Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 22. Bezirk

  • Opposition zerpflückt Volksbefragung

    27.01.2010 ÖVP, Grüne und FPÖ sind sich einig: Bei der Gemeinderatssitzung am Mittwoch orteten sie Suggestivfragen sowie Wahlkampf mit Steuergeld. Die SPÖ wies jegliche Kritik zurück.

    MA 45 warnt vor Eislaufen auf Wiener Gewässern

    26.01.2010 Durch unterschiedliche Witterungsbedingungen und Strömungen ist die Eisdicke der Alten und Neuen Donau unberechenbar. Wer sich derzeit dennoch auf die Naturgewässer begibt, geht ein gefährliches Vergnügen ein.

    Stau durch Semesterferien

    26.01.2010 Mit dem Start der Semesterferien in Wien und Niederösterreich, sowie in Teilen von Deutschland, Polen und Tschechien werden ausgedehnte Staus erwartet.

    Als Zivi ausgegeben: Trickdieb gesucht

    25.01.2010 Der gesuchte Mann soll sich zwischen Juli 2009 und Dezember 2009 im Raum Wien als Zivildiener einer Sozialinstitution ausgegeben haben, um sich Zutritt in die Wohnungen betagter Personen zu verschaffen.

    Donaustadt: Räuber schlägt Trafikantin nieder

    23.01.2010 Eine Trafikantin in Wien-Donaustadt ist bei einem Überfall Freitagabend am Kopf verletzt worden. Sie wurde vom Täter offenbar mit einem Metallgegenstand niedergeschlagen.

    Am Donnerstag ist der Ring gesperrt

    19.01.2010 Wegen einer Demonstration ist die Ringstraße am Donnerstag nicht befahrbar.

    Facelifting für den Aufzug des Wiener Donauturms

    18.01.2010 Die beiden Liftanlagen im Donauturm werden einem Update unterzogen. Aus diesem Grund muss die beliebte Wiener Sehenswürdigkeit ab heute, Montag, zehn Tage lang die Pforten schließen.

    40-jährige Frau von Straßenbahn überrollt

    16.01.2010 Der Fahrer der Straßenbahn dürfte den Unfall gar nicht bemerkt haben.

    Volksbefragung: Diskussionsplattform gestartet

    13.01.2010 Ein Online-Service bietet die Möglichkeit, sich über die Wiener Volksbefragung zu informieren und die Fragen zu diskutieren. Schließlich geht es über die Themen Hausbesorger, flächendeckendes Angebot an Ganztagsschulen, Citymaut, 24-Stunden-U-Bahn am Wochenende und Hundeführschein.

    Einbrecher hinterließ Fingerabdruck am Tatort: Festnahme

    11.01.2010 Mindestens zwei Wohnungseinbrüche soll ein 49-Jähriger im vergangenen Jahr begangen haben. Beim ersten Mal hinterließ er eine Blutspur, beim zweiten einen Fingerabdruck - nun sitzt er hinter schwedischen Gardinen.

    2009: Weniger Schnellfahrer in der Radarfalle als im Jahr davor

    11.01.2010 Vor allem dort wo fixe Radarboxen stehen oder im Bereich der Section Control im Kaisermühlen Tunnel ist die Zahl der Schnellfahrer deutlich zurückgegangen.

    Wintervogelzählung: Saatkrähe führt vor Kohlmeise und Spatz

    11.01.2010 Welcher Wintervogel kommt in Wien am häufigsten vor? Hunderte Wiener machten bei der Zählung mit. Eine erste - überraschende - Bilanz gibt es bereits: Demnach führt derzeit die Saatkrähe vor Kohlmeise und Spatz.

    Behörden: Kampusch-Entführer handelte allein

    8.01.2010 Die Spekulationen haben sich nicht bewahrheitet: Der Entführer der Österreicherin Natascha Kampusch hat seine Tat allein geplant und ausgeführt. Dies ist das Ergebnis einer erneuten Untersuchung des spektakulären Entführungsfalls, das Polizei und Oberstaatsanwaltschaft am Freitag in Wien vorstellten.

    Wien erwartet Schneechaos

    8.01.2010 Seit den frühen Freitag-Morgenstunden schneit es in Wien, die Autofahrer müssen sich auf unangenehme Bedingungen einstellen. Laut der derzeitigen Prognose der ZAMG dürften es in Wien zwischen 25 und 40 Zentimeter Neuschnee werden.

    Fall Natascha Kampusch: Der Abschlussbericht ist fertig

    5.01.2010 Der Entführungsfall Natascha Kampusch begleitet die Öffentlichkeit auch nach der geglückten Flucht schon seit Jahren. Für die Justiz gibt es nun einen Schlussstrich zur Causa: der Abschlussbericht der Oberstaatsanwaltschaft (OStA) Wien fertiggestellt.

    Letzte Ruhestätte für unsere Ex-Weihnachtsbäume

    4.01.2010 Wenn unter dem Christbaum nur mehr Nadeln liegen und keine Geschenke mehr, wird es Zeit, den Geist der vergangenen Weihnacht endgültig zu entsorgen und das Bäumchen zu einer der 470 Wiener Sammelstellen zu bringen.

    Wiener verlor beim Kracher-Basteln fünf Finger

    30.12.2009 Schockierender Silvester-Unfall schon am 30. Dezember: Ein 22-jähriger Mann aus Wien-Donaustadt hat am Mittwoch beim Basteln von Feuerwerkskörpern alle fünf Finger seiner linken Hand verloren.

    Nächtlicher Neujahrsputz als "Ballett in orange"

    30.12.2009 Während sich die Nachtschwärmer nach der großen Silvesterparty in der Wiener Innenstadt ab 2 Uhr Früh schön langsam auf den Heimweg machen, färbt sich der Silvesterpfad wie jedes Jahr 48er-orange.

    eingetragenen Partnerschaften: Ansturm nur in Wien

    30.12.2009 Ab dem kommenden Jahr können homosexuelle Paare bei den zuständigen Behörden ihre Beziehung eintragen lassen. Bis auf Wien dürfte der große Ansturm in den meisten Bundesländern aber ausbleiben.

    Video-Überwachung im Gemeindebau: Jetzt dauerhaft

    29.12.2009 Die Stadt Wien darf künftig in 23 ausgewählten Gemeindebauten Videoüberwachung durchführen - und das sogar unbefristet. Die acht seit April 2008 überwachten Wohnanlagen bleiben im Kamerasucher, ab Herbst 2010 kommen weitere 15 Bauten hinzu.

    183.000 Anfragen beim Wiener Bürgerdienst

    29.12.2009 Die Wiener sind, so scheint es, wissbegierig, was ihre Stadt anlangt. Das legen jedenfalls die Zahlen über konkrete Anfragen beim Wiener Bürgerdienst nahe. Im Jahr 2009 wurde das Service der Stadt exakt 182.944 Mal in Anspruch genommen.

    Entsorgen Sie Ihren Weihnachtsbaum bitte richtig

    28.12.2009 Zahlreiche Christbaumsammel­stellen haben bis 16. Jänner geöffnet. Alte Bäume werden in Energie umgewandelt.

    Geschenke umtauschen: Das sollten Sie dabei beachten

    28.12.2009 Häufig müssen Geschenke nach Weihnachten umgetauscht werden. Dabei sollten einige Punkte beachtet werden.

    Zwei Tote bei Bränden in Donaustadt und Wieden

    25.12.2009 In einem Seniorenheim in der Donaustadt starb ein 57-Jähriger, in Wieden verstarb ein 80-Jähriger trotz Reanimationsversuchen. In beiden Fällen dürften laut Polizei brennende Zigaretten die Ursache gewesen sein.

    Fall Kampusch - Entscheidung über Ermittlungs-Ende nach Weihnachten

    21.12.2009 Die Entscheidung der Oberstaatsanwaltschaft über den möglichen Abschluss der Ermittlungen im Entführungsfall Natascha Kampusch wird erst nach Weihnachten fallen.

    Wiener "Hundeführschein": Übergangsfrist vermutlich ein Jahr

    21.12.2009 Falls sich die Wiener bei der Volksbefragung im Februar 2010 für einen verpflichtenden Wiener "Hundeführschein" aussprechen, wird es für Tierhalter - also solche, die bereits einen als gefährlich eingestuften Hund besitzen - vermutlich eine einjährige Übergangsfrist geben. So lange haben sie Zeit, den Führschein zu absolvieren. Das sagte die zuständige Stadträtin Ulli Sima (S) am Montag im Gespräch mit der APA.

    Advent: 309 Scheine sind weg

    20.12.2009 Seit Ende November hat die Wiener Polizei ihre Kontrollen verstärkt. Dabei mussten sich zwar 309 Lenker von ihrem Führerschein wegen Alkohols am Steuer trennen, das ist jedoch ein Rückgang um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – und das trotz verstärkter Kontrollen.

    Wien Museum: Freier Eintritt unter 19 Jahre

    27.09.2011 Ab Jänner 2010 ändert können Kinder und Jugendliche das Wien Museum kostenfrei besuchen. Außerdem gibt es hinkünftig einen "Tag der offenen Tür".

    Lokalkontrollen: 24 Schließungen im Jahr 2009

    18.12.2009 Die Stadt Wien hat 2009 insgesamt 286 Lokale kontrolliert, mit erschreckendem Resultat: Fast 800 Anzeigen wurden ausgestellt, . 24 Betriebe noch an Ort und Stelle geschlossen.

    Volksbefragung: Großkampftag im Wiener Gemeinderat

    18.12.2009 Fragen werden u. a. zur City-Maut, dem 24-Stunden-Betriebs der U-Bahn am Wochenende und zur Wiedereinführung des Hausmeisters gestellt. Die geplante Volksbefragung wird im Februar 2010 über die Bühne gehen.

    Wiener Donauzentrum soll komplett rauchfrei werden

    16.12.2009 Das Donauzentrum in Kagran soll Wiens erstes rauchfreies Einkaufszentrum werden. Mit diesem Zugeständnis verhinderte Centerleiter Stoll eine drohende Totalblockade des Shopping-Tempels am kommenden Adventsamstag. Der streitbare "Rauchersheriff" Dietmar Erlacher hatte zuvor eine Nichtraucher-Großdemonstration angekündigt, bei der alle Eingänge blockiert hätten werden sollen.

    Wien schaut rein: Das schönste Schaufenster!

    16.05.2013 Auf den Plätzen: Schneiderin Edith Rauhofer und Tierzubehörgeschäft Haustierhelden von Petra Österreicher. Rund 670.000 Passanten sind täglich in den Wiener Einkaufsstraßen unterwegs. Attraktive Schaufenster bilden dabei oft den ersten Blickpunkt beim Einkauf.

    Österreichs bester "Zebrastreifen" ist in Wien

    15.12.2009 Anlässlich einer internationalen "Schutzwege"-Testserie wurde auch eine Auswahl an Fußgängerübergängen in den österreichischen Landeshauptstädten getestet: Der beste "Zebrastreifen" befindet sich in Wien, der schlechteste in Klagenfurt.

    Natascha Kampusch kritisiert Österreich

    14.12.2009 Natascha Kampusch hat am Montag schwere Vorwürfe gegen ihrer Heimat erhoben: In Österreich schlage ihr viel Missgunst und Aggressivität entgegen, die Medien seien penetrant, meinte das 21-jährige Entführungsopfer in Hamburg bei der Vorstellung einer TV- Dokumentation über ihre achtjährige Gefangenschaft. Andere zu kritisieren und schlecht zu machen, "das ist so eine Wiener Mentalität."

    Wohin im Advent?

    11.12.2009 Jetzt, da langsam, aber sicher, alle Weihnachtsmärkte der Stadt eröffnet haben, hat man die Qual der Wahl, wo man Punsch und Zuckerwatte frönen soll. Vienna Online liefert eine Übersicht aller Adventmärkte in Wien – entscheiden müssen Sie sich trotzdem selber.

    Christbaummärkte öffnen am Samstag

    11.12.2009 Ab 12. Dezember haben die Wiener Christbaummarktstandplätze wieder geöffnet. Täglich von 8 bis 20 Uhr können an 334 verschiedenen Orten in Wien wieder Christbäume, Reisig, Mistelzweige und auch Christbaumkreuze erworben werden.

    Wiener Hafen erhielt 200-Tonnen-Stahltor

    10.12.2009 Bei der großen Flut 2002 stand das Wasser im Wiener Donauhafen Freudenau weit über einen Meter hoch - außerhalb des Hafenbeckens. Wochenlang eingeschränkter Betrieb und drei Mio. Euro Schaden waren die Folgen. Nun erhält der Hafen ein großes Tor bei der Einfahrt, das künftig Schutz vor Hochwasser bieten soll. Am Donnerstag wurden die ersten Elemente eingebaut.

    Wien: Stromausfall in Floridsdorf und Donaustadt

    8.12.2009 In Teilen von Floridsdorf und der Donaustadt ist es am Dinstagvormittag zu einem flächendeckenden Stromausfall gekommen. Rund 2.000 Haushalte waren betroffen.

    Seestadt aspern: Maroni und Punsch für den guten Zweck

    7.12.2009 Der diesjährige Nikolausbesuch in der Seestadt aspern stand ganz im Zeichen der guten Sache: jeder mitgebrachte Abschnitt der Einladung bedeutete eine Spende der Entwicklungsgesellschaft Wien 3420 AG an die gemeinnützige Organisation „Jugend am Werk“.

    Fußball-Legenden sponsern Sportplatz der Stadt Wien

    4.12.2009 Im Josef-Bohmann-Hof in der Donaustadt soll eine Spiel- und Sportwiese für Kinder und Jugendliche entstehen. "Golfende Fußballer" spenden dafür nun 17.000 Euro.

    Renault Nissan ruft über 9.700 SUV zurück

    4.12.2009 Bei den Modellen Renault Koleos sowie Nissan Qashqai und X-Trail kann die Lenkung ausfallen. Die Rückrufaktion ist in Österreich bereits angelaufen.

    "Zu viel Schnee": Faule Gerichtsvollzieher in Wien

    4.12.2009 Die Österreichische Rechtsanwaltskammer legt nun skurrile Berichte vor: Einer war in Penzing "eingeschneit", für einen anderen waren Antiquitäten "nicht wertvoll" - dafür verlangte er nach getaner Arbeit nach Kaffee.

    Handynutzung: Zahl der Gehirntumore nicht gestiegen

    4.12.2009 Der starke Anstieg der Handynutzung seit Mitte der 90er-Jahre hat keine erhebliche Veränderung der Zahl der Gehirntumore bei Erwachsenen bewirkt. Allerdings sind weitere Folgestudien notwendig.

    Glühwein, Punsch & Co:. Wiens Weihnachtsmärkte im Test

    4.12.2009 Von Jahr zu Jahr sorgen immer mehr Christkindl- und Weihnachtsmärkte für weihnachtliche Stimmung in Wien. Das Unternehmen checkbaseone nahm alles genau unter die Lupe und liefert einen Überblick über die besten Angebote.

    Wiener Christkindl in den Blumengärten Hirschstetten

    4.12.2009 Das "offizielle" Wiener Christkindl besuchte den Adventmarkt und die Adventausstellung in den Blumengärten Hirschstetten, um den Kindern die Wartezeit auf das Weihnachtsfest zu verkürzen.

    Herzanfall im Auto: Tödlicher Unfall in Donaustadt

    2.12.2009 Vermutlich aufgrund eines Herzanfalls dürfte ein 61-Jähriger am Dienstag in der Siebeckstraße die Herrschaft über seinen Pkw verloren haben. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

    ÖBB-Fahrplan: Grünen-Aktionstage gegen Verschlechterungen

    30.11.2009 Bis kommenden Mittwoch werden Protestkarten an Pendler verteilt, außerdem gibt es eine Petition im Internet. Zudem fordern die Grünen ein Sonderinvestitionsprogramm.

    Christbaumproduzenten starten Ab-Hof-Verkauf

    30.11.2009 Der Verkauf ab Hof startet bereits am Dienstag, in St. Pölten wird es Christbäume ab dem 12., in Wien ab dem 15. Dezember zu erwerben geben.

    Capitals erzielen 10.250 Euro für den guten Zweck

    27.09.2011 Die Vienna Capitals haben sich am Samstag im Rahmen des Tages der offenen Tür in der Albert-Schultz-Halle in den Dienst der guten Sache gestellt. Die Charity-Veranstaltung zu Gunsten von "Menschen mit Down Syndrom" erbrachte 10.250 Euro.

    Gesetz-Wirrwarr: Weder Mieter noch Vermieter müssen kaputte Thermen reparieren

    26.11.2009 Der Oberste Gerichtshof (OGH) hat in den vergangenen zwei Jahren unterschiedliche Urteile über die Zuständigkeit für den Erhalt von Thermen gefällt und dabei nicht gerade für rechtliche Klarheit gesorgt. Derzeit müssten weder Mieter noch Vermieter eine kaputte Therme reparieren, so der Präsident der Mietervereinigung, Georg Niedermühlbichler.

    Wiener GM-Werk in Aspern bleibt ungeschoren

    26.11.2009 Der US-Autokonzern General Motors (GM) will in seinen Werken in Europa rund 9.000 Jobs streichen. Das Wiener GM-Werk bleibt jedoch ungeschoren, denn es sei "innerhalb der Opel-Organisation wichtig".

    Luttenberg*Klug statt Anna F. beim Weihnachtszauber!

    26.11.2009 Am ersten Adventsamstag dreht sich in der Kinderstadt Minopolis alles rund um das Thema Weihnachten und die besinnlichste Zeit im Jahr. Das steirische Duo Luttenberg*Klug springt nach der Absage von Anna F. ein. Am 28. November 2009 werden sie gemeinsam mit den "Teenage Rockstars" ihren Song "Vergiss mich" performen.

    Weihnachtsmärkte am Cobenzl und in den Blumengärten Hirschstetten

    24.11.2009 Zwei Weihnachtsmärkte am Wiener Stadtrand positionieren sich als interessante Alternative: Regionale Köstlichkeiten gibt es ab kommendem Freitag am höchst gelegenen Christkindlmarkt Wiens -und 10.000 Besucher stürmten schon am ersten Wochenende den Weihnachtsmarkt in den Blumengärten Hirschstetten.

    Das war das Spielefest 2009 im Wiener Austria Center

    23.11.2009 Das Spielefest, eine der größten und traditionsreichsten Familienveranstaltungen Österreichs, ist für heuer vorbei. Trotz Schweinegrippe und Wirtschaftskrise kamen zum 25-jährigen Jubiläum knapp über 60.000 Besucher ins Austria Center Vienna.

    Das Spielefest ruft ins Wiener Austria Center

    20.11.2009 Es ist die größte Spiel- und Spaß-Veranstaltung Österreichs: Das Wiener Spielefest, alljährlich die beste Gelegenheit, alle Neuheiten am Spielemarkt auszuprobieren. 1.500 Spieltische, 5.000 Spiele, 16.400 Quadratmeter Spielfläche; 70.000 Besucher werden bis Sonntag erwartet. Vienna Online war dort.

    Wirbel um Autobahnanbindung "Seestadt Aspern"

    20.11.2009 Verdreifachung der Kosten und eine Verzögerung um sechs Jahre: Die Asfinag steht unter Beschuss, zumal die Stadt Wien immer noch von 428,3 Millionen Euro ausgeht.

    Schweinegrippe: Rund 39.000 Wiener geimpft

    20.11.2009 In den Impfzentren herrscht trotz des anfänglichen Ansturms mittlerweile eine deutlich geringere Nachfrage: Im Vergleich zur Vorwoche haben sich fast 20.000 weniger impfen lassen.

    60.000 Blumen für den Herbst

    20.11.2009 In den Wiener Parks folgen auf die Sommerblumen nun die sogenannten Herbstblüher. Sie sollen Farbe in die grauen Herbsttage bringen.