starkem Regen auf nasser Piste in Indien hat mindestens neun Menschen das Leben gekostet.

Geburt am Strand in Italien: Österreicherin nennt Sohn Paolo

7.08.2020 Jene Österreicherin, die am Samstag ihr Kind am Strand des Adria-Badeorts Cattolica zur Welt brachte, hat den Buben am Standesamt der norditalienischen Stadt registriert. Das Kind heißt Paolo - wie der Bademeister, der der 45-jährigen Salzburgerin nach der Geburt am Strand Hilfe leistete, sagte Nicoletta Olivieri, Gemeinderatsmitglied von Cattolica, die die Eltern des Neugeborenen traf.

US-Sanktionen gegen Hongkongs Regierungschefin Lam

7.08.2020 Nach der umstrittenen Verschiebung der Wahl in Hongkong haben die USA Sanktionen gegen die Regierungschefin der chinesischen Sonderverwaltungszone, Carrie Lam, erlassen. Das teilte das US-Finanzministerium am Freitag in Washington mit. Lam und zehn weitere Personen befinden sich damit auf einer Liste von Personen, deren Vermögenswerte die US-Regierung einfriert.

Immer freitags: Hard Rock Cafe Wien serviert all-you-can-eat Pommes

Vor 2 Tagen Im August kann man sich jeden Freitag im Hard Rock Cafe Wien den Bauch vollschlagen - nämlich mit all-you-can-eat Pommes.

Rücklagen der Bundesmuseen werden weniger

7.08.2020 Die Rücklagen der Bundesmuseen sind seit Mitte März 2020 rückläufig. Es besteht die Gefahr, dass eine Fortführung 2021 nicht mehr möglich ist.

Apothekerkammer fordert weiter Impfungen in Apotheken

7.08.2020 Die Apothekerkammer arbeitet weiter daran, Impfungen auch in Apotheken anbieten zu dürfen. Ihr jetziges Argument ist, dass Impfungen in Apotheken auch in anderen Ländern erlaubt sind.

Großfahndung nach bewaffneten Banküberfall in Wien-Leopoldstadt

7.08.2020 In Wien-Leopoldstadt kam es am heutigen Freitag zu einem bewaffneten Raubüberfall. Nach wie vor läuft eine Großfahndung.

Wien-Donaustadt: 7-Jähriger bei Fahrrad eingeklemmt

7.08.2020 Nach einem Sturz mit dem Fahrrad war ein 7-jähriger Bub mit seinem Fuß zwischen Fahrradrahmen, Pedal und Seitenständer eingeklemmt. Mit einem hydraullischen Rettungsgerät konnte der Bub von der Feuerwehr befreit werden.

Festspiele: "Präventionskonzept hat bisher funktioniert"

7.08.2020 Knapp eine Woche nach Beginn der heurigen Salzburger Festspiele, die coronabedingt in verkürzter Form von 1. bis 30. August stattfinden, hat Lukas Crepaz, kaufmännischer Direktor und Verantwortlicher für das Coronapräventionskonzept des Festivals, im APA-Gespräch eine erste positive Bilanz gezogen. "Das Konzept hält, und das seit Probenbeginn vor fast sieben Wochen."

"Gürtelfrische West": Mehr als nur ein Pool am Gürtel

Vor 2 Tagen Am Samstag eröffnet mit der "Gürtelfrische West" ein Pool am Wiener Neubaugürtel. Die Aktion will jedoch mehr sein als ein schlichtes Planschbecken - nämlich ein Ort der Kultur mit Aufführungen, Konzerten, Workshops und Bier-Yoga.

Paul Swarovski für Standort-Verbleib in Wattens

7.08.2020 Ein Mitglied der Familie Swarovski hat sich nach dem angekündigten Stellenabbau des Kristallkonzerns für den Erhalt des Standortes Wattens als Hauptsitz des Unternehmens ausgesprochen. Die Familie Swarovski sei "bestürzt über kolportierte Pläne für unseren Stammsitz", meinte Paul Swarovski in einer der APA vorliegenden Stellungnahme von Freitag. Das Unternehmen selbst dementierte derartige Pläne.

Eurovision Song Contest startet Ende 2021 mit USA-Version

7.08.2020 Der Eurovision Song Contest wird 2021 zur Weihnachtszeit eine eigene US-Version bekommen. Geplant für den "American Song Contest" seien fünf bis zehn Qualifikationsrunden, Semifinals und ein "Grand Final", teilten die europäischen Produzenten am Freitag mit.

Ex-Vorsteherin Stenzel tritt doch für FPÖ in der City an

7.08.2020 Die nicht amtsführende FPÖ-Stadträtin Ursula Stenzel verzichtet doch noch auf den Gang in die Polit-Pension und kehrt zu ihren Wurzeln zurück: Sie tritt für die Blauen im ersten Bezirk als Spitzenkandidatin bei der Bezirksvertretungswahl an. Das teilte sie gemeinsam mit Wiens FPÖ-Chef Dominik Nepp am Freitag mit.

Gutachten entlastet Unfallfahrer von Südtirol teilweise

7.08.2020 Nachdem im Jänner in Luttach im Südtiroler Ahrntal sieben Deutsche nach einem Verkehrsunfall gestorben sind, hat nun ein Gutachten den Lenker teilweise entlastet. Laut Medienberichten vom Freitag dürfte dem Gutachten zufolge die Touristengruppe zum Teil den Zebrastreifen in der Unfallnacht nicht benützt haben. Außerhalb des Lichtkegels am Zebrastreifen seien Personen "nur schemenhaft" zu erkennen.

Netrebko und Eyvazov begeistern in Rom

7.08.2020 Mit brausendem Beifall und Bravorufen ist der Auftritt der Starsopranistin Anna Netrebko und ihres Ehemannes Yusif Eyvazov am Donnerstagabend auf dem Gelände des Circus Maximus in Rom zu Ende gegangen. Das Paar sang ein Repertoire von Arien von Verdi, Puccini, Mascagni, Francesco Cilea und Antonin Dvorak. Eine Replik der Aufführung ist am Sonntag geplant.

Flughafen Wien: Bereits 15.000 PCR-Tests durchgeführt

7.08.2020 Am Flughafen Wien in Schwechat sind seit Anfang Mai rund 15.000 PCR-Tests auf das Coronavirus durchgeführt worden.

Millionär ging mit Messer auf Erwachsenenvertreter los: Prozess in Wien

7.08.2020 Ein 61-jähriger Millionär ging auf seinen Erwachsenenvertreter los, weil er mit dessen Geldhandhabung nicht einverstanden war. Heute kam es zum Prozess in Wien.

Wien 22: Fahrbahnsanierung der Erzherzog-Karl-Straße

7.08.2020 Aufgrund von Zeitschäden werden die Fahrbahnen der Erzherzog-Karl-Straße zwischen Zschokkegasse und Lavaterstraße im 22. Bezirk saniert. Am Montag, dem 10. August 2020, 20 Uhr, beginnen die Arbeiten.