Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 22. Bezirk

  • 2014 wird eine neue Abgabe in Wien eingeführt.

    2014 kommt die Infrastrukturabgabe für Grundeigentürmer in Wien

    18.12.2013 Wie geplant soll 2014 eine neue Abgabe für Grundstücksbesitzer in Wien eingeführt werden, bei der "Infrastrukturabgabe" handelt es sich jedoch nicht um eine Steuer, wie betont wird. Noch nicht alle Details sind ausgearbeitet, trotzdem hält man an dem Plan fest.
    Alle Jahre wieder gut besucht: Der Silvesterpfad in der Wiener Innenstadt

    Aufbauarbeiten für den 24. Silvesterpfad in Wien im Gange

    18.12.2013 Der Silvester-Countdown läuft: Knapp zwei Wochen verbleiben, bis die Sektkorken und die Melodien des Donauwalzers wieder das Neue Jahr einstimmen. Hunderttausende Menschen werden auch heuer wieder den Silvesterpfad in der Wiener Innenstadt besuchen. Der Aufbau desselben läuft derzeit auf Hochtouren.
    Auch an Weihnachten sind viele Anlaufstellen erreichbar.

    Notfälle zu Weihnachten: Anlaufstellen in Wien auf einen Blick

    24.12.2013 Auch über die Feiertage kann allerhand passieren: An wen Sie sich in Wien wenden können, wenn sie einsam oder krank sind, bzw. andere Probleme haben, lesen Sie hier. Eine Übersicht über Services, Hilfsstellen und Telefonbereitschaften.
    Die Einbrecher wurden noch vor Ort festgenommen.

    Einbruch in Kleingartenhaus in Wien-Donaustadt

    18.12.2013 Am Dienstag um 23.55 Uhr wurde der Besitzer eines Kleingartenhauses durch Geräusche aus dem Untergeschoss des Hauses geweckt.
    Einsatkräfte löschen den Brand auf der Copa Cagrana

    Großeinsatz bei Feuer auf der "Copa Cagrana": Lokal stand in Vollbrand

    18.12.2013 Auf dem Gelände der "Copa Cagrana" in Wien-Donaustadt kam es am Dienstagabend gegen 18 Uhr zum Brand eines Lokals. Wie die Wiener Berufsfeuerwehr berichtet, stand das betroffene Gebäude bei ihrem Eintreffen bereits in Vollbrand. 70 Florianijünger bekämpften die Flammen. Auch ein VIENNA.AT-Leserreporter war vor Ort.
    Auf dem Copa Cagrana-Gelände soll es zu dem Brand gekommen sein

    Brand auf der Wiener "Copa Cagrana": Feuer unter Kontrolle

    17.12.2013 Im Bereich der Lokal-Meile "Copa Cagrana" in Wien-Donaustadt ist am Dienstagnachmittag aus vorerst ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Laut Polizei standen eine Holzhütte sowie Gebüsch auf dem Gelände an der Donau in Flammen.
    Die "Fischa" bei der Bergung

    Bergung nach Unfall: Polizeiboot "Fischa" ans Donauufer gezogen

    17.12.2013 Am Dienstag ist das vor sieben Wochen verunfallte und gesunkene Polizeiboot "Fischa" aus der Donau zwischen Brigittenauer- und Reichsbrücke geborgen worden. Trotz einige Probleme, bedingt durch eine schwierige endgültigen Ortung und den Riss zweier Ösen bei der Hebung, wurde das Boot gegen 16.00 Uhr ans Ufer gezogen.
    Bergungsschiffe bei der Suche nach dem Polizeiboot "Fischa" in der Donau bei der Brigittenauerbrücke in Wien.

    Bergung von Polizeiboot "Fischa": Wrack wurde teilweise gehoben

    17.12.2013 Am Dienstag, sieben Wochen nach seinem Untergang, ist das Polizeiboot "Fischa"  zum Teil aus der Donau zwischen Brigittenauer- und Reichsbrücke geborgen worden. Wie Leopold Dostal, Leiter der begleitenden Taucheinsätze, berichtete, haben nicht alle Ösen gehalten.
    Der Trafikräuber flüchtete ohne Beute.

    Trafikantin verscheuchte Räuber in Wien-Donaustadt mit Pfefferspray

    17.12.2013 Am Montagnachmittag betrat ein Unbekannter eine Trafik in Wien-Donaustadt, zog eine Pistole und bedrohte die Angestellte. Die Frau zückte ihr Pfefferspray, der Räuber flüchtete ohne Beute.
    Nicht nur die Weihnachtsmärkte, sondern auch die Einkaufsstraßen sind gut besucht.

    Der Wiener Handel freut sich auf die Last-Minute-Geschenkekäufer

    15.12.2013 Bei strahlendem Sonnenschein lief am Samstag auch für die Wiener Händler das Weihnachtsgeschäft sehr gut. 800.000 waren am dritten Adventsamstag auf den Einkaufsstraßen der Hauptstadt unterwegs. Das große Finale stehe jedoch erst noch bevor, da viele ihre Geschenke erst kurz vor dem Fest besorgen, ist sich die Wirtschaftskammer sicher.
    Die Donaustadt als Pilotprojekt

    Nachhaltigkeit in Wien: Die Donaustadt als nachhaltiges Pilotprojekt

    14.12.2013 Wien wird als eine nachhaltige Stadt, mit zukunftsfähiger Entwicklung, bezeichnet. Wie das im Alltag funktioniert zeigt der 22. Wiener Gemeindebezirk - die Donaustadt.
    Jugendliches Quintett flüchtet nach Autodiebstahl und Verkehrsunfall in Wien Donaustadt

    Jugendliche flüchteten nach Autodiebstahl und Unfall in Wien-Donaustadt

    14.12.2013 Fünf Jugendliche im Alter von 13 bis 16 Jahren haben im 22. Bezirk ein Auto gestohlen und haben damit einen Unfall verursacht.
    Blüht uns das zu Weihnachten in Wien?

    Das Wetter zu Weihnachten 2013 in Wien: Geht sich Schnee aus?

    13.12.2013 Eineinhalb Wochen vor dem Heiligen Abend wird die Frage immer lauter, wie in der Bundeshauptstadt die Chancen auf Schnee stehen. VIENNA.AT hat bei der "Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik" (ZAMG) nachgefragt, ob sich die Wienerinnen und Wiener auf romantische "Weiße Weihnachten" einstellen dürfen.
    Nebeliges Wochenende in den Niederungen

    Wien steht ein nebeliges Wochenende bevor

    12.12.2013 In Wien wird das Wochenende wieder richtig winterlich. Die ZAMG (Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik) hat viel Nebel und wenige sonnige Momente prognostiziert.

    5-Sterne-Luxushotels: 7 der teuersten Hotel-Suiten in Wien

    10.12.2013 In Wien reihen sich vor allem im ersten Bezirk die Luxushotels aneinander. Was die 5-Sterne-Suiten ihren Gästen zu bieten haben und was man dafür bezahlen muss, sehen Sie hier.
    Eine Anrainerin bemerkte den Einbruch und rief die Polizei.

    Pärchen nach Einbruch in Wien-Donaustadt festgenommen

    10.12.2013 Nach einem Wohnungseinbruch in Wien-Donaustadt wurde am Montagabend ein Pärchen (24 und 40) festgenommen. Ein dritter mutmaßlicher Täter konnte fliehen.
    In Wien-Donaustadt kam es am Montagabend zur Festnahme.

    Randalierer in Wien-Donaustadt festgenommen: Freundin rief die Polizei

    10.12.2013 Weil ihr Freund Bierdosen, Glasflaschen und sein Handy durch die Wohnung in Wien-Donaustadt geworfen hatte, alarmierte eine Frau am späten Montagabend die Polizei. Der 36-Jährige attackierte die Beamten und wurde schließlich wegen Widerstands gegen die Staatsgewalt festgenommen.
    Nicht nur die Wassergebühren werden in Wien erhöht.

    Müll, Wasser, Kanal: Diese Gebühren werden 2014 in Wien erhöht

    10.12.2013 Wohnen in Wien wird immer teurer. Neben den steigenden Mieten sind dafür auch die Gebühren für Müll, Wasser und Kanal verantwortlich. Und diese werden zum Jahreswechsel in der Hauptstadt um 4,1 Prozent erhöht.
    Wird Bundespräsident Heinz Fischer auf die Forderung nach einem Feuerwerk-Verbot reagieren?

    Silvester-Feuerwerksverbot: Tierschützer-Petition an Heinz Fischer

    10.12.2013 Alle Jahre wieder frönen Herr und Frau Österreicher zu Silvester dem Abfackeln von Raketen und dem Zünden von Knallkörpern. Dass dies für Katzen, Hunde und Co. puren Stress bedeutet, ist kein Geheimnis. Die Tierschutzorganisation AN.RI.AC. fordert nun ein absolutes Feuerwerksverbot mittels Unterschriften-Aktion.
    Am 12. Dezember öffnen die Christbaummärkte in Wien.

    Christbaummärkte: Christbäume in Wien ab 12. Dezember erhältlich

    9.12.2013 Christbäume, Reisig, Mistelzweige und auch Christbaumkreuze können vom 12. bis 24 Dezember auf den 286 Wiener Christbaummärkten erworben werden. Diese haben täglich von acht bis 20 Uhr geöffnet.
    Neben dem Bus ist der Bürgerdienst jetzt auch mit einem Infostand unterwegs.

    Mobiler Bürgerdienst vom 10. bis 12. Dezember im SMZ Ost in Wien

    9.12.2013 Der Wiener Bürgerdienst bietet ab sofort mit seinem neuen mobilen Infostand einen Service "im Vorbeigehen". Erster Termin: Vom 10. bis 12. Dezember im SMZ Ost in Wien-Donaustadt.
    Für die Linie 26A habe die U2-Verlängerung nicht die gewünschte Entlastung gebracht, so die ÖVP.

    Wiener ÖVP kritisiert Verlängerung der Linie U2: "Teuerste Fehlplanung"

    9.12.2013 Stationen ohne Parkplätze, "absurde" Busintervalle und Stationen im "Niemandsland": Aus Sicht der Wiener ÖVP sind die Bewohner des 22. Bezirks Versuchskaninchen in Sachen U2-Verlängerung. Es handle sich um "eine der teuersten Fehlplanungen der Wiener Linien", die nun "mühsam Stück für Stück korrigiert werden muss", so die Partei.
    In der U1 trieb ein Dieb sein Unwesen

    Dreister Dieb bestiehlt schlafenden Fahrgast in der U1 in Wien-Donaustadt

    8.12.2013 Bei der Station "Alte Donau" der U-Bahn-Linie U1 schnappten Wiener Polizisten am Samstag einen mutmaßlichen Dieb. Der Mann hatte in einer Garnitur einen schwer alkoholisierten, schlafenden Fahrgast nach Wertgegenständen durchsucht und ihm diese aus der Tasche gezogen.
    Neue Form von Studentenwohnheimen in Wien-Aspern.

    Mobile Studentenheime in Wien: Neue transportable WG-Häuser

    6.12.2013 In Wien entsteht ein neuer temporärer Typus an Studentenwohnheimen. Diese sollen auf leer stehenden Flächen entstehen, die frühestens in fünf Jahren bebaut werden. Läuft die Zwischennutzung aus, wird der Fertigteilbau einfach abmontiert und an einem anderen brachen Areal wieder aufgestellt. Zwei erste mobile WG-Häuser sind bereits fix, sie kommen nach Aspern.
    Die Wiener Arbeiterkammer testete 40 Maroni-Stände in Wien.

    Maroni-Stände in Wien getestet: Oft ist der Wurm drin

    6.12.2013 Die Wiener Arbeiterkammer testete 40 Maroni-Stände in Wien: Jede fünfte Maroni ist entweder faul, wurmig oder eingetrocknet.
    Soll Prostitution in Österreich verboten werden?

    Prostitution in Österreich: Soll Sexarbeit in Wien verboten werden?

    6.12.2013 Die Nationalversammlung in Frankreich hat in der ersten Lesung einem Gesetz zugestimmt, das Prostitution verbieten soll. Soll Wien sich an Frankreich ein Beispiel nehmen und käuflichen Sex auch verbieten?
    Fußgänger in Wien von LKW angefahren

    Fußgänger von Lkw in Wien angefahren und verstorben

    6.12.2013 Im 22. Bezirk wurde ein Fußgänger von Lkw angefahren. Das Unfallopfer erlag an Ort und Stelle den schweren Verletzungen.
    Polizeiboot “Fischa” wird bald geborgen

    Wiener Polizeiboot "Fischa" soll bald aus der Donau geborgen werden

    5.12.2013 Ende Oktober  sank in der Donau in Wien das Polizeiboot "Fischa". Am Mittwoch wurde es vom Echolotschiff der "viaDonau" geortet und nun soll es bald geborgen werden.
    Wetter - Stürmisches Wochenende in Österreich

    Stürmisches Wochenende für Wien

    5.12.2013 Der Orkan "Xaver" sorgt auch in Österreich für ein stürmisches Wochenende. In Wien kann es dazu noch regnen und schneien.
    Die neuen Fundboxen werden auf den 19 Wiener Mistplätzen eingerichtet

    Fundservice der Stadt Wien zieht um und wird ausgebaut

    4.12.2013 Mitte Dezember übersiedelt das Zentrale Fundservice der Stadt Wien organisatorisch wie räumlich. Das Service für die Wienerinnen und Wiener wird weiter ausgebaut, das Abgeben von Fundgegenständen und das Abholen von Verlorenem soll erleichtert werden.
    2013 schlugen in Wien weniger Bankräuber zu

    Banküberfälle: Wien verzeichnet 2013 deutlichen Rückgang

    4.12.2013 Wie ein Sicherheitsgipfel am Mittwoch zeigte, ist die Zahl der Banküberfälle in Wien heuer stark rückläufig. Die Aufklärungsquote lag 2013 bei mehr als 50 Prozent. Neue Fahndungsmethoden, Schulungen, Vorsichtsmaßnahmen und der hohe Strafrahmen greifen. Einmal mehr zeigt sich: Verbrechen zahlt sich nicht aus.
    100 Polizeidienststellen droht das Aus

    Polizei-Reform: Schließung von Dienst- stellen soll Präsenz auf Straße erhöhen

    4.12.2013 Laut aktuellen Plänen sollen bei einer Fortführung der Großen Koalition rund 100 Polizei-Dienststellen geschlossen werden. Das würde sowohl kleinere Wachzimmer im ländlichen Raum wie auch Dienststellen in Wien betreffen. Dadurch soll angeblich die Exekutive auf den Straßen präsenter werden.
    Die WEGA nahm einen Mann nach einem Vorfall in Donaustadt fest

    WEGA-Einsatz: Mann schlägt Ex-Freundin in Wien-Donaustadt

    4.12.2013 Dienstagfrüh kam es in Wien-Donaustadt zu einem gewalttätigen Übergriff eines 20-jährigen Mannes auf seine Ex-Freundin. Er lauerte der 18-Jährigen vor ihrer Wohnung auf, wo er sie in der Folge festhielt und mit Schlägen traktierte.
    Ein Raser wurde auf der A22 geblitzt

    Raser mit Tempo 213 auf der A22 in Wien geblitzt

    4.12.2013 Montagnacht war auf der Donauufer-Autobahn (A22) ein Raser unterwegs, der mit massiver Geschwindigkeitsüberscheitung in einer Radarkontrolle landete. Die Identität des Mannes ist unbekannt, er wird nun ausgeforscht.
    Leicht erhöht wurde das Budget für die städtische Jugendarbeit.

    Budget für Jugendarbeit in Wien wurde für 2014 leicht erhöht

    3.12.2013 2014 stehen der städtischen Jugendarbeit 41 Millionen Euro zur Verfügung. Das Budget wurde im Vergleich zu 2013 (39,5 Millionen) leicht erhöht, unter anderem um einen 200 Quadratmeter großen Jugendtreff am Hauptbahnhofareal eröffnen zu können.
    Bei den Wiener Linien gibt es die kritisierten Kontrollen nicht.

    Rassismus: Gezielte Kontrollen im Verkehr diskriminieren Migranten

    4.12.2013 Für Migranten sei es Alltag, in den Öffis aufgrund ihres Aussehens "verdachtsunabhängig" kontrolliert zu werden, so ein Experte. Sie fahren deshalb in vielen Fällen lieber mit dem Auto. Doch auch im Straßenverkehr sind sie vor gezielten Kontrollen nicht sicher.
    Die Kinderstadt Monopolis ist insolvent.

    Insolvenz der Wiener Kinderstadt Monopolis offiziell bestätigt

    3.12.2013 Am Handelsgericht Wien wurde am Dienstag das Konkursverfahren über das Vermögen der Reichsbrücke Event GmbH eröffnet. Damit ist die Insolvenz der bereits geschlossenen Kinderstadt Minopolis offiziell.
    Die Kinderstadt hat einen Konkursantrag gestellt.

    Kinderstadt Minopolis in Wien hat Konkurs beantragt

    2.12.2013 Nach der Schließung steht die Wiener Kinderstadt Minopolis nun vor der Insolvenz: Laut dem Verband Creditreform und dem Alpenländischen Kreditorenverband (AKV) hat der Betreiber, die Reichsbrücke Event GmbH, am Handelsgericht Wien einen Antrag auf die Eröffnung eines Konkursverfahrens gestellt.
    Viel Arbeit für die Abschleppdienste am ersten Adventwochenende.

    235 Fahrzeuge in Wien am ersten Adventwochenende abgeschleppt

    2.12.2013 Alle Jahre wieder...bringen die Adventwochenenden für die Abschleppdienste in Wien viel Arbeit. Allein am ersten Adventwochenende wurden von der MA48 235 Fahrzeuge abgeschleppt, "im Sinne der Sicherheit für die Wienerinnen und Wiener", wie betont wird.
    So viele Babys wie zuletzt 1969 erblickten in Wien das Licht der Welt

    Baby-Boom in Wien: Zahl der Geburten so hoch wie zuletzt 1969

    2.12.2013 Das Statistische Jahrbuch der Stadt Wien für 2012, das am Montag erscheint, bringt unter anderem hinsichtlich der Geburtenbilanz Spannendes zutage: Im Vorjahr sind in Wien 18.265 Kinder zur Welt gekommen, der höchste Wert seit 1969.
    10 Videos, in denen Wien die Hauptrolle spielt.

    In diesen zehn Internet-Videos spielt Wien die Hauptrolle

    4.02.2014 Eine Drohne über dem Stephansdom, Freerunner, die über Abgänge zu U-Bahnstationen springen und Wien bei Nacht: In diesen zehn Videos wird die Stadt gekonnt in Szene gesetzt. Gezeigt werden nicht nur Sehenswürdigkeiten, sondern auch Alltägliches, wie die nächtlichen Lichter der Stadt oder Saisonales, wie das weihnachtliche Wien.
    Ein Unfall, ein Hoppala und ein Weihnachtsmarkt: DIe besten Beiträge im November 2013.

    Die besten Leserreporter-Beiträge im November 2013

    1.12.2013 Auf ein Auto stürzende Fassadenteile in der Innenstadt, ein irrtümlich in einer Sackgasse gelandeter Linienbus und Fotos von dem neuen Weihnachtsmarkt am Wiener Stephansplatz - das sind die besten Beiträge der VIENNA.AT-Leserreporter im November.
    Nachhaltigkeit in Wien: Das unternimmt die Stadt

    Nachhaltigkeit in Wien: Eine Stadt mit zukunftsfähiger Entwicklung

    30.11.2013 Wien wird als eine Stadt, mit zukunftsfähiger Entwicklung beschrieben. Zahlreiche Projekte sollen die Nachhaltigkeit der Stadt fördern beziehungsweise sichern.
    Der Pkw wurde beim Zusammenstoß mit dem Zug schwer beschädigt

    Zug-Unfall in Wien-Donaustadt: Lenkerin (72) in letzter Sekunde gerettet

    29.11.2013 Am Donnerstagabend kam es in Wien-Donaustadt zu einem schweren Unfall, der beinahe einen tragischen Ausgang genommen hätte. Gegen 19 Uhr landete eine 72-jährige Frau mit ihrem Pkw versehentlich auf Zuggleisen. Der Schranken ging zu - kurz darauf kam ein Zug.
    Vizebürgermeisterin Renate Brauner und Präsidentin Brigitte Jank beim Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in der Kärntner Straße.

    Weihnachtsbeleuchtung in Wien wurde eingeschaltet - Advent wird erleuchtet

    28.11.2013 Wien hat sich wieder in eine glitzernde Weihnachtsstadt verwandelt - auf den Einkaufsstraßen wurde am Donnerstag der Advent-Lichterschmuck eingeschaltet.
    Diese Hauben - aufwändig oder einfach - sind einfach und schnell gestrickt

    Woll-Onlineshop Woolmarket im Test: VIENNA.AT strickt eine Haube

    12.12.2013 Es ist Herbst - höchste Zeit, (wieder) zu den Stricknadeln zu greifen. Wenn es draußen ungemütlich kalt ist, lässt man sich die Wolle für Haube und Co. am besten bequem nach Hause liefern. VIENNA.AT hat den neuen Online-Wollshop Woolmarket getestet und mit einem Probepaket gleich einmal eine tolle Haube gestrickt.
    Wohnungspreise in Wien weiter gestiegen - Vor allem in der Donaustadt

    Wohnungen in Wien werden weiter teurer: Preise in Donaustadt steigen

    28.11.2013 In Wien steigen die Wohnungspreise weiter, zum Teil sogar kräftig, an. Vor allem in der Donaustadt wird Wohnen immer teurer.
    Meteorologisch durchschnittlicher Herbst neigt sich dem Ende zu

    Winter steht vor der Tür: Wien erwartet kaltes Wochenende

    28.11.2013 Der meteorologische Herbst neigt sich dem Ende zu und hat wohl keine Chance auf einen Eintrag in die Geschichtsbücher. Das kommende Wochenende wird in Wien kalt.
    Bruno Kittner, Rudolf Hundstorfer, Mag.a Renate Brauner, Germar Wacker, Norbert Scheed

    Jubiläum für Bombardier als Straßenbahn-Bauer in Wien-Donaustadt

    27.11.2013 Seit gut fünf Jahren liefert der kanadische Fahrzeugbauer Bombardier Straßenbahnen aus Wien-Donaustadt in diverse Metropolen. Seit der Werkeröffnung im 22. Bezirk wurden 383 Bims gebaut.
    Das Antrittsalter für Ermäßigungen steigt

    Wiener Linien heben Anspruchsalter für Seniorenermäßigung an

    27.11.2013 Mit Stichtag 1. Jänner 2014 steigt in fast allen Verkehrsunternehmen in Österreich das Anspruchsalter für Senioren-Ermäßigungen von 60 auf 61 Jahre an - einheitlich für Männer und Frauen. U.a. betrifft die Änderung die Wiener Linien.
    Die Postämter halten zu Weihnachten und Silvester länger offen

    Postämter halten landesweit für das Christkind länger offen

    27.11.2013 Erstmals weitet die Österreichische Post heuer zu Weihnachten die Öffnungszeiten aus. In 239 Ämtern wird an den Einkaufssamstagen, also ab 30. November von 8 Uhr bis 13 Uhr geöffnet.
    Das Siegerbild des Fotowettbewerbs:Das ist Wiens schönste Fassade

    Wiens schönste grüne Fassaden: Wettbewerb und Ausstellung

    27.11.2013 Sie tragen zu einem positiven Stadtbild und zur Lebensqualität im urbanen Umfeld bei, sind optisch ansprechend und haben auch eine weitreichende ökologische Bedeutung: begünte Fassaden.
    Tolle Preise im VIENNA.AT-Adventkalender gewinnen!

    VIENNA.AT-Adventkalender 2013: Tolle Preise gewinnen

    2.12.2013 Auch in diesem Jahr gibt es vom 1. Dezember bis zum 24. Dezember im VIENNA.AT-Adventkalender täglich tolle Preise zu gewinnen!
    11 Restaurants mit toller Aussicht über Wien.

    11 Restaurants mit spektakulärer Aussicht über Wien

    20.04.2017 Ob Sie nun Wien bei Nacht bewundern oder einen angenehmen Feierabend in luftiger Höhe verbringen wollen, wir haben ein paar Tipps gesammelt, wo Sie ihr Essen mit toller Aussicht über Wien genießen können.
    Neun von zehn Befragten kaufen Weihnachtsgeschenke.

    Wiener geben im Schnitt 370 Euro für Weihnachtsgeschenke aus

    25.11.2013 Eine aktuelle Umfrage der Wirtschaftskammer hat ergeben, dass die Wiener im Durchschnitt 370 Euro für Weihnachtsgeschenke ausgeben. Insgesamt erwartet man heuer im Weihnachtsgeschäft der Bundeshauptstadt einen Umsatz von 350 Millionen Euro.
    Wiener Wohnen ist auf die ersten Schneefälle bereits eingestellt.

    Wiener Wohnen auf Schneefälle vorbereitet: 1700 Hausbesorger sorgen für geräumte Gehwege

    25.11.2013 1.700 Hausbesorger und etwa 270 Mitarbeiter des Haus- und Außenbetreuung sorgen für geräumte Gehwege rund um die Wiener Gemeindebauten, sobald der erste Schnee auch in Wien liegen bleibt.
    Sport und Musikacts gab es für die Besucher am Fridge.

    Wiens erstes Fridge Festival lockte tausende Besucher auf die Donauinsel

    24.11.2013 Von 22.-23. November 2013 fand auf der Donauinsel das erste Fridge Festival Vienna statt. Nicht nur sportliche Leistungen, auch Party-Highlights und musikalische Acts brachten die Wiener trotz Kälte auf die Insel. Resümee: 18.000 Besucher waren laut Veranstalter bei der ersten Ausgabe mit dabei.
    Die Wiener Linien bereiten sich auf den Winter vor.

    Die Wiener Linien rüsten sich für den Winterbeginn

    24.11.2013 Wie jedes Jahr bereiten sich die Wiener Linien auch heuer wieder auf den Wintereinbruch vor. "Es wird ein großer Aufwand betrieben, um auch bei Schnee und Eis den Betrieb für die täglich 2,5 Millionen Fahrgäste in gewohnter Qualität aufrecht zu erhalten," heißt es von Seiten des Unternehmens.
    Das war der Auftakt des Winteropenings in Wien

    Fridge Festival 2013: Das war der Auftakt des Winteropenings

    23.11.2013 Das Fridge Festival in Wien wurde am Freitag mit ein paar Startschwierigkeiten eröffnet. VIENNA.AT war vor Ort und hat sich unter das sportbegeisterte Partyvolk gemischt.
    So nutzen Sie Ihre Urlaubstage über Weihnachten und SIlvester am besten.

    Weihnachts-Urlaub: So nutzen Sie die Fenstertage zu Weihnachten am besten

    23.11.2013 Mit wenigen Urlaubstagen können Sie sich über Weihnachten und Silvester einen erholsamen Urlaub gönnen. Wir haben ein paar Tipps für Sie.