Gewalt überschattet Präsidentenwahl in Nigeria

Gewalt überschattet Präsidentenwahl in Nigeria

Vor 7 Min. Überschattet von Gewalt und Unregelmäßigkeiten hat am Samstag die Präsidentenwahl in Nigeria begonnen. Im Osten des bevölkerungsreichsten Landes Afrikas explodierte nach Polizeiangaben eine Bombe in einem Wahllokal. Im Nordosten Nigerias tötete die Terrororganisation Boko Haram 15 Menschen. In mehreren Städten blieben Wahllokale zunächst geschlossen, weil die Wahlhelfer nicht erschienen.
Dutzende Tote im Jemen bei Luftangriffen

Dutzende Tote im Jemen bei Luftangriffen

Vor 17 Min. Die Luftangriffe einer von Saudi-Arabien angeführten Koalition haben im Jemen bereits Dutzende Todesopfer gefordert. Allein in der Hauptstadt Sanaa seien bis zu 34 Menschen gestorben, teilte die Menschenrechtsorganisaton Human Rights Watch (HRW) am Samstag mit. Elf Tote seien bereits identifiziert worden, unter ihnen zwei Frauen und zwei Kinder.

Al-Nusra-Front kontrolliert Teile der syrischen Stadt Idlib

Vor 6 Min. Der syrische Ableger des Al-Kaida-Netzwerks hat nach Angaben von Beobachtern den Großteil der Provinzhauptstadt Idlib im Nordwesten Syriens unter seine Kontrolle gebracht. Die Al-Nusra-Front, die von anderen Rebellengruppen unterstützt werde, kontrolliere die meisten Viertel von Idlib mit Ausnahme von Gebäuden der Regierung und der Sicherheitskräfte.
Saudi-Arabien schickt Botschafter zurück nach Schweden

Saudi-Arabien schickt Botschafter zurück nach Schweden

Vor 16 Min. Nach mehr als zwei Wochen diplomatischer Eiszeit will Saudi-Arabien wieder einen Botschafter nach Schweden schicken. Die Entscheidung zur erneuten Entsendung erfolgte laut der saudischen Nachrichtenagentur SPA nach einer offiziellen Entschuldigung aus Stockholm.
Erster Trailer zu neuem James Bond-Film "Spectre" veröffentlicht

Erster Trailer zu neuem James Bond-Film "Spectre" veröffentlicht

Vor 27 Min. Gedreht wurde teils in Österreich, erste Eindrücke vom Ergebnis gibt es jetzt: In der Nacht auf Samstag wurde der erste Teaser-Trailer zum James-Bond-Streifen "Spectre" veröffentlicht. Wir haben das Video!
Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern an Bord erreichte die ISS

Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern an Bord erreichte die ISS

Vor 44 Min. Die Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern aus Russland und den USA an Bord ist in der Nacht auf Samstag an der Internationalen Raumstation ISS angekommen. Der Russe Michail Kornienko und der Amerikaner Scott Kelly sollen 342 Tage im All bleiben, teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA mit. Der Russe Gennadi Padalka soll sechs Monate bleiben.
Jose Carreras beglückte seine Fans im Linzer Brucknerhaus

Jose Carreras beglückte seine Fans im Linzer Brucknerhaus

Vor 46 Min. Jose Carreras zieht nach wie vor seine Fans an. Selbst Kartenpreise von 120 Euro aufwärts sind da kein Hindernis. Und so war der große Saal des Linzer Brucknerhauses beim Arienabend des Startenors am Freitag nahezu ausverkauft - vielleicht auch deshalb, weil die veranstaltende Agentur damit warb, es könnte einer der letzten Auftritte des schon legendären Sängers sein.
Jihadismus: Untersuchungshaft über 27-Jährigen verhängt

Jihadismus: Untersuchungshaft über 27-Jährigen verhängt

Vor 47 Min. Über den jüngeren von zwei mutmaßlichen Jihadisten (27 und 31), die am Donnerstag in Krems festgenommen worden waren, ist laut ORF NÖ die Untersuchungshaft verhängt worden. Die zuständige Staatsanwaltschaft hatte zuvor für beide Männer einen diesbezüglichen Antrag gestellt. Die Kremser Anklagebehörde war am Samstagvormittag vorerst nicht erreichbar.
Airbus-Absturz: Co-Pilot deutete spätere Bekanntheit an

Airbus-Absturz: Co-Pilot deutete spätere Bekanntheit an

Vor 1 Std. | Der Co-Pilot der Germanwings-Maschine hat einem Bericht der deutschen Boulevard-Zeitung "Bild" zufolge im Gespräch mit einer früheren Freundin Andeutungen gemacht, er werde einst große Bekanntheit erlangen. Das Blatt veröffentlichte in seiner Samstagausgabe ein Gespräch mit einer Stewardess, die 2014 eine Beziehung mit Andreas L. gehabt habe.
Amanda Knox nach Freispruch "unglaublich dankbar"

Amanda Knox nach Freispruch "unglaublich dankbar"

Vor 57 Min. Die US-Bürgerin Amanda Knox ist nach ihrem endgültigen Freispruch vom Vorwurf des Mordes durch das oberste Gericht in Rom "unglaublich dankbar". Bei einem Auftritt vor ihrem Elternhaus in Seattle in Begleitung ihrer Familie erklärte die 27-Jährige am Freitagabend, sie sei dankbar dafür, dass sie ihr Leben zurückbekommen habe.
NEOS startet in OÖ mit Kandidatenauswahl

NEOS startet in OÖ mit Kandidatenauswahl

Vor 56 Min. NEOS startet in Oberösterreich mit dem Auswahlverfahren seiner Kandidaten für die Landtags- und die Linzer Gemeinderatswahl. Wie die "Oberösterreichischen Nachrichten" berichten, ist unter den Bewerbern auch ein bekannter Quereinsteiger: der Arzt Eugen Adelsmayr, der in Dubai nur knapp der Todesstrafe entgangen ist.

"Amadeus"-Award für Klangkarussell-Album

Vor 1 Std. | Mit einem "Amadeus Austrian Music Award" für die beste Tonstudioleistung im Vorjahr wurden am Freitagabend Nikodem Milewski, Krystian Koenig und Mischa Janisch ausgezeichnet. Sie erhielten den "Best Engineered"-Preis für das Album "Netzwerk" der Gruppe Klangkarussell, wie in einer Aussendung mitgeteilt wurde. Damit haben sie sich gegen über 50 Produktions-Einreichungen durchgesetzt.
Airbus-Kopilot hatte angekündigt, einmal bekannt zu werden

Airbus-Kopilot hatte angekündigt, einmal bekannt zu werden

Vor 1 Std. | Der Kopilot der in den französischen Alpen abgestürzten Germanwings-Maschine hat einem Bericht der deutschen Boulevard-Zeitung "Bild" zufolge im Gespräch mit einer früheren Freundin Andeutungen gemacht, er werde einst große Bekanntheit erlangen. Das Blatt veröffentlichte in seiner Samstagausgabe ein Gespräch mit einer Stewardess, die 2014 eine Beziehung mit Andreas Lubitz gehabt hatte.
Elefanten-Baby mit Beinbruch in Leipzig operiert

Elefanten-Baby mit Beinbruch in Leipzig operiert

Vor 1 Std. | Ein Elefanten-Baby mit einem gebrochenen Oberschenkel ist am Freitag im Zoo Leipzig vier Stunden lang operiert worden. Ob der Eingriff, der von einem Expertenteam des Leibniz-Instituts für Zoo- und Wildtierforschung und der Freien Universität Berlin durchgeführt wurde, erfolgreich war, ließ sich noch nicht vorhersagen.
Schlag gegen sechs Lokal- und Event-Drogendealer in Wien und NÖ

Schlag gegen sechs Lokal- und Event-Drogendealer in Wien und NÖ

Vor 2 Std. | Handel mit Cannabis, Kokain, Speed, Ecstasy, LSD, Anabolika und Potenzmitteln: Nach Festnahmen im November 2014 und im Jänner sind NÖ Kriminalisten nun weitere sechs Drogendealer ins Netz gegangen.
Kämpfe in Hotel in Mogadischu dauern an

Kämpfe in Hotel in Mogadischu dauern an

Vor 34 Min. Die Zahl der Todesopfer nach einem Angriff von Islamisten auf ein Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu ist auf 15 angestiegen - und die Gefechte dauern noch an. Die Zahl der Todesopfer sei auf mindestens 15 gestiegen. Mindestens 20 weitere Menschen seien verletzt worden, sagte ein hochrangiger Polizeivertreter vor Ort.

80-Jährige starb nach Chlorgas-Unfall in bayerischem Hotel

Vor 2 Std. | Nach einem Unfall mit Chlorgas in einem Hotel im niederbayerischen Bad Füssing - unweit der Grenze zur Oberösterreich - ist eine 80-jährige Frau ihren lebensgefährlichen Verletzungen erlegen. Wie die Polizei mitteilte, starb die Frau in der Nacht auf Samstag. Elf weitere Hotelgäste waren nach dem Unfall am Freitagvormittag ins Krankenhaus gebracht worden.
Guide für die Wildstyle & Tattoo Messe: Wissenswertes rund um das Event

Guide für die Wildstyle & Tattoo Messe: Wissenswertes rund um das Event

Vor 2 Std. | "Take a walk on the wild side": Die Wildstyle & Tattoo Messe ruft im Wiener Gasometer auch heuer wieder alle Fans der bunten Körperkunst und Fetisch-Kultur zusammen. Was sollte man vor dem Besuch in der riesigen Messe-Halle wissen? Wir haben hier einen kleinen Guide mit wissenswerten Fakten für echte Fans.

Waldbrand in patagonischen Nationalparks

Vor 2 Std. | Im Süden Argentiniens sind über 3.000 Hektar Waldbestände in zwei Nationalparks abgebrannt. Rund 30 Familien der Ortschaft El Hoyo mussten am Freitag in Sicherheit gebracht werden, wie die Nachrichtenagentur Telam berichtete.
Bundesheer: 2014 Anstieg bei den Untauglichen

Bundesheer: 2014 Anstieg bei den Untauglichen

Vor 2 Std. | Die Anzahl jener jungen Burschen, die für den Wehrdienst in Österreich als untauglich befunden wurden, ist 2014 leicht gestiegen: Waren 2013 rund 15 Prozent der Stellungspflichtigen nicht geeignet für das Bundesheer, waren es im Vorjahr 15,5 Prozent. 2
Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern an Bord erreichte die ISS

Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern an Bord erreichte die ISS

Vor 2 Std. | Die Sojus-Kapsel mit drei Raumfahrern aus Russland und den USA an Bord ist in der Nacht auf Samstag an der Internationalen Raumstation ISS angekommen. Der Russe Michail Kornienko und der Amerikaner Scott Kelly sollen 342 Tage im All bleiben, teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA mit. Der Russe Gennadi Padalka soll sechs Monate bleiben.
Auf Anti-Islam-Tour: Wilders wetterte in Wien wortgewaltig gegen Islamismus

Auf Anti-Islam-Tour: Wilders wetterte in Wien wortgewaltig gegen Islamismus

Vor 3 Std. | Mit Gert Wilders besuchte am Freitag einer der prominentesten und umstrittensten Islamkritiker Europas die Wiener Hofburg - auf Einladung von FPÖ-Obmann Heinz-Christian Strache. Ein Polizei-Großaufgebot begleitete seinen Auftritt, bei dem er radikale Forderungen äußerte - und Aufrufe wie: "Wenn Sie Österreich lieben, dann schlagen Sie Alarm".
Zwei weitere Galileo-Satelliten im Weltraum ausgesetzt

Zwei weitere Galileo-Satelliten im Weltraum ausgesetzt

Vor 5 Std. | Der Aufbau des ehrgeizigen europäischen Navigationssystems Galileo schreitet weiter voran: Eine Sojus-Trägerrakete brachte am Freitag die Satelliten Nummer sieben und acht von Europas Weltraumbahnhof Kourou in Französisch-Guayana aus in den Weltraum.
2014 etwas mehr Untaugliche in Österreich

2014 etwas mehr Untaugliche in Österreich

Vor 3 Std. | Die Zahl der für den Wehrdienst untauglichen Burschen ist 2014 leicht gestiegen: Waren 2013 rund 15 Prozent der Stellungspflichtigen nicht geeignet für das Bundesheer, waren es im Vorjahr 15,5 Prozent, wie aus aktuellen Zahlen des Bundesheers hervorgeht, die der APA vorliegen.

Neue Ärzte-Ausbildungsordnung in Begutachtung

Vor 5 Std. | Nach der Schaffung der gesetzlichen Grundlagen für die neue Ärzteausbildung im Vorjahr ist nun die zugehörige Verordnung in Begutachtung gegangen. Unter dem Titel "Ärzte-Ausbildungsordnung 2015" legt sie den neuen Ausbildungsverlauf nach dem Medizinstudium fest. Die Begutachtungsfrist läuft bis 22. April, mit 1. Juni soll sie in Kraft treten.
Fitch stuft Griechenland weiter herab

Fitch stuft Griechenland weiter herab

Vor 5 Std. | Die Ratingagentur Fitch hat die Bonitätsnote des pleitebedrohten Euro-Staates Griechenland herabgestuft. Die Kreditwürdigkeit werde nun mit CCC benotet, teilte Fitch am Freitag mit. Bisher stand Griechenland auf B.
Viele Tote bei Unwettern in Chile, Ecuador und Mexiko

Viele Tote bei Unwettern in Chile, Ecuador und Mexiko

Vor 2 Std. | Ungewöhnlich heftige Regenfälle und nachfolgende Überschwemmungen haben in Teilen Mittel- und Südamerikas zahlreiche Todesopfer gefordert: In Chile, Ecuador und Mexiko kamen bereits 25 Menschen ums Leben.
Gipfeltreffen der Arabische Liga diskutiert über Jemen-Krise

Gipfeltreffen der Arabische Liga diskutiert über Jemen-Krise

Vor 9 Std. | Im ägyptischen Badeort Sharm el-Sheikh beginnt am Samstag das zweitägige Gipfeltreffen der Arabischen Liga. Im Zentrum der Beratungen stehen der Konflikt im Jemen und die saudische Militärintervention. Es wird erwartet, dass die arabischen Staatsoberhäupter die Luftangriffe unterstützen. Diskutiert werden soll auch über den Einsatz von Bodentruppen.

Fitch stuft Griechenland weiter herab

Vor 12 Std. | Die Ratingagentur Fitch hat die Bonitätsnote des pleitebedrohten Euro-Staates Griechenland herabgestuft. Die Kreditwürdigkeit werde nun mit CCC benotet, teilte Fitch am Freitag mit. Bisher stand Griechenland auf B.
Wilders Anti-Islam-Tour machte Station in Wien

Wilders Anti-Islam-Tour machte Station in Wien

Vor 13 Std. | Fast wäre es ja nichts geworden aus dem Besuch des niederländischen Rechtspopulisten Geert Wilders am Freitag in Wien. Trotz eines Stromausfall in Amsterdam schaffte es Wilders doch noch und wetterte am Abend im bis zum letzten Platz gefüllten Redoutensaal der Wiener Hofburg gegen den Islam. Auch forderte er, dass westeuropäische Staaten potenzielle Jihadisten frei ausreisen lassen sollten.
Saudi-Arabien setzte Luftangriffe gegen Houthi-Rebellen fort

Saudi-Arabien setzte Luftangriffe gegen Houthi-Rebellen fort

Vor 14 Std. | Die von Saudi-Arabien angeführte Militärkoalition hat am Freitagabend ihre Luftangriffe auf die schiitischen Houthi-Rebellen im Jemen fortgesetzt. Augenzeugen berichteten von Angriffen auf Militärstützpunkte rund um die Hauptstadt Sanaa sowie im Süden des Landes.

Mutter in USA versteckte ermordete Kinder im Gefrierschrank

Vor 14 Std. | Eine Mutter in Detroit soll ihre Kinder im Alter von neun und 13 Jahren im Abstand mehrerer Monate getötet und die Leichen im Gefrierschrank versteckt haben. Die Frau werde sich wegen zweifachen Mordes vor Gericht verantworten müssen, berichtete die Zeitung "Detroit Free Press" am Freitag.
Mindestens zehn Tote bei Erstürmung von Hotel in Mogadischu

Mindestens zehn Tote bei Erstürmung von Hotel in Mogadischu

Vor 15 Std. | Bei einem Anschlag auf ein Hotel in der somalischen Hauptstadt Mogadischu sind am Freitag mindestens zehn Menschen getötet worden. Vor dem Maka-al-Mukarama-Hotel wurde nach Polizeiangaben zunächst eine Autobombe gezündet, dann stürmten Bewaffnete in das Gebäude. Zu dem Attentat bekannte sich die islamistische Al-Shabaab-Miliz. 1
Zwei Raumfahrer zu Jahresmission auf ISS gestartet

Zwei Raumfahrer zu Jahresmission auf ISS gestartet

Vor 15 Std. | Zwei Raumfahrer sind zur längsten Mission auf der Internationalen Raumstation ISS ins All gestartet. Der Russe Michail Kornijenko und der US-Amerikaner Scott Kelly sollen ein ganzes Jahr auf dem Außenposten der Menschheit arbeiten und damit doppelt so lange wie üblich. Der russische Kosmonaut Gennadi Padalka ist ebenfalls mit an Bord, er soll aber schon im September zur Erde zurückkehren.
Intel in Gesprächen über Altera-Übernahme

Intel in Gesprächen über Altera-Übernahme

Vor 15 Std. | Es wäre der größte Zukauf in Intels Unternehmensgeschichte: Der US-Chiphersteller führt laut "Wall Street Journal" Gespräche über eine Übernahme des Wettbewerbers Altera. Über einen Zeitplan habe sich noch nichts in Erfahrung bringen lassen und es sei möglich, dass der Deal nicht zustande komme, hieß es.

Mindestens sechs Tote bei schweren Unwettern in Ecuador

Vor 15 Std. | Bei Unwettern im Süden von Ecuador sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. Nach heftigen Regenfällen sei in der Stadt Loja ein Haus eingestürzt und habe eine Familie unter sich begraben, teilten die Rettungskräfte am Freitag auf Twitter mit. Die zwei Erwachsenen und vier Kinder konnten nur noch tot geborgen werden.
Kopilot des abgestürzten Airbus zweifach krankgeschrieben

Kopilot des abgestürzten Airbus zweifach krankgeschrieben

Vor 15 Std. | Der Kopilot, der den Absturz eines Airbus A320 der Germanwings über Südfrankreich am Dienstag offenbar absichtlich verursacht hat, war am Absturztag krankgeschrieben. Wie die Staatsanwaltschaft Düsseldorf am Freitag bekannt gab, wurde in seiner Wohnung eine zerrissene Krankschreibung für den Absturztag gefunden. Bis am Freitag wurden am Unglücksort rund 400 Leichenteile gefunden.
Wintershall-Chef Seele wird neuer OMV-Chef

Wintershall-Chef Seele wird neuer OMV-Chef

Vor 15 Std. | Rainer Seele, 54-jähriger Chef des deutschen Öl- und Gasproduzenten Wintershall, wechselt ab 1. Juli 2015 an die Spitze der österreichischen OMV. Der OMV-Aufsichtsrat hat Seele am Freitag für drei Jahre bestellt die OMV hat eine Verlängerungsoption um zwei Jahre. Der amtierende OMV-Chef Gerhard Roiss scheidet wie angekündigt mit 30. Juni vorzeitig aus dem Unternehmen aus.
Bene durch Verkauf an Grossnigg/Bartenstein Holding gerettet

Bene durch Verkauf an Grossnigg/Bartenstein Holding gerettet

Vor 17 Std. | Der niederösterreichische Büromöbelhersteller Bene ist gerettet. Am Freitagabend kam die erlösende Nachricht: Das Unternehmen erhält mit der Bartenstein Holding und der grosso Holding des Sanierers Erhard Grossnigg zwei neue Eigentümer. Die Gläubigerbanken haben einem "substanziellen" Schuldennachlass mitgeholfen. Vor allem wird auch frisches Kapital zugeführt.
Reformliste fertig - Griechen reisen nach Brüssel

Reformliste fertig - Griechen reisen nach Brüssel

Vor 17 Std. | Griechenland hat seinen Gläubigern die seit langem angeforderte Liste mit Reformvorhaben zur Bekämpfung der Wirtschaftskrise geschickt. Die Regierung in Athen hofft, dass die Vorschläge die Euro-Partner und den Internationale Währungsfonds (IWF) überzeugen. Das ist Voraussetzung für die Freigabe weiterer Finanzhilfen, auf die das pleitebedrohte Griechenland dringend angewiesen ist.

Bereits 129 Gemeinden und fünf Landtage gegen TTIP

Vor 17 Std. | In Österreich macht sich auf kommunaler Ebene Widerstand gegen die geplanten internationalen Freihandelsabkommen TTIP, CETA und TiSA breit. Bereits 129 Städte und Gemeinden stellen sich per Gemeinderatsbeschluss gegen die Abkommen. Zusätzlich haben fünf Landtage eigene Beschlüsse gefasst, mit denen sie diese Freihandelsabkommen ablehnen, teilten Attac Österreich und Global 2000 am Freitag mit.
Treichl bekam letztes Jahr 2,18 Millionen Euro

Treichl bekam letztes Jahr 2,18 Millionen Euro

Vor 17 Std. | Andreas Treichl, Konzernchef der Erste Group, hat im abgelaufenen Jahr 2,18 Millionen Euro Gage bezogen. Die Auszahlung setzte sich aus Fixbezug für 2014 samt Erfolgsprämien und Aktien-Bezügen für 2013 und frühere Jahre zusammen.
Kurz vor UNO-Sicherheitsrat: "Islam ist Teil von Europa"

Kurz vor UNO-Sicherheitsrat: "Islam ist Teil von Europa"

Vor 17 Std. | In einer Debatte des UNO-Sicherheitsrates zum Thema Religionsfreiheit hat Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) ein Bekenntnis zum "Islam als Teil Europas" abgegeben. Werde er danach gefragt, antworte er: "Ja, das ist er", sagte Kurz am Freitag in New York. "Es ist möglich, ein stolzer Europäer und ein gläubiger Muslim zugleich zu sein" - gleichermaßen seien Juden und Christen Teil des Nahen Osten.
S&P bestätigt Republiks-Rating AA+ und Ausblick

S&P bestätigt Republiks-Rating AA+ und Ausblick

Vor 18 Std. | Die Ratingagentur Standard & Poor`s hat am Freitagabend das aktuelle Rating der Republik von AA+ und einen stabilen Ausblick bestätigt. Bei den Schulden erwartet S&P eine Stabilisierung. Bei der Steuerreform vertraut die Ratingagentur dass sie zu keinen wesentlichen Einnahmenausfällen führen wird. Allerdings hat S&P den Ausblick auf die Budgetkonsolidierung für die nächsten Jahre zurückgenommen.
Zwei Monate altes Mädchen erlitt in Wien schwere Brandverletzungen

Zwei Monate altes Mädchen erlitt in Wien schwere Brandverletzungen

Vor 18 Std. | Mit schweren Brandverletzungen im Gesicht wurde am Freitag gegen 14.00 Uhr ein zwei Monate altes Mädchen von der Wiener Berufsrettung ins Krankenhaus gebracht. Die Ursache war offenbar heißes Öl.
Vorherige
123456  
 

vienna.at leserreporter

WhatsApp
+43 (0) 676 88 005 885
Vienna LIVE