Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 7. Bezirk

  • An den Einkaufssamstagen vor Weihnachten fahren die Öffis öfter

    Kürzere Intervalle der Wiener Linien: Öffis fahren an Einkaufssamstagen öfter

    26.11.2015 Wer an den Adventsamstagen möglichst stressfrei Weihnachtseinkäufe erledigen möchte, sollte das Auto lieber stehen lassen. Die Wiener Linien sind als zusätzlicher Anreiz, mit den Öffis shoppen zu fahren, in dichteren Intervallen unterwegs.
    (v.l.n.r.) Der designierte Stadtschulratspräsident Jürgen Czernohorszky, Bgm. Michael Häupl, der norwegische Autor Jostein Gaarder und Helmut Schneider (Geschäftsführer von Echomedia) bei der Buchpräsentation

    Wiener Gratisbuch "Sofies Welt": Auftakt zur Aktion in der Hauptbücherei

    25.11.2015 Philosophie to go ist derzeit in Wien zu haben. 100.000 Exemplare des Bestsellers "Sofies Welt" werden ab sofort kostenlos in der ganzen Stadt verteilt. Der norwegische Autor Jostein Gaarder war bei der Eröffnung mit Bürgermeister Michael Häupl in der Wiener Hauptbücherei.
    Dass der Koran auf der Mariahilfer Straße in Wien gratis verteilt wird, ist dem Bezirkschef ein Dorn im Auge

    Neubau-Bezirkschef gegen Koran-Verteilaktionen auf der Mariahilfer Straße

    25.11.2015 In einem aktuellen Interview äußerte sich Thomas Blimlinger, Bezirksvorsteher von Wien-Neubau, kritisch über die umstrittenen Koran-Verteilungen auf der Mariahilfer Straße. Er befürchtet, dass dadurch Freiwillige für den IS gewonnen werden könnten.
    An den Einkaufssamstagen ist die MaHü für Pkw und Radfahrer gesperrt.

    MaHü wird an Einkaufssamstagen zur Fußgängerzone: Alle Infos zu den Sperren

    25.11.2015 Alle Jahre wieder - wird die Mariahilfer Straße an den vier Einkaufssamstagen und am 8. Dezember für den Verkehr gesperrt. Wir haben alle Infos zu den Halte- und Parkverboten.

    Falschparken zu Weihnachten in Wien: Abschleppkosten von bis zu 400 Euro

    25.11.2015 Rund um Weihnachten sind Parkplätze in der Stadt vielfach Mangelware - und das Abschleppen hat Hochsaison. Was man unbedingt berücksichtigen sollte, um teure Abschleppkosten von bis zu 400 Euro fürs Falschparken zu vermeiden, lesen Sie hier.
    Bei dem jungen Mann wurden 212 Baggys Marihuana sichergestellt.

    212 Baggys Marihuana in Wien-Neubau sichergestellt: Festnahme

    25.11.2015 Am Dienstagvormittag beobachteten Polizisten einen Streit zwischen zwei Männern in Wien-Neubau. Bei der Personenkontrolle stellte sich heraus, dass einer der beiden mehr als 200 Baggys mit Marihuana bei sich hatte.
    Der Gast in Wien-Neubau wurde festgenommen.

    39-Jähriger attackierte Zivilisten und Polizisten in Wien-Neubau

    22.11.2015 Am 21. November wurde ein Mann in Wien-Neubau festgenommen, nachdem er einen 38-Jährigen und später auch Beamte attackierte.
    Ein Streit zwischen zwei Männern endete für beide im Krankenhaus.

    Wien-Neubau: Zwei Verletzte nach Streit in Lokal

    21.11.2015 In der Nacht auf Samstag gerieten zwei Männer in einem Lokal im 7. Bezirk aneinander. Einer der beiden griff zu einem Küchenmesser und verletzte damit erst seinen Kontrahenten, dann sich selbst.
    Die Lerchenfelder Straße war zwischenzeitlich gesperrt.

    Wien-Neubau: Passant angefahren, Lerchenfelder Straße war gesperrt

    20.11.2015 Im 7. Bezirk ist es auf der Lerchenfelder Straße kurz nach 11:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Person wurde angefahren, die Lerchenfelder Straße wurde in beiden Fahrtrichtungen gesperrt.
    Der Dieb wurde dabei beobachtet, wie er das Schloss aufbrechen wollte.

    Fahrraddieb in Wien-Neubau auf frischer Tat ertappt

    19.11.2015 Ein 23-Jähriger hat am Mittwoch versucht, ein Fahrradschloss mit einem Winkelschleifer aufzubrechen. Er hatte jedoch nicht damit gerechnet, dass ihn jemand dabei beobachten würde.
    Der 13A-Bus stand quer über die Fahrbahn in Wien-Neubau.

    Polizeieinsatz in U3-Station Neubaugasse führte zu Verkehrs-Chaos

    17.11.2015 Wegen eines Polizeieinsatzes in der U-Bahn-Station Neubaugasse kam es am Montag Abend zu einer Behinderungen der Bus-Linie 13A, welcher in weiterer Folge den Autoverkehr behinderte.
    Sicherheitskräfte aufgenommen am Samstag, 14. November 2015, anl. einer Syrien-Konferenz vor dem Hotel Imperial in Wien

    Wiener Polizei erhöht Sicherheitsmaßnahmen - keine konkrete Gefahr

    14.11.2015 Auch die Wiener Polizei erhöhte am Samstag die Sicherheitsmaßnahmen nach den Terroranschlägen in Paris. Allerdings gebe es keine Hinweise auf eine konkrete Gefährdungslage.
    Die Polizei beobachtete den Suchtmittelhandel.

    Suchtmittelszene: Mehrere Festnahmen in vier Wiener Bezirken

    13.11.2015 Am 12. November konnten mehrere Verkäufer einer Suchtmittelszene festgenommen werden.
    In Wien-Naubau kam es zu einem Kellerbrand

    Kellerbrand in der Kaiserstraße in Wien-Neubau fordert eine Verletzte

    13.11.2015 Am Donnerstagabend hat ein Kellerbrand in einem Wohnhaus in Wien-Neubau zu einer so starken Verrauchung des Stiegenhauses geführt, dass die Bewohner beim Verlassen des Gebäudes auf die Hilfe der Feuerwehr angewiesen waren.
    ParkU: App zur Parkplatzsuche in Wien launcht.

    Parkplatz-Markt: Parkplatzservice ParkU startet in Wien

    10.11.2015 Der Parkplatzservice ParkU launcht nun auch in Österreich. In Wien können un über die App oder die Website Parkplätze direkt gebucht und angeboten werden.
    Sperrgebühr für Bankomat-Karte gezahlt? So gibt es Ihr Geld zurück

    Bankomatkarten-Sperrgebühr unzulässig: So bekommen Sie Ihr Geld zurück

    16.03.2016 Ein aktueller OGH-Beschluss besagt, dass Banken ihren Kunden für das Sperren der Bankomat- oder Kreditkarte nichts mehr verrechnen dürfen. Laut Arbeiterkammer kann man geleistete Gebühren der letzten Jahre sogar zurückfordern - wie es funktioniert, lesen Sie hier.
    Spätherbst mit Rekorden - Das stabile Hoch "Quinta"

    Hoch "Ulrike" sorgt für Spätherbst mit Rekorden

    9.11.2015 Wann der Winter nach Österreich kommt, lässt sich wissenschaftlich nicht seriös beantworten. Und auch der Bauernkalender mit dem 11. November als Lostag scheitert an dieser Frage.
    Bei der Tattoo Convention Vienna gingen die Kunstwerke unter die Haut.

    Leserreporterin: 12. Tattoo Convention Vienna ging unter die Haut

    9.11.2015 Vergangenes Wochenende fand die bereits 12. Tattoo Convention Vienna statt. Leserreporterin Julia H. überzeugte sich vom Können der Tätowierer und schickte Fotos an VIENNA.at.
    Herbstliche Frühlingsgefühle - Weiterhin äußerst mildes Wetter

    Weiterhin mildes Herbstwetter im ganzen Land

    8.11.2015 Bilderbuch-Herbsttage sind zu erwarten: In der kommenden Woche ist österreichweit spätestens ab Dienstag mit traumhaftem, äußerst mildem Wetter zu rechnen, lediglich der Montag kann nördlich der Alpen etwas Regen bringen, teilte die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik in Wien zu ihrer Prognose für die nächsten Tage mit.
    In einem Bus der Linie 13A kam es zu einem Diebstahl

    Geldbörsen-Diebstahl in Bus der Linie 13A: Opfer und Zeugen stellen Diebin

    7.11.2015 Am Freitag wurde eine 55-jährige Frau bei der Fahrt mit einem Bus der Linie 13 A Opfer einer Taschendiebin. Die Bestohlene bemerkte den Diebstahl jedoch und nahm mit einer Freundin die Verfolgung der Täterin auf.
    Die Tattoo-Convention gastiert wieder in Wien.

    12. Tattoo-Convention im Wiener Arcotel Wimberger

    7.11.2015 Freunde und Fans des dauerhaften Körperschmucks versammeln sich an diesem Wochenende in Wien: Die 12. Tattoo-Convention geht nämlich über die Bühne. Tattoo-Künstler, Tattoo-Contest, Piercings, Schmuck, Händlermeile und Shows werden geboten.
    Der Laternenumzug für den guten Zweck im MQ.

    Das Rote Nasen-Laternenfest im MuseumsQuartier

    5.11.2015 Der Laternenumzug mit viel Spaß und für die gute Sache: „Ich gehe mit meiner Laterne …“ hieß es am Mittwoch beim Rote Nasen-Laternenfest im MuseumsQuartier in Wien.
    Am 7. November eröffnet die Virtual Reality Loung "vrei" ihre Tore in Wien.

    Virtual Reality Lounge eröffnet im 7. Bezirk

    5.11.2015 Am 7. November eröffnet im 7. Bezirk die Virtual Reality Lounge "vrei" ihre Pforten für Technikbegeisterte.
    Die Kunsthalle Wien bekommt eine neue kaufmännische Leiterin.

    Sigrid Mittersteiner wird neue kaufmännische Leiterin der Kunsthalle Wien

    5.11.2015 Die Kunsthalle Wien bekommt eine neue kaufmännische Geschäftsführerin: Sigrid Mittersteiner folgt mit 1. Juni 2016 auf Ursula Hühnel-Benischek.
    Spritpreise in Österreich weiterhin auf Talfahrt.

    Benzinpreise in Österreich weiterhin auf Talfahrt

    5.11.2015 Die vergleichsweise niedrigen Spritpreise bleiben weiterhin erhalten.Wie eine aktuelle ÖAMTC-Auswertung der Preise an den heimischen Tankstellen zeigt, gaben im Oktober vor allem die Preise für Super erneut deutlich nach.
    Bei den Unfällen wurden eine 33-jährige Frau und ein zwölfjähriger Bub verletzt.

    Von Auto angefahren: Fußgängerin in Wien Leopoldstadt schwer verletzt

    5.11.2015 Zwei Unfälle mit Fußgängern ereigneten sich Mittwochnachmittag- beziehungsweise Abend in Wien. Im 2. Bezirk wurde eine 33-jährige Frau schwer verletzt, ein zwölfjähriger Bub kam in der Burggasse mit leichten Verletzungen davon.
    Uwe Kröger wird als Gomez in der "Addams Family" für Spaß sorgen

    "Addams Family": Grusel-Musical mit Uwe Kröger läuft 2016 im Wiener MQ

    4.11.2015 Die längst kultige Horrorfamilie Addams wird im November 2016 als Musicaltruppe den Besuchern des Wiener Museumsquartiers das Fürchten lehren - und wohl auch das Lachen. Hinter dem Projekt stehen Stars der heimischen Musicalszene.
    Bei dem Drogenhändler wurden mehrere Baggys mit Marihuana und Bargeld sichergestellt.

    Drogenhandel in Wien-Neubau: 17-jähriger Dealer festgenommen

    4.11.2015 Am Dienstagnachmittag wurden zwei Männer im Zuge einer Schwerpunktstreife in Wien-Neubau bei einem Suchtmittelhandel beobachtet. Bei einer anschließenden Personenkontrolle fanden die Beamten bei einem 17-Jährigen mehrere Baggys mit Marihuana.
    Mit dem elektronischen Parkpickerl ist dieser Anblick Geschichte

    Elektronisches Parkpickerl in Wien startet am 1. November 2015

    1.11.2015 In Wien startet mit dem 1. November eine neue Parkpickerl-Ära: Dann wird die Klebeplakette, die Anrainern in Kurzparkzonen das dauerhafte Parken erlaubt, durch eine elektronische Version ersetzt. Vorerst wird mit einer Probephase im 4. und 5. Bezirk begonnen.
    Eine völlig unbrauchbare Hundezone, Helikopter über dem Heldenplatz und ein DeLorean vor dem Saunaclub

    Die besten Beiträge unserer Leserreporter im Oktober 2015

    31.10.2015 So manchen spannenden Beitrag erhielten wir auch im vergangenen Monat wieder von unseren Leserreportern. Über dem Heldenplatz kreisten die Helikopter, vor einem Wiener Saunaclub hielt ein Gefährt aus der Zukunft bzw. Vergangenheit und eine Hundezone in Favoriten gab Anlass zu Ärger.
    So werden die Aktivisten des VGT zur großen Anti-Pelz-Demo erscheinen

    VGT-Halloween-Demo gegen Pelz zieht am Samstag über die Mariahilfer Straße

    30.10.2015 Unter dem Motto: "Pelz ist der Horror" veranstaltet der Verein gegen Tierfabriken (VGT) zu Halloween in Wien einen großen Demonstrationszug. Von der Mariahilfer Straße geht es durch die Innenstadt bis zum Stephansplatz.
    Wer an einem Werktag zum Friedhof fährt, sollte an den Parkschein denken

    Parken bei Wiener Friedhöfen: Wichtige Infos für Autofahrer

    1.11.2018 Rund um Allerheiligen wird einiger Zustrom zu den städtischen Friedhöfen erwartet. Autofahrer sollten nicht vergessen, dass zu Allerseelen in den Bezirken Parkscheine gelöst werden müssen - alle Infos hier.
    Zu Halloween kommt so mancher auf die Idee, jemandem einen Streich zu spielen

    Bundeskriminalamt warnt vor Halloween: Nicht alle Streiche sind harmlos

    29.10.2015 Zu Halloween ist mit etlichen Streichen zu rechnen - dennoch ist am Grusel-Feiertag nicht alles erlaubt, warnte am Donnerstag das Bundeskriminalamt. Erfahrungsgemäß werden die Tage rund um den 31. Oktober vor allem von älteren Jugendlichen für Straftaten und Sachbeschädigung genutzt.
    Ein Parfum-Dieb flippte auf der Mariahilfer Straße aus

    Betrunkener Parfum-Dieb attackierte auf Mariahilfer Straße Polizisten

    29.10.2015 Am Mittwoch wurden binnen weniger Stunden insgesamt drei Ladendiebe auf der Mariahilfer Straße in Wien-Neubau auf frischer Tat ertappt. Einer davon war ein alkoholisierter Parfum-Dieb, der Drogen in der Tasche hatte und auf Polizisten losging.
    Wenn Halloween in Wien gefeiert wird, sind kreative Kostüme Pflicht

    Halloween-Partys in Wien 2015: Die absoluten Highlights

    31.10.2015 Halloween in Wien ist im Party-Kalender bereits ein Fixpunkt. Wer so richtig abfeiern will, hat in der Bundeshauptstadt die Qual der Wahl unter zahlreichen Highlights. VIENNA.at hat die besten Events und Partys für den 31. Oktober 2015 zusammengetragen.
    Der Handel zieht eine erste Bilanz über die neue "Mahü".

    Mariahilfer Straße neu: Mehr Menschen, weniger Kaufkraft

    28.10.2015 Das veränderte Kaufverhalten werde sich auch auf das Angebot auswirken, prophezeit Rainer Trefelik, Obmann der Wirtschaftskammer-Sparte Handel.
    Die Kleidungsmarke ERDBÄR eröffnet erstmals in Wien einen Markenstore.

    Kleidung aus Salzburg: "Erdbär" eröffnet ersten Shop im Concept Store Vienna

    20.10.2015 Am Montag öffnete die erste Filiale der Qualitätsmarke Erdbär in Wien. Im Concept Store Vienna auf der Mariahilfer Straße kann bis 7. November hochwertige Kleidung geshoppt werden.
    Nach diesem Mann fahndet die Polizei.

    Fahndung nach Mann, der 15 Einbrüche in sechs Wiener Bezirken verübt haben soll

    20.10.2015 Die Polizei sucht nach einem mutmaßlichen Serieneinbrecher. Er soll 15 Einbrüche in mehreren Wiener Bezirken verübt haben.
    Die Wiener Polizei fahndet nach diesem Verdächtigen.

    Bankomatkarte gestohlen: Polizei fahndet nach Taschendieb

    20.10.2015 Der Unbekannte hatte einer 45-jährigen Frau am 20. August in der Kaiserstraße (7. Bezirk) die Geldbörse entwendet und hob in der Folge insgesamt 1.900 Euro mit ihrer Bankomatkarte ab.
    Im MQ findet wieder die Messe "BuchQuartier" statt.

    "BuchQuartier": Messe unabhängiger Verlage im Museumsquartier

    20.10.2015 Am 31. Oktober und 1. November findet im Museumsquartier bereit zum dritten Mal die Messe "BuchQuartier" statt. Unabhängige Verlage aus Österreich, Deutschland und der Schweiz stellen ihr Programm vor und diverse Autoren lesen aus ihren Werken.
    Einige Festgenommene sind Mitglieder der "Hell's Angels".

    Racheakt in "Hells Angels"-Milieu in Wiener Wohnung vereitelt

    14.10.2015 Was als vermeintliches "zur-Rede-Stellen" insziniert war, stellte sich als geplanter Racheakt heraus, der im letzten Moment von der WEGA vereitelt werden konnte. Der Auslöser: Eine Frau, die mit Überdosis im Spital lag.
    Ein neuer Klub erstrahlt am Wiener Ausgehhimmel

    Ein neuer Klub für Wien: Der "Klub Franz Josef" im 7. Bezirk

    13.10.2015 Urbanes, Traditionelles, wie Hemmungsloses wollen die Betreiber im Klub Franz Josef zur Signifikanz machen. Das KFJ versteht sich als ein reiner House-Club und bespielt werden Freitag und Samstag.
    SPÖ und FPÖ erzielten Mehrheiten im Gemeindebau

    Rote und blaue Mehrheiten bei Wien-Wahl im Gemeindebau erzielt

    12.10.2015 Die SPÖ konnte zwar bei der Wien-Wahl Platz 1 gegenüber der FPÖ letztlich doch klar behaupten, dennoch machten die Blauen vor allem in den Flächenbezirken ordentlich Boden auf die Roten gut.
    Wer nach Herzenslust shoppen will, kann dies besonders günstig am Woman Day tun

    Woman Day am 15. Oktober 2015: In diesen Shops bis zu 60 Prozent sparen

    12.10.2015 Wer Lust auf Shopping hat, sollte sich diesen Tag rot im Kalender anstreichen: Am Donnerstag, dem 15. Oktober 2015, ist wieder Woman Day. In welchen Shops Sie von 20 bis zu 60 Prozent sparen können, lesen Sie hier.
    Die Wien-Wahl ist geschlagen.

    Wien-Wahl 2015: Die Ergebnisse in allen Wiener Bezirken

    13.10.2015 Wir haben die vorläufigen Ergebnisse der 23 Wiener Bezirke auf einem Blick für Sie gesammelt. Plus: Eine interaktive Karte mit den Resultaten der Gemeinderatswahl 2015.
    Freude herrscht bei den NEOS und der FPÖ

    Erste Reaktionen der Parteien auf die ersten Hochrechnungen zur Wien-Wahl

    11.10.2015 Nach den ersten Hochrechnungen zur Wien-Wahl ist die ÖVP in einem Rekordtief gelandet. Grund zur Freude haben dagegen die NEOS. Die Grünen bedauern den Verlust von "Leihstimmen", die zur SPÖ gewandert sind.
    Wer hat Grund zur Freude - Strache und die FPÖ, oder Michael Häupl und die SPÖ?

    Erste Reaktionen der Parteien zu Wahl-Trends

    11.10.2015 Die zur Wien-Wahl antretenden Parteien gaben sich anlässlich der "Poll of the Polls" mit den ersten Trends zum Wahlausgang teils sehr optimistisch. Hier die ersten Reaktionen von FPÖ, SPÖ, ÖVP, Grünen und NEOS.
    Wahltagsbefragung: Das Flüchtlingsthema wurde im Vorfeld stark diskutiert

    Thema Asyl und Flüchtlinge als Wahlmotiv entscheidend

    11.10.2015 Für viele Wähler in Wien hat das Flüchtlingsthema eine gewichtige Rolle bei der Wahlentscheidung gespielt. Zahlreiche SPÖ-Wähler gaben laut Wahltagsbefragung als Grund für ihre Wahl an, Strache verhindern zu wollen.
    In einem Wahllokal in Ottakring im Rahmen der Gemeinderats- und Landtagswahl in Wien

    Erste Trends zur Wien-Wahl 2015 laut Umfragen

    11.10.2015 Der erste Platz bei der Wiener Landtagswahl ist laut der Trendschätzung von SORA für den ORF noch nicht entschieden. Laut dieser "Poll of the Polls" genannten Berechnung werden auf die SPÖ zwischen 34,5 und 37,5 Prozent entfallen.
    LIVE von der Wien-Wahl 2015: Hochrechnungen und Ergebnis auf VIENNA.at

    LIVE: Wien-Wahl 2015 - Hochrechnung und Ergebnis

    11.10.2015 Das "Duell um Wien" wird entschieden, denn heute geben 1.143.076 Wahlberechtigte ihre Stimme bei der Wien-Wahl 2015 ab. Wir halten Sie mit den Geschehnissen zum Tag, den ersten Hochrechnungen und dem Ergebnis am Wahltag im Live-Ticker auf dem Laufenden.
    Eine 24-jährige Frau verletzte einen Polizisten.

    Aggressive Frau attackiert Polizisten in Wien-Neubau

    10.10.2015 Am Freitag wurden Polizisten wegen einer aggressiven Person in ein Gebäude in der Lindengasse gerufen.
    Das Wetter verschlechtert sich zum Wochenende

    Wahlwochenende wird in Wien regnerisch

    8.10.2015 Das Wahlwochende in Wien wird trüb, regnerisch und es wird kühler. Am Weg zur Wahlzelle sollten die  Regenschirme nicht vergessen werden. 
    Bei der Demo "Mensch sein in Österreich - gegen unmenschlichen Umgang mit Flüchtlingen"am Samstag vor dem Parlament

    Wien setzte Zeichen für Flüchtlinge: Zehntausende bei Großdemo und Konzert

    4.10.2015 Am Samstagnachmittag zogen mehr als 20.000 Demonstranten unter dem Motto "Flüchtlinge Willkommen!" vom Westbahnhof zum Parlament. Im Anschluss fanden sich über 100.000 Menschen am Heldenplatz zu einem Solidaritäts-Konzert mit prominenter Besetzung ein.
    Flüchtlinge - Laut Polizei mehr als 20.000 Teilnehmer bei Demo

    "Flüchtlinge willkommen": Zehntausende Teilnehmer bei Wiens Groß-Demo

    3.10.2015 "Helfen statt hetzen!" - Zehntausende Menschen sind  bei strahlendem Sonnenschein bei der Demonstration "Flüchtlinge willkommen!" durch Wien marschiert.
    Flüchtlinge - Fotoporträts auf Mariahilfer Straße als "Walk of Fame"

    Zeichen der Solidarität: Fotoporträts von Flüchtlingen auf Mariahilfer Straße

    3.10.2015 "Walk of Fame der Menschlichkeit" mitten in Wien:  Wenn der Demozug am Samstag, den 3. Oktober  in Wien seine Solidarität mit den Flüchtlingen ausdrücken und über die Mariahilfer Straße Richtung Parlament ziehen wird, dann schreiten die Teilnehmer auch über eine besondere Aktion.
    Bei der Plastik-Austtellung

    Spielerische Nachhaltigkeit im ZOOM Kindermuseum: Plastik-Ausstellung

    1.10.2015 In der neuen Herbstausstellung im ZOOM Kindermuseum steht der "Zauberwerkstoff" Plastik im Fokus. Wobei "Kunst Stoff Plastik - Woher? Wofür? Wohin?" den jungen Besuchern einen bewussten Umgang damit vermitteln soll.
    In Wien wird im Zuge der Großdemo Stau erwartet

    Groß-Demo für Flüchtlinge am 3. Oktober in Wien: Staus werden erwartet

    30.09.2015 Die Demonstration "Flüchtlinge Willkommen" wird laut ÖAMTC ab Samstagmittag zu erheblichen Staus in der Innenstadt führen. Bis zu 40.000 Menschen werden in zwei Demozügen durch die Innenstadt, über die Mariahilfer Straße und den Ring ziehen.

    Neubau-Bezirkschef Thomas Blimlinger: “Bin stolz auf vieles im Siebten”

    30.09.2015 Vor der Wien-Wahl bittet VIENNA.at die Bezirksvorsteher der 23 Wiener Bezirke zum Interview. Thomas Blimlinger (Grüne) sprach mit uns über Neubau als weltoffenen, lebendigen Wohnbezirk, die gute Kommunikation und die vielen erfolgreichen Projekte im Siebten.
    Die ersten Flüchtlinge konnten bereits ins "Kurier"-Haus einziehen.

    Ehemaliges "Kurier"-Haus steht nun Flüchtlingen zur Verfügung

    29.09.2015 Das ehemalige "Kurier"-Haus in der Lindengasse in Wien-Neubau steht seit Dienstag für Flüchtlinge zur Verfügung. Das Rote Kreuz bestätigte einen entsprechenden Kurier-Bericht.