Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
Tiger hat wieder alle Zähne

Tiger Woods lächelt nach Zahn-Unfall wieder

28.01.2015 Der Tiger zeigt wieder seine Zähne. Acht Tage nach dem schmerzhaften Verlust des linken, oberen Schneidezahns präsentierte der Golf-Superstar bei der Pressekonferenz in Scottsdale sein bekanntes strahlendes Lächeln.
Wolfsburg empfängt die Bayern

FC Bayern startet Jagd auf zweites Triple

28.01.2015 Für den FC Bayern soll der Start in die deutsche Fußball-Frühjahresmeisterschaft zur Botschaft an die Konkurrenz werden. Am Freitag gastieren die Münchner beim VfL Wolfsburg. Mit einem Erfolg beim ersten Verfolger sieht die Konkurrenz das Aushängeschild endgültig enteilen, im Titelkampf droht erneut Langeweile. Die Vormachtstellung der Bayern sorgte deshalb in der Winterpause für Diskussionsstoff.
Der Russe ist bisher noch ohne Sieg im Weltcup

Choroschilow gewann überlegen Schladming-Slalom

27.01.2015 Alexander Choroschilow hat am Dienstag in Schladming sein "Heimrennen" gewonnen und Russlands Herren den ersten Weltcupsieg überhaupt beschert. Der in Ramsau lebende 30-Jährige triumphierte beim "Nightrace" vor 42.500 Zuschauern. Marcel Hirscher landete nur auf Platz 14. Es war das schlechteste Resultat für den ÖSV in dieser Disziplin seit 1979, als Anton Steiner in Crans Montana 14. wurde.
Ghana besiegte Südafrika mit 2:1

Algerien und Ghana im Afrika-Cup-Viertelfinale

27.01.2015 WM-Achtelfinalist Algerien und Ghana haben beim Afrika-Cup in Äquatorialguinea den Sprung ins Viertelfinale geschafft. Ghana zog dank eines späten Doppelpacks beim 2:1 (0:1)-Erfolg über Südafrika am Dienstag in Mongomo als Sieger der Gruppe C in die Runde der besten acht Teams ein. Algerien setzte sich zum Abschluss der Vorrunde in Malabo mit 2:0 (1:0) gegen Senegal durch.
War es das für Mario Stecher?

Mario Stecher nicht für Kombi-Weltcup nominiert

27.01.2015 Mario Stecher droht ein sang- und klangloser Abschied aus dem Weltcup der Nordischen Kombination. Der zweifache Team-Olympiasieger gehört nicht dem neunköpfigen ÖSV-Aufgebot für den Weltcup ab Freitag im Val di Fiemme an und hat damit auch keine Chance mehr, sich doch noch für die WM in Falun zu empfehlen. Pressesprecher Clemens Derganc bestätigte am Dienstagabend einen Bericht des "Kurier".
Die kanadische Torhüter-Legende

NHL-Tormannlegende Martin Brodeur tritt zurück

27.01.2015 Der kanadische Eishockey-Stargoalie Martin Brodeur wird am Donnerstag anlässlich einer Pressekonferenz seinen Rücktritt verkünden. Das gab sein Club, die St. Louis Blues, am Dienstag bekannt. Sein bis dato letztes von sieben NHL-Saisonspielen bestritt der 42-jährige Inhaber zahlreicher NHL-Bestmarken am 2. Jänner gegen Anaheim. Zuletzt stand er aus persönlichen Gründen nicht mehr im Kader.
Austria vor Verpflichtung von Innenverteidiger Stronati

Austria vor Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers

27.01.2015 Die Austria steht vor der Verpflichtung eines neuen Innenverteidigers. Wie der tschechische Erstligist Banik Ostrau am Dienstag vermeldete, wird Patrizio Stronati nach Wien wechseln.
Leader und Topscorer der "Bullen"

Soriano verlängerte Vertrag bei Salzburg bis 2018

27.01.2015 Torjäger Jonatan Soriano hat den Vertrag bei Fußball-Meister Salzburg vorzeitig verlängert. Wie der Bundesliga-Spitzenreiter am Dienstag aus dem Trainingslager in Doha vermeldete, unterschrieb der Spanier einen Verlängerung seines laufenden Kontrakts um ein Jahr bis Juni 2018. Salzburg hielt fest, dass neben einer Option auf eine weitere Saison auch keine Ausstiegsklausel festgeschrieben sei.
Suttner spielt seit seiner Jugend in Violett

Suttner neuer Austria-Kapitän - Stronati kommt

27.01.2015 Die Wiener Austria hat mit Markus Suttner einen neuen Kapitän bestimmt. Der ÖFB-Teamspieler folgt Manuel Ortlechner nach, der das Amt zurückgelegt hat. Der 34-jährige Innenverteidiger scheidet auch aus dem Mannschaftsrat aus, wie der Fußball-Bundesligist am Dienstag vermeldete. Der Vertrag von Ortlechner, der seit Anfang 2012 Spielführer der Violetten war, läuft im Sommer aus.
Hirscher will wieder ganz oben stehen

Hirscher meldete sich für Schladming-Slalom fit

27.01.2015 Marcel Hirscher wird am Dienstagabend beim Weltcup-Slalom in Schladming wie geplant mit dabei sein. Der Salzburger, der sich nach der Kitzbühel-Woche "erschöpft und leicht angeschlagen" von der Startnummernauslosung und Hangbefahrung am Montagabend abgemeldet hatte, ist für das Nightrace fit.
Barcelonas Ivan Rakitic (r.) gegen Mario Suarez

Barcelona verteidigt im Cup 1:0 bei Atletico

27.01.2015 Der FC Barcelona will am Mittwoch die Chance auf den ersten Triumph in der "Copa del Rey" seit drei Jahren wahren. Die Katalanen verteidigen im Viertelfinal-Rückspiel des spanischen Fußball-Cups in Madrid gegen Atletico eine 1:0 Führung. Superstar Lionel Messi hatte seinem Club im Hinspiel vor einer Woche mit seinem späten Treffer per Elfmeter-Nachschuss eine gute Ausgangsposition beschert.
Schlierenzauer hat wieder Kraft getankt

Schlierenzauer, Kofler in Willingen zurück im Team

27.01.2015 Gregor Schlierenzauer und Andreas Kofler kehren bei den Skisprung-Weltcupbewerben ab Freitag in Willingen in das ÖSV-Aufgebot zurück. Das Duo hatte auf die Japan-Reise verzichtet und stattdessen mit Heinz Kuttin in Villach trainiert. "Die Tage waren wichtig und haben sehr gut getan", schrieb Schlierenzauer auf seiner Website.
Lindner wird wohl in Wien bleiben

Lindner-Wechsel zu Cordoba offenbar geplatzt

27.01.2015 Der Transfer von Austria-Torhüter Heinz Lindner zum spanischen Erstligisten Cordoba CF ist offenbar geplatzt. Laut Informationen des "Kurier" (Online-Ausgabe) vom Dienstag einigten sich die Vereine nicht auf eine Ablösesumme für den 24-Jährigen. "Es gab kein konkretes Angebot, und ich hatte nie das Gefühl, dass es Cordoba ernst meint", wurde Austria-Sportdirektor Franz Wohlfahrt zitiert.
FIFA-Boss Blatter in der Kritik

Europarat fordert Aberkennung der WM 2022 an Katar

27.01.2015 In die Debatte um die umstrittene Fußball-Weltmeisterschaft in Katar 2022 hat sich nun mit einem klaren Statement der Europarat eingeschaltet. Ein Ausschuss des Europarats forderte den Fußball-Weltverband FIFA auf, Katar wegen der Korruptionsaffäre die Austragung der WM zu entziehen. Der Vergabeprozess an das Emirat sei "zutiefst illegal" gewesen, heißt es in dem Beschluss vom Dienstag.
Markus Suttner übernimmt das Amt des Kapitäns bei der Austria Wien.

Markus Suttner wird neuer Austria Wien-Kapitän

27.01.2015 Manuel Ortlechner legte sein Amt als Kapitän der Austria Wien zurück - Markus Suttner wird nun sein Nachfolger.
Siebentes Melbourne-Halbfinale für Scharapowa

Nadal bei Australian Open out, Scharapowa weiter

27.01.2015 Mit Rafael Nadal ist am Dienstag nach Roger Federer ein zweiter Spieler der "großen Vier" bei den Australian Open vorzeitig ausgeschieden. Der als Nummer drei gesetzte Spanier musste sich erstmals seit acht Jahren dem Tschechen Tomas Berdych, der in Runde zwei Jürgen Melzer ausgeschaltet hatte, beugen. Berdych zog mit einem 6:2,6:0,7:6(5) sicher ins Halbfinale ein.
Ende Oktober 2014 holte sich Brändle den Stundenweltrekord.

Brändle mit Rekordvorsprung "Radsportler des Jahres"

27.01.2015 Der Vorarlberger Matthias Brändle ist mit Rekordvorsprung zu Österreichs "Radsportler des Jahres" gewählt worden. Der aktuelle Stundenweltrekordler erhielt bei der vom ÖRV durchgeführten Wahl von 120 Trainern, Funktionären und Journalisten 903 Punkte.
Danny Bois (Dornbirner EC, Nr. 15) spielt ab sofort für die Vienna Capitals.

Vienna Capitals holen Danny Bois als Naglich-Ersatz

27.01.2015 Danny Bois soll als Ersatz für den verletzten Adam Naglich ab sofort für die Vienna Capitals spielen.
Beaver Creek in freudiger Erwartung der Ski-Artisten

ÖSV-Asse brechen Mittwoch zur WM auf

27.01.2015 Es geht los! Fünf Tage vor Eröffnung der alpinen Ski-WM in Vail/Beaver Creek macht sich am Mittwoch der erste große Tross des österreichischen WM-Teams auf den Weg in die USA. In der Lufthansa-Maschine von Frankfurt nach Denver nehmen hauptsächlich die Speed-Fraktionen Platz, denn wie üblich beginnt die WM in Colorado mit den Super-G und den Abfahrten. Marcel Hirscher plant, am Freitag zu fliegen.

"Deflategate" bleibt vor Super Bowl das Dauerthema

27.01.2015 Eine knappe Woche vor der Super Bowl klingen die Diskussionen um das sogenannte "Deflategate" nicht ab. Bei der Ankunft der New England Patriots in Phoenix am Montag mussten sich die Finalisten von Hunderten Reportern gleich Fragen zu Manipulationsvorwürfen um zu weiche Bälle gefallen lassen. Mit einer Entscheidung der NFL ist erst nach dem Endspiel am Sonntag zu rechnen.
Austria-Torhüter Heinz Lindner steht vor einem Wechsel zum spanischen Erstligisten FC Cordoba.

Austria-Tormann Heinz Lindner steht vor Wechsel zu Cordoba

26.01.2015 Austria-Torhüter Heinz Lindner steht laut Medienberichten vor einem Wechsel zum spanischen Erstligisten Cordoba CF.
Anna Hahner bei ihrem Sieg in Wien

Wien-Marathon: Vorjahressiegerin Hahner nimmt 2015 erneut teil

26.01.2015 Anna Hahner, jene deutsche Marathon-Läuferin , die im Vorjahr überraschend im Vienna City Marathon triumphiert hat, wird am 12. April 2015 in Wien erneut über die klassische Distanz antreten.
Die Vienna Capitals besiegten Red Bull Salzburg am Sonntag.

Vienna Capitals besiegten Red Bull mit 6:3

26.01.2015 Die Vienna Capitals reagierten auf ihre Heimpleite gegen Innsbruck mit Entschlossenheit. Sie verbuchten gegen Spitzenreiter Red Bull Salzburg nur einige Tage nach der herben Niederlage einen klaren 6:3-Sieg.
So freut sich jemand, der zum ersten Mal einen Weltcup-Slalom gewinnt: Der Schwede Mattias Hargin.

Mattias Hargin gewinnt den Slalom in Kitzbühel

26.01.2015 Kitzbühel. Der Schwede Mattias Hargin hat den Weltcup-Slalom der Herren am Ganslernhang in Kitzbühel gewonnen. Platz zwei ging an Marcel Hirscher (+0,49), den Halbzeitführenden. Auf Rang drei der Deutsche Felix Neureuther (+0,63).
Vonn freut sich über ihren Sieg

Vonn gewinnt St.-Moritz-Super-G vor Fenninger und Hosp

25.01.2015 Lindsey Vonn hat am Sonntag den Weltcup-Super-G in St. Moritz gewonnen. Die 30-jährige US-Amerikanerin setzte sich im letzten Damen-Rennen vor der WM in Vail/Beaver Creek 0,24 Sekunden vor Olympiasiegerin Anna Fenninger aus Salzburg durch.
Marcel Hirscher sagt selbst: "Ich muss zulegen, sonst scheppert mich der Felix her."

Slalom in Kitzbühel im Liveticker: Marcel Hirscher nach 1. DG in Führung

25.01.2015 Kitzbühel. Weltmeister Marcel Hirscher liegt nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Slaloms in Kitzbühel an der Spitze. Der Salzburger geht mit 0,19 Sekunden Vorsprung auf den Russen Alexander Choroschilow in den zweiten Lauf (ab 13.30 Uhr) Halbzeitdritter war der Schwede Mattias Hargin (+0,42 Sek.).
Roope Tonteri (M.) gewann Big Air Finale

Tonteri setzt finnischen Erfolg im Big Air fort

24.01.2015 Snowboarder Roope Tonteri hat am Samstagabend am Kreischberg seinen Weltmeistertitel im Big Air erfolgreich verteidigt und gleichzeitig die finnische Erfolgsserie in dieser Disziplin fortgesetzt. Bei nun bisher sieben WM-Entscheidungen ging der Titel sechsmal an Suomi. Erstmals waren die Damen mit von der Partie, erste Weltmeisterin der Geschichte ist die Schweizerin Elena Könz.
Rote Karte für Ronaldo

Rot für Ronaldo bei Real-Zittersieg in Cordoba

24.01.2015 Champions-League-Sieger Real Madrid hat seine Tabellenführung in der spanischen Meisterschaft am Samstag verteidigt, dabei aber Weltfußballer Cristiano Ronaldo verloren. Der portugiesische Superstar wurde beim 2:1-Sieg bei Aufsteiger Cordoba wegen einer Tätlichkeit ausgeschlossen (83.). Dem Waliser Gareth Bale gelang dennoch in der 89. Minute per Elfmeter der Siegestreffer.
Drittligist Bradford schlug Chelsea

Chelsea und ManCity im FA-Cup out

24.01.2015 In der vierten Runde des englischen FA-Cups ist es am Samstag zu einem wahren Favoritensterben gekommen. Mit Spitzenreiter Chelsea und Meister Manchester City blamierten sich die Topteams der Premier League zu Hause gegen unterklassige Clubs. Chelsea musste sich dem Drittligisten Bradford City nach 2:0-Führung noch mit 2:4 geschlagen geben. ManCity unterlag dem Zweitligisten Middlesbrough 0:2.
Daniela Iraschko-Stolz springt zum Sieg

6. Weltcup-Sieg für Iraschko-Stolz in Oberstdorf

24.01.2015 Daniela Iraschko-Stolz hat am Samstag in Oberstdorf erstmals in der WM-Saison gewonnen und ihren insgesamt sechsten Weltcup-Sieg im Skispringen gefeiert. Die 30-jährige Steirerin flog auf dem Normalbakken auf 101 und 95 Meter und verwies die deutsche Olympiasiegerin Carina Vogt (+ 7,5 Punkte) und die Japanerin Sara Takanashi (13,1) auf die Plätze.
Jennifer Wenth hat am Samstag die EM-Quali geschafft.

Jennifer Wenth hat Hallen-EM-Limit über 3.000 Meter geschafft

24.01.2015 Am Samstag hat die Niederösterreicherin Jennifer Wenth beim Leichtathletik-Meeting im Wiener Dusika Stadion über 3.000 Meter das Limit für die Hallen-EM in Prag von 5. bis 8. März erbracht.
Rapid hat das Testspiel gegen Schalke gewonnen.

SK Rapid Wien besiegt Schalke 04 im Testspiel mit 2:1

24.01.2015 Das internationale Testspiel gegen den deutschen Bundesligisten Schalke 04 konnte der SK Rapid Wien am Samstag für sich entscheiden. 2:1 lautete das Endergebnis.
Bernd Wiesberger guter Dritter

Wiesberger verspielte Sieg bei Qatar Masters

24.01.2015 Stark gespielt, den vierten Titel aber dennoch verpasst. Bernd Wiesberger wurde am Samstag im Golf-Turnier in Doha vom brillant spielenden Südafrikaner Branden Grace (269 Schläge) und dem Schotten Marc Warren (270) ausgestochen. Grace spielte auf dem Weg zu seinem sechsten Titel eine 66er-Runde, dem 29-jährigen Burgenländer fehlte mit 68 Schlägen auch das nötige Glück, er wurde Dritter (271).
Jansrud musste nur bei der Fahrt von Paris zittern

Jansrud-Sieg auf verkürzter Streif

24.01.2015 Kjetil Jansrud hat sich keine Blöße gegeben und als erster Norweger seit 2004 die Hahnenkamm-Abfahrt in Kitzbühel gewonnen. Der Topfavorit setzte sich am Samstag auf einer aber wegen Nebels extrem verkürzten Strecke nach nur 58,16 Sekunden um den Hauch von zwei Hundertstel vor Super-G-Vortagessieger Dominik Paris (ITA) durch. Georg Streitberger verpasste als Vierter das Podest knapp.
Matt rechnet sich Medaillenchancen aus

Matt mit viertbester Zeit ins Ski-Cross-Finale

24.01.2015 Andreas Matt ist lange genug dabei, er weiß, dass letztlich in seiner Sportart nur eine Medaille zählt. Der 32-jährige Tiroler, 2009 Weltmeister und 2011 Bronzemedaillengewinner, geht am Sonntag am Kreischberg im Ski-Cross-Finale (12.00 Uhr) auf sein drittes WM-Edelmetall los. Dank viertbester Qualifikationszeit darf sich der Flirscher als Erster sein Startgate im Achtelfinale aussuchen.
Simon Eder nur 0,1 Sekunden zurück

Eder in Antholz-Verfolgung hauchdünn nur Zweiter

24.01.2015 Biathlet Simon Eder hat sich am Samstag in Antholz im Verfolgungsrennen nur Seriensieger Simon Schempp geschlagen geben müssen. Der Salzburger verpasste seinen dritten Weltcuperfolg bei strahlendem Sonnenschein im Zielsprint gegen den Deutschen nur um 0,1 Sekunden.
Freunde als Gegner auf der Piste

Hirscher kämpft gegen Neureuther um Slalom-Krone

24.01.2015 Ausnahmsweise nicht Marcel Hirscher, sondern Felix Neureuther ist am Sonntag im Weltcup-Slalom der alpinen Ski-Herren in Kitzbühel der große Gejagte. Neureuther geht als Nummer eins im Slalom-Weltcup und Kitzbühel-Titelverteidiger in den Klassiker auf dem Ganslernhang. "Unser Lieblingsdeutscher ist derzeit brandgefährlich, Felix ist wirklich gut drauf", meinte Hirscher voller Anerkennung.
Diesen Ausblick könnten die Ski-Fahrer beim Weltcup genießen.

Neue Chance für den Ski-Weltcup vor Schloss Schönbrunn in Wien

24.01.2015 Es gibt einen neuen Anlauf, ein Ski-Weltcuprennen beim Wiener Schloss Schönbrunn durchzuführen. Laut ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel hat der für die Bundesgärten zuständige Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter zugesagt, sich für den Bewerb dort stark zu machen.