Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 7. Bezirk

  • Wien laut "list25.com" weltweit beste Stadt für junge Menschen

    8.09.2013 Die amerikanische Website "list25.com" hat Wien vor kurzem zur "Best City For Young People To Live In" gekürt. Der zweite Platz ging an New York.

    FPÖ demonstrierte gegen "unsinniges" Projekt Mariahilfer Straße

    6.09.2013 Jahrelang kritisierten sie die oftmalig abgehaltenen verschiedenen Demonstrationen auf der Mariahilfer Straße - am Freitag haben die Wiener Freiheitlichen dort selbst eine Protestkundgebung veranstaltet. Allerdings: Verkehrsbehinderungen durch die FPÖ-Demo gab es keine.

    Bedrohte Echsenart im Haus des Meeres erwartet Nachwuchs

    5.09.2013 Im Haus des Meeres wartet man derzeit auf Nachwuchs. Auch wenn der Wurf im Vergleich zum neugeborenen Schönbrunner Elefanten etwas kleiner ausfällt, freut man sich bald auf Jungtiere der seltenen Krokodilschwanz-Höckerechsen.

    Evaluierung der Wiener Mariahilfer Straße: Querungen könnten kommen

    13.01.2014 Die Evaluierung des Projekts "Mariahilfer Straße Neu" läuft. Die Umgestaltung der Wiener Einkaufsstraße hat für Kritik von allen Seiten gesorgt, insbesondere das Fehlen von Querungsmöglichkeiten wurde beanstandet. Diese könnten aber kommen, wie Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou am Donnerstag versicherte. Bürgermeister Michael Häupl hat unterdessen das von ihm gestellte Ultimatum zurückgenommen.

    Power Generation City Rallye: Wiens größte Schnitzeljagd hat seine Gewinner

    5.09.2013 Über 430 Teilnehmer und mehr als 1200 Checkpoints zählt die erstmals veranstalte Wiener City Rallye. In einer Schnitzeljagd quer durch Wien mussten die Teilnehmer durch rätselhafte Hinweise verstecke Orte erreichen. Nun stehen die Gewinner fest.

    Wohnungspreise in Wien sind im ersten Halbjahr 2013 weiter gestiegen

    3.09.2013 Auch im ersten Halbjahr 2013 sind die Wohnungspreise in Wien erneut gestiegen. Mariahilf gilt als neuer Trendbezirk und ist entsprechend teuer. Am günstigsten sind Wohnungen in den Bezirken Favoriten, Simmering und Floridsdorf.

    Häupl und Vassilakou suchen Termin für Gespräch über Mariahilfer Straße

    13.01.2014 Noch gibt es keinen Termin, aber Bürgermeister Michael Häupl und Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou planen in den kommenden Tagen ein Gespräch zur Umgestaltung der Mariahilfer Straße. Inhaltlich wollte sich Häupl zur neuen "Mahü" vorerst nicht mehr äußern.

    Mariahilfer Straße: Sondergemeinderat zum Thema am 23. September 2013

    13.01.2014 Seit Mitte August hat die Aufregung um die neue Wiener Mariahilfer Straße kein Ende. Seit diesem Zeitpunkt ist sie verkehrsberuhigt, und die friedliche Koexistenz der Verkehrsteilnehmer funktioniert nicht ganz nach Plan - was nun Thema eines Sondergemeinderats wird.

    Designerin Elke Freytag bringt "Urban Glam": Neue Kollektion

    2.09.2013 Die neue Herbstkollektion der niederösterreichische Designerin Elke Freytag ist ab sofort in ihrer Boutique in Wien-Neubau erhältlich. Dieses Mal trifft Architektur auf urbanes Design.

    Radweg auf der Mariahilfer Straße wird entfernt

    13.01.2014 Die nächste Änderung in Sachen MaHü ist fix: Die in der Fußgängerzone neben der Busspur am Boden aufgebrachten Fahrrad-Piktogramme - inklusive eines stadtauswärts führenden Pfeils - werden entfernt.

    O-Töne im MQ 2013: Literaturfest schafft neuen Besucherrekord

    2.09.2013 Beim diesjährigen Literaturfestival O-Töne konnte der Besucherrekord ein weiteres Mal geknackt werden: Insgesamt 10.800 Besucher haben die acht Open-Air Lese-Veranstaltungen in den MuseumsQuartier-Höfen besucht. Im Mittelpunkt des Festivals standen heuer große Namen heimischer Gegenwartsliteratur.

    Leserreporter beobachtet "Mafia-Methoden" am Lerchenfelder Gürtel

    2.09.2013 Andreas L. traute seinen Augen nicht, als er am helllichten Tag auf dem Lerchenfelder Gürtel sah, wie einige Männer jemanden an den Beinen kopfunter in einen Kanalschacht "tunkten". Bange fragte sich unser Leserreporter: Bin ich mitten in einen Racheakt der Mafia geraten?

    Opposition in Wien zur Mariahilfer Straße: Chaos und chaotischer Umbau

    13.01.2014 Von Seiten der ÖVP und der FPÖ kommen am Samstag deutliche Worte zur Causa Mariahilfer Straße: Während die ÖVP befürchtet, dass ein "Machtwort" des Bürgermeisters für "noch mehr Chaos" sorgen könnte, fordert die FPÖ einen Neustart. "Jeder Tag belämmerte rot-grüne Verkehrspolitik ist einer zu viel", meint die ÖVP in Anspielung auf den Nationalratswahlkampf.

    Renovierung der U6-Station Burggasse: Beide Bahnsteige wieder in Betrieb

    31.08.2013 Am Sonntag werden die Renovierungsarbeiten in der U6-Station Burggasse auf den Bahnsteigen abgeschlossen. Ab Montag stehen den Fahrgästen dann wieder beide Bahnsteige zum Ein- und Aussteigen zur Verfügung.

    Qando: Fahrplandaten der Wiener Linien sind künftig in Echtzeit abrufbar

    30.08.2013 In Zukunft können die Fahrplandaten der Wiener Linien in Echtzeit abgerufen werden - und das nicht nur über Qando, die App der Verkehrsbetriebe.

    Die Wiener Mariahilfer Straße von A bis Z: Alle Infos auf einen Blick

    13.01.2014 Die Umgestaltung der Wiener Mariahilfer Straße hat im Sommer 2013 für viel Wirbel gesorgt. Die Einkaufsmeile ist nun zum Teil verkehrsberuhigt, aber es sind Probleme aufgetreten, die zuvor nicht bedacht worden sind. Das wohl größte davon: Die farbliche Busspur für die Linie 13A. Von A wie Autofahrer bis Z wie Zukunft finden Sie alle Infos zur "neuen" MaHü hier auf einen Blick.

    4.165 Fahrräder wurden in Wien im ersten Halbjahr 2013 gestohlen

    30.08.2013 Im ersten Halbjahr 2013 ist die Zahl der Fahrraddiebstähle in Österreich um drei Prozent gestiegen. Insgesamt wurden bis Ende Juni 10.066 Fahrräder gestohlen. Sieben von zehn Diebstählen passierten in den Landeshauptstädten, informierte der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) am Freitag.

    Sitzgelegenheiten sollen Radfahrer auf der Wiener Mariahilfer Straße bremsen

    13.01.2014 Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou kündigte am Freitag an, dass "gewisse Gestaltungsmaßnahmen" gesetzt werden sollen, um das Problem der zu schnellen Fahrradfahrer auf der Mariahilfer Straße zu lösen. Sitzgelegenheiten auf der Fahrbahn, sollen verdeutlichen, dass man sich in der Fußgängerzone in Schrittgeschwindigkeit fortzubewegen habe.

    15 Minuten Gratis-Parken ab 2.September ohne rechtliche Grundlage

    30.08.2013 Die Gratis-Kurzparkscheine in Wien gelten ab dem 2. September für 15 statt für 10 Minuten. Eine rechtliche Grundlage für diese Änderung gebe es allerdings noch nicht, kritisiert der ÖAMTC und befürchtet, dass unberechtigte Parkstrafen anfallen werden.

    NR-Wahlkampf-Auftakt der SPÖ im MQ: "Das Herz ist unser Gold"

    29.08.2013 Am Donnerstagabendhat die SPÖ im Wiener Museumsquartier ihren offiziellen Wahlkampfauftakt zelebriert. Vor nach Parteiangaben rund 1.500 Interessierten positionierte Spitzenkandidat Werner Faymann die SPÖ als Schutzpatronin der Arbeitnehmer und warnte eindringlich vor einer schwarz-blauen Koalition.

    Im kommenden Schuljahr erstmals kein Lehrermangel in Wien

    29.08.2013 Wien ist das einzige Bundesland mit steigenden Schülerzahlen, aber auch bei den Lehrerzahlen gibt es heuer erstmals keine Probleme. Durch 600 neue Pädagogen steigt diese auf 22.800 Wie Stadtschulratspräsidentin Susanne Brandsteidl erklärte, wird das kommende Schuljahr "das erste Jahr ohne Lehrermangel" sein.

    Kundenrückgänge auf Mariahilfer Straße - Jank fordert Lösung

    13.01.2014 Die Wiener Wirtschaftskammerpräsidentin Brigitte Jank (ÖVP) kritisiert die neue Fußgängerzone auf der Mariahilfer Straße als "ein Konzept, das Unternehmer in ihrer Existenz gefährdet". Durch die bisherige Regelung haben vor allem Betriebe in den Nebenlagen, aber auch Unternehmen direkt auf der Mariahilfer Straße deutliche Umsatzrückgänge zu verzeichnen. 

    Am Montag startet in Wien wieder die Schule

    29.08.2013 Am 2. September beginnt für insgesamt 220.000 Kinder in Wien wieder die Schule. Rund 16.500 Taferlklassler fiebern bereits ihrem ersten Schultag entgegen. Auch für dieses Schuljahr wurden wieder zahlreiche Schwerpunkte, wie beispielsweise Leseoffensiven und Sprachkurse, festgelegt.

    Druck in Sachen Mariahilfer Straße: Häupl will eine schnelle Lösung

    29.08.2013 Drei wesentliche Probleme sieht Bürgermeister Michael Häupl in Sachen Mariahilfer Straße: die Busroute, die Radfahrer und die Querungsverbote. Zunächst hatte er angekündigt, der Verkehrsstadträtin "noch" nichts diktieren zu wollen, nun macht er aber Druck. Er fordert eine Lösung innerhalb der kommenden eineinhalb Wochen.

    Kriminalstatistik Wien: 3,9 Prozent mehr Anzeigen auf 104.260 Fälle

    28.08.2013 Die Wiener Polizei zieht Bilanz - mit der aktuellen Kriminalstatistik. Mehr Kellereinbrüche, Internet-Bestellbetrug und Ladendiebstähle wurden in der Bundeshauptstadt verzeichnet. Einen Rückgang gab es dagegen bei Raub und Wohnungseinbruch. Es gibt ein Anzeigenplus von 3,9 Prozent.

    Mariahilfer Straße: Bürgermeister Häupl will Vassilakou "noch" nichts diktieren

    28.08.2013 Wiens Bürgermeister Michael Häupl (SPÖ) will Vizebürgermeisterin und Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou (Grüne) in Sachen Mariahilfer Straße nichts "noch" diktieren . "Selbstverständlich" könne man das Projekt ernsthaft weiterführen, wobei er zwei Probleme ortet: die Busspur und die Radfahrer.

    "Mördermuschel": Größte Muschelart der Welt im Haus des Meeres zu sehen

    28.08.2013 Im Haus des Meeres in Wien ist seit Kurzem die weltgrößte Muschelart zu sehen: die sogenannte Riesenmuschel aus dem Indopazifik. Der Spitzname des eigentlich friedlichen bombastischen Meeresbewohners ist "Mördermuschel" - aus gutem Grund.

    Grillverbot in Wien wieder aufgehoben

    28.08.2013 Am Mittwoch um 12 Uhr wird das noch immer bestehende Grillverbot in Wien aufgehoben. Alle öffentlichen Grillplätze haben ab sofort wieder geöffnet.

    380 Parkplätze weniger nach Umgestaltung der Mariahilfer Straße

    13.01.2014 Durch die Umgestaltung der Mariahilfer Straße seien insgesamt 380 Parkplätze gestrichen worden, kritisiert die Wiener FPÖ. Dadurch würden sich Fahrtwege der Anrainer um bis zu zehnmal verlängern und entsprechend auch Schadstoff- und Lärmbelastung ansteigen, heißt es von der Partei.

    Wohnbefragung in Wien präsentiert: Mieten "halbwegs" leistbar

    27.08.2013 Im Sommer startete die Stadt Wien eine Befragung zum Thema Wohnen in Wien. Im Zuge der Befragung wurden rund 1,5 Mio. Fragebögen an die Bürger versandt, etwa 100.000 kamen zurück. Am Dienstag präsentierte Wohnbaustadtrat Michael Ludwig (SPÖ) in der Bürgermeister-Pressekonferenz, allerdings ohne Bürgermeister Michael Häupl, die Ergebnisse.

    Mariahilfer Straße in Wien: Neue Route für 13A am kommenden Samstag

    15.10.2013 Erst hieß es, dass eine Änderung der Route der Buslinie 13A "einige Monate" dauern würde, nun soll bereits am 7. September großräumig umgeleitet werden. Auf eine Teilung der Strecke wird - jedenfalls vorläufig - verzichtet. Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou ist über diese Lösung sehr erfreut.

    Wiener Kriminacht 2013: Alle Infos zum Event mit Martin Walker & Nicci French

    26.08.2013 Mord und Totschlag in gepflegter Atmosphäre: Das bietet, zumindest thematisch, die 9. Wiener Kriminacht, die am 17. September stattfindet. An 52 Locations - meist Kaffeehäuser - lesen Autoren bei freiem Eintritt aus ihren Werken. Mit dabei: Heimische Größen und internationale Krimi-Stars.

    ÖVP Wien beantragt Sondersitzung zur Mariahilfer Straße im Gemeinderat

    13.01.2014 Gut eine Woche lang gibt es die neue Fußgängerzone in der Mariahilfer Straße. Seither hat sie für viel Diskussionsstoff gesorgt. Die ÖVP etwa kritisiert das "Chaos" dort, greift in diesem Kontext Maria Vassilakou und Bürgermeister Häupl an und fordert eine Sondersitzung zum Thema. Die FPÖ fordert Ähnliches

    Dieb wollte Parfum im Wert von 683 Euro stehlen: Festnahme

    25.08.2013 Am Freitag klickten für einen 36-jährigen Parfum-Dieb die Handschellen. Er wollte Düfte im Wert von 683 Euro aus einem Kaufhaus in der Mariahilfer Straße stehlen.

    Mariahilfer Straße Neu: Wiener FPÖ prüft Anzeige bei der Staatsanwaltschaft

    13.01.2014 In Sachen Mariahilfer Straße will die Wiener FPÖ nun eine Anzeige bei der Staatsanwaltschaft einbringen. Die Partei wirft der Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou "den Tatbestand der vorsätzlichen Steuergeldverschwendung" vor, "was ihr eine Klage wegen Untreue und Verletzung der Amtspflicht einbringen würde", so Verkehrssprecher Anton Mahdalik.

    Tickets für die Lange Nacht der Museen am 5. Oktober 2013 bereits erhältlich

    23.08.2013 Mit einem Ticket alle Museen besuchen - bei der Langen Nacht der Museen ist das möglich. Bereits zum 14. Mal findet die Veranstaltung in Österreich statt, heuer am 5. Oktober.

    Göttin des Glücks: Neuer Flagship Store öffnet am 30. August in Wien

    23.08.2013 Im 7. Bezirk hat das Label "Göttin des Glücks" vor zehn Jahren eines der ersten Modegeschäfte auf der Kirchengasse eröffnet. Mittlerweile ist die Kirchengasse eine der hippsten Straßen des Bezirks, wenn nicht sogar der Stadt. Am 30. August kehrt die "Göttin des Glücks" dorthin zurück, der neue Flagship Store wird eröffnet.

    Tempo 30 in Durchzugsstraßen der Mariahilfer Straße oft ignoriert

    13.01.2014 Seit fast einer Woche ist alles neu auf der Mariahilfer Straße. Dort wo einst Autokolonnen rollten, haben nun weitgehend Fußgänger und Radfahrer den Asphalt erobert. An die neue Tempo-30-Regelung in den Durchzugsstraßen halten sich die Pkw-Lenker wiederum oft nicht.

    Wien-Neubau: Festnahmen nach versuchtem Wohnungseinbruch

    22.08.2013 Eine Zeugin überraschte am Mittwochnachmittag drei mutmaßliche Einbrecher im 7. Bezirk. Die Männer flüchteten mit der Straßenbahn und wurden kurze Zeit später festgenommen.

    Die Umgestaltung der Wiener Mariahilfer Straße im Überblick

    13.01.2014 Kaum ein Verkehrsprojekt in Wien hat für so viele und heftige Debatten gesorgt wie die Umgestaltung der Mariahilfer Straße. Seit dem 16. August ist das neue Konzept, das einen Mix aus Fußgängerzone und Begegnungszone darstellt, in Kraft. Ein Überblick zur Umgestaltung der größten Einkaufsstraße in Österreich.

    Wiener bezahlten 2011 um 21 Millionen Euro zu viel Miete

    21.08.2013 Laut Arbeiterkammer ergab die Analyse von Mikrozensus-Daten der Statistik Austria zu den rund 14.700 Wiener Richtwert-Mietverträgen aus dem Jahr 2011, dass im Jahr 2011 durch unzulässige Aufschläge 21 Millionen Euro zu viel Miete gezahlt wurden. Betroffen waren davon Meiter in Wien, deren Altbauwohnungen dem Richtwert-System unterliegen.

    Mariahilfer Straße: Neue 13A-Route ohne Fuzo-Befahrung geplant

    13.01.2014 Die Buslinie 13A soll bald nicht mehr durch die Fußgängerzone der verkehrsberuhigten Mariahilfer Straße fahren. Das kündigte Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou (Grüne) am Dienstag an. Ene Expertengruppe wird unter Einbindung der Verkehrsbetriebe sowie der betroffenen Bezirke Mariahilf und Neubau noch diese Woche damit beginnen, eine neue Route für den 13A auszuarbeiten.

    Wiener Tanzschulen laden am 15. September zum Tag der offenen Tür

    20.08.2013 Wer schon immer eine glänzende Figur auf dem Parkett machen wollte, hat jetzt die Möglichkeit dazu. Der Tag der offenen Tür der Wiener Tanzschulen am Sonntag, 15. September 2013, eignet sich perfekt zum Schnuppern von Tanzschulluft - und das gratis.

    Seltene Fische: Bedrohte Damba Mipentina im Wiener Haus des Meeres

    20.08.2013 Das Haus des Meeres in Wien bietet ein "Auffangbecken" für eine vom Aussterben bedrohte Fisch-Art: den Damba Mipentina. Es handelt sich um einen der seltensten Fische Madagaskars. Dem tropischen Naturparadies, in dem er heimisch ist, droht die Zerstörung.

    91 Polizisten aus Wien werden in die Bundesländer versetzt

    20.08.2013 Die Personalvertretung der Wiener Polizei schlägt Alarm: 91 Polizisten und Polizistinnen aus Wien sollen im September in die Bundesländer versetzt werden. Man sieht das Versprechen, bis zum Jahr 2015 in Wien 1.000 Beamte mehr zu beschäftigen, in Gefahr und kritisiert Innenministerin Johanna Mikl-Leitner scharf.

    Die 9. Wiener Kriminacht findet am 17. September 2013 statt

    20.08.2013 Mehr als 50 Lesungen stehen bei der 9. Wiener Kriminacht am 17. September 2013 auf dem Programm. Unter anderem werden heuer Peter James, Ursula Poznanski, Donald Ray Pollock und Martin Walker aus ihren Werken lesen.

    Nach Drohung: 13A fährt auf der Mariahilfer Straße samstags mit geteilter Linienführung

    13.01.2014  Nach den angedrohten Betriebsunterbrechungen auf der Linie 13A auf der Mariahilfer Straße, wurde nun eine Einigung erzielt: Die Buslinie wird ab sofort am Samstag auf einer geänderten Strecke unterwegs sein.

    Migrantische Unternehmer in Wien meist jung und mit wenig Einkommen

    19.08.2013 Fast 40 Prozent der Klein- und Mizzelunternehmer in Wien haben einen Migrationshintergrund. 72 prozent von ihnen müssen mit einem Einkommen von höchstens 10.000 Euro im Jahr auskommen, wie eine Studie der Wirtschaftsagentur nun hervorbringt.

    Rettungssanitäter und Polizisten von 24-Jährigem attackiert

    19.08.2013 Am Sonntag wurde ein Rettungswagen in die Kaiserstraße in Wien-Neubau gerufen. Als die Sanitäter sich jedoch um den angeblich erkrankten Mann kümmern wollte, attackierte der 24-Jährige die Einsatzkräfte.

    Ein Blick auf die "neue Mariahilfer Straße"

    19.08.2013 Seit Freitag zeigt sich die Mariahilfer Straße mit neuem Gesicht: Der Testbetrieb für die Umgestaltung zur Fußgängerzone hat begonnen. Der Kernbereich zwischen Kirchengasse und Andreasgasse ist nun eine Fußgängerzone und für Kfz-Fahrzeuge tabu. Leserreporter Peter S. hat sich die "neue MaHü" am Wochenende angesehen - und eine Bestandaufnahme mit Fotos gemacht.

    Taschendiebe auf Mariahilfer Straße unterwegs: Festnahme bei U-Bahnstation

    18.08.2013 Am Samstag konnte eine zivile Polizeistreife ein Pärchen dabei beobachten, wie sie einer Frau die Geldbörse aus der Handtasche stahl. Bei der U-Bahnstation Neubaugasse klickten die Handschellen.

    ÖAMTC will wegen Bodenmarkierungen auf Mariahilfer Straße klagen

    13.01.2014 Wegen der neuen Bodenmarkierungen auf der Wiener Mariahilfer Straße will der Verkehrsclub ÖAMTC nun ein Musterverfahren einleiten. Denn der Club hält die weißen und gelben Linien, die den Fahrbahnrand bzw. das Park- und Halteverbot anzeigen, für verwirrend und zweifelt an deren Zulässigkeit, wie ÖAMTC-Jurist Martin Hoffer in einer Aussendung mitteilte.

    Erste Reaktionen auf die Mariahilfer Straße Neu

    16.08.2013 Am Freitag ist das neue Verkehrskonzept auf der Wiener Mariahilfer Straße  umgesetzt worden. In bestimmten Bereichen gibt es jetzt Fußgänger- und Begnungszonen. Größeres Chaos blieb aus, auch wenn sich am ersten Tag noch einige Autos auf Österreichs größte Einkaufsstraße verirrten.

    Fußgängerzone auf der Mariahilfer Straße in Wien: Testbetrieb gestartet

    16.08.2013 Auf der Wiener Mariahilfer Straße hat am Freitag eine neue Ära begonnen: Der Testbetrieb für die Umgestaltung zur Fußgängerzone hat begonnen. Die "MaHü" ist ab sofort für den Autoverkehr großteils Sperrgebiet. Der Kernbereich zwischen Kirchengasse und Andreasgasse ist nun eine Fußgängerzone und für Kfz-Fahrzeuge sowieso tabu. In den Randbereichen, den sogenannten Begegnungszonen, müssen sich alle Verkehrsteilnehmer die Fahrbahn teilen.

    "Fuzo" Mariahilfer Straße: 13 A-Busspur wird vorbereitet

    15.08.2013 In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde mit der Einfärbung der Busspur für die Linie 13 A auf der Mariahilfer Straße begonnen. Ab Freitag wird der Öffi-Verkehr der Buslinie wieder aufgenommen.

    Freie Fahrt für 13A auf der Wiener Mariahilfer Straße durch Blumentröge

    14.08.2013 Die Buslinie 13A  muss durch die künftige Fußgängerzone auf der Mariahilfer Straße fahren. Für Freitag hatten Lenker zunächst einen Streik angedroht. Da nun versichert worden ist, dass die Busspur durch diverse Maßnahmen zusätzlich abgesichert werden soll, wurde der Streik abgesagt. Unter anderem allen zusätzliche Sitzbänke und Blumentröge aufgestellt werden.

    Neugestaltung der Mariahilfer Straße: Für den Autoverkehr komplett gesperrt

    14.08.2013 Ab Mittwochabend ist die Mariahilfer Straße komplett für den Autoverkehr für mehrere Wochen gesperrt. Die Straße wird eine Fußgängerzone bzw. Begegnungszone.

    Neugestaltung der Wiener Mariahilfer Straße: 13A wird trotz Bedenken fahren

    13.08.2013 Die Wiener Linien versichern, dass die Buslinie 13A trotz der Fußgängerzone bzw. Begegnungszone fahren wird. Ab 16. August startet auf der Wiener Mariahilfer Straße das Projekt.

    Neue Wiener Bauordnung bringt zahlreiche Lockerungen mit sich

    13.08.2013 Die neue Wiener Bauordnung bringt zahlreiche Änderungen für Mieter, Hauseigentümer und Bauträger mit sich. Werden einerseits die Bestimmungen bei Errichtung von Balkonen und Dachausbauten erleichtert, wird auch die Verpflichtung, für jede Wohnung einen Kfz-Stellplatz zu bauen, deutlich gelockert.