U-Bahn Plan Wien

U-Bahn Plan Wien - Die Linien und Stationen im Überblick

Die U-Bahn ist ein wichtiger Bestandteil des öffentlichen Verkehrs in Wien und pro Tag werden in etwa 1,4 Millionen Passagiere mit den Zügen der Wiener Linien befördert. Insgesamt verfügt das Wiener U-Bahn Netz über fünf Linien. Die Nummerierung der Linien ist durchgehend von U1 bis U4, die fünfte Linie wurde aber mit U6 bezeichnet. Die Linie U5 gibt es nicht, es gab zwar immer wieder Konzepte für eine U5, aber diese wurden, meistens aus finanziellen Gründen, wieder verworfen.

Die Linien und Stationen im Plan

Der U-Bahn Plan für Wien zeigt alle Stationen und Linien im Überblick. Folgende Linien sind im Plan eingezeichnet:

  • Die U1 verkehrt zwischen den Stationen Leopoldau und Reumannplatz und ist im Plan rot eingezeichnet. Auf einer Strecke von ca. 15 Kilometern werden von der U1 insgesamt 19 U-Bahn-Stationen angefahren. Die Fahrzeit für eine Richtung beträgt etwas mehr als 25 Minuten.
  • Die U2 fährt von der Station Karlsplatz bis Aspernstraße, die Farbe der Linie ist rotlila. Aktuell umfasst die U2 17 Stationen, es wird aber derzeit an einer Verlängerung um weitere drei Stationen bis zur Seestadt Aspern gearbeitet. Diese Verlängerung soll laut Plan im Oktober 2013 in Betrieb genommen werden.
  • Die U3 hat eine Gesamtlänge von etwa 13,5 Kilometern und ist mit oranger Farbe markiert. Die beiden Endstationen sind Ottakring und Simmering, dazwischen hält die U3 an 19 Stationen und benötigt für eine Strecke in etwa 25 Minuten.
  • Die U4 verkehrt zwischen den Stationen Hütteldorf und Heiligenstadt und hält an insgesamt 20 Stationen. Im Wiener U-Bahn Plan ist die U4 in grüner Farbe eingezeichnet. Für eine Streckenlänge von ca. 16, 5 Kilometern benötigt die U4 in etwa 30 Minuten.
  • Die U6 fährt zwischen mit den beiden Endstationen Siebenhirten und Floridsdorf 24 Stationen an und ist in brauner Farbe gekennzeichnet. In der Fahrzeit von mehr als 35 Minuten legt die U6 etwa 17 km zurück.

Betrieben wird die U-Bahn in Wien von der Wiener Linien GmbH & Co KG, die sich gänzlich im Besitz der Stadt Wien befindet. Einen persönlichen Fahrplan im Öffi-Netz der Stadt Wien können Sie hier erstellen.

 

Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren