Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Demo am Samstag legt Wiener Innenstadt lahm

Aufgrund der Demonstrationen in Wien, kann es zu Ringsperren und Behinderungen in der Innenstadt kommen.
Aufgrund der Demonstrationen in Wien, kann es zu Ringsperren und Behinderungen in der Innenstadt kommen. ©APA/AFP/dpa/ROLAND WEIHRAUCH
Am Samstag findet in der Wiener Innenstadt eine Demonstration zum Thema "Rassismus" statt. Es kann daher zu vermehrten Sperren und Verzögerungen kommen.
Welttag gegen Rassismus

Nach den Demonstrationen am Freitag in Wien, geht es auch am Samstag mit Verzögerungen und Staus weiter. Am Samstag, den 16. März 2019, startet um 14:45 Uhr die Demonstration #Aufstehn gegen Rassismus. Der Ring und die Zweierlinie zwischen Schwarzenbergplatz und Bellaria werden aufgrund dessen zeitweise gesperrt. Es werden über 3.000 Teilnehmer erwartet. Der ÖAMTC befürchtet Staus auf den Marschstrecken sowie auf Wiedner Hauptstraße, Favoritenstraße und Rechte Wienzeile.

(Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Demo am Samstag legt Wiener Innenstadt lahm
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen