Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

X-Mas-Shopping: Weihnachtsgeschäft läuft noch bis Silvester

Das Weihnachtsgeschäft läuft für den handel noch bis Silvester.
Das Weihnachtsgeschäft läuft für den handel noch bis Silvester. ©APA
Am 23. und 24. Dezember wird auf den Einkaufsstraßen und den Shoppingcentern in und rund um Wien noch einiges los sein, ein Teil der Geschenkeinkäufe wird allerdings erst nach Weihnachten nachgeholt, also vom 27. bis 31. Dezember. Diese Einkäufe machen noch gut ein Fünftel der gesamten Weihnachtsumsätze aus.

In den Montag, 23. Dezember, setzen viele Händler ihre Hoffnungen. Viele arbeitende Christkindln haben sich schon freigenommen. Nach Schätzung von Rene Tritscher, Geschäftsführer der Bundessparte Handel in der Wirtschaftskammer Österreich, können der 23. Dezember und auch der Vormittag des 24. Dezember stärkere Tage werden. “Der Anteil der Personen, die ihre Geschenke erst zum Schluss besorgen, steigt stetig”, sagte Tritscher am Montag. “Wir gehen davon aus, dass der heutige Tag an einen Weihnachtseinkaufssamstag herankommen könnte.” Viele Modeketten und Parfümerien locken außerdem schon vor dem Weihnachtsfest mit Rabatten und Aktionen. Der große Schlussverkauf startet am 27. Dezember.

Weihnachtsgeschenke auf den letzten Drücker

In der Kammer bleibt man trotzdem dabei, dass es heuer insgesamt nominell beim Niveau des Vorjahres bleibt – das waren 1,52 Mrd. Euro. 75 Prozent der Weihnachtsumsätze (Mehrumsätze im Dezember) wurden nach allen Rechnungen und Schätzungen bis letzten Samstag gemacht. In den letzten Tagen vor Weihnachten sind die Klassiker gefragt, wie Kosmetika, Bekleidung, Bücher, Spielwaren und Elektronik. Wer Stress oder enttäuschte Gesichter vermeiden will, weicht auf die Tage nach dem Fest aus. Ein neues Handy für die Tochter lassen Eltern vorzugsweise die Tochter selber auswählen. Auch Regale mit ausverkauften Modellen sollten dann bald wieder aufgefüllt sein.

Alle Informationen zu Weihnachten in unserem Special.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • X-Mas-Shopping: Weihnachtsgeschäft läuft noch bis Silvester
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen