Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 15. Bezirk

  • Der Mann drohte seiner Bekannten ihr die Zähne mit einer Zange rauszureißen.

    Wien: 50-Jähriger drohte Bekannter sie umzubringen und ihre Zähne rauszureißen

    26.01.2018 In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus wurde am Donnerstagabend eine gefährliche Drohung ausgesprochen. Eine 57-Jährige wurde ohne ersichtlichen Grund von einem Bekannten mit einem Messer mit dem Umbringen bedroht. Außerdem nahm er eine Zange und drohte, ihr die Zähne auszureißen.
    Beim Zurücksetzen übersah der Fahrer in Rudolfsheim den Fußgänger.

    Wien-Fünfhaus: Fußgänger bei Autokollision leicht verletzt

    25.01.2018 Beim Rückwärtsfahren wurde am Mittwoch ein Fußgänger im 15. Wiener Gemeindebezirk angefahren. Der 52-jährige Mann wurde dabei leicht verletzt.
    Der Einbrecher dachte, in der Wohnung sei niemand.

    Wenn der Einbrecher zweimal klingelt: Festnahme nach Einbruch in Rudolfsheim

    25.01.2018 Am Mittwochnachmittag klingelte ein 67-jähriger Mann mehrmals an einer Wohnungstür in Wien-Rudolfsheim. Als niemand die Tür öffnete, brach er in die Wohnung ein, der Mieter war jedoch zuhause.
    Der 19-Jährige Wiener wurde nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei verurteilt.

    Verfolgungsjagd mit Polizei durch Wien: 19-Jähriger verurteilt

    24.01.2018 Am Mittwoch wurde ein 19 Jahre alter Bursche nach einer Verfolgungsjagd mit der Wiener Polizei wegen vorsätzlicher Gemeingefährdung zu 18 Monaten teilbedingter Haft verurteilt.
    Das Opfer musste durch die Berufsrettung Wien erstversorgt werden.

    Festnahme nach versuchtem Raub am Westbahnhof: Opfer erlitt Platzwunde

    18.01.2018 Am Mittwochabend versuchte ein 30-Jähriger einem Mann im Bereich des Westbahnhofes Lebensmittel zu entreißen. Dabei attackierte er das Opfer mehrmals mit Faustschlägen.
    Ein 55-jähriger vorbestrafter Slowake gilt als Erstangeklagter beim Mordprozess in Wien.

    Mordprozess um Leiche in Müll: Obdachloser in Wien zu Tode gequält

    16.01.2018 Beim Wiener Schwurgericht startete am Dienstag der Mordprozess um einen im Müll gefundenen Toten. Der obdachlose Slowake soll im März 2017 in Wien von vier Bekannten zu Tode gequält worden sein. Am Mittwoch soll das Urteil gefällt werden.
    Verschiedenste Drogen sollen über das Darknet nach Wien bestellt worden sein.

    Polizei gelingt Schlag gegen Darknet-Drogenszene in Wien

    16.01.2018 Die zwei Beschuldigten im Alter von 34 und 44 Jahren sollen über das Darknet Drogen nach Österreich bestellt und in Wien verkauft haben. Sie wurden bereits im November festgenommen.
    Der 21-Jährige wurde auf der Polizeirevier festgenommen.

    Wien: Versuchter Raub in Rudolfsheim-Fünfhaus

    13.01.2018 Bei einem Streit versuchten zwei junge Männer, das Mobiltelefon eines dritten Mannes zu entreißen. Es blieb bei dem Versuch: Die Beschuldigten flüchteten, ein 21-Jähriger stellte sich der Polizei.
    Zwei Messerstechereien forderten in den letzten zwei Tagen zwei Verletzte in Wien.

    Wien: Zwei Messerattacken fordern Verletzte

    13.01.2018 Am Donnerstag und Samstag kam es in den Wiener Bezirken Ottakring und Rudolfsheim-Fünfhaus zu zwei Messerstechereien. Dabei wurden zwei Männer verletzt.
    Ein 18-Jähriger wurde nach einer Messerattacke verhaftet

    Bauchstich nach Öffnung der Wohnungstüre: 28-Jähriger in Fünfhaus verhaftet

    12.01.2018 Am Donnerstagabend rückten Einsatzkräfte der Polizei in die Beingasse aus, weil eine Körperverletzung mit einem Messer in einer Unterkunft für Asylwerber gemeldet wurde.
    Der Prozess gegen die Tatverdächtigen soll zwei Tage dauern.

    Leiche im Müll: Prozess gegen vier Slowaken beginnt in Wien

    16.01.2018 Im März entdeckte Grazer Müllabfuhr die Leiche eines Mordopfers im Müll. Der 58-jährige obdachlose Slowake soll in Wien von vier Bekannten in einem Hotelzimmer umgebracht worden sein. Nun startet der Prozess.
    Die Stadt Wien schnürt ein Schulsanierungsprogramm von 570 Millionen Euro.

    Schulsanierungen: Wien investiert 570 Millionen Euro

    11.01.2018 Wien will 570 Millionen Euro in Schulsanierungen investieren. Damit orientiert man sich am ersten Paket aus 2008, das ebenfalls 570 Mio. Euro umfasst hat und nun beinahe ausgeschöpft ist, wie Bildungsstadtrat Jürgen Czernohorszky und Finanzstadträtin Renate Brauner (SPÖ) am Donnerstag per Aussendung informierten.
    Auf den Wiener Einkaufsstraßen gibt es im Februar 2018 wieder einige Aktionen.

    (Gratis-)Aktionen der Wiener Einkaufsstraßen im Februar 2018

    10.01.2018 Auch im Februar 2018 planen die Wiener Einkaufsstraßen wieder einige Aktionen. Hier ein Überblick nach Bezirken.
    Wer in Wien einen guten Kebab essen will, muss nicht weit gehen. Wir haben die Top 10 +1 Kebabs in Wien zusammengestellt.

    Top 10 +1: Die elf besten Kebab-Läden in Wien

    22.08.2018 Egal wie zäh, trocken, grindig oder teuer - die richtige Uhrzeit macht den Döner erst so richtig schmackhaft. Wer jedoch nicht um 4 Uhr in der Früh seinen Heißhunger stillen, sondern in Wien einen richtig guten Kebab essen will, für den haben wir nicht die Top 10, sondern die Top 11 Lokale zusammengesucht.
    In Wien finden im Jänner zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Alle Infos zu den kostenlosen Veranstaltungen in Wien im Jänner

    11.01.2018 Gratis, aber nicht umsonst: Wir haben die besten Veranstaltungen in Wien im Jänner zusammengestellt, bei denen der Geldbeutel geschont wird.
    Der Karl-Marx-Hof gehört zu den bekanntesten Gemeindebauten Wiens.

    VIENNA.at auf der Suche nach Wiens schönsten Gemeindebauten

    9.01.2018 2.000 Gemeindebauten gibt es laut Wiener Wohnen in Österreichs Bundeshauptstadt. Hier leben rund 500.000 Menschen. Wir sind auf der Suche nach den schönsten Wohnhäusern der Gemeinde Wien. Entscheidet mit, über welche Gemeindebauten ihr mehr erfahren wollt.
    Der 17-Jährige attackierte die Wiener Polizisten als man bei ihm einen Cannabis-Geruch wahrnahm.

    Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Aggressiver Jugendlicher attackiert Polizisten

    8.01.2018 In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus kam es in der Nacht auf Montag zu einem Streit zwischen zwei Männern. Während der Identitätsfeststellung bemerkten die Polizisten einen starken Cannabis-Geruch bei einem 17-Jährigen. Als der Jugendliche durchsucht wurde, attackierte er die Beamten plötzlich.
    Der 18-Jährige wurde festgenommen.

    18-Jähriger randalierte in Wohnung in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Schläge und Fußtritte gegen Polizisten

    2.01.2018 Zwei Männer gerieten in der Nacht des 1. Jänners in einer Wohnung im Bereich der Hütteldorfer Straße in Streit. Einer der Männer begann in der Wohnung zu randalieren.
    Drei Dienstfahrzeuge der Wiener Polizei wurden von dem 33-Jährigen beschädigt.

    Nach Entlassung aus Haft: Mann beschädigt drei Streifenwägen der Wiener Polizei

    2.01.2018 Ein 33-Jähriger beschädigte drei Streifenwägen der Polizei, nachdem er in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus aus einer Verwaltungsstrafhaft entlassen wurde.
    Einige der sichergestellten Gegenstände aus der Silvesternacht

    Schwere Sachbeschädigungen zu Silvester in Wien

    2.01.2018 Die Wiener Polizei blickt auf eine ereignisreiche Silvesternacht in der Bundeshauptstadt zurück, in der vor allem schwere Sachbeschädigungen durch Pyrotechnik verübt worden sind.
    Die Wiener Feuerwehr war ab 21:30 Uhr in erhöhter Alarmbereitschaft

    Bilanz der Wiener Feuerwehr: Über 260 Einsätze zu Silvester

    2.01.2018 In einer erste Bilanz zeigt die Wiener Berufsfeuerwehr das Arbeitspensum der Silvesternacht auf. Ab 21:30 Uhr galt wegen der ansteigenden Zahl an Notrufen erhöhte Einsatzbereitschaft.
    Polizei-Einsatz: Der Dieb randalierte und landete in "besonders geschützter Zelle"

    Westbahnhof: Ladendieb randalierte und landete in "besonders geschützter Zelle"

    30.12.2017 Ein aggressiver ertappter Ladendieb beschäftigte am Freitagabend einen Detektiv, mehrere Bahnhofs-Securitys und Polizisten in Wien 15. Der Libyer, dessen Aufenthaltserlaubnis abgelaufen ist, kam schließlich "aufgrund seines erhitzten Gemütszustandes" in eine "besonders geschützte Zelle".
    Silvester wird zur BElastungsprobe der Mobilfunknetze.

    Extreme Datenmengen zu Silvester: Österreichs Mobilfunknetze rechnen mit Rekord

    29.12.2017 Grußbotschaften zu Silvester werden zur Belastungsprobe für Österreichs Mobilfunknetze. Die Mobilfunkindustrie rechnet mit einem mobil übertragenen Datenvolumen von fast elf Millionen Gigabyte in den Stunden rund um den Jahreswechsel.
    Zwischen Weihnachten und Silvester werden die Kunden mit Rabatten gelockt.

    Schnäppchen-Jagd: Umsatzturbo für Handel zwischen Weihnachten und Silvester

    29.12.2017 Die Einkaufsstraßen und Shoppingcenter locken mit Schnäppchenangeboten und manchen Geschäften werden regelrecht dei Türen eingelaufen. Zwischen Weihnachten und Silvester wird dem heimischen Handel ein kräftiger Umsatzschub beschert.
    Nach der Spritzen-Attacke am Westbahnhof ist die Verdächtige gefunden

    Mann am Wiener Westbahnhof mit Spritze attackiert: Mutmaßliche Täterin gefunden

    29.12.2017 Jene unbekannte Frau, die mit einer Spritze im Bereich der U6 Station Westbahnhof auf einen Mann losging und ihn in den Hals stach, ist nun ausgeforscht worden. Die Veröffentlichung eines Lichtbilds führte zum Fahndungserfolg.
    Der Eintritt zum Wiener Stadthallenbad wird am 1. Jänner erhöht.

    Wiener Stadthallenbad wird mit Neujahr teurer

    28.12.2017 Bersucher des Wiener Stadthallenbades müssen nach dem Jahreswechsel mehr Eintritt bezahlen. Ab 1. Jänner werden die Tarife zwischen 25 und 50 Cent teurer.
    So mancher muss für Silvester noch einkaufen gehen - wo das wann möglich ist, erfahren Sie hier

    Letzte Silvestereinkäufe 2017 in Wien: Einkaufen am 30. und 31. Dezember

    28.12.2017 Der Jahreswechsel steht vor der Tür - und damit für viele Wienerinnen und Wiener das Einkaufen für ein besonderes Festmahl sowie allerlei für private Silvesterpartys. Da der 31. Dezember 2017 etwas ungünstig auf einen Sonntag fällt, haben wir hier die Infos gesammelt, wo sich dennoch in Wien letzte Silvestereinkäufe erledigen lassen.

    Westbahnhof: Mann mit Spritze verletzt

    27.12.2017 Am Bahnsteig der U6 am Wiener Westbahnhof wurde am 1. November ein 34-Jähriger mit einer Spritze verletzt. Die Polizei sucht nun mit einem Fahndungsfoto nach der Verdächtigen.
    So wird das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen in Wien.

    Das Wetter an den Weihnachtsfeiertagen in Wien: Nebel und Sonne

    24.12.2017 An den kommenden Weihnachtsfeiertagen bleibt es mild. Danach sollten sich die Österreicher aber wieder auf kühleres und deutlich unbeständigeres Wetter einstellen.
    36:0 Auswärtssieg beim Heimspiel in Wien: Campino und seine Mannen begeisterten

    "Heimspiel": Die Toten Hosen gaben erfolgreiches Weihnachtskonzert in Wien

    23.12.2017 Fan-Begeisterung beim ausverkauften Weihnachtskonzert in Wien: Die Toten Hosen haben am Freitag in der Stadthalle ihr "34. Auswärtsspiel" in Wien absolviert, zumindest nach Zählung ihres Sängers Campino.
    Astrologin Elisabeth Berauer hat für VIENNA.at einen Blick in die Sterne geworfen.

    Horoskop 2018: Das bringt das neue Jahr

    21.12.2017 Am 31. Dezember werden die Karten neu gemischt und alle, die mit den persönlichen Entwicklungen im alten Jahr unzufrieden waren, können auf Veränderungen hoffen. Wir haben Astrologin Elisabeth Berauer gebeten, herauszufinden, was das Jahr 2018 für die einzelnen Sternzeichen bringt. Hier finden Sie das Jahreshoroskop.
    So sind Wiens U-Bahnen, Busse und Straßenbahnen am 24. Dezember unterwegs.

    Der Wiener Öffi-Fahrplan am 24. Dezember 2017

    24.12.2017 1.400 Mitarbeiter der Wiener Linien sorgen am 24. Dezember 2017 für einen reibungslosen Ablauf bei der Nutzung des Wiener Öffi-Netzes mit U-Bahn, Bus und Bim.
    Lebende Karpfen wurden in einem Geschäft in Wien 15 feilgeboten

    Tierquälerei: Lebensmittelhändler bot in Wien 15 lebende Karpfen auf Eis an

    19.12.2017 Am Montagvormittag wurden Beamte des Stadtpolizeikommandos Fünfhaus in die Märzstraße wegen des Verdachts der Tierquälerei gerufen. Ein Mitarbeiter eines Tierschutzvereines hatte in der Auslage eines Lebensmittelgeschäftes sechs lebende Karpfen entdeckt.
    Mithilfe von Pfefferspray wurde am Samstag ein 59-Jähriger verhaftet

    Streit in Lokal am Neubaugürtel: 59-Jähriger nach Pfeffersprayeinsatz verhaftet

    17.12.2017 Gegen 3 Uhr morgens kam es am Samstag zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 59-Jährigen und einem 38-Jährigen in einem Lokal am Wiener Neubaugürtel.
    Weiße Weihnachten wären ja sehr schön - aber ob sich das in Wien ausgeht?

    Weiße Weihnachten in Wien 2017: Schnee zum Fest wegen Kaltfront möglich

    15.12.2017 Alle Jahre wieder sind weiße Weihnachten in Wien eine romantische Idealvorstellung - in den letzten Jahren blieb es hier jedoch oft beim frommen Wunsch und schönen Traum. VIENNA.at hat mit einem UBIMET-Experten über Wahrscheinlichkeiten, Schnee-Prognosen und die nahende Kaltfront gesprochen.
    Richard Lugner will seine Lugner City wenigsten an einem Sonntag im Monat geöffnet sehen

    Richard Lugner kämpft weiter um Sonntagsöffnung seiner Lugner City

    14.12.2017 Wegen weiteren Einbußen im Handel, pocht Lugner Baumeister auf eine Sonntagsöffnung in der Lugner City in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus. Er habe bereits beim Landesverwaltungsgericht Wien Beschwerde eingelegt. Zuvor wurde sein Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung zurückgewiesen.
    Zwei mutmaßliche Einbrecher wurden von der Polizei festgenommen.

    Männer brachen in Wien in Baustellenfahrzeuge ein: Festnahme

    14.12.2017 In der Nacht auf Dienstag wurden zwei Männer festgenommen, die mit Einbrüchen in Baustellenfahrzeuge in Verbindung gebracht wurden.
    Für die lieben Kleinen kann die Zeit, bis das Christkind endlich kommt, schrecklich lang werden

    Warten auf das Christkind in Wien 2017: Kinder beschäftigen am 24. Dezember

    23.12.2017 Die Frage, wie oft man noch schlafen muss, bis endlich das Christkind kommt, beschäftigt Kinder die ganze Weihnachtszeit über - und ist endlich der 24. Dezember da, kann sich dieser noch ewig hinziehen. VIENNA.at hat Tipps gesammelt, was man in Wien alles unternehmen kann, um die letzten Stunden bis zur Bescherung zu überbrücken.
    Das Programm des wienXtra-Ferienspiels in den Winterferien.

    WienXtra-ferienspiel bietet Action in den Winterferien 2017/18

    13.12.2017 Das wienXtra-ferienspiel bietet 6- bis 13-Jährigen in den Winterferien rund 100 Aktionen, darunter maßgeschneiderte Spiele-, Museums- und Märchenangebote, Forschungsworkshops und Stadterkundungen.
    Wer letzte Weihnachtseinkäufe erledigen muss, sollte sich das Wann und Wo gut überlegen

    Letzte Weihnachtseinkäufe 2017 in Wien: Einkaufen am 23. und 24. Dezember

    13.12.2017 Last-Minute-Shopper haben es zu Weihnachten heuer nicht leicht - fällt doch der 24. Dezember 2017 auf einen Sonntag und wo man sonst noch bis zum frühen Nachmittag einkaufen kann, bleiben die Rollläden dicht. Wo sich dennoch in Wien letzte Weihnachtseinkäufe erledigen lassen, lesen Sie hier.
    Wo ihr zu Weihnachten am besten Party machen könnt? Hier alle Infos für Wien.

    Weihnachts-Partys in Wien 2017: Die besten Events am 24. Dezember

    12.12.2017 Weihnachten wird im Idealfall mit Familie und Freunden zu Hause gefeiert. Wer am 24. Dezember jedoch noch Lust auf Party hat, findet in dieser Liste die besten Events in Wien.

    Das Kinderprogramm 2017 der Wiener Einkaufszentren im Überblick

    11.12.2017 Egal ob Kekse backen, Geschenke basteln oder ein Besuch von Santa Claus: Um die Zeit bis Heiligabend zu verkürzen, bieten die Wiener Einkaufszentren zahlreiche Angebote für Kinder. Wir haben das Kinderprogramm der Vorweihnachtszeit für Sie zusammengetragen.
    Die Frau stürzte aus 18 Metern Höhe vom Dach auf das Auto.

    Frau stürzte aus 18 Metern Höhe auf Auto in Wien-Rudolfheim-Fünfhaus

    11.12.2017 Eine 25-jährige Frau war am 10. Dezember mit Freunden auf dem Dach eines Hauses in Wien-Rudolfheim-Fünfhaus unterwegs. Dabei kam sie zu Sturz und fiel aus 18 Metern Höhe auf ein parkendes Auto.
    CHarles Aznavour begeisterte sein Wiener Publikum.

    Chanson-Meister Charles Aznavour mit berührendem Konzert in Wien

    10.12.2017 Am Samstagabend begeisterte Chanson-Altmeister Charles Aznavour (93) sein Publikum in der Wiener Stadthalle mit einem berührenden und bravourösen Abend.
    Ab morgen bringt der Föhn milde Temperaturen nach Wien.

    Wetteraussichten: Föhn bringt bis zu 14 Grad nach Wien

    10.12.2017 Die kommende Woche beginnt stürmisch und bringt milde Temperaturen von bis zu 14 Grad nach Wien. Ab Mittwoch wird es wieder kühler, prognostizierten die Experten der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik am Sonntag.
    Der 16-Jährige konnte festgenommen werden.

    16-Jähriger wollte Moped in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus stehlen

    7.12.2017 In der Nacht des 7. Dezembers beobachtete ein Zeuge in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus einen 16-Jährigen bei dem Versuch, ein Moped zu stehlen.
    Die Polizisten konnten die Räuber festnehmen.

    Männer überfielen Rotlichtlokal in Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Bardame mit Pfefferspray verletzt

    7.12.2017 Zwei Männer im Alter von 21 und 22 Jahren überfielen in der Nacht des 8. Novembers ein Lokal in der Felberstraße. Sie forderten von der Bardame Bargeld und versetzten der Besitzerin des Lokals einen Faustschlag gegen den Kopf.
    Der geplante Standort einer IKEA-Filiale am Wiener Westbahnhof ist noch nicht fix.

    Geplanter IKEA am Wiener Westbahnhof: Projekt noch nicht fix

    6.12.2017 Wie berichtet plant das schwedische Möbelhaus IKEA eine Filiale neben dem Wiener Westbahnhof. Das Konzept werde derzeit noch erörtert, allerdings ist die "definitive Entscheidung für das Projekt noch nicht gefallen", wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte.
    Alle Jahre wieder: Auf dem Parkplatz der SCS herrscht vor Weihnachten Hochbetrieb

    Langes Wochenende in Wien: Warnung vor Staus und Verkehrsbehinderungen

    6.12.2017 Das Wochenende um den Marienfeiertag am 8. Dezember 2017 wird Autofahrer einiges an Nerven kosten. Der ARBÖ spricht von einem "Stauchaos", das rund um Wien droht, und auch die Ö3-Verkehrsprognose ist alles andere als rosig - alle Infos hier.
    Der Fahrzeugeinbrecher stahl einen Selfiestick.

    Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Mann beging Fahrzeugeinbruch für Selfiestick

    6.12.2017 In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus beobachtete ein Zeuge am Dienstag einen Fahrzeugeinbruch. Das Objekt der Begierde: Ein Selfiestick.
    Am 8. Dezember werden in Wien keine Parkscheine benötigt.

    Feiertag: Keine Parkscheine am 8. Dezember in Wien notwendig

    6.12.2017 Der Freitag, der 8. Dezember 2017, ist ein Feiertag und daher werden in Wien an diesem Tag auch keine Parkscheine benötigt.
    Am 8. Dezember 2017 kann in Wien vielfach eingekauft werden

    Einkaufen am 8. Dezember 2017 in Wien: Öffnungszeiten der Geschäfte

    6.12.2017 Der 8. Dezember, Maria Empfängnis, fällt heuer auf einen Freitag. Es handelt sich bekanntlich um einen Feiertag, an dem die Geschäfte unter bestimmten Umständen geöffnet haben dürfen. VIENNA.at hat die Infos für Sie, welche Supermärkte und Einkaufszentren in Wien wie lange offen haben.
    In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus kam es am Montag zu einem WEGA-Einsatz.

    WEGA-Einsatz: 45-Jähriger bedroht Wiener Lokalmitarbeiter mit Waffe und fordert Freigetränke

    5.12.2017 In Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus kam es am Montag zu einem WEGA-Einsatz, nachdem ein 45-Jähriger einen Lokalmitarbeiter mit einer Waffe bedrohte und freie Getränke forderte.
    Darf er in den Kindergarten oder nicht? Der Heilige Nikolaus polarisiert in der Vorweihnachtszeit

    Erzdiözese Wien setzt auf kindgerechten Nikolo für ihre Kindergärten

    6.12.2017 Jedes Jahr stellen sich viele Eltern die Frage: Soll der Heilige Nikolaus den Kindergarten besuchen oder nicht? In den Kindergärten und Horten der St. Nikolausstiftung wird das Fest kindgerecht vorbereitet und gefeiert.
    In Wien finden im Dezember zahlreiche kostenlose Veranstaltungen statt.

    Eintritt frei: Kostenlose Veranstaltungen im Dezember in Wien im Überblick

    4.12.2017 Gratis, aber nicht umsonst: Hier findet ihr die besten Veranstaltungen in Wien im Dezember, bei denen der Geldbeutel geschont wird.
    Soviel muss man für Mietwohnungen in Wien hinlegen

    Mietwohnungen in Wien: Kosten mehrheitlich bei über 1.000 Euro

    4.12.2017 Der aktuelle ImmoDEX des Online-Portals ImmobilienScout24 weist aus, dass im ersten Halbjahr 2017 für über 50 Prozent aller angebotenen Wohnungen auf dem freien Wohungsmarkt über 1.000 Euro zu zahlen sind - ohne Betriebskosten. Nur 11 Prozent der Objekte waren in der Preiskategorie zwischen 800 und 1.000 Euro zu finden.
    So wird das Wetter am Wochenende in Wien.

    Kalt, aber trocken: Winterliches Wetter am Wochenende in Wien

    30.11.2017 Nach den ersten Schneefällen bleibt es am ersten Adventwochenende kalt, aber trocken.  Der Freitag bringt im Großteil Österreichs Wolken und Schnee, im Osten kommt ab und zu die Sonne durch. Am Samstag und Sonntag ist es weiterhin bewölkt und neblig.
    Judas Priest kommen mit einem neuen Album für ein Konzert nach Wien.

    Judas Priest kommen mit neuem Album im Juli 2018 nach Wien

    29.07.2018 2018 bringen die "Metal-Gods" von Judas Priest ein neues Album heraus und kommen für ein Konzert im Juli 2018 nach Wien.
    Mit dem Bus zum Christkind kann man auch 2017 fahren

    Mit dem Bus zum Christkind: Eine Entdeckungsreise durch Wien machen

    30.11.2017 Das unendlich lange Warten bis das Christkind endlich kommt, kann sich am 24. Dezember ganz schön hinziehen. Die Wiener Wirtschaftskammer und Austria Guides verkürzen die Wartezeit auf die Bescherung mit kostenlosem Spaß im Reisebus für Kinder.
    John Cleese kommt im Juni 2018 in die Wiener Stadthalle.

    John Cleese beehrt im Juni 2018 die Wiener Stadthalle

    30.11.2017 John Cleese, bekannt aus der Anarcho-Kulttruppe Monthy Pythons, kommt am 13. Juni 2018 mit seiner "Last Time To See Me Before I Die" in die Wiener Stadthalle.