AA
  • VIENNA.AT
  • Wien - 22. Bezirk

  • Mehr Überwachungspersonal in der Wiener U-Bahn gefordert

    9.01.2014 Überfälle oder Gewaltverbrechen dürften in der Wiener U-Bahn eigentlich gar nicht stattfinden, wenn ausreichend Überwachungspersonal in den Zügen unterwegs wäre, findet die Gewerkschaft vida und kritisiert die Wiener Linien damit scharf. Von diesen heißt es jedoch, dass man die Mitarbeiter nicht "Hilfspolizei" spielen lassen wolle.

    Wetter-Aussichten: Auch am Wochenende bleibt es warm aber neblig

    9.01.2014 Der Winter lässt sich in Wien und dem Rest Österreichs immer noch nicht Blicken, denn mit Höchstwerten von 16,9 Grad ist es eindeutig zu warm. Auch am Wochenende wird es keinen überraschenden Wintereinbruch geben, es bleibt weiterhin mild.

    Am 24. April 2014 findet der Wiener Töchtertag statt

    9.01.2014 Auch heuer findet wieder der Wiener Töchtertag statt, bei dem Mädchen zwischen elf und 16 Jahren in unterschiedliche Berufe hereinschnuppern. Unternehmen können sich bereits jetzt für die Aktion anmelden.

    Zwei Männer nach Einbruch in Wien-Donaustadt festgenommen

    9.01.2014 Unmittelbar nach dem Einbruch in einen Stahlcontainer in Wien-Donaustadt sind zwei Männer festgenommen worden.

    In Wien gab es 2013 160.000 Einsätze der ÖAMTC-Pannenhilfe

    9.01.2014 Leere Batterien, defekte Motoren und Abschleppdienst: Im Jahr 2013 mussten die Pannenfahrer des ÖAMTC in Wien rund 160.000 Mal ausrücken. Im Schnitt waren es 440 Einsätze am Tag.

    Im Jahr 2013 waren in Wien mehr Radfahrer unterwegs

    8.01.2014 Langer Winter, Hochwasser und Rekordhitze im Sommer konnten die Radfahrer nicht bremsen: In einzelnen Monaten sind in Wien neue Rekordwerte erreicht worden, berichtete der Verkehrsclub Österreich (VCÖ).

    Im Jänner 2014 findet in Wien der vierte Lesetest statt

    8.01.2014 Alle 15.150 Schüler der 4. Klasse Volksschule in Wien müssen sich am Donnerstag dem Lesetest stellen. Tags darauf werden alle 16.153 Jugendlichen der 8. Schulstufe (4. Klasse AHS-Unterstufe/Hauptschule/Neue Mittelschule) auf ihre Lesefähigkeit getestet.

    Mieterin überraschte mutmaßlichen Einbrecher in Wien-Donaustadt

    8.01.2014 Eine Mieterin einer Wohnung in Wien - Donaustadt hat einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt und die Polizei alarmiert.

    Die ersten neuen Busse der Wiener Linien sind bereits unterwegs

    7.01.2014 Seit Dienstag sind auf den Linien 7A und 35A bereits Busse der neuen Mercedes-Generation in Wien unterwegs. Weitere Linien sollen folgen, außerdem will man laut Angaben der Wiener Linien generell den Anteil der Gelenkbusse erhöhen.

    Unbekannter versuchte Frau beim Zigarettenkauf zu berauben

    7.01.2014 Am späten Montagabend wurde eine 25-jährige Frau beim Kauf von Zigaretten in Wien-Donaustadt Opfer eines versuchten Raubes.

    Kein Winter in Sicht: Nebel in der kommenden Woche in Wien

    5.01.2014 Nebelig und ein wenig sonnig wird es in der kommenden Woche in Wien. Vereinzelt muss man auch mit Regen rechnen. Der Schnee lässt noch weiter auf sich warten.

    Mieter überraschte mutmaßliche Einbrecher in Wien-Donaustadt

    5.01.2014 In der Donaustadt überraschte ein 32-jähriger Mann zwei mutmaßliche Einbrecher in seiner Wohnung und nahm, als diese die Flucht ergriffen, die Verfolgung auf.

    Petitionen in Wien: Anliegen von hohen Hundekot-Strafen bis Marmelade-Recht

    3.01.2014 Zu den größten Aufreger-Themen in der Bundeshauptstadt gehören Verkehr, Hundehaltung und die Gestaltung des Öffentlichen Raums. Ein Mittel, seinem Anliegen Gehör zu verschaffen, sind Petitionen. VIENNA.AT hat sich aktuelle Forderungen von erhöhten Hundekot-Strafen bis hin zum Recht auf Marmelade und den Nikolo angesehen.

    286 Kellereinbrüche in Wien geklärt: Duo nach Festnahme geständig

    3.01.2014 Einem Duo aus Bulgarien konnte die Polizei nun 286 Kellereinbrüche in Wien zuordnen. Einer der Täter wurde im November festgenommen, als er sich nach einem Einbruch im Kaiserwasser in Wien-Donaustadt versteckte.

    Wiener "Nacht der spirituellen Lieder" 2014 in der Donaucitykirche

    3.01.2014 Von Gospel und Kanon über Jodler bis hin zum Mantra: Bei der Wiener "Nacht der spirituellen Lieder" ist die Wiener Donaucitykirche am 11. Jänner 2014 bereits zum fünften Mal Schauplatz gemeinsamen Singens und Musizierens. Das Event erfreute sich in den letzten Jahren zunehmender Beliebtheit - nicht nur in Wien.

    Wiener Nordostumfahrung: Anbindung an Aspern soll erst 2019 kommen

    3.01.2014 Neues zur Entwicklung der Wiener Nordostumfahrung (S1): Die Anbindung des Stadtentwicklungsgebiets Aspern verzögert sich und wird erst 2019 und nicht, wie geplant, schon 2016/17 fertig. Der Zeitplan für die 2016 avisierte Inbetriebnahme des Nordabschnitts zwischen Süßenbrunn und Groß-Enzersdorf dürfte ebenfalls nicht halten.

    Wien investiert Millionen in Schulbau und Kindergartenplätze

    3.01.2014 So viel Geld wie noch nie steht 2014 für die Kinderbetreuung in Wien zur Verfügung: 677 Millionen Euro sind im Stadtbudget für den Bereich der Kindergärten veranschlagt. zudem fließen mehr als 60 Millionen in den Ausbau und die Sanierung von Schulen.

    Mieten werden 2014 in Wien Experten zufolge steigen

    2.01.2014 Im Jahr 2014 dürften die Wohnungsmietpreise in Wien steigen, so die Experten vom Immobilienportal FindMyHome. Derzeit geht man von einer Erhöhung von 2,5 Prozent aus.

    Sophie und David waren im Jahr 2013 die beliebtesten Vornamen in Wien

    2.01.2014 2013 liegen Sophie und David ganz vorne im Ranking der beliebtesten Vornamen in Wien: 139 Sophies und 200 Davids erblickten in diesem Jahr in der Bundeshauptstadt das Licht der Welt.

    Wiener Linien fuhren 2013 "96 Mal zum Mond und retour"

    1.01.2014 Insgesamt haben die U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse der Wiener Linien im vergangenen Jahr 74 Millionen Kilometer zurückgelegt - das entspricht der Strecke, die "96 Mal zum Mond und retour" zurückgelegt werden müsste.

    Die besten Leserreporter-Beiträge im Dezember 2013

    1.01.2014 Eine Schaufensterscheibe, die mehrere Stockwerke herabstürzte, Weihnachtszauber in der Wiener Innenstadt und ein Großeinsatz der Feuerwehr auf der Copa Cagrana - das sind die besten Leserreporter-Beiträge im Dezember 2013.

    Levin ist das Wiener Neujahrsbaby 2014

    1.01.2014 Um 0.10 Uhr erblickte der kleine Levin in Wien das Licht der Welt. Das Wiener Neujahrsbaby und seine Mutter sind wohlauf.

    Silvester 2014 in Wien: Öffnungszeiten der Geschäfte

    31.12.2016 Am Mittwoch steht die letzte Nacht des Jahres bevor. Wer vor dem Feiertag noch Sekt, Glücksbringer oder Lebensmittel braucht, hat am Silvestertag die Gelegenheit, das Nötigste zu besorgen. Hier sind alle Informationen zu den Öffnungszeiten der Supermärkte und Silvestermärkte.

    Massenschlägerei mit 50 Personen vor Lokal in Donaustadt

    30.12.2013 In der Nacht auf Sonntag kam es in Wien-Donaustadt zu einer Massenschlägerei mit rund 50 Beteiligten.

    MA 48 beim Wiener Silvesterpfad ab 2 Uhr Früh im Einsatz

    30.12.2013 Keine Ruhe für die MA 48: Kaum ist das neue Jahr 2014 gerade mal zwei Stunden alt, beginnt für 119 MitarbeiterInnen verfrüht der Arbeitsalltag. Während noch die letzten Nachtschwärmer nach der großen Silvesterparty in der Wiener Innenstadt unterwegs sind, färbt sich auch heuer der Wiener Silvesterpfad wieder in orange.

    So wird das Wetter zu Silvester in Wien

    29.12.2013  Nach grünen Weihnachten zeichnet sich laut dem Wetterdienst UBIMET in weiten Teilen Österreichs ein ebenso grüner Jahreswechsel ab. In Wien bleibt es zu Silvester zwar trocken, Nebel könnte jedoch die Sicht trüben.

    76-Jähriger von Leiter gefallen: Lebensgefahr

    29.12.2013 Ein 76-jähriger Mann ist Samstagmittag am Schüttauplatz in Wien-Donaustadt von einer Leiter gefallen und lebensgefährlich verletzt worden.

    Spaziergänger fand zündfähige Munition in Wien-Donaustadt

    28.12.2013 Am Freitagnachmittag stieß ein Spaziergänger in einem ausgetrockneten Bachbett nahe der Alten Napoleon Straße auf einen ungewöhnlichen Fund: Teilweise freigelegte zündfähige Munition. Die Polizei vermutet noch mehr Kriegsmaterial im Umkreis.

    Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt

    27.12.2013 Am frühen Donnerstagabend ereignete sich im Kreuzungsbereich Erzherzog-Karl-Straße mit der Polgarstraße ein Verkehrsunfall, bei dem beide Lenker verletzt wurden.

    2013 gab es weniger Hochzeiten und Verpartnerungen in Wien

    27.12.2013 Im Jahr 2013 ließen sich 5.289 Partner vermählen. Damit gab es deutlich weniger Hochzeiten als im Jahr 2012 (6.067 Eheschließungen).

    Christbäume entsorgen in Wien: Der Weg zu den Sammelstellen der MA 48

    2.01.2014 Alle Jahre wieder wirbt die MA 48 mit dem Slogan "Ohne Lametta wäre netter!" für die richtige Entsorgung der Christbäume. Bis zum 18. Jänner 2014 steht den Wienerinnen und Wienern ein bewährtes Service zur Verfügung: Dieses Jahr gibt es wienweit insgesamt 504 eigens eingerichtete temporäre Christbaumsammelstellen.

    Silvester-Fahrpläne der Wiener Linien 2013: Extraschichten für die Öffis

    26.12.2013 Silvester ist traditionell ein feuchtfröhliches Fest - mit dem Auto zu fahren, empfiehlt sich da nicht. Und ist auch gar nicht nötig: In der Silvesternacht fährt nicht nur die Nacht-U-Bahn, sondern auch die meisten Straßenbahnen und viele Buslinien.

    Fahrzeug auf Gehsteig geschleudert: Fußgängerin schwer verletzt

    25.12.2013 Bei einem Verkehrsunfall in Wien-Donaustadt wurde ein Wagen auf den Gehsteig geschleudert und eine Fußgängerin schwer verletzt. Die beiden Fahrzeuglenker blieben unverletzt.

    Brände zu Weihnachten: Wenn Christbaum oder Adventkranz brennt

    24.12.2013 Mehrere tausend Mal im Jahr rückt die Wiener Feuerwehr zu Wohnungs- und Wohnhausbränden aus. Zu Weihnachten finden 100 Mal mehr Einsätze statt als sonst. Was zur Vermeidung von Christbaum- und Adventkranzbränden zu tun ist, bzw. wie man handeln sollte, wenn das Unglück passiert ist, lesen Sie hier.

    Letzter Einkaufstag vor Weihnachten: Geduld der Einkäufer wurde auf die Probe gestellt

    23.12.2013 Spätentschlossene Kunden wurden bei ihrem Einkauf am letzten Tag vor Weihnachten in den Geschäften auf die Probe gestellt. An einem der stärksten Einkaufstage des Jahres kam es österreichweit am Vormittag zu Problemen bei der elektronischen Bezahlung.

    Silvester 2013: Neujahrsmarktstände und Silvestermärkte in Wien

    23.12.2013 Silvester steht vor der Tür: Von 27. bis 31. Dezember haben die Neujahrsmarktstände in Wien wieder geöffnet. Täglich können an 223 verschiedenen Örtlichkeiten in Wien Glücksbringer und Bedarf für Silvesterfeiern erworben werden. Außerdem werden wieder fünf Silvestermärkte mit insgesamt 189 Ständen in Wien ihre Pforten öffnen.

    X-Mas-Shopping: Weihnachtsgeschäft läuft noch bis Silvester

    23.12.2013 Am 23. und 24. Dezember wird auf den Einkaufsstraßen und den Shoppingcentern in und rund um Wien noch einiges los sein, ein Teil der Geschenkeinkäufe wird allerdings erst nach Weihnachten nachgeholt, also vom 27. bis 31. Dezember. Diese Einkäufe machen noch gut ein Fünftel der gesamten Weihnachtsumsätze aus.

    Trafik-Räuber flüchtete in Gerngross: Serien-Täter stellte sich der Polizei

    23.12.2013 Samstagmittag betrat ein 28-jähriger Mann eine Polizeiinspektion in Wien-Donaustadt und gestand, in den vergangenen Wochen drei Trafiken in Wien überfallen zu haben. Wie sich herausstellte, handelt es sich um denselben Räuber, der nach einem Raub vergangene Woche in das Kaufhaus Gerngross flüchtete und dabei auf Passanten schoss.

    Geschenke kaufen für Weihnachten 2013: Tipps für den Shopping-Showdown

    23.12.2013 Für alle, die noch nicht alle Weihnachtsgeschenke beisammen haben, heißt es heute: Nerven bewahren und viel Geduld ins Shoppinggetümmel mitbringen. Der Handel rechnet am Tag vor Heiligabend noch einmal mit einem rekordverdächtigen Ansturm auf die Shops. Wir haben Geschenktipps und stellen eine aktuelle App zum Thema vor.

    MA 48 auch zu Weihnachten im Einsatz: Tipps zur Entsorgung

    22.12.2013 Nicht weniger als 10 Prozent steigt das Müllvolumen in Wien zu den Weihnachtsfeiertagen. Das bedeutet einen hohen Einsatz für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der MA 48, für die es zu Weihnachten keine Pause gibt. Wann man was wo und wie entsorgen kann, sowie alles zur 48er App lesen Sie hier.

    Hermann Maier gab Autogrammstunde im Wiener Donauzentrum

    22.12.2013 Ernst W. hatte am Samstag das gleiche Ziel wie zahlreiche andere Wienerinnen und Wiener, die entweder Weihnachtseinkäufe erledigen oder die Chance nutzen wollten, eine Ski-Legende zu sehen: das Wiener Donauzentrum. Denn dort gab ein gut gelaunter Hermann Maier seinen Fans Autogramme.

    Friedenslicht holen in Wien 2013: In diesen Feuerwachen erhalten Sie es

    22.12.2013 Es ist bereits zur schönen Tradition geworden - das Friedenslicht, das als Symbol des Weihnachtsfriedens am 24. Dezember auf allen Hauptfeuerwachen der Wiener Berufsfeuerwehr abgeholt werden kann. Alles, was sie dafür brauchen, ist eine eigene Laterne. Wann und wo Sie es erhalten, lesen Sie hier.

    Wiener Linien am Heiligabend: Öffi-Fahrpläne am 24. Dezember 2013

    22.12.2013 Am Heiligen Abend sind die Wiener Linien zu geänderten Betriebszeiten unterwegs. Wir haben alle Infos zu den abweichenden Öffi-Fährplänen in der Bundeshauptstadt am 24. Dezember 2013 für Sie.