Tätowieren in Wien: Diese Studios “gehen unter die Haut”

Der Tattoo-Trend in Wien reißt nicht ab.
Der Tattoo-Trend in Wien reißt nicht ab. - © AP/Sujet
Für die einen ein No-Go, für die anderen der Körperkult schlechthin: Tattoos waren und sind ein polarisierender Fashion-Trend. In Wien gibt es zahlreiche Profi-Studios, die umfassende Beratung und eine große Auswahl an Motiven und Leistungen liefern. Hier eine Auswahl.

Tattoo & Art Vienna

Eines der langjährigsten und traditionsreichsten Studios der Stadt: Das Tattoo & Art Vienna auf der Alser Straße prägt die Wiener Szene seit 1996. Inhaber Michl und sein Team sind Vollprofis durch und durch und zeigen nicht nur ein umfangreiches Maß an Können, sondern bieten auch Top-Beratung: “Die Verantwortung über die Endgültigkeit und Bedeutung meiner Arbeit am Kunden ist ein wichtiger Bestandteil meines Tuns. Das und meine Liebe  zur Ästhetik und Kunst lassen jeden Tag zu einer neuen Herausforderung werden,” so der “Big Boss” des Studios. Auch Piercings sind hier möglich.

>> Einen Einblick in die Arbeiten des Tattoo & Art Vienna gibt es hier.

Happy Needles

So ziemlich jeder in der Szene kennt und schätzt sie: Monika Weber, Inhaberin des bekannten “Happy Needles”. Der Name ist Programm: Der Wohlfühlfaktor für die Kunden wird hier groß geschrieben. Monika Weber kennt die Tattoo-Trends hierzulande genau: “Die Leute sind in den letzten Jahren mutiger geworden, was Motive, Körperstellen und auch Größe von Tattoos angeht,” verriet die Tätowiererin im VIENNA.AT-Interview. Exakte und farbenprächtige Tattoos sind die Spezialität des “Happy Needles” auf der Schönbrunner Straße.

>> Mehr zum Studio hier.

tattoo1

Tattoo Werk

“Wir verändern Leben” lautet das Motto des Tattoo Werks in Wien-Donaustadt. Professionalität und Leidenschaft zeichnet auch dieses internationale Team aus, das eine breite Palette an Stilen zu bieten hat. Ob Tattoo oder Piercing, das Tattoo Werk ist in jedem Fall ein Studio, das sowohl durch Können als auch durch familiäre Atmosphäre besticht.

>> Mehr Infos zum Tattoo Werk.

Vienna Electric Tattoo

In der Mühlgasse in Wien-Wieden hat das Vienna Electric Tattoo seine offenen Türen für Fans qualitativ hochwertiger Hautkunst. Sam Rulz, Foerdl, Bernhard und Manuel Zellkern sind das kleine aber feine Team dieses Studios. Das Angebot ist umfangreich: Traditionals, feinste Dotwork, Lettering, Black & Grey, Japanese Work und Cee-Lo sind im Vienna Electric Tattoo möglich. Einfach einen kurzen Blick in die Online-Gallerien des Studios werfen und selbst von der Qualität der Arbeit überzeugen lassen.

>> Mehr zum Vienna Electric Tattoo.

Tatuarium

Gegen den Strom schwimmen und keinen gängigen Klischees entsprechen: Diesen Leitsatz heftet sich das das Tatuarium in Wien-Penzing auf die Fahne. Seit Herbst 2013 mischt dieses Studio in Wiens Tattoo-Szene mit. Das Duo Anna Idza und Wilfried Seiwald legt Wert auf Diskretion und einen möglichst entspannenden Umgang mit den Kunden, weshalb die genaue Anschrift des Studios erst bei Terminvereinbarung bekannt gegeben wird: “Ganz bewusst arbeiten wir ein wenig zurückgezogen von großen Einkaufsstraßen und Menschenmassen. Wir sind überzeugt, dass die besseren und entspannteren Besprechungen und natürlich auch Tattoosessions möglich sind, wenn nicht alle fünf Minuten jemand an der Türe läutet.”

>> Termine und mehr Infos hier.

tattoo2

Jaks

Sowohl in der Wiener Millenium City als auch in Maria Enzersdorf begrüßt das Jaks die Tattoo- und Piercing-Liebhaber. Klassisches Tattoos, Tribals, Ornamentics, Orientalisch, und noch vieles mehr bieten die professionellen Teams beider Studios. Auch die geprüften Piercer können auf eine langjährige Ausbildung zurückblicken.

>> Mehr zu den beiden Jaks-Studios hier.

Habu San

Der japanische Einschlag im Namen kommt nicht von ungefähr: Philip Herberstein, Grafiker, Mode-Designer und Profi-Tätowierer aus Leidenschaft, entwirft Tattoos nach ganz individuellem Kundenwunsch. Besonders seine filigranen Motive in Kalligrafie- oder Water Colour-Optik sind echte Meisterwerke. Auch das eine oder andere Anime-Motiv sowie eigene T-Shirt-Kollektionen findet sich in seinem umfangreiche Portfolio.

>> Das Studio Habu San in Penzing.

Das war nur ein kleiner Auszug von Wiens meisterlichen Tattoo-Studios – welches Studio in der Stadt würden Sie empfehlen? Posten Sie uns Ihren Tipp!

Bilder: VIENNA.AT, Red./(ABE)

Leserreporter
Bild an VOL.AT schicken


0Kommentare

Herzlichen Dank für Ihren Kommentar - dieser wird nach einer Prüfung von uns freigeschaltet. Beachten Sie, dass dies gerade an Wochenenden etwas länger dauern kann. Kommentare von registrierten Usern werden sofort freigeschaltet - hier registrieren!

noch 1000 Zeichen