Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Verteidiger Andreas Poulsen verstärkt Wiener Austria

3.01.2020 Am Freitag gab die Wiener Austria bekannt, dass sie vom dänischen Spieler Andreas Poulsen bis zum Saisonende Unterstützung bekommt.

Liverpool weiter souverän - 2:0-Heimsieg über Sheffield

2.01.2020 Liverpool bleibt überlegener Spitzenreiter in der englischen Premier League. Die "Reds" feierten am Donnerstagabend im abschließenden Match der 21. Runde einen 2:0-Heimerfolg über den Tabellenachten Sheffield United. Damit beträgt der Vorsprung des FIFA-Club-Weltmeisters und Champions-League-Siegers wieder 13 Punkte auf den ersten Verfolger Leicester City, der zudem ein Spiel mehr ausgetragen hat.

ÖSV-Springer sammelten sich vor Tournee-Endspurt

2.01.2020 Bei Königswetter in Leutasch haben die ÖSV-Skispringer beim Eisstockschießen schon wieder neue Ziele ins Visier genommen. Am Innsbrucker Bergisel wollen die Österreicher ab Freitag (Qualifikation 14.00 Uhr) gegen die Enttäuschung von Garmisch-Partenkirchen anspringen.

Thiem vor erstem ATP Cup als Saisonstart zuversichtlich

2.01.2020 Dominic Thiem freut sich auf die Premiere des ATP Cups in Australien. Der Weltranglisten-Vierte startet mit dem neuen Teambewerb in Sydney in seine Tennis-Saison. Erster Gegner des von Thomas Muster betreuten österreichischen Teams ist am Samstag (ab 7.30 Uhr MEZ/live ServusTV) Kroatien. Beeinflusst könnte das Turnier im neuen Format von den in Australien tobenden Buschbränden werden.

Alaba für "kicker" zweitbester Innenverteidiger

2.01.2020 David Alaba ist für das Fachmagazin "kicker" der zweitbester Innenverteidiger in der Herbstrunde der deutschen Fußball-Bundesliga gewesen. In der am Donnerstag veröffentlichten Rangliste liegt der Defensivspieler von Bayern München nur hinter Matthias Ginter (Mönchengladbach). Auf Rang fünf folgt mit Martin Hinteregger (Eintracht Frankfurt) ein weiterer Österreicher.

Gutes neues Jahr: Vienna Capitals triumphierten mit 8:2

2.01.2020 Am Mittwoch konnten die Vienna Capitals Fehervar mit 8:2 schlagen. Bei den Linzern rief es einstweilen nicht so gut.

Bucks und Lakers starteten mit Siegen ins neue NBA-Jahr

2.01.2020 Die Milwaukee Bucks und Los Angeles Lakers haben das neue Jahr erfolgreich begonnen. Die beiden NBA-Spitzenteams gewannen am Mittwoch ihr jeweils erstes Spiel 2020. Die Bucks hatten dabei mit den Minnesota Timberwolves mehr Mühe, setzten sich schließlich aber 106:104 durch. Die Lakers gewannen auch dank eines Triple-Double von LeBron James 117:107 gegen die Phoenix Suns.

Lazio Rom buhlt laut Medien um Salzburger Szoboszlai

2.01.2020 Nach den Abgängen von Erling Haaland zu Borussia Dortmund und von Takumi Minamino zu Liverpool könnte Fußball-Meister Red Bull Salzburg bald den nächsten Spieler verlieren. Lazio Rom signalisiert Interesse für Dominik Szoboszlai. Laut "Gazzetta dello Sport" sind die Römer bereit, dem 19-jährigen Mittelfeldspieler sofort einen Leihvertrag mit Pflichtübernahme im kommenden Juni anzubieten.

Salzburg setzt in Vorbereitung auf Rückkehr nach Katar

2.01.2020 Nach dem starken Abschneiden in der Champions League bestreitet Salzburg auch die Winter-Vorbereitung auf "Königsklassen"-Niveau. Nach fünf Jahren Pause residiert Österreichs Fußball-Serienmeister wieder in der Aspire Academy in Doha. Im weitläufigen Sportkomplex des WM-Gastgebers Katar sind Clubs wie Bayern München Stammgäste. Sieben Bundesligisten zieht es indes im Jänner wieder in die Türkei.

Walkner vor Dakar-Start für Schmerzen gewappnet

2.01.2020 Die Spuren der Dakar 2019 sind bei Matthias Walkner auch kurz vor dem Start der 41. Austragung der Extrem-Rallye am Sonntag in Jeddah (Saudi-Arabien) offensichtlich. "Aber ich merke es überall mehr als auf dem Motorrad", erklärte der Salzburger zu dem damals erlittenen Bruch des Sprunggelenks und dem Knorpelschaden als Folge der Weiterfahrt auf den zweiten Platz. "Ich würde es wieder so machen."

Dallas Stars gewannen NHL-Freiluftspiel vor 85.630 Fans

1.01.2020 Die Dallas Stars haben beim sogenannten Winter Classic der nordamerikanischen Eishockeyliga NHL gegen die Nashville Predators gewonnen. In der 12. Auflage des beliebten Freiluftspiels vor 85.630 Zuschauer im Cotton Bowl Stadium von Dallas siegten die Stars am Mittwoch mit 4:2 (0:2,1:0,3:0).

Hasenhüttl-Club Southampton besiegte Tottenham 1:0

1.01.2020 Southampton hat am Neujahrstag einen wichtigen Sieg im Kampf um den Klassenerhalt in der englischen Fußball-Premier-League gefeiert. Der Club des steirischen Trainers Ralph Hasenhüttl setzte sich vor eigenem Publikum gegen Tottenham mit 1:0 durch und schob sich damit zumindest vorerst an die zwölfte Stelle. Die "Saints" holten aus den jüngsten vier Runden zehn Punkte.

Schotte Peter Wright erstmals Darts-Weltmeister

2.01.2020 Peter Wright hat sich erstmals zum Darts-Weltmeister gekrönt und die Titelverteidigung von Dominator Michael van Gerwen verhindert.

Caps marschierten mit 8:2 weiter, Linz wieder deklassiert

1.01.2020 Auch im neuen Jahr geht den Vienna Capitals das Tagwerk in der Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) mit beeindruckender Leichtigkeit von der Hand. Am Mittwoch besiegte man Fehervar zuhause 8:2 (4:0,2:1,2:1) und blieb damit auch im vierten Spiel in Serie mit einem Gesamttorverhältnis von 27:3 makellos. Die Caps kamen Leader Salzburg, der in Bozen nach Penaltys 1:2 verlor, bis auf einen Punkt nah.

Marius Lindvik gewinnt das Neujahrsspringen

2.01.2020 Die Österreicher haben in Garmisch-Partenkirchen das Podest klar verpasst.

Stadlober im Verfolgungsrennen in Toblach auf Rang acht

1.01.2020 Teresa Stadlober ist im Verfolgungsrennen über 10 km im klassischen Stil im Rahmen der "Tour de Ski" im Langlauf in Toblach vom zwölften auf den achten Rang nach vor gelaufen. Die Salzburgerin hatte am Neujahrstag 1:29,8 Minuten Rückstand auf die Norwegerin Ingvild Flugstad Östberg, die im Sprint ihre Landsfrau Therese Johaug knapp besiegte. Rang drei ging durch Heidi Weng ebenfalls an Norwegen.

Kubica wird Ersatzpilot bei Alfa Romeo

1.01.2020 Der polnische Routinier Robert Kubica setzt seine Formel-1-Karriere als Ersatzfahrer beim Team Alfa Romeo fort. Der Rennstall verkündete am Neujahrstag die Verpflichtung des 35-Jährigen, der in der Vorsaison sein Comeback als Stammpilot bei Williams gegeben hatte.

Jakob Pöltl ließ es in Silvesternacht gegen Warriors krachen

1.01.2020 Die San Antonio Spurs sind mit einem Sieg ins neue Jahr gegangen. Sie bezwangen am Dienstag (Ortszeit) in der National Basketball Association (NBA) die Golden State Warriors mit 117:113 nach Verlängerung. Jakob Pöltl steuerte in 15:21 Minuten auf dem Parkett vier Punkte, sieben Rebounds, vier Assists sowie einen blocked shot bei.

Julian Weigl wechselt von Dortmund zu Benfica Lissabon

31.12.2019 Der Deutsche Julian Weigl wechselt von Borussia Dortmund zum portugiesischen Fußball-Meister Benfica Lissabon. "Julian ist mit diesem Wunsch zu uns gekommen, und wir haben - auch aufgrund seiner Verdienste für den Verein - zugestimmt", sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc. Benfica teilte auf der vereinseigenen Internetseite mit, dass die Ablösesumme für den 24-Jährigen 20 Millionen Euro betrage.

Stadlober in Toblach im 15-km-Skatingrennen Zwölfte

31.12.2019 Langläuferin Teresa Stadlober hat das Kalenderjahr 2019 aus sportlicher Sicht mit einem zwölften Platz im 10-km-Skatingrennen in Toblach beendet. "Es war ein hartes Rennen. Einerseits bin ich alles alleine gelaufen und anderseits tue ich mir in diesen flachen Passagen schwer, gut Tempo zu machen", sagte die Salzburgerin, der 55 Sekunden auf die norwegische Siegerin Therese Johaug fehlten.

Alle ÖSV-Adler für Neujahrsspringen in Garmisch qualifiziert

31.12.2019 Alle sieben Österreicher haben sich für das Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen (14.00 Uhr/live ORF1) qualifiziert. Stefan Kraft beschloss das Jahr 2019 erkrankt und als Siebenter der Vorausscheidung. Den Sieg holte sich bei fairen Windbedingungen der Deutsche Karl Geiger vor dem Tiroler Philipp Aschenwald, der die Tagesbestweite von 140 Metern hinlegte.

Team Kanada nun alleiniger Rekordsieger beim Spengler Cup

31.12.2019 Das Team Kanada ist alleiniger Rekordsieger beim Spengler Cup. Die Kanadier setzten sich am Silvestertag im Finale der 93. Austragung gegen den tschechischen Meister Ocelari Trinec mit 4:0 durch und holten den 16. Turniersieg. Der frühere kanadische U20-Weltmeister-Goalie Zach Fucale schaffte 26 Paraden für sein zweites Shutout in Folge.

Skispringer Kraft und Hayböck wieder verkühlt

31.12.2019 Stefan Kraft und Michael Hayböck teilen sich nicht nur ein Hotelzimmer, sondern derzeit auch eine Verkühlung. Wie der Österreichische Skiverbandes (ÖSV) am Silvestertag kurz vor der Qualifikation für das Neujahrsspringen der Vierschanzentournee in Garmisch-Partenkirchen bestätigte, schleppen die beiden Athleten eine Erkrankung mit ins neue Jahr.

Laut Ex-Präsident Blatter noch keine FIFA-Anklage gegen ihn

31.12.2019 Der frühere FIFA-Präsident Sepp Blatter hat eigenen Aussagen zufolge noch keine Anklage vom Fußball-Weltverband erhalten. Weder er selbst noch seine Anwälte wüssten etwas von einer Klage, betonte der 83-Jährige am Dienstag gegenüber Schweizer Medien. Die FIFA hatte vor zwei Wochen mitgeteilt, Klage gegen die früheren Spitzenfunktionäre Blatter und Michel Platini eingereicht zu haben.

Reichelt nach Kreuzbandriss: "Ziel ist WM in Cortina"

31.12.2019 Skirennläufer Hannes Reichelt will seine Karriere nicht mit einer Verletzung beenden. Der 39-Jährige wird nach seinem am Samstag in der Bormio-Abfahrt erlittenen Kreuzbandriss ein Comeback in Angriff nehmen. "Den Umständen entsprechend geht es mir ganz gut. Ich warte mal die Reha ab, aber mein Ziel ist, 2021 in Cortina am Start zu stehen", sagte der Salzburger auf einem Medientermin in Innsbruck.

Maria Scharapowa kehrt in Brisbane auf die WTA-Tour zurück

31.12.2019 Maria Scharapowa setzt ihre Tennis-Karriere fort. Die Russin, die ihr Antreten beim WTA-Turnier in Linz im Oktober wegen einer Schulterverletzung absagen musste, nahm für das Turnier in Brisbane in der kommenden Woche eine Wildcard an. Die frühere Weltranglistenerste, die 36 Turniere gewonnen und bisher fast 39 Mio. Dollar Preisgeld erspielt hat, war zuletzt im August bei den US Open aktiv.

Van Gerwen und Wright im Darts-WM-Finale

31.12.2019 Der Niederländer Michael van Gerwen und der Schotte Peter Wright stehen im Finale der Darts-WM am Neujahrstag (21.00 Uhr). "Mighty Mike", wie van Gerwen genannt wird, besiegte am Montag in London den Engländer Nathan Aspinall mit 6:3 und sicherte sich damit den dritten WM-Finaleinzug in vier Jahren. Eine Überraschung gelang Wright, der den favorisierten Waliser Gerwyn Price mit 6:3 besiegte.

Team Canada und Ocelari Trinec im Spengler-Cup-Finale

30.12.2019 Das Team Canada greift beim 93. Spengler Cup nach dem 16. Turniersieg. Die Kanadier deklassierten im ersten Halbfinale des traditionellen Eishockey-Turniers in Davos am Montag TPS Turku mit 6:0. Team Canada steht zum fünften Mal in Folge im Finale. Dort treffen die Nordamerikaner auf Ocelari Trinec. Der tschechische Meister schaltete Ambri-Piotta aus.

EBEL-Topduo siegte zum Jahresabschluss - KAC gewann Derby

30.12.2019 Red Bull Salzburg geht in der Erste Bank Eishockey Liga mit drei Punkten Vorsprung auf die Vienna Capitals ins neue Jahr. Der Tabellenführer schloss das Jahr mit einem 5:1-Heimsieg gegen Innsbruck ab, die Caps gewannen in Znojmo 5:0. Der KAC gewann das Kärntner Derby gegen den VSV mit 2:1 nach Verlängerung. Linz holte bei Fehervar einen 4:3-Sieg nach Verlängerung. Dornbirn besiegte Südtirol 5:4.

Letzte NFL-Play-off-Tickets an Philadelphia und Tennessee

30.12.2019 Die Philadelphia Eagles und die Tennessee Titans haben sich am Sonntag in der amerikanischen Football-Profiliga NFL die beiden letzten Play-off-Tickets gesichert. Die Eagles fixierten den Einzug in die K.o.-Phase durch einen 34:17-Sieg bei den New York Giants, Tennessee setzte sich bei den Houston Texans mit 35:14 durch.

Kameruns Ex-Teamspieler Idrissou nicht mehr in Schubhaft

30.12.2019 Der frühere Fußball-Profil Mohamadou Idrissou sitzt nicht mehr in der Steiermark in Schubhaft. Der 39-Jährige aus Kamerun bestätigte gegenüber der deutschen Boulevardzeitung "Bild", dass er seinen Vertrag beim steirischen Landesligisten DSV Leoben aufgelöst habe und sich mittlerweile wieder in Deutschland aufhalte. "Ich werde nie wieder nach Österreich zurückkehren", sagte Idrissou der "Bild".

Pöltl für 2020 zuversichtlich: "Ich will immer noch mehr"

30.12.2019 NBA-Legionär Jakob Pöltl hat für 2019 zufrieden Bilanz gezogen. "Es war ein gutes Jahr. Zwar mit Höhen und Tiefen, alles in allem aber erfolgreich", erklärte der Center der San Antonio Spurs am Montag in einer Aussendung seines Presse-Managements. 2020 geht es für den 24-Jährigen unter anderem um einen neuen Vertrag in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga. Er sieht sich dafür gerüstet.

Matarazzo folgt bei VfB Stuttgart auf Trainer Tim Walter

30.12.2019 Der deutsche Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart hat den in der breiten Öffentlichkeit nahezu unbekannten Trainer Pellegrino Matarazzo als Nachfolger des entlassenen Tim Walter verpflichtet. Wie der Club des verletzten Österreichers Sasa Kalajdzic eine Woche nach der Trennung von Walter am Montag mitteilte, erhält der 42-Jährige einen Vertrag bis Sommer 2021.

Lakers untermauerten Führung im NBA-Westen gegen Dallas

30.12.2019 Die Los Angeles Lakers haben am Sonntag den NBA-Schlager gegen die Dallas Mavericks für sich entschieden. Der Spitzenreiter der Western Conference in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga setzte sich zu Hause mit 108:95 durch.

Kraft hat mit Garmisch noch eine Rechnung offen

30.12.2019 Mit Rang vier zum Auftakt der Vierschanzentournee war Stefan Kraft recht zufrieden, doch schon ab Dienstag folgt Garmisch-Partenkirchen. Zweimal scheiterte der Salzburger zuletzt auf der Olympiaschanze kläglich. "Ich habe in Garmisch noch eine Rechnung offen", betonte Kraft, der auf der zweiten Station die richtige Risikobereitschaft finden will.