Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1
  • VIENNA.AT
  • Wien - 4. Bezirk

  • Sondersitzung: Unis sollen mehr Geld erhalten, Hahn gehen

    12.11.2009 Die Unis sollen ab heuer jährlich 200 Millionen Euro mehr als budgetiert erhalten. Diese Forderung erheben die Grünen in einem Dringlichen Antrag, der heute, Donnerstag, ab Mittag in einer Sondersitzung des Nationalrats behandelt wird. Ziel ist es, mit diesen zusätzlichen Aufwendungen auf jene zwei Prozent des BIP für den tertiären Sektor kommen, die auch von der Regierung bis zum Jahr 2020 eingeplant sind. Zudem wollen die Grünen mit einem Misstrauensantrag gegen Ressortchef Johannes Hahn (VP) einen schnelleren Wechsel im Wissenschaftsministerium erreichen.

    Gratis Krapfen: Vienna Online feiert Fasching

    11.11.2009 Rechtzeitig zum Faschingsbeginn machte sich Vienna Online auf den Weg, um den Auftakt der närrischen Zeit gebührend zu feiern: Mit Gratis-Krapfen!

    Räuberischer Diebstahl in Wien Wieden

    7.11.2009 Ein Ladendieb konnte sich mit Gewalt von einem Ladendetektiven losreißen und die Flucht ergreifen.
    Hahn lassen die Proteste der Studenten kalt.

    Studentenproteste: Hahn zeigt sich unbeeindruckt

    6.11.2009 "Die Dinge sind auf Schiene, und daher sehe ich keine Veranlassung, noch etwas Weiteres zu machen": Neueste Demonstrationen und anhaltende Proteste lassen Minister Hahn kalt. Er verweist auf den Hochschul-Dialog und 34 Millionen Euro für die Lehre.

    ABSAGE: Chaos-Theater Oropax: Molkerei auf der Bounty

    6.11.2009 Leider muss der Wien-Auftritt am 15.11. im Theater Akzent wegen einer kurzfristig angesetzten TV-Aufzeichnung abgesagt werden. Karten können an der Verkaufsstelle retourniert werden.
    Blutkonserven werden immer benötigt.

    Montag: Blutspendeaktion im Wiener Rathaus

    6.11.2009 Am Montag lädt das Rathaus zum Blutspenden. Wer gesund und über 18 Jahre alt ist, darf sich aufgefordert fühlen, sich ein wenig Lebenssaft abzapfen zu lassen,
    Bundespräsident Fischer und Bürgermeister Häupl nebst Orden.

    Höchster Orden der Republik für Häupl

    6.11.2009 Wiens Bürgermeister Häupl wurde mit höchsten Weihen bedacht. Bundespräsident Fischer überreichte ihm den Orden: "Du hast unglaubliche Energie und Tatkraft in die Entwicklung der Bundeshauptstadt investiert."
    Nachwievor lassen sich nur wenige impfen.

    Schweinegrippe: 85 Neuerkrankungen in Wien

    6.11.2009 Die Zahl der Schweinegrippe-Neuinfektionen ist in ganz Österreich im Vergleich zur Vorwoche markant angestiegen. Dabei sind 79 Prozent der Erkrankten unter 30, die meisten neuen Fälle gab es in Wien.
    Der Lesofant fliegt wieder.

    Märchen, Musik und Kino beim Lesofantenfest

    27.09.2011 Vom 10. bis 28. November findet das 24. Lesofantenfest der Büchereien Wien statt. Für Kinder von 3 bis 12 Jahren gibt Theater, Kino, Lesungen und viel mehr – und das bei freiem Eintritt. Das Motto heuer: "Märchen und Musik".

    Der musikalische Adventkalender

    5.11.2009 In der Vorweihnachtszeit steht den kulturgeneigten Wienern heuer ein besonderes Schmankerl ins Haus – ein musikalischer Adventkalender, der sich in allen 23. Wiener Bezirken eröffnet. Wir verlosen 2x2 Karten für 8. Dezember!
    Die Wiener ÖVP sucht weiter nach Ersatz für Hahn.

    ÖVP-Wien: Ferry Maier zieht Kandidatur zurück

    4.11.2009 Hauptgrund: Maiers Vorschlag, Chefposten und Spitzenkandidatur zu trennen, wurde nicht angenommen. Außerdem fühlte sich der Raiffeisen-Generalsekretär nicht ausreichend unterstützt.
    Energie ist manchmal unbezahlbar.

    "Stromhilfefonds" für notleidende Menschen gestartet

    4.11.2009 Die Initiative von Verbund und Caritas soll Betroffenen helfen, aus dem Teufelskreis des "überdurchschnittlichen Energieverbrauchs bei unterdurchschnittlichem Einkommen" auszubrechen.
    Eine U1-Garnitur fährt in die Station Stephansplatz ein.

    40 Jahre Silberpfeil: Die Wiener U-Bahn feiert Jubiläum

    2.11.2009 Am 3. November 1969 startete am Karlsplatz der Bau des Wiener U-Bahn-Netzes, doch erst ab 1976 waren tatsächlich Züge unterwegs. Seit dem wurde Stahl von umgerechnet 700 Riesenrädern verbaut. Nicht umsonst: Immerhin gibt es derzeit 95 Stationen auf 69,5 Kilometern.

    Die neue U-Bahn Ordnungstruppe

    2.11.2009 Wir begleiten die Herren in Gelb am ersten Arbeitstag.
    Nordic Walking im Winter birgt Gefahren

    Nordic Walking und Laufen forderten 2.900 Verletzte

    27.09.2011 Im vergangenen Herbst und Winter verletzten sich beim Laufen und Nordic Walking 2.900 Hobby-Sportler. Bei nassem und rutschigem Boden gilt es, besonders vorsichtig zu sein, speziell auf Asphalt.

    Messerstecherei am Karlsplatz - Zwei Festnahmen

    29.10.2009 Bei einem Raubüberfall im Drogenmilieu im Bereich des Karlsplatzes ist ein 24-Jähriger am Dienstag vergangener Woche von zwei Männern durch einen Messerstich in den Hals schwer verletzt worden. Die mutmaßlichen Täter wurden durch Bilder aus einer Überwachungskamera ausgeforscht und festgenommen.
    Auslöser war ein Unfall.

    Tote bei Verkehrsunfall: S1 in Wien gesperrt

    27.10.2009 Eine Pkw-Lenkerin kam bei dem Unfall ums Leben, ein Lkw-Fahrer wurde schwer verletzt. Daraufhin wurde die S1 gesperrt. Als Ausweichrouten werden A4 und Südosttangente empfohlen.

    Unbeständiges Wetter mit milden Temperaturen kündigt sich an

    22.10.2009 Mit unbeständigem Wetter ist am verlängerten Wochenende zu rechnen. Laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) dürften die Temperaturen recht mild sein.

    Es wird wieder wärmer

    18.10.2009 Der Frühwinter weicht langsam dem Herbst: Kommende Woche wird es laut ZAMG auf der Hohen Warte mit bis zu 19 Grad deutlich wärmer als zuletzt. Allerdings drohen gegen Ende der Woche ausgiebige Regenfälle.

    Wien 2009 - Hauptstadt der Bahnhofsbaustellen

    16.10.2009 Wien präsentiert sich derzeit als die Hauptstadt der Bahnhofsbaustellen. An der Fertigstellung von Wien-Mitte sowie dem Umbau des Westbahnhofs noch fleißig gewerkt. Die Errichtung des neuen Hauptbahnhofs befindet sich erst im Anfangsstadium.
    Rendering vom geplanten Wiener Hauptbahnhof

    Hauptbahnhof: Strabag-Konsortium erneut Bestbieter

    15.10.2009 Nach übereinstimmenden Medienberichten soll das Konsortium unter Führung des Baukonzerns Strabag den neuen Wiener Hauptbahnhof errichten. Am Dienstag hatten die ÖBB bekanntgegeben, in einer zweiten Ausschreibungsrunde einen Bestbieter für das Verkehrsbauwerk eruiert zu haben, aber auf die zweiwöchige Stillhaltefrist verwiesen.
    Zwei-Klassen-Gesellschaft an österreichs Unis

    Arme Studenten? Die Hälfte hat zu wenig Geld

    14.10.2009 Eine aktuelle Erhebung zeigt, dass 46 Prozent der Studenten in Österreich unter der Armutsgrenze leben müssen: Sie haben im Monat weniger als 912 Euro für Wohnen, Kleidung, Nahrung und die teuren Skripten zur Verfügung.
    Laub gehört in den Laubsack.

    Laubsack zur Entlastung der Biotonne

    13.10.2009 Wer jetzt Laub sammelt, gewinnt daraus Kompost und torffreie Erde für die Gartensaison 2010. Als Ergänzung zur Biotonne bietet die MA 48 nun den Laubsack an.
    16 Sozialarbeiter mehr sind zu wenig.

    Grüne fordern Sozialarbeiter an allen Wiener Pflichtschulen

    13.10.2009 Derzeit sind für sämtliche Pflichtschulen lediglich zwölf Experten im Einsatz. Die Grünen warnen "vor halben Sachen": Ihnen ist das Aufstocken auf 30 Personen zu wenig.
    Vizebürgermeisterin Brauner präsentiert ihre neue Truppe.

    Wiener Linien starten Sauberkeits- und Service-Offensive

    13.10.2009 Mit 50 Mitarbeitern des "Reinigungsservice" und dem 70köpfigen "Linienservice" wollen die Wiener Linien neue Initiativen in den Bereichen Sauberkeit, Sicherheit und Service setzen.

    Rückrufaktion: Zott Sahne Joghurt Erdbeer

    9.10.2009 Zott ruft Sahne- Joghurt Erdbeerbecher zurück, da sie Metallteilchen enthalten können. In Österreich wurden rund 500 betroffene Becher verkauft. Zu achten ist auf das Ablaufdatum!
    Reichlich was auf die Augen gibt es im Rahmen der wiener video&filmtage.

    wiener video&filmtage feiern junge Filmkultur

    9.10.2009 Zum 13. Mal gehen die wiener video&filmtage (kein Tippfehler!) über die Bühne. Streifen junger Filmschaffender werden ebenso zu sehen sein wie alte Hasen - etwa Karl Markovics, der mit Feedback nicht geizen wird.
    Die beanstandeten Geräte.

    Ikea ruft Gasmulden von Electrolux zurück

    9.10.2009 Bei den Geräten kann es zu Gasaustritt kommen. Besitzer der Gasmulde sollen im eigenen Interesse die Benutzung des Produkts einzustellen und die Gaszufuhr abzudrehen.

    Festival der Kulturen am Naschmarkt

    8.10.2009 Eine Feier der 60 Ethnien des Wiener Naschmarkts erlebte der Wiener Tradtionsmarkt am Mittwoch, 7. Oktober: Im Zentrum der Aufmerksamkeit standen dabei kulinarische Kulturen: Das Gemeinsame und das Trennende der verschiedenen Wohlgeschmäcker.
    PORTO 08 - Entwurf zur Revitalisierung eines Uferbereichs in Porto, Portugal

    Nachwuchs-Architekturschau: "archdiploma 2009"

    6.10.2009 Die Ausstellung "archdiploma 2009" wird Dienstagabend im project space der Kunsthalle Wien eröffnet. In der Schau zeigt die Fakultät für Architektur und Raumplanung der TU Wien die besten Diplomarbeiten der vergangenen zwei Jahre.
    Männer verdienen nach wie vor deutlich mehr als Frauen.

    Gehälter: So viel verdienen wir Österreicher

    5.10.2009 Wie viel verdient der durchschnittliche Beschäftigte in Österreich? Bei den Männern sind es 2.533 Euro brutto im Monat, bei den Frauen mit 1.690 Euro signifikant weniger. Dabei gibt es regionale und altersbedingte Unterschiede.

    Wieder Ringsperre - diesmal wegen Vienna Night Run

    4.10.2009 Die Serie der Ring-Sperren geht weiter - wenn auch diesmal nicht wegen einer Demonstration. Am kommenden Dienstag findet die 3. Auflage des Vienna Night-Runs statt. Und die braucht fünf Ringkilometer.

    Rätselhafter Fenstersturz in Wien: Tragischer Unfall

    3.10.2009 Samstagfrüh wurde im Hof eines Hauses in der Johann Strauß Gasse in Wien Wieden eine 35-jährige Frau tot aufgefunden. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge dürfte sie einem tragischen Unfall zum Opfer gefallen sein.
    Maurer kritisiert Minister Hahn

    ÖH will Gebühren an allen Hochschulen abschaffen

    25.09.2009 Scharfe Kritik hat die ÖH, die Vertretung der Österreichischen Studentenschaft, am Freitag an dem Vorschlag von ÖVP-Wissenschaftsminister Hahn geübt, die Studiengebühren wieder einzuführen.
    Mochovce Hearing in Wien

    Demonstrationen bei Wiener Mochovce-Hearing

    25.09.2009 In Wien ist am Freitag, überschattet von Protesten, das offizielle Hearing zum geplanten Ausbau des slowakischen Atomkraftwerks Mochovce angelaufen. Die Betreiber mussten im Festsaal der Technischen Universität (TU) Rede und Antwort stehen.
    Ich drehe schon seit Stunden am Parkplatz meine Runden ...

    Parken ist wichtig für Wiener Wirtschaft

    23.09.2009 Ausreichend Parkplätze für Pkws zu schaffen: Das sei unabdingbar. Verkehrsstadtrat Schicker kritisiert deswegen, dass Garagenprojekte immer wieder boykottiert werden.
    Hausbesorger sollen auch als Mediatoren dienen.

    Gemeindebauten: Die Rückkehr der Hausbesorger

    23.09.2009 Zusätzlich werden zwölf "Ordnungsberater" die Einhaltung der Hausordnung im Auge behalten, die Videoüberwachung wird ausgeweitet. Im ersten Halbjahr 2010 soll der "Hausbesorger neu" kommen.
    Die Grünen werfen der Wiener Polizei Rassismus vor.

    "Ethnic Profiling": Wiener Grüne zeigen Polizei an

    21.09.2009 Beim "Ethnic Profiling" werden Menschen allein aufgrund ihrer Herkunft überprüft. Die Polizei sieht darin reine Befragungen, die Grünen sprechen von rassistischen Polizeipraktiken.
    Komplizierte Operationen werden vorwiegend in Wien vorgenommen.

    Ärztekammer: Wiens Spitäler führend

    18.09.2009 In den Spitälern Wiens werden die meisten komplizierten Eingriffe vorgenommen. Auch im internationalen Vergleich kann man sich sehen lassen: Andere Weltstädte haben mehr mit Krankheiten zu kämpfen.

    „Hinschauen statt wegschauen“: 1. proNACHBAR Sicherheitstag

    18.09.2009 Am Samstag, den 26. September 2009, findet der erste proNACHBAR Sicherheitstag in der Blauen Lagune, Vösendorf, statt. Zwischen 10 und 18 Uhr kann man sich individuell beraten lassen.
    Schöner wohnen? Das kann teuer werden.

    Wohnen wird immer teurer

    17.09.2009 Die Inflation ist zwar niedrig, die Mietpreise werden aber immer höher. Schuld daran dürften teure Neuvermietungen, Zuschläge und thermische Sanierungen sein. Die Vermieter sehen das naturgemäß anders.

    20er Haus nimmt Formen an, Eröffnung im Juni 2011

    27.09.2011 Mehr Raum für Kunst und Kultur: Unter anderem soll der Wotruba-Nachlass im 20er Haus untergebracht werden.
    Verkehrslärm belastet die Gesundheit

    Verkehrslärm treibt Blutdruck in die Höhe

    10.09.2009 Wer nah an verkehrsreichen Straßen lebt - in Wien beinahe jeder - ist einer Studie der Lunds Universität zufolge einem eindeutig höheren Risiko ausgesetzt, an Bluthochdruck zu erkranken. Auslöser ist der Stress durch die Lärmbelastung.

    Jugendlicher überfiel Army-Shop in Wien

    8.09.2009 Blanke "Coolness" kostete einem jugendlichen Ladenräuber die Freiheit: Er probierte mit gezückter Waffee seelenruhig Kleidung an.

    Schwerer Autounfall mit drei Verletzten am Gürtel

    6.09.2009 Ein schwerer Autounfall hat sich in der Nacht auf Sonntag am Gürtel ereignet. Kurz vor 4.00 Uhr waren an der Kreuzung Gaudenzdorfer Gürtel und Schönbrunner Straße zwei Pkw zusammengestoßen. Drei Personen wurden dabei schwer verletzt, berichtete die Feuerwehr.

    23-Jähriger stürzte auf U-Bahn-Gleise - überfahren

    5.09.2009 Ein alkoholisierter 23-Jähriger ist Samstagfrüh gegen 5:00 Uhr in Wien vor eine U-Bahn-Garnitur gestürzt. Er wurde vom einfahrenden Zug erfasst und und dabei lebensgefährlich verletzt.

    Einbrecher nach Tat direkt von der Polizei geschnappt

    5.09.2009 Die zwei Männer verhielten sich schon vor dem Einbruch in eine Wohnung so auffällig, dass die Polizei den Braten roch, sie beobachtete und zum richtigen Zeitpunkt zuschnappte.
    Wiener Kindergärten - nicht alle gratis

    Großteil der Wiener Kindergartenplätze jetzt gratis

    1.09.2009 Der Bedarf ist laut Stadt Wien für heuer "weitgehend abgedeckt": die meisten Kindergartenplätze kommen in den Genuss der Beitragsförderung, der Ausbau geht weiter. Die Rathausopposition ortet gebrochene Versprechen.
    Erster Schultag in Wien naht

    112 Vorschulklassen öffnen heuer in Wien

    1.09.2009 In Wien werden zu diesem Schulanfang 2.148 Kinder eine vorschulische Förderung erhalten. 1.457 davon finden Platz in insgesamt 112 eigenen Vorschulklassen.
    Visualisierung des neuen Hauptbahnhofs

    Hauptbahnhof: Hochhäuser sollen niedriger werden

    28.08.2009 Die beiden derzeit mit 88 Metern projektierten Hochhäuser am Areal des künftigen Wiener Hauptbahnhofs könnten zum Schutz des Weltkulturerbe-Titels abermals um einige Meter niedriger werden.
    Abschied vom "Champ" am Grab von Edip Sekowitsch in Wien

    Vor einem Jahr starb der „Champ“ - Familie hofft auf "Gerechtigkeit"

    27.08.2009 Vor einem Jahr ist Edip Sekowitsch vor seinem Lokal am Wiedner Gürtel getötet worden. Am Mittwochnachmittag versammelten sich Familie, Freunde und Wegbegleiter an dessen Grab auf dem Wiener Zentralfriedhof zu einer stillen Gedenkfeier für den „Champ“.
    Edip Sekowitsch wurde vor seinem Lokal erstochen

    Mutmaßlicher Mörder von Boxchamp Sekowitsch in Kürze vor Gericht

    14.08.2009 Jener Mann, der vor knapp einem Jahr Ex-Boxweltmeister Edip Sekowitsch in Wien erstochen haben soll, muss sich in Kürze vor Gericht verantworten. Die fertige Anklage liegt seit 29. Juli beim Richter, ein Termin für die Hauptverhandlung steht noch nicht fest.

    Urban Legends: Was bringt das Münzen-Reiben an Automaten?

    14.08.2009 Wer kennt das nicht: Man wirft eine Münze in den Zigaretten-, Kondom-, Parkschein- oder sonstigen Automaten, es klickt, es klackt, es rasselt - und dann liegt sie in der Rückgabelade. Was nützt das Reiben der Münze am Automaten, das von vielen als Lösung empfohlen wird?

    Wieden: Genügsamem Bankräuber reichten 20 Euro

    14.08.2009 Am Donnerstag gegen 15.00 Uhr betrat ein bislang unbekannter maskierter Mann die Bankfiliale in der Operngasse. Dem 48-jährigen Kassier musste Angst und Bange gewesen sein, doch irgendwie bekam der Überfall einen etwas eigenartigen Touch ...

    Fahrerflucht nach Verkehrsunfall mit Schwerverletztem in Wieden

    11.08.2009 Ein gewissenloser Autofahrer ließ den schwerverletzten Motorradfahrer links liegen, nachdem er diesen angefahren hatte.