Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 15. Bezirk

  • Neue Onlineplattform hilft Wienern beim Netzwerken im Grätzel

    17.09.2015 Was tut sich bei mir im Grätzel - und: kann ich mit dabei sein? Antworten auf diese Fragen will die neue Online-Plattform "imGrätzl.at" liefern. Man möchte Aktivitäten im Stadtviertel sichtbar machen und bei der Kontaktaufnahme helfen.

    Flüchtlingshilfe: Leserreporterin schildert die Situation am Wiener Westbahnhof

    16.09.2015 Leserreporterin Julia B. tut dieser Tage, was viele Wienerinnen und Wiener tun: Sie engagiert sich am Westbahnhof als freiwillige Helferin für die Flüchtlinge, die in großer Zahl aus Ungarn anreisen. Sie hat uns ihre Eindrücke zukommen lassen.

    The Libertines gastieren am 25. März 2016 in der Wiener Stadthalle

    15.09.2015 Gute Nachrichten für Fans von The Libertines: Gerade erst erschien mehr als zehn Jahre nach ihrer Auflösung ein neues Album, am 25. März gastieren die reformierte Band mit "Anthems For Doomed Youth" auch in Wien.

    'Wien wandert': Kompakter Wanderführer über Wiens Stadtwanderwege

    1.10.2015 Der Herbst hat in Wien Einzug gehalten - und damit die ideale Zeit, um die Wiesen und Wälder der Stadt wandernd zu erkunden. Der perfekte Begleiter dafür ist das Büchlein "Wien wandert". Wir haben es für Sie gelesen und verlosen drei Exemplare!

    Mehr als 5.000 Flüchtlinge übernachteten in Wien - riesiger Andrang in Nickelsdorf

    14.09.2015 Laut Wiener Polizei haben mehr als 5.000 Flüchtlinge die vergangene Nacht in Wien verbracht, der Zustrom nach Wien ist stark. Auch der Andrang in Nickelsdorf reißt nicht ab - mehr als 7.000 Menschen sind dort Schätzungen zufolge am Gelände.

    Muse spielen auf 360 Grad Bühne in der Wiener Stadthalle

    14.09.2015 Die britische Rockband Muse kündigt für 9. Mai 2016 eine "atemberaubende Bühnenshow" in der Wiener Stadthallen an: "Die Band spielt dabei auf einer 360 Grad Bühne inmitten der Konzerthalle", heißt es von den Veranstaltern.

    Flüchtlinge: "Ruhige Lage" in Wien, enormer Zustrom aus Ungarn erwartet

    13.09.2015 "Routiniert bis entspannt" war am Sonntag in Wien die Situation mit den durchreisenden Flüchtlingen. Ein enormer Zustrom kommt indessen aus Ungarn: 10.000 Flüchtlinge wurden in Nickelsdorf erwartet.

    Privatkonvoi brachte 185 Flüchtlinge aus Ungarn nach Wien

    13.09.2015 Erneut - und bereits zum dritten Mal - ist ein privater Autokonvoi zur Fluchthilfe in Wien angekommen: Rund 50 Privatfahrzeuge aus Österreich, Deutschland und Ungarn haben etwa 185 Flüchtlinge vom Bahnhof Györ in Ungarn nach Wien gebracht.

    Auffahrunfall mit vier Fahrzeugen in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus

    12.09.2015 Am Freitag gegen 16 Uhr ereignete sich am Neubaugürtel ein Auffahrunfall, bei dem vier Fahrzeuge beteiligt waren.

    500 weitere Notbetten für Flüchtlinge in Wien: Stadthalle und Döbling

    10.09.2015 In Wien wurden am Donnerstag zwei weitere Notschlafstellen mit einer Kapazität von knapp 500 Betten in Betrieb genommen.

    Polizei warnt: Mit diesen Methoden markieren Einbrecher Wohnungen

    10.09.2015 Die spricht über zwei zuletzt aufgeklärte Einbruchsserien und rät, achtsam zu sein. Die Täter haben ihre eigenen Tricks, um potentielle Einbruchswohnungen auszuwählen.

    Stricken für Flüchtlinge: Wiener Facebook-Gruppe startet große Strick-Aktion

    10.09.2015 Wer gerne strickt, kann sein Hobby nun in den Dienst der guten Sache stellen und für Flüchtlinge Schals, Hauben und Co. anfertigen. Eine Facebook-Gruppe sorgt dafür, dass das wärmende Strickwerk jene bekommen, die es am Dringendsten brauchen.

    VIENNA.at-Wien Wahl-Service: Stellen Sie uns Ihre Frage!

    10.09.2015 Haben Sie Fragen zur Wahl? Wir liefern die Antwort!

    Erneut rund 500 Flüchtlinge am Wiener Westbahnhof angekommen

    10.09.2015 Am Westbahnhof in Wien sind am Donnerstag, den 10. September rund 500 Flüchtlinge angekommen. Sie wurden aus Nickelsdorf, wo 3.000 Menschen in den Morgenstunden ankamen, mit einem Sonderzug in die Hauptstadt gebracht.

    Flüchtlinge: 6.000 Menschen zuletzt am Wiener Westbahnhof angekommen

    10.09.2015 Viele Durchreisende, kaum Asyl-Anträge: Rund 6.000 Flüchtlinge sind von Dienstag bis Mittwoch früh am Wiener Westbahnhof eingetroffen und zum größten Teil nach Deutschland weitergereist. Das sagte der Wiener Polizeisprecher Patrick Maierhofer am Mittwoch.

    Auf den Gehsteig geschleuderter Polizei-Streifenwagen verletzt 11-jähriges Kind

    9.09.2015 Am 8. September wurden zwei Personen bei einem Verkehrsunfall in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus zwischen einem Polizei-Streifenwagen und einem PKW verletzt.

    1.000 zusätzliche Polizisten für Wien: Aufnahme steht vor dem Abschluss

    8.09.2015 Bereits seit Jahren wird über 1.000 zusätzliche Polizisten für die Bundeshauptstadt verhandelt, mit Oktober- und damit just vor der Wahl - sind sie nun auf Wiens Straßen unterwegs. Insgesamt hat Wien nun knapp 6.400 Beamte im operativen Außendienst.

    Caritas: Lebensmittelspenden für Flüchtlinge am Westbahnhof benötigt

    8.09.2015 Am Dienstag hat die Caritas wieder um Lebensmittelspenden gebeten. Für die Spendenlager am Wiener Westbahnhof wird vor allem Obst benötigt. Alle Infos dazu hier.

    Bewaffnete Männer überfielen Wettlokal in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus

    7.09.2015 Ein maskiertes und mit Pistole bewaffnetes Männer-Duo hat in der Nacht auf Montag ein Wettlokal in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus überfallen. Dem Duo gelang mit Beute in unbekannter Höhe die Flucht, berichtete die Polizei am Montag in einer Aussendung.

    Wiens Wohnungsmieten im Juni unmerklich gestiegen

    7.09.2015 In Wien sind die Wohnungsmieten im Vergleich zum Vorjahr nur unmerklich gestiegen, wie eine Auswertung der Angebote auf der Online-Plattform willhaben.at aufzeigt.

    Flüchtlingen helfen in Wien: Aktuelle Infos für freiwillige Helfer

    7.09.2015 Eine Welle der Hilfsbereitschaft gegenüber den in Österreich eintreffenden Flüchtlingen geht derzeit durch das Land. Unzählige Freiwillige strömen zu den Bahnhöfen, bringen und verteilen Sachspenden. VIENNA.at hat einen Überblick, wo ehrenamtliche Helfer aktuelle Infos zur Lage in Wien finden, um zielgerichtet aktiv werden zu können.

    Noch-Ehemann bedroht Frau in Rudolfsheim-Fünfhaus mit Pistole

    7.09.2015 Ein 26-jähriger Mann geriet Sonntagnachmittag im 15. Bezirk mit seiner Noch-Ehefrau in Streit und bedrohte sie mit einer Pistole. Gegen ihn wurde ein Waffenverbot ausgesprochen.

    900 Flüchtlinge übernachteten auf Bahnhöfen und in Zügen

    7.09.2015 Die Nacht auf Montag haben rund 900 Flüchtlinge in Bahnhöfen und Zügen der ÖBB verbracht. "Etwa 100 Personen schliefen am Wiener Hauptbahnhof und 200 in Zügen am Salzburger Hauptbahnhof", sagte ÖBB-Sprecher Michael Braun.

    Sanierungsarbeiten in Rudolfsheim und Ottakring starten

    7.09.2015 Auch im September gibt es in Wien weiter Baustellen: Am Dienstag wird mit der Fahrbahnsanierung in der Gablenzgasse begonnen, ab Ende September werden die Arbeiten zwischen Possingergasse und Hyrtlgasse fortgesetzt.

    Rauchfrei-Test der Wirtschaftskammer in Wien: Heftige Kritik von "Wein & Co"

    7.09.2015 Ab Montag will die Wiener Wirtschaftskammer eine Woche lang das Rauchverbot in der Gastronomie "testen", um auszuloten, welche Auswirkungen auf Wirte, Anrainer und Gäste zukommen. Heftige Kritik kam am Montag von "Wein & Co"-Chef Heinz Kammerer.

    Humanitäre Hilfe am Westbahnhof: "Könnte Vorbild für Europa werden"

    6.09.2015 Die Caritas zieht nach dem intensiven Wochenende Bilanz, Präsident Michael Landau weiß aber: "Das ist nichts, worauf wir uns ausruhen können."

    LIVE: Flüchtlinge aus Ungarn erreichen Österreich am Sonntag

    6.09.2015 Weit über 1.500 Menschen übernachteten von Samstag auf Sonntag auf Bahnhöfen bzw. in Notschlafstellen in Österreich. Auch am Sonntag werden Hunderte Flüchtlinge durch Österreich in Richtung Deutschland reisen. Wir berichten LIVE von den Geschehnissen im Ticker.

    1.500 Flüchtlinge übernachten am Westbahnhof - letzter Sonderzug in der Nacht

    5.09.2015 In der Nacht auf Sonntag ist ein weiterer Sonderzug von der ungarischen Grenze nach Wien unterwegs.  Um ca 23.10 Uhr soll dieser am Westbahnhof ankommen.

    Tausende Flüchtlinge in Wien: Ausnahmezustand am Westbahnhof

    5.09.2015 Am Samstag herrschter wahrer Ausnahmezustand am Westbahnhof in Wien: Tausende Flüchtlinge hielten sich gleichzeitig auf dem Areal auf. Empfangen wurden sie von einer Welle der Hilfsbereitschaft und Solidarität.

    Derzeit keine Freiwilligen oder Spenden am Westbahnhof mehr nötig

    5.09.2015 Die Caritas Wien und der Fonds Soziales Wien haben am Samstagvormittag erklärt, dass derzeit keine Sachspenden und Freiwillige mehr nötig seien. Man bedanke sich für den großen Einsatz aus der Bevölkerung.

    Rund 160 Flüchtlinge übernachteten auf Bahnhöfen in Wien

    4.09.2015 Knapp 160 Flüchtlinge haben die Nacht auf Freitag in Notquartieren auf dem Wiener West- und Hauptbahnhof verbracht. Zahlreiche Menschen mussten medizinisch versorgt werden. Betreut wurden die Betroffenen vom Roten Kreuz, der Caritas und freiwilligen Helfern. Die Lage auf den Wiener Bahnhöfen blieb am Freitagvormittag ruhig.

    Flüchtlinge: Bisher zwei Züge aus Ungarn am Wiener Westbahnhof angekommen

    3.09.2015 Wie die ÖBB berichten, sind am Donnerstag zwei Züge aus Ungarn in Wien angekommen. Die Lage wurde von Michael Braun, Sprecher der Bahn, als ruhig bezeichnet, das Fahrgastaufkommen war sogar gering. "Aktuell gibt es keine Direktverbindung zwischen Budapest und dem Grenzbahnhof Hegyeshalom", sagte Braun.

    Wildtiersichtungen: Mehrere tausend Füchse leben in Wien

    2.09.2015 In der Stadt Wien leben mehrere tausend Füchse. Zu dieser Schätzung kommt die Wildtierökologin Theresa Walter vom Forschungsinstitut für Wildtierkunde und Ökologie der Veterinärmedizinischen Universität Wien anhand dokumentierter Wildtiersichtungen.

    Kulturfestival "Wienwoche" 2015: Infos zum diesjährigen Programm

    2.09.2015 Das von den Grünen ins Leben gerufene Kulturfestival "Wienwoche" setzt sich ab 18. September unter dem Motto "Harmonija, na ja..." mit Widersprüchen und Gemeinsamkeiten auseinander. Mehr Infos zum Programm lesen Sie hier.

    Einsatzzentrale für Flüchtlinge am Wiener Westbahnhof eingerichtet

    1.09.2015 Am Westbahnhof wird ab Dienstagabend eine Einsatzzentrale mit Vertretern der ÖBB, Polizei, Caritas und Rettung eingerichtet. Start ist um 19.00 Uhr geplant, dann sollen auch Feldbetten aufgestellt werden.

    Caritas koordiniert Sachspenden für Flüchtlinge am Wiener Westbahnhof

    1.09.2015 Die Caritas hat am Dienstag am Wiener Westbahnhof die Koordination von Sachspenden übernommen. Die Hilfsbereitschaft der Bevölkerung wurde als überwältigend beschrieben, Spenden wurden am Nachmittag keine mehr benötigt. Bis 17.00 Uhr kamen acht Züge aus Budapest in Wien an. Vier wurden noch erwartet.

    Wiener Bäder verzeichnen bereits jetzt besten Sommer aller Zeiten

    1.09.2015 Der Rekordsommer in Wien hat den städtischen Freibädern eine neue Bestmarke verschafft: Seit Anfang Mai bis einschließlich Dienstag suchten mehr als 3,135.000 Gäste in den städtischen Becken Abkühlung.

    Flüchtlinge am Wiener Westbahnhof: Versorgung bekommt Strukturen

    1.09.2015 Nachdem bereits am Montag mehr als 3.000 Flüchtlinge aus Ungarn am Wiener Westbahnhof eingetroffen sind, ging der Zustrom - wenn auch geringer - auch am Dienstag weiter. Erneut kamen viele Menschen am Bahnhof an. VIENNA.at war vorort und hat sich einen Eindruck zur vorherrschenden Stimmung gemacht.

    Die besten Beiträge unserer Leserreporter im Sommer 2015

    1.09.2015 Ein turbulenter Wiener Sommer liegt hinter uns - mit zahlreichen spannenden Themen, die von unseren Leserreportern aufgegriffen wurden. Von “Montur und Pulverdampf” beim Mittelaltermarkt im HGM Wien über die schillernde Street Parade bis hin zu einem angeblichen Flüchtlingscamp auf der Donauinsel, das für Gerüchte sorgte.

    3.650 Flüchtlinge aus Ungarn am Wiener Westbahnhof eingetroffen

    1.09.2015 Am Montag kamen 3.650 von Ungarn aus am Westbahnhof an. Allerdings stellten lediglich sechs von ihnen einen Asylantrag in Österreich.

    Elf Jahre Haft für Mann, der Ex-Freundin mit Messer attackierte

    31.08.2015 Jener 32-jährige Arbeiter, der in der Nacht auf den 15. April 2015 in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus seine Ex-Freundin mit einem Messer attackierte, ist am Dienstag im Straflandesgericht wegen versuchten Mordes zu elf Jahren Haft verurteilt worden.

    Ex-Freundin mit Messer attackiert: Prozess um Mordversuch in Wien 15

    31.08.2015 Verteidigerin Christine Lanschützer hat am Montag einem Schwurgericht im Wiener Grauen Haus erklärt: "Er wollte ihr wirklich wehtun." Umbringen habe ihr Mandant - ein 32-jähriger Arbeiter - seine Ex-Freundin in der Nacht auf den 15. April 2015 aber nicht wollen.

    U6-Station Alser Straße ab Montag wieder regulär offen

    30.08.2015 Gute Nachrichten für Öffi-Nutzer: Ab dem 31. August sind die Arbeiten in der U6-Station Alser Straße so weit fortgeschritten, dass der Bahnsteig in Richtung Floridsdorf den Fahrgästen wieder zur Verfügung steht. Auch verschiedene Gleisbauarbeiten werden abgeschlossen.

    Polizei stellt Drogenhändler in Rudolfsheim: 100 Gramm Heroin sichergestellt

    28.08.2015 Am 18. August konnten Polizeibeamte mehrere mutmaßliche Suchtmittelhändler in Wien-Rudolfsheim festnehmen, als diese in einem Park versuchten, Heroin zu verkaufen.

    Randaliererin verletzt drei Polizisten nach Sachbeschädigung in der Felberstraße

    26.08.2015 Am Dienstag wurden Polizisten wegen einer Sachbeschädigung an einer Fensterscheibe in die Felberstraße in Rudolfsheim-Fünfhaus gerufen. Die mutmaßliche 25-jährige Täterin war noch vor Ort, griff zu einer Glasscherbe der geborstenen Scheibe und warf diese nach den Polizisten.

    Polizisten versorgen Flüchtlinge in der Polizeiinspektion Wien-Westbahnhof

    26.08.2015 Menschlichkeit über das dienstliche Maß hinaus zeigten einige Wiener Polizisten gegenüber 74 Flüchtlingen, die in einem Zug am Westbahnhof angekommen waren. Sie ließen die Erwachsenen und Kinder in der Polizeiinspektion schlafen und spendierten Lebensmittel und Süßigkeiten.

    Wien-Wahl 2015: Insgesamt 1.499 Wahllokale bis 17.00 Uhr geöffnet

    26.08.2015 Bereits ab 07.00 Uhr sind die insgesamt 1.499 Wahllokale in Wien am 11. Oktober geöffnet. Bis 17.00 Uhr können alle Wähler dann ihr Kreuz am Stimmzettel machen. Über die Adresse des zuständigen Wahllokals informiert die "Amtliche Wahlinformation".

    PARTY.VIENNA.at präsentiert Parties und Bilder im neuen Look

    25.08.2015 Im August präsentiert sich PARTY.VIENNA.at von seiner neuen Seite und bietet Usern verbesserten Zugriff auf Partybilder, Gewinnspiele und Eventankündigungen.

    Verkehrsunfall bringt Drogenküche im 15. Bezirk ans Licht

    25.08.2015 Eigentlich begleiteten die Polizisten den Unfalllenker nur zu seiner Wohnung, um dessen Ausweis abzuholen. Plötzlich machten die Beamten einen überraschenden Fund.

    Vor der Wahl: Daten und Zahlen rund um Wien

    24.08.2015 Mit Wien wird am 11. Oktober 2015 zwar im kleinsten Bundesland gewählt, dennoch blickt ganz Österreich auf der Ergebnis des Urnengangs in der Bundeshauptstadt. Hier einige Zahlen, Daten und Fakten rund um die Metropole.

    Wählerverzeichnisse für Korrekturen ab 25. August offen

    23.08.2015 Auch für die Wahlbehörden starten die Vorbereitungen zur Gemeinderatswahl. Nun steht das Wählerverzeichnis ab Dienstag für Korrekturen offen.

    Sonntagsöffnung in Touristenzonen angedacht: Richard Lugner schäumt

    20.08.2015 Die Debatte um Sonntagsöffnungen in sogenannten Toursitenzonen in Wien verärgern Shoppingcenter-Betreiber Richard Lugner: "Die Politiker haben keine Ahnung".

    Polizeieinsatz am Westbahnhof: 93 Flüchtlinge aufgegriffen

    20.08.2015 Gegen Donnerstagmittag kam es auf dem Westbahnhof in Wien zu tumultartigen Szenen. Einige der Flüchtlinge verweigerten Betreuung und wollten nach Deutschland weiterreisen.

    Das Grätzlfest 2015 in der Wiener Reindorfgasse

    20.08.2015 500 Meter Musik, Genuss & Kreativität: Die Reindorfgasse lädt am 11. und 12.9. zum jährlichen Grätzlfest.

    Nickelback Tournee abgesagt: Auch Konzert in Wiener Stadthalle betroffen

    14.08.2015 Sämtliche Termine der Nickelback-Tour "No Fixed-Address", darunter auch das geplante Konzert in der Wiener Stadthalle am 29. Oktober, wurden abgesagt.

    Spenden für Flüchtlinge und Bedürftige: Die Sammelstellen in Wien im Überblick

    22.09.2015 Zahlreiche Menschen sind derzeit auf der Flucht und viele Österreicher wollen ihnen helfen. VIENNA.at hat alle Sammelstellen für Spenden im Überblick.

    AirBnb: Private Zimmervermietung im Visier der Steuerbehörden

    13.08.2015 Private Zimmervermietungs-Plattformen wie AirBnb sind nun im Visier von Steuerbegörden. Auch die österreichische Finanz will an die Daten über die Nächtigungsumsätze und hat deshalb ein Amtshilfeansuchen die USA und Irland - dort hat Airbnb seinen Europasitz - gestellt.

    Weitere 45 minderjährige Flüchtlinge in Wiener Quartier untergebracht

    13.08.2015 Wien hat weitere 45 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge aus Traiskirchen aufgenommen. Das Quartier für die Buben und jungen Männer im 15. Bezirk wird von der Caritas betrieben - es handelt sich um das ehemalige "Wombats"-Hostel in Fünfhaus.

    U-Bahn-Unfall in Wien: Mann nach Sturz unter die U6 gestorben

    11.08.2015 Jener 67-jährige Mann, der am Montag in der Station Gumpendorfer Straße unter eine U-Bahn der Linie U6 gestürzt war, ist noch am Abend seinen schweren Verletzungen erlegen. "Die Ärzte haben lange um sein Leben gekämpft", sagte KAV-Sprecher Christoph Mierau.

    Grillverbot in Wien bleibt weiter aufrecht

    11.08.2015 Vor fast drei Wochen wurde aufgrund anhaltender Trockenheit ein Grillverbot in Wien verhängt - und besteht seither ungebrochen. VIENNA.at hat beim Forstamt und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien (MA 49) nachgefragt, wie es damit nun weitergeht.