Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 7. Bezirk

  • Drei Tankstellenräuber sind 3.000 Euro wert

    20.01.2010 Die Polizei fahndet nach diesen drei Tatverdächtigen, in deren Wohnungen schwer belastendes Beweismaterial gefunden wurde.

    Am Donnerstag ist der Ring gesperrt

    19.01.2010 Wegen einer Demonstration ist die Ringstraße am Donnerstag nicht befahrbar.

    Demonstration im 1.: Nichts geht am Nachmittag

    14.01.2010 Kaum hat das neue Jahr begonnen, gibt es schon wieder Sperren in der Wiener Innenstadt. Heute Donnerstag werden rund 2.000 Teilnehmer zu einer Demonstration der GPA erwartet. Laut ÖAMTC kann es zu Behinderungen im 1., 2. und 8. Bezirk kommen.

    Fahndung nach Trafik- und Tankstellenräubern

    13.01.2010 Die Wiener Polizei fahndet in gleich mehreren Fällen nach mutmaßlichen Tätern: Dreimal wurden Tankstellen überfallen, die dabei geraubten Brieflose wollte man in Trafiken einlösen. Für sachdienliche Hinweise ist eine Belohnung ausgeschrieben.

    Volksbefragung: Diskussionsplattform gestartet

    13.01.2010 Ein Online-Service bietet die Möglichkeit, sich über die Wiener Volksbefragung zu informieren und die Fragen zu diskutieren. Schließlich geht es über die Themen Hausbesorger, flächendeckendes Angebot an Ganztagsschulen, Citymaut, 24-Stunden-U-Bahn am Wochenende und Hundeführschein.

    Schwerer Raub: Trafik war Ziel

    12.01.2010 Der unbekannte Täter betrat das Geschäft und hielt dem Trafikanten sofort eine Waffe vor die Nase.

    Wien erwartet Schneechaos

    8.01.2010 Seit den frühen Freitag-Morgenstunden schneit es in Wien, die Autofahrer müssen sich auf unangenehme Bedingungen einstellen. Laut der derzeitigen Prognose der ZAMG dürften es in Wien zwischen 25 und 40 Zentimeter Neuschnee werden.

    Letzte Ruhestätte für unsere Ex-Weihnachtsbäume

    4.01.2010 Wenn unter dem Christbaum nur mehr Nadeln liegen und keine Geschenke mehr, wird es Zeit, den Geist der vergangenen Weihnacht endgültig zu entsorgen und das Bäumchen zu einer der 470 Wiener Sammelstellen zu bringen.

    Nächtlicher Neujahrsputz als "Ballett in orange"

    30.12.2009 Während sich die Nachtschwärmer nach der großen Silvesterparty in der Wiener Innenstadt ab 2 Uhr Früh schön langsam auf den Heimweg machen, färbt sich der Silvesterpfad wie jedes Jahr 48er-orange.

    eingetragenen Partnerschaften: Ansturm nur in Wien

    30.12.2009 Ab dem kommenden Jahr können homosexuelle Paare bei den zuständigen Behörden ihre Beziehung eintragen lassen. Bis auf Wien dürfte der große Ansturm in den meisten Bundesländern aber ausbleiben.

    Video-Überwachung im Gemeindebau: Jetzt dauerhaft

    29.12.2009 Die Stadt Wien darf künftig in 23 ausgewählten Gemeindebauten Videoüberwachung durchführen - und das sogar unbefristet. Die acht seit April 2008 überwachten Wohnanlagen bleiben im Kamerasucher, ab Herbst 2010 kommen weitere 15 Bauten hinzu.

    183.000 Anfragen beim Wiener Bürgerdienst

    29.12.2009 Die Wiener sind, so scheint es, wissbegierig, was ihre Stadt anlangt. Das legen jedenfalls die Zahlen über konkrete Anfragen beim Wiener Bürgerdienst nahe. Im Jahr 2009 wurde das Service der Stadt exakt 182.944 Mal in Anspruch genommen.

    Schuhe auf Hochspannungsleitung

    28.12.2009 Schuhe, die von Hochspannungsleitungen hängen gehören in vielen Metropolen der Welt zum zum Stadtbild. Das Phänomen wird shoefiti genannt.

    Entsorgen Sie Ihren Weihnachtsbaum bitte richtig

    28.12.2009 Zahlreiche Christbaumsammel­stellen haben bis 16. Jänner geöffnet. Alte Bäume werden in Energie umgewandelt.

    Geschenke umtauschen: Das sollten Sie dabei beachten

    28.12.2009 Häufig müssen Geschenke nach Weihnachten umgetauscht werden. Dabei sollten einige Punkte beachtet werden.

    Aggressive Kleidungs-Diebin löste Alarmsicherung aus

    22.12.2009 Am Montagabend wurde die 28-jährige Angelika M. beim Diebstahl von Kleidungsstücken erwischt - und reagierte mit Gewalt.

    Wiener "Hundeführschein": Übergangsfrist vermutlich ein Jahr

    21.12.2009 Falls sich die Wiener bei der Volksbefragung im Februar 2010 für einen verpflichtenden Wiener "Hundeführschein" aussprechen, wird es für Tierhalter - also solche, die bereits einen als gefährlich eingestuften Hund besitzen - vermutlich eine einjährige Übergangsfrist geben. So lange haben sie Zeit, den Führschein zu absolvieren. Das sagte die zuständige Stadträtin Ulli Sima (S) am Montag im Gespräch mit der APA.

    Advent: 309 Scheine sind weg

    20.12.2009 Seit Ende November hat die Wiener Polizei ihre Kontrollen verstärkt. Dabei mussten sich zwar 309 Lenker von ihrem Führerschein wegen Alkohols am Steuer trennen, das ist jedoch ein Rückgang um 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – und das trotz verstärkter Kontrollen.

    Wien Museum: Freier Eintritt unter 19 Jahre

    27.09.2011 Ab Jänner 2010 ändert können Kinder und Jugendliche das Wien Museum kostenfrei besuchen. Außerdem gibt es hinkünftig einen "Tag der offenen Tür".

    Bursche überfiel Waffengeschäft - und bekam selbst Pistole vorgehalten

    18.12.2009 Ein 16-jähriger Schüler hat am Mittwoch versucht, ein Waffengeschäft in Wien-Neubau zu überfallen - und hat dabei selbst eine Pistole vorgehalten bekommen. Der Bursche hatte sich nach Betreten der Räumlichkeiten maskiert und mit einer Zange bewaffnet.

    Lokalkontrollen: 24 Schließungen im Jahr 2009

    18.12.2009 Die Stadt Wien hat 2009 insgesamt 286 Lokale kontrolliert, mit erschreckendem Resultat: Fast 800 Anzeigen wurden ausgestellt, . 24 Betriebe noch an Ort und Stelle geschlossen.

    Volksbefragung: Großkampftag im Wiener Gemeinderat

    18.12.2009 Fragen werden u. a. zur City-Maut, dem 24-Stunden-Betriebs der U-Bahn am Wochenende und zur Wiedereinführung des Hausmeisters gestellt. Die geplante Volksbefragung wird im Februar 2010 über die Bühne gehen.

    Wien schaut rein: Das schönste Schaufenster!

    16.05.2013 Auf den Plätzen: Schneiderin Edith Rauhofer und Tierzubehörgeschäft Haustierhelden von Petra Österreicher. Rund 670.000 Passanten sind täglich in den Wiener Einkaufsstraßen unterwegs. Attraktive Schaufenster bilden dabei oft den ersten Blickpunkt beim Einkauf.

    Streit um Einführung der City-Maut in Wien

    15.12.2009 Bürgermeister Michael Häupl will bei der geplanten Volksbefragung im Februar auch über die Einführung einer City-Maut abstimmen lassen. Die Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten: Der SPÖ-nahe Autofahrerclub ARBÖ leht die City-Maut "in aller Deutlichkeit" ab. Der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) glaubt hingegen an eine "Verbesserung der Lebensqualität".

    Österreichs bester "Zebrastreifen" ist in Wien

    15.12.2009 Anlässlich einer internationalen "Schutzwege"-Testserie wurde auch eine Auswahl an Fußgängerübergängen in den österreichischen Landeshauptstädten getestet: Der beste "Zebrastreifen" befindet sich in Wien, der schlechteste in Klagenfurt.

    Wohin im Advent?

    11.12.2009 Jetzt, da langsam, aber sicher, alle Weihnachtsmärkte der Stadt eröffnet haben, hat man die Qual der Wahl, wo man Punsch und Zuckerwatte frönen soll. Vienna Online liefert eine Übersicht aller Adventmärkte in Wien – entscheiden müssen Sie sich trotzdem selber.

    Leopold Museum 2010: Aquarelle, Olbrich und Otto Muehl

    27.09.2011 Anlässlich des 85. Geburtsages von Rudolf Leopold gibt es "Leopolds verborgene Schätze" zu sehen, im Herbst ist die Fondation Beyeler zu Gast. Im Jänner werden Restitutionsforscher über allfällige Ergebnisse berichten.

    Christbaummärkte öffnen am Samstag

    11.12.2009 Ab 12. Dezember haben die Wiener Christbaummarktstandplätze wieder geöffnet. Täglich von 8 bis 20 Uhr können an 334 verschiedenen Orten in Wien wieder Christbäume, Reisig, Mistelzweige und auch Christbaumkreuze erworben werden.

    Mit gestohlenen Kreditkarten auf Einkaufstour

    10.12.2009 Drei bislang Unbekannte werden wegen Kreditkartenbetrugs verdächtigt. Die beiden Frauen und ein Mann sollen mit Kreditkarten, die hauptsächlich in den Wiener Innenbezirken gestohlen worden sind, auf Einkaufstour gegangen sein.

    Schlägerei in Neubau: Ein Verletzter, ein Mann verhaftet

    10.12.2009 Mit einem lauten Krach landete im Zuge einer Streiterei eine volle Bierflasche auf dem Kopf seines Kontrahenten. Herbeigeeilte Polizisten, die gerade unweit des Geschehens am Mittwochabend eine Verkehrskontrolle in der Burggasse in Wien-Neubau durchführten, wollten den aggressiven Mann festnehmen. Doch der 25-Jährige war von den Uniformierten nur wenig beeindruckt und leistete erheblichen Widerstand gegen seine Festnahme.

    "Alles Gute" - Adventumgang

    9.12.2009 Der Adventumgang "Alles Gute" lädt auch in diesem Jahr zum Mitgehen, Entdecken und Zuhören in den 7. Wiener Bezirk. An zehn Stationen freuen sich die Veranstalter, mit Kurzprogrammen aus Literatur, Musik, Tanz und Theater ihre Besucher weihnachtlich zu stimmen.

    Videos zum Umweltschutz

    7.12.2009 Aus Anlass des 12-tägigen Klimagipfels in Kopenhagen: Müll kann Leben spenden - und Leben vernichten. Süße Babyschnuller können schädlich - und "Sackerlmonster" freundlich sein. Wir haben die Videos dazu!

    Keine Kurzparkzone am morgigen Feiertag

    7.12.2009 Gute Nachricht für Weihnachtsshopper: am morgigen Feiertag (Maria Empfängnis) kann zwar in den meisten Geschäften auf Wiens Shoppingmeilen nach Lust und Laune eingekauft werden, das lästige Parkschein-ausfüllen fällt jedoch flach!

    Keine Parkscheine am 8. Dezember in Wien notwendig

    6.12.2009 In Wien können Parkscheine am 8. Dezember getrost im Handschuhfach bleiben. Zu Mariä Empfängnis haben Geschäfte zwar offen, die Kurzparkzonen sind jedoch an gesetzlichen Feiertagen außer Kraft.

    Studentenproteste: Bildungsdemo mit Kurden, Obdachlosen und Klimaschützern

    5.12.2009 Unter dem Motto "Education is not for sale" versammelten sich nach Angaben der Audimax-Besetzer am Samstag rund 1.500 Personen auf der Mariahilfer Straße beim Westbahnhof. Unterstützung erhielten sie durch Delegationen aus Bundesländern und - zumindest bei der Personenzahl - durch mannigfaltige Schulterschlüsse, von Kurden bis zu Obdachlosen.

    2. Einkaufssamstag: Wiener stürmen Einkaufsstraßen

    5.12.2009 Das Weihnachtsgeschäft in Wien gewinnt an Fahrt. Nach 700.000 Shoppern vor einer Woche rechnet die Wiener Wirtschaftskammer (WKW) am zweiten Samstag mit insgesamt 750.000 Kunden.

    Wien: Mehr Polizeikontrollen, 25 Prozent weniger Alkolenker

    5.12.2009 Die verstärkten Polizeikontrollen rund um die Adventmärkte haben erste Erfolge gezeigt. Es wurden in den vergangenen 14 Tagen 253 alkoholisierte Lenker erwischt, 2008 waren es noch 336 Alkolenker.

    Renault Nissan ruft über 9.700 SUV zurück

    4.12.2009 Bei den Modellen Renault Koleos sowie Nissan Qashqai und X-Trail kann die Lenkung ausfallen. Die Rückrufaktion ist in Österreich bereits angelaufen.

    "Zu viel Schnee": Faule Gerichtsvollzieher in Wien

    4.12.2009 Die Österreichische Rechtsanwaltskammer legt nun skurrile Berichte vor: Einer war in Penzing "eingeschneit", für einen anderen waren Antiquitäten "nicht wertvoll" - dafür verlangte er nach getaner Arbeit nach Kaffee.

    Glühwein, Punsch & Co:. Wiens Weihnachtsmärkte im Test

    4.12.2009 Von Jahr zu Jahr sorgen immer mehr Christkindl- und Weihnachtsmärkte für weihnachtliche Stimmung in Wien. Das Unternehmen checkbaseone nahm alles genau unter die Lupe und liefert einen Überblick über die besten Angebote.

    Weihnachtsgedränge: Vorsicht vor Taschendieben!

    2.12.2009 Die großen Menschenmengen in den Wiener Einkaufsstraßen nutzen Taschendiebe. Österreichweit werden jährlich rund 34.000 Fälle von Taschendiebstahl angezeigt, etwa ein Drittel davon passiert in Geschäftsräumlichkeiten.

    ÖBB-Fahrplan: Grünen-Aktionstage gegen Verschlechterungen

    30.11.2009 Bis kommenden Mittwoch werden Protestkarten an Pendler verteilt, außerdem gibt es eine Petition im Internet. Zudem fordern die Grünen ein Sonderinvestitionsprogramm.

    Christbaumproduzenten starten Ab-Hof-Verkauf

    30.11.2009 Der Verkauf ab Hof startet bereits am Dienstag, in St. Pölten wird es Christbäume ab dem 12., in Wien ab dem 15. Dezember zu erwerben geben.

    Handelsangestellte: Lage spitzt sich weiter zu, erste Proteste

    26.11.2009 Die Zeichen vor der letzten regulären Verhandlungsrunde für einen Lohnabschluss im heimischen Handel stehen auf Sturm. "Wir steuern auf einen ernstzunehmenden Konflikt im Handel zu", sagte Arbeitnehmer-Verhandler Manfred Wolf am Donnerstag im Vorfeld der fünften Gesprächsrunde am Freitag. Die Betriebsrätekonferenz auf der Wiener Mariahilfer Straße fand regen Andrang.

    Punschtrinken für den guten Zweck

    26.11.2009 Punsch und kleine Weihnachtsgeschenke gibt es beim "neunerHAUS-Weihnachtsmarkt" auf der Mariahilfer Straße 110. Der Erlös kommt dem Verein "neunerHAUS" zugute, der obdachlose Menschen unterstützt.

    "Küssen für den Weltfrieden" im MQ

    26.11.2009 Den Weltfrieden wünschen sich wohl die meisten Menschen. Mit der simplen Schlussfolgerung, dass zwei, die sich küssen, keine Zeit für Streit oder Kampf haben, soll am Samstag im Wiener Museumquartier für den Weltfrieden geküsst werden.

    Nach Brand: MQ startet zweiten Winteranlauf

    24.11.2009 Nachdem der Eispalast im Museumsquartier vergangene Woche in Flammen aufgegangen ist, geht trotzdem der "Winter im MQ" in abgespeckter Version ab Donnerstagabend weiter.

    Wirbel um Autobahnanbindung "Seestadt Aspern"

    20.11.2009 Verdreifachung der Kosten und eine Verzögerung um sechs Jahre: Die Asfinag steht unter Beschuss, zumal die Stadt Wien immer noch von 428,3 Millionen Euro ausgeht.

    MUMOK: 33 Bewerbungen um Köb-Nachfolge

    27.09.2011 Edelbert Köb verabschiedet sich als Direktor des MUMOK. Unter den Bewerbern befinden sich 14 Frauen, von denen einige gut im Rennen sind. Die Nachfolge wird am 1. Oktober 2010 angetreten.

    Schweinegrippe: Rund 39.000 Wiener geimpft

    20.11.2009 In den Impfzentren herrscht trotz des anfänglichen Ansturms mittlerweile eine deutlich geringere Nachfrage: Im Vergleich zur Vorwoche haben sich fast 20.000 weniger impfen lassen.

    60.000 Blumen für den Herbst

    20.11.2009 In den Wiener Parks folgen auf die Sommerblumen nun die sogenannten Herbstblüher. Sie sollen Farbe in die grauen Herbsttage bringen.

    Leopold Museum zeigt selbst gemachtes Spielzeug aus der Dritten Welt

    27.09.2011 Eine außergewöhnliche Ausstellung zeigt das Leopold Museum bis Anfang Februar.

    Schaufenster-Wettbewerb: Mastnak in Neubau

    19.11.2009 Mit der großangelegten Aktion "Wien schaut rein" sucht die Wirtschaftskammer das beste Schaufenster Wiens. Eines der Fenster das zur Wahl steht, ist jenes von Papierwarengeschäft Mastnak in Wien-Neubau.

    Eispalast im Wiener Museumsquartier abgebrannt

    19.11.2009 Heute Morgen ist der Eispalast im Wiener Museumsquartier abgebrannt. Brandstiftung könne ausgeschlossen werden.

    Ländermatch, Demo und Benefizlauf: Staus in Wien

    18.11.2009 Allein für das Gastspiel des Fußballeuropameisters am Mittwoch wird mit rund 26.000 Besuchern gerechnet. Dazu kommt eine Demo in Neubau, am Freitag findet ein Benefizlauf am Ring statt.

    Schweinegrippe: Wiener "Impfansturm" hat sich gelegt

    17.11.2009 An den Impfstationen gibt es keine langen Wartezeiten mehr, die Zahlen der Erkrankten sind für die nasskalte Jahreszeit normal. Dabei handelt es sich exakt um die gleiche Prozentzahl wie im Vergleichszeitraum des Vorjahres.