Team Stronach NÖ richtet Außenstelle in Wien ein

Team Stronach NÖ richtet Außenstelle in Wien ein

Vor 6 Min. Das Team Stronach Niederöstererich richtet neben seinem Büro in St. Pölten auch eine Außenstelle in Wien ein. Der neue Standort richtet sich vor allem an Pendler und Zweitwohnsitzer, wie die Partei am Freitag in einer Aussendung berichtete.
mehr »
Flug MH370 - Kinder eines Passagiers reichten Klage ein

Flug MH370 - Kinder eines Passagiers reichten Klage ein

Vor 12 Min. Fast acht Monate nach dem rätselhaften Verschwinden von Flug MH370 haben die Söhne eines Passagiers Klage eingereicht.
mehr »
Noch keine Spur zu Angreifer auf Flüchtlingsheim

Noch keine Spur zu Angreifer auf Flüchtlingsheim

Vor 6 Min. Nach dem Angriff auf das Flüchtlingsheim am Bürglkopf in Fieberbrunn in der Nacht auf Mittwoch gibt es weiter keine heiße Spur. Es gebe "nichts Neues", teilte die Tiroler Polizei am Freitag mit. Innenministerin Mikl-Leitner verurteilte den Angriff auf das Schärfste: "Es ist absolut verwerflich, Menschen in Angst und Schrecken zu versetzen, die vor Krieg und Verfolgung geflüchtet sind."
mehr »
Anastacia muss Wien-Konzert wegen Kehlkopfentzündung verschieben

Anastacia muss Wien-Konzert wegen Kehlkopfentzündung verschieben

Vor 14 Min. Schlechte Nachrichten für Fans von Anastacia: Die US-Sängerin muss aufgrund einer Kehlkopfentzündung eine mehrwöchige Pause einlegen und ihre Herbsttournee verschieben. Achtung, wer bereits Tickets gekauft hat, kann sie nur in einem bestimmten Zeitraum tauschen.
mehr »

Erneut Drohnen über zwei französischen Akws

Vor 16 Min. In Frankreich sind erneut zwei Atomkraftwerke von Drohnen unbekannter Herkunft überflogen worden. Die Atomanlagen Penly am Ärmelkanal und Golfech im Südwesten Frankreichs seien am Donnerstagabend überflogen worden, teilten die Polizei und der AKW-Betreiber EDF am Freitag mit. In den vergangenen Wochen waren bereits sieben französische Atomkraftwerke von Drohnen überflogen worden.
mehr »
Die Highlights beim Pioneers Festival 2014

Die Highlights beim Pioneers Festival 2014

Vor 29 Min. Zwei Tage lang stand die Hofburg unter der Flagge des Pioneers Festivals. Startups aus Europa und der Welt präsentierten sich potentiellen Investoren und Partnern, international renommierte Redner boten ein abwechslungsreiches Programm und ein fliegendes Auto wurde in den Hallen der kaiserlichen Residenz enthüllt.
mehr »
Hochschulen: Ohne Binnen-I droht schlechtere Note

Hochschulen: Ohne Binnen-I droht schlechtere Note

Vor 26 Min. Wenn Studenten in ihren schriftlichen Arbeiten nicht geschlechtergerecht formulieren, also etwa kein Binnen-I verwenden, kann das eine schlechtere Note bedeuten. An der Fachhochschule (FH) des Berufsförderungsinstituts (BFI) in Wien droht der Abzug von bis zu zehn von 100 Punkten, berichtet die "Kleine Zeitung" am Freitag. Auch an den Unis gab es wiederholt ähnliche Fälle.
mehr »
Einbrüche in Wiener Wohnungen und Keller: Zwei Männer verurteilt

Einbrüche in Wiener Wohnungen und Keller: Zwei Männer verurteilt

Vor 42 Min. Zwei Einbrecher, die im Juni in Wien binnen drei Wochen in zahlreiche Wohnungen und Kellerabteile eingedrungen waren, sind am Freitag im Straflandesgericht zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden.
mehr »
Thomas Hettche erhält Wilhelm-Raabe-Literaturpreis

Thomas Hettche erhält Wilhelm-Raabe-Literaturpreis

Vor 46 Min. Der Schriftsteller Thomas Hettche (49) wird am Sonntag im Braunschweiger Staatstheater mit dem renommierten Wilhelm-Raabe-Literaturpreis ausgezeichnet. Er erhält die mit 30.000 Euro verbundene Auszeichnung für seinen Roman "Pfaueninsel", der auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis stand.
mehr »
Weltspartag feiert den 90er - Sparzinsen im Keller

Weltspartag feiert den 90er - Sparzinsen im Keller

Vor 56 Min. Bereits zum 90. Mal wird heuer am letzten Werktag im Oktober (31.) der Weltspartag begangen. Wie in den vergangenen Jahren gibt es auch diesmal für die Sparer und Banken wenig zu feiern. Die Sparzinsen haben sich nochmals verschlechtert. Eine Trendwende ist weiterhin nicht absehbar. Der einzige Trost, der verbleibt: tiefer kann es wohl nicht mehr gehen.
mehr »
Rom laut EU allein für "Mare Nostrum" zuständig

Rom laut EU allein für "Mare Nostrum" zuständig

Vor 35 Min. Das Programm "Triton" unter dem Dach der EU-Grenzschutzagentur Frontex wird nicht das von Italien koordinierte Rettungs- und Hilfsprogramm "Mare Nostrum" für Flüchtlinge im Mittelmeer ersetzen. Dies betonte am Freitag Michele Cercone, Sprecher von EU-Innenkommissarin Cecilia Malmström.
mehr »
Grafenegg wartet mit 79 Veranstaltungen auf

Grafenegg wartet mit 79 Veranstaltungen auf

Vor 1 Std. | Mit 79 Veranstaltungen an 25 Spieltagen wartet das Programm der neunten Sommersaison in Grafenegg auf, das der künstlerische Leiter Rudolf Buchbinder, Geschäftsführer Paul Gessl und Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP) am Freitag in Wien vorgestellt haben. Den Anfang macht die traditionelle Sommernachtsgala (18./19. Juni), Composer in Residence ist Matthias Pintscher.
mehr »
Führungswechsel beim Zentralrat der Juden

Führungswechsel beim Zentralrat der Juden

Vor 1 Std. | Wechsel an der Spitze des Zentralrats der Juden in Deutschland: Präsident Dieter Graumann (64) wird bei der Wahl am 30. November nicht mehr kandidieren. Nach vier Jahren im Amt wolle er wieder Zeit für Familie und Privatleben haben, erklärte Graumann am Freitag. Gleichzeitig kündigte Vizepräsident Josef Schuster (60) an, dass er sich um die Nachfolge Graumanns bewerben werde.
mehr »

Burgenland-Verfassung - Opposition gegen Reform

Vor 1 Std. | Ihre ablehnende Haltung zur von SPÖ und ÖVP ausverhandelten Verfassungsreform im Burgenland hat am Freitag in Eisenstadt vier Oppositionsparteien an einen Tisch gebracht. Grüne, Liste Burgenland, NEOS und Team Stronach übten heftige Kritik am Entwurf. Die Rechte kleiner Parteien würden nicht gestärkt, sondern geschmälert, lautete ein zentraler Vorwurf. Auch von einer "Mogelpackung" war die Rede.
mehr »

IS-Terrorzelle in der Schweiz ausgehoben

Vor 1 Std. | Die Schweizer Behörden haben nach eigenen Angaben Anschlagspläne der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Europa vereitelt. Drei irakische Staatsangehörige würden verdächtigt, IS unterstützt und Bombenangriffe vorbereitet zu haben, teilte die Bundesanwaltschaft (BA) am Freitag in Bern mit. Sie sitzen bereits seit Ende März in der Schweiz in Untersuchungshaft.
mehr »
Wiener soll Tochter (2) schwere Verbrennungen zugefügt haben

Wiener soll Tochter (2) schwere Verbrennungen zugefügt haben

Vor 1 Std. | Ein zweijähriges Mädchen aus Wien-Floridsdorf ist am Sonntag, dem 26. Oktober von seinen Eltern mit schweren Verbrennungen ins SMZ-Ost eingeliefert worden.
mehr »
Mehrheit der Österreicher für Abtreibung im Spital

Mehrheit der Österreicher für Abtreibung im Spital

Vor 1 Std. | Knapp drei Viertel der Österreicher sind der Meinung, dass es in jedem Bundesland die Möglichkeit geben sollte, Schwangerschaftsabbrüche in öffentlichen Krankenanstalten vornehmen zu lassen. 41 Prozent glauben außerdem, dass eine moderne Sexualerziehung mit dem zehnten Lebensjahr beginnen sollte. Das zeigen die Ergebnisse des aktuelle Frauenbarometers, die am Freitag in Wien präsentiert wurden.
mehr »
Ukraine: Heftige Kämpfe um Flughafen Donezk

Ukraine: Heftige Kämpfe um Flughafen Donezk

Vor 12 Min. Vor den umstrittenen Wahlen am Sonntag, die die Separatisten in Donezk und Lugansk angesetzt haben, wird in den ostukrainischen Rebellenhochburgen weiter gekämpft. Besonders Donezk wird seit Donnerstag heftig beschossen, wodurch ein Zivilist getötet und ein weiterer verletzt worden sei, teilte das Rathaus der Stadt am Freitag mit.
mehr »
Regierung und Opposition in Myanmar beraten

Regierung und Opposition in Myanmar beraten

Vor 1 Std. | Im Parlament des früheren Junta-Staates Myanmar soll eine Verfassungsänderung in Angriff genommen werden, die Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi den Weg ins Präsidentenamt ebnen könnte. Schon die Gespräche selbst gelten als wichtiges Signal vor der Parlamentswahl. Die Regierung in Naypyidaw hatte in der vergangenen Woche den Termin auf Ende Oktober oder Anfang November 2015 festgelegt.
mehr »
Suchthilfezentrum in Wien-Alsergrund: Sondergemeinderat einberufen

Suchthilfezentrum in Wien-Alsergrund: Sondergemeinderat einberufen

Vor 2 Std. | Das Suchthilfezentrum in Wien-Alsergrund sorgt für Aufregung. Bevor das Haus am 13. November eröffnet wird, wird einen Tag vor der Eröffnung, bei einer Sondersitzung des Wiener Gemeinderats über die Pläne diskutiert.
mehr »
Ein Halleluja zu Bud Spencers 85. Geburtstag

Ein Halleluja zu Bud Spencers 85. Geburtstag

Vor 2 Std. | Bärenstark und stets etwas schlecht gelaunt. Bud Spencer wurde zu einem Stars des Italo-Western und eroberte die Kinoleinwände und Fernsehbildschirme im Duo mit seinem Kompagnon Terence Hill.
mehr »

Zwölf Arbeiter in kolumbianischer Mine verschüttet

Vor 2 Std. | Nach Überschwemmungen in einer Kohlemine im Nordwesten Kolumbiens sind mindestens zwölf Arbeiter verschüttet. Heftige Regenfälle hätten am Donnerstag den Tunneleinsturz im Departamento Antioquia ausgelöst, berichteten Rettungskräfte. Zum Zeitpunkt des Unglücks waren 36 Arbeiter im Schacht gewesen, von denen 24 entkommen können.
mehr »
Streik bei Airline TAP kostete am ersten Tag 5 Mio

Streik bei Airline TAP kostete am ersten Tag 5 Mio

Vor 2 Std. | Ein Streik der Flugbegleiter hat die zur Privatisierung anstehende portugiesische Airline TAP am ersten von insgesamt vier Streik-Tagen rund 5 Mio. Euro gekostet. 145 von insgesamt 320 Flügen seien am Donnerstag wegen des Ausstands ausgefallen, sagte ein Sprecher des Unternehmens der Wirtschaftszeitung "Jornal de Negocios".
mehr »

Bombenanschlag auf Busbahnhof in Nordnigeria

Vor 2 Std. | Bei einem Bombenanschlag auf einem Busbahnhof im Nordosten Nigerias sind mindestens 23 Menschen ums Leben gekommen. Mehrere weitere seien bei der Explosion am Freitagmorgen in der Stadt Gombe verletzt worden, berichtete die Zeitung "Daily Trust". Zu der Tat bekannte sich zunächst niemand, jedoch wird vermutet, dass die islamistische Terrorgruppe Boko Haram verantwortlich ist.
mehr »
Hypo nun Heta - Abbau fauler Assets dauert lange

Hypo nun Heta - Abbau fauler Assets dauert lange

Vor 2 Std. | Die Hypo Alpe Adria als Bank ist Geschichte. Für den Abbau von rund 18 Mrd. Euro fauler Assets firmiert nun die Heta Asset Resolution AG. Zuvor wurde der Hypo-Balkan-Teil zum geplanten Verkauf abgespalten. Wie viel der Abbau die Steuerzahler am Ende kosten wird, wird erst nach Jahren klar sein. Fakt ist, dass die Wirtschaft am Balkan, wo die meisten notleidenden Kredite vergeben wurden, lahmt.
mehr »
Abtreibungen im Krankenhaus, frühere Sexualerziehung: Frauenbarometer

Abtreibungen im Krankenhaus, frühere Sexualerziehung: Frauenbarometer

Vor 2 Std. | Knapp drei Viertel der Österreicher sind der Meinung, dass es in jedem Bundesland die Möglichkeit geben sollte, Schwangerschaftsabbrüche in öffentlichen Krankenanstalten vornehmen zu lassen. 41 Prozent glauben außerdem, dass eine moderne Sexualerziehung mit dem zehnten Lebensjahr beginnen sollte. Das zeigen die Ergebnisse des aktuelle Frauenbarometers, die in Wien präsentiert wurden.
mehr »
Nach Protesten doch keine Internetsteuer in Ungarn

Nach Protesten doch keine Internetsteuer in Ungarn

Vor 2 Std. | Nach massiven Protesten hat der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban die von ihm geplante Internet-Steuer vorerst zurückgezogen. "In dieser Form ist diese Steuer nicht einführbar, weil die Diskussion darüber entgleist ist", erklärte der rechts-konservative Politiker am Freitag im staatlichen Rundfunk.
mehr »

Lesungen zum 100. Todestag von Georg Trakl

Vor 2 Std. | Am 3. November jährt sich der Todestag des Dichters Georg Trakl zum 100. Mal. Aus diesem Anlass finden einige Gedenkveranstaltungen statt. So wird am Vorabend in seiner Geburtsstadt Salzburg der Monolog "mutter.TRAKL" uraufgeführt und am Montag ein Denkmal im Unipark enthüllt. In Wien wird im Haus Wittgenstein ein Gedenkabend abgehalten, im Burg-Kasino liest Markus Meyer am 8.11. aus Trakls Werk.
mehr »
EU-Arbeitslosenrate - Österreich verlor Platz 1

EU-Arbeitslosenrate - Österreich verlor Platz 1

Vor 2 Std. | Die Arbeitslosenrate in der EU ist im September im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von 10,8 Prozent auf 10,1 Prozent zurückgegangen. Auch im Euroraum sank die Quote von 12 auf 11,5 Prozent. Beim Blick auf die einzelnen Länder hat sich Deutschland mit 5 Prozent Arbeitslosenrate an Österreich vorbei auf Platz 1 geschoben. In Österreich stieg der Wert im Jahresvergleich leicht von 5 auf 5,1 Prozent.
mehr »
Praktikanten wünschen sich mehr Freiräume

Praktikanten wünschen sich mehr Freiräume

Vor 2 Std. | Die Studie "place to perfom" untersucht seit 2007 das Praktikumsangebot verschiedener Unternehmen und hat heuer zum ersten Mal auch Lehrstellen evaluiert. Verbesserungspotenzial gebe es noch bei der Arbeitstätigkeit: Praktikanten wünsche sich mehr Freiräume für eigene Ideen, so Projektleiterin Anna Gürtler am Freitag am Rande der Studienpräsentation zur APA.
mehr »
Causa Aliyev: Anklage wegen Doppelmord?

Causa Aliyev: Anklage wegen Doppelmord?

Vor 2 Std. | In der Causa Aliyev dürfte es nun eine Anklage wegen Doppelmords geben. In einem Vorhabensbericht der Staatsanwaltschaft sei wohl die Mordanklage gegen Aliyev und zwei weitere U-Häftlinge in Wien geplant.
mehr »

US-Geschwister erschossen in Mexiko gefunden

Vor 2 Std. | Drei seit zwei Wochen vermisste Geschwister aus den USA und ein Begleiter sind nahe der mexikanischen Grenzstadt Matamoros tot gefunden worden. Alle hätten Schusswunden aufgewiesen, wie die Behörden im Bundesstaat Tamaulipas am Donnerstag mitteilten. Sie waren verschwunden, nachdem sie von Progreso im angrenzenden US-Bundesstaat Texas nach Tamaulipas gereist waren, um ihren Vater zu besuchen.
mehr »
Team Stronach präsentiert Steuerreform-Konzept

Team Stronach präsentiert Steuerreform-Konzept

Vor 2 Std. | Das Team Stronach hat am Freitag sein eigenes Konzept für eine Steuerreform präsentiert. Die Oppositionspartei plädiert vor allem für schrittweise Entlastungen bei der Lohn- und Einkommenssteuer sowie bei der Körperschaftssteuer.
mehr »
Einbruch in Imbisslokal in Wien-Penzing: Mann festgenommen

Einbruch in Imbisslokal in Wien-Penzing: Mann festgenommen

Vor 3 Std. | In Penzing bemerkte ein aufmerksamer Anrainer auffälige Geräusche bei einem Imbisslokal und alarmierte umgehen die Polizei.
mehr »
Italiens Metallgewerkschaft ruft zum Streik auf

Italiens Metallgewerkschaft ruft zum Streik auf

Vor 3 Std. | Die italienische Metallgewerkschaft FIOM geht mit der Regierung Renzi auf Konfrontationskurs. Die Gewerkschaft plant im November einen achtstündigen Streik aller Metallarbeiter in Italien. Das Datum des Streiks wurde noch nicht bekannt gegeben. Geplant sind außerdem zwei Großdemonstrationen am 14. November in Mailand und am 21. November in Neapel.
mehr »
181 Cannabispflanzen in Wiener Wohnung sichergestellt

181 Cannabispflanzen in Wiener Wohnung sichergestellt

Vor 3 Std. | Im 21. Bezirk haben Polizeibeamte in einer Wohnung 181 Cannabispflanzen sichergestellt. Der 30-jährige Mann, dem die Anlage gehört, wurde festgenommen.
mehr »
Japanische Butoh-Tänzerin Carlotta Ikeda ist tot

Japanische Butoh-Tänzerin Carlotta Ikeda ist tot

Vor 3 Std. | Carlotta Ikeda ist tot. Die Butoh-Tänzerin und Choreografin starb bereits am 24. September "nach kurzem, schwerem Leiden" 73-jährig in ihrer Wahlheimat Bordeaux, wie das Wiener Serapions Ensemble nun mitteilte. Die Japanerin habe in Wien allein im Serapionstheater am Wallensteinplatz sowie danach im Odeon mehr als 100 Vorstellungen gegeben und war bei den Wiener Festwochen und ImPulsTanz zu Gast.
mehr »
Fluten spülten in Norwegen ganze Häuser weg

Fluten spülten in Norwegen ganze Häuser weg

Vor 3 Std. | Nach starkem Regen haben heftige Fluten in Norwegen Straßen überschwemmt und ganze Häuser mit sich gerissen. Einwohner im Westen des Landes konnten ihre Dörfer nicht mehr erreichen. Die Wassermassen spülten auch Autos weg. Allein in dem Ort Flam zerstörten die Fluten 13 Häuser.
mehr »
Fall Aliyev - Anklage wegen Doppelmord steht an

Fall Aliyev - Anklage wegen Doppelmord steht an

Vor 3 Std. | In der Affäre um den kasachischen Ex-Botschafter in Österreich, Rakhat Aliyev, steht eine Anklage wegen Doppelmords offenbar kurz bevor, wie das Ö1-Morgenjournal am Freitag berichtete. Das Morgenjournal berief sich auf eine 14-seitige Stellungnahme der zuständigen Staatsanwältin Bettina Wallner.
mehr »
Papst-Besuch in der Türkei gibt Christen Hoffnung

Papst-Besuch in der Türkei gibt Christen Hoffnung

Vor 24 Min. Die Bischöfe der christlichen Gemeinschaften in der Türkei freuen sich auf den Besuch von Papst Franziskus I.
mehr »
Sterbehilfe: Unheilbar kranke Brittany Maynard plant öffentlich ihren Suizid

Sterbehilfe: Unheilbar kranke Brittany Maynard plant öffentlich ihren Suizid

Vor 3 Std. | Vor ihrem Tod wollte Brittany Maynard noch den Grand Canyon sehen. Vergangene Woche stand die 29-Jährige dann vor der Schlucht mit ihren schroffen, orangeroten Felswänden. Voraussichtlich Anfang November will die todkranke Frau ihrem Leben ein Ende setzen. Ihre öffentlichen Suizidpläne haben in den USA eine Debatte über Sterbehilfe ausgelöst.
mehr »
Allerheiligen feiert das Leben neu, Allerseelen gedenkt der Toten

Allerheiligen feiert das Leben neu, Allerseelen gedenkt der Toten

Vor 3 Std. | Der 1. November gilt als hoher Festtag und ist zum Unterschied zum 2. November kein Tag des Totengedenkens, sondern es wird das neue Leben gefeiert, in das die Heiligen gelangt sind und das allen Christen verheißen wird.
mehr »
Zwei Frauen nach Ladendiebstahl in Wien-Favoriten festgenommen

Zwei Frauen nach Ladendiebstahl in Wien-Favoriten festgenommen

Vor 3 Std. | Im 10. Bezirk hat einen Detektiv eines Parfumgeschäftes zwei Frauen aufgehalten, die das Geschäft verlassen wollten, ohne mehrere Kosmetikartikel zu zahlen. 
mehr »

Soldaten wollen Islamisten aus Benghazi vertreiben

Vor 4 Std. | In der ostlibyschen Stadt Benghazi sind erneut heftige Kämpfe zwischen Soldaten und islamistischen Milizen ausgebrochen. Der arabische Nachrichtenkanal "Al-Arabiya" berichtete am Freitag, die Soldaten attackierten die Stadt aus mehreren Richtungen. Sie wollten die Islamisten aus Benghazi vertreiben.
mehr »
Bundesheer - Nationaler Sicherheitsrat am Dienstag

Bundesheer - Nationaler Sicherheitsrat am Dienstag

Vor 4 Std. | Der Nationale Sicherheitsrat tritt wie von der FPÖ gewünscht zum Thema Bundesheer zusammen, und zwar am kommenden Dienstag. Die Freiheitlichen hatten eine Sitzung einberufen lassen, da sie in den Kürzungen beim Heeresbudget eine "akute Gefährdung der künftigen Sicherheit Österreichs" sehen, so Parteichef Heinz-Christian Strache und Wehrsprecher Mario Kunasek.
mehr »

Weitere Nachrichten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 
Fr 31Prognose, Freitag, 31. Oktober 2014: : 13°C (Wien)13°C Sa 01Prognose, Samstag, 01. November 2014: : 12°C (Wien)12°C So 02Prognose, Sonntag, 02. November 2014: : 11°C (Wien)11°C


Schwarzkapplerwarnung

Auf diesen Linien der Wiener Verkehrsbetriebe sollten Sie heute auf keinen Fall Ihren Fahrschein 'vergessen':

U6, 44, 7A, 37A, 48A


Vienna Parties

Club “Jessas” zieht doch nicht in die ehemalige Garage X: Vertrag gekündigt

Kultparty im Rathaus: Paradise City lockt mit rund 50 DJ’s

Nach Brand: Chaya Fuera plant Wiedereröffnung am 20. November

HandsUp in Vösendorf: Dimitri Vegas & Like Mike rocken die Pyramide

Vienna Parties

Halloween-Kostüme: Trends für 2014

Halloween-Partys 2014 in Wien: Die gruseligsten Events

Electric Church am 27. November in Wiener Karlskirche

Brand im Chaya Fuera: Wiedereröffnung bereits Ende November möglich

Blogs
DDr. HeinrichAussehen wie „Barbie“ ohne Skalpell?DDr. Heinrich | 28.10.2014


Sie sind bei Facebook? Wir haben etwas Besonderes für Sie ...

Wenn Sie jetzt Ihren Facebook-Account mit %s verknüpfen, haben Sie einfachen Zugang zur beliebten Kommentar-Funktion auf %s, können Artikel einfach mit Ihren Freunden teilen - und auch selbst Fotos und Artikel auf %s hochladen.

{username}


Passwort vergessen?
{username}

Bitte max. 32 Zeichen verwenden

Ihren Benutzernamen können Sie hier ändern. Wir schlagen vor, dass Sie Ihren richtigen Namen verwenden, um an Diskussionen teilzunehmen.

Muss eine gültige E-Mail-Adresse sein

Benachrichtigungen und Newsletter (falls gewollt) werden an diese Emailadresse versendet. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

{username}%s antworten

OK, {username} - nun ist alles eingerichtet.

OK

Der Benutzer mit dem Sie sich einlochen wollen ist noch nicht aktiviert. Bitte klicken Sie auf den Aktivierungslink den wir Ihnen an %s gesendet haben. Aktivierungsmail erneut schicken OK

Anmelden

Facebook-Benutzer?

Sie können Ihren Facebook-Account zum Anmelden verwenden:

Mit Facebook verbinden



Passwort vergessen?
Neu registrieren

Anmelden - oder ohne Registrierung diskutieren

Als VIENNA.AT User anmelden:




Passwort vergessen?

Unregistrierter User:

Bei unregistrierten Benutzern wird der Kommentar erst nach einer Prüfung freigeschaltet. Beleidigende, rassistische, ausfällige oder nicht themenbezogene Kommentare werden nicht veröffentlicht. Kommentare von eingeloggten Usern werden sofort veröffentlicht.

Neu registrieren