Caritas eröffnet neues Notquartier für Obdachlose in Wien

Bei Bedarf werden weitere Schlafplätze in Wien zur Verfügung gestellt.
Bei Bedarf werden weitere Schlafplätze in Wien zur Verfügung gestellt. ©dpa (Symbolbild)
Am Wochenende hat die Caritas in Wien ein neues Notquartier für obdachlose Menschen am Wiedner Gürtel eröffnet und in der zweiten Gruft in Währing die Schlafplätze erweitert.
Notunterkünfte für Obdachlose
Infos zum Kältetelefon

“Unser aller Ziel muss lauten, dass im Winter kein Mensch unversorgt auf Wiens Straßen stehen muss. Die gegenwärtige Situation ist angespannt, aber dank der laufenden Winterhilfe des Fonds Soziales Wien unter Kontrolle”, betont Klaus Schwertner, Generalsekretär der Caritas der Erzdiözese Wien.

35 zusätzliche Schafplätze in Wien-Wieden

In einem ersten Schritt können im Notquartier am Wiedner Gürtel Schlafplätze für 35 Männer zur Verfügung gestellt werden. “Weitere Ausbauschritte sind rasch möglich und erfolgen dann, wenn aufgrund der Kälte noch mehr Menschen Schutz und einen warmen Schlafplatz brauchen”, betont Schwertner.

Mit Anfang Dezember wurden in der 2. Gruft der Caritas in Wien-Währing auch zehn zusätzliche Plätze für obdachlose Frauen geschaffen. “Das Winterpaket der Stadt hat es uns als Caritas ermöglicht, seit Anfang November insgesamt 90 zusätzliche Schlafplätze anzubieten. Gerade in der kalten Jahreszeit ist diese Hilfe unabdingbar und eine echte Überlebenshilfe.”

Infos zum Kältetelefon der Caritas

Das Caritas-Kältetelefon ist ebenfalls wieder rund um die Uhr besetzt: Mit einem Anruf unter der Telefonnummer 01/480 45 53 können Anrufer Informationen zu Zeit, Ort und Beschreibung der hilfsbedürftigen Person an die SozialarbeiterInnen der “Gruft” weitergeben. Die StreetworkerInnen versuchen in der Folge, diese Menschen zeitnah aufzusuchen.

“In den vergangenen eineinhalb Wochen wurde die Nummer des Kältetelefons bereits mehr als 80 Mal gewählt. Diese Unterstützung aus der Bevölkerung ist enorm wichtig. Sie ermöglicht unseren StreetworkerInnen, das Vertrauen zu Obdachlosen aufzubauen, die sie bis zu diesem Zeitpunkt vielleicht noch nicht gekannt haben”, so Schwertner.

Eine Übersicht über Notunterkünfte für Obdachlose in Wien finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Caritas eröffnet neues Notquartier für Obdachlose in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen