Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Grippe fesselt derzeit 8.000 Wiener ans Bett

Die Grippewelle hat Wien bereits erreicht.
Die Grippewelle hat Wien bereits erreicht. ©pixabay.com (Sujet)
Vergangene Woche wurden in Wien 8.000 Grippe-Erkrankungen verzeichnet - Tendenz steigend.

Die Zahl der an Grippe erkrankten Menschen nimmt in Wien zu. Laut der am Dienstag vom Grippemeldedienst der Stadt veröffentlichten Zahlen sind aktuell 8.000 Personen betroffen.

Zuletzt waren es rund 6.300 gewesen - was unter dem Niveau der Vorjahre lag. Die Schwankungsbreite bei den heute publizierten Daten liegt laut der Behörde bei plus/minus rund 1.000 Fällen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Grippe fesselt derzeit 8.000 Wiener ans Bett
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen