EU-Außenminister beraten über Ukraine und Irak

EU-Außenminister beraten über Ukraine und Irak

Vor 3 Std. | Die Außenminister der 28 EU-Staaten beraten am Freitag (13.30 Uhr) in Mailand über die sich verschärfende Krise in der Ukraine. Von dem informellen Treffen werden keine Entscheidungen erwartet, sagten Diplomaten. Die Minister werden auch über die Lage im Irak und den Kampf gegen die islamistische Terrormiliz IS sprechen.
mehr »
Pilotenstreik bei Germanwings trifft auch Wien

Pilotenstreik bei Germanwings trifft auch Wien

Vor 4 Std. | Piloten der Lufthansa-Tochter Germanwings wollen am Freitag streiken. 116 Flüge fallen zwischen 6 und 12 Uhr aus. Etwa 15.000 Passagiere können ihren Flug nicht antreten. Betroffen sind vor allem innerdeutsche Flüge. Verbindungen in Urlaubsgebiete sollen stattfinden. Nach derzeitigem Stand werden acht Verbindungen zwischen Stuttgart, Köln/Bonn, Hamburg und Wien-Schwechat ausfallen.
mehr »

Größter Schlag gegen Drogenhandel in Peru

Vor 1 Std. | Beim größten Schlag gegen den Drogenhandel in Peru sind bis zu zehn Tonnen Kokain sichergestellt worden. Das Rauschgift wurde in einem Kohledepot in Huanchaco in der nordperuanischen Provinz Trujillo gefunden, wie die Nachrichtenagentur Andina berichtete. Bis Donnerstagabend (Ortszeit) waren 7,6 Tonnen Kokain aus Kohlesäcken geholt worden, wie die Zeitung "El Comercio" berichtete.
mehr »

Übergangsregierung in Libyen erklärte ihren Rücktritt

Vor 2 Std. | Inmitten der anhaltenden Gewalt in Libyen hat die Übergangsregierung ihren Rücktritt erklärt. Ministerpräsident Abdullah al-Thani und seine Minister hätten den Rücktritt "beim gewählten Parlament" eingereicht, hieß es am Donnerstagabend in einer Erklärung der Regierung.
mehr »

USA: Al-Nusra-Front entführte UN-Soldaten

Vor 3 Std. | Nach der Entführung von 43 UN-Soldaten auf den Golanhöhen haben die USA die islamistische Al-Nusra-Front für die Tat verantwortlich gemacht. Washington verlange die "bedingungslose und sofortige Freilassung" der Blauhelme, erklärte am Donnerstag das Außenministerium in Washington.
mehr »
Offensive der Kurden im Irak gegen IS-Jihadisten

Offensive der Kurden im Irak gegen IS-Jihadisten

Vor 6 Std. | Nach dem Beginn einer neuen Offensive kurdischer Einheiten im Nordirak haben Kämpfer der gegnerischen Terrormiliz Islamischer Staat (IS) nach Angaben der Ölförderfirma North Oil Company drei Ölquellen in Brand gesetzt, bevor sie sich vom Ain-Salah-Ölfeld zurückzogen. Nach Angaben der Nachrichtenseite "Al-Mada" hatten kurdische Einheiten in der Früh neue Angriffe auf die Jihadisten begonnen.
mehr »
Erdogan als Staatspräsident der Türkei vereidigt

Erdogan als Staatspräsident der Türkei vereidigt

Vor 7 Std. | In der Türkei ist der bisherige Regierungschef Recep Tayyip Erdogan am Donnerstag als neuer Präsident vereidigt worden. Erdogan legte den Amtseid bei einer feierlichen Zeremonie vor dem Parlament in Ankara ab, die von der größten Oppositionspartei CHP boykottiert wurde. Nach seiner Amtseinführung ernannte Erdogan den bisherigen Außenminister Ahmet Davutoglu zum neuen Ministerpräsidenten.
mehr »
Tusk Favorit für Amt des EU-Ratspräsidenten

Tusk Favorit für Amt des EU-Ratspräsidenten

Vor 8 Std. | Kurz vor einem EU-Sondergipfel am Samstag mehren sich offenbar die Chancen des polnischen Regierungschefs Donald Tusk, Nachfolger von EU-Ratspräsident Herman Van Rompuy zu werden. Der Amtsinhaber aus Belgien werde mit mehreren Staats- und Regierungschefs telefonieren, sagte eine mit den Vorgängen vertrauten Person der Nachrichtenagentur Reuters am Donnerstag.
mehr »
US-Schauspieler Harry Belafonte bekommt Ehrenoscar

US-Schauspieler Harry Belafonte bekommt Ehrenoscar

Vor 8 Std. | Der US-Schauspieler Harry Belafonte (87) bekommt einen Ehrenoscar. Auch der französische Drehbuchautor Jean-Claude Carriere (82), die irisch-amerikanische Schauspielerin Maureen O'Hara (94) und der japanische Regisseur Hayao Miyazaki (73) würden mit einem der "Governors Awards" ausgezeichnet, teilte die Filmakademie Academy Of Motion Picture Arts and Sciences am Donnerstag in Los Angeles mit.
mehr »
Zahl der Heroin-Toten in New York steigt stark

Zahl der Heroin-Toten in New York steigt stark

Vor 8 Std. | Drogen werden in der Millionenmetropole New York zu einem immer größeren Problem. Die Zahl der Toten durch Überdosen sei zwischen 2010 und 2013 um mehr als 40 Prozent gestiegen, teilte die New Yorker Gesundheitsbehörde am Donnerstag mit. 2013 habe es mit insgesamt 782 Drogentoten sogar mehr als zwei pro Tag gegeben - so viele wie seit rund einem Jahrzehnt nicht mehr.
mehr »
Syrien-Rebellen haben 43 Blauhelme in ihrer Gewalt

Syrien-Rebellen haben 43 Blauhelme in ihrer Gewalt

Vor 8 Std. | Bewaffnete haben am Donnerstag 43 UNO-Blauhelme auf den Golanhöhen in ihre Gewalt gebracht. Laut arabischen Medienberichten soll es sich bei den Entführern um Mitglieder der radikalislamischen Al-Nusra-Front handeln, die Soldaten stammen von den Fidschi-Inseln. Der Geiselnahme waren heftige Kämpfe zwischen der syrischen Armee und Rebellen voran gegangen.
mehr »
Stadt kauft um 110.000 Euro Ausrüstung für die Wiener Polizei

Stadt kauft um 110.000 Euro Ausrüstung für die Wiener Polizei

Vor 9 Std. | Die Stadt Wien will 110.000 Euro in Polizei-Ausrüstung wie flammenhemmende Einsatzanzüge oder Schlagschutz investieren. "Die Wiener Polizistinnen und Polizisten leisten trotz akuten Personalmangels hervorragende Arbeit für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt. Mit den zur Verfügung gestellten 110.000 Euro möchte die Stadt einen Beitrag zum Schutz der Polizistinnen und Polizisten im Dienst leisten. Denn sie haben ein Recht auf bestmögliche Ausrüstung und Schutz", heißt es dazu von Bürgermeister Michael Häupl.
3 mehr »
Studie identifizierte Mutationen im Ebola-Erbgut

Studie identifizierte Mutationen im Ebola-Erbgut

Vor 9 Std. | Ein internationales Team hat das Erbgut von 99 Ebola-Viren der derzeitigen Epidemie entziffert. Die in Westafrika grassierende Variante unterscheide sich an mehr als 300 Stellen von den Erregern früherer Ausbrüche, berichten die Forscher im Fachjournal "Science". Zudem fanden sie über 50 Mutationen, die während der Epidemie auftraten.
mehr »

Frau überlebte acht Tage in kanadischer Wildnis

Vor 9 Std. | Nach einem Kanu-Unfall, bei dem ihr Mann ums Leben kam, hat eine 62 Jahre alte Frau acht Tage ohne Vorräte in der kanadischen Wildnis überlebt. Die Frau sei schließlich gesund von Rettungsfliegern in der Nähe eines Wasserfalls entdeckt und gerettet worden, berichteten kanadische Medien am Donnerstag. Sie hatte ein Feuer gemacht und mit Tüchern gewunken.
mehr »
Gasexplosion in Wien-Margareten: Viele Schaulustige, keine Verletzten

Gasexplosion in Wien-Margareten: Viele Schaulustige, keine Verletzten

Vor 10 Std. | Am Donnerstagabend ist es in einem Wohnhaus in Wien-Margareten zu einer Gasexplosion gekommen. Ersten Angaben zufolge wurde niemand verletzt, zahlreiche Schaulustige haben sich jedoch um das Gebäude versammelt. Über die Ursache der Explosion liegen noch keine Informationen vor.
1 mehr »

800 Flüchtlinge vor Malta und Sizilien gerettet

Vor 10 Std. | Vor der Insel Malta und der italienischen Küste sind erneut fast 800 Flüchtlinge in Sicherheit gebracht worden. Die italienische Marine nahm insgesamt 546 Migranten vor Sizilien an Bord, wie die Behörden am Donnerstag mitteilten. Es seien hauptsächlich Kinder und Frauen an Bord gewesen. Sie sollten am Freitagmorgen an Land gehen.
mehr »
Opfer melden sich im englischen Missbrauchsskandal

Opfer melden sich im englischen Missbrauchsskandal

Vor 10 Std. | Im Missbrauchsskandal in der englischen Stadt Rotherham melden sich immer mehr der rund 1.400 Opfer zu Wort. Sie berichten, wie sie von älteren Männern sexuell ausgebeutet wurden und erzählen von der Tatenlosigkeit der Polizei angesichts der Verbrechen.
mehr »
KTM verkaufte so viele Motorräder wie noch nie

KTM verkaufte so viele Motorräder wie noch nie

Vor 11 Std. | Der oberösterreichische Motorradbauer KTM hat für das erste Halbjahr 2014 einen Absatzrekord vermeldet und mehr als doppelt so viel verdient wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz stieg um 17,6 Prozent auf 410,3 Mio. Euro, der Nettogewinn sprang von 12,3 Mio. auf 26,2 Mio. Euro. Zu verdanken war das Plus unter anderem dem Verkaufsstart der neuen "Husqvarna"-Maschinen.
mehr »
Terrormiliz will 250 syrische Soldaten ermordet haben

Terrormiliz will 250 syrische Soldaten ermordet haben

Vor 11 Std. | Kämpfer des Islamischen Staates (IS) haben nach eigenen Angaben 250 gefangen genommene syrische Soldaten getötet. Ein am Donnerstag im Internet veröffentlichtes Video zeigt mehrere Reihen von Männerleichen, die mit Unterhosen bekleidet sind. Zu sehen sind auch weitere Tote, die aufgeschichtet wurden. "Ja, wir haben sie alle hingerichtet", sagte ein IS-Kämpfer in der Provinz Raqqa per Internet.
mehr »
Panne mit Meinl-Akten: Wiener Justiz regelt "Abfallwirtschaft" neu

Panne mit Meinl-Akten: Wiener Justiz regelt "Abfallwirtschaft" neu

Vor 11 Std. | In der Causa Meinl hat ein Blogger brisante Akten aus einem Altpapiercontainer in Wien gefischt. Auf diese peinliche Panne hat das Wiener Straflandesgericht nun reagiert und will die "Abfallwirtschaft" neu regeln.
mehr »

Hölzerne Klobrille aus der Römerzeit in England

Vor 11 Std. | Einen 2000 Jahre alten Toilettensitz haben Archäologen in Nordengland ausgegraben. Die tadellos erhaltene hölzerne Klobrille fand Andrew Birley am Hadrianswall, einer römischen Grenzbefestigung, in Northumberland. Bisher seien nur steinerne Reste römischer Latrinen entdeckt worden, sagte er.
mehr »
Gasversorgung auch bei Russen-Ausfall gesichert

Gasversorgung auch bei Russen-Ausfall gesichert

Vor 12 Std. | Bei einem Ausfall von Russen-Gas könnte Österreich mehrere Wochen oder sogar Monate ohne ernsthafte Versorgungsprobleme durchkommen, beruhigte Energie-Control-Vorstand Walter Boltz am Donnerstag. Durch den milden Winter und verstärkte Bevorratung seien die heimischen Gasspeicher schon kommende Woche voll, unüblich früh. Auch die Märkte würden keine Ausfälle erwarten, das zeigten die tiefen Preise.
mehr »
Bürger-Solarkraftwerk in Wien-Liesing bietet Lebensraum für Tiere

Bürger-Solarkraftwerk in Wien-Liesing bietet Lebensraum für Tiere

Vor 12 Std. | Einer aktuellen Studie zufolge wurde durch die Bauweise und eine gezielte Vegetations- und Flächenpflege beim Bürger-Solarkraftwerk Wien-Liesing eine optimale Umgebung für schützenswerte Tierarten geschaffen.
mehr »

Tausende Passagiere auf Sardinien gestrandet

Vor 12 Std. | Wegen einer verspäteten Fähre zum Festland sind auf der italienischen Urlaubs-Insel Sardinien Tausende Touristen und Reisende gestrandet. Etwa 1.800 Menschen waren betroffen, viele von ihnen mussten die Nacht auf Donnerstag im Hafen verbringen, wie mehrere italienische Medien übereinstimmend berichteten.
mehr »
Innenministerium denkt Zeltstädte an

Innenministerium denkt Zeltstädte an

Vor 13 Std. | Der Flüchtlingsstrom nach Österreich ist laut Innenministerium in den letzten Wochen "massiv" angestiegen. Als Konsequenz schließt man die Errichtung von Zeltstädten für Asylwerber nun nicht mehr aus, hieß es am Donnerstag gegenüber der APA. Das Ressort von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) appellierte an diverse Hilfsorganisationen, Unterkünfte zu schaffen.
mehr »
Zehn Jahre Dschungel: Wiener Theater für junges Publikum feiert Jubiläum

Zehn Jahre Dschungel: Wiener Theater für junges Publikum feiert Jubiläum

Vor 13 Std. | Mehr als eine halbe Million Besucher waren in den vergangenen zehn Jahren im Dschungel Wien, um rund 7.600 Veranstaltungen beizuwohnen. Das Theater feiert sein Jubiläum mit einem viertägigen Event Ende September.
mehr »
"Du legst es doch darauf an" - Englische Missbrauchs-Opfer berichten

"Du legst es doch darauf an" - Englische Missbrauchs-Opfer berichten

Vor 13 Std. | Jahrelang hört kaum jemand den missbrauchten Mädchen im englischen Rotherham zu. Dann wird der Skandal öffentlich und immer mehr Opfer erzählen, was ihnen angetan wurde. Besonders schockiert, dass Kinder und Eltern in größter Not keine Hilfe fanden.
mehr »
Streik von Germanwings: Wien-Flüge am Freitag betroffen

Streik von Germanwings: Wien-Flüge am Freitag betroffen

Vor 13 Std. | Für Freitag, den 29. August 2014, haben die Piloten der Fluglinie Germanwings einen Streik angekündigt. Rund 70 Prozent der Flüge werden gestrichen, auch zahlreiche Wien-Flüge sind betroffen.
1 mehr »
Anwälte von Conchita Wurst fordern Schadenersatz von Partneragentur

Anwälte von Conchita Wurst fordern Schadenersatz von Partneragentur

Vor 13 Std. | "Auf wen oder was Sie stehen, ist mir Wurst!" in Kombination mit dem Bild einer sich den Bart rasierenden Dame - dieses klar an Conchita Wurst angelehnte Sujet für seine Partnervermittlungsagentur für Homosexuelle brachte dem Salzburger Peter Treichl Ärger ein.
5 mehr »
EU-Gipfel zur Ukraine mit Poroschenko in Brüssel

EU-Gipfel zur Ukraine mit Poroschenko in Brüssel

Vor 13 Std. | Der EU-Sondergipfel am Samstag wird sich auch mit der sich zuspitzenden Lage in der Ukraine beschäftigen. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko werde dazu nach Brüssel kommen, kündigte eine Sprecherin der EU-Außenbeauftragten Catherine Ashton an. Die Europäische Union ist einem aktuellen Entwurf zufolge zu weiteren Sanktionen gegen Russland bereit.
mehr »
Video zeigt angeblich Enthauptung von Ägyptern

Video zeigt angeblich Enthauptung von Ägyptern

Vor 12 Std. | Militante Islamisten sollen auf der Sinai-Halbinsel vier Ägypter wegen Spionage für Israel enthauptet haben. Ein entsprechendes Video habe die Terrorgruppe Ansar Beit al-Makdis im Internet veröffentlicht, berichtete die ägyptische Nachrichtenseite Al-Masry al-Youm am Donnerstag. Die Extremisten hätten ihren Opfern vorgeworfen, für den israelischen Geheimdienst Mossad spioniert zu haben.
mehr »
Relativ warm, aber regnerisch wird das letzte August-Wochenende

Relativ warm, aber regnerisch wird das letzte August-Wochenende

Vor 13 Std. | Temperaturen von bis zu 26 Grad sind am Freitag möglich, der August verabschiedet sich relativ warn. Ab Sonntag häufen sich allerdings die Regenfälle, laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG)  übernimmt ein Tief die Wetter-Regie.
mehr »
Migration benachteiligt Menschen gesundheitlich

Migration benachteiligt Menschen gesundheitlich

Vor 14 Std. | Migration benachteiligt die betroffenen Menschen. Insbesondere aufgrund von unterschiedlichem sozialen Status, Herkunft und Geschlecht steht die Gesundheitsversorgung vor Herausforderungen. Dies stellten jetzt Christine Binder-Fritz und Anita Rieder vom Institut für Sozialmedizin der MedUni Wien in einem Beitrag des deutschen "Bundesgesundheitsblatts" fest.
mehr »
Asyl-Unterbringung: Innenministerium denkt Zeltstädte für Flüchtlinge an

Asyl-Unterbringung: Innenministerium denkt Zeltstädte für Flüchtlinge an

Vor 14 Std. | Laut dem Innenministerium ist der Flüchtlingsstrom nach Österreich in den letzten Wochen "massiv" angestiegen. Als Konsequenz schließt man die Errichtung von Zeltstädten für Asylwerber nun nicht mehr aus, hieß es am Donnerstag.
2 mehr »

Zinggl muss Vorwürfe gegen Gerald Matt widerrufen

Vor 14 Std. | Das Wiener Handelsgericht hat dem Ex-Chef der Wiener Kunsthalle, Gerald Matt, im Prozess gegen Grünen-Kultursprecher Wolfgang Zinggl recht gegeben. Zinggl hatte Matt u.a. in der "ZiB 2" die illegale Vermittlung von Staatsbürgerschaften und Veruntreuung vorgeworfen und muss diese Vorwürfe nun öffentlich widerrufen. Das Urteil, das nun bekannt wurde, ist nicht rechtskräftig. Zinggl will berufen.
mehr »
Burgtheater-Affäre: Hartmann-Anwälte greifen Bergmann an

Burgtheater-Affäre: Hartmann-Anwälte greifen Bergmann an

Vor 14 Std. | Die Anwälte von Matthias Hartmann nehmen nun in einem 29-seitigen Schriftsatz zu der Klage Stellung, mit der das Burgtheater die einstige Vertragsverlängerung des einlassenen Burgtheater-Direktord anficht.
mehr »
Innenministerium überlegt Bau von Zeltstädten

Innenministerium überlegt Bau von Zeltstädten

Vor 14 Std. | Der Flüchtlingsstrom nach Österreich ist laut Innenministerium in den letzten Wochen "massiv" angestiegen. Als Konsequenz schließt man die Errichtung von Zeltstädten für Asylwerber nun nicht mehr aus, hieß es am Donnerstag gegenüber der APA. Das Ressort von Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) appellierte an diverse Hilfsorganisationen, Unterkünfte zu schaffen.
1 mehr »
Wie die Fische laufen lernten

Wie die Fische laufen lernten

Vor 14 Std. | In einem ungewöhnlichen Versuch haben Wissenschafter nachgestellt, wie Wirbeltiere vor 400 Millionen Jahren das Land erobert haben könnten. Dazu zogen sie Fische, die Luft atmen können, außerhalb des Wassers auf. Die anatomischen Veränderungen der Tiere spiegeln weitgehend Fossilienfunde aus der Übergangsphase wider, schreiben die kanadischen Forscher in der Zeitschrift "Nature".
mehr »
Rumäne wurde in Wien von Pärchen jahrelang zum Betteln gezwungen

Rumäne wurde in Wien von Pärchen jahrelang zum Betteln gezwungen

Vor 14 Std. | Ein 34-jähriger Rumäne, dem nach einem Unfall in seiner Heimat beide Beine und eine Hand amputiert worden waren, soll seit 2009 von Landsleuten unter unmenschlichen Bedingungen mit Gewalt zum Betteln in Wien gezwungen worden sein. Dieser Fall wird nun vor Gericht behandelt.
1 mehr »
Prozess um Raub an Taxifahrer in Schwechat: Fünf Jahre Freiheitsstrafe

Prozess um Raub an Taxifahrer in Schwechat: Fünf Jahre Freiheitsstrafe

Vor 15 Std. | Ein 49 Jahre alter Niederösterreicher ist am Donnerstag am Landesgericht Korneuburg wegen eines - gescheiterten - Raubüberfalls auf einen Taxifahrer nicht rechtskräftig zu fünf Jahren Freiheitsstrafe verurteilt worden.
mehr »
Schlag gegen Drogenkriminalität in NÖ: Fünf Männer in Haft

Schlag gegen Drogenkriminalität in NÖ: Fünf Männer in Haft

Vor 15 Std. | Fünf mutmaßliche Drogendealer im Alter von 25 bis 55 Jahren befinden sich nach einem der größen Erfolge im Kampf gegen die Drogenkriminalität in Niederösterreich in Haft.
mehr »
Brüchiges Eis kündigt Ausbruch des Bardarbunga an

Brüchiges Eis kündigt Ausbruch des Bardarbunga an

Vor 14 Std. | Risse im Eis oberhalb des Gletschervulkans Bardarbunga in Island könnten nach Behördenangaben auf einen bisher umbemerkten Ausbruch hindeuten. Bei einem Überwachungsflug am Mittwochabend sei ein vier bis sechs Kilometer langer Riss entdeckt worden, teilte das Meteorologische Institut am Donnerstag mit.
mehr »
Plus von 2,2 Mio. Euro bei Salzburger Festspielen

Plus von 2,2 Mio. Euro bei Salzburger Festspielen

Vor 15 Std. | Die Salzburger Festspiele sind wirtschaftlich einmal mehr erfolgreich. Wie das Direktorium heute, Donnerstagvormittag, bei der Bilanz-Pressekonferenz bekannt gab, waren die insgesamt 266 Vorstellungen zu 93 Prozent ausgelastet. Oper, Konzert, Theater und Sonderveranstaltungen werden von 18. Juli bis 31. August von 271.068 Besuchern frequentiert worden sein.
mehr »
Hartmann-Anwälte greifen Burgtheater-Direktorin an

Hartmann-Anwälte greifen Burgtheater-Direktorin an

Vor 15 Std. | In einem 29-seitigen Schriftsatz, aus dem "Die Presse" am Donnerstag zitiert, nehmen die Anwälte von Matthias Hartmann zu der Klage Stellung, mit der das Burgtheater die einstige Vertragsverlängerung des entlassenen Burgtheater-Direktors anficht. Nicht nur sei eine Rückabwicklung des Dienstverhältnisses unmöglich, es wird auch versucht, die Bestellung von Karin Bergmann damit zu verknüpfen.
mehr »
WHO rechnet mit bis zu 20.000 Ebola-Infizierten

WHO rechnet mit bis zu 20.000 Ebola-Infizierten

Vor 15 Std. | Die Ebola-Epidemie in Afrika soll laut Weltgesundheitsorganisation (WHO) binnen sechs bis neun Monaten gestoppt werden. Die Zahl der Infizierten könnte bis dahin auf bis zu 20.000 steigen. Das geht aus einem Notfallplan hervor, den die Organisation am Donnerstag in Genf vorgestellt hat. Die Bekämpfung der Epidemie dürfte im kommenden halben Jahr mehr als 370 Millionen Euro kosten.
mehr »

Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 
Fr 29Prognose, Freitag, 29. August 2014: : 26°C (Wien)26°C Sa 30Prognose, Samstag, 30. August 2014: : 25°C (Wien)25°C So 31Prognose, Sonntag, 31. August 2014: : 24°C (Wien)24°C


Schwarzkapplerwarnung

Auf diesen Linien der Wiener Verkehrsbetriebe sollten Sie heute auf keinen Fall Ihren Fahrschein 'vergessen':

U6, 16A, 60A, 61A, 62A


Vienna Parties

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Streetparade und Streetfestival 2014 am Wochenende in Wien

Nightride am 29. August 2014: Vier Jahre Nacht-U-Bahn in Wien feiern

Gürtel-Nightwalk in Wien: Viele Konzerte am 30. August 2014

Vienna Parties

Hard Rock Cafe in Wien hat geöffnet: Soft-Opening am Wochenende

Party in Wien: Das sind die besten Events am kommenden Wochenende

Wir verlosen eine exklusive VIP Party in der U4 Diskothek

Rapper Snoop Dogg kommt als DJ Snoopadelic in den Prater DOME



Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren