Aufbauarbeiten für den 24. Silvesterpfad in Wien im Gange

Alle Jahre wieder gut besucht: Der Silvesterpfad in der Wiener Innenstadt
Alle Jahre wieder gut besucht: Der Silvesterpfad in der Wiener Innenstadt ©APA (Sujet)
Der Silvester-Countdown läuft: Knapp zwei Wochen verbleiben, bis die Sektkorken und die Melodien des Donauwalzers wieder das Neue Jahr einstimmen. Hunderttausende Menschen werden auch heuer wieder den Silvesterpfad in der Wiener Innenstadt besuchen. Der Aufbau desselben läuft derzeit auf Hochtouren.
Partystimmung am Silvesterpfad
Die besten Silvesterpartys
Das Programm am Silvesterpfad

In rasanten Schritten laufen seit dem 10.Dezember die Aufbauarbeiten für den Wiener Silvesterpfad, der seit 24 Jahren ein ganz spezielles Highlight im Wiener Veranstaltungskalender darstellt und hunderttausende SilvesterpilgerInnen in die Wiener Innenstadt lockt.

Wiener Silvesterpfad: Fakten zum Aufbau

Auch dieses Jahr gilt es wieder einiges für den Publikumsmagneten zum Jahreswechsel zu organisieren: Leinwände in der Größe zwischen 30 bis 60 m2, Bühnen bis zu 100 m2, dreizehn Veranstaltungsplätze und rund 60 Gastronomiestände werden die Innenstadt bis zum Silvester Nachmittag in eine einzigartige Festmeile verwandeln.

Bereits seit dem 10. Dezember laufen die elektrischen Aufbauarbeiten, am 26. Dezember startet der Aufbau der Gastronomieeinheiten und in Folge am 27. Dezember der Aufbau der Bühnen. Am 30. Dezember werden die Bühnenaufbauten finalisiert, die Ton-, Licht- und Videotechnik installiert sowie die Gastronomieeinheiten fertiggestellt.

Zu Silvester auf Nummer sicher

Der technische Einsatz dafür ist enorm: Über 200 tatkräftige MitarbeiterInnen verbauen heuer rund 40 Sattelschlepper Material für Bühnen, Stände, Infotürme etc.. Besonderes Augenmerk legen die Veranstalter wie jedes Jahr auf das Thema Sicherheit.

Neben Polizei und der Wiener Berufsrettung steht in der Silvesternacht zusätzlich der Arbeiter Samariter Bund mit rund 55 Rettungs- und Notfallsanitätern in Bereitschaft. Darüber hinaus sorgen 190 Securities für den friedlichen Ablauf der Silvesterfeierlichkeiten in der Wiener Innenstadt.

Der Wiener Silvesterpfad findet am 31. Dezember 2013 von 14.00 bis 2.00 Uhr in der Wiener Innenstadt und im Prater statt.

Alles zu Silvester in Wien finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Aufbauarbeiten für den 24. Silvesterpfad in Wien im Gange
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen