Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
In Lustenau wird weiter Fußball gespielt

Insolventer FC Lustenau spielt Saison zu Ende

28.03.2013 Der Erste-Liga-Club FC Lustenau wird die laufende Fußball-Saison trotz Insolvenz zu Ende spielen können. Das berichtete am Donnerstagmittag ORF Radio Vorarlberg. Demnach stellte Masseverwalter Klaus Grubhofer einen Liquiditätsplan auf, der einen nötigen Überschuss aufweist.
Der ÖFB-Teamspieler könnte nach Bremen wechseln

Mainzer Ivanschitz bei Werder Bremen im Gespräch

28.03.2013 Ausgerechnet vor dem Ligaspiel seines FSV Mainz 05 am Samstag gegen Werder Bremen ist Österreichs Fußball-Teamspieler Andreas Ivanschitz beim nächsten Gegner im Gespräch. Nach lokalen Medien berichtete am Donnerstag auch das Fachmagazin "kicker" vom Interesse der Bremer am 29-jährigen Mittelfeldspieler. Der Vertrag von Ivanschitz in Mainz läuft mit Saisonende aus.
FCL-Coach Madlener darf mit seinem Team bis Saisonende weiterspielen.

Insolventer FC Lustenau wird Saison zu Ende spielen können

28.03.2013 Lustenau - Der Erste-Liga-Club FC Lustenau wird die laufende Fußball-Saison trotz Insolvenz zu Ende spielen können. Die Bundesliga ist dem Verein mit 25.000 Euro entgegengekommen.
Melzer hat bereits 610 Puntke auf dem Konto

Melzer auf gutem Weg zurück in die Top 20

28.03.2013 Trotz seines Ausscheidens im Miami-Viertelfinale gegen den Spanier David Ferrer kann Jürgen Melzer nach dem ersten Saison-Viertel zufrieden bilanzieren. Mit 610 Punkten hat er heuer bisher nur minimal weniger als die 622 bis Ende März des Vorjahres geholt. Jedenfalls hat der 31-Jährige nun schon mehr als die Hälfte der 2013 zu verteidigenden Punkte auf seinem Konto.
Philipp Hosiner fehlen noch 14 Tore auf die Bestmarke von Hans Krankl

Fußball: Austria Wien ist auf Rekordjagd

28.03.2013 Die Wiener Austria hat nach 26 gespielten Runden bereits 64 Punkte auf ihrem Konto. Kein anderes Team in der Geschichte der Fußball Bundesliga hatte sich zu diesem Zeitpunkt mehr Zähler erkämpft. Sollte niemand den Erfolgslauf der Violetten bremsen können, werden noch zahlreiche weitere Bestmarken fallen.
Euphorie ist nach dem Remis in Irland gestiegen

40.000 Karten für Spiel gegen Schweden verkauft

28.03.2013 Der späte Ausgleich am Dienstag in Irland (2:2) hat einen Run auf die Tickets für das kommende WM-Qualifikationsspiel der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft ausgelöst. Für das als Schlüsselspiel angesehene Heimspiel am 7. Juni in Wien gegen Schweden sind bereits mehr als 40.000 Karten verkauft, gab der ÖFB am Donnerstagvormittag bekannt.
Haas erlebt seinen zweiten Frühling

Haas fertigte in Miami nach Djokovic auch Simon ab

28.03.2013 Der 34-jährige Tommy Haas hat seinen Erfolgslauf beim Masters-1000-Tennisturnier von Miami im Viertelfinale fortgesetzt. Der Deutsche feierte gegen den Franzosen Gilles Simon einen klaren 6:3,6:1-Sieg, nachdem er im Achtelfinale den Weltranglistenersten Novak Djokovic (SRB-1) ausgeschaltet hatte. Haas' nächster Gegner ist David Ferrer (ESP-3), der Bezwinger des Niederösterreichers Jürgen Melzer.
Die Club-Ikone denkt noch nicht ans Aufhören

20 Jahre Serie A - Jubiläum für AS-Roma-Star Totti

28.03.2013 Italiens Fußball-Star Francesco Totti feiert am Donnerstag den 20. Jahrestag seines Debüts in der Serie A. Der Angreifer hatte am 28. März 1993 als 16-Jähriger sein erstes Ligaspiel für die AS Roma bestritten. Bis heute blieb Totti dem Hauptstadtclub treu, ans Aufhören denkt er auch mit 36 Jahren noch nicht.
32 Punkte von LeBron James waren zu wenig

Miamis NBA-Siegesserie nach 27 Spielen gerissen

28.03.2013 Die Erfolgsserie der Miami Heat in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA ist gerissen. Nach zuletzt 27 Siegen in Folge musste sich der Titelverteidiger am Mittwoch bei den Chicago Bulls mit 97:101 geschlagen geben. In der NBA-Geschichte hatten nur die Los Angeles Lakers 1971/72 mit 33 Erfolgen hintereinander eine längere Serie hingelegt.
6:4,3:6,0:6-Niederlage für Melzer

Melzer scheiterte im Miami-Viertelfinale an Ferrer

27.03.2013 Der Erfolgslauf von Jürgen Melzer im Tennis-ATP-Masters-1000-Turnier in Miami ist am Mittwoch zu Ende gegangen. Österreichs Nummer eins forderte den als Nummer drei gesetzten Spanier David Ferrer im Viertelfinale zwar lange Zeit, musste sich nach fast zwei Stunden aber trotzdem 6:4,3:6,0:6 geschlagen geben. Es war die erste Niederlage für Melzer nach neun Matchsiegen in Folge.
Aus den drei Regionalligen gibt es zwei Aufsteiger

Zwei Fixabsteiger aus Erste Liga ab Saison 2014/15

27.03.2013 Das Präsidium des Österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB) hat am Mittwoch das seit langem diskutierte neue Format für die beiden Profiligen beschlossen. Revolutionäre Änderungen blieben wie erwartet aus, sowohl die Bundesliga als auch die Erste Liga umfassen weiterhin zehn Clubs. Ab der Saison 2014/15 gibt es aus der Ersten Liga allerdings zwei statt bisher einen Fixabsteiger.
Die Vienna Vikings müssen eine unfreiwillige Spielpause einlegen

Football: Heimauftakt der Rangers gegen die Vienna Vikings abgesagt

27.03.2013 Die zweite Woche der AFL wird ohne die Vienna Vikings über die Bühne gehen. Das Spiel gegen AFC Rangers aus Mödling musste aufgrund des Wettereinbruchs abgesagt werden. Ein Ersatztermin steht noch nicht fest.
Die Wiener gehen als Favoriten in das Duell

Auftakt zum Eishockey-Finale Capitals gegen KAC

27.03.2013 Geht es nach den Vienna Capitals, soll der Finalauftakt der Eishockey Liga am Donnerstag (20.30 Uhr) gegen den KAC anders als im Jahr 2005 ausfallen, als man mit einer 1:2-Heimpleite gestartet war. In der damaligen Finalserie hatten die Wiener allerdings nach durchwegs Auswärtserfolgen beider Teams erst dank eines Heimsieges im Entscheidungsmatch ihren bisher einzigen Meistertitel eingefahren.
Schweizer sieht WM-Chancen intakt

Koller sieht in Irland-Spiel "Sieg für die Moral"

27.03.2013 Österreichs Fußball-Teamchef Marcel Koller hat einen Tag nach dem 2:2 in der WM-Qualifikation gegen Irland das Spiel in Dublin in gewohnt nüchterner Art und Weise analysiert. Der Schweizer ärgerte sich zwar über die vermeidbaren Gegentore, freute sich letztlich aber über den in letzter Sekunde erkämpften Punktgewinn, der die ÖFB-Auswahl weiter auf eine Endrunden-Teilnahme hoffen lässt.
Österreichische Hooligans liefern sich eine wilde Schlägerei vor einer Bar in Dublin.

Austro-Hooligans in Dublin - Bregenzer Ultras mittendrin

27.03.2013 Bereits am Montag, einen Tag vor dem Länderspiel Irland gegen Österreich, lieferten sich österreichische Hooligans in Dublin eine wilde Schlägerei.
Die Vienna Capitals steuern ihren zweiten Meistertitel seit acht Jahren an

Eishockey: Vienna Capitals brennen auf ihren zweiten Meistertitel

27.03.2013 Acht Jahre mussten die Vienna Capitals nach dem bisher einzigen Titel in der Saison 2004/05 auf einen Einzug in die Finalserie warten. Jetzt haben die Wiener die Chance auf den zweiten Titel der Klubgeschichte. Das erste Spiel der Serie ist fast ausverkauft.
Deutschland feierte Pflichtsieg

Deutsche nach 4:1 gegen Kasachen acht Punkte voran

27.03.2013 Mit spielerischer Leichtigkeit hat die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ihre Sechs-Punkte-Pflicht gegen Kasachstan vollendet. Beim ungefährdeten 4:1 (3:0)-Sieg am Dienstagabend in Nürnberg ging das Konzept von Bundestrainer Joachim Löw ohne Stürmer erneut auf, allerdings wusste das Team nur die ersten 45 Minuten wirklich zu überzeugen.
Starker Beginn und Schlussphase doch noch belohnt

ÖFB-Team schaffte 2:2 im WM-Quali-Match in Irland

26.03.2013 Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Dienstag in der WM-Qualifikation ein 2:2-Remis in Irland erobert. Martin Harnik (11.) brachte die ÖFB-Elf früh in Führung, ein Doppelpack von Jon Walters drehte die Partie noch vor der Pause um. Das Remis rettete David Alaba mit seinem Tor in der 92. Minute. Das Parallelspiel in Gruppe C gewann Deutschland gegen Kasachstan 4:1.
Martin Harnik sorgte in der elften Minute für das 1:0 gegen Irland.

Alaba rettete ÖFB-Team 2:2-Remis in Irland

26.03.2013 Österreichs Fußball-Nationalteam hat am Dienstag in der WM-Qualifikation ein 2:2 (1:2)-Remis in Irland erobert.
Ohne Belege springt auch das Land Vorarlberg nicht ein.

FC Lustenau bangt weiter um Fortführung

26.03.2013 Lustenau. Nach dem Insolvenzantrag des Fußball-Erste-Liga-Clubs FC Lustenau vergangene Woche ist weiter unklar, ob der Verein die Saison zu Ende spielen kann. Laut Masseverwalter Klaus Grubhofer soll sich das bis spätestens Donnerstag entscheiden.
"Tipico" zahlt schon vorzeitig die Meisterwetten für Austria Wien aus.

Wettanbieter "Tipico" zahlt schon vorab Austria-Meisterwetten aus

26.03.2013 Der europäische Sportwetten-Anbieter "Tipico" entschloss sich schon vor dem Ende der laufenden Fußballbundesliga-Saison dazu, die getätigten Meisterwetten auf Austria Wien auszuzahlen.
Helge Payer wird neuer Fußball-Analytiker beim ORF

Fußball: Helge Payer wird ORF Experte

26.03.2013 Erstmals wird mit Helge Payer ein Tormann die Expertenrolle bei der Fußballberichterstattung des ORF übernehmen. Der langjährige Rapid-Schlussmann wird in Zukunft den TV-Zusehern mit seinen Analysen die Spiele erläutern.
Am 09. April findet wieder der Girlie Sports Day im Rathaus statt.

Der Girlies Sports Day 2013 im Wiener Rathaus

26.03.2013 Im Zeichen der Bewegung und Fitness:  Auch 2013 findet im Rathaus in Wien wieder der "Girlies Sports Day" statt - und heuer wird er so groß wie nie zuvor, so die Veranstalter.
Florian Mader wurde am Sonntag Vater einer kleinen Tochter

Austria Wien: Florian Mader ist Vater

25.03.2013 Die Austria Familie hat am Sonntagnachmittag Nachwuchs bekommen. Florian Mader wurde Papa einer kleinen Tochter. Neni ist gesund und sorgt beim stolzen Mittelfeldmotor für einen persönlichen Höhenflug.
Martin Harnik wäre in Irland auch mit einem Untenschieden zufrieden.

WM-Qualifikation Österreich gegen Irland: Harnik wäre mit Remis zufrieden

25.03.2013 Wien, Dublin. - Vor dem WM-Qualifikations-Doppel gegen die Färöer und Irland waren sechs Punkte fast schon Pflicht für die österreichische Fußball-Nationalmannschaft, mittlerweile stellt sich die Situation etwas anders dar. Durch das 0:0 zwischen Schweden und Irland könnte die ÖFB-Auswahl am Dienstag (20.45 Uhr MEZ/live ATV) in Dublin selbst mit einem Unentschieden gut leben, wie Martin Harnik betonte.
Am 21. März findet am Wiener Kahlenberg ein Mountainbike-Rennen statt.

Wien Energie veranstaltet 1. Mountainbike-Rennen am Kahlenberg

25.03.2013 Erstmals wird es am Wiener Kahlenberg ein Mountainbike-Rennen mit E-Bikes geben. Die Sportveranstaltung findet am 21. April statt, Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Formel 1 in Sepang: Mark Webber zeigt Sebastian Vettel den "Stinkefinger"

28.01.2014 Sepang. Red-Bull-Teamchef Christian Horner verlangt von Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel eine weitere Erklärung für den Verstoß gegen die Stallorder in Malaysia. "Sebastian weiß, dass es falsch war. Er hat sich entschuldigt, aber wir werden uns hinsetzen und darüber reden", sagte der Brite nach der Kontroverse im zweiten Saisonrennen.
Die Vienna Vikings starteten erfolgreich in die AFL-Saison.

Vienna Vikings besiegen Prag Black Panthers zum AFL-Auftakt

25.03.2013 Titelverteidiger Vienna Vikings hat am Sonntag sein Auftaktspiel in der Austrian Football League (AFL) gegen das tschechische Gastteam Prag Black Panthers 31:14 gewonnen. Bei winterlichen Bedingungen auf der Wiener Hohen Warte führten die Vikings vor 2.000 Zuschauern bereits zu Pause 24:0.
Die Vienna Capitals stehen nach ihrem Sieg gegen Red Bull Salzburg im EBEL-Finale.

Vienna Capitals und KAC im EBEL-Finale

25.03.2013 Rekordmeister KAC und die Vienna Capitals stehen im Finale der Erste Bank Eishockey Liga und bestreiten die "best of seven"-Serie.
Swarco Raiders siegen gegen JCL Giants

Swarco Raiders feiern zum Auftakt Sieg über JCL Giants Graz

24.03.2013 Die Swarco Raiders Tirol schlagen zum Auftakt der AFL die JCL Giants Graz mit 31:21 (7:0/14:0/10:0/0:21). Die Hausherren gingen bereits mit ihrem ersten Drive in Führung - Kyle Callahan schloss diesen mit einem 4-Yards Lauf zum 7:0 ab.
Nach einem spannenden Rennen kommt Vettel als erster über die Ziellinie.

Formel 1: Vettel nach Sieg im Malaysia-GP nun WM-Leader

24.03.2013   Österreichs Weltmeisterteam Red Bull Racing hat am Sonntag den Formel-1-Grand-Prix von Malaysia dominiert: Der deutsche Dreifach-Champion Sebastian Vettel siegte nach 56 Runden in Sepang vor seinem australischen Teamkollegen Mark Webber und übernahm damit nach dem zweiten Saisonlauf die WM-Führung.
Liu Jia und ihre Kolleginnen wieder ganz oben

Linzer Tischtennis-Damen gewannen Champions League

23.03.2013 Die Tischtennis-Damen von Linz-Froschberg haben sich zum zweiten Mal in der Vereinsgeschichte nach 2009 den Titel in der Champions League geholt. Nach dem 3:1-Erfolg im Hinspiel vor zwei Wochen gewannen Liu Jia und Co. am Samstag in Linz gegen die Ungarinnen von Budaörsi mit 3:2. Dabei war ein wahrer Kraftakt vonnöten - lagen die Gastgeberinnen doch bereits mit 0:2 in Rückstand.
Zyprioten hielten erfolgreich dagegen

Schweiz in WM-Quali nur 0:0 auf Zypern

23.03.2013 Im einzigen Samstag-Spiel der europäischen Fußball-WM-Qualifikation haben sich Zypern und die Schweiz in Gruppe E 0:0 getrennt. Die Eidgenossen, die in Nikosia zahlreiche hochkarätige Chancen vergaben, sind weiterhin ungeschlagen und führen mit 11 Punkten aus fünf Partien die Tabelle an, Zypern gab die Rote Laterne des Letzten an Slowenien ab.
Wiener müssen auswärts antreten

Caps und KAC wollen am Sonntag alles klar machen

23.03.2013 Rekordmeister KAC und die Vienna Capitals, Sieger des Grunddurchgangs, greifen am Sonntag (17:40 bzw. 17.45/live ServusTV) nach den Finaltickets der Eishockey Liga. Der KAC kann mit Heimvorteil Meister Black Wings Linz eliminieren, die Caps könnten im sechsten Anlauf erstmals das Halbfinal-Duell mit Red Bull Salzburg für sich entscheiden. Die Wiener müssen allerdings auswärts antreten.
Niederländer feierten Dreifachsieg

Kramer verpasste Gold und WM-Rekord

23.03.2013 Die Männer der Niederlande haben am Samstag bei den Weltmeisterschaften der Eisschnellläufer in Sotschi die Langdistanz dominiert. Die Niederländer feierten über 10.000 durch Jorrit Bergsma, Sven Kramer und Vorjahressieger Bob de Jong einen Dreifachsieg und deklassierten dabei die Konkurrenz.
Will keinen Madrider Spieler behandelt haben

Real kündigte Klage gegen Fuentes an

23.03.2013 Real Madrid hat eine Klage gegen Eufemiano Fuentes angekündigt. Spaniens Rekordmeister will den spanischen Dopingarzt aufgrund dessen konfuser Formulierungen, die das Ziel gehabt hätten, dem Image des Vereins zu schaden, belangen. Fuentes hatte am Freitag in einem Radiointerview gesagt, dass er daran interessiert sei, Schulden von Real Madrid einzutreiben.
Hat komfortablen Zeit- und Punktepolster

Northug praktisch Langlauf-Weltcup-Gesamtsieger

23.03.2013 Der norwegische Langlaufstar Petter Northug steht unmittelbar vor seinem zweiten Gesamtweltcupsieg. Der Doppel-Weltmeister distanzierte seine Konkurrenten Alexander Legkow und Dario Cologna beim Weltcup-Finale in Falun am Samstag im Klassik-Massenstart über 15 km und geht deshalb mit einem komfortablen Zeit- und Punktepolster in das abschließende Skating-Verfolgungsrennen (15 km) am Sonntag.
In Dublin wartet ein anderes Spiel

Koller bereits auf Irland fokussiert

23.03.2013 Der höchste Sieg der Nationalmannschaft seit fast 14 Jahren hat bei Teamchef Marcel Koller keine überbordende Euphorie ausgelöst. Beim Schweizer stand schon wenige Stunden nach dem 6:0 am Freitag in Wien gegen die Färöer das Dienstag-Spiel der WM-Qualifikation auswärts gegen Irland im Fokus.
Gregor Schlierenzauer im Einsatz

ÖSV-Team nur noch 42 Punkte vor Norwegen

24.03.2013 Das ÖSV-Quartett hat am Samstag im Skiflug-Teambewerb in Planica hinter Slowenien und Norwegen Platz drei belegt und büßten vor dem letzten Springen der Saison mehr als die Hälfte seines Vorsprungs auf Norwegen im Nationencup ein.
Triple-Champion deklassierte Konkurrenz

Vettel startet auch in Malaysia aus der Pole

24.03.2013 Weltmeister Sebastian Vettel nimmt auch den zweiten Lauf der Formel-1-Weltmeisterschaft 2013 aus der Pole-Position in Angriff.